Sprachzentrum Buenos Aires www.sprachzentrum.com.

ar Tel: 0054 11 3221 0211

Aspekte: Sol Gabetta
Ein Beitrag des Deutschen Fernsehens über die Cellistin Sol Gabetta: http://www.youtube.com/watch?v=0nDIzQxHbZg Informationen: http://www.solgabetta.com/

1 Lesen Sie sich die Biographie von Sol Gabetta und 1 bilden Sie die Partizip II- Form von den Verben!
Sol Gabetta wurde 1981 in Cordoba, Argentinien ____________ (gebären). Sie ist die Tochter von französischen und russischen Eltern. Mit 3 Jahren hat sie _______________ (anfangen), Geige zu spielen und mit zehn Jahren hat sie ihren ersten Wettbewerb in Argentinien _____________ (gewinnen). Später hat sie noch viel mehr Auszeichnungen _____________ (bekommen), wie zum Beispiel beim Tschaikowsky-Wettbewerb in Moskau, den Natalia-Gutman-Preis und beim ARD-Wettbewerb in München. Von 1992 bis 1994 hat Sol Gabetta an der „Escuela Superior de Musica Reina Sofia” in Madrid _____________ (studieren) und ist dann in die Schweiz _______________ (gehen). An der MusikAkademie Basel hat sie bei Ivan Monighetti _____________ (lernen). In den letzten Jahren hat Sol Gabetta bei vielen berühmten Orchestern, wie zum Beispiel den Münchner Philharmonikern, den Wiener Symphonikern, Royal Philharmonic Orchestra sowie Het Residentie Orkest _____________ (spielen). Sie spielt auch regelmäßig bei wichtigen Festivals und hat ihr eigenes Kammermusikfestival mit dem Namen „Solsberg” in der Schweiz ______________ (gründen). Sol Gabetta hat CDs mit Werken von Tschaikowsky, Saint-Saëns, Ginastera, Vivaldi und Schostakowitschs ________________ (aufnehmen). 2007 hat sie den Echo-Klassik-Preis als Instrumentalistin des Jahres _____________ (gewinnen) und die französische Klassik-Zeitschrift Diapason hat ihre Schostakowitsch-CD mit dem „Diapason d’Or” ________________ (auszeichnen). Sol Gabetta spielt ein sehr seltenes und kostbares Violoncello von G. B. Guadagnini aus dem Jahre 1759. Im Oktober 2005 hat sie Unterricht zu geben.
1

________________ (anfangen), an der Musik-Akademie Basel

Foto von Marco Borggreve: http://www.solgabetta.com/Presse/1236943367/2009_3_13_1236943391/sol_gabetta_42_170.jpg Sprachzentrum Buenos Aires – Tel: 3221 0211 Cel: 15 6834 4766 E-Mail: info@sprachzentrum.com.ar
§           ¦ £    © ¦ ¡ £ © ¨ § ¦ £ ¥ ¢¤ £ ¢¡  

1

Sprachzentrum Buenos Aires www.sprachzentrum.com.ar Tel: 0054 11 3221 0211

2 Lesen Sie sich die Aufgaben durch und sehen Sie sich dann das Video an und markieren Sie die Antworten!
a. Welchen Preis erhält Sol? Becho-Klassik-Preis Echo-Klassik-Preis Mecho-Klassik-Preis e. Was hat sie mit sieben Jahren gekauft? Marionette Klarinette Jogurette

b. Wie oft wurde Vivaldi eingespielt? hundertmal wunderbar fünfmal

f. Was verbindet Sol idealerweise? Schuhe und Geigen Können und Attraktivität Volumen und Grazie

c. Was ist das Tolle an Vivaldi? man kann komponieren man kann produzieren man kann improvisieren

g.Auf welchen Saiten spielt sie Vivaldi? Darmsaiten Stahlsaiten Seidesaiten

d. Wo lebt und arbeitet sie? Basel Mosel Fasel

h.

Wie viel Sprachen spricht Sol? drei vier sechs

Sprachzentrum Buenos Aires – Tel: 3221 0211 Cel: 15 6834 4766 E-Mail: info@sprachzentrum.com.ar
§           ¦ £    © ¦ ¡ £ © ¨ § ¦ £ ¥ ¢¤ £ ¢¡  

2

Sprachzentrum Buenos Aires www.sprachzentrum.com.ar Tel: 0054 11 3221 0211

3 Sehen Sie sich das Video (falls notwendig) noch einmal an und markieren Sie Richtig
Es gibt viele große Cellistinnen. Sol erlebt Vivaldi jung und unverbraucht. Barockmusik hat viel von Rockmusik und Folklore. Sie macht gerne erotische Fotos. Sie hat viele Konkurrenz am Cello.

oder

Falsch

Richtig Richtig Richtig Richtig Richtig

Falsch Falsch Falsch Falsch Falsch

4 Sehen Sie sich das Video (falls notwendig) noch einmal an und beantworten Sie die Fragen!
a. Wo ist Aspekte in 14 Tagen?

b. Wie alt ist Sol Gabetta im Video?

c. Wie spielt sie ihren „Vivaldi“?

d. Wann hat sie mit dem Cello angefangen?

e. Was ist ihr Motto?

f. Aus welchem Jahr ist ihr Instrument?

g. Was liebt sie?

h. Was hat sie als Frau am Cello besetzt?

Sprachzentrum Buenos Aires – Tel: 3221 0211 Cel: 15 6834 4766 E-Mail: info@sprachzentrum.com.ar
§           ¦ £    © ¦ ¡ £ © ¨ § ¦ £ ¥ ¢¤ £ ¢¡  

3