Sie sind auf Seite 1von 19

BauanleitungBauanleitung

TT Tacho bzw. Golf 4 Tacho im Golf 3 Armaturenbrett

Bitte mit lest Euch die Anleitung vorher komplett durch, bevor Ihr
Bitte
mit lest
Euch die
Anleitung
vorher
komplett
durch,
bevor
Ihr

beginnt!

dem Bauen
dem
Bauen

Wundert Euch nicht, wenn der Umbau wesentlich für einen Golf 4-Tacho be- schrieben wird. Ihr könnt mit den selben Anschlüssen und der selben Anleitung anstelle des 4er Tachos einfach das TT-Tacho anschließen. Alles was sich bei der ganzen Sache ändert ist, dass Ihr Euch kein Golf 4-Tacho kaufen müsst, sondern ein Audi TT-Tacho.

Wie gesagt, anstelle des Golf 4-Tachos nur das TT-Tacho anschließen. Alles andere bleibt gleich und es funktioniert genauso alles. Die Tachocodes betreffen nur das Golf 4-Tacho. Beim TT-Tacho müsst Ihr nur darauf achten, dass dieses kein Wegfahrsperrcode hat.

Somit könnt Ihr Euch entscheiden welches Tacho Ihr einbaut.

1

© Copyright by HS-Tuningdesign

Jetzt folgt ein kleines Inhaltsverzeichnis um den groben Tagesablauf zu umreißen:

* Welche Teile werden benötigt

* nötige Teile und benötigtes Werkzeug

* welche Tachos können verwendet werden

* was ist MFA und FIS

* alten Tacho ausbauen

* Armaturenbrett bearbeiten

* TT Tacho für den ersten "Einzug" bereit machen

* Kabelbelegung genau studieren und Kabel umlöten

* Tankgeber "modifizieren"

* Tanknadel nach gewünschtem Maß justieren

* Tachoblende bearbeiten

* Alle Teile wieder anbauen

FERTIG

So also fangen wir beim Anfang an!

Hier erstmal alle notwendigen Teile die benötigt werden

an! Hier erstmal alle notwendigen Teile die benötigt werden 1 x Tacho Golf 4 näheres zur

1 x Tacho Golf 4 näheres zur Teilenummer weiter unten

Wahlweise:

1 x Temperaturfühler vom Golf 4

Teilenummer 1JO 919 379 für 16,41 •

1 x MFA Wischerhebel vom Golf 3

1JO 919 379 für 16,41 • 1 x MFA Wischerhebel vom Golf 3 2 x Stecker

2 x Stecker für den Tacho Golf 4 Teilenummer 8LO 972 977 C und 8LO 972 977 D für je 3,90 •

Teilenummer 535 953 519 B oder auf dem Schrottplatz

2

© Copyright by HS-Tuningdesign

Sonstige Verbrauchsmaterialien und Werkzeug

* passende Schraubendreher

* Zangen

* scharfes Messer oder Cutter

* Heißluftfön

* Lötkolben

* Lötzinn

* Schrumpfschlauch oder Isoband

* Messgerät

Welche Tachos können verwendet werden

Es gibt 2 verschiedene Versionen von Golf 4-Tachos. Tachos mit CAN Bus und welche ohne CAN Bus. Die Teilenummer der Tachos ist in 3 Teile geteilt zu je 3 Zeichen und am Ende 1 oder 2 Buchstaben.

xxx xxx xxx x (x)

Die ersten 3 Zeichen geben das Modell an

1JO

1J5

Normaler Tacho 2417577092 Tacho mit Chromringen

Die nächsten 3 Zeichen geben die Version an

919

ohne CAN Bus

920

mit CAN Bus

Die letzten 3 Zeichen geben die Ausstattung an

8xx

km/h (Kilometerzähler in km/h)

9xx

mp/h (Meilenzähler in mp/h)

x0x

ohne MFA

x2x

mit MFA

x4x

mit FIS & MFA Highline Ausführung mit großen Chromringen (Tachos mit CAN Bus)

x8x

mit FIS und MFA (warscheinlich auch für Navi)(Nur Tacho ohne CAN Bus)

x9x

mit FIS und MFA Vorbereitung für Navigationssystem (Nur Tacho ohne CAN Bus)

xx5

Immobilizer II

xx6

Immobilizer III

xx7

wer weiß - wer weiß

xx2

noch so eine Zahl

MIST!

xx0

keine Ahnung, vielleicht kein Immobilizer

A

leer

B

Benzin

C, G

Diesel

X

ein extra X hinter dem Buchstaben bedeutet das der Tacho ein Austauschteil ist

3

© Copyright by HS-Tuningdesign

Es können grundsätzlich beide Tachoarten umgebaut werden. Nur das Problem ist, bei den Tachos mit CAN Bus funktioniert es nicht immer. Als erstes müsste der über den VAG COM der CAN Bus deaktiviert werden. Das kann nur der nette VW-Händler um die Ecke. Das ist erstens geldintensiv und zweitens nicht mal sicher das es geht. Mehr kann ich zu Tachos mit CAN Bus leider nicht sagen.

Die besten Tachos sind die mit MFA und FIS. Diese haben ein großes gesamtes Display in der Mitte. Beispiel: 1JO 919 825

Tachos die nur eine MFA haben, besit- zen nur ein halbes Display in der Mitte Beispiel: 1JO 919 825

Tachos ohne MFA und FIS haben kein Display in der Mitte Beispiel: 1JO 919 805

Es kommt nun darauf an was Ihr jetzt für einen Tacho in Eurem Auto hattet. Wenn Ihr schon eine MFA habt, könnt Ihr ohne Probleme einen Tacho mit MFA und FIS einbauen und die Funktionen weiter nutzen. Wenn Ihr noch keine MFA habt, könnt Ihr natürlich auch alle Tachos einbauen, nur dann könnt Ihr die MFA nicht so einfach nutzen. Ihr braucht dann noch den MFA-Hebel aus dem Golf 3 der im Wischerhebel ist.

Je nach Geldverhältnisse kann man sich jetzt einen Tacho suchen.

Der Tacho mit dem großen Display sollte nicht teurer als 160 - 200 • sein. Der Tacho mit dem halben Display sollte nicht teurer als 120 - 160 • sein. Der Tacho ohne Display in der Mitte sollte unter hundert Euro kosten.

Was ist MFA und FIS

MFA (Multifunktionsanzeige)

Zeigt im Display folgende Daten ab, die man über den MFA Wahlhebel anzeigen lassen kann:

MFA 1 bedeutet die Zeit ab Einschalten der Zündung (wird nach 2 Std. automatisch gelöscht) MFA 2 bedeutet die Summe aus MFA 1 (muss durch den Resetknopf gelöscht werden)

Außentemperatur

Durchschnittsgeschwindigkeit

MFA 1/2

Durchschnittsverbrauch

MFA 1/2

gefahrene

Kilometer

MFA 1/2

Momentanverbrauch

MFA 1/2

gefahrene

Zeit

MFA 1/2

FIS (Fahrerinformationssystem)

Zeigt wichtige Warnungen im Display an unterstützt von Summen oder Dongen und passende Bilder! Beispiele:

BITTE TANKEN - WASCHWASSER AUFFÜLLEN - ÖLSTAND KONTROLLIEREN - KÜHLWASSERSTAND KONTROLLIEREN - BREMSBELÄGE ABGEFAHREN

4

© Copyright by HS-Tuningdesign

Ausbau alter Tacho

Als erstes das Lenkrad ausbauen. Wenn es ein Lenkrad mit Airbag ist und nicht genau bekannt ist wie das geht, dann kann das Lenkrad auch dran bleiben, ist dann nur umständlicher.

Als nächstes muss die Abdeckung links neben dem Lichtschalter raus, um den Lichtschalter ausbauen zu können. Der Lichtschalter hat links oben einen Haken den man nach innen drücken muss. Dann kann man den Lichtschalter nach vorne rausziehen.

Danach muss die zweite Verblendung links neben dem Radio raus (wenn man Sitzheizung hat, ist das der Sitzheizungsschalter). Jetzt sind die beiden Schrauben links und rechts für die Verblendung des Tachos frei. Diese nun rausschrauben und die Tachoblende mit etwas Kraft nach vorne rausziehen. Jetzt links und rechts die beiden Schrauben des Tachos lösen. Nun kann der alte Tacho nach vorne genommen werden um den Stecker hinten abzuziehen.

Der alte Tacho ist nun Geschichte und kann weg :)

Armaturenbrett bearbeiten

Dazu muss links und rechts hinter der Tachoverblendung der Schaumstoff und die ABS- Plaste mit einem Cutter weggeschnitten werden. Wenn das zu schwer geht, kann man mit einem Heißluftfön die Plaste weich machen.

Auf den nächsten beiden Bildern habe ich versucht, das zu fotografieren.

VORHER
VORHER
NACHHER
NACHHER

5

© Copyright by HS-Tuningdesign

Als nächstes muss auch noch der untere Steg verändert werden, da der Tacho unten so weit wie möglich nach vorne muss. Dazu wieder mit dem Cutter den Steg unten so dünn wie möglich machen. Außerdem muss eine Kerbe in der Mitte reingeschnitten werden. Und der Steg muss in einer bestimmten Form geschnitten werden.

Ich versuche das mal auf den nächsten beiden Bildern zu verdeutlichen.

VORHER
VORHER

Tacho

den nächsten beiden Bildern zu verdeutlichen. VORHER Tacho 6 Wenn Ihr euch den Tacho anschaut, seht

6

Wenn Ihr euch den Tacho anschaut, seht Ihr, dass er unten gewölbt ist Und in der Mitte eine Nase hat.

Hier

das Bild

dazu

© Copyright by HS-Tuningdesign

NACHHER
NACHHER

Die rote Linie soll die Form des Steges zeigen, die geschnitten werden muss. Die blaue Linie ist der Tacho, ein bißchen abstrahiert.

Die Wölbungen links und rechts müssen unter den Steg und die Nase muss genau in den Steg um ihn nach unten und vorne halten. Der Tacho muss so tief wie möglich, da sonst die Nadeln oben von der Blende verdeckt werden.

Natürlich muss dazu der Tacho mehrmals ein und ausgebaut werden, bis alles richtig weg geschnitten ist. Ich habe den Rückenteil im Armaturenbrett ausgebaut und der Tacho hält jetzt erstmal nur dadurch dass er reingeklemmt wird.

Golf IV Tacho fest einbauen

Wenn aber der untere Steg schon richtig ausgeschnitten ist, merkt man schon, dass er unten relativ fest sitzt.

Ich habe jetzt ganz einfach Draht genommen und links und rechts in die Plastikhalter genau oben in die Ecke jeweils ein Loch gebohrt.

Jetzt einfach einen Draht straff vom linken Halter zum rechten Halter spannen. Am Anfang ist der Draht natürlich vor dem Tacho, aber dann kann man den Draht nach oben hinter dem Tacho spannen. Dadurch ziehen sich die Halter links und rechts noch mehr zusammen und der Tacho sitzt jetzt bombenfest. Vergesst nicht die beiden Metallnasen wo der alte Halter befestigt war abzumachen. Aber die Plaste nicht wegschneiden, nur die Metallklammern abmachen.

7

© Copyright by HS-Tuningdesign

Auf den nächsten Bildern ist das versucht zu veranschaulichen.

den nächsten Bildern ist das versucht zu veranschaulichen. Die gelbe Linie ist der Draht vor dem
den nächsten Bildern ist das versucht zu veranschaulichen. Die gelbe Linie ist der Draht vor dem
den nächsten Bildern ist das versucht zu veranschaulichen. Die gelbe Linie ist der Draht vor dem

Die gelbe Linie ist der Draht vor dem Tacho.

Die rote Linie ist der Draht dann hinter dem Tacho und sichert ihn nach oben, unten, links und rechts und überall.

8

© Copyright by HS-Tuningdesign

Wenn das erledigt ist, sieht es dann so aus. Natürlich gibt es viele verschiedene Möglichkeiten

Wenn das erledigt ist, sieht es dann so aus.

Wenn das erledigt ist, sieht es dann so aus. Natürlich gibt es viele verschiedene Möglichkeiten den

Natürlich gibt es viele verschiedene Möglichkeiten den Tacho fest zu bekommen. Ihr müsst es nicht so machen. Achtet nur darauf das der Tacho fest ist und nicht wackelt, denn das gibt während der Fahrt unangenehme Nebengeräusche.

9

© Copyright by HS-Tuningdesign

Kabelbaum von Golf 3 auf Golf 4

Ich habe dazu die Verkleidung unter dem Lenkrad abgebaut um mehr Platz zu machen. Der weiße Kabelstrang der an dem alten Tacho war, am besten nach unten in den Fußraum legen, damit er länger ist und man mehr Platz zum Löten hat.

Dann als erstes den kleinen Kabelbinder am Stecker abschneiden und in Längsrichtung an den Kabeln ziehen und die Steckerhülle festhalten. Nun seht Ihr den eigentlichen Stecker, wo die Zahlen mit der PIN-Belegung drauf stehen. Anschließend die Isolierung um den Kabelbaum entfernen, damit die einzelnen weißen Kabel sichtbar werden.

Die Aufgabe ist es, die Kabel an dem Golf 2-Stecker auf die beiden Golf 4-Stecker umzulöten.

Bitte alle Kabel zweimal prüfen, damit sich keine Fehler einschleichen.

Hier erstmal die Belegung des alten Golf 3 (T28) Steckers, der aus 28 PINs besteht

1

Fühler Außentemperatur (Masse)

2

Signal Kühlmittelmangel

3

Masse

4

MFA Speichertaste Reset

5

Masse MFA

6

MFA Speichertaste Memory

7

Geschwindigskeitssignal (Ausgang)

8

Öldruckschalter

9

Öldruckschalter 0,3 bar

 

10

Signal Drehzahlmesser

11

12 V Dauerspannung

12

Beleuchtung Klemme 58

13

12 V bei Zündungsplus

14

frei

15

MFA Abruftaste

16

Generatorlampe

17

Geber Öltemperatur

18

Signal Handbremse und Bremsflüssigkeitmangel

19

Fühler Außentemperatur (Signal)

20

Vorglühkontrollleuchte

21

Tankanzeige

22

Blinker rechts

23 Kühlmitteltemperaturanzeige

24

Blinker rechts

25

Fernlichtkontrollleuchte

26

Signal für Verbrauchsanzeige

27

Geschwindigkeitssignal Eingang (Geber am Getriebe)

28

frei

10

© Copyright by HS-Tuningdesign

Hier nun die Belegung der beiden Golf 4 Stecker

Grüner Stecker Blauer Stecker 1 2 3 frei Wegfahrsicherung 1 Standlicht 1 2 3 4
Grüner Stecker
Blauer Stecker
1
2
3
frei
Wegfahrsicherung 1
Standlicht
1
2
3
4
4
5
5
6
6
7
7
8
8
9
9
10
10
11
11
12
12
13
13
14
14
15
15
16
16
17
CAN-Bus Abschirmung
W-Leitung
Waschwassermangel
Bremsbelagverschleiss
Summer
Gong
Kraftstoffreservewarnung
Signal für Fahrzeugstillstand
Klimaanlagenabschaltung
Handbremse
Antischlupfregelung
Fehlerlampe für elektr. Gasbetätigung
Wegfahrsicherung Relaisausgang
Wegfahrsicherung 2
17
18
Signal für Öltemperatur u. Ölstandswarnung
CAN-Bus High
CAN-Bus Low
Signal für Öltemperaturwarnung
frei
Abruftaste MFA oben
18
19
19
20
20
21
21
22
22
23
23
24
Abruftaste
MFA unten
24
25
25
26
26
27
27
28
28
29
29
30
30
31
31
32
Speichertaste für MFA Reset
Außentemperaturfühler
CAN-Bus High-Ausgangssignal
CAN-Bus Low-Ausgangssignal
CAN-Bus Abschirmung
Geschwindigkeitsgeber Ausgang
Wählbereichsanzeige
Signal für Kraftstoffverbrauch
32
Klemme 15 Plus
Blinker rechts
Ausgang Geschwindigkeitsmesser
Anhängerbetrieb
Kraftstoffvorratsanzeige
Airbag
Masse
Kühlmitteltemperaturanzeige
Masse
Öldruckschalter
Drehzahlsignal
Generatorlampe
Vorglühlampe
Nebelschlussleuchte
frei
Signal offene Heckklappe
Fernlicht
Blinker links
ABS
Beleuchtung
Signal offene Fahrertür
Kühlmittelmangel
Klemme 30 Plus
Masse
K-Leitung (für Diagnose)
Parklicht rechts
Parklicht links
Geschwindigkeit Eingang
Bremsanlage
S Kontakt
Anschnall- Gong
Abgas Warnleuchte

Jetzt müssen die maximal 28 Kabel an die beiden Stecker an- geschlossen werden. Ich habe jedes einzelne des Golf 3-Ste- ckers abgeschnitten, abisoliert und an den passenden PIN des Golf 4-Steckers gelötet. Man kann auch eine universale PIN- Leiste nehmen und in den Golf 3-Stecker stecken und dann die Kabel an die PIN-Leiste und den passenden PIN am Golf 4 löten. Wichtig ist das am Golf 4-Stecker nicht in die beiden Rillen gelötet wird, weil sonst die Hülle nicht mehr passt. Der rote Streifen zeigt die "Rille" die frei bleiben muss! (s. Bild)

wird, weil sonst die Hülle nicht mehr passt. Der rote Streifen zeigt die "Rille" die frei

11

© Copyright by HS-Tuningdesign

Nun geht´s ans Umlöten. Lötet nun Kabel für Kabel vom Golf T28-Stecker nach folgendem Plan um:

Stecker Golf3

Stecker Golf4

Funktion

T28/1

blau / 7, 6, 9, 19, 24 blau / 22 blau / 7, 6, 9, 19, 24 grün / 25 blau / 7, 6, 9, 19, 24 grün / 30 blau / 10 nicht beachten blau / 11 blau / 23 blau / 20 blau / 1 nicht belegt grün / 23 blau / 12 grün / 18 grün / 13 grün / 26 blau / 13 blau / 5 blau / 18 blau / 8 blau / 2 blau / 17 grün / 32 blau / 28 frei

Masse Kühlmittelmangel Masse MFA Reset und Memory Masse Geschwindigkeit Ausgang Öldruckschalter

T28/2

T28/3

T28/4

T28/5

T28/6

T28/8

T28/9

 

T28/10

Drehzahlmesser Dauerplus 12 V Beleuchtung Zündplus 12 V

T28/11

T28/12

T28/13

T28/14

 

T28/15

MFA Abruftaste Generatorlampe Öltemperatur & Warnung Handbremse Außentemperatur Vorglühlampe Tankanzeige Blinker links Kühlmitteltemperaturanzeige Blinker rechts Fernlicht Verbrauchssignal Geschwindigkeitssignal

T28/16

T28/17

T28/18

T28/19

T28/20

T28/21

T28/22

T28/23

T28/24

T28/25

T28/26

T28/27

T28/28

 

Kurz zum Massenanschluss:

Es können die PINS an T28/3 und T28/5 zusammen gelötet werden und dann gleich mit blau/ 7, 6, 9, 19, 24, 31 und grün/14 verlötet werden.

Zusätzlich muss noch folgendes an die Stecker vom Golf 4 angeschlossen werden:

blau / 26

(Mit Messgerät prüfen)

blau / 27 blau / 14

Standlicht rechts am Lichtschalter Standlicht links am Lichtschalter

Nebelschlussleuchte am Lichtschalter

(Mit Messgerät prüfen) (Mit Messgerät prüfen)

blau / 31

Kann an Masse angeschlossen werden, wenn es beim Einschalten der Zündung gongen soll, damit man das Anschnallen nicht vergisst.

12

© Copyright by HS-Tuningdesign

Zusatzfunktionen die angeschlossen werden können:

grün / 3 grün / 6

Leuchtet die Standlichtlampe im Tacho Waschwassermangel

grün / 8 grün / 9 grün / 11

(muss noch ein Schwimmer im Waschwasserbehälter nachgerüstet werden) Summer (summt bei offener Tür und wenn das Licht an ist) Gong (Gong vielleicht bei offener Tür wenn das Licht an ist?) Signal für Fahrzeugstillstand (kann an die Zentralverriegelung angeschlossen

blau / 4 blau / 16 blau / 19

werden) Anhängerbetrieb falls man eine Hängerkupplung hat Signal offene Heckklappe (muss an den Lichtschalter im Kofferraum) ABS (nur mit Umschaltrelais, da die Lampe andersrum funktioniert wie beim

3er)

blau / 21

Signal offene Fahrertür (kann an den Kontakt der Türen geklemmt werden)

Wenn alle Kabel zur Zufriedenheit angeschlossen wurden, kann man einen ersten Test machen. Dafür die beiden Golf 4-Steckerhüllen in die gelöteten PIN-Leisten stecken. Nun die beiden Stecker in den Golf4-Tacho stecken und die Verriegelungsbügel rumklappen.

Jetzt muss die Uhrzeit und die Gesamtkilometer angezeigt werden. Wenn das nicht der Fall ist, Stecker schnell wieder aus dem Tacho und gewissenhaft alle Kabel überprüfen!

Wenn die Uhrzeit und die Kilometer angezeigt werden, dann herzlichen Glückwunsch, der Tacho funktioniert schon mal. Nun mal die Zündung anmachen.

Es muss wild anfangen mit blinken und gongen :) Jetzt habt Ihr zum ersten Mal den Golf 4-Tacho leuchten sehen Nach dem Motor starten, muss der Drehzahlmesser gehen und die Lampen müssen alle ausgehen bis auf das gelbe Auto mit dem Schlüssel darunter.

Die Lampe ist ein Problem, da sie nur vom VAG COM programmiert werden kann. Sie kann auch ganz einfach ausgelötet werden. Dazu die 3 Schrauben am Tacho hinten lösen, den Vorderteil abnehmen. Nun die LED suchen und mit einem Lötkolben auslöten.

Wenn der Drehzahlmesser funktioniert, überspringe den blauen eingerahmten Teil.

Falls der Drehzahlmesser nicht funktioniert, muss noch ein Kabel gezogen werden zu dem Zündsteuergerät im Motorraum. Das Zündsteuergerät ist das Kleine was auf dem Motorsteuergerät sitzt. Da jetzt den Stecker abziehen und den PIN 7 suchen. (Steht auf dem Plastikstecker drauf). Da muss jetzt an den PIN 7 ein Kabel angesteckt werden. Dieses Kabel muss nun an blau/11.

13

© Copyright by HS-Tuningdesign

Tankgeber modifizieren:

Jetzt kommen wir zu dem schwierigsten Teil des Umbaus. Der Tankgeber im Kofferraum muss ein wenig modifiziert werden.

Bitte genau den Text lesen und so machen wie es da steht, damit nix schief geht.

Problematik:

Die Golf 4-Tankanzeige geht genau andersrum wie die von allen Vorgängermodellen.

Tank voll,und im Display erscheint "Bitte tanken" ganz voll.

Tank

leer und die Golf 4-Tanknadel zeigt

Es ist nicht nötig sich eine umständliche Schaltung zu löten.

Es gibt jetzt einen ganz einfachen Trick:

Der Arm des Tankgebers mit dem Schwimmer dran, muss einfach nur "verdreht" werden, und wie das geht, erkläre ich jetzt!

Jetzt muss erstmal der Tankgeber ausgebaut werden, dazu wie folgt vorgehen:

1. Kofferraum öffnen

2. Rücksitzbank umklappen

3. Teppich zurückklappen

4. 3 Schrauben der runden Abdeckung des Gebers abschrauben

5. Runde Abdeckung abnehmen

jetzt

muss ein runder Deckel zu sehen sein

Jetzt ist der Tankgeber schon sichtbar. An dem Tankgeber befindet sich ein Stecker der abgezogen wird. Außerdem befinden sich an dem Tankgeber 2 Spritleitungen. Diese müssen auch abgemacht werden. Es kann kein Sprit auslaufen, und wenn, dann nur ein paar Tropfen, was nicht weiter schlimm ist.

Wenn Quetschschellen an den Spritleitungen sind, können diese nicht wieder verwendet werden. Dann einfach 2 neue Schlauchschellen verwenden. Keine Angst, es kann nichts passieren wenn die Spritleitungen abgezogen werden.

Jetzt muss die große schwarze Plastikmutter abgeschraubt werden. Mit der Hand ist das schlecht möglich. Einfach einen Schraubendreher und einen Hammer nehmen und in die Richtung in die man die Mutter aufdrehen würde mit dem Schraubendreher ansetzen und mit dem Hammer zuhauen.

Am Anfang geht es sehr schwer, da die Plastikmutter warscheinlich noch nie offen war. Ist das geschehen kann man nun den Tankgeber herausnehmen. Das geht ein bißchen doof, da das Lock sehr klein ist und viel Klimbim an den Tankgeber ist. Wenn Ihr ihn in der Hand haltet, muss er ungefähr so aussgehen, oder so ähnlich!

14

© Copyright by HS-Tuningdesign

Tank leer
Tank leer
Tank voll
Tank voll

Hier seht Ihr nun die zwei Stellungen wenn der Tank leer ist und wenn er voll ist. Wir müssen nun den Arm an dem sich der Schwimmer befindet modifizieren.

nun den Arm an dem sich der Schwimmer befindet modifizieren. Der Arm muss am Ende also

Der Arm muss am Ende also genau andersrum gebogen sein. Als nächstes muss der Arm erstmal ausgebaut werden. Einfach mit einem Schrauben- dreher an die rot markierte Stelle ansetzen und den Arm gleichmäßig aus den beiden Haltenasen raus- hebeln. Aufpassen, dass nicht der braune Arm mit abgeht, da der Arm des Schwimmers am Ende 90° gebogen ist und den braunen Arm mit fixiert.

15

© Copyright by HS-Tuningdesign

Jetzt muss der Arm mit 2 Zangen genau an der rot markierten Stelle um 180° verbogen werden. Hier das passende Bild dazu.

Schwimmer

Haltenasen Schwimmerarm Schwimmer Haltenasen Schwimmerarm
Haltenasen
Schwimmerarm
Schwimmer
Haltenasen
Schwimmerarm

Der obere Arm ist der Originale und der untere der Verbogene. Hier nun die Bilder wie der Tankgeber dann aussehen muss. Der Arm wird dann nur noch durch eine Haltenase gehalten, was aber völlig ausreicht.

Wenn das getan ist, sieht man auf dem Bild, dass der braune Arm gleich steht, aber der Schwimmer in der alten "Tank voll" Stellung nun unten ist, also "Tank leer". Jetzt funktioniert der Tankgeber genau andersrum.

VORHER NACHHER
VORHER
NACHHER

16

© Copyright by HS-Tuningdesign

Hier noch mal 2 Bilder, wo der Tank vorher leer war und der Schwimmer nach unten stand. Nun steht der Schwimmer nach oben. Das war der Haupteil der Arbeit am Tankgeber.

VORHER NACHHER
VORHER
NACHHER

Tankgeber justieren

Nun muss er nur noch eingestellt werden. Es gibt nun nur noch ein kleines Problem. Dadurch, dass die Ohmwerte nicht ganz übereinstimmen, ist nun in der neuen Tank leer-Stellung ein kleiner Teil des unteren Bereiches nicht mehr nutzbar.

Wenn man jetzt alles so lassen würde, wäre der Tank noch Viertel voll und die Tanknadel des Golf 4-Tachos würde schon auf leer stehen. Um das zu verhindern, muss nun noch der 90° Winkel ein wenig größer gebogen werden!!! Der Schwimmer muss also auf dem Boden des Tanks aufsitzen, wenn der Kontakt auf der Leiterplatte am Tankgeber noch ein Viertel von unten steht.

Das ist aber nach Art des Armes in jedem Auto unterschiedlich. Ich erkläre jetzt wie ich mir meinen Tank eingestellt habe.

Ich habe meinen Tank leer gefahren bis das Auto stehen geblieben ist. Vorher habe ich natürlich einen Kanister im Auto mit exakt 5 Liter eingepackt. Diesen habe ich dann in den Tank gefüllt. Als nächstes habe ich nun den Arm so gebogen, dass die Nadel im Golf 4-Tacho genau auf dem Anfang der roten Markierung stand und die Meldung "Bitte Tanken" kam.

Jetzt weiß ich also, dass wenn die Meldung "Bitte Tanken" im Display erscheint, noch genau 5 Liter im Tank sind. Noch ein kleiner Tipp. Durch Drehen des Tankgebers, wenn die schwarze Mutter wieder drauf ist, kann man die Nadel beeinflussen. Das muss aber jeder für sich selbst einstellen.

17

© Copyright by HS-Tuningdesign

Jetzt sind alle technischen Arbeiten getan und es kann alles wieder zusammen gebaut werden. Leider geht das noch nicht so ganz, da die Tachoblende noch bearbeitet werden muss.

Tachoblende bearbeiten

Die Tachoblende muss im unteren Bereich beschnitten werden. Am besten ist es, wenn man mit einem Zollstock die Entfernung von Tacho bis zu dem Ende des Steges misst.

Dieses Maß muss nun noch Innen auf die Blende übertragen werden. In der kleinen Skizze die 1. dann mit einem Heißluftfön die Blende erwärmen und mit einem scharfen Cutter unten in Längsrichtung entlang des übertragenen Maßes schneiden.

Blende Seitenansicht

Blende Seitenansicht 1
Blende Seitenansicht 1
Blende Seitenansicht 1

1

Nun passt die Blende vor den Tacho des Golf 4. Im oberen Bereich sind noch ein paar Spalten. Wenn die stören, der kann dahinter schwarzen Karton machen, damit man, wenn man schräg schaut, nicht hinter das Armaturenbrett schauen kann.

18

© Copyright by HS-Tuningdesign

Alle Teile wieder anbauen

Nun in umgekehrter Reihenfolge den Lichschalter, und alle anderen Blenden wieder an das Armaturenbrett anbauen.

Wenn alles zur Zufriedenheit erledigt ist, sollte es bereits Dämmern und dann so aussehen:

Ich wünsche viel Spaß mit dem Tacho und hoffe Ihr konntet was mit dieser Anleitung

Ich wünsche viel Spaß mit dem Tacho und hoffe Ihr konntet was mit dieser Anleitung anfangen!

19

© Copyright by HS-Tuningdesign