Sie sind auf Seite 1von 6

ACO Self ® Light

Das leichte Entwässerungssystem für Haus und Hof

Light Das leichte Entwässerungssystem für Haus und Hof Kunststoff – die Alternative zum Polymerbeton Die ACO

Kunststoff –

die Alternative zum

Polymerbeton

Die ACO Gruppe hat als weltweit führender Anbieter von Systemen für Oberflächenent- wässerung mit der Kunststoffrinne ACO Self ® Light sein Programm für Haus und Hof weiter ausgebaut. Dieses Rinnensystem wird speziell in nicht öffentlichen Bereichen eingesetzt.

Recycelbar und umweltfreundlich

Für die Herstellung der ACO Self ® Light wird die Schaumkernextrusion angewen- det. Das hierbei eingesetzte PVC-U wird auf einer Calcium-Zink Basis stabilisiert. Dieses innovative Produktionsverfahren verleiht dem Rinnenkörper folgende Eigenschaften:

2

verleiht dem Rinnenkörper folgende Eigenschaften: 2 • Geringes Gewicht Das geringe Gewicht erleichtert sowohl

• Geringes Gewicht

Das geringe Gewicht erleichtert sowohl den Transport als auch den Einbau und ist somit zeit-, kraft- und kostensparend.

• Glatte Oberfläche

Die glatte Oberfläche bewirkt eine hohe Fließgeschwindigkeit und gewährleistet eine gute Selbstreinigung.

• Stabiler Korpus

Der stabile Korpus garantiert eine hohe Bruchfestigkeit. Die Rinne mit Rost ist PKW-befahrbar.

• Stabiler Korpus Der stabile Korpus garantiert eine hohe Bruchfestigkeit. Die Rinne mit Rost ist PKW-befahrbar.

ACO Self ® Light

Systemkomponenten

ACO Self ® Light Systemkomponenten Ecke 90° mit einliegendem fixiertem Abdeckrost Stirnwand mit Stutzen DN 100
Ecke 90° mit einliegendem fixiertem Abdeckrost Stirnwand mit Stutzen DN 100 Entwässerungsrinne mit einliegendem,
Ecke 90° mit einliegendem
fixiertem Abdeckrost
Stirnwand mit Stutzen DN 100
Entwässerungsrinne mit einliegendem,
fixiertem Abdeckrost
Verbindungsstück
Geruchsverschluss
Rinne, 2-teilig
Einlaufkasten mit einliegendem, fixiertem
Abdeckrost und Ablauföffnung DN 100

Stirnwand für Rinnenanfang und ende, mit Sollbruchstelle für die Versickerung

Ablaufanschluss

DN 100

Die Produktvorteile auf einen Blick:

• Leicht zu verarbeiten durch geringes Gewicht

• Der Rinnenkörper ist stufenlos ablängbar

• Leicht zu transportieren

• Gute Selbstreinigung

• Bruchfest und stabil

• Stufenlos verstellbarer Ablaufanschluß

• Versickerungsmöglichkeit am Rinnenanfang und -ende

Die einzelnen Rinnenelemente werden ein- fach zusammen geschoben und mittels

der Verbindungsstücke fixiert. Somit

wird ein Verrutschen der Rinnenelemente verhindert.

Der stufenlos verschiebbare Ablauf-

stutzen ermöglicht ein flexibles Einsetzen eines Ablaufanschlußes an jedem Punkt

der Rinne. Die Ablauföffnung kann direkt vor Ort mit Hilfe eines Kernbohrers an der

Rinne hergestellt werden.

Ort mit Hilfe eines Kernbohrers an der Rinne hergestellt werden. 3 ACO Self ® Light mit

3

Ort mit Hilfe eines Kernbohrers an der Rinne hergestellt werden. 3 ACO Self ® Light mit

ACO Self ® Light mit Abdeckrost in Stahl verzinkt

Einfach schnell verlegt

Die Vorbereitung

1.

Den Verlauf der Linienentwässerung festlegen.

2.

Den Ablauf festlegen. Folgende Möglichkeiten stehen zur Verfügung:

Die Entwässerungsschlitze an der Stirn- wand öffnen, um das anfallende Wasser zu versickern

Am Rinnenende einen Übergang mittels Stirnwand mit Stutzen zum Kanal Grund- rohr schaffen

Den senkrechten Ablaufanschluß an einer beliebigen Stelle des Rinnenstranges setzen, mit Übergang auf das Kanal- grundrohr

Einen Einlaufkasten mit herausnehm- barem Schmutzeimer und einer Anschlussmöglichkeit an das Kanal- grundrohr einsetzen.

3.

Ausheben eines ca. 30 cm tiefen Grabens (gemessen an der späteren Pflasteroberkante). Eine auf das benötigte Niveau ausgerichtete Richtschnur erleichtert die Ausrichtung des Rinnenstranges.

Wenn ein Einlaufkasten zum Einsatz kommt, muß der Graben entsprechend tiefer angelegt werden.

Der Einbau Schritt für Schritt

Erstellen eines Betonstuhles (3 Teile Sand, 1 Teil Zement) Stärke des Betonstuhles ca. 10 cm. Es besteht auch die Möglich- keit die Linienentwässerung direkt in Sand zu verlegen, je nach Anwendung.

direkt in Sand zu verlegen, je nach Anwendung. Je nachdem, welche Ablaufvarianten ge- wählt werden, muß

Je nachdem, welche Ablaufvarianten ge- wählt werden, muß der Ablaufanschluß an

dem Rinnenkörper angezeichnet werden. Mittels Kreisschneider oder Stichsäge den angezeichneten Kreis ausschneiden.

Bei geringen Entwässerungsflächen besteht auch die Möglichkeit, mit einem Bohrer diverse Löcher an dieser Stelle zu

bohren.

mit einem Bohrer diverse Löcher an dieser Stelle zu bohren. Die Rinne muß auf die gewünschte

Die Rinne muß auf die gewünschte Länge gebracht werden. Sollte der Rost dabei beschädigt werden, ist nachzuverzinken.

der Rost dabei beschädigt werden, ist nachzuverzinken. Für die Versickerung am Rinnenende, sind die

Für die Versickerung am Rinnenende, sind die vorperforierten Entwässerungsöff- nungen an der Stirnwand aufzuschneiden.

Entwässerungsöff- nungen an der Stirnwand aufzuschneiden. ACO Self ® Light Den Rinnenstrang (Rinne mit Rost) auf

ACO Self ® Light

Den Rinnenstrang (Rinne mit Rost) auf den noch feuchten Betonstuhl setzen und aus- richten.

auf den noch feuchten Betonstuhl setzen und aus- richten. Oder Sie richten die Rinnen einzeln aus.

Oder Sie richten die Rinnen einzeln aus.

und aus- richten. Oder Sie richten die Rinnen einzeln aus. An der Rinne eine Rückenstütze aus

An der Rinne eine Rückenstütze aus Beton fertigen und den Grund für die weiteren Pflasterarbeiten vorbereiten.

den Grund für die weiteren Pflasterarbeiten vorbereiten. Ausführen der weiteren Pflasterarbeiten. Die Kante der ACO

Ausführen der weiteren Pflasterarbeiten. Die Kante der ACO Self ® Light muß 3-5 mm unterhalb der Pflasteroberfläche liegen.

Light muß 3-5 mm unterhalb der Pflasteroberfläche liegen. Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unseren Produkten. Sollten Sie noch Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, stehen wir Ihnen selbstver- ständlich gern zur Verfügung.

4

Sie noch Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, stehen wir Ihnen selbstver- ständlich gern zur Verfügung.

ACO Self ® Light

Systemkomponenten

Entwässerungsrinne aus Kunststoff, mit einliegendem, fixiertem Abdeckost, Stahl verzinkt

Produkt

Lichte

Bau-

Bau-

Bau-

Artikel-

Weite

länge

breite

höhe

kg/

Nr.

cm

cm

cm

cm

Stk.

Rinne mit Rost

1,0 m Element 0,5 m Element

10,0

100,0

13,2

9,0

3,8

82905

10,0

50,0

13,2

9,0

1,9

82906

Einlaufkasten mit einliegendem, fixiertem Abdeckrost, Stahl verzinkt

 

EK 30, Schlammeimer mit Bügel

10,0

100,0

13,2

23,0

6,0

82907

Ecke 90° mit einliegendem, fixiertem Abdeckrost, Stahl verzinkt

 

Ecke 90°

10,0

38,2

25,0

9,0

2,5

82917

Zubehör

Stirnwand f. Rinnenanfang u. Ende

 

1

0,5

82908

Stirnwand mit Stutzen DN 100 f. Rinnenende

 

2

0,6

82909

Verbindungsstück

3

0,2

82910

Geruchsverschluss EK 30/DN 100

 

4

0,2

01684

Rosthaken

5

0,15

03429

Ablaufanschluss DN 100

6

0,15

82916

Geruchsverschluss Rinne, 2-teilig

7

0,1

01666

Geruchsverschluss Rinne, 2-teilig 7 0,1 01666 ACO Self ® Light Rinne aus recyclingfähigem Kunststoff

ACO Self ® Light Rinne aus recyclingfähigem Kunststoff und einem fixiertem Rost

aus recyclingfähigem Kunststoff und einem fixiertem Rost ACO Self ® Light Einlaufkasten aus recyclingfähi- gem

ACO Self ® Light Einlaufkasten aus recyclingfähi- gem Kunststoff und einem fixierten Rost, mit Vorformung für Stutzen DN 100

und einem fixierten Rost, mit Vorformung für Stutzen DN 100 ACO Self ® Light Ecke 90°

ACO Self ® Light Ecke 90° aus recyclingfähigem Kunststoff und fixiertem Rost

3

1
1
6
6

2

7 4 5
7
4
5

Zubehör

5

ACO Self ® Light Ecke 90° aus recyclingfähigem Kunststoff und fixiertem Rost 3 1 6 2

MA 5140/02/2002 CP Änderungen vorbehalten

MA 5140/02/2002 CP Änderungen vorbehalten ACO. Das Hochbauprogramm ACO Self ® Entwässerungsrinnen, Schuhabstreifer und
MA 5140/02/2002 CP Änderungen vorbehalten ACO. Das Hochbauprogramm ACO Self ® Entwässerungsrinnen, Schuhabstreifer und
MA 5140/02/2002 CP Änderungen vorbehalten ACO. Das Hochbauprogramm ACO Self ® Entwässerungsrinnen, Schuhabstreifer und
MA 5140/02/2002 CP Änderungen vorbehalten ACO. Das Hochbauprogramm ACO Self ® Entwässerungsrinnen, Schuhabstreifer und
MA 5140/02/2002 CP Änderungen vorbehalten ACO. Das Hochbauprogramm ACO Self ® Entwässerungsrinnen, Schuhabstreifer und
MA 5140/02/2002 CP Änderungen vorbehalten ACO. Das Hochbauprogramm ACO Self ® Entwässerungsrinnen, Schuhabstreifer und

ACO.

Das Hochbauprogramm

ACO Self ®

Entwässerungsrinnen,

Schuhabstreifer

und Hofabläufe

ACO Self ® Light

Leicht, robust und bruchfest

ACO Therm ®

Wärmegedämmte

Leibungsfenster

ACO IsoLight ®

Leibungsrahmen

und Fenstereinsätze

ACO Lichtschacht

Heller im Keller

Fordern Sie auch folgendes Prospektmaterial an, unter Fax: (0 43 31) 3 54-2 88 oder e-mail: acomarkant@aco-online.de

(0 43 31) 3 54-2 88 oder e-mail: acomarkant@aco-online.de ACO Self ® HighLine Aus Lust am
(0 43 31) 3 54-2 88 oder e-mail: acomarkant@aco-online.de ACO Self ® HighLine Aus Lust am
(0 43 31) 3 54-2 88 oder e-mail: acomarkant@aco-online.de ACO Self ® HighLine Aus Lust am
(0 43 31) 3 54-2 88 oder e-mail: acomarkant@aco-online.de ACO Self ® HighLine Aus Lust am
(0 43 31) 3 54-2 88 oder e-mail: acomarkant@aco-online.de ACO Self ® HighLine Aus Lust am

ACO Self ® HighLine

Aus Lust am Gestalten

ACO Self ® Mini

Entwässerungsrinne

für Haus und Hof

ACO Therm ®

Wärmegedämmte

Leibungsfenster

für Renovierung und Ausbau

ACO Classic

Leibungsrahmen

und Fenstereinsätze

ACO druckwasserdichter

Lichtschacht

Mehr Licht und sicher dicht

druckwasserdichter Lichtschacht Mehr Licht und sicher dicht ACO ProfiLine Fassaden- und Terrassenrinne ACO
druckwasserdichter Lichtschacht Mehr Licht und sicher dicht ACO ProfiLine Fassaden- und Terrassenrinne ACO

ACO ProfiLine

Fassaden- und

Terrassenrinne

ACO Nebenraumfenster

Praktisch und vielseitig

ACO Markant GmbH

Postfach 320

24755

Am Ahlmannkai

24782

Tel. 0 43 31 / 354-410 Fax 0 43 31 / 354-330

Rendsburg

Büdelsdorf

Postfach 11 25

97661

Neuwirtshauser Straße 14

97723

Tel. 0 97 36 / 41-60 Fax 0 97 36 / 41-20

Bad Kissingen

Oberthulba/Reith

Postfach

04449

Zweenfurther Straße 10

04827

Tel. 03 42 92 / 60 - 0 Fax 03 42 92 / 60 -199

Borsdorf

Gerichshain/Leipzig

Internet: http://www.aco-online.de e-mail: acomarkant@aco-online.de

ACO Self ® Leicht, robust und bruchfest ACO Self ® Light Entwässerungssystem ACO markant

ACO Self ®

ACO Self ® Leicht, robust und bruchfest ACO Self ® Light Entwässerungssystem ACO markant
ACO Self ® Leicht, robust und bruchfest ACO Self ® Light Entwässerungssystem ACO markant
ACO Self ® Leicht, robust und bruchfest ACO Self ® Light Entwässerungssystem ACO markant
ACO Self ® Leicht, robust und bruchfest ACO Self ® Light Entwässerungssystem ACO markant

Leicht, robust und bruchfest ACO Self ® Light Entwässerungssystem

ACO Self ® Leicht, robust und bruchfest ACO Self ® Light Entwässerungssystem ACO markant

ACO markant