Sie sind auf Seite 1von 4
Tipps zur Ausführung ein Kleinunternehmen aus Chamber Of Commerce Die erste Woche des September markiert
Tipps zur Ausführung ein Kleinunternehmen aus
Chamber Of Commerce
Die erste Woche des September markiert Small Business Woche
1 – 6. September wo Unternehmen gefördert werden, ' lokaler,
Unterstützung lokaler kaufen '. Der Douglas-Handelskammer geht
um Kleinunternehmen, Lernmöglichkeiten und Workshops im
Laufe des Jahres sowie eine Stimme für alle Mitglieder der
Wirtschaft bietet.
Small Business Week zu feiern hat der Douglas-Handelskammer
gelehnt, auf lokale Unternehmen bieten ein paar Tipps und Tricks,
die möglicherweise in der Lage, uns alle heraus zu helfen; sowie
Samstag kaufen lokal zu fördern.
Diese kleinen Business-Week Tips'n'Tricks, die Ihnen durch
gekauft werden: Tourismus Port Douglas Daintree, MGI, Douglas
Shire Council und HR-Dynamik.
1. Kauf und Verkauf: beim Kauf ein sorgfältiger Aufmerksamkeit
sollte der Geschäftsstruktur, in denen das Geschäft ist sein,
Geschäft geweitermacht. Ob das Geschäft als ein
Einzelunternehmer oder in einer Partnerschaft, Vertrauen oder
ein Unternehmen betreibt ist es einfacher, direkt vom Anfang, anstatt teure Änderungen zu einem späteren
ein Unternehmen betreibt ist es einfacher, direkt vom Anfang,
anstatt teure Änderungen zu einem späteren Zeitpunkt zu
erhalten.
2. Aufzeichnungen: Sound Aufzeichnungen nicht nur Ihnen
helfen Ihr Kleinunternehmen-Leistung messen und maximieren
Geschäftsgewinn, es ist auch wichtig bei der Erfüllung Ihrer
rechtlichen und steuerlichen Anforderungen. Ineffektiv, ungenau
Aufzeichnungen erzeugt keine aussagekräftige Berichte und
werden nicht im Geschäft Planung und Verbesserung der
Effizienz von Vorteil.
3.
Steuerliche Planung: Steuerplanung für small Business
umfasst, Überprüfung und Umsetzung von Strategien, die der
Zahllast für einen bestimmten Zeitraum zu minimieren.
Steuerplanung ist ein wichtiger Bestandteil jeder Business-
Strategie, ohne sie, die Sie am Ende zahlen mehr Steuern als Sie
benötigen.
4.
Liebe dein Industry Award: praktisch alle Mitarbeiter
(einschließlich Gehalt Mitarbeiter) fallen jetzt durch das Fairwork-
Bundesgesetz. Welche Auszeichnung Ihrer Branche deckt? Was
sind die Leitzinsen, die Sanktionen und die Vergütungen, die Sie
zahlen müssen? Fairwork.gov.au ist eine ausgezeichnete Quelle
von Informationen.
5. Was ist Ihr Personal Rendite? Lohnkosten wird
voraussichtlich einen großen Aufwand in Ihrem Unternehmen zu
werden. Erhalten Sie die Rückkehr auf Investition, die Sie sollten?
Wenn nicht warum? Starten Sie mit dafür, dass Sie eine
strukturierte Auswahlverfahren und Klarheit der Stelle
Erwartungen. Dann sind regelmäßige Schulungen und Feedback
unerlässlich, eine qualifizierte und konsistente Belegschaft zu schaffen. 6. Compliance Dokumentation: Nicht gefangen,
unerlässlich, eine qualifizierte und konsistente Belegschaft zu
schaffen.
6.
Compliance Dokumentation: Nicht gefangen, da Sie nicht
Ihre Anstellungsbedingungen und wichtigen Politikbereichen
schriftlich und unterschrieben vom Mitarbeiter zu erhalten.
Abdeckung Politiken wie Arbeitsplatz Gesundheit und Sicherheit,
Mobbing und Belästigung, Telefon und Internet-Richtlinien,
Beschränkung des Handels usw. empfehlen wir Briefe von
Beschäftigung, Induktion Checklisten und ein guter Mitarbeiter-
Handbuch. Diese Dokumente sollten auf jährlicher Basis,
unterzeichnet von allen neuen Mitarbeitern überprüft werden und
in denen entsprechende jährlich neu aufgelegt.
7. soziale erhalten: Es gibt so viele social-networking-
Plattformen für Verbraucher; Es ist schwierig, ein soziales
Netzwerk für Ihr Unternehmen zu verwenden wählen. Bevor Sie
sich nach dem Zufallsprinzip auf Twitter oder Facebook, um Ihr
kleines Unternehmen marketing-Kampagne zu starten anmelden,
Forschung, um herauszufinden, wo Ihre Kunden bereits online
versammeln.
8.
Budgetierung: Fast jedes Unternehmen hat sowohl Ebbe
und Zeiten Umsatz-Aktivität in einem bestimmten 12-Monats-
Zeitraum. Dieses bekannt als saisonale Schwankungen.Es ist
einfach, stellt, und erstellen Sie eine aufgeblasene Budget, die
nicht mit der Saisonalität der Einnahmen fließen aus dem Verkauf
zusammenfällt.
Schnelle und kostengünstige marketing-Tipps von
TPDD
• Stellen Sie eine digitale Präsenz mit einer Website mit der wichtigsten Produktinformationen ist optimiert,
• Stellen Sie eine digitale Präsenz mit einer Website mit der
wichtigsten Produktinformationen ist optimiert, buchen und
kostenlose Google Analytics helfen Ihnen leicht online-Kunden
und maßgeschneiderte marketing-Kampagnen zu analysieren.
Nachrichten auf Eis gelegt, nutzen Sie die Zeit, die Ihre Anrufer
auf halten, um sie über Ihre Produkte und Dienstleistungen zu
informieren
Auf Voicemail und e-Mail Anfragen reagieren prompt, Sie sind
viel eher zu einen Verkauf zu sichern und Ihre Kunden zu
beeindrucken, wenn Sie schnell und persönlich reagieren.
Besuch Mitbewerber, so viel wie möglich über Ihre Mitbewerber
kennen und lernen aus was sie sind und sind nicht gut
Mit lokalen Betreibern, Pakete zu entwickeln und profitieren alle
Partner zur Förderung des Pakets und im Gegenzug Ihr Produkt
Empfehlungen und Empfehlungen beziehen sich Ihre Kunden zu
anderen Tourismus-Freunde. Beide Parteien profitieren Sie
kenntnisreich Befassung und Ihre Netzwerkpartner werden gerne
revanchieren.