Sie sind auf Seite 1von 6

Die Vorgeschlagenen Übertragung

Die vorgeschlagene Übertragung ist, meiner Meinung nach, eine plausible Erklärungen des
UFO-Phänomens.

Das sind natürlich persönliche Theorie, dass es morgen und nicht mich engagieren und nicht
den beteiligten Netzwerk von UFO-Zentrale.

Die Idee der Transfer-Projekt bei der Erfüllung kommen, ist die Beratung von Zeugen und
Zeugnisse der sogenannten Entführung. Ich bin in der Tat gefragt, was wir den Menschen, zu
tun oder würde eher sein wird, wenn wir einem anderen Planeten zu entdecken.

Aber bevor ich fragte mich, was könnte uns dazu motivieren, Raum zu erforschen. Schließlich
verbringen, warum so viel Geld in den Weltraum zu gehen, zur Suche nach Exoplaneten?
Diese bekannten extrasolaren Planeten sind keine Planeten, aber potenziell bewohnten
Planeten wie unsere gute alte Erde. Dies bedeutet, dass das, was wir jetzt suchen, sind keine
anderen Formen des Lebens, aber auch andere Planeten, die Leben beherbergen könnten,
genauer, die alle Elemente enthalten könnte, dürfte in der Lage sein unterzubringen.

Denn unsere Welt hängt ganz vom guten Willen der Sterne, die Sonne.
Da wird ein Star unter vielen anderen, die wir bereits wissen, dass dieser Stern, dass wir
schließlich von Tag verschwinden zu pflegen, mit ihr alle Planeten im System, dass wir das
Sonnensystem Anruf unter. In diesem Fall können, wie wir unsere menschliche Rasse zu
retten?
Es scheint offensichtlich, wenn nicht unmöglich, dass wir niemals Schiffe bauen oder
Raumfahrzeuge, groß genug, um die gesamte Gattung Mensch, Pflanze und Tier in den
Weltraum transportieren sie in die Tragetasche Hoffnung auf einen bewohnbaren Planeten.
Besonders zu wissen, dass der Geist der Humanität, es wird erwartet, dass es in solchen Fällen
eine Auswahl treffen will. Diese Auswahl haben wir bereits täglich leben, durch die
finanzielle Kraft, um einige der Kosten der Rest der Menschheit zu genießen.

Wenn wir wirklich unsere Menschlichkeit vom Aussterben bedroht, weil der Niedergang
unserer Sonne verurteilt speichern möchten, die einzige Möglichkeit, uns angeboten werden,
ist es, unsere Gene tragen.

Es scheint für sie gefährlich, um die Kapsel über eine einfache Rakete geschickt. Es scheint
auch klar, dass wir nicht unsere besten Wissenschaftler auffordern kann, in den Weltraum
reisen, durch seine DNA-Kapseln begleitet.
Wie können wir ein?

Wir können die Antwort auf das, was wir wissen, in Ufologie, ich meine, einige der Details,
die Zeugen und Opfer von Entführungen beschrieben.
Betrachten wir nun die Beschreibung dessen, was als "Eichhörnchen", oft beschrieben als in
diesen Angriffen, die einige als Gelegenheitsarbeiter Kontakt beschreiben präsentieren.
Ich muss zugeben, dass die Physik dieser Wesen, die ich, schon immer sehr interessiert in
ihrer Einfachheit und vor allem, weil sie scheinen vielleicht ein wenig zu physikalisch mit
einem erwarteten außerirdischen passen.
In der Tat, für die "Masse", ist ein Ausländer unbedingt klüger als wir, und diese Bedingung
zu übersetzen, werden wir dann ziehen sie und geben ihm einen Kopf größer als bei uns.
Natürlich wissen wir heute, dass die Größe des Kopfes oder des Gehirns die Intelligenz zu tun
hat, aber wir sprechen hier von der repräsentativen Überblick über die Erwartungen der
Massen.
Da es sich um unsere überlegene außerirdische Intelligenz, er braucht nicht mehr die
physische Kraft, die wir ihm einen kleinen Körper zu ziehen und möglichst dünn werden zu
verwenden. In der Tat, auf dem Land, glauben wir, dass eine schlanke Person gesund ist, statt
einer übergewichtigen Person.
Meinen Sie nicht für ein paar mehr dieser vermeintlichen überlegener Intelligenz für Mensch,
sind wir nicht zu ihrem regulären Blicke anziehen, materialisieren, weil er eine Vision des
Lebens im Allgemeinen müssen, viel mehr "breite" . Und sie sind alle schwarz, groß und
leicht geneigt, diese Seite dieses seltsame Wesen zu betonen.
Lassen Sie uns nicht vergessen, dass dies ist eines außerirdischen. Wir rüsten daher Hautfarbe
nicht auf der Erde existieren. In den 50er Jahren wurde es grün, aber schließlich, die grauen
erscheint es zweckmäßiger, eine akzeptable Realität.
Wir weisen auch ein Mund, da wir wissen, dass alle Lebewesen Nahrung benötigen. In
diesem Fall daran denken, dass dies wird intelligenter sein soll dann sicherlich unbewusst, wir
geben ihm die Fähigkeit, den Mund verwenden, um Nahrung zu schlucken, so einen kleinen
Schlitz Als Mund ihn gut genug. In der Tat, da wir der Ansicht, dass wir nur einen kleinen
Teil unseres Gehirns, wird erwartet, dass diese Kreatur mit einer Intelligenz, die ein
glaubwürdiger als mein Mann, eine andere Methode der Kommunikation zu verwenden,
Worten, warum nicht, was wir als "Telepathie."

Also haben wir hier die Beschreibung ein, sagte außerirdischen "erwartet" und entspricht den
meisten Fällen von Entführungen.

In Anbetracht, dass die Menschen aus anderen Ländern besuchen Sie uns für Tausende von
Jahren, dann können wir uns vorstellen, sie haben genügend Zeit, um unsere Erwartungen,
unsere Ängste und unsere Hoffnungen zu erkunden hatte. Im Jahr 2000, wir wissen, wie man
Roboter mit menschlichen Aussehen zu schaffen, wissen wir auch Klone zu schaffen, und wir
werden die Möglichkeit prüfen, nicht machen Roboter könnte der Autonomie. Von dort
vorstellen, dass innerhalb weniger Jahrzehnte wir in der Lage sein, voll autonome Roboter
schaffen es nur ein Schritt.
So scheint es mehr als wahrscheinlich, dass die Arten Ausländer berufen, nicht beobachtete
jede Bewegung seit Jahrtausenden haben genügend Zeit, um von Grund auf zu erstellen hatte,
was wir als kleine graue und deshalb möchte ich der als organische Roboter identifiziert.

Dies wird übertrieben sein, aber jetzt auf eine der Möglichkeiten, die wir haben, damit unsere
Menschlichkeit zu überleben Rückkehr nach Beendigung der Sterne, die Sonne.

Wir wissen, es gibt Milliarden von Sternen in unserer Galaxie. Derzeit haben wir fast 340
extrasolaren Planeten in unserem Sonnensystem entdeckt. Wir, die Menschen, um zu wissen,
wie viel, wenn nicht für das Leben in der Form, wie wir heute wissen, sind diese Exoplaneten.
Um zu versuchen, um herauszufinden, schicken wir Sonden oder analysieren die Bilder über
unseren Teleskopen übertragen.
Stellen Sie sich einen Augenblick, dass eine ihrer Exoplaneten können alle Eigenschaften für
unsere Grundbedürfnisse.
Beachten Sie, dass unser Stern bald sterben wird, und es ist unabdingbar, dass wir einem
anderen Planeten zu finden, schneller, sonst ist es fertig ist die biologische Vielfalt, die wir
genießen auf der Erde.
Vielen Dank für den Exoplaneten, haben wir die Möglichkeit, mehrere Theorien über unsere
Entwicklung zu überprüfen.
Natürlich gehe ich davon aus, dass wir mehr bewohnbaren Exoplaneten entdecken.

Szenario:
Wir entdecken einen Planeten ohne alle tierischen Lebens. Vielleicht werden wir genießen,
um die am meisten bedrohten Tierarten auf unserem Planeten Erde umzusetzen.
Und außerdem, warum nicht bei der Umsetzung dieser berühmten Qualle, soll der Ursprung
der Menschheit. Anschließend haben wir nur, um Satelliten verwenden, um den Verlauf
dieser Entwicklung zu beobachten angenommen.

Szenario II:
Wir entdecken einen Planeten frei von allen bekannten "Intelligente", bewohnt nur durch zwei
große Dinosaurier. Aufgrund der Tatsache, diesem Planeten, um die Entwicklung von Leben
begünstigen scheint, lebte jedoch mit diesen riesigen Tiere sind wahrscheinlich ein Problem
für uns. Allerdings müssen wir einen Weg finden, diesen Planeten bewohnen, zu finden.
Wenn wir uns nicht leisten können, diese berühmten Dinosaurier zu entfernen, könnten wir
sicher Verringerung ihrer Größe und machen sie etwas für den Menschen ungefährlich.
Ich überlasse es den Wissenschaftlern, die Genetik zu manipulieren, wie sie es geschafft, für
unsere Pferde, Ponys, Kaninchen und andere Miniatur-Tiere, die wir heute kennen, zu tun.
Sobald man dieses "Problem" zu lösen, könnten wir setzen auf diesem Planeten, Geschöpfe
genetisch Test Tube Babies und Klone, würden wir in der Wildnis lose in einer Zeit, fördert
die Freiheit des Handelns und Überleben. Wir wissen jetzt, dass die Erinnerung an ein
Individuum kann ganz gelöscht werden, was eine gute Option, im Falle dieser
"menschlichen", würden wir an sich beschäftigt haben sein könnte, aber deren Schicksal ist es
unerlässlich, zu entfernen jede Erinnerung an ihre Herkunft.
Wie bei den ersten Planeten würden wir in der Umlaufbahn zu verlassen oder auf einem
natürlichen Satelliten, so nah genug, oder einen Satelliten Beobachtungsposten, um die
Entwicklung dieser neuen Website zu überwachen.

Szenario III:
Wir entdecken einen Planeten namens Wesen bewohnt von "smart".
Es ist keine Frage von uns Venture in bewohnten Planeten, ohne sich die Zeit auf ein
Minimum ihr Verhalten, ihre Ängste und ihre Erwartungen, sondern auch ihren Glauben zu
studieren.
Get in touch "mit diesen Menschen ist nicht einfach. Es ist zwingend notwendig, um
maximale Botschafter, dass wir nicht treffen alle Chancen zu gewährleisten.
Das heißt, dass wir erreichen, was wir in ufology wissen.
Aufnahme der Möglichkeit, dass sie die Existenz von anderen Wesen im Universum
betrachten, werden wir dann prüfen die kollektive Phantasie, warum also nicht schaffen
organische Roboter der Lage autark zu entsprechen die physische Außerirdische sie erwarten,
oder besser gesagt, denken sie.
Beachten Sie, dass wir nicht auf diesem Planeten nur dann Sinn, der Exploration, aber wir
müssen einen Weg finden, unsere Menschlichkeit, oder sparen Sie mindestens unserer
Spezies.
Wenn unsere körperliche Merkmale, denken Sie daran sind, haben wir einen anderen
Planeten, und dass unsere Vorlieben in Bezug auf die körperliche Anziehung zum Glück
verschieden, also erwarten Sie nicht uns zu paaren, sondern zu versuchen, zu mischen, oder
fügen Sie unsere Gene .
Aber es ist auch notwendig, dass sie kompatibel sind.

Unser "genetischen Roboter, dann würden wir uns sehr nützlich sein.
Für jede Studie, ist es notwendig, Meerschweinchen haben. Wir werden deshalb noch einige
Exemplare, aber es wäre nicht ratsam, bei hellem Tageslicht Land, ein Shuttle mit einigen
unserer Wissenschaftler. Durch die Nachteile, Roboter genetischen Eingabe der zukünftigen
Heim für Meerschweinchen zu entfernen, würde für die genetische Experiment daher ein
wertvolles Gut. Zwar kam es, dass eines der Themen wach während seiner Entführung sind
möglich, würde er dann nicht in der Lage, genau die Entführer zu identifizieren. Im besten
Fall konnte er sehen, eine entsprechende Erwähnung, die kollektive Bild eines Außerirdischen
erwartet.

Die Verwendung dieser organischen Robotern, ermöglicht es uns, diese neue Art Ansatz,
während es peinlich vermieden, identifiziert und daher als hinter den Entführungen
identifiziert werden. Dies ermöglicht uns, seine genetischen Eigenschaften zu studieren, um
die Kompatibilität mit den unsrigen zu überprüfen.

Es wäre ein Leichtes gewesen, einfach die neuen Bewohner dieses Planeten mit einer
Technologie außerhalb der Reichweite zu löschen, aber wir würden das Risiko im Falle eines
Konflikts stattgefunden haben, Verluste erleiden. Unser Ziel ist nicht zu zerstören, sondern
um unsere Spezies zu retten. Genetik und bietet diese Möglichkeit.
Wir könnten zum Beispiel ist, was wir die Implantate im Körper der Meerschweinchen
nennen. Durch die Nachteile ist es unerlässlich, in ihrer natürlichen Umgebung legen. ist
unserer Implantate stark genug, um nicht auf einmal durch das Immunsystem seiner Opfer
abgelehnt, obwohl er in der Lage, Aussagen, die wir brauchen, machen. Ich lasse am Abend
wieder für uns die Wissenschaftler die Eigenschaften dieser Aussagen zu etablieren.

Auf jeden Fall sollten wir entweder entfernen Sie diese Meerschweinchen wieder auf, um das
Implantat und Löschen von Daten ist, stellen ein Implantat geeignet zur Übertragung der
angeforderten Daten und zerfallen, sobald die Daten übertragen werden.
In beiden Fällen, nachdem sie sich vergewissert, dass die genetische Übereinstimmung
wirksam ist, dann könnten wir in Erwägung ziehen, Implantate mit einigen unserer
genetischen Eigenschaften.
Das neue Implantat wird dazu dienen, zu verbreiten, was ich als "das Selbst-Viren. Seine
Rolle allmählich ausbreiten uns gleich, einige unserer genetischen Komponenten.
Das Ziel ist nicht an das Opfer zu töten, aber, sie als Diffusor. Das Szenario mit dieser
Hypothese schlägt vor, dass das Opfer mit Sitz schließlich paaren sich mit einem seiner
Mitmenschen und die Früchte ihrer Kopplung führt zu einem Wesen der elterlichen Gene
zusammen auf 95% (zu geben, eine gute Auswahl zufällig natürlich) und 5% unserer Gene.
Und dann?
Lassen Sie unsere Mischung ist stark genug, dass die neue geboren, wenn sie alt genug, um in
der Lage, die wiederum zu zeugen, überträgt auch dieses "Selbst-Viren" zu ihrem eigenen
Nachwuchs, oder es wird notwendig sein, diese Person für ihn zu entfernen sind ihrerseits ein
Implantat mit dieser Zeit einen größeren Anteil an unseren Genen.
Über Generationen, implantierte Personen Gene sind, ohne daß wir wissen und was am
wichtigsten ist vergangen, ohne die Möglichkeit, die Herkunft zu erkennen.

Natürlich wird, müssen wir die Entwicklungen bei der Übermittlung der eigenen Gene zu
überwachen. Um dies zu tun, vielleicht werden wir die Art der automatisierten Überwachung
Fahrzeugen verwenden, warum nicht.
Sie sagen, Sie sind sicher nett, aber auf einer Zeitskala zu überwachen, dass dieses Gerät nicht
für jeden geeignet.
Nun, es ist auch, warum Bio-Roboter eingesetzt.
Aber es gibt eine Möglichkeit, dass nicht ausgeschlossen werden sollte: diese organischen
Roboter mit künstlicher Intelligenz ausgestattet werden können, um allmählich in der Lage
Situationen anzupassen, damit eine große Kapazität für die Autonomie. Es ist nicht
unmöglich, dass diese Roboter, da die Manipulation unabhängig Genetik, auf Wunsch werden
diese Dinge "am Leben" kommen.

Wenn diese Option ist machbar, wenn wir zugeben, auch die Möglichkeit, dass mehrere
Planeten im Universum bewohnt soitt, wenn wir glauben, zusätzlich gibt es noch andere
Wesen "intelligente", dann ist dieses Szenario der "Transfer-Projekt" kann mehrfach
wiederholt werden.
Dies macht es wahrscheinlich, dann, da sind wir nicht in der Lage, die Zukunft mit Sicherheit
voraussagen, wie Bio-Roboter auch in Beziehung zu anderen Systemen des Universums, die
die gleichen Ziele wie die unsrige, und der Feststellung gekommen, das Know-how von
diesen Leuten, warum nicht an den verschiedenen genetischen Manipulationen orchestriert
ersten Gang oder mögliche Grundlagen für den alleinigen Zweck, und was das Überleben von
Arten.

Man könnte meinen, dass diese Lösung letztendlich zerstören würde insgesamt die
implantierten Arten, aber vergessen Sie nicht, dass all dies viel Zeit, während welcher Zeit die
Arten von Meerschweinchen auch ihre eigene Entwicklung sind weiterhin stattfindet. Das
heißt, sie hängen auch auf einen Stern wie unsere Sonne, werden sie zwangsläufig einen Weg
finden, ihre eigene Art zu speichern und, wenn sie sich für eine Lösung ähnlich dem
"Transfer-Projekt", dann keine Art bekannt Smart nicht verschwinden aus dem Universum.

Für Nachteile, die Frage nach dem Ursprung der Ausgangspunkt, die ursprüngliche
Schöpfung, jedoch weiterhin ungelöst.

Dieses Szenario, wenn diese Theorie, egal wie sie genannt wird, nicht in Frage, die Existenz
eines Gottes, ist es nicht Wesen aus anderen Ländern nächsten Ebene, sondern auf dem
Gegenteil, jede als intelligentes Leben gleichermaßen.

Die "Transfer-Projekt" nur vorher die Hypothese des universellen Lebens.


Wie bereits gemeldet, ist es meiner Meinung nach eine der möglichen Erklärungen für das,
was wir hören, lesen, lernen oder Erfahrung mit dieser neuen Einstellung verunglimpft, was
Ufologie.

SANCHEZ Ghislain
centrale-ufologique@hotmail.com