Sie sind auf Seite 1von 59

ZEITLOSE MEDITERRANE SCHÖNHEIT

www.kroatien.hr

2009

ZEITLOSE MEDITERRANE SCHÖNHEIT www.kroatien.hr 2009 KALENDER DER KULTUR- UND FREIZEITVERANSTAL- TUNGEN

KALENDER

DER KULTUR- UND

FREIZEITVERANSTAL-

TUNGEN

ZEITLOSE MEDITERRANE SCHÖNHEIT www.kroatien.hr 2009 KALENDER DER KULTUR- UND FREIZEITVERANSTAL- TUNGEN
INHALTSVERZEICHNIS
INHALTSVERZEICHNIS

HERAUSRAGENDE VERANSTALTUNGEN

4. - 5.

ISTRIEN

6. - 16.

KVARNER

17. - 29.

LIKA - KARLOVAC

30. - 34.

DALMATIEN - ZADAR

35. - 45.

DALMATIEN - ŠIBENIK

46. - 49.

DALMATIEN - SPLIT

50. - 58.

DALMATIEN - DUBROVNIK

59. - 65.

DAS MITTLERE KROATIEN

66. - 88.

SLAWONIEN

89. - 105.

STADT ZAGREB

106. - 113.

INFORMATIONEN

114. - 115.

Sehr geehrte Gäste, willkommen in Kroatien!

Wir freuen uns, dass Sie den Entschluss gefasst haben, unser Land zu besuchen und so einen Teil unseres reichen Kulturerbes kennen zu lernen.

Kroatien ist über das Jahr reich an verschiedensten kultur-touristischen Ereig- nissen, Veranstaltungen und Festivals. Einige von ihnen sind Früchte langjähriger Tradition und Werte einzelner Regionen, andere das Ergebnis der Wiederbelebung von Bräuchen und Feiertagen unserer Vorfahren, während manche wiederum mo- dernen kulturwissenschaftlichen Tendenzen folgen. Viele umfassen auch kreative Workshops, in denen Sie durch Ihre Teilnahme interessante Erfahrungen machen, andere Leute kennen lernen und noch dazu viel Spaß haben können. Da Kroatien ein alter Bewohner Europas ist, so sind Verflechtung und Zusammen- arbeit sowie Gastauftritte zahlreicher renommierter ausländischer Interpreten weit verbreitet.

Wir hoffen, dass die fröhliche und aufregende Atmosphäre jedes Ereignisses Ih- ren Aufenthalt in unserem Land bereichern und die Gastfreundschaft der kroatischen Gastgeber dazu beitragen wird, dass Sie sich angenehm und entspannt fühlen.

Wir heißen Sie in Kroatien Willkommen!

Ihre Kroatische Zentrale für Tourismus

HERAUSRAGENDE VERANSTALTUNGEN HANDBALL- NACHT DER WELTMEISTERSCHAFT MUSEEN 16.1. - 1.2. 30.1. Foto:

HERAUSRAGENDE

VERANSTALTUNGEN

HANDBALL-

NACHT DER

WELTMEISTERSCHAFT

MUSEEN

16.1. - 1.2.

30.1.

WELTMEISTERSCHAFT MUSEEN 16.1. - 1.2. 30.1. Foto: Kroatischer Handball Verband Foto: Kroatischer
WELTMEISTERSCHAFT MUSEEN 16.1. - 1.2. 30.1. Foto: Kroatischer Handball Verband Foto: Kroatischer
WELTMEISTERSCHAFT MUSEEN 16.1. - 1.2. 30.1. Foto: Kroatischer Handball Verband Foto: Kroatischer

Foto: Kroatischer Handball Verband

Foto: Kroatischer Museumsverband

Kroatien ist in diesem Jahr Gastgeber- land der Handball-Weltmeisterschaft. Angesichts der hervorragenden Er- gebnisse, welche die Herren-National- mannschaft seit Jahren bei sämtlichen internationalen Wettbewerben erzielt, ist es eine große Ehre, Gastgeber der Weltmeisterschaft zu sein. Sieben kro- atische Städte werden die stärksten Handballmannschaften der Welt beher- bergen. Die Begegnungen sind es wert, sie sich anzusehen, deshalb kommen Sie, feuern Sie Ihre Mannschaft an und seien Sie Teil des Mittelpunkts der Handballwelt!

GASTGEBERSTÄDTE Zagreb, Split, Zadar, Osijek, Varaždin, Pula, Poreč

www.croatia2009.com

Fünfundvierzig kroatische Museen ver- einen sich unter dem Kennzeichnen, Nacht der Museen, jener Nacht, in der die Museen nach Ende ihrer regelmä- ßigen Öffnungszeit ihre Türen nicht schließen, sondern bis lange in die Nacht offen bleiben. Genauer gesagt bis ein Uhr früh. Auf diese Art und Wei- se passen sie sich als Teil des nächt- lichen Kulturprogramms neuen Trends an, modernisieren ihre Tätigkeit und popularisieren Museumsbesuche. Dazu kommt noch, dass der Eintritt in alle Museen frei ist, so dass Ausstellungen zugänglicher sind denn je.

www.hrmud.hr

ISTRIEN

KLEINE FISCHERAKA- DEMIE „SARDINE“

Fažana 1.5. - 15.9.

FISCHERAKA- DEMIE „SARDINE“ Fažana 1.5. - 15.9. Foto: Tourismusverband der Gespanschaften Istrien Sie

Foto: Tourismusverband der Gespanschaften Istrien

Sie brauchen keine Aufnahmeprüfung bestehen, um sich in die Sardinen- akademie einzutragen. Alles was Sie brauchen, ist ein gesunder Appetit und der Wunsch nach gastronomischen Erkenntnissen. Wenn Sie die Sardi- nenstraße abfahren, werden Sie in den Restaurants und Weinschenken von Fažana mehr als Hundert verschiedene Arten der Zubereitung dieser blauen Fische kennen lernen. Im Mai können Sie an der speziellen Fažaner Schule des Salzens von Sardinen teilnehmen und alles über das Einlegen der Fische in Dosen sowie über Öle und Gewürze lernen. Mit all diesen Erkenntnissen werden Sie bei jedem Sardinenfest entlang der Adria ein gern gesehener Gast sein.

www.istria-fazana.com

TAGE DER ANTIKE
TAGE DER ANTIKE

TAGE DER ANTIKE

Pula 22. - 24.5.

Pula 22. - 24.5.
TAGE DER ANTIKE Pula 22. - 24.5.
TAGE DER ANTIKE Pula 22. - 24.5.
TAGE DER ANTIKE Pula 22. - 24.5.
TAGE DER ANTIKE Pula 22. - 24.5.
TAGE DER ANTIKE Pula 22. - 24.5.
TAGE DER ANTIKE Pula 22. - 24.5.
TAGE DER ANTIKE Pula 22. - 24.5.
TAGE DER ANTIKE Pula 22. - 24.5.
TAGE DER ANTIKE Pula 22. - 24.5.
TAGE DER ANTIKE Pula 22. - 24.5.
TAGE DER ANTIKE Pula 22. - 24.5.
www.istria-fazana.com TAGE DER ANTIKE Pula 22. - 24.5. Foto: Tourismusverband der Stadt Pula Die Bewohner Pulas

Foto: Tourismusverband der Stadt Pula

Die Bewohner Pulas sind gerechtfertigt stolz auf ihre ruhmreiche römische Ge- schichte. Die erhaltenen antiken Bau- ten begeistern durch ihre Grandiosität Besucher aus aller Welt. Besonders attraktiv wird ein Pula-Besuch jedoch dann, wenn sich auf seinen Straßen, und vor unseren Augen, Anblicke aus fernster Vergangenheit abspielen. Die Straßen Pulas verwandeln sich näm- lich in diesen Tagen zu einer Bühne des bildhaften römischen Theaters - dem Mittelpunkt antiker Tragödien und Komödien. Die Arena erlebt erneut ihre glorreichen Tage, als innerhalb der Steingemäuer Kämpfe mutiger Gladiatoren stattfanden. Weibliche Schönheiten tragen antike Frisuren und Gewänder, an jeder Ecke rauben uns historische Ton- und Lichtspektakel den Atem, während römische Festes- sen und autochthone istrische Speziali- täten Ihren Gaumen verwöhnen. Im Mai führen alle Wege nach Pula.

www.pulainfo.hr

MALVASIERFEST ASTROFEST Brtonigla 7.6. Višnjan 21. - 22.6.
MALVASIERFEST
ASTROFEST
Brtonigla
7.6.
Višnjan
21. - 22.6.
ASTROFEST Brtonigla 7.6. Višnjan 21. - 22.6. Foto: Tourismusverband der Gespanschaften Istrien Bereits

Foto: Tourismusverband der Gespanschaften Istrien

Bereits seit 25 Jahren beginnt die Tou- rismussaison in Brtonigla mit einem Fest zu Ehren des Malvasiers, einer Weinsorte, die in Istrien besonders gut gedeiht. Der Malvasier ist nämlich kein Wein, bei dem man sofort an die istrische Halbinsel denkt, doch wissen echte Kenner der istrischen Weine um dessen hervorragende Qualität. Bei ihm zittert der Gaumen und das Herz be- ginnt verspielt zu klopfen. Grund dafür ist die spezifische Art der Herstellung, denn istrische Winzer kombinieren sehr geschickt traditionelle und moderne Arten des Weinanbaus und der Wein- produktion. Haben Sie mit diesem erst- klassigen Getränk Ihren Spaß!

www.istria-brtonigla.com

8

www.kroatien.hr

ISTRIEN

Spaß! www.istria-brtonigla.com 8 www.kroatien.hr ISTRIEN Foto: Tourismusverband der Gemeinde Višnjan Am Tag der

Foto: Tourismusverband der Gemeinde Višnjan

Am Tag der Sommersonnenwende, am 21. Juni, finden sich Liebhaber der As- tronomie auf dem Berg bei der weltbe- kannten Višnjaner Sternwarte ein. Die- ser Tag, der für die kürzeste Nacht im Jahr bekannt ist und an den auf Grund zahlreicher mündlicher Überlieferungen viele mystische Glaubensvorstellungen geknüpft werden, wird in Višnjan auf besondere Art gekennzeichnet. Das ganznächtliche musikalisch-szenische Programm, genannt Astrofest, welches mit der Verabschiedung der letzten Sonnenstrahlen am Abend beginnt und mit dem von hypnotischen Trommel- rhythmen gefolgten Sonnenaufgang am nächsten Morgen endet, stellt ein einzigartiges Ereignis dar, dem seitens der Liebhaber des Himmels, der Sterne und der geistigen New Age Musik große Aufmerksamkeit geschenkt wird.

www.astrofestival.com

MEDITERRANES

FOLKLORETREFFEN

ZLATNA SOPELA

Poreč, 28.6. - 4.7.

 
ZLATNA SOPELA Poreč, 28.6. - 4.7.   Foto: Tourismusverband der Gespanschaften Istrien Poreč ist

Foto: Tourismusverband der Gespanschaften Istrien

Poreč ist zu Beginn des Sommers Gast- geber von Folkloregruppen nicht nur aus ganz Kroatien, sondern auch aus anderen Ländern des Mittelmeerrau- mes und sogar noch weiter. Auf dem Hauptplatz der Stadt, dem Trg Slobode, wird ein Programm abgehalten, das seine Gäste durch seine Verschieden- heit begeistert. Die frohe Atmosphäre und in Tradition getränkte Melodien werden Sie in die unübersichtlichen musikalischen Weiten dieses Teils der Welt hereinziehen.

www.musicistra.org

LABIN ART REPUBLIK Labin 1.7. - 20.8.
LABIN ART
REPUBLIK
Labin
1.7. - 20.8.
www.musicistra.org LABIN ART REPUBLIK Labin 1.7. - 20.8. Foto: Tourismusverband der Gespanschaften Istrien Von Juli

Foto: Tourismusverband der Gespanschaften Istrien

Von Juli bis August verwandelt sich Labin in eine wahre kleine Künstlerre- publik. Ihr kleines Theater, die Kirche, der Stadtplatz, die Gassen und Treppen nehmen die Funktion der Bühne ein. Auf den „Brettern“ treten verschiedene Theatergruppen und Musiker auf. Die Klänge von Klapa-Gruppen, Orchestern der klassischen und Folkloremusik so- wie Jazz Bands ertönen durch die klei- nen Straßen Labins. Im August werden die Musiker dann beim Festival des visuellen Theaters von Schauspielern abgelöst. Versäumen Sie nicht das Am- biente der Stadt, das dem Theater eine völlig neue visuelle Identität verleiht.

www.istria-rabac.com

ISTRIEN

www.kroatien.hr

9

ABENDE DER FISCHERTRADITION

Rovinj 10.7., 31.7. und 27.8.

ABENDE DER FISCHERTRADITION Rovinj 10.7., 31.7. und 27.8. Foto: Tourismusverband der Gespanschaften Istrien Die

Foto: Tourismusverband der Gespanschaften Istrien

Die Einwohner Rovinjs gedenken mit drei thematischen Veranstaltungen der Tradition ihrer Vorfahren. Denn, ohne das weltweit berüchtigte Batana-Boot gab es früher in Rovinj kein Leben. Mit der Batana fuhren die Fischer morgens früh auf das Meer heraus und kamen abends mit dem Fang zurück, mit dem sie ihre Familien ernährten. Mit der Ver- anstaltung Abende der Fischertradition wird neben den damaligen Bräuchen auch der Bau von Batanas gefeiert, und die ganze Stadt versammelt sich dann zum Stapellauf im Hafen. Seien Sie Zeuge, wie die Tradition der Einwohner dieser herrlichen istrischen Kleinstadt wieder auflebt.

www.istria-rovinj.com

10

www.kroatien.hr

ISTRIEN

SPIELFILMFESTIVAL

Pula 18. - 25.7.

www.kroatien.hr ISTRIEN SPIELFILMFESTIVAL Pula 18. - 25.7. Foto: Neven Lazarević Dank der Vorführungen, die in den

Foto: Neven Lazarević

Dank der Vorführungen, die in den his- torischen Räumlichkeiten des Castellos und der antiken Arena stattfinden, zählt das Spielfilmfestival in Pula zu den weltweit attraktivsten Openair-Film- festivals. Denn nur selten rühmt sich ein globales Festival mit einem Ambi- ente, welches Filme in Räumlichkeiten vorführt, die von jahrhundertealter Ge- schichte durchwoben sind. Der reichen langjährigen Tradition folgend wird auch das diesjährige Festival seinen Besuchern und Liebhabern der sieb- ten Kunst erneut ein abwechslungs- reiches Programm internationaler und nationaler Filmneuheiten bieten, und zwar in verschiedenen Programmen. Hervorzuheben sind die Projektionen auf dem Castello, wo Filme aus dem internationalen Wettbewerbsprogramm vorgeführt werden, ebenso wie Vorfüh- rungen des nationalen Programms, in dessen Rahmen in der Arena aktuelle Filme aus kroatischer Produktion zu sehen sein werden. Gewiss werden in Pula auch dieses Jahr eine ganze Reihe attraktiver Hits gezeigt.

www.pulafilmfestival.hr

MOTOVUN FILM ATP STUDENA FESTIVAL CROATIA OPEN Motovun 27. - 31.7. Umag 27.7. - 2.8.
MOTOVUN FILM
ATP STUDENA
FESTIVAL
CROATIA OPEN
Motovun
27. - 31.7.
Umag
27.7. - 2.8.
CROATIA OPEN Motovun 27. - 31.7. Umag 27.7. - 2.8. Foto: Motovun Film Festival GmbH In

Foto: Motovun Film Festival GmbH

In den vergangenen Jahren ist eine Regel zur Gewohnheit geworden: jeder Filmliebhaber, der auch nur ein wenig von sich hält, muss einfach Anfang August in Motovun sein, denn diese kleine istrische Stadt verwandelt sich in dieser Zeit zu Kroatiens Film-Mekka. Diese pittoreske Kleinstadt auf der Spitze eines steilen Hügels bildet eine idyllische Umgebung für das Festival, welches stur den immer mehr betonten kommerziellen Charakter der Kinema- tografie vernachlässigt und die unab- hängige Filmproduktion pflegt, d.h. die Art Kinematografie, die Innovativität und künstlerische Expression fördert. In Motovun können Sie im Sommer, un- abhängig von ihrem Genre, Filme aus aktueller Weltproduktion ansehen, die von Experten ausgewählt worden sind. Der fünftägige Marathon mit ganztä- gigen Filmvorführungen wird auch die größten Filmappetite stillen, und außer Frage steht ebenso, dass das Motovun Film Festival auch dann Spitzenunter- haltung bietet, wenn ihr Blick nicht auf die Leinwand gerichtet ist.

www.motovunfilmfestival.com

auf die Leinwand gerichtet ist. www.motovunfilmfestival.com Foto: Neven Gerenčir Hochkarätige Sportler und deren spa-

Foto: Neven Gerenčir

Hochkarätige Sportler und deren spa- nende Aufeinandertreffen, die Meeres- küste und das unverkennbare istrische Ambiente, sowie ein gut ausgewähltes Abendunterhaltungsprogramm - all das erwartet Sie in Umag, dem Gastgeber des prestigeträchtigen Tennisturniers Croatia Open. Mitunter die weltbesten Tennisspieler versammeln sich Ende Juli in Umag und bieten allen Besu- chern sieben Tage lang erstklassige sportliche Unterhaltung. Umag hat sich mit seinem Turnier schon mehrmals auf der internationalen Szene bewährt, und zwar nicht nur als mehrfacher Laureat des „Awards of Excellence” für Organisation, sondern auch durch die Jahr um Jahr beeindruckende- re Liste an Teilnehmern wie Thomas Muster, Marcel Rios oder Carlos Moya. Doch Umag bietet mehr als nur Sport, denn Besucher können hier außer den Nachmittags-Matches den Zauber des Mediterran genießen, mit Sonne und Meer, während die Abendatmosphäre durch Auftritte von Musik- und Sänger- stars auf der Bühne auf dem Stadtplatz fröhlich gestaltet wird.

www.croatiaopen.hr

ISTRIEN

www.kroatien.hr

11

ASTRO PARTY

LUNAS

Novigrad

1.8.

ASTRO PARTY LUNAS Novigrad 1.8. Foto: Tourismusverband der Gespanschaften Istrien Stellen Sie sich vor, wie

Foto: Tourismusverband der Gespanschaften Istrien

Stellen Sie sich vor, wie der Glocken- turm vor Ihren Augen verschwindet, und sich an seiner Stelle ein Sternenhimmel entfaltet. So ungefähr wird der Novigra- der Glockenturm aussehen, wenn er im Rahmen der Astro Party Lunas von Pro- jektoren erleuchtet wird und einen end- losen Sternenhimmel darstellt. Lunas ist der altertümliche keltische Name für den ersten Sommertag, welcher in der keltischen Kultur am 1. August gefeiert wird. Mit gedimmter Beleuchtung wird der 1. August in einem der Novigrader Parks genau so gekennzeichnet, wie es die alten Kelten getan hätten. All jene, die Mystik und Romantik mögen, soll- ten dieses Ereignis nicht verpassen.

www.istria-novigrad.com

12

www.kroatien.hr

ISTRIEN

LEGENDFEST

Pićan 1. - 2.8.

Pićan 1. - 2.8.
LEGENDFEST Pićan 1. - 2.8.
LEGENDFEST Pićan 1. - 2.8.
LEGENDFEST Pićan 1. - 2.8.
LEGENDFEST Pićan 1. - 2.8.
LEGENDFEST Pićan 1. - 2.8.
LEGENDFEST Pićan 1. - 2.8.
LEGENDFEST Pićan 1. - 2.8.
LEGENDFEST Pićan 1. - 2.8.
LEGENDFEST Pićan 1. - 2.8.
LEGENDFEST Pićan 1. - 2.8.
LEGENDFEST Pićan 1. - 2.8.
LEGENDFEST Pićan 1. - 2.8.
LEGENDFEST Pićan 1. - 2.8.
12 www.kroatien.hr ISTRIEN LEGENDFEST Pićan 1. - 2.8. Foto: Mladen Sever Die mittelalterliche Kleinstadt Pićan

Foto: Mladen Sever

Die mittelalterliche Kleinstadt Pićan zeugt von einer Atmosphäre, als sei sie nicht von dieser Welt, sie erinnert an Märchen und Geschichten, bei denen weder der Autor noch die Entstehungs- zeit bekannt ist. Istrien strotzt nur so vor solchen Geschichten, Legenden und Mythen, deren Handlung in den maleri- schen istrischen Wäldern und Hügeln spielt. Das Legendfest ist die Gelegen- heit, all diese Geschichten an einem Ort zu sammeln und nachzuerzählen. Zum Legendfest in Pićan kommen zahlrei- che Theatergruppen und Vereine, die mit ihren Aufführungen gerade diese Welt der literarischen Volksgeschichten Istrien aufzeigen. Zur Zeit des Festivals wird die ganze Kleinstadt speziell mit altertümlichen istrischen Stoffen ge- schmückt, während auf den Straßen Riesen, Piraten gute und schlechte Feen und andere Märchenhelden anzu- treffen sind.

www.valkulture.hr

SEPOMAIA VIVA

SEPOMAIA VIVA

Umag 3. - 5.8.

Umag 3. - 5.8.
SEPOMAIA VIVA Umag 3. - 5.8.
SEPOMAIA VIVA Umag 3. - 5.8.
SEPOMAIA VIVA Umag 3. - 5.8.
SEPOMAIA VIVA Umag 3. - 5.8.
SEPOMAIA VIVA Umag 3. - 5.8.
SEPOMAIA VIVA Umag 3. - 5.8.
SEPOMAIA VIVA Umag 3. - 5.8.
SEPOMAIA VIVA Umag 3. - 5.8.
SEPOMAIA VIVA Umag 3. - 5.8.
SEPOMAIA VIVA Umag 3. - 5.8.
SEPOMAIA VIVA Umag 3. - 5.8.
SEPOMAIA VIVA Umag 3. - 5.8.
sind. www.valkulture.hr SEPOMAIA VIVA Umag 3. - 5.8. Foto: Museum der Stadt Umag In der Nähe

Foto: Museum der Stadt Umag

In der Nähe von Umag befindet sich die archäologische Fundstätte des antiken Sepomaia mit Überresten von Villen rustica (vila rustika) aus der Zeit zwischen dem 1. und 4. Jh. vor Chr. Allein ein Blick auf die uralten antiken Überreste weckt in jedem Ehrfurcht gegenüber dem unschätzbaren Wert solchen Kulturerbes. Dem zu Ehren fin- det in Umag jedes Jahr die Veranstal- tung Sepomaia viva statt, ein Festival der Antike, bei dem alle Besucher die Gelegenheit haben, den Geist vergan- gener Zeiten durch unmittelbare Erfah- rungen zu erleben. In antike Gewänder gekleidet können die Besucher antike Geschmäcke genießen, Gladiatoren und Legionäre kennen lernen, antike Tänze tanzen und versuchen, antike Handwerke und Künste nachzuahmen. Kommen Sie im August nach Umag und wir versprechen Ihnen, dass Sie in die- sen drei Tagen völlig den Alltag des 21. Jahrhunderts vergessen werden.

www.istria-umag.com

NACHT DES HL. LAURENTIUS (LOVRO)

Rovinj

12.8.

NACHT DES HL. LAURENTIUS (LOVRO) Rovinj 12.8. Foto: Tourismusverband der Gespanschaften Istrien In der

Foto: Tourismusverband der Gespanschaften Istrien

In der Nacht des 12. August durchkreu- zen zahlreiche Kometenschweife den Himmel. Da dieser Tag zugleich auch der Feiertag des Hl. Laurentius ist, hat es sich im Volksmund eingebürgert, diese Erscheinung die Tränen des Heili- gen Laurentius zu nennen. Eine beson- dere Atmosphäre zum Genießen des von „Sternschnuppen“ gezeichneten Himmels erleben Sie in Rovinj, wo die Straßenbeleuchtung entlang der Riva ausgeschaltet wird, um dieses Him- melsspektakel noch mehr zu betonen. Auch die Rovinjer Gastwirten schalten die Beleuchtung in ihren Lokalen aus und schaffen so eine romantische At- mosphäre, die den Geist erfüllt und wirklich jeden entspannt.

www.istria-rovinj.com

ISTRIEN

www.kroatien.hr

13

BILDHAUERSCHULE

„MONTRAKER”

 
 

Vrsar 31.8. - 12.9.

   
    Vrsar 31.8. - 12.9.     Foto: Tourismusverband der Gespanschaften Istrien Ein alter

Foto: Tourismusverband der Gespanschaften Istrien

Ein alter Steinbruch ist zumeist ein trauriger Anblick. Doch stellen Sie sich einen solchen Steinbruch vor, wenn ihn Bildhauer aufsuchen, die ihrer Kreativi- tät freien Lauf lassen können. Dann än- dert sich der Anblick sicherlich. Genau das geschieht im Steinbruch Montraker in Vrsar während der Bildhauerschule. Dann lebt der Steinbruch plötzlich auf und aus dem nicht ausgenutzten Stein beginnen Skulpturen zu entstehen. Ver- gewissern Sie sich der Magie dieses Augenblicks bei der diesjährigen Bild- hauerschule, die vom berüchtigten kro- atischen Bildhauer Peruško Bogdanić geleitet wird.

www.istria-vrsar.com

14

www.kroatien.hr

ISTRIEN

POREČER DELPHIN

Poreč

5.9.

 
ISTRIEN POREČER DELPHIN Poreč 5.9.   Foto: EDCAM - Vladimir Bugarin All jenen, die

Foto: EDCAM - Vladimir Bugarin

All jenen, die Sportwettkämpfe unter natürlichen Bedingungen bevorzugen, könnte diese Veranstaltung einen grö- ßeren Genuss bringen, als irgendein anderer Schwimmwettbewerb in der Halle. In Poreč wird im Meer geschwom- men und die Wettkämpfer kommen ungeachtet der Temperatur, Strömung oder Wellen, um herauszufinden, wer von ihnen so schnell schwimmt, wie ein Delphin. Der Porečer Delphin ist das zentrale Schwimmfestival am Meer und versammelt Schwimmer, die in einigen Disziplinen ihre Fähigkeit unter Beweis stellen. Alleine der Marathon Porečer Delphin wird auf 1500, 3000 und 5000 Meter ausgetragen, doch da gibt es noch den Schwimmsprintwettkampf, das Profi- und Hobbywasserballturnier sowie die Segelregatta und die Jet Ski Meisterschaft Kroatiens. Die Einwohner von Poreč feiern so ihre Verbundenheit mit dem Meer, der Quelle ihres Lebens - gesellen Sie sich doch einfach dazu.

www.poreckidelfin.com

GIOSTRA

Poreč 10. - 12.9.

Poreč 10. - 12.9.
GIOSTRA Poreč 10. - 12.9.
GIOSTRA Poreč 10. - 12.9.
GIOSTRA Poreč 10. - 12.9.
GIOSTRA Poreč 10. - 12.9.
GIOSTRA Poreč 10. - 12.9.
GIOSTRA Poreč 10. - 12.9.
GIOSTRA Poreč 10. - 12.9.
GIOSTRA Poreč 10. - 12.9.
GIOSTRA Poreč 10. - 12.9.
GIOSTRA Poreč 10. - 12.9.
GIOSTRA Poreč 10. - 12.9.
GIOSTRA Poreč 10. - 12.9.
GIOSTRA Poreč 10. - 12.9.
dazu. www.poreckidelfin.com GIOSTRA Poreč 10. - 12.9. Foto: Tourismusverband der Gespanschaften Istrien Das

Foto: Tourismusverband der Gespanschaften Istrien

Das historische Festival Giostra versetzt die Besucher thematisch in die ferne Geschichte von Poreč zurück. Genauer gesagt, ins Jahr 1672, als gemäß den Schriften aus den Archiven des Heimat- museums von Poreč und Umgebung sowie dem Staatsarchiv in Pazin auf den Straßen von Poreč das Volksfest Fiera franca triduana stattfand. Die damaligen Teilnehmer wetteiferten im Armbrustschießen, in verschiedenen Tänzen und Volksspielen, wobei die Hauptattraktion das Pferderennen Gios- tra war. Wandeln Sie mit einem Poreč- Besuch diese mehrere Jahrhunderte lange Reise in Ihre eigene Erfahrung um.

www.istria-porec.com

TRÜFFELTAGE

12.9. - 8.11.

TRÜFFELTAGE 12.9. - 8.11.
TRÜFFELTAGE 12.9. - 8.11.
TRÜFFELTAGE 12.9. - 8.11.
TRÜFFELTAGE 12.9. - 8.11.
TRÜFFELTAGE 12.9. - 8.11.
TRÜFFELTAGE 12.9. - 8.11.
TRÜFFELTAGE 12.9. - 8.11.
TRÜFFELTAGE 12.9. - 8.11.
TRÜFFELTAGE 12.9. - 8.11.
TRÜFFELTAGE 12.9. - 8.11.
TRÜFFELTAGE 12.9. - 8.11.
TRÜFFELTAGE 12.9. - 8.11.
TRÜFFELTAGE 12.9. - 8.11.
TRÜFFELTAGE 12.9. - 8.11.
um. www.istria-porec.com TRÜFFELTAGE 12.9. - 8.11. Foto: Tourismusverband der Stadt Buzet Niemand auf der Welt

Foto: Tourismusverband der Stadt Buzet

Niemand auf der Welt dürfte sich als einen Feinschmecker bezeichnen, wenn er im Leben nicht den Wunsch verspürte, Trüffel, dieses feinschme- ckerische Juwel Istriens, zu probieren. Trüffel, unansehnliche Pilze, die in der Erde wachsen, sind das Wahrzeichen Istriens, und deren Bewohnen spre- chen ihnen ihren Dank aus, indem sie die Rezepte der Zubereitung auf ihrer Halbinsel streng hüten. Eine Gelegen- heit trotzdem den Reichtum an Trüffeln in allen möglichen Geschmackskombi- nationen kennen zu lernen, bieten die Trüffeltage, die während des Novem- bers in ganz Istrien stattfinden. Dieser Tage trifft man selten auf Schornsteine, aus denen man nicht den Geruch von Trüffeln vernehmen kann und genauso selten trifft man Gastgeber an, die nicht behaupten, gerade ihr Gericht sei das schmackhafteste. Aber kommen und entscheiden Sie selbst.

www.istria-gourmet.com

ISTRIEN

www.kroatien.hr

15

ALTERTÜMLICHES

SUBOTINA-FEST

 

Buzet

 

13.9.

   
  Buzet   13.9.     Foto: Foto Festival Buzet Ein Besuch der Stadt Buzet Anfang

Foto: Foto Festival Buzet

Ein Besuch der Stadt Buzet Anfang September beschert Ihnen eine Zeit- reise etwa einhundert Jahre in die Vergangenheit. Seit eh und je findet in Buzet Anfang September ein Subotina genanntes Fest statt. In der Absicht, die Straßen der Altstadt von Buzet zu bele- ben, feiert man die Subotina auch heute noch in ihrer ursprünglichen Form, so dass wir uns schnell in der Zeit und dem Ambiente wieder finden, in dem einst die alten Einwohner von Buzet lebten und arbeiteten. Am Tag, an dem die Veranstaltung stattfindet, breiten sich auf den Straßen die Düfte und Klänge der Tradition aus, und die Buze- ter ziehen ihre Volkstrachten sowie ihre Stadtkleidung aus der venezianischen Zeit an. Kurz gesagt wird die ganze Altstadt zu einem Museum, bestehend aus Bräuchen und traditionellen Hand- werken, Spielen, Musikanten und alter- tümlichen Gerichten.

www.tz-buzet.hr

ISTRIEN MTB TRÜFFEL TOUR - PARENZANA CANNONDALE

25. - 27.9.

MTB TRÜFFEL TOUR - PARENZANA CANNONDALE 25. - 27.9. Foto: Tourismusverband der Gespanschaften Istrien Die

Foto: Tourismusverband der Gespanschaften Istrien

Die Perenzana war einst die enge Zugstrecke, die tief im Hinterland der Halbinsel Istrien von Poreč bis Trieste verkehrte und 33 istrische Ortschaften miteinander verband. Heute findet auf ihrer damaligen Trasse der Fahrrad- Marathon statt, der auf Grund seiner Schönheit und Lebendigkeit auch in die 1. Kategorie des Kalenders der Inter- nationalen Radfahrer-Vereinigung auf- genommen wurde. Da eine Teilnahme an diesem Radrennen Punkte in der in- ternationalen Wertung bringt, erwartet man eine rege Teilnahme der weltweit besten Radfahrer, was die Istrien MTB Trüffel Tour zu einem herausragen- den Sportereignis macht und welches Sportliebhaber auf keinen Fall versäu- men sollten.

www.istria-bike.com

KVARNER

KARNEVAL VON

RIJEKA

Rijeka 17.1. - 25.2.

 
 
VON RIJEKA Rijeka 17.1. - 25.2.     Foto: Sergio Gobbo Auf Grund der weit zurückreichenden

Foto: Sergio Gobbo

Auf Grund der weit zurückreichenden Tradition, als der Volksüberlieferung zu Folge die sog. schrecklichen Masken mit ihrer tosenden Freude schlechte Geister und Mächte vertrieben, erwuchs Rijeka zur Hochburg des Karnevals in Kroatien. An diesen Tagen sind die Tore der Stadt für jegliche Ernsthaftigkeit verschlossen, und geöffnet sind sie nur für bunte und sorglose Freude. So wird auch dieses Jahr nach Übernahme der Schlüssel der Stadt das Karnevalsfieber jeden erfassen, der sich in der Stadt findet. Eine unübersichtliche Flut an Masken, unter denen jeder sofort seine Trauer und Sorgen vergisst, wird tage- lang in den Straßen der Stadt Heiterkeit verbreiten. Krönender Abschluss des Karnevals ist der große und weltweit bekannte Internationale Faschingszug durch die Stadt.

www.ri-karneval.com.hr

18

www.kroatien.hr

KVARNER

FROSCHESSERNACHT
FROSCHESSERNACHT

FROSCHESSERNACHT

Lokve 25. - 26.4.

Lokve 25. - 26.4.
FROSCHESSERNACHT Lokve 25. - 26.4.
FROSCHESSERNACHT Lokve 25. - 26.4.
FROSCHESSERNACHT Lokve 25. - 26.4.
FROSCHESSERNACHT Lokve 25. - 26.4.
FROSCHESSERNACHT Lokve 25. - 26.4.
FROSCHESSERNACHT Lokve 25. - 26.4.
FROSCHESSERNACHT Lokve 25. - 26.4.
FROSCHESSERNACHT Lokve 25. - 26.4.
FROSCHESSERNACHT Lokve 25. - 26.4.
FROSCHESSERNACHT Lokve 25. - 26.4.
FROSCHESSERNACHT Lokve 25. - 26.4.
KVARNER FROSCHESSERNACHT Lokve 25. - 26.4. Foto: Bojan Grgurić Die Einwohner der umliegenden Dörfer

Foto: Bojan Grgurić

Die Einwohner der umliegenden Dörfer haben den Bewohnern des kleinen Dorfs im Gorski kotar, das sich im feuchten Gebiet mit unzähligen Seen und Teichen befindet, aus Spaß den Namen Frosch- esser (Žabar) gegeben. Einst gab es un- ter jungen Männern häufig Schlägerei- en und Auseinandersetzungen wegen dieses spöttischen Namens, doch mit der Zeit akzeptierten die Bewohner von Lokve diesen Spaß, bei dem sie auf den Arm genommen werden, und verdreh- ten ihn zu etwas anderem, nämlich zu ihrem Erkennungszeichen. So began- nen sie jeden Frühling eine Festlichkeit zu organisieren, mit der nicht nur die Frösche gefeiert werden, sondern auch die Bewohner dieser Gegend. Neben einem reichhaltigen gastronomischen Angebot an Froschgerichten ist der Höhepunkt des Abends sicherlich der schon jetzt berüchtigte Wettbewerb im Froschspringen. Froschbesitzer bringen ihre Lieblinge mit und reden zur allge- meinen Belustigung aller Versammel- ten auf diese ein, einen umso längeren Sprung hinzulegen. Ein Erlebnis, das sie nicht vergessen werden.

www.tz-lokve.hr

TAGE DES APOXIOMEN Mali Lošinj 25. - 27.4.
TAGE DES
APOXIOMEN
Mali Lošinj
25. - 27.4.
TAGE DES APOXIOMEN Mali Lošinj 25. - 27.4. Foto: Sergio Gobbo Weltweit gibt es lediglich sieben

Foto: Sergio Gobbo

Weltweit gibt es lediglich sieben erhal- tene Statuen des altgriechischen Athle- ten Apoxiomen, und eine davon wurde gerade in Kroatien gefunden, und zwar auf einer Meerestiefe von fünfundvierzig Metern. Im Jahre 1999 entdeckte man nämlich in der Nähe der Insel Lošinj die Bronzestatue, eingeklemmt zwischen zwei Meeresfelsen. Der über zweitau- send Jahre alte Athlet wurde aus den Meerestiefen geholt und detailliert restauriert. Nachdem ihm erneut sein einstiger Glanz verliehen wurde, wird Apoksiomen nach Mali Lošinj zurück gebracht, wo er sich in den Räumlich- keiten des Palastes Kvarner befinden wird sobald dafür die Bedingungen gegeben werden. Anlässlich dieses bedeutenden archäologischen Fundes organisieren die Bewohner von Lošinj die Tage des Apoxiomen, bei denen sich die Besucher eine Fotoausstellung ansehen und somit bezeugen können, welch enormen Stellenwert dieser Fund für unsere Kulturerbe hat.

www.tz-malilosinj.hr

INTERNATIONALES

FESTIVAL DER

KLEINEN SZENEN

Rijeka, 3. - 11.5.

 
DER KLEINEN SZENEN Rijeka, 3. - 11.5.   Foto: Petar Fabijan Dieses Festival in Rijeka ist

Foto: Petar Fabijan

Dieses Festival in Rijeka ist ein belieb- ter Treffpunkt für europäische Thea- terfreunde, die den unkonventionellen Zugang zum szenischen Überlegen pflegen. Es steht auf der internationalen Szene als Zeichen für Provokation und Hinterfragung. Die unabhängige Thea- terproduktion erlebt schon seit Jahren ihren Aufschwung - das hat auch das Publikum erkannt und deshalb ver- wundert es nicht, dass gerade aus der kreativen Umgebung kleiner Theater- szenen einige der beeindruckendsten Stücke hervorgehen. Außer Theater- häusern aus allen Nachbarländern traten in Rijeka bis jetzt schon Theater aus Großbritannien, der Schweiz, Bel- gien, Deutschland und anderen euro- päischen Ländern als Gäste auf. Unter den berühmten Namen, die bisher auftraten, muss die Primadonna des italienischen Theaters, Emma Dante, hervorgehoben werden, ebenso wie der Preisträger der europäischen Auszeich- nung für neue Theaterrealitäten, Alvis Hermanis. Wir sind davon überzeugt, dass uns auch das diesjährige Festival wieder angenehm mit seinen Gästen und verschiedenartigen Vorführungen überraschen wird.

www.theatrefestival-rijeka.hr

KVARNER

www.kroatien.hr

19

FIUMANKA

Rijeka 12. - 13.6.

Rijeka 12. - 13.6.
FIUMANKA Rijeka 12. - 13.6.
FIUMANKA Rijeka 12. - 13.6.
FIUMANKA Rijeka 12. - 13.6.
FIUMANKA Rijeka 12. - 13.6.
FIUMANKA Rijeka 12. - 13.6.
FIUMANKA Rijeka 12. - 13.6.
FIUMANKA Rijeka 12. - 13.6.
FIUMANKA Rijeka 12. - 13.6.
FIUMANKA Rijeka 12. - 13.6.
FIUMANKA Rijeka 12. - 13.6.
FIUMANKA Rijeka 12. - 13.6.
FIUMANKA Rijeka 12. - 13.6.
FIUMANKA Rijeka 12. - 13.6.
FIUMANKA Rijeka 12. - 13.6. Foto: St. Valter Ein Anblick, der Ihnen den Atem rauben wird,

Foto: St. Valter

Ein Anblick, der Ihnen den Atem rauben wird, ist definitiv der Blick auf die Bucht von Rijeka, die von einer Vielzahl weißer Segel übersäht ist. Segler aus aller Welt versammeln sich einmal jährlich bei der Segelregatta Große Fiumanka, die auf der Strecke von Rijeka bis Omišalj und zurück abgehalten wird. Dabei verlässt auch die geschicktesten Segler das letzte Atom an Kraft. Dieses Jahr findet im Rahmen der großen Regatta auch eine Regatta für Medien unter dem Namen NCPpress Fiumanka statt. Ein Pflicht-Termin für alle Liebhaber des sportlichen Adrenalins.

www.fiumanka.hr

20

www.kroatien.hr

KVARNER

MEA FESTIVAL

MEA FESTIVAL

Opatija 12. - 14.6.

Opatija 12. - 14.6.
MEA FESTIVAL Opatija 12. - 14.6.
MEA FESTIVAL Opatija 12. - 14.6.
MEA FESTIVAL Opatija 12. - 14.6.
MEA FESTIVAL Opatija 12. - 14.6.
MEA FESTIVAL Opatija 12. - 14.6.
MEA FESTIVAL Opatija 12. - 14.6.
MEA FESTIVAL Opatija 12. - 14.6.
MEA FESTIVAL Opatija 12. - 14.6.
MEA FESTIVAL Opatija 12. - 14.6.
MEA FESTIVAL Opatija 12. - 14.6.
MEA FESTIVAL Opatija 12. - 14.6.
MEA FESTIVAL Opatija 12. - 14.6.
www.kroatien.hr KVARNER MEA FESTIVAL Opatija 12. - 14.6. Foto: David Kurti - Foto Luigi Die grandiose

Foto: David Kurti - Foto Luigi

Die grandiose Architektur und die bezaubernden Parks des Juwels der Adria können Sie in eine andere Welt mitnehmen, eine Märchenwelt, in der noch immer Prinzen auf Schimmeln um die Hand ihrer Prinzessin anhalten. Grund dafür ist, dass Opatija Erbe der Österreichisch-Ungarischen Monarchie ist und Lieblingsurlaubsort für deren Hof war. Dieser königliche Kurort zog seit eh und je Könige, Kaiser, Prinzen, Grafen und Baroninnen an, häufig wa- ren jedoch auch Künstler auf der Su- che nach Inspiration zu Gast. Sie alle kann man während des Junis erneut auf den Straßen Opatijas antreffen. Denn zum Zwecke der Wiederbelebung dieser Atmosphäre verkleiden sich die Bewohner Opatijas jedes Jahr im Juni in Hofkostüme und nehmen an dieser Veranstaltung teil, die die ganze Stadt einige Jahrhunderte in die Vergangen- heit zurückversetzt.

www.opatija-tourism.hr

SOMMER IN FUŽINE Fužine 13.6. - 22.8.
SOMMER IN
FUŽINE
Fužine
13.6. - 22.8.
SOMMER IN FUŽINE Fužine 13.6. - 22.8. Foto: Marinko Jakovljević Das Ufer des attraktiven Sees

Foto: Marinko Jakovljević

Das Ufer des attraktiven Sees Bajer wird im Sommer zum Schauplatz unterhalt- samer Ereignisse wie Musikkonzerte oder Sportwettbewerbe. Mit diesen Er- eignissen bereichern die Gastgeber aus Fužine den Aufenthalt ihrer Besucher in dieser wunderschönen Gebirgsgegend. Solange die angenehme Temperatur der Samstagabende im Gebirge ihre Haut streichelt, und Sängerstars ihr Ohr entzücken, verwöhnt das gastronomi- sche Angebot unüblicher und geheim- nisvoller Gerichte kroatischer Gebirge Ihren Gaumen.

www.tz-fuzine.hr

KULTURSOMMER

KULTURSOMMER

Malinska 15.6. - 30.8.

Malinska 15.6. - 30.8.
KULTURSOMMER Malinska 15.6. - 30.8.
KULTURSOMMER Malinska 15.6. - 30.8.
KULTURSOMMER Malinska 15.6. - 30.8.
KULTURSOMMER Malinska 15.6. - 30.8.
KULTURSOMMER Malinska 15.6. - 30.8.
KULTURSOMMER Malinska 15.6. - 30.8.
KULTURSOMMER Malinska 15.6. - 30.8.
KULTURSOMMER Malinska 15.6. - 30.8.
KULTURSOMMER Malinska 15.6. - 30.8.
KULTURSOMMER Malinska 15.6. - 30.8.
KULTURSOMMER Malinska 15.6. - 30.8.
KULTURSOMMER Malinska 15.6. - 30.8.
www.tz-fuzine.hr KULTURSOMMER Malinska 15.6. - 30.8. Foto: Nediljko Vučetić Malinska auf der Insel Krk bietet

Foto: Nediljko Vučetić

Malinska auf der Insel Krk bietet seinen Besuchern ein beeindruckendes Kul- turprogramm, das den Sommerurlaub dadurch bereichert, dass er wertvoller und bedeutender gestaltet wird. Wäh- rend der Monate Juni, Juli und August vernimmt man nämlich aus dem Klos- ter der Hl. Maria Magdalena Klänge klassischer Instrumente. Einige der talentiertesten Musiker wählen gerade Malinska als den Ort aus, wo sie ihr ganzes Talent preisgeben möchten. Ebenso können Sie in der Galerie des Hl. Nikolaus Kunstwerke zahlreicher anerkannter Künstler betrachten, wie z.B. Aleksandar Forenbaher, Mauro Stipanov oder Antun Haller. Versäumen Sie es nicht, in Malinska gewesen zu sein, und Ihren Geist nicht durch einen Hauch Kultur bereichert zu haben.

www.tz-malinska.hr

KVARNER

www.kroatien.hr

21

SOMMER AUF DEN STRASSEN LOUISIANA UND KAROLINA

Delnice, 19.6. - 19.7.

DEN STRASSEN LOUISIANA UND KAROLINA Delnice, 19.6. - 19.7. Foto: Ninoslav Pleša Durch die Gebirgsregion Gorski

Foto: Ninoslav Pleša

Durch die Gebirgsregion Gorski kotar führten einst wichtige internationale Karawanenwege. Zu Beginn des 18. Jahrhunderts wurde die Karolina er- richtet, ein wichtiger Verkehrsweg, der Karlovac und die Stadt Bakar verband. Doch wegen der ungünstigen Beschaf- fenheit des Terrains, durch den sie verlief, wurde Anfang des 19. Jahrhun- derts eine neue Straße namens Louisi- ana errichtet, benannt nach Napoleons Gattin Maria Louise. Die Louisiana war zu dieser Zeit einer der modernsten Verkehrswege in Europa, was den Be- wohnern des Gorski kotor Wohlstand bescherte. Heute haben diese beiden Straßen nicht mehr den einstigen Stel- lenwert, doch die Erinnerung an deren goldene Zeit wird durch diese Sommer- veranstaltung gepflegt. In diesen Tagen sind auf der Louisiana und der Karolina Karawanen von Reisenden unterwegs, die in damalige Kostüme verkleidet sind, hinter jeder Kurve erklingt Musik, und die Gastgeber nutzen jede Gele- genheit, Ihnen selbst gemachte Spei- sen und Kuchen anzubieten. Schließen auch Sie sich der Parade von Adligen, Fürsten und ihrer prunkvollen Pferde- kutschen an.

www.lujzijana.com

22

www.kroatien.hr

KVARNER

SOMMER AUF DER BURG Rijeka 19.6. - 12.9.
SOMMER AUF
DER BURG
Rijeka
19.6. - 12.9.
KVARNER SOMMER AUF DER BURG Rijeka 19.6. - 12.9. Foto: St. Valter Im Verlauf dieser drei

Foto: St. Valter

Im Verlauf dieser drei Monate haben Besucher der Stadt Rijeka die Möglich- keit, am vielfältigen Kulturprogramm teilzunehmen, das auf der Burg Trsat stattfindet, welche zum Zwecke der Verteidigung vor den Türken am Ort der einstigen römischen Beobachtungssta- tion erbaut worden ist. Innerhalb der Gemäuer dieses historischen Gebäudes wird ein Kultur-und Unterhaltungspro- gramm dargeboten, das Gastgeber für viele bekannte Namen aus der kroati- schen Schauspiel-und Showszene ist. Machen Sie es sich bequem, verschaf- fen Sie sich während der Sommerhitze in den Burggemäuern eine Abkühlung und genießen Sie die Vorführungen und Konzerte.

www.bascinskiglasi.hr

SOMMERABENDE IN RIJEKA

SOMMERABENDE IN RIJEKA

SOMMERABENDE IN RIJEKA
SOMMERABENDE IN RIJEKA
SOMMERABENDE IN RIJEKA

Rijeka 30.6. - 24.7.

Rijeka 30.6. - 24.7.
SOMMERABENDE IN RIJEKA Rijeka 30.6. - 24.7.
SOMMERABENDE IN RIJEKA Rijeka 30.6. - 24.7.
SOMMERABENDE IN RIJEKA Rijeka 30.6. - 24.7.
SOMMERABENDE IN RIJEKA Rijeka 30.6. - 24.7.
SOMMERABENDE IN RIJEKA Rijeka 30.6. - 24.7.
SOMMERABENDE IN RIJEKA Rijeka 30.6. - 24.7.
SOMMERABENDE IN RIJEKA Rijeka 30.6. - 24.7.
SOMMERABENDE IN RIJEKA Rijeka 30.6. - 24.7.
SOMMERABENDE IN RIJEKA Rijeka 30.6. - 24.7. Foto: Dražen Šokčević Während der Sommermonate verwan-

Foto: Dražen Šokčević

Während der Sommermonate verwan- deln sich die Plätze, Straßen und Ter- rassen Rijekas in eine einzige Theater- bühne. Populäre Standorte in der Stadt, aber auch Plätze, an denen sogar den Bewohnern Rijekas die Vorstellung schwer fallen würde, dass sich diese zum Schauplatz von Schauspielern und Theaterrequisiten verwandeln könnten, befinden sich einige Wochen in den Händen von Künstlern verschiedenster musikalisch-szenischer Expressionen. Das Programm des Festivals erstreckt sich von Aufführungen klassischer Dramen, Uraufführungen neuerer dra- matischer Texte und Konzerte klassi- scher Musik bis hin zu Auftritten von Straßentheatern und Konzerten von Show-Stars. Ein nicht wegzudenkender Teil des Festivals ist der Teil, in dem die Verhältnisse der Industriearchitektur zum Theater hinterfragt werden, wobei einige der Aufführungen in Räumlich- keiten früherer Industrieanlagen statt- finden.

www.rijeckeljetnenoci.com

SOMMERKARNEVAL
SOMMERKARNEVAL

SOMMERKARNEVAL

Novi Vinodolski 3. - 4.7.

Novi Vinodolski 3. - 4.7.
SOMMERKARNEVAL Novi Vinodolski 3. - 4.7.
SOMMERKARNEVAL Novi Vinodolski 3. - 4.7.
SOMMERKARNEVAL Novi Vinodolski 3. - 4.7.
SOMMERKARNEVAL Novi Vinodolski 3. - 4.7.
SOMMERKARNEVAL Novi Vinodolski 3. - 4.7.
SOMMERKARNEVAL Novi Vinodolski 3. - 4.7.
SOMMERKARNEVAL Novi Vinodolski 3. - 4.7.
SOMMERKARNEVAL Novi Vinodolski 3. - 4.7.
SOMMERKARNEVAL Novi Vinodolski 3. - 4.7.
SOMMERKARNEVAL Novi Vinodolski 3. - 4.7.
SOMMERKARNEVAL Novi Vinodolski 3. - 4.7.
SOMMERKARNEVAL Novi Vinodolski 3. - 4.7. Foto: Tourismusverband der Stadt Novi Vinodolski Durch

Foto: Tourismusverband der Stadt Novi Vinodolski

Durch einige Städte der Kvarner-Bucht ziehen während der Sommermonate maskierte Karnevalsumzüge. Auch Novi Vinodolski ist darin keine Ausnahme, sodass Novi im Juli dem Maskenfest seine Stadttore öffnet und vorüberge- hend dem Sommerkarneval die Macht überlässt. Bereits traditionell gibt es dieser Tage keinen Platz für ernsthaf- te Minen und düstere Blicke, nur für Gelächter, das sich wie eine Seuche in der Stadt ausbreitet. Vergessen Sie Ihre Sorgen, verstecken Sie sich unter einer Maske und erinnern Sie sich daran, dass das Leben wirklich schön ist.

www.tz-novi-vinodolski.hr

KVARNER

www.kroatien.hr

23

KASTAVER

KULTURSOMMER

Kastav 4.7. - 30.8.

 
 
KULTURSOMMER Kastav 4.7. - 30.8.     Foto: Vjekoslav Šabarić Auf einem kleinen Hügel über

Foto: Vjekoslav Šabarić

Auf einem kleinen Hügel über Rijeka befindet sich die Kleinstadt Kastav, eine kleine Stadt der Kultur und der Bildung. Auf dieser Tradition insistie- rend, findet im Sommer in Kastav ein vielfältiges und qualitativ hochwertiges Kulturprogramm statt. Besucher treffen auf ein breites Spektrum an Ereignis- sen dramaturgischen, musikalischen und malerischen Charakters. Zahlrei- che Aufführungen, Konzerte in- und ausländischer Musiker sowie diverse Ausstellungen tragen der romantischen Stimmung bei, mit welcher der Kastaver Kultursommer seine Gäste bezaubert.

www.kkl.hr

24

www.kroatien.hr

KVARNER

LIBURNIA JAZZ

FESTIVAL

Opatija 3. - 5.7.

 
 
JAZZ FESTIVAL Opatija 3. - 5.7.     Foto: Davor Hrvoj Sollten Sie leidenschaftlicher Jazzlieb-

Foto: Davor Hrvoj

Sollten Sie leidenschaftlicher Jazzlieb- haber sein, dann ist Opatija der richtige Ort für Sie. Wenn Sie Jazz nicht als komplexe und geschlossene Musikform ansehen, die lediglich für Musiker ge- dacht ist, und nicht für ein breites Pu- blikum, dann wendet sich das Liburnia Jazz Festival gerade Ihnen noch mehr zu, als eingefleischten Jazzern. Die Idee ist nämlich Folgende: Jazz Musik einem breiteren Kreis des Musikpu- blikums näher zu bringen. Deshalb können Sie im Rahmen des Festivals die musikalische Kunst einiger unserer talentiertesten Jazzvirtuosen genießen, aber auch aktiv an Jazz Workshops teil- nehmen. Bei diesen wird Ihnen gezeigt, dass gerade Jazz ein Musikstil ist, der für jedermanns Affinitäten offen ist. Kommen Sie nach Opatija und werden Sie Teil der internationalen Jazzge- meinschaft.

www.liburniajazz.hr

OSORER

MUSIKABENDE

Osor 12.7. - 22.8.

 
 
MUSIKABENDE Osor 12.7. - 22.8.     Foto: Bojan Purić Als ob es die natürlichste Sache

Foto: Bojan Purić

Als ob es die natürlichste Sache auf der Welt ist, können Sie während ei- nes Spazierganges auf den Straßen der pittoresken Kleinstädte der Inseln Lošinj und Cres Musik vernehmen, die hinter verschlossenen Fensterläden erklingt. Die Kleinstadt Osor, zwischen deren Häusern sich ein uraltes antikes Theater verbirgt, verstrahlt eine beson- dere künstlerische Atmosphäre. Wenn Sie nur für einen Augenblick vor der Osorer Renaissancekirche Mariä Him- melfahrt verweilen, werden Sie Musik vernehmen, die den Anschein erweckt, sie sei genau für diesen Ort und diesen Moment komponiert worden. Doch die- se Musik spielt sich nicht nur in Ihrer Phantasie ab, sondern in der Kirche fin- det wirklich ein Konzert statt, und zwar nur eines aus einer ganzen Serie von Sommerkonzerten unserer ausgezeich- neten Instrumentalisten, die an den Osorer Musikabenden teilnehmen.

www.osor-festival.hr

VINODOLISCHE

SOMMERABENDE

Bribir, Grižane, Tribalj und Drivenik, 14.7. - 23.8.

Bribir, Grižane, Tribalj und Drivenik, 14.7. - 23.8. Foto: Dino Lovrić Sommergäste der Riviera von Vinodol

Foto: Dino Lovrić

Sommergäste der Riviera von Vinodol sollten sich darauf einstellen, dass ihnen der Urlaub, außer dem Sonnen- baden und den Wohltaten der Adria, auch richtige musikalische Erfahrungen bringen wird. Denn im Sommer finden an historischen Lokalitäten in der Um- gebung von Novi Vinodolski, wie z.B. den Festungen der Familie Frankopan Bribir und Drivenik, Konzerte statt, die unsere musikalischen Horizonte durch ihre Vielfältigkeit erweitern. Wie es dem Ambiente mondbeschienener altertüm- licher Festungen auch gebührt, bieten die Vinodolischen Sommerabende aus- gezeichnete Darbietungen von Stücken klassischer Musik. Einzelne Abende sind für kroatische Ethno-Musik re- serviert, die regelrecht die Wurzeln unserer Kultur freilegt. Aber wundern Sie sich nicht, wenn an Stelle von Musikern Schauspieler vor Sie auf der Bühne treten. Ab diesem Jahr bereiten die Einwohner von Vinodolski nämlich zahlreiche Theaterüberraschungen vor, womit sie Ihren Kultururlaub nur noch mehr bereichern.

www.tz-vinodol.hr

KVARNER

www.kroatien.hr

25

RABER FJERA

Rab 25. - 27.7.

Rab 25. - 27.7.
RABER FJERA Rab 25. - 27.7.
RABER FJERA Rab 25. - 27.7.
RABER FJERA Rab 25. - 27.7.
RABER FJERA Rab 25. - 27.7.
RABER FJERA Rab 25. - 27.7.
RABER FJERA Rab 25. - 27.7.
RABER FJERA Rab 25. - 27.7.
RABER FJERA Rab 25. - 27.7.
RABER FJERA Rab 25. - 27.7.
RABER FJERA Rab 25. - 27.7.
RABER FJERA Rab 25. - 27.7.
RABER FJERA Rab 25. - 27.7.
RABER FJERA Rab 25. - 27.7.
RABER FJERA Rab 25. - 27.7. Foto: Goran Novotny Die Tage des Hl. Jakob, des Hl.

Foto: Goran Novotny

Die Tage des Hl. Jakob, des Hl. Anton und des Hl. Christophorus sind drei Fei- ertage, an denen Rab weit in die mittel- alterliche Vergangenheit zurückversetzt wird. Beim Turnier der Raber Armbrust- schützen werden Wettbewerbe in alter- tümlichen Ritterspielen abgehalten, an denen Ritter um den Preis wetteifern und kämpfen, der ihnen traditionsge- mäß feierlich vom Raber Fürsten ver- liehen wird. Die Atmosphäre wird von Musikanten und Fahnenträgern ange- heizt, wobei alle Teilnehmer, die in mit- telalterliche Kostüme verkleidet sind, beim großen Stadtumzug dabei sein können. Mit der Raber fjera erwecken die Raber die Erinnerung an das eins- tige Aussehen ihrer Stadt, als sie ihre freie und unabhängige Kommune - das Municipium feierten.

www.fjera.hr

26

www.kroatien.hr

KVARNER

ROSE VINODOLS

ROSE VINODOLS

Grižane, Bribir, Novi Vinodolski 7. - 8.8., 13. - 15.8.

Grižane, Bribir, Novi Vinodolski 7. - 8.8., 13. - 15.8.
Grižane, Bribir, Novi Vinodolski 7. - 8.8., 13. - 15.8.
ROSE VINODOLS Grižane, Bribir, Novi Vinodolski 7. - 8.8., 13. - 15.8.
ROSE VINODOLS Grižane, Bribir, Novi Vinodolski 7. - 8.8., 13. - 15.8.
ROSE VINODOLS Grižane, Bribir, Novi Vinodolski 7. - 8.8., 13. - 15.8.
ROSE VINODOLS Grižane, Bribir, Novi Vinodolski 7. - 8.8., 13. - 15.8.
ROSE VINODOLS Grižane, Bribir, Novi Vinodolski 7. - 8.8., 13. - 15.8.
ROSE VINODOLS Grižane, Bribir, Novi Vinodolski 7. - 8.8., 13. - 15.8.
ROSE VINODOLS Grižane, Bribir, Novi Vinodolski 7. - 8.8., 13. - 15.8.
ROSE VINODOLS Grižane, Bribir, Novi Vinodolski 7. - 8.8., 13. - 15.8.
ROSE VINODOLS Grižane, Bribir, Novi Vinodolski 7. - 8.8., 13. - 15.8.
ROSE VINODOLS Grižane, Bribir, Novi Vinodolski 7. - 8.8., 13. - 15.8.
ROSE VINODOLS Grižane, Bribir, Novi Vinodolski 7. - 8.8., 13. - 15.8.
Grižane, Bribir, Novi Vinodolski 7. - 8.8., 13. - 15.8. Foto: Tourismusverband der Stadt Novi Vinodolski

Foto: Tourismusverband der Stadt Novi Vinodolski

Eine Geschichte hat unter den Ein- wohnern von Novi Vinodolski dank der mündlichen Überlieferung bis heute überlebt. Während der Weinlese, bei der alle jungen Bewohner dieser Gegend teilnahmen, achtete man nämlich sehr genau darauf, welches Mädchen denn am eifrigsten war. Nach Abschluss der Lese wählte man unter den Weinlesern die schönste und eifrigste aus und die- se wurde mit einer Weinrebe gekrönt. Die Feier nach der erfolgreichen Wein- lese wurde eben diesem Mädchen ge- widmet. Die Einwohner Vinodols haben beschlossen, diese Tradition wieder- zubeleben und auf modernere Art und Weise die Vergangenheit ihrer Gegend zu kennzeichnen. Gäste genießen bei dieser Feierlichkeit autochthone Vi- nodoler Delikatessen, Erzeugnisse aus dem Öko-Anbau, verschiedene Volks- spiele sowie Tamburizza-Musik.

www.tz-novi-vinodolski.hr

WALLFAHRT AN MARIÄ HIMMELFAHRT Rijeka, Trsat 15.8.
WALLFAHRT AN MARIÄ
HIMMELFAHRT
Rijeka, Trsat
15.8.

Foto: Tourismusverband der Gespanschaften Primorje-Gorski Kotar

Im fernen Jahr 1291 erblickten Trsater Holzfäller vor sich ein kleines Haus im Wald, das vorher nicht da stand. Ver- ängstigt und verwundert informierten sie über dieses Wunder den Gemein- depfarrer Jurjević, der sie beruhigte, indem er sagte, er wisse bereits worum es sich handele. Dabei gehe es näm- lich um das Haus der Heiligen Jungfrau Maria aus Nazareth, welches Engel aus Angst vor den türkischen Eroberern nach Trsat brachten, wo es volle drei Jahre und sieben Monate stand. Aber nach dieser Zeit kam der Augenblick, als das Häuschen seinen Weg nach Loretto weiter fortsetzte, wohin es ursprünglich auch hingebracht werden sollte. Der Fürst Martin Frankopan errichtete am selben Ort ein Franziskanerkloster, um die Bewohner von Trsat zu beruhigen. Heute befindet sich auf Trsat das Ma- rienheiligtum, das bekannt ist für viele Gnaden, Erhörungen und Wallfahrten zahlreicher Gläubiger, insbesondere an Mariä Himmelfahrt.

www.rijeka-nadbiskupija.com

LIBURNIA FILM FESTIVAL Ičići 27. - 30.8.
LIBURNIA FILM
FESTIVAL
Ičići
27. - 30.8.

Foto: Dino

Machen Sie es sich bequem und ge- nießen Sie unter dem freien Sternen- himmel über Ičići die rezente Produk- tion des kroatischen Dokumentarfilms. Ermöglicht wird Ihnen dies durch das Liburnia Film Festival, welches ausge- nommen einiger Erstausstrahlungen regelmäßig all unsere im letzten Jahr bei in- und ausländischen Filmfesti- vals ausgezeichneten Dokumentarfilme zeigt. Mit einer solchen Auswahl garan- tiert das Filmfestival den Besuchern die bestmögliche Auswahl einheimischer Dokumentarfilme. Teilen Sie nach der Vorführung ihre Eindrücke mit Anderen und haben Sie Spaß bei Auftritten erst- klassiger Musikgäste des Festivals.

www.liburniafilmfestival.com

KVARNER

www.kroatien.hr

27

WEINTAGE DER INSEL KRK Vrbnik 28. - 29.8.
WEINTAGE DER
INSEL KRK
Vrbnik
28. - 29.8.

Foto: Rino Gropuzzo

Zu den Weinen, auf die wir stolz sind, wenn wir der Welt die reiche Tradition des kroatischen Weinbaus vorstellen, zählen wir auch die Weine von Vrbniker Winzern. Diese wiederum nehmen die- se Ehre mit breiten Willkommensgrüßen an. Jedes Jahr im August versammeln sie alle Weinliebhaber, sowohl Winzer als auch einfach diejenigen, die Freude an den Verlockungen eines guten Trop- fens Wein verspüren. Gäste können bei den Vrbniker Weintagen ganztägige Präsentationen und Degustationen ge- nießen, haben die Gelegenheit, aus ers- ter Hand von Originalwinzern Flaschen ihrer Qualitätsweine zu kaufen sowie sonstige autochthone Erzeugnisse der Krker Gastronomie zu kosten. Neben den heiteren Verköstigungen und Gau- menfreuden sind besonders diejenigen Ausstellungen beeindruckend, bei de- nen die Bewohners der Insel Krk ihre Winzer- und Weinbauausrüstung sowie den Zauber der Zubereitung zur Schau stellen, der in modernen Industrieanla- gen nicht mehr zu finden ist.

www.vrbnik.hr

28

www.kroatien.hr

KVARNER

MARONENFEST

MARONENFEST

Lovran 9. - 25.10.

Lovran 9. - 25.10.
MARONENFEST Lovran 9. - 25.10.
MARONENFEST Lovran 9. - 25.10.
MARONENFEST Lovran 9. - 25.10.
MARONENFEST Lovran 9. - 25.10.
MARONENFEST Lovran 9. - 25.10.
MARONENFEST Lovran 9. - 25.10.
MARONENFEST Lovran 9. - 25.10.
MARONENFEST Lovran 9. - 25.10.
MARONENFEST Lovran 9. - 25.10.
MARONENFEST Lovran 9. - 25.10.
MARONENFEST Lovran 9. - 25.10.
MARONENFEST Lovran 9. - 25.10.
www.kroatien.hr KVARNER MARONENFEST Lovran 9. - 25.10. Foto: Ana Slamek Die Lovraner Maronen zählen zu den

Foto: Ana Slamek

Die Lovraner Maronen zählen zu den weltweit qualitativ hochwertigsten Kastanien. Dabei handelt es sich um eine Sorte, die für die Kvarner-Gegend endemisch ist, denn sie entstand durch Kreuzung von Kastanien aus dem Fer- nen Osten, die Lovraner Seefahrer von ihren Reisen mitbrachten, und ein- heimischer Sorten. Die Lovraner sind auf ihre Maronen besonders stolz und haben ihnen sogar 3 Wochenenden im Oktober gewidmet. Am ersten Wo- chenende findet in Lovran und den an- deren beiden nahe gelegenen Dörfern Liganj und Dobreć das Maronenfest statt. Beim Fest werden verschiedene Speisen aus Kastanien angeboten, von traditionellen gebratenen Maronen und anderen aus ihnen zubereiteten Spei- sen bis hin zu Süßigkeiten, Kuchen und Torten. Doch nicht in allen zubereiteten Delikatessen sind Kastanien enthalten, und so können Besucher auch die ein- heimische „Medica“, einen Schnaps auf Honigbasis, und einheimischen jun- gen Wein kosten.

www.tz-lovran.hr

OLIVENTAGE

Punat 10. - 19.10.

Punat 10. - 19.10.
OLIVENTAGE Punat 10. - 19.10.
OLIVENTAGE Punat 10. - 19.10.
OLIVENTAGE Punat 10. - 19.10.
OLIVENTAGE Punat 10. - 19.10.
OLIVENTAGE Punat 10. - 19.10.
OLIVENTAGE Punat 10. - 19.10.
OLIVENTAGE Punat 10. - 19.10.
OLIVENTAGE Punat 10. - 19.10.
OLIVENTAGE Punat 10. - 19.10.
OLIVENTAGE Punat 10. - 19.10.
OLIVENTAGE Punat 10. - 19.10.
OLIVENTAGE Punat 10. - 19.10.
OLIVENTAGE Punat 10. - 19.10.
kosten. www.tz-lovran.hr OLIVENTAGE Punat 10. - 19.10. Foto: Ernest Bonifačić Es fällt schwer, an die Adria

Foto: Ernest Bonifačić

Es fällt schwer, an die Adria zu denken, und sich dabei nicht den Geruch von Oliven und den Geschmack von Oliven- öl in Erinnerung zu rufen. Oliven sind in unserer Küche überaus geschätzt, und so verwundert es nicht, dass in Punat auf der Insel Krk die Oliventage statt- finden, eine Veranstaltung, mit der den Gästen auf Krk die gesamte Vielfalt die- ser heilsamen Frucht präsentiert wird. Das ist eine einzigartige Gelegenheit, an der Olivenernte teilzunehmen und einen Teil des Insulaneralltags mitzuer- leben. Während Sie eifrig pflücken, ser- vieren Ihnen die Gastgeber zu Klängen von istrischen langen Flöten ein spätes Bauernfrühstück. Doch dies wird Ihnen nicht schwer fallen, denn am Abend erwartet Sie ein prachtvolles Festes- sen. Die besten Köche aus ganz Kroa- tien wetteifern nämlich, wer die besten Gerichte aus Oliven zubreitet, und Sie werden diese kosten können.

www.tzpunat.hr

NEUJAHRSCUP IM UN- TERWASSERFISCHFANG

Mali Lošinj 28. - 30.12.

IM UN- TERWASSERFISCHFANG Mali Lošinj 28. - 30.12. Foto: Miro Andrić Ein Denkmal zu Ehren des

Foto: Miro Andrić

Ein Denkmal zu Ehren des Unterwas- serfischers an einem der Stadtplätze ist der Nachweis, was für große Stücke die Lošinjer auf diesen Sport halten. Dank des milden mediterranen Klimas haben die Lošinjer jedes Jahr die Chance, Un- terwasserfischern ein unvergessliches Erlebnis eines Wettkampfs unmittelbar vor dem Neuen Jahr zu ermöglichen. Der Neujahrscup besteht aus zwei Cups: dem Neujahrscup der Städte und dem Europa-Nationscup, doch beide Cups sind gleichermaßen attraktiv, denn jedes Abtauchen lässt Sie den Atem anhalten und löst heftiges An- feuern seitens des Publikums aus. Hier haben Sie die Chance, in Gesellschaft außerordentlich tapferer Leute und in ehrlichem Sportlerambiente ins Neue Jahr zu rutschen.

www.cres-losinj.net/udica

KVARNER

www.kroatien.hr

29

LIKA - KARLOVAC

GUTSMESSE

Dubovac 11.5. - 5.6.

Dubovac 11.5. - 5.6.
GUTSMESSE Dubovac 11.5. - 5.6.
GUTSMESSE Dubovac 11.5. - 5.6.
GUTSMESSE Dubovac 11.5. - 5.6.
GUTSMESSE Dubovac 11.5. - 5.6.
GUTSMESSE Dubovac 11.5. - 5.6.
GUTSMESSE Dubovac 11.5. - 5.6.
GUTSMESSE Dubovac 11.5. - 5.6.
GUTSMESSE Dubovac 11.5. - 5.6.
GUTSMESSE Dubovac 11.5. - 5.6.
GUTSMESSE Dubovac 11.5. - 5.6.
GUTSMESSE Dubovac 11.5. - 5.6.
GUTSMESSE Dubovac 11.5. - 5.6.
GUTSMESSE Dubovac 11.5. - 5.6.
LIKA - KARLOVAC GUTSMESSE Dubovac 11.5. - 5.6. Foto: Igor Čepurkovski Jedes Jahr wird Dubovac für

Foto: Igor Čepurkovski

Jedes Jahr wird Dubovac für ganze zwei Wochen zur mittelalterlichen Kleinstadt. Mit der Veranstaltung einer großen Messe feiern ihre Bewohner die lange und abwechslungsreiche Geschichte der Stadt, die noch weit früher als Kar- lovac gegründet wurde und ein stürmi- sches Handelsleben führte. In den Stra- ßen dieser Messeausstellung lernen Sie mittelalterliche Bräuche, Handwerke, Waffen, Spiele und Gerichte kennen. Für Unterhaltung sorgen kostümierte Künstler und Musiker, Händler und Ge- werbetreiebende, die Sie wie mittelal- terliche Narren an ihre Stände locken, während Ritter in Gerüsten und Sol- daten historischer Formationen tapfer um ihre Aufmerksamkeit kämpfen. Wer weiß, vielleicht haben Sie ja Glück und reiten auf einem Schimmel, um Ihre auf einem hohen Turm gefangene Jungfer zu befreien.

www.karlovac-touristinfo.hr

OGULINER MÄRCHENFESTIVAL Ogulin 11. - 14.6.
OGULINER
MÄRCHENFESTIVAL
Ogulin
11. - 14.6.

Foto: Ankica Puškarić

Alleine das Erwähnen des Namens Iva- na Brlić Mažuranić lässt Kinderaugen funkeln. Ihr Name erinnert an unzählige Abenteuer von Gestalten aus dem Mär- chen Šuma Striborova, die übermütigen Tintilinići und den neugierigen Potjeh auf der Suche nach der Wahrheit. Ivana Brlić Mažuranić ist unsere beliebteste und am meisten übersetzte Märchen- erzählerin. Ihre Geschichten begeistern Kinder und lassen Erwachsene durch ihre Phantasie den Atem anhalten. Die Bewohner Ogulins feiern ihrer Mitbür- gerin zu Ehren jedes Jahr ein Festival, das ihre Stadt in eine wahre Märchen- welt verwandelt. Nach Ogulin kommen Theatergruppen, Schriftsteller und Musiker, Stücke werden aufgeführt, Zeichentrickfilme gezeigt und Kinder- workshops abgehalten, die die Kreati- vität fördern und der Phantasie Flügel verleihen. Vergessen Sie ein paar Tage die Wirklichkeit und schlagen Sie den Weg ein, auf dem Ihnen Feen, Zwerge, aber auch böse Hexen Gesellschaft leisten werden.

www.ogfb.hr

JOHANNISFEUER SOMMER IN SLUNJ Banija und Gaza - Kupa-Ufer Slunj Juli-August 23.6. (Wochenende)
JOHANNISFEUER
SOMMER IN SLUNJ
Banija und Gaza -
Kupa-Ufer
Slunj
Juli-August
23.6.
(Wochenende)
Gaza - Kupa-Ufer Slunj Juli-August 23.6. (Wochenende) Foto: Vedran Skukan In der Nacht vor dem Feiertag,

Foto: Vedran Skukan

In der Nacht vor dem Feiertag, an dem der Geburtstag Johannes des Täufers am Kupa-Ufer gefeiert wird, findet eine bezaubernde Lichtvorführung statt. Als ob sie darum wetteifern würden, wes- sen Johannisfeuer am hellsten leuchte, so entfachen die Einwohner von Banija und Gaza, jeder auf seinem Ufer, Feuer, dessen Licht den Himmel erhellt sowie alle Anwesenden mit dem Gefühl der Anwesenheit des Herrn erfüllt. Ein Rau- nen der Bewunderung geht durch das Publikum während die Feuerfunken durch milde Windböen tief in die Nacht getragen werden.

www.karlovac-touristinfo.hr

in die Nacht getragen werden. www.karlovac-touristinfo.hr Foto: Ivančica Cindrić Die Einwohner von Slunj verbringen

Foto: Ivančica Cindrić

Die Einwohner von Slunj verbringen die langen Sommertage mit viel Un- terhaltung. Während der Monate Juli und August finden in Slunj zahlreiche Ereignisse sportlich-erholsamen Cha- rakters statt. Der Sommer in Slunj be- ginnt mit traditionellen Wasserspielen auf dem Fluss Korana und setzt sich an den folgenden Wochenenden in alle mögliche Richtungen fort, von gängigen Sportarten wie Fußball, Beachvolleyball oder Kegeln bis hin zu weniger üblichen Sporten wie Paintball, Gewichtheben oder der sog. Brđanijada, der populä- ren Olympiade alter Sportarten. Doch neben all diesen Sportveranstaltungen sind die Slunjer auch auf Kultur ausge- richtet, so dass sie eine ganze Reihe von Ausstellungen, Abende junger Mu- sikgruppen, Bücherpräsentationen und künstlerische Kolonien organisieren. Genießen Sie den Sommer in Slunj!

www.tz-slunj.hr

32

www.kroatien.hr

LIKA - KARLOVAC

KARLSTADT

ÖKO-ETHNO

FESTIVAL

GACKA

Karlovac

Otočac

13.7.

25.7.

FESTIVAL GACKA Karlovac Otočac 13.7. 25.7. Foto: Tourismusverband der Stadt Karlovac Das Karlstadt

Foto: Tourismusverband der Stadt Karlovac

Das Karlstadt Festival vereint sämtliche Kulturereignisse, die während der Mo- nate Juli und August in Karlovac statt- finden. Doch, der 13. Juli ist dennoch ein besonderes Datum, denn dieser Tag wurde als der zentrale Tag des Festivals festgelegt, da er nämlich den Geburtstag der Stadt Karlovac darstellt. Dieses Jahr feiern die Einwohner den 430. Geburtstag ihrer Stadt. Zu diesem Anlass wird eine richtige Geburtstags- feier vorbereitet, die mit verschiedenen Unterhaltungs- und Gastronomiepro- grammen bereichert wird. Kommen auch Sie und gratulieren Sie der Stadt an den vier Flüssen zum Geburtstag!

www.karlovac-touristinfo.hr

vier Flüssen zum Geburtstag! www.karlovac-touristinfo.hr Foto: Tourismusverband der Stadt Otočac Das Gacka Tal ist

Foto: Tourismusverband der Stadt Otočac

Das Gacka Tal ist ein wahrer Natur- kurort. Die saubere Gebirgsluft, klares Wasser und die Vielfalt an Heilpflanzen, die man wortwörtlich entlang des Wegs sehen kann, sind Werte, die die dortige Bevölkerung seit Jahrhunderten pflegt. Jeder Besuch in diese Region ist eine Belohnung sowohl für den Geist als auch den Körper, und die traditionelle Messe in Otočac ist die Gelegenheit, manche dieser Werte mit sich nach Hause zu nehmen. Nach bestimmten Rezepten, die die Leute aus diesem Gebiet am besten kennen, werden nämlich zahlreiche Produkte aus Honig und Heilpflanzen, Baumwolle und Holz sowie verschiedene Marmeladen und Schnäpse erzeugt, wobei die Messe in dem Gačac Tal all das an einem Ort anbietet.

www.tz-otocac.hr

LIKA - KARLOVAC

www.kroatien.hr

33

INTERNATIONALER

SENJER

SOMMERKARNEVAL

Senj, 3. - 8.8.

INTERNATIONALER SENJER SOMMERKARNEVAL Senj, 3. - 8.8. Foto: Foto Kebar Für die Einwohner der Stadt Senj

Foto: Foto Kebar

Für die Einwohner der Stadt Senj ist der Sommerkarneval vielleicht sogar das wichtigste Ereignis des Jahres. Die Kar- nevalsatmosphäre zieht schon Wochen vor dem Beginn ein und bringt auch in die verborgensten Ecken der Stadt Un- ruhe. Und wenn es einmal so weit ist, dann dauern die Karnevalsfreuden eine ganze Woche lang ununterbrochen an. Die Tatsache, dass er mitten im Som- mer stattfindet stellt dabei natürlich einen besonderen Reiz dar. Neben allen begleitenden Ereignissen ist der Höhe- punkt des Karnevals definitiv der große Karnevalsumzug, an dem bis zu drei tausend Jecken teilnehmen.

www.tz-senj.hr

HERBST IN LIKA

HERBST IN LIKA

Gospić 3. - 4.10.

Gospić 3. - 4.10.
HERBST IN LIKA Gospić 3. - 4.10.
HERBST IN LIKA Gospić 3. - 4.10.
HERBST IN LIKA Gospić 3. - 4.10.
HERBST IN LIKA Gospić 3. - 4.10.
HERBST IN LIKA Gospić 3. - 4.10.
HERBST IN LIKA Gospić 3. - 4.10.
HERBST IN LIKA Gospić 3. - 4.10.
HERBST IN LIKA Gospić 3. - 4.10.
HERBST IN LIKA Gospić 3. - 4.10.
HERBST IN LIKA Gospić 3. - 4.10.
HERBST IN LIKA Gospić 3. - 4.10.
HERBST IN LIKA Gospić 3. - 4.10.
www.tz-senj.hr HERBST IN LIKA Gospić 3. - 4.10. Foto: Ivica Šubarić Die Schönheit der Berge der

Foto: Ivica Šubarić

Die Schönheit der Berge der Lika-Re- gion kann uns leicht dazu verführen, zu vergessen, woher wir kommen und wohin wir gehen, wobei sie uns mit ih- rer Märchenhaftigkeit oftmals in andere Zeiten zurückversetzt. Aber dieses Er- lebnis kann uns auch die Veranstaltung Herbst in der Lika bescheren, die in Gospić stattfindet. Ihr zentrales Ereignis ist die Ausstellung, bei der sich die Be- sucher ein Bild vom Potential der Klein- unternehmen und Unternehmer Likas machen können. Doch die Ausstellung zeigt ebenso einige traditionelle Cha- rakteristiken dieser Gegend auf, wie z.B. Ernährungs-, Verwendung- und Schmuckgegenstände, die die Bewoh- ner der Lika seit eh und je herstellen. Die Ausstellung wird durch Kultur- und Kunstgesellschaften vervollständigt, die mit ihrer Musik das originelle Erlebnis Likas schaffen.

www.licko-senjska.hr

DALMATIEN - ZADAR

BLUMENTAGE

Hl. Filip und Jacob 24. - 26.4.

Hl. Filip und Jacob 24. - 26.4.
BLUMENTAGE Hl. Filip und Jacob 24. - 26.4.
BLUMENTAGE Hl. Filip und Jacob 24. - 26.4.
BLUMENTAGE Hl. Filip und Jacob 24. - 26.4.
BLUMENTAGE Hl. Filip und Jacob 24. - 26.4.
BLUMENTAGE Hl. Filip und Jacob 24. - 26.4.
BLUMENTAGE Hl. Filip und Jacob 24. - 26.4.
BLUMENTAGE Hl. Filip und Jacob 24. - 26.4.
BLUMENTAGE Hl. Filip und Jacob 24. - 26.4.
BLUMENTAGE Hl. Filip und Jacob 24. - 26.4.
BLUMENTAGE Hl. Filip und Jacob 24. - 26.4.
BLUMENTAGE Hl. Filip und Jacob 24. - 26.4.
BLUMENTAGE Hl. Filip und Jacob 24. - 26.4.
BLUMENTAGE Hl. Filip und Jacob 24. - 26.4.
BLUMENTAGE Hl. Filip und Jacob 24. - 26.4. Foto: Tourismusverband Hl. Filip und Jacob Schon das

Foto: Tourismusverband Hl. Filip und Jacob

Schon das neunte Jahr in Folge steht die Stadt Hl. Filip und Jacob im April im Zeichen der Blume. Geben Sie sich den betäubenden Düften von Blumenwie- sen hin und genießen Sie das prächtige Farbenkollage. Atmen Sie tief ein und überlassen Sie sich der unbescheide- nen Schönheit der Natur im menschli- chen Arrangement. Das Blumenfestival der Gespanschaft Zadar ermöglich Ih- nen die Teilnahme an Öko-Workshops, Präsentationen, thematischen Beratun- gen und Vorlesungen, Wettbewerben im Arrangieren von Gestecken und Sträußen, Ausstellungen und Mode- schauen. Blumen waren schon immer und sind bis heute das schönste Ge- schenk geblieben.

www.sv-filipjakov.hr

FESTIVAL DER KÖNIGLICHEN STÄDTE
FESTIVAL DER KÖNIGLICHEN STÄDTE

FESTIVAL DER KÖNIGLICHEN STÄDTE

FESTIVAL DER KÖNIGLICHEN STÄDTE
FESTIVAL DER KÖNIGLICHEN STÄDTE

Biograd 27. - 28.6.

Biograd 27. - 28.6.
FESTIVAL DER KÖNIGLICHEN STÄDTE Biograd 27. - 28.6.
FESTIVAL DER KÖNIGLICHEN STÄDTE Biograd 27. - 28.6.
FESTIVAL DER KÖNIGLICHEN STÄDTE Biograd 27. - 28.6.
FESTIVAL DER KÖNIGLICHEN STÄDTE Biograd 27. - 28.6.
FESTIVAL DER KÖNIGLICHEN STÄDTE Biograd 27. - 28.6.
FESTIVAL DER KÖNIGLICHEN STÄDTE Biograd 27. - 28.6.
FESTIVAL DER KÖNIGLICHEN STÄDTE Biograd 27. - 28.6.
FESTIVAL DER KÖNIGLICHEN STÄDTE Biograd 27. - 28.6.
FESTIVAL DER KÖNIGLICHEN STÄDTE Biograd 27. - 28.6. Foto: Tourismusverband der Stadt Biograd Biograd wurde

Foto: Tourismusverband der Stadt Biograd

Biograd wurde letztes Jahr die Aus- zeichnung Silberne Blume Europas verliehen, wodurch sich die Stadt er- folgreich als eines der attraktivsten touristischen Reiseziele des Alten Kon- tinents präsentierte. Biograd ging ins Rennen um die Auszeichnung mit sei- nem Sommerfestival, welches auf den Straßen der wunderschönen Biograder Altstadt stattfindet. Das Festival der königlichen Städte ist nämlich eine ein- zigartige Vorstellung der nachhaltigen Entwicklung. Teilnehmer präsentieren altertümliche Handwerke, Ökoproduk- te und Souvenirs, während das ganze Ereignis von Blumenarrangements geschmückt wird, die bei der Blumen- und Gartenschau ausgestellt werden.

www.biogradnamoru.hr

36

www.kroatien.hr

DALMATIEN - ZADAR

THEATERSOMMER VON ZADAR
THEATERSOMMER VON ZADAR

THEATERSOMMER VON ZADAR

THEATERSOMMER VON ZADAR
THEATERSOMMER VON ZADAR

Zadar 29.6. - 3.8.

Zadar 29.6. - 3.8.
THEATERSOMMER VON ZADAR Zadar 29.6. - 3.8.
THEATERSOMMER VON ZADAR Zadar 29.6. - 3.8.
THEATERSOMMER VON ZADAR Zadar 29.6. - 3.8.
THEATERSOMMER VON ZADAR Zadar 29.6. - 3.8.
THEATERSOMMER VON ZADAR Zadar 29.6. - 3.8.
THEATERSOMMER VON ZADAR Zadar 29.6. - 3.8.
THEATERSOMMER VON ZADAR Zadar 29.6. - 3.8.
THEATERSOMMER VON ZADAR Zadar 29.6. - 3.8.
- ZADAR THEATERSOMMER VON ZADAR Zadar 29.6. - 3.8. Foto: Željko Karavida In das Ambiente Zadars

Foto: Željko Karavida

In das Ambiente Zadars historischer Bauwerke eingebettet, die Besucher der adriatischen Küste bereits seit Jahrhunderten durch ihre Schönheit begeistern, wird dieses Programm Ih- rem Urlaub in den Sommermonaten einen besonderen kulturellen Charakter verleihen. Das Programm ist allgemein- szenischen Stücken gewidmet, was heißt, dass Besucher an einem Abend die spannende Handlung eines Theater- dramas verfolgen können, und bereits am anderen Abend Tanzchoreografien bestaunen können. Doch der Theater- sommer von Zadar ist ebenso für Musik offen, so dass Sie sicher sein können, dass Sie auch in den Genuss ausge- zeichneter Ausführungen kroatischer und ausländischer Musikinterpreten kommen werden.

www.hkk-zadar.hr

FESTIVAL DER MEERESORGELN - MITRA ZONATA Zadar, 30.6.
FESTIVAL DER
MEERESORGELN -
MITRA ZONATA
Zadar, 30.6.

Foto: Stjepan Felber

Die Meeresorgeln in Zadar sind ein bedeutendes architektonisches Werk, das bereits weltweit Popularität erlangt hat. Dabei handelt es sich um Orgeln, die nicht durch die harmonischen Be- wegungen der Finger eines Menschen bedient werden, sondern durch das Meer. Jede Welle, die an der Riva von Zadar ankommt, erzeugt einen anderen Ton und komponiert so eine unendli- che natürliche Symphonie, ein ewiges musikalisches Werk, welches Ihrem Urlaub eine besondere Melodie verleiht. Einmal jährlich sind die von dieser Or- gel gespielten Akkorde die Begleitmu- sik für Auftritte der größten kroatischen Musikstars. Auf Segelbooten statt auf der Konzertbühne auftretend kreisen Musiker und Sänger in einer einzigar- tigen mediterranen Stimmung vor der Riva von Zadar umher und geben ihre Hits zum Besten, begleitet durch die Musik der Meereswellen.

www.tzzadar.hr

DALMATIEN - ZADAR

www.kroatien.hr

37

MUSIKABENDE IN DER DONATUSKIRCHE
MUSIKABENDE IN DER DONATUSKIRCHE

MUSIKABENDE IN DER DONATUSKIRCHE

MUSIKABENDE IN DER DONATUSKIRCHE
MUSIKABENDE IN DER DONATUSKIRCHE

Zadar 2.7. - 5.8.

Zadar 2.7. - 5.8.
MUSIKABENDE IN DER DONATUSKIRCHE Zadar 2.7. - 5.8.
MUSIKABENDE IN DER DONATUSKIRCHE Zadar 2.7. - 5.8.
MUSIKABENDE IN DER DONATUSKIRCHE Zadar 2.7. - 5.8.
MUSIKABENDE IN DER DONATUSKIRCHE Zadar 2.7. - 5.8.
MUSIKABENDE IN DER DONATUSKIRCHE Zadar 2.7. - 5.8.
MUSIKABENDE IN DER DONATUSKIRCHE Zadar 2.7. - 5.8.
MUSIKABENDE IN DER DONATUSKIRCHE Zadar 2.7. - 5.8.
MUSIKABENDE IN DER DONATUSKIRCHE Zadar 2.7. - 5.8.
MUSIKABENDE IN DER DONATUSKIRCHE Zadar 2.7. - 5.8. Foto: Vladimir Ivanov Die Donatuskirche ist das repräsen-

Foto: Vladimir Ivanov

Die Donatuskirche ist das repräsen- tativste Kulturdenkmal Zadars. Ihre Grandiosität und beeindruckende Akus- tik sind die Hauptgründe dafür, dass dieses Festival ernsthaften Charakters in ihren Räumlichkeiten veranstaltet wird. Im Rahmen der Musikabende in der Donatuskirche werden nämlich Musikkonzerte des Mittelalters, der Renaissance und des frühen Barocks abgehalten. Auf diese Art und Weise gelingt es den Musikabenden, seine Besucher für jene Werte zu sensibilisie- ren, die diese Musik verkörpert. Kon- zerte in solch einem sakralen Ambiente bieten dem Auditorium auch geistliche Erfahrungen. Die Melodien dringen tief in uns ein und weisen mit ihrer Harmo- nie auf eine andere Welt hin. Schließen Sie ihre Augen, atmen Sie tief ein und überlassen Sie sich der Musik und ihrer entspannenden Energie.

www.donat-festival.com

NINSKA

ŠOKOLIJADA

Nin

19.7.

NINSKA ŠOKOLIJADA Nin 19.7. Foto: Tourismusverband der Stadt Nin In der Gegend von Nin

Foto: Tourismusverband der Stadt Nin

In der Gegend von Nin reicht die Tra- dition der Herstellung der geräucherten und luftgetrockneten Fleischspeise Šokol bis ins 17. Jahrhundert zurück. Auch heute noch wird erzählt, dass jede Familie ihr eigenes Rezept für die Zube- reitung dieser geschmackvollen Speise aus Schweinehals geheim hält. Von Haus zu Haus schmeckt der Šokol bei jedem anders und eben diese Tradition ist die Ursache dafür, dass in Nin jedes Jahr eine Veranstaltung stattfindet, deren zentrales Ereignis der Wettbe- werb in der Zubereitung des Šokol ist. Die Vorbereitungen für dieses Ereignis beginnen jedes Jahr bereits im Januar, dann beginnen die Wettbewerber näm- lich mit der Verarbeitung des Fleischs. Der Wettbewerb an sich wird von einer äußerst feurigen Atmosphäre beglei- tet, die an die größten Sportereignisse erinnert, während der Höhepunkt die Verkündung des besten Šokolars des Jahres und die Verköstigung der zube- reiteten Speisen ist. Die sog. Šokoliade ist eine einzigartige Gelegenheit, diese streng vor der Außenwelt geheim ge- haltene autochthone Speise zu kosten.

www.nin.hr

38

www.kroatien.hr

DALMATIEN - ZADAR

KULTURSOMMER DER INSEL UGLJAN

Preko, Ugljan, Kali, Kukljica 20.7. - 20.8.

INSEL UGLJAN Preko, Ugljan, Kali, Kukljica 20.7. - 20.8. Foto: Valentin Bakota Sollten Sie sich dazu

Foto: Valentin Bakota

Sollten Sie sich dazu entscheiden, Ihren Urlaub auf der Insel Ugljan zu verbringen, dann ist eine Sache völlig sicher, und zwar, dass Sie ihn aktiv verbringen werden. In al- len Ortschaften finden verschiedene Ereig- nisse statt, was Ihnen die Chance bietet, jeden Tag einen anderen Ort zu besuchen. Unter anderem werden in der einstigen Re- sidenz Brižićev dvor Poesieabende organi- siert, in Ugljan finden eine Segelregatta, die Nacht der Fischerlampen, das Bootsdefilee und die Antiquariatsmesse statt, während Sie in Kali bei den Kualjer Fischernächten Fischsuppen und alle möglichen Fischspe- zialitäten dieser Gegend kosten können. In Kukljica findet das religiöse Fest Unsere Liebe Frau vom Schnee statt, an dem re- gelmäßig um die 500 Boote an der tradi- tionellen Prozession teilnehmen, während sie über das Fest Priješka legrica in Preko bereits bei der Abfahrt mit der Fähre aus Zadar viel Gutes hören werden. Die Ver- suchungen an Unterhaltung, in die Sie die Insel Ugljan stürzt, sind nichts für jene, die auf der Suche nach einem einsamen Ur- laub sind, dafür ist es aber das Paradies für diejenigen, die die Kultur der Gastgeber kennen lernen möchten.

WIE LEBTEN UND ARBEI- TETEN UNSERE ALTEN

Hl. Filip und Jacob 23.7. und 6.8.

TETEN UNSERE ALTEN Hl. Filip und Jacob 23.7. und 6.8. Foto: Klara Eškinja Glavan Die im

Foto: Klara Eškinja Glavan

Die im Gebiet von Hl. Filip und Jacob tätigen Kultur- und Kunstgesellschaf- ten stellen Besuchern durch Gesänge und Tänze das Leben und die Bräuche der Leute dieser Gegend vor. Ein au- ßerordentliches Erlebnis garantieren Auftritte der auch weiter bekannten Gesellschaften Sv. Ivan Glavosijek aus Raštani Donji und Maslina aus Turanj, wie auch der Gastgeber, der Männer- klapa Cantus. Das Talent unter den jün- geren Generationen der Bewohner von Hl. Filip und Jacob werden die Mitglie- der der Schülergenossenschaft Đardin unter Beweis stellen, und das ganze Ereignis erhält durch die einheimische Küche ihre Würze.

www.sv-filipjakov.hr

www.preko.hr

www.ugljan.hr

www.kali.hr

www.kukljica.hr

DALMATIEN - ZADAR

www.kroatien.hr

39

INSZENIERUNG KROATISCHE KRONE Nin 25.7.
INSZENIERUNG
KROATISCHE KRONE
Nin
25.7.

Foto: Željko Mršić

Die Aufführung, die die Krönung des be- rüchtigten kroatischen Fürsten Branimir zeigt, ist eine Gelegenheit, sich mit der königlichen Geschichte Kroatiens ver- traut zu machen. Nin dient als einstige Residenz der kroatischen Regenten als historische Kulisse für die Vorführung des Stücks, wobei die Umgebung der vorromanischen Kirche des Hl. Kreu- zes (sv. Križ) aus dem 9. Jahrhundert, bekannt als die kleinste Kathedrale der Welt, Sie in die vergangene Zeit des königlichen Ruhmes zurückversetzt. Gerade Fürst Branimir erhielt nämlich im Jahre 879 vom Papst Johannes VIII. einen Brief, welcher zur damali- gen Zeit die Bedeutung hatte, dass der kroatische Staat als gesetzliches Land des christlichen Westens anerkannt worden ist. Diese Aufführung führt Sie also unmittelbar in die wichtigen Tage unserer Geschichte und bietet Ihnen ein Erlebnis, das Sie lange in Erinnerung behalten werden.

www.nin.hr

FESTIVAL DER STRASSENKÜNSTLER

„KALELARGART”

 

Zadar, 29. - 31.7.

   
  Zadar, 29. - 31.7.     Foto: Tourismusverband der Stadt Zadar Die Straßen der

Foto: Tourismusverband der Stadt Zadar

Die Straßen der Stadt sind Orte der Frei- heit und der ungehinderten Meinungs- äußerung. Deshalb ist es immer schön, auf den Straßen Künstler oder Kreative zu sehen, insbesondere wenn es um die Gassen von Altstädten geht, wie beispielsweise die Kalelarga in Zadar. Unzählige Akrobaten, Jongleure, Feuer- spucker, Zauberer, Tänzer, Performer, Künstler, Designer und Graffiti-Künstler verwandeln die Halbinsel Zadars drei Tage lang in eine Welt am Rande der Wirklichkeit. Die Ungezwungenheit der Straßenkultur wird sicherlich jeden er- fassen, belohnen Sie sie deshalb mit einem ehrlichen Applaus.

www.rmc-zadar.com

40

www.kroatien.hr

DALMATIEN - ZADAR

PAGER SOMMER

PAGER SOMMER

Pag 1. - 13.8.

Pag 1. - 13.8.
PAGER SOMMER Pag 1. - 13.8.
PAGER SOMMER Pag 1. - 13.8.
PAGER SOMMER Pag 1. - 13.8.
PAGER SOMMER Pag 1. - 13.8.
PAGER SOMMER Pag 1. - 13.8.
PAGER SOMMER Pag 1. - 13.8.
PAGER SOMMER Pag 1. - 13.8.
PAGER SOMMER Pag 1. - 13.8.
PAGER SOMMER Pag 1. - 13.8.
PAGER SOMMER Pag 1. - 13.8.
PAGER SOMMER Pag 1. - 13.8.
PAGER SOMMER Pag 1. - 13.8.
DALMATIEN - ZADAR PAGER SOMMER Pag 1. - 13.8. Foto: Josip Fabijanić Die Renaissancestadt Pag ist

Foto: Josip Fabijanić

Die Renaissancestadt Pag ist während des Monats August Gastgeber des Festivals der ernsthaften Musik, unter der Führung des Dirigenten, unseres Pianisten mit weltweitem Renommee, Lovro Pogorelić. Angespornt von der Idee, das Leben der Bürger und den Ur- laub der Inselgäste durch umso hoch- wertigere Inhalte zu bereichern und zu veredeln, hat Pogorelić das Festival ins Leben gerufen, bei dem er erstklassige Musiker nach Pag bringt, so dass er auch dieses Jahr den Besuchern Pags eine ähnliche Erfahrung bieten wird. Bereits jetzt sind Gastauftritte des Jul- liard Quartets aus den USA, der Solistin Kajana Pačko, des Moskauer Brahms Trios und des Ensembles Capella Istro- politana angekündigt.

www.pag-tourism.hr

BIOGRADER NACHT Biograd 4.8.
BIOGRADER
NACHT
Biograd
4.8.

Foto: Tourismusverband der Stadt Biograd

Egal wo sie stattfinden, Sommerfeste entlang der Adriaküste sind Ereignis- se, die Sie auf keinen Fall versäumen dürfen. Die Atmosphäre, die bei diesen Festen herrscht, können Sie nirgends auf der Welt erleben, und das Biogra- der Fest ist der regelrechte Beweis dafür. Kommen Sie nach Biograd und tanzen Sie bis in die Morgenstunden zur Musik, die Kultur- und Kunstgesell- schaften, Klapa-Gruppen und Bands zum Besten geben. Gleichzeitig wird Ihnen eine ganze Reihe verschiedener Gerichte angeboten, die Ihnen die ur- sprünglichen Geschmäcke und Düfte der dalmatinischen Küche näher brin- gen werden. Das Biograder Fest wird Sie sicherlich entspannen, stärken und Ihnen sorglose Unterhaltung bieten.

www.biogradnamoru.hr

DALMATIEN - ZADAR

www.kroatien.hr

41

VOLLMONDNACHT Zadar 6.8.
VOLLMONDNACHT
Zadar
6.8.

Foto: Tourismusverband der Stadt Zadar

An Vollmond feiert man auf der Riva von Zadar das fröhliche kulturelle Zu- sammenleben der Insulaner und der Küstenbevölkerung. Das harmonische Miteinander dieser beiden Kulturen ist etwas, worauf die Bewohner der Um- gebung um Zadar außerordentlich stolz sind. Denn über Jahrhunderte lebten die Stadt- und Inselbewohner in einer frohen und beidseitigen Symbiose; so- wohl die einen als auch die anderen lebten vom gegenseitigen Handel. Heu- te sind alle Besucher bei diesem Fest aufgerufen, zu sehen, wie man damals lebte. Auf der Riva wird die öffentliche Straßenbeleuchtung ausgeschaltet und Fischerlichter und Kerzen werden entfacht. Leute treffen sich unter dem vollen Mond, reden miteinander und genießen gemeinsam die unwidersteh- lichen Geschmäcker lokaler Spezialitä- ten und Qualitätsweine. Das bildhafte Spiel des Schattens, welches dabei entsteht, schafft eine Stimmung, die Sie nie wieder vergessen werden.

www.tzzadar.hr

SALJSKE UŽANCE

SALJSKE UŽANCE

SALJSKE UŽANCE

Sali, Dugi otok 7. - 9.8.

Sali, Dugi otok 7. - 9.8.
SALJSKE UŽANCE Sali, Dugi otok 7. - 9.8.
SALJSKE UŽANCE Sali, Dugi otok 7. - 9.8.
SALJSKE UŽANCE Sali, Dugi otok 7. - 9.8.
SALJSKE UŽANCE Sali, Dugi otok 7. - 9.8.
SALJSKE UŽANCE Sali, Dugi otok 7. - 9.8.
SALJSKE UŽANCE Sali, Dugi otok 7. - 9.8.
SALJSKE UŽANCE Sali, Dugi otok 7. - 9.8.
SALJSKE UŽANCE Sali, Dugi otok 7. - 9.8.
SALJSKE UŽANCE Sali, Dugi otok 7. - 9.8.
SALJSKE UŽANCE Sali, Dugi otok 7. - 9.8.
SALJSKE UŽANCE Sali, Dugi otok 7. - 9.8.
www.tzzadar.hr SALJSKE UŽANCE Sali, Dugi otok 7. - 9.8. Foto: German Grbin Wenn die Saljer Boote

Foto: German Grbin

Wenn die Saljer Boote in den Hafen von Zadar einlaufen und von ihnen aus das fröhliche Getöse der sog. Eselsmusik zu vernehmen ist, so ist dies das Zeichen, dass das entlang der ganzen Adria be- kannte Saljer Fest begonnen hat. Auf den Straßen von Zadar Scherze treibend ruft die Eselsmusik dazu auf, drei Tage lang ausgelassen zu feiern. Bereits am ersten Abend wird Ihr Gaumen bei der Fischernacht auf die Probe gestellt. Bei so vielen Spezialitäten, wie z.B. traditio- nellen Fischsuppen, Sardinen und Tun- fischgerichten werden Sie nicht wissen, was Sie zuerst probieren sollen, wobei die angenehme Atmosphäre der dalma- tinischen Nacht durch den Gesang von Klapa-Gruppen bereichert wird. Jene sportlich orientierten Besucher, die auf der Suche nach unkonventionellen Sportarten sind, werden am dritten Festtag auf ihre Kosten kommen, denn dieser endet mit der populären Saljer Nacht und zahlreichen Auftritten von Showstars. Das Fest schließt am Sonn- tag mit dem traditionellen Trkom tova- rov, einem spektakulären Eselrennen, welches immer eine unvergessliche Unterhaltung darstellt.

www.dugiotok.hr

42

www.kroatien.hr

DALMATIEN - ZADAR

PAKOŠTANER SOMMERSPIELE Pakoštane 8. - 9.8.
PAKOŠTANER
SOMMERSPIELE
Pakoštane
8. - 9.8.

Foto: Jakov Đinatić

Pakoštane bebt vor Freude und un- bändigem Anfeuern, wenn, egal ob zu Wasser oder zu Lande, die ersten Wettkämpfer mit manchmal nicht ge- rade sportlicher Figur auf den Platz treten und das Turnier in alten Spielen eröffnen. Spiele wie Tauziehen, Esels- rennen, Seegurkentauchen oder Sack- springen sind Auslöser hemmungsloser Lachsalven. Besonders interessant ist, dass sie Touristen bzw. Besucher von Pakoštane sind, die beschlossen ha- ben, den legendären dalmatinischen Wettkampfgeist auf ihrer eigenen Haut zu erfahren. Natürlich erhält das Ge- winnerteam einen Preis, der nicht sel- ten mit allen dort Versammelten geteilt wird.

www.pakostane.hr

WALLFAHRT AN MARIÄ HIMMELFAHRT Starigrad-Paklenica 15.8.
WALLFAHRT AN MARIÄ
HIMMELFAHRT
Starigrad-Paklenica
15.8.

Foto: Šime Strikoman

Das großartige Ambiente des Gebir- ges Velebit und die direkte Berührung mit der Natur bieten den Gläubigen bei dieser Wallfahrt eine geistige Bereiche- rung, die später in Nacherzählungen kaum in Worte zu fassen ist. An Mariä Himmelfahrt pilgern die Gläubiger zur kleinen Kirche der Mutter Gottes, einem Votiv-Wallfahrtsort der Bevölkerung dieser Gegend und der Bergwanderer. Die kleine Kirche der Mutter Gottes be- findet sich in sicherer Entfernung vor den Anzeichen der Zivilisation auf dem größten Plateau des Velebit, dem Veli- ko Rujno. Nach Beendigung der Wall- fahrt erwartet die Pilger in Starigrad ein Fest, welches bereits traditionell an der Hauptriva stattfindet. Nach der geistigen Erfüllung ist das die perfekte Gelegenheit, mit einheimischen Gerich- ten und Tänzen bis in den Morgen auch etwas für den Körper zu tun.

www.rivijera-paklenica.hr

DALMATIEN - ZADAR

www.kroatien.hr

43

PAGER

SOMMERKARNEVAL

Pag 24. - 26.8.

 
 
SOMMERKARNEVAL Pag 24. - 26.8.     Foto: Josip Fabijanić Es gilt auf jeden Fall hervorzuheben,

Foto: Josip Fabijanić

Es gilt auf jeden Fall hervorzuheben, dass der Sommerkarneval auf der Insel Pag der älteste Karneval an der Adria ist. Allein diese Tradition garantiert den Besuchern bereits, dass sie mit der Teilnahme daran etwas nicht Alltäg- liches erleben werden. Der Karneval dauert zwei Tage, wobei am ersten der festliche Faschingszug startet und den 26. August, die attraktivsten Masken reiche Preise verliehen bekommen. Die heitere Stimmung wird die ganze Zeit von Kultur- und Kunstgesellschaften auf dem Siedepunkt gehalten, während sich Besucher, die von den Karnevals- freuden völlig in den Bann gezogen werden, dem traditionellen Paško kolo-Tanz anschließen können, der zur Städtischen Blechmusik getanzt wird. Dennoch ist das Ende des Karnevals gleichzeitig auch sein attraktivster Teil. Natürlich geht es dabei um das Ver- brennen der Faschingsfigur Marko auf dem Stadtplatz, wodurch dem Volks- glauben zu Folge die bösen Mächte für das ganze bevorstehende Jahr vertrie- ben werden.

www.pag-tourism.hr

ZADAR MEER Zadar September/Oktober
ZADAR MEER
Zadar
September/Oktober
www.pag-tourism.hr ZADAR MEER Zadar September/Oktober Foto: Filip Brala Wie ist es, am Meer zu leben, abhängig

Foto: Filip Brala

Wie ist es, am Meer zu leben, abhängig von den Gezeiten Ebbe und Flut sowie der Windrichtung? Vielleicht kling es undankbar, aber Leute, die am Meer leben, verlangen nicht mehr als das. Das Meer ist deren Leben, ihre größ- te Liebe und deren bester Freund. All das versucht uns diese Veranstaltung zu vermitteln, mit der die Tradition des Lebens am Meer gefeiert wird. Dies geschieht durch Bilder - Ausstellun- gen von Modellen alter Boote; durch Strophen und Musik - bei Dichter- und Klapa-Gesangs-Abenden. Gefeiert wird auch mit Düften und Geschmäckern - durch die Zubereitung von Fischspezi- alitäten auf dem Hauptplatz der Stadt sowie altertümlichen Handwerken und vergessenen Fertigkeiten - der Kunst des Holzschiffsbaus, dem Netzestri- cken, der Herstellung von Seilen und Stampfmühlen sowie dem Knoten- binden. Und natürlich auch durch das Erobern des offenen Meeres, was dann möglich ist, wenn Sie sich der Regatta Zadarska koka anschließen, eine Re- gatta, an der jeder teilnehmen kann, der tapfer genug ist.

www.tzzadar.hr

44

www.kroatien.hr

DALMATIEN - ZADAR

BIOGRAD BOAT AND CHARTER SHOW

BIOGRAD BOAT AND CHARTER SHOW

BIOGRAD BOAT AND CHARTER SHOW

Biograd 23. - 26.10.

Biograd 23. - 26.10.
BIOGRAD BOAT AND CHARTER SHOW Biograd 23. - 26.10.
BIOGRAD BOAT AND CHARTER SHOW Biograd 23. - 26.10.
BIOGRAD BOAT AND CHARTER SHOW Biograd 23. - 26.10.
BIOGRAD BOAT AND CHARTER SHOW Biograd 23. - 26.10.
BIOGRAD BOAT AND CHARTER SHOW Biograd 23. - 26.10.
BIOGRAD BOAT AND CHARTER SHOW Biograd 23. - 26.10.
BIOGRAD BOAT AND CHARTER SHOW Biograd 23. - 26.10.
BIOGRAD BOAT AND CHARTER SHOW Biograd 23. - 26.10.
BIOGRAD BOAT AND CHARTER SHOW Biograd 23. - 26.10.
BIOGRAD BOAT AND CHARTER SHOW Biograd 23. - 26.10.
ZADAR BIOGRAD BOAT AND CHARTER SHOW Biograd 23. - 26.10. Foto: Tourismusverband der Stadt Biograd Die

Foto: Tourismusverband der Stadt Biograd

Die herbstliche Biograder Nautikmes- se ist ein Ort, an dem Sie eine große Anzahl relevanter Informationen in Bezug auf die Schifffahrt sammeln, ein lukratives Geschäft machen, aber sich auch gut unterhalten können. Die Messeereignisse sind nämlich zeitlich so eingerichtet, dass es Zeiten für das Geschäftliche gibt, aber auch für Spaß und Unterhaltung. Tagsüber ist die Messe auf Fachtagungen und Treffen von Nautikvereinigungen ausgerichtet. Doch wenn die Ausstellungszelte ge- schlossen werden, beginnen auf allen nutzbaren Flächen in der Stadt Konzer- te und ähnliche Ereignisse, die garan- tieren, dass es die Besucher nach ei- nem so ernsthaften Geschäftstag auch schaffen werden, sich zu entspannen.

www.marinakornati.com

DALMATIEN - ZADAR

www.kroatien.hr

45

DALMATIEN - ŠIBENIK

ÖKO-ETHNO MESSE

Skradin

1.5.

 
- ŠIBENIK ÖKO-ETHNO MESSE Skradin 1.5.   Foto: Duško Jaramaz An jener Stelle, an welcher der

Foto: Duško Jaramaz

An jener Stelle, an welcher der Fluss Krka in die Adria eintaucht, befindet sich die kleine Stadt Skradin, eine sonderbare und romantische dalmatini- sche Kleinstadt, deren Einwohner um- gänglich und offen sind. Von Ihrer Gast- freundschaft können Sie sich selbst bei der Öko-Ethno-Messe vergewissern, bei der Sie alles lernen können, was Sie schon immer über die Kultur und Geschichte dieser Gegend wissen woll- ten. Auf der Messe werden traditionelle Handwerke aus Skradin gezeigt, wie z.B. die Herstellung von Schmuck und Volkstrachten sowie handgemachten Erzeugnissen und ökologisch angebau- ten Lebensmitteln.

www.skradin.hr

INTERNATIONALES

KINDERFESTIVAL

Šibenik 20.6. - 5.7.

 
 
KINDERFESTIVAL Šibenik 20.6. - 5.7.     Foto: Ante Baranić Im Juni und Juli wird Šibenik

Foto: Ante Baranić

Im Juni und Juli wird Šibenik zur Stadt der Kinder, einer Stadt, die die Kinderphan- tasie und -kreativität feiert. Auch dieses Jahr wird Šibenik Gastgeber für Kinder aus der ganzen Welt sein, seine Straßen der kindlichen Schaffenskraft überlassen und all seine Besucher, wie jedes Jahr in den vergangenen vier Jahrzehnten, daran erin- nern, wie wertvoll die Welt des Spielens, der Freude und der Güte von Kindern ist. Denn neben all der reichen Tradition dieser Stadt sind Kinder wie auch das mittlerweile tra- ditionelle Internationale Kinderfestival das Wahrzeichen von Šibenik, eine einzigartige Kulturveranstaltung globalen Ausmaßes. Zur Zeit seiner Abhaltung wird auf den Stadtplätzen der kindlichen Kreativität freier Lauf gelassen und alles ist der Entwicklung sämtlicher künstlerischen Formen bei Kin- dern gewidmet. Das Festival wendet sich durch drei grundlegende Inhalte an sein Pu- blikum: Darbietungen in- und ausländischer Kinderensembles, Workshops, bei denen sich Kinder unmittelbar und öffentlich am Akt künstlerischen Schaffens beteiligen, sowie den erzieherischen Teil, bei dem in Form von Symposien Fragen wie die äs- thetische Kindererziehung problematisiert werden. Für all diejenigen, die niemals ihre kindliche, verspielte Seite vergessen, und mehr noch für jene, die sie völlig vergessen haben, sollte Šibenik in diesen zwei Wochen ein unumgängliches Reiseziel sein.

www.mdf-si.org

DALMATIEN - ŠIBENIK

www.kroatien.hr

47

DALMACIJA - ZADAR

www.hrvatska.hr

47

TRADITIONELLE

ESELSRENNEN

Tribunj

1.8.

 
TRADITIONELLE ESELSRENNEN Tribunj 1.8.   Foto: Šime Strikoman Jede Ortschaft hat ihr eigenes Fest.

Foto: Šime Strikoman

Jede Ortschaft hat ihr eigenes Fest. Ebenso hat jedes Fest etwas Spezifi- sches, etwas, weshalb jeder unsere Orte etwas Besonderes ist. Für die Einwohner von Tribunj und ihre Gäste ist das eben das Eselsrennen, Auslöser allgemeinen Gelächters und Freude. Gerade dieses Eselsrennen ist es, was am ersten Augusttag so viele Menschen nach Tribunj lockt. Auf den ersten Blick scheint die Aufgabe, auf einem Esel rei- tend zuerst ans Ziel zu kommen, nicht all zu schwer. Doch für den Anfang ist es kompliziert genug, den Esel dazu zu bewegen, sich überhaupt von der Stelle zu rühren, und der Weg bis ans Ziel ist für alle Besucher ein Mordsspektakel.

www.tz-tribunj.hr

FESTIVAL DER LÄNDLICHEN KULTUR

FESTIVAL DER LÄNDLICHEN KULTUR

FESTIVAL DER LÄNDLICHEN KULTUR
FESTIVAL DER LÄNDLICHEN KULTUR
FESTIVAL DER LÄNDLICHEN KULTUR

Knin, Rape 15. - 17.8.

Knin, Rape 15. - 17.8.
FESTIVAL DER LÄNDLICHEN KULTUR Knin, Rape 15. - 17.8.
FESTIVAL DER LÄNDLICHEN KULTUR Knin, Rape 15. - 17.8.
FESTIVAL DER LÄNDLICHEN KULTUR Knin, Rape 15. - 17.8.
FESTIVAL DER LÄNDLICHEN KULTUR Knin, Rape 15. - 17.8.
FESTIVAL DER LÄNDLICHEN KULTUR Knin, Rape 15. - 17.8.
FESTIVAL DER LÄNDLICHEN KULTUR Knin, Rape 15. - 17.8.
FESTIVAL DER LÄNDLICHEN KULTUR Knin, Rape 15. - 17.8.
FESTIVAL DER LÄNDLICHEN KULTUR Knin, Rape 15. - 17.8.
FESTIVAL DER LÄNDLICHEN KULTUR Knin, Rape 15. - 17.8. Foto: Damir Mijakovac Dieses Festival ist für

Foto: Damir Mijakovac

Dieses Festival ist für all jene genau das Richtige, die den Lebensstil in der Stadt satt haben, die sich gerne in na- türlicher Umgebung aufhalten und die traditionelle ländliche Kultur schätzen. Es handelt sich um ein Festival offe- nen Typs, das dem Leben ohne Stress und straffen Terminplänen gewidmet ist. Hier können Sie sich mit landwirt- schaftlichen Arbeiten und jenen Früch- ten vertraut machen, mit denen die Natur die menschliche Mühe entlohnt, Sie können an Workshops teilnehmen und das traditionelle Singen, Spielen und Tanzen erlernen, oder sich bei den alltäglichen Arbeiten zu den Bauern von Rape gesellen. Doch, wenn es Ihnen so besser gefällt, können Sie auch die ganze Zeit erholsam unter alten Eichen verbringen oder durch weite Blumen- felder spazieren, Hauptsache die Natur dringt bis zu Ihnen vor und beruhigt Ihre Seele.

www.eu-krka-knin.hr

ABEND DES

DALMATINISCHEN

CHANSONS Šibenik

21. - 22.8.

 
CHANSONS Šibenik 21. - 22.8.   Foto: Jozica Krnić Nirgends auf der Welt können Sie Mu-

Foto: Jozica Krnić

Nirgends auf der Welt können Sie Mu- sik hören, die unseren dalmatinischen Liedern ähnelt. Das ist einer der Grün- de, weshalb sie nicht nur unter Musi- kern, sondern auch breiteren Bevölke- rungskreisen beliebt ist. Die Melodien Dalmatiens sind eines der Wahrzeichen der Adria, sie erinnern uns an Wellen, die an Felsen schlagen, an die Sonne, die unsere Haut wärmt, und Grillen, die unermüdlich ihre Symphonie der Gelas- senheit zirpen. Für Dalmatiner steht der Gesang für Leben, Geschichte und Tra- dition. Der Klapa-Gesang ist der Klang ihres Alltags, aber genauso scheuen es die Dalmatiner nicht, ihre Melodie zu modernisieren und an den gegenwärti- gen Pop-Ausdruck anzupassen. Wie sie das tun, können Sie an den Abenden des dalmatinischen Chansons beurtei- len, die in Šibenik zu Ehren des 700. Jahrestags des Bistums Šibenik und der offiziellen Anerkennung als Stadt ins Leben gerufen wurde.

www.sansona-sibenik.hr

MESSE IM MITTELALTERLICHEN

ŠIBENIK

 

Šibenik, 19. - 21.9.

   
ŠIBENIK   Šibenik, 19. - 21.9.     Foto: Ante Baranić Erneut feuern die ruhmreichen Kanonen

Foto: Ante Baranić

Erneut feuern die ruhmreichen Kanonen auf der Riva von Šibenik, erneut raucht es aus den Rohren, doch diesmal nicht um die Stadt vom Feind auf dem Meer zu verteidigen, sondern im Rahmen der Veranstaltung Messe im mittelalterli- chen Šibenik, mit der die Einwohner von Šibenik ihren Gästen auf den Straßen und Plätzen der Altstadt die gesamte Pracht des kultur-historischen Erbes ihrer Stadt zeigen. Mit seinem Pro- gramm bietet die Stadt eine einzigartige Darstellung des Lebens, der Arbeit und der gastronomischen Errungenschaf- ten aus der Zeit, als Šibenik die größte Stadt Kroatiens war. Ein besonderes Augenmerk ruht deshalb auf den Cha- rakteristiken der traditionellen Kultur der Stadt und der Produktion aus alten Handwerksstätten. Zahlreiche einhei- mische und Gastschauspieler erzählen bei szenischen Auftritten Geschichten über das mittelalterliche Šibenik; Klapa- Gruppen und Tanzgruppen begleiten in traditionellen Trachten und Uniformen Spaziergänger durch Gesang und Tänze, während Jongleure, Clowns, Fanfaren, Bogenschützen und Ritter mit ihren Ver- rücktheiten die Atmosphäre von Messen aus dieser Zeit wiederbeleben.

www.sibenik.hr

48

www.kroatien.hr

DALMATIEN - ŠIBENIK

DALMATIEN - ŠIBENIK

www.kroatien.hr

49

48

www.hrvatska.hr

DALMACIJA - ZADAR

DALMACIJA - ZADAR

www.hrvatska.hr

49

DALMATIEN - SPLIT

CROATIA BOAT SHOW OSTERPROZESSION „AM KREUZ” Split 28.3. - 5.4. Jelsa 9.4.
CROATIA
BOAT SHOW
OSTERPROZESSION
„AM KREUZ”
Split
28.3. - 5.4.
Jelsa
9.4.
„AM KREUZ” Split 28.3. - 5.4. Jelsa 9.4. Foto: Ante Verzotti All diejenigen, für die Schiffe

Foto: Ante Verzotti

All diejenigen, für die Schiffe das be- vorzugte Reisemittel sind und die Schifffahrt eine verdeckte Leidenschaft darstellt, ist die Nautikmesse Croatia Boat Show ein Pflichttermin. Von Jahr zu Jahr zieht die Messe in- und aus- ländische Firmen sowie Bootsbauer an, die hier ihre Produkte ausstellen - Was- serfahrzeuge jeglicher Art und Größe sowie Ausrüstung für den Aufenthalt auf dem Meer. Jedoch können Sie sich bei der Messe nicht nur einen Einblick in Wasserfahrzeuge und die Schifffahrt allgemein verschaffen, sondern hier können Sie sich auch mit Arrangements und Angeboten nautisch-touristischen Charakters vertraut machen. Man ver- tritt die Ansicht, das interessanteste nautische Ereignis auf dem Mittelmeer sein wird.

www.croatiaboatshow.com

auf dem Mittelmeer sein wird. www.croatiaboatshow.com Foto: Paulo Bunčuga Falls Sie sich dazu entscheiden

Foto: Paulo Bunčuga

Falls Sie sich dazu entscheiden sollten, Ostern auf der Insel Hvar zu feiern, so werden Sie an einer Feier teilnehmen, die bereits seit fünf Jahrhunderten Tra- dition ist. Tatsächlich findet die Prozes- sion am Gründonnerstag und Karfreitag Am Kreuz, zu der jedes Jahr die Be- wohner der Ortschaften im Inselinneren herbei kommen, schon seit fünfhundert Jahren ununterbrochen statt. Dieser religiöse Brauch mit langer Tradition erfüllt jeden Teilnehmer mit einer un- beschreiblichen geistlichen Erfahrung. Deshalb wundert es nicht, dass sich der gute Ruf der Prozession der Einwohner von Jelsa, Pitva, Vrisnik, Svirče, Vrban- je und Vrbosko weit herumgesprochen hat und zahlreiche Gläubige anzieht. Der Prozessionszug macht sich in allen sechs Inselortschaften zur gleichen Zeit und in die selbe Richtung auf den Weg, sodass sie sich eigentlich niemals tref- fen. Wenn Sie sich einem Prozessions- zug anschließen, werden Sie in keinem einzigen Augenblick sehen, dass Sie Teil eines viel größeren Kollektivs sind, doch werden Sie dies tief in Ihrem Her- zen spüren.

www.tzjelsa.hr

DALMATIEN - SPLIT

www.kroatien.hr

51

DALMACIJA - ZADAR

www.hrvatska.hr

51

HVARER THEATERTAGE HVARER SOMMER- VORFÜHRUNGEN KULTURSOMMER IN MAKARSKA Hvar 1. - 3.5. Hvar Makarska Mai-
HVARER
THEATERTAGE
HVARER SOMMER-
VORFÜHRUNGEN
KULTURSOMMER
IN MAKARSKA
Hvar
1. - 3.5.
Hvar
Makarska
Mai- Oktober
Juni-September
1. - 3.5. Hvar Makarska Mai- Oktober Juni-September Foto: Ivan Lepen - Lupino Die kroatische Literatur

Foto: Ivan Lepen - Lupino

Die kroatische Literatur hat auch auf der Insel Hvar einen ihrer Zufluchtsorte gefunden. Inmitten der Stadt Hvar finden nämlich jedes Jahr die Hvarer Theaterta- ge statt, die ausschließlich unserem ge- schriebenen Wort gewidmet sind. Einige Tage lang ist Hvar völlig den Brettern, die die Welt bedeuten, zugewandt. Zahl- reiche Stücke werden auf der Bühne des alten Hvarer Theaters und vielen anderen Plätzen in der Stadt aufgeführt, jedoch ist allen gemeinsam, dass sie eigentlich Adaptationen von Texten kroatischer Li- teraten sind. Mehr noch haben die Hvarer Theatertage außer dem künstlerischen auch einen wissenschaftlichen Charak- ter, denn gerade das wissenschaftliche Symposium, bei dem Themen aus unse- rer Literatur problematisiert werden, ist das zentrale Ereignis der gesamten Ver- anstaltung. Die Beiträge vom Symposi- um werden später in einem besonderen Sammelband veröffentlicht, und an den Diskussionsrunden nehmen zahlreiche Experten aus der ganzen Welt teil. Die Sonne und das angenehme Klima sind nur noch ein zusätzlicher Ansporn, mehr über die Literatur eines Volkes zu lernen, das wahrhaftig über etwas zu schreiben hat.

www.tzhvar.hr

das wahrhaftig über etwas zu schreiben hat. www.tzhvar.hr Foto: Boris Kragić Die Stadt Hvar ist stolz

Foto: Boris Kragić

Die Stadt Hvar ist stolz auf ihr Kunst- erbe. Das bildhafte Ambiente gibt dieser Inselstadt mit tausendjähriger Geschichte und reicher Kultur einen besonderen Zauber, dem sich alle Künstler gerne und mit großer Freude anschließen. Das ist der Grund, wes- halb Hvar während der Sommermonate Gastgeber zahlreicher Theatergruppen, Musiker und Folkloreensembles aus dem In- und Ausland ist. Die Vielfalt des Kulturprogramms der Hvarer Sommer- vorführungen bereichert vielen Gästen die Tage, an denen sie sich unter dem klaren Himmel der Sonneninsel aufhal- ten.

www.tzhvar.hr

dem klaren Himmel der Sonneninsel aufhal- ten. www.tzhvar.hr Foto: Željko Fistanić Die Riviera von Makarska ist

Foto: Željko Fistanić

Die Riviera von Makarska ist für all jene ein unumgänglicher Teil unserer Küs- te, die ihren Zauber zur Gänze erleben möchten. Doch die herrlichen Strände und das saubere Meer sind nicht alles, was die Einwohner Makarskas für ihre Gäste vorbereitet haben. Gestalten Sie ihren Urlaub in Makarska aktiv, indem Sie das Kulturprogramm genießen. Ma- chen Sie sich z.B. beim Klapa-Festival zum Klang von Mandolinen und Gitar- ren mit dem Klapa-Gesang bekannt und genießen Sie Theateraufführungen und Ausstellungen. Wenn Sie doch eher sportlichen Anstrengungen zugeneigt sind, dann feuern Sie doch ihre Favo- riten an, sei es beim Streetball-Turnier im Basketball, dem Schwimmmarathon oder dem Unterhaltungswettbewerb Dicke - Dünne. Und schlussendlich, nachdem Ihr kultureller und sportli- cher Hunger gestillt ist, entspannen Sie sich bei einem der Volksfeste wie den Fischernächten, bei denen jeder behauptet, seine Fischsuppe (Brodetto) sei die schmackhafteste, der Nacht der Kalelarga oder dem Sommerkarneval von Makarska.

www.makarska-info.hr

TROGIRER KULTURSOMMER Trogir 21.6. - 6.9.
TROGIRER
KULTURSOMMER
Trogir
21.6. - 6.9.
TROGIRER KULTURSOMMER Trogir 21.6. - 6.9. Foto: Sergio Gobbo Den ganzen Sommer über beben die

Foto: Sergio Gobbo

Den ganzen Sommer über beben die Straßen Trogirs regelrecht vor der An- zahl und Vielfalt kultureller Ereignisse. Alle Besucher Trogirs können hier etwas für sich finden. Liebhaber ernsthafter Kunst haben ihren Spaß an Konzerten klassischer Musik und Kammerensem- bles, Ausstellungen in den Räumen der Galerie der Moderne sowie an Theater- stücken, die innerhalb des historischen Stadtkerns aufgeführt werden. Gäste, die sich nach Unterhaltungsprogramm sehnen, werden während des ganzen Sommers von Show-Stars aus dem In- und Ausland unterhalten, für den völligen Freudentaumel sorgen jedoch Volksfeste wie die Fischernächte, wenn auf den Straßen der Stadt Fischspezi- alitäten zubereitet werden, sowie das Fest der Stadt Trogir.

www.tztrogir.hr

52

www.kroatien.hr

DALMATIEN - SPLIT

DALMATIEN - SPLIT

www.kroatien.hr

53

52

www.hrvatska.hr

DALMACIJA - ZADAR

DALMACIJA - ZADAR

www.hrvatska.hr

53

KULTUR-SOMMER AUF VIS
KULTUR-SOMMER AUF VIS

KULTUR-SOMMER AUF VIS

KULTUR-SOMMER AUF VIS
KULTUR-SOMMER AUF VIS

Vis 21.6. - 12.9.

Vis 21.6. - 12.9.
KULTUR-SOMMER AUF VIS Vis 21.6. - 12.9.
KULTUR-SOMMER AUF VIS Vis 21.6. - 12.9.
KULTUR-SOMMER AUF VIS Vis 21.6. - 12.9.
KULTUR-SOMMER AUF VIS Vis 21.6. - 12.9.
KULTUR-SOMMER AUF VIS Vis 21.6. - 12.9.
KULTUR-SOMMER AUF VIS Vis 21.6. - 12.9.
KULTUR-SOMMER AUF VIS Vis 21.6. - 12.9.
KULTUR-SOMMER AUF VIS Vis 21.6. - 12.9.
KULTUR-SOMMER AUF VIS Vis 21.6. - 12.9. Foto: Damil Kalogjera Auf der Insel Vis verspürt man

Foto: Damil Kalogjera

Auf der Insel Vis verspürt man eine besondere mediterrane Atmosphäre. Auf Grund ihrer spezifischen Lage in der Adria hat diese Insel eine interes- sante Geschichte und Tradition. Als eine der vom Küstenland entferntesten Inseln war Vis in der Vergangenheit Schauplatz zahlreicher historischer Schlachten. Deren gute strategische Lage erweckte in zahlreichen Kriegen großes Interesse. Außer der reichen Geschichte entwickelte sich eine ein- zigartige Kultur, die neben der unbe- rührten Natur und dem sauberen Meer eine regelrechte Aufforderung für den

heutigen Touristen darstellt. Der Kultur- Sommer auf Vis ist eine Mischung all dessen - Musik, Theater, Geschichte und Architektur, und alles findet in attraktiven Räumlichkeiten statt; Kut,

Baterija, Kirche des Hl. Nikolaus

Das

durch jahrhundertlange Kultur durch- wobene Inselambiente bietet wahrhaf- tig einen einzigartigen Urlaub.

www.tz-vis.hr

KULTUR- UND UNTER- HALTUNGSSOMMER IN

KAŠTELA Kaštela

 

1.7. - 31.8.

   
KAŠTELA Kaštela   1.7. - 31.8.     Foto: Mario Alajbeg Die Stadt Kaštela ist mit

Foto: Mario Alajbeg

Die Stadt Kaštela ist mit seinem Sommerangebot offen für jeglichen Kulturgeschmack. Für Liebhaber der ernsthaften Musik finden im Schloss Vitturi den ganzen Sommer über Kon- zerte klassischer Musik und Ausstellun- gen statt; Liebhaber der traditionellen dalmatinischen Kultur haben ihren Platz in den Altstädten und den Abenden des dalmatinischen Gesangs, wo sie den Gesang von Klapa-Gruppen genießen können. Für die unersättlichen Party- Löwen unter ihnen ist Kaštela während der Monate Juli und August Gastgeber der größten Stars der kroatischen Mu- sikszene. Es ist also wahrhaftig für je- den Geschmack etwas da!

www.kastela-info.hr

FESTIVAL DER

DALMATINISCHEN

KLAPA-GESÄNGE

Omiš, 3. - 25.7.

 
KLAPA-GESÄNGE Omiš, 3. - 25.7.   Foto: Vlado Zemunik Der Klapa-Gesang hat in den vergan-

Foto: Vlado Zemunik

Der Klapa-Gesang hat in den vergan- genen Jahren eine wahre kleine Re- naissance erlebt. Dank den zahlreichen Festivals, die autochthone dalmatini- sche Musik pflegen, breitete sich seine Popularität weit über den Rahmen Dal- matiens aus. Eine der Veranstaltungen, der dies zu verdanken ist, ist das Festi- val der dalmatinischen Klapa-Gesänge, welches bereits drei Jahrzehnte den traditionellen Klang unserer Küste und Inseln pflegt. In Omiš versammeln sich jedes Jahr die wohl besten Klapa-Grup- pen, um die dalmatinischen Gesänge zu erhalten und zu fördern, aber auch zu modernisieren, denn der Klapa-Gesang zieht immer mehr junge und talentier- te Musiker an, die frische, jugendliche Energie in diesen einfließen lassen.

www.fdk.hr

SPLITER SOMMER
SPLITER SOMMER

SPLITER SOMMER

Split 14.7. - 14.8.

Split 14.7. - 14.8.
SPLITER SOMMER Split 14.7. - 14.8.
SPLITER SOMMER Split 14.7. - 14.8.
SPLITER SOMMER Split 14.7. - 14.8.
SPLITER SOMMER Split 14.7. - 14.8.
SPLITER SOMMER Split 14.7. - 14.8.
SPLITER SOMMER Split 14.7. - 14.8.
SPLITER SOMMER Split 14.7. - 14.8.
SPLITER SOMMER Split 14.7. - 14.8.
SPLITER SOMMER Split 14.7. - 14.8.
SPLITER SOMMER Split 14.7. - 14.8.
SPLITER SOMMER Split 14.7. - 14.8.
lassen. www.fdk.hr SPLITER SOMMER Split 14.7. - 14.8. Foto: Ante Verzotti Split verwandelt sich im Sommer

Foto: Ante Verzotti

Split verwandelt sich im Sommer zu ei- ner Stadt der szenischen Kunst. Schon traditionell konzentriert sich der Spliter Sommer auf Opernproduktionen und zeigt dem Publikum in Split prominen- te Opernaufführungen ausgewählter Theaterhäuser aus aller Welt. Die be- rühmten Vokalisten treten vom antiken Ambiente des alten Stadtkerns von Split inspiriert vor das Auditorium, während die Straßen des Diokletianpalastes die perfekte klangliche Kulisse bieten. Ne- ben Opern bietet der Spliter Sommer seinen Besuchern auch zahlreiche In- szenierungen von Dramen sowie Bal- lette und Ausstellungen. In den letzten Jahren haben sich seine Veranstalter auch der Förderung gewisser Formen moderner Kunst zugewandt, wie z.B. von Jazz-Konzerten, Filmvorführungen, aber auch dem Straßentheater und Per- formances. Es ist die ideale Wahl für all diejenigen, die gleichermaßen Genuss am Meer und an erstklassiger Kunst haben.

www.splitsko-ljeto.hr

54

www.kroatien.hr

DALMATIEN - SPLIT

DALMATIEN - SPLIT

www.kroatien.hr

55

54

www.hrvatska.hr

DALMACIJA - ZADAR

DALMACIJA - ZADAR

www.hrvatska.hr

55

OMIŠER

KULTURSOMMER

Omiš 25.7. - 22.8.

 
 
KULTURSOMMER Omiš 25.7. - 22.8.     Foto: Vlado Zemunik Omiš rühmt sich im Sommer zahl-

Foto: Vlado Zemunik

Omiš rühmt sich im Sommer zahl- reicher Kulturveranstaltungen. Von Programmen ernsthaften Charakters, wie Konzerten oder Recitals in Omišer Kirchen und dem Franziskanerkloster, über Drameninszenierungen auf Stadt- plätzen und diversen Ausstellungen sowie literarischen Abenden bis hin zu Volksfestlichkeiten und Unterhaltungs- veranstaltungen wie beispielsweise die Piratenabende, die verrückten Sprün- ge, der Schwimmmarathon, der Omišer Karneval und der Internationale Tag der Arbeit. Omiš bietet seinen Gästen im Sommer wahrlich ein breites Spektrum an interessanten Ereignissen. Dennoch ist das namhafteste unter ihnen das Festival der dalmatinischen Klapa- Gruppen. Das Omišer Festival der Kla- pa-Gruppen wird entlang der ganzen Adria geschätzt, und dessen Gewinner machen in der Regel auch außerhalb Kroatiens erstklassige Karrieren. Wenn Sie die Creme des Klapa-Gesangs se- hen und hören möchten, dann ist das Festival in Omiš genau der richtige Ort dafür.

www.tz-omis.hr

REITERWETTBEWERB “SINJSKA ALKA”

Sinj

 

9.8.

   
“SINJSKA ALKA” Sinj   9.8.     Foto: Sergio Gobbo Als traditioneller Reiterwettbewerb der

Foto: Sergio Gobbo

Als traditioneller Reiterwettbewerb der sog. Alkari aus Sinj ist die Sinjska alka ein leben- diges Denkmal, mit dem die Sinjer bereits seit 1715 das Andenken an den Sieg der Bevölke- rung des Gebiets entlang der Cetina über die türkische Armee feiern. Die Einwohner Sinjs haben nämlich zu Ehren dieses heldenhaften Ereignisses aus ihrer Geschichte einen Wett- bewerb erfunden, an dem zu jedem Jahrestag des Sieges Ritter teilnahmen, die selbst im Kampf mitgekämpft hatten. Später nahmen an der Alka auch deren Nachkommen und ruhmreiche Erben teil, sodass die Feierlich- keit bis heute überlebt hat. An authentischen Schauplätzen - der uralten Sinjer Festung Grad, der Hilfsfestung Kamičak, dem Reiter- hof Alkarski dvori und dem Austragungsort des Wettbewerbs Alkarsko trkalište - erhalten zahlreiche Alkari und deren Burschen ehren- haft die dreihundertjährige Tradition aufrecht, die für Heldentum und den Drang nach Freiheit stehen. Höhepunkt dieser dreitägigen Veran- staltung ist der berüchtigte Reiterwettkampf um die Alka. Natürlich ziehen die Reiter dabei nicht über einander her, sondern versuchen auf einem galoppierenden Pferd reitend mit einem Speer die Mitte des Alka genannten Metallrings zu treffen. Demjenigen, der am meisten Punkte erzielt, wird alle Ehre seiner ruhmreichen Vorfahren zu teil. Als Erinnerung an einen der glorreichsten Augenblicke der kroatischen Geschichte nimmt die Sinjska alka auch in unserem Kulturangebot einen beson- deren Platz ein.

www.alka.hr

WALLFAHRT AN MARIÄ HIMMELFAHRT

Sinj

 

15.8.

   
HIMMELFAHRT Sinj   15.8.     Foto: Tourismusverband der Stadt Sinj Hunderttausende

Foto: Tourismusverband der Stadt Sinj

Hunderttausende Gläubige versammeln sich Jahr für Jahr an Mariä Himmelfahrt in Sinj, wo sich das größte Marienheilig- tum befindet, nämlich das der Madonna von Sinj (Gospa Sinjska). Dieses Heilig- tum wurde zum Mittelpunkt aller Gläu- bigen aus Dalmatien, die Stunden lang von zu Hause aus bis nach Sinj laufen, jener Stadt, die unsere Geschichte im Verteidigungskampf gegen die türki- schen Angreifer prägte. Schließen auch Sie sich der ganznächtlichen Wache, der Morgenmesse und der grandiosen Prozession auf den Straßen von Sinj an. Hören Sie gemeinsam mit anderen die Worte der Heiligen Messe und nehmen Sie ein Stück des geistlichen Reichtums mit, das hier bereits seit drei Jahrhun- derten ruht.

www.gospa-sinjska.htnet.hr

ZEHN TAGE DIOKLETIAN Split 15. - 25.8.
ZEHN TAGE
DIOKLETIAN
Split
15. - 25.8.
ZEHN TAGE DIOKLETIAN Split 15. - 25.8. Foto: Ante Verzotti Obwohl der Diokletianspalast Symbol der

Foto: Ante Verzotti

Obwohl der Diokletianspalast Symbol der grandiosen Geschichte Splits ist, möchten die Einwohner der Stadt mit dieser prächtigen Veranstaltung ihren Gästen die 1700-jährige Bestehensge- schichte ihrer Stadt noch mehr veran- schaulichen. Zehn Tage lang kehren sie in die Antike zurück. Über die Gassen des einstigen Palastes schlendern Pas- santen in Togen und Tuniken, die Riva überquert eine altertümliche Kutsche, welche den Kaiser Diokletian und seine Gefolgschaft bis zum Peristil überführt, wo sich der Kaiser wie damals an die Bürger wendet. In den engen Gassen machen sich die lockenden Düfte der Mittelmeerküche breit, und Sie fühlen sich, als ob Sie niemals im 21. Jahr- hundert gewesen sind.

www.visitsplit.com

56

www.kroatien.hr

DALMATIEN - SPLIT

DALMATIEN - SPLIT

www.kroatien.hr

57

56

www.hrvatska.hr

DALMACIJA - ZADAR

DALMACIJA - ZADAR

www.hrvatska.hr

57

PIRATENSCHLACHT Omiš 18.8.
PIRATENSCHLACHT
Omiš
18.8.

Foto: Tourismusverband der Gespanschaften Split-Dalmatien

Die Omišer Piraten herrschten in einem historischen Zeitabschnitt über die Ad- ria. Ihre Angriffe waren von jeder Flotte gefürchtet. Besonders „beliebte“ An- griffsziele waren venezianische Schiffe, deren Weg zu den Handelszielen ger- ne abgepasst wurde. Einziger Dorn im Auge der Weltherrschaft Venedigs war eben Omiš. Dokumente belegen, dass die Omišer Piraten Schiffe gebaut ha- ben, die im Schiffsbau bis heute noch einzigartig sind. Darauf sind die Ein- wohner von Omiš besonders stolz. Mit dem Gastauftritt der Gesellschaft Hl. Cecilia aus Korčula „Moreška” und der Truppe „Uskoci” aus Klis gedenken sie ihrer Geschichte und rauben den Anwe- senden den Atem.

www.tz-omis.hr

FAROS - SCHWIMMMARATHON Stari Grad 30.8.
FAROS -
SCHWIMMMARATHON
Stari Grad
30.8.

Foto: Tourismusverband der Stadt Stari Grad

Unser Stari Grad ist sicherlich für alle Marathonschwimmer der Welt ein Be- griff. Der Faros - der sechzehn Kilome- ter lange Schwimmmarathon, welcher in der Bucht von Stari Gad stattfindet, genießt weltweites Ansehen und zieht schon seit Jahren die besten Schwim- mer der Welt an. Es gibt unzählige Grün- de, weshalb all diese Ausnahmesportler nach Stari Grad kommen - wegen der Schönheit der Strecke, der wunder- schönen Natur, die die Stadt umgibt, sowie der Liebe der einheimischen Bevölkerung, deren Gastfreundschaft kaum mit irgend etwas anderem ver- glichen werden kann. Doch einer der Gründe sind sicherlich auch die leiden- schaftlichen Fans, die immer zahlreich erscheinen, alle Teilnehmer energisch anfeuern und so eine grandiose sport- liche Atmosphäre schaffen.

www.hsdp.hr

58

www.kroatien.hr

DALMATIEN - SPLIT

DALMATIEN - DUBROVNIK

FEST DES

HL. BLASIUS

Dubrovnik

3.2.

FEST DES HL. BLASIUS Dubrovnik 3.2. Foto: Sergio Gobbo Die Einwohner Dubrovniks feiern be- reits seit

Foto: Sergio Gobbo

Die Einwohner Dubrovniks feiern be- reits seit Tausend Jahren den Feiertag ihres Schutzpatrons, des Hl. Blasius, indem sie die Tore ihrer Stadt weit öffnen. Wenn die weißen Tauben losge- lassen werden, richtet sich unser Blick in den Himmel und erinnert uns an den Wert der Freiheit. Am Feiertag findet in der Kirche des Hl. Blasius eine festliche Messe statt, von wo aus die Prozession durch die Straßen der Altstadt zieht. Das Fest des Hl. Blasius dient zur Über- brückung von Jahrhunderten der glor- reichen Geschichte Dubrovniks.

www.tzdubrovnik.hr

FOLKLORESCHAU „MONDSCHEIN ÜBER DER NERETVA”

Metković, 14. - 17.5.

„MONDSCHEIN ÜBER DER NERETVA” Metković, 14. - 17.5. Foto: Ivica Puljan Der Augenblick, wenn der Mondschein

Foto: Ivica Puljan

Der Augenblick, wenn der Mondschein das Flussdelta der Neretva beleuchtet, ist ein Spiel von Licht und Schatten unter freiem Himmel, das nicht einmal mit der verwunderlichsten Theaterszene vergli- chen werden kann. Die Natur spielt mit unseren Gefühlen, als ob sie uns zeigen möchte, wie wenig für perfekte Über- einstimmung und Harmonie notwendig ist. Am besten wissen dies die Bewoh- ner dieser Gegend, die die natürliche Beleuchtung als Ausgangspunkt für das Festival genommen haben, welches die Schönheit der kroatischen Natur mit der Schönheit der kroatischen Musik schmückt. In Metković versammeln sich nämlich Folkloregruppen aus ganz Kroatien, aber auch dem Ausland, und komponieren durch Gesänge und Tänze eine Ode an den Mond über der gelieb- ten Neretva.

www.metkovic.hr

www.neretva.info

ZURÜCK IN DER ZEIT VON MARKO POLO

ZURÜCK IN DER ZEIT VON MARKO POLO

ZURÜCK IN DER ZEIT VON MARKO POLO

Korčula 25. - 30.5.

Korčula 25. - 30.5.
ZURÜCK IN DER ZEIT VON MARKO POLO Korčula 25. - 30.5.
ZURÜCK IN DER ZEIT VON MARKO POLO Korčula 25. - 30.5.
ZURÜCK IN DER ZEIT VON MARKO POLO Korčula 25. - 30.5.
ZURÜCK IN DER ZEIT VON MARKO POLO Korčula 25. - 30.5.
ZURÜCK IN DER ZEIT VON MARKO POLO Korčula 25. - 30.5.
ZURÜCK IN DER ZEIT VON MARKO POLO Korčula 25. - 30.5.
ZURÜCK IN DER ZEIT VON MARKO POLO Korčula 25. - 30.5.
ZURÜCK IN DER ZEIT VON MARKO POLO Korčula 25. - 30.5.
ZURÜCK IN DER ZEIT VON MARKO POLO Korčula 25. - 30.5.
ZURÜCK IN DER ZEIT VON MARKO POLO Korčula 25. - 30.5.
ZURÜCK IN DER ZEIT VON MARKO POLO Korčula 25. - 30.5. Foto: Ivan Grbin Korčula hat

Foto: Ivan Grbin

Korčula hat eine reiche Geschichte und viele Symbole, die die Stadt repräsen- tieren. Eine der geschichtlichen Figu- ren, die durch ihre Reisen die gesamte Menschheit verpflichtet hat, ist die Per- sönlichkeit Marko Polo - Weltreisender, Forscher und gebürtiger Korčulaner. Sei- ne Rückkehr aus China in das heimatli- che Korčula kennzeichnend verwandelt sich die Stadt in eine märchenhafte In- selkleinstadt aus dem 13. Jahrhundert. Denn für diese Veranstaltung wird die ganze Stadt geschmückt, um das da- malige Ambiente getreu nachzustellen. Straßen und Häuserfassaden werden mit Blumen verziert und die Straßen- beleuchtung wird durch das Licht von Fackeln ersetzt. Am späten Nachmittag wird Marko Polo erwartet, dessen Schiff dann in den Hafen einläuft. In festlicher Stimmung wird seine Rückkehr von einem kostümierten Festzug erwartet, und die Stadtwache begleitet ihn zum Stadttor. Die Veranstaltung endet mit einem großen Straßenfest und einer Messe, bei der altertümliche Hand- werke, wie z.B. das Steinmetzen oder Geldprägen, gezeigt werden. Kommen Sie nach Korčula und erwarten Sie ge- meinsam mit uns Marko Polo.

www.korcula.net

LIBERTAS FILM

FESTIVAL

Dubrovnik 26.6. - 1.7.

 
 
FESTIVAL Dubrovnik 26.6. - 1.7.     Foto: Željko Tutnjević Das Kulturangebot Dubrovniks ist

Foto: Željko Tutnjević

Das Kulturangebot Dubrovniks ist aus- gesprochen breit gefächert. So fand darin auch die Filmkunst unter dem Namen Libertas Film Festival ihren Platz, ein Festival, das dem Dubrovni- ker Publikum und seinen Gästen einige der interessantesten Filme unabhän- giger Produktionen präsentiert. Durch Programme mit Langspielfilmen, Do- kumentar- und Kurzfilmen promoviert das Festival Botschaften der Freiheit. Das sind Botschaften, bei denen man bereits aus der Verschiedenheit der Programme entnimmt, dass sie für die ganze Menschheit, egal auf wel- chem Teil der Welt, universell gültig sind. Dem Gefühl der Humanität beim Ansehen dieser Filme trägt auch das Ambiente der Stadtmauern Dubrovniks bei, denn die Filmvorführungen finden unter freiem Himmel statt. Zwischen den Projektionen können Sie inspirative Gespräche mit geschätzten Gästen des Festivals führen, Filmexperten, die die Einladung nach Dubrovnik regelmäßig annehmen.

www.libertasfilmfestival.com

60

www.kroatien.hr

DALMATIEN - DUBROVNIK

DALMATIEN - DUBROVNIK

www.kroatien.hr

61

60

www.hrvatska.hr

DALMACIJA - ZADAR

DALMACIJA - ZADAR

www.hrvatska.hr

61

RITTERSPIELFESTIVAL

Korčula

1.7.

 
RITTERSPIELFESTIVAL Korčula 1.7.   Foto: Sergio Gobbo Bereits vier Jahrhunderte lang pflegen die

Foto: Sergio Gobbo

Bereits vier Jahrhunderte lang pflegen die Korčulaner die Tradition von Rit- tertänzen. Einer von ihnen ist der sog. Moreška, ein Kampftanz mit Schwer- tern, der einst im Mittelmeerraum üb- lich war, sich zwar bis heute erhalten hat, jedoch lediglich in einem einzigen Ort auf der Welt regelmäßig abgehalten wird - der Stadt Korčula. Aus diesem Grund wurde der Moreška in der Welt zum bekanntesten Symbol von Korčula. Durch die mittelalterliche Stimmung der Straßen Korčulas bereichert versetzt Sie dieser Tanz zurück in die Zeit epischer Rittergeschichten. Doch der Moreška ist nicht das einzige Ritterspiel, dessen Tradition sich auf der Insel erhalten hat. In anderen Orten Korčulas, Vela Luka, Smokvice oder Blato können Sie eben- so attraktive Tänze bewundern. Der Kumpanija und der Moštra sind Tänze, die uns daran erinnern, dass früher einmal Ehre und Tapferkeit über alles geschätzte Eigenschaften waren.

www.korcula.net

KULTURSOMMER DER INSEL MLJET
KULTURSOMMER DER INSEL MLJET

KULTURSOMMER DER INSEL MLJET

KULTURSOMMER DER INSEL MLJET
KULTURSOMMER DER INSEL MLJET

Otok Mljet 10.7. - 16.8.

Otok Mljet 10.7. - 16.8.
KULTURSOMMER DER INSEL MLJET Otok Mljet 10.7. - 16.8.
KULTURSOMMER DER INSEL MLJET Otok Mljet 10.7. - 16.8.
KULTURSOMMER DER INSEL MLJET Otok Mljet 10.7. - 16.8.
KULTURSOMMER DER INSEL MLJET Otok Mljet 10.7. - 16.8.
KULTURSOMMER DER INSEL MLJET Otok Mljet 10.7. - 16.8.
KULTURSOMMER DER INSEL MLJET Otok Mljet 10.7. - 16.8.
KULTURSOMMER DER INSEL MLJET Otok Mljet 10.7. - 16.8.
KULTURSOMMER DER INSEL MLJET Otok Mljet 10.7. - 16.8.
KULTURSOMMER DER INSEL MLJET Otok Mljet 10.7. - 16.8. Foto: Đelo Jusić jr. Der Nationalpark der

Foto: Đelo Jusić jr.

Der Nationalpark der Insel Mljet ist einer der Gründe, weshalb diese Insel eine der schönsten in der Adria ist. Doch neben den Naturschönheiten können Besucher auch den Kultursom- mer der Insel Mljet genießen. Die etwa 40 Tage mitten in der Touristensaison andauernde Veranstaltung bereichert durch Gastbesuche anerkannter Mu- siker, Ausstellungen akademischer Künstler, Theaterstücke und Folklore- aufführungen den Aufenthalt auf der Insel, ist jedoch auch auf humanitärer Ebene erfolgreich tätig. Der Gesamter- trag aus dem Programm wird nämlich an die Stiftung der Hl. Maria für die In- standhaltung des uralten Benediktiner- klosters der Hl. Maria gespendet, einem Denkmal das sich auf dem großen See auf der Insel Mljet befindet. Deshalb unterstützen Sie durch den Besuch eines Ereignisses direkt die Erhaltung unseres Kulturerbes.

www.mklj.net

DUBROVNIKER

SOMMERSPIELE

Dubrovnik 10.7. - 25.8.

 
 
SOMMERSPIELE Dubrovnik 10.7. - 25.8.     Foto: Sergio Gobbo Die Dubrovniker Sommerspiele sind das

Foto: Sergio Gobbo

Die Dubrovniker Sommerspiele sind das älteste und angesehenste kroatis- che Festival. Bereits seit 1956 bauen die Spiele ihr Charisma aus und wer- den mit Hilfe der prestigeträchtigen Europäischen Festival-Vereinigung Teil der europäischen Integrationen. Stellen Sie sich vor, Sie haben es sich zwis- chen den alten Stadtmauern bequem gemacht und genießen die schönsten Werke klassischer Musik sowie ers- tklassige Inszenierungen von Dramen. Genau dies bietet Ihnen Dubrovnik im Sommer. Im Rahmen der Dubrovniker Sommerspiele werden nämlich kla- ssische Dramen, Opern und Ballette auf den Straßen und Plätzen dieser stolzen Stadt der Renaissance und des Barocks aufgeführt. Nur die hohe Kunst vermag es, die aus Stein und Helligkeit entstandene Schönheit der Stadt zusammen zu halten. Und gerade mit dieser Kunst werden sich zahlrei- che Schauspieler, Tänzer oder Musiker selbst, ebenso wie die Zuschauer, den ganzen Sommer über inspirieren. Die Dubrovniker Sommerspiele sind von Jahr zu Jahr Gastgeber weltbekannter Namen und berühmter Komponisten, Solisten und Orchester; ihre Darbie- tungen in Bauwerken der Altstadt mit außerordentlicher Akustik, wie z.B.

dem Atrium des Fürstenresidenz (Kne- žev dvor), verleihen den Spielen einen besonderen Reiz. Natürlich werden auch dieses Jahr wieder auf den Stad- tmauern Dubrovniks die Klänge ihrer langen und interessanten Geschichte ertönen. Dieses Jahr finden zum 60. Mal diese Dubrovniker Sommerspiele vom 10. Juli bis zum 25. August 2009 statt. In einer der zweifellos schönsten Städte der Welt versammelt sich erneut die künstlerische Welt-Elite. Nochmals wird die nicht wiederholbare Schönheit der Dubrovniker Gassen, Plätze, Parks, Paläste, Inseln und mittelalterlichen Festungen ehrenvoller und gleichbere- chtigter Begleiter der größten Künstler der Welt.

www.dubrovnik-festival.hr

62

www.kroatien.hr

DALMATIEN - DUBROVNIK

DALMATIEN - DUBROVNIK

www.kroatien.hr

63

62

www.hrvatska.hr

DALMACIJA - ZADAR

DALMACIJA - ZADAR

www.hrvatska.hr

63

STONER SOMMER

STONER SOMMER

STONER SOMMER

Ston 18.7. - 29.8.

Ston 18.7. - 29.8.
STONER SOMMER Ston 18.7. - 29.8.
STONER SOMMER Ston 18.7. - 29.8.
STONER SOMMER Ston 18.7. - 29.8.
STONER SOMMER Ston 18.7. - 29.8.
STONER SOMMER Ston 18.7. - 29.8.
STONER SOMMER Ston 18.7. - 29.8.
STONER SOMMER Ston 18.7. - 29.8.
STONER SOMMER Ston 18.7. - 29.8.
STONER SOMMER Ston 18.7. - 29.8.
STONER SOMMER Ston 18.7. - 29.8.
STONER SOMMER Ston 18.7. - 29.8.
STONER SOMMER Ston 18.7. - 29.8. BOOTSMARATHON Metković 8.8. EPIDAURUS FESTIVAL Cavtat 29.8. - 29.9. JULIAN
BOOTSMARATHON Metković 8.8.
BOOTSMARATHON
Metković
8.8.
EPIDAURUS FESTIVAL Cavtat 29.8. - 29.9.
EPIDAURUS
FESTIVAL
Cavtat
29.8. - 29.9.
JULIAN RACHLIN & FRIENDS - FESTIVAL

JULIAN RACHLIN & FRIENDS - FESTIVAL

JULIAN RACHLIN & FRIENDS - FESTIVAL

Dubrovnik 2. - 13.9.

Dubrovnik 2. - 13.9.
JULIAN RACHLIN & FRIENDS - FESTIVAL Dubrovnik 2. - 13.9.
JULIAN RACHLIN & FRIENDS - FESTIVAL Dubrovnik 2. - 13.9.
JULIAN RACHLIN & FRIENDS - FESTIVAL Dubrovnik 2. - 13.9.
JULIAN RACHLIN & FRIENDS - FESTIVAL Dubrovnik 2. - 13.9.
JULIAN RACHLIN & FRIENDS - FESTIVAL Dubrovnik 2. - 13.9.
JULIAN RACHLIN & FRIENDS - FESTIVAL Dubrovnik 2. - 13.9.
JULIAN RACHLIN & FRIENDS - FESTIVAL Dubrovnik 2. - 13.9.
JULIAN RACHLIN & FRIENDS - FESTIVAL Dubrovnik 2. - 13.9.
JULIAN RACHLIN & FRIENDS - FESTIVAL Dubrovnik 2. - 13.9.
JULIAN RACHLIN & FRIENDS - FESTIVAL Dubrovnik 2. - 13.9.
RACHLIN & FRIENDS - FESTIVAL Dubrovnik 2. - 13.9. Foto: Tourismusverband der Stadt Ston Foto: Ivica

Foto: Tourismusverband der Stadt Ston

Foto: Ivica Puljan

Foto: Epidaurus Festival

Foto: Željko Tutnjević

Das Bistum Ston ist das älteste Bistum in Kroatien. Deshalb stellt ein Stadtbe- such in Ston einen unmittelbaren Kon- takt mit uralten Zeiten und Ereignissen dar. Sie befindet sich auf der wunder- schönen Halbinsel Pelješac, einem häu- figen Ziel von Eroberern. Ston trägt mit seinen Mauern das Kennzeichen eines Jahrhunderte alten Kampfes um den Erhalt der ursprünglichen Kultur, wobei das Ergebnis dieses Kampfes wäh- rend der Abhaltung der Veranstaltung Stoner Sommer am besten zu sehen ist. In den Sommermonaten treten auf den Straßen Stons Klapa-Gruppen auf

www.ston.hr

Das Boot der Neretva ist ein Wasser- gefährt, das in der Geschichte für die Bewohner dieser Gegend eine Schlüs- selrolle im verkehrstechnischen und wirtschaftlichen Sinne hatte. Über Jahrhunderte war es das Hauptver- kehrsmittel und deshalb wird jedes Jahr ein Amateurrennen mit diesen traditionellen Booten veranstaltet. Die Teilnehmer beginnen das Rennen ent- lang des Flusses Neretva in Metković bei der Stadtbrücke und dann geht es bis zum zweiundzwanzigeinhalb Ki- lometer entfernten Ziel in Ploče. Am Rennen nehmen einige Teams und

Musiker aus aller Welt versammeln sich im September in Cavtat, um am Epidaurus Festival teilzunehmen – dem Festival der Klassik und des Jazz. Doch außer Konzerten renommierter Musiker bietet das Epidaurus auch jungen und noch nicht anerkannten Künstlern, die hier ihre ersten selbstständigen Konzer- te geben, die Gelegenheit, ihre Künste bei Kursen auszufeilen, die im Rahmen der Scuola Epidaurus von älteren und erfahreneren Kollegen abgehalten wer- den. Wenn die Augustsonne ein wenig nachlässt, verwandelt sich Cavtat in das musikalische Paradies auf Erden.

Können Sie sich vorstellen, was für eine Ehre einer der weltbekanntesten Violi- nisten Julian Rachlin den Bewohnern Dubrovniks erwies, als er bei einem Besuch bei den Dubrovniker Sommer- spielen 2000 die Idee äußerste, dass er gerade in ihrer Stadt gerne ein Festival der Kammermusik verwirklichen wür- de? Und des blieb nicht nur bei einer Idee. Seitdem hat Maestro Rachlin viele seiner Musikerfreunde nach Dubrovnik gebracht, und zwar einige der einfluss- reichsten Namen der klassischen Mu- sik überhaupt, wie z.B. den Cellisten Mischa Maisky und die Violinistin Jani-

und finden Konzerte und Modeschauen statt. Angesichts der Tradition der Mu-

etwa dreihundert Ruderer teil, die alles von sich geben. Doch, obwohl prestige-

www.epidaurusfestival.com

ne Jansen, Pianist Itamar Golan, Kornist Radovan Vlatković. Von der Stimmung

schelzucht und Salzproduktion ist dies eine besondere Gelegenheit, um Stoner Restaurants und Weinschenken zu be- suchen. Dort können Sie exotische Ge- richte der kroatischen Adria kosten.

trächtig, ist der Sieg bei diesem Rennen nicht das wichtigste. Das wichtigste ist die Tapferkeit und der Wille zur Er- haltung des Tradition, der Erinnerung an das Leben und die Mühen unserer Vorfahren.

im historischen Stadtkern, also der schönsten Musikbühne, begeistert tre- ten Rachlin und seine Freunde Jahr für Jahr vor dem Publikum Dubrovniks auf. Sie schufen so ein Festival, das den Be- suchern in einer freundschaftlichen At- mosphäre ein hochkarätiges Musiker-

www.maraton-ladja.hr

lebnis bietet, welches nur schwer mit

www.neretva.info

irgendeinem anderen Musikereignis auf der Welt verglichen werden kann.

www.rachlinandfriends.com

64

www.kroatien.hr

DALMATIEN - DUBROVNIK

DALMATIEN - DUBROVNIK

www.kroatien.hr

65

64

www.hrvatska.hr

DALMACIJA - ZADAR

DALMACIJA - ZADAR

www.hrvatska.hr

65

DAS MITTLERE KROATIEN

INTERNATIONALE WOCHE DER SCHLAGINSTRUMENTE

Bjelovar, 2. - 4.1.

WOCHE DER SCHLAGINSTRUMENTE Bjelovar, 2. - 4.1. Foto: Foto video Pal Der Rhythmus liegt jedem Musikstück

Foto: Foto video Pal

Der Rhythmus liegt jedem Musikstück zu Grunde. Dem zu Folge werden Schlagzeuge meistens auch als Grup- pen von Instrumenten eingesetzt, damit die Solisten rhythmisch begleitet wer- den, obwohl sie manchmal auch so ge- nutzt werden, dass sie eigenständig ein Ganzes bilden. Schlagzeugensembles sind äußerst attraktiv und dynamisch, weshalb es nicht verwunderlich ist, dass Vorführungen von Schlaginstru- menten immer beliebter werden und steigende Besucherzahlen verzeich- nen. Eine solche ist auch die Bjelovarer Internationale Woche der Schlaginstru- mente, bei welcher die weltweit bedeu- tendesten Namen der Schlagzeugszene aus Kroatien und der Welt zu Gast sind. Versuchen Sie mit Hilfe erstklassiger Künstler auch selbst in die Tiefe dieser Musik vorzudringen - den Rhythmus.

www.tzbbz.hr

VINCEKOVO Weinstraße des Međimurje 18. 1.
VINCEKOVO
Weinstraße des
Međimurje
18. 1.
www.tzbbz.hr VINCEKOVO Weinstraße des Međimurje 18. 1. Foto: Rudi Grula Auch die Bewohner des Međimurje haben

Foto: Rudi Grula

Auch die Bewohner des Međimurje haben ihre Bräuche und Zeremonien im Zusammenhang mit der Weinlese, wobei manche sogar auf einstige vor- christliche Zeiten zurückgehen. Einer davon ist auch das Vincekovo-Fest, welches Ende Januar stattfindet, näm- lich der Jahreszeit, in der im Međimurje das neue Weinjahr beginnt. Traditionell feiert das Volk das Vincekovo-Fest im Glauben, dass es so dem guten Gedei- hen der Weinrebe im bevorstehenden Jahr beiträgt. Doch heutzutage ist das Vincekovo-Fest eine Veranstaltung, die an zahlreiche Besucher, Wein- und Naturliebhaber angepasst ist. Die mit Schnee überdeckten Hügel bieten die idyllische Atmosphäre für einen ganztä- gigen Spaziergang, bei dem Ihnen von allen Seiten ausgewählte Weine zur De- gustation und traditionelle Gerichte des Međimurje angeboten werden. Für Un- terhaltung sorgen die immer lauten und fröhlichen einheimischen Musikanten.

www.tzm.hr

DAS MITTLERE KROATIEN

www.kroatien.hr

67

DALMACIJA - ZADAR

www.hrvatska.hr

67

JUBILÄUM DES BAUERNAUFSTANDS

Gornja Stubica

31.1.

 
DES BAUERNAUFSTANDS Gornja Stubica 31.1.   Foto: Mladen Kukas Im fernen Jahr 1573 standen die Bau-

Foto: Mladen Kukas

Im fernen Jahr 1573 standen die Bau- ern des nordkroatischen Hinterlandes (Hrvatsko Zagorje), angeführt vom heldenhaften Matija Gubec, gegen die Unterdrückung der Gutsherren auf. Da dieses Ereignis vom Stellenwert her als eines der wichtigsten Ereignisse in der Geschichte dieser Region ange- sehen wird, finden auch heute noch zahlreiche Manifestationen statt. Eine davon wird im Museum des Hrvatsko zagorje abgehalten, welches die Räum- lichkeiten des im Jahre 1756 erbauten Schlosses Oršić nutzt. Die vom Duft der Geschichte getränkten Räume sind der ideale Ort für die Inszenierung des glorreichen Kampfes. Genießen können die Besucher ursprüngliche Kostüme, Workshops und Spiele, ebenso wie sie auch Vorführungen über den Umgang mit zu dieser Zeit typischen Waffen beiwohnen können, wie z.B. der Keule oder Pfeil und Bogen.

www.mhz.hr

FASCHING IN SAMOBOR Samobor 13. - 24.2.
FASCHING IN
SAMOBOR
Samobor
13. - 24.2.
Bogen. www.mhz.hr FASCHING IN SAMOBOR Samobor 13. - 24.2. Foto: Goran Ternjej Das Ereignis, auf das

Foto: Goran Ternjej

Das Ereignis, auf das man in Samobor am meisten wartet, ist definitiv der dortige Fasching, ein prachtvoller Karneval, bei dem die Samoborer böse Mächte aus dem Vorjahr vertreiben, sich vom Winter verab- schieden und dem bevorstehenden Früh- ling ihre Herzen und Hoffnungen öffnen. Samobor ist die Karnevalshochburg die- ses Teils Kroatiens. In diesen drei Wochen herrscht auf seinen Straßen völlig sorglo- se Freude, unter tausenden von Masken versteckt sich Gelächter und Freudenge- sang, während mit Tänzen neues Leben erwartet wird. Doch es ist nicht alles so angenehm, die Ungewissheit dauert bis zu dem zentralen Ereignis des Karnevals an, nämlich wenn der Faschingspuppe gerichtet wird. Auf dem Hauptplatz der Stadt wird eine Vorführung inszeniert, bei der die Faschingspuppe, Schuldige für jeglichen Schaden im Vorjahr, vor Gericht landet. An Ihr wird die ganze Wut, die Trauer sowie das Unglück der Leute aus- getobt. Am Faschingsdienstag wird die Faschingspuppe spektakulär verbrannt, wodurch wir uns gemäß der uralten Über- zeugung aller negativer Einflüsse für das nächste Jahr entledigen. Nachdem die Faschingspuppe bestraft worden ist, be- ginnt der allgemeine Freudentaumel, der das gesamte Jahr kennzeichnen sollte.

www.samoborski-fasnik.com

VOM KAPTOL BIS ZUM KAPTOL

VOM KAPTOL BIS ZUM KAPTOL

VOM KAPTOL BIS ZUM KAPTOL

Zagreb - Čazma 27. - 29.3.

Zagreb - Čazma 27. - 29.3.
VOM KAPTOL BIS ZUM KAPTOL Zagreb - Čazma 27. - 29.3.
VOM KAPTOL BIS ZUM KAPTOL Zagreb - Čazma 27. - 29.3.
VOM KAPTOL BIS ZUM KAPTOL Zagreb - Čazma 27. - 29.3.
VOM KAPTOL BIS ZUM KAPTOL Zagreb - Čazma 27. - 29.3.
VOM KAPTOL BIS ZUM KAPTOL Zagreb - Čazma 27. - 29.3.
VOM KAPTOL BIS ZUM KAPTOL Zagreb - Čazma 27. - 29.3.
VOM KAPTOL BIS ZUM KAPTOL Zagreb - Čazma 27. - 29.3.
VOM KAPTOL BIS ZUM KAPTOL Zagreb - Čazma 27. - 29.3.
VOM KAPTOL BIS ZUM KAPTOL Zagreb - Čazma 27. - 29.3.
VOM KAPTOL BIS ZUM KAPTOL Zagreb - Čazma 27. - 29.3.
VOM KAPTOL BIS ZUM KAPTOL Zagreb - Čazma 27. - 29.3. Foto: Davor Kirin Verlassen Sie

Foto: Davor Kirin

Verlassen Sie alle am ersten Frühlings- sonntag ihre Häuser, gehen Sie in die Sonne und unterstützen Sie die uner- müdlichen Läufer, die mit ihrem Lauf zwei Kathedralen verbinden. Denn die Teilnehmer des internationalen Ma- rathonlaufs starten vor dem Zagreber Dom und testen ihre Ausdauer auf der mehr als einundsechzig Kilome- ter langen Strecke. Für diejenigen mit der besten Ausdauer befindet sich die Ziellinie vor dem Dom in Čazma. We- gen seiner Länge ist dieser Lauf äu- ßerst anspruchsvoll und stellt auch für die Zuschauer eine außerordentliche Gelegenheit dar, Leistungen von Spit- zensportlern mitzuerleben. Feuern Sie die Teilnehmer in der wunderschönen Landschaft an, die den Weg von Zagreb bis nach Čazma säumt.

www.cazma.hr

TAG DES WELTMITTELPUNKTS Ludbreg 1.4.
TAG DES
WELTMITTELPUNKTS
Ludbreg
1.4.
www.cazma.hr TAG DES WELTMITTELPUNKTS Ludbreg 1.4. Foto: Darko Gorenak Wenn Sie auf dem Tisch eine Weltkarte

Foto: Darko Gorenak

Wenn Sie auf dem Tisch eine Weltkarte ausbreiten, was glauben Sie, welche Stadt ist dem Mittelpunkt am nächsten? Nein, das ist kein Aprilscherz! In Lud- breg glaubt man nämlich seit eh und je daran, dass in uralten Zeiten gerade in dieser kroatischen Stadt die Erdkreise gezeichnet wurden, auf deren Kreisrän- dern alle größeren europäischen Met- ropolen ihren Platz einnahmen. Der- selben Überzeugung zu Folge befindet sich auf der anderen Seite der Erde der Ludbreger Antipode - die südpazifische Kleininsel Antpodes, Überbleibsel der einstigen Antipodravina. Im Einklang mit dieser Geschichte fügen die Lud- breger jedes Jahr auf dem Hauptstadt- platz eine Platte hinzu, die den Namen einer Weltstadt trägt. Dieser Brauch hat sich an dem Tag eingebürgert, an dem der Geburtstag Ludbergs, der Tag der Stadt, gefeiert wird. An diesem Tag wird an alle Besucher, die gerade an diesem Tag Geburtstag haben, ein Stück Geburtstagstorte verteilt, und einheimischer Wein aus der Podravina fließt direkt aus der Stadtfontäne. All jene, die sich selbst als Kosmopoliten bezeichnen, müssen einfach den Welt- mittelpunkt besuchen.

www.tz-ludbreg.hr

68

www.kroatien.hr

DAS MITTLERE KROATIEN

DAS MITTLERE KROATIEN

www.kroatien.hr

69

68

www.hrvatska.hr

DALMACIJA - ZADAR

DALMACIJA - ZADAR

www.hrvatska.hr

69

FISCHER FÜR

TUROPOLJER

RÖMISCHE SPIELE -

IHRE STADT

JURJEVO-FEST

AQUAE ISAE

Koprivnica 4. - 5.4.

Velika Gorica

Varaždinske Toplice

 

26.4.

 

Mai

   
Toplice   26.4.   Mai     Foto: Sportklub Koprivnica Süßwasserfisch ist ein

Foto: Sportklub Koprivnica

Süßwasserfisch ist ein kulinarischer Genuss, und auch beim Angeln am Fluss denkt man an ein romantisches Ambiente. Gemütlich am Flussufer zu sitzen und darauf zu warten, dass der Richtige anbeißt, das machen viele Bewohner der Region Koprivnica- Križevci als Art der Entspannung und Unterhaltung. Deshalb sind Gerichte, die aus deren Fang zubereitet werden, besonders schmackhaft, und die Ver- anstaltung Fischer für ihre Stadt bietet Ihnen die Gelegenheit, die Besten der Besten zu kosten. Es wird nämlich bis zu sechs hundert Liter traditioneller scharfer Fischgulasch (fiš-paprikaš) in riesigen Töpfen gekocht. Die geschick- testen Köche wetteifern darum, wessen Fischgulasch besser ist, während auch Sie das Ergebnis kosten können. Doch probieren Sie nicht nur das, was Andere gefangen haben, sondern nehmen Sie die Angel in die Hand und versuchen Sie am speziellen Fischfangbecken, Ihr Abendessen zu fangen.

www.koprivnicatourism.com

Ihr Abendessen zu fangen. www.koprivnicatourism.com Foto: Drago Kolarec Der Tag des Hl. Jure, dem Schutzheili-

Foto: Drago Kolarec

Der Tag des Hl. Jure, dem Schutzheili- gen des Landes, der Saaten, des Grüns und des Viehs, ist vielen zu Folge Zei- chen für den richtigen Frühlingsanfang. Im ganzen kontinentalen Kroatien wer- den am 26. April Festlichkeiten veran- staltet, die auf uralten Volksbräuchen beruhen. Besonders beeindruckend sind die traditionellen Jurjevo-Freu- denfeuer, große Scheiterhaufen, deren heller Schein nachts den Himmel über den Feldern und Bergen erhellt. Um das Feuer herum versammeln sich Jugend- liche, Mädchen und Jungen tanzen und singen zu diesem Anlass übliche Lie- der, während die Mutigsten am Sprung durchs Feuer teilnehmen. Erfahren auch Sie die Freude des Frühlingsanfangs.

www.tzvg.hr

auch Sie die Freude des Frühlingsanfangs. www.tzvg.hr Foto: Sergio Gobbo In Varaždinske Toplice werden die ur-

Foto: Sergio Gobbo

In Varaždinske Toplice werden die ur- alten antiken Spiele wieder zum Leben erweckt. Denn, nachdem der von Nym- phen umgebene Kaiser Salve! Salve! ruft, beginnen die Spiele, an denen alle Besucher teilnehmen können. Doch glauben Sie nicht, dass Ihnen Ihr gutes Ballgefühl von Vorteil sein wird, denn die meisten römischen Spiele wie trop- pa, ludus castellorum, orca und omilla werden mit Hilfe von Nüssen gespielt. Oh ja, Sie haben richtig gelesen, mit Nüssen! Vor Sie werden Aufgaben ge- stellt, wie z.B. einen Nuss in einen ir- denen Topf zu werfen oder Pyramiden zu stürzen. Diejenigen, die ein wenig abenteuerlustiger sind, können sich für den Wettbewerb im Orientierungs- lauf anmelden. Wie dem auch sei, egal welche Aktivität Sie auswählen, die verbrauchte Energie werden Sie bald wieder zurückholen, wenn Sie sich der nach alten römischen Rezepten zube- reiteten Gerichte bedienen, wie z.B. römische Knödel, kleine Fladen oder Schinken im Brot.

www.toplice-vz.hr

CREMESCHNITTEN-

TAGE IN SAMOBOR

Samobor 9. - 11.5.

 
 
TAGE IN SAMOBOR Samobor 9. - 11.5.     Foto: Petra Zrinka, Foto Juranček Samobor ist

Foto: Petra Zrinka, Foto Juranček

Samobor ist außer dem Fasching auch unter Feinschmeckern bekannt, und zwar wegen seiner selbst gemach- ten Cremeschnitten, einem köstlichen Kuchen aus schaumiger Kreme. Die Samoborer Cremeschnitten sind da- für bekannt, dass sie warm geges- sen werden, während sie andernorts ausschließlich als gekühlte Süßspeise serviert werden. Während der Feier der Cremeschnitten-Tage in Samobor wird diese Süßspeise in den bekanntesten Konditoreien angeboten, die dem dor- tigen Brauch zu Folge alle Türen öffnet. Die Samoborer behaupten nämlich, dass Sie eine Cremeschnitte schen- ken sollten, wenn Sie ein Problem oder eine Streitigkeit haben - und glauben Sie ihnen, man vergibt Ihnen alles. Die Tore Samobors sind Ihnen deshalb weit geöffnet. Kommen und kosten Sie Cremeschnitten und haben Sie Spaß bei Kultur- und Unterhaltungsereignis- sen, die auf dem Hauptplatz der Stadt stattfinden.

www.samoborske-kremsnite.com

70

www.kroatien.hr

DAS MITTLERE KROATIEN

DAS MITTLERE KROATIEN

www.kroatien.hr

71

70

www.hrvatska.hr

DALMACIJA - ZADAR

DALMACIJA - ZADAR

www.hrvatska.hr

71

FESTLICHKEIT DER SCHWERTLILIE

Donja Stubica

 

16.5.

   
Donja Stubica   16.5.     Foto: Nikola Sinković Die Schwertlilie begeistert schon

Foto: Nikola Sinković

Die Schwertlilie begeistert schon seit der Antike Völker durch ihre Schönheit. An sie geknüpfte Mythen wurden be- reits von den alten Griechen überliefert, doch auch in unseren Gebieten ist ihr Auftauchen über die Jahrhunderte mit vielen märchenhaften Geschichten ver- bunden. In Kroatien ist die Schwertlilie (Iris) als Nationalblume anerkannt, und die im Kroatischen Schwertliliengarten stattfindende Festlichkeit der Schwert- lilie ist der Beweis dafür, welch große Stücke wir auf unsere Naturschätze halten. Genießen Sie die zahlreichen Arten dieser wunderschönen Blume so- wie alle möglichen Farben, mit denen sie uns fasziniert, und lassen Sie sich von ihren verlockenden Düften bezau- bern. Diese Unterhaltungsveranstaltung versammelt alle Blumenliebhaber und wird bereichert durch Konzerte klassi- scher Musik, romantische Blumentän- ze, traditionelle Speisen und natürliche Fruchtsäfte.

www.tz-zagorje.hr

INTERNATIONALES RITTERTURNIER DER HEILIGEN HELENA

Sveti Ivan Zelina, 16. - 17.5.

DER HEILIGEN HELENA Sveti Ivan Zelina, 16. - 17.5. Foto: Mario Dukarić Mutige Ritter kämpfen um

Foto: Mario Dukarić

Mutige Ritter kämpfen um Ihre Aufmerk- samkeit. Doch deren Kampf ist nur ein Teil der Ritterspiele, so dass Sie keine Angst haben müssen, dass jemand ver- letzt wird. Aber auch so schaffen Sie es bereits, uns das Ambiente mittelalter- licher Ritterturniere näher zu bringen. Überall funkeln aufeinander treffende Schwerter, und Damen, Schildträger und Pagen halten bei jedem Ausholen den Atem an. In den Ritterlagern kön- nen Sie ganze Arsenale mittelalterlicher Waffen begutachten, aber auch bunte Schutzschilder und Blechkostüme. Wenn Sie Hunger bekommen, stärkt Sie ein heißer Brei, der aus vergessenen Getreidesorten gekocht wird, oder nach mittelalterlichen Rezepten zubereitete Ente mit Honig. Vor Ihren Augen findet eine Stadtbelagerung statt, Steine wer- den aus Katapulten geschleudert, und mit Rammböcken wird versucht, das feste Stadttor zu durchbrechen. Doch beim Ritterturnier der Heiligen Helena müssen Sie nicht nur Zuschauer sein, Sie können auch an Ritterspielen teil- nehmen, schießen Sie mit Pfeil und Bo- gen, fahren Sie auf einer Kutsche oder schwingen Sie sich auf ein Pferd.

www.tz-zelina.hr

www.vitezovi-zelingradski.hr

FLECHTWAREN UND

FISCHTAGE

Kotoriba

18.5.

 
UND FISCHTAGE Kotoriba 18.5.   Foto: Rudi Grula Die Einwohner von Kotoriba im Međimurje

Foto: Rudi Grula

Die Einwohner von Kotoriba im Međimurje feiern mit einer Veranstal- tung zwei Traditionen. Mit der Veran- staltung Flechtwarentage wird den Be- suchern der altertümliche Brauch des Flechtens von Körben aus Ruten näher gebracht. Außer dem Korbflechten, das nützlich ist, ist auch das Flechten an- derer Nutzgegenstände ein attraktives handwerkliches Geschick. Interessant ist, dass Gäste auch selbst an dort stattfindenden Kursen im Korbflechten teilnehmen können. Doch die Einwoh- ner von Kotoriba haben beschlossen, am selben Tag auch auf die Notwen- digkeit der Erhaltung unserer Flüsse und Süßwasserfischarten aufmerksam zu machen, so dass die Flechtwaren- tage gleichzeitig auch die Fischtage in Kotoriba sind. Deshalb wird diese Ver- anstaltung auch durch ein reichhaltiges gastronomisches Angebot an Süßwas- serfisch abgerundet. Natürlich, all das erfolgt zu Klängen von Folklore und Unterhaltungsmusik.

www.kotoriba.hr

LOVRAK- KULTURTAGE Veliki Grđevac 5. - 7.6.
LOVRAK-
KULTURTAGE
Veliki Grđevac
5. - 7.6.
LOVRAK- KULTURTAGE Veliki Grđevac 5. - 7.6. Foto: Dragutin Olvitz Mate Lovrak hat als beliebtester kroa-

Foto: Dragutin Olvitz

Mate Lovrak hat als beliebtester kroa- tischer Kinderschriftsteller, mit dessen Geschichten Generationen der jüngsten kroatischen Leser aufwuchsen, eine eigene Veranstaltung verdient. Ein sol- ches Geschenk machten ihm die Ein- wohner von Veliki Grđevac, die ihm zu Ehren ein Kulturprogramm in ihrer Stadt organisieren. Da diese Veranstaltung größtenteils Kindern gewidmet ist, wird Veliki Grđevac für einige Tage zu einer Stadt der Kinder, die sich im Lovrak- Zentrum versammeln, welches nach Teilen aus den Werken des Schriftstel- lers konzipiert ist. Im Feiglings-Zen- trum (Kukavica) finden verschiedene Sporttreffen von Grundschülern statt, Preisverleihungen und Auszeichnungen für Grundschüler, die an der Aktion Ich liebe Kroatien teilnahmen, sowie kre- ative Kurse für die Ausarbeitung tradi- tioneller Souvenirs und Gegenstände, die von Lovraks Geschichten inspiriert sind. Kommen Sie mit Ihren Kleinsten, damit sie sich mit den Geschichten des beliebtesten kroatischen Kinderschrift- stellers vertraut machen.

www.tzbbz.hr

72

www.kroatien.hr

DAS MITTLERE KROATIEN

DAS MITTLERE KROATIEN

www.kroatien.hr

73

72

www.hrvatska.hr

DALMACIJA - ZADAR

DALMACIJA - ZADAR

www.hrvatska.hr

73

VOLKSFEST „GROSSE VERSAMMLUNG VON

KRIŽEVCI” Križevci

 

12. - 14.6.

   

THERESIANA-FEST

(TEREZIJANA)

 
   

Bjelovar

 

13.6.

   

RITTERTURNIER IN SISAK

Sisak

 

20.6.

   

MÜLLERTAGE

Sv. Martin na Muri 26. - 28.6.

Sv. Martin na Muri 26. - 28.6.
MÜLLERTAGE Sv. Martin na Muri 26. - 28.6.
MÜLLERTAGE Sv. Martin na Muri 26. - 28.6.
MÜLLERTAGE Sv. Martin na Muri 26. - 28.6.
MÜLLERTAGE Sv. Martin na Muri 26. - 28.6.
MÜLLERTAGE Sv. Martin na Muri 26. - 28.6.
MÜLLERTAGE Sv. Martin na Muri 26. - 28.6.
MÜLLERTAGE Sv. Martin na Muri 26. - 28.6.
MÜLLERTAGE Sv. Martin na Muri 26. - 28.6.
MÜLLERTAGE Sv. Martin na Muri 26. - 28.6.
MÜLLERTAGE Sv. Martin na Muri 26. - 28.6.
MÜLLERTAGE Sv. Martin na Muri 26. - 28.6.
MÜLLERTAGE Sv. Martin na Muri 26. - 28.6.
MÜLLERTAGE Sv. Martin na Muri 26. - 28.6.
Foto: Sergio Gobbo Foto: Franjo Jagatić Foto: Željko Rakarić Foto: Rudi Grula Im fernen Jahre
Foto: Sergio Gobbo Foto: Franjo Jagatić Foto: Željko Rakarić Foto: Rudi Grula Im fernen Jahre
Foto: Sergio Gobbo Foto: Franjo Jagatić Foto: Željko Rakarić Foto: Rudi Grula Im fernen Jahre
Foto: Sergio Gobbo Foto: Franjo Jagatić Foto: Željko Rakarić Foto: Rudi Grula Im fernen Jahre

Foto: Sergio Gobbo

Foto: Franjo Jagatić

Foto: Željko Rakarić

Foto: Rudi Grula

Im fernen Jahre 1242 suchte der König Bela IV. mit seinem Heer Schutz vor den anstürmenden Tataren. Zuflucht fand er hinter den Mauern von Kalnik, einer auf den Ausläufern des Kalnik-Gebirges gelegene Stadt. Der hartnäckige Ver- such der Tatarenarmee, ins Innere der Mauern vorzudringen und das Heer des Königs zu vernichten, wurde von Kal- niker Bauern vereitelt, die die tapferen Soldaten mit einheimischen Pflaumen verpflegten. Das kräftigende Obst gab den königlichen Soldaten Kraft, bis zum Schluss durchzuhalten und den Angriff der Tataren abzuwehren. Deshalb ver- lieh Bela IV. allen Bauern, die ihm ge- holfen hatten, einen Adelstitel. Dieser Zug verärgerte die Bürger von Križevci zutiefst, und der Zorn dauerte lange Jahre an, bis zur zufälligen Vermählung eines Kalniker Pflaumenbauers und eines bürgerlichen Mädchens. Diese Heirat war das Schlüsselereignis für die

Das Theresiana-Fest ist eine mehrtä- gige Kulturveranstaltung, die von den alten Zeiten zeugt, als im 18. Jahrhun- dert noch die Habsburger Monarchie über die kroatischen Länder regierte. Die habsburgische Kaiserin Maria Theresa hat zu ihren Lebzeiten viele wichtige Änderungen und Reformen durchgeführt. Sie schaffte die Hexen- prozesse ab, führte die Schulpflicht ein und gründete per Dekret im Jahre 1756 die Stadt Bjelovar. Der Gründung gedenken die Einwohner Bjelovars heu- te mit einer mehrtägigen Feierlichkeit, die zahlreiche Musik-, Theater- und Sportgäste auf die Straßen der Stadt lockt. Doch das attraktivste Ereignis im Rahmen des Theresiana-Festes ist die Inszenierung des Einzugs der Kaiserin in die Stadt. Dieses Schauspiel zeigt die Geschichte dieser Gegend zu jenen Zeiten, als die größten Königsfamilien Europas über Kroatien regierten.

Die Einwohner von Sisak gedenken häufig der Ereignisse ihrer langen Ge- schichte, die bis ins 4. Jh. v. Chr. zu- rückgeht, als diese Gegend noch von keltisch-illyrischen Stämmen besiedelt war. Doch mit dem Ritterturnier un- ter der alten Festung von Sisak feiert man nur eines, nämlich sicherlich das Schlüsselereignis in seiner Geschich- te. Jenen Augenblick, als die tapferen Ritter aus Sisak die übermächtige tür- kische Armee auf ihrem Feldzug Rich- tung Westen stoppten. Die modernen Ritter kämpfen heute vor den Augen des Publikums um die Zuneigung ih- rer Mägde, während die Gemäuer der Festung ihren Wettkämpfen das auto- chthone mittelalterliche Ambiente lie- fern. In den Fluren der Festung werden Besucher von Musikern und Renais- sancemusik unterhalten, während es für die jüngsten Krieger unter uns ein Kinderturnier gibt. Vergessen auch Sie

Einst waren Wassermühlen am Fluss ein häufiger Anblick. Das Brot, kam jeden Tag dank der Mühlen und geschickter Müller auf den Tisch. Heute ist es völlig anders und Mühlen gibt es auch viel weniger. Heutzutage sind sie nur noch Denkmäler an jene Zeiten, in denen der Mensch in weit größerer Harmonie mit der Natur lebte. Am Fluss Mura, dem nördlichsten Punkt Kroatiens, steht nämlich als einzigartiges Beispiel tradi- tionellen Bauerbes eine Mühle, die noch dazu den Mittelpunkt des Müllerschen Lehrpfades bildet, ein phantasievoll eingerichteter Spazierweg mitten durch den Wald. Zur Zeit der Müllertage ist ein Spaziergang auf diesem Weg eine besondere Erfahrung, denn auf jedem Schritt warten neue Überraschungen, alte Handwerkspräsentationen und tra- ditionelle Architektur auf Sie. Und damit Sie nicht hungrig bleiben, wird ein viel- fältiges Angebot an Speisen aus dem

www.tzm.hr

Versöhnung. Deshalb inszenieren die Einwohner von Križevci heute dieses

www.tzbbz.hr

alle Vorteile der modernen Zeit und ge- sellen Sie sich zu uns in eine Welt, in

Međimurje angeboten. Die Müllertage sind für alle Naturbegeisterten genau

Ereignis. Mit der Aufführung werden die Schlüssel der Stadt in die Hände des Stadtrichters gegeben und es beginnen

der Tapferkeit und Ehre die wertvollsten Eigenschaften waren.

die richtige Wahl.

drei Tage allgemeiner Freude.