Sie sind auf Seite 1von 19

Überraschung !?

Newsletter Ausgabe 80|12|2008| ISSN 1660 7090


lernundenter

eine Wortreise mit verblüffenden Halten

Ein weiterer Puzzlestein im Zyklus Wortreisen von lernundenter


mit selbstforschenden Aufgaben, Links und weiterführende Informationen.
Bisher erschienen:
| Emotion News 63
| Arbeit und Lernen News 59
| Neugier News 57
| Motivation, Neugier und der Flow News 51

lernundenter rosmarie vögtli-bossart + ursula bohren magoni | newsletter Ausgabe 80|12|2008 | ISSN 1660 7090
Überraschung? Geschichten rund um das Wort

ƒ Diese Frage überrascht! Und Ihre Geschichte?


ƒ Dass ich jemanden ganz anders eingeschätzt habe, ich war verblüfft und nachhaltig Oder haben Sie!
überrascht. jemanden überrascht
ƒ Dass jemand ausgeflippt ist, bei dem ich es gar nicht gedacht habe haben in letzter Zeit?
ƒ Eigentlich nur Banales, es hat mir auch niemand etwas Überraschendes geboten
ƒ Ich hätte nicht gedacht, dass ich sprachlos vor Überraschung war!!
ƒ Diese Woche habe ich leider kein Geschenk bekommen, das wäre eine tolle
Überraschung gewesen
ƒ Überraschungs-Geschichten haben bei mir auch häufig mit einschätzen, sich ein
Bild machen, unvoreingenommen sein und im negativen Sinne mit Naivität oder
Vorurteilen zu tun.
ƒ Wir verabschieden manchmal türkische KlientInnen mit einem Gruß, Wunsch oder
Tipp in ihrer Sprache. Da sehen wir total überraschte Gesichter.
ƒ Humor ist etwas, was mich immer sehr überrascht .. kommt spontan.. unvermittelt
ƒ Ich kann mich besser überraschen lassen als andere überraschen
ƒ Es gibt kein „Gewöhnen“ an Überraschungen – es ist immer wieder neu:
Überraschungen durch Kunst, Kultur, Natur, Menschen treffen emotional immer
wieder „in mein Zentrum“.

Quellen: spontane Befragungen

lernundenter rosmarie vögtli-bossart + ursula bohren magoni | newsletter Ausgabe 80|12|2008 | ISSN 1660 7090
Synonyme

ƒ Überraschung Es entsteht:
ƒ Unerwartetes
ƒ Sprachlos machendes ƒ Freude
ƒ Verblüffendes ƒ Herzklopfen
ƒ Plötzliches ƒ Neugier
ƒ Geschenk ƒ Spannung
ƒ Verwunderung
ƒ Staunen
ƒ Neuigkeit
ƒ Nachricht
ƒ unvermittelt
ƒ wie aus heiterem Himmel
ƒ unvorhergesehen Max und Moritz
immer für eine Überraschung gut, erinnern
Sie sich an die unerwarteten Streiche?
Ich beneide sie immer für ihren
Einfallsreichtum in dieser Hinsicht

Quellen: Spontane Befragungen im Umfeld


Synonymrecherchen im Internet und Max und Moritz von Wilhelm Busch, Lust zu lesen hier

lernundenter rosmarie vögtli-bossart + ursula bohren magoni | newsletter Ausgabe 80|12|2008 | ISSN 1660 7090
Definitionen

1 Überraschung Leben wir in einer


überraschenden Zeit?
Primäreffekt, die Reaktion auf ein Ereignis, das anstelle eines
anderen, erwarteten Ereignisses ohne vorherige Hinweisreize Überlegen Sie sich, wie oft
Sie das Wort Überraschung,
eintritt. überraschen in einer Woche
hören oder auch selbst
2 verwenden.
Überraschung bezeichnet im menschlichen Erleben
unvorhergesehene Situationen, Gefühle oder Begegnungen, Überprüfbar und interessant
ist diese Recherche auch in
unerwartete Worte, Geschenke und ähnliches. der Zeitung.

3Erstaunen, Verwunderung über etwas Unerwartetes,


plötzliches unerwartetes Geschehnis, Ereignis

4 Psychologen definieren eine Emotion als ein komplexes


Muster von Veränderungen, das physiologische Erregung,
Gefühle, kognitive Prozesse und Verhaltensweisen
umfasst. Diese treten als Reaktion auf eine Situation auf, die
ein Individuum als persönlich bedeutsam wahrgenommen hat.

Quellen: 1 Allgemeine Psychologie, eine Einführung, Christian Becker-Carus, eine Spektrum Akademischer Verlag, 1. Auflage 2004
2 Wikipedia ‘Überraschung‘
3 Das digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, Akademie der Wissenschaften | Berlin Brandenburg | Beispiel Überraschung
4 Gerrig R.J., Zimbardo P.G.: Psychologie. 7. Auflage, Springer Verlag, Berlin-Heidelber-New York, 1999.

lernundenter rosmarie vögtli-bossart + ursula bohren magoni | newsletter Ausgabe 80|12|2008 | ISSN 1660 7090
Herkunft des Wortes Überraschung

überraschen

Das seit dem 16. Jh. bezeugte Verb ist eine Hätten Sie diesen
Bildung zu dem Adjektiv rasch Ursprung vermutet?
bedeutete ursprünglich plötzlich über jemanden
herfallen (im Krieg) Ich war überrascht vom
kriegerischen Ursprung
des Wortes
Das Wort wird erst seit dem 18. Jahrhundert ‘Überraschung‘.
häufig verwendet

Überraschung ist eine Ableitung des Verbs.

Quellen: Herkunftswörterbuch, eine Etymologie der deutschen Sprache | Meyers Lexikon Verlag | Band 7

lernundenter rosmarie vögtli-bossart + ursula bohren magoni | newsletter Ausgabe 80|12|2008 | ISSN 1660 7090
Die Emotion Überraschung, eine Grundemotion

Die Grundemotionen:
Glück / Trauer / Zorn /
C C Furcht / Überraschung /
C C
C C Ekel/Abscheu

Ordnen Sie die Emotionen


zum jeweiligen Gesicht.
Die Lösung finden Sie auf
der nächsten Seite

..…?……………?……….…….?....

C
C
C C C
C

……?…….………?…….…….?...
Quellen: allgemeine Psychologie, eine Einführung, Christian Becker Claus, Spektrum Akademischer Verlag, 1. Auflage 2004
Emotion und die physiologische Prozesse, Universität Saarland
Wie Emotionen entstehen, eine Leseanleitung zu Josef Le Doux, Universität Graz, Kärnbach

lernundenter rosmarie vögtli-bossart + ursula bohren magoni | newsletter Ausgabe 80|12|2008 | ISSN 1660 7090
Die Grundemotion Überraschung

C C
C
C C
C
C
C C C C
C

Furcht Ekel/Abscheu Glück Überraschung Trauer Zorn

1
Eine Untersuchung (1971 von Ekman/Friesen) mit
Student.innen aus verschiedenen Nationalitäten ergab eine
hohe Übereinstimmung der Zuordnung der Grundemotionen. Es
wurden ihnen 3000 standardisierte Gesichtsaufnahmen gezeigt.
Des weitern fanden sie heraus, dass die Grundemotionen auf
der ganzen Welt von Kindern ab 5 Jahren bis ins hohe Alter fast
identisch sind. Emotion und Gesichtsausdruck sind universell
und kulturübergreifend
Eine weitere Studie befasst sich mit den physiologischen
Prozessen der Grundemotionen. Interessant ist auch der
Bereich der Überraschung. > Vertiefungslink

Quellen: 1 allgemeine Psychologie, eine Einführung, Christian Becker Claus, Spektrum Akademischer Verlag, 1. Auflage 2004
Emotion und die physiologische Prozesse, Universität Saarland, Vorlesung
Überraschungsforschung, Philo Wiki Portal | Überraschung als prohabilistisches Reaktionssystem, Alexandra Martinek
Artikel ‚Ist Emotion universell?‘ auf den Spuren von Darwin / Universität Giessen, Harald G Wallbott und Klaus R. Scherer, Spiegel der Forschung 1/87

lernundenter rosmarie vögtli-bossart + ursula bohren magoni | newsletter Ausgabe 80|12|2008 | ISSN 1660 7090
Herzschlag und Überraschung

Herzschlagfrequenz
unterscheiden sich in den
Emotionen.
Ekel Trauer
A Überraschung Freude Angst
Entscheiden Sie sich für eine
der drei Varianten. (A/B/C)
Wut Überprüfen Sie das Resultat
im Originalartikel auf dem
Trauer Freude Internet.
B Angst Ekel
Interessant sind auch die
Wut Überraschung Zusammenhänge der Emotion
und des Hautwiderstandes.
Trauer Ekel
C Angst Freude
Zur Überprüfung und zur
weiteren Vertiefung
Wut Überraschung

Quellen: Emotion und die physiologische Prozesse, Universität Saarland, Vorlesung


Überraschungsforschung, Philo Wiki Portal | Überraschung als prohabilistisches Reaktionssystem, Alexandra Martinek

lernundenter rosmarie vögtli-bossart + ursula bohren magoni | newsletter Ausgabe 80|12|2008 | ISSN 1660 7090
Überraschung im Kreis der Basisemotionen

Robert Plutchik:
Basisemotionen sind ähnlich den Spektralfarben zu
einem Kreis geschlossen.

Thesen:
ƒ Ähnliche Emotionen liegen nebeneinander – Konträre
Emotionen liegen gegenüber
ƒ Man kann dadurch Resultate voraussagen

Modell der Basisemotionen nach Plutchik

Quellen: Emotionen, die Arbeitsblätter von Werner Stangl, ganze Übersicht zu den menschlichen Emotionen, W. Stangl
Apocalyse now, Universtität Kiel, Autorengemeinschaft Florian Hebbel+Hanno Müller-Kalthoff (1+2), Alexander Schubert + Angelika Ribak (3), Thomas Erbslöh (4), Anja
Wollschläger + Hannes Krey (5), Anne Grünert (6), Judith Kerchner (7), Janine Jager (8), Angelika Ribak (9)
Biografische Angaben zu Robert Plutchik Wikipedia-Artikel mit Verweisen zu Primär- und Sekundärliteratur

lernundenter rosmarie vögtli-bossart + ursula bohren magoni | newsletter Ausgabe 80|12|2008 | ISSN 1660 7090
lernundenter rosmarie vögtli-bossart + ursula bohren magoni | newsletter Ausgabe 80|12|2008 | ISSN 1660 7090
? Die Überraschungsforschung

‘Überraschung erfüllt eine wichtige Funktion bei der psychischen • Haben Sie gemeint, es sei ein
Verarbeitung und Regulation von Ereignissen in der Fehler in der Präsentation?
unmittelbaren Umwelt des Individuums.‘
• Hatten Sie eine Emotion?
Überraschung/ Ärger /
‚Immer dann, wenn eine unerwartete Veränderung in den momentan Verwunderung?
wirksamen Reizen des Wahrnehmungsfeldes eintritt und wenn
entsprechende Anpassungsleistungen des Individuums erforderlich • Überlegungen (Kognitionen)
sind, führt Überraschung zu einem situationsangemessenen Handeln dazu?
des Organismus. Folie löschen, Fehler der
Autorinnen etc.
Hauptmerkmal von Überraschung ist die Reaktion auf ein Ereignis, das • Blätterten Sie einfach weiter,
anstatt eines anderen erwarteten Ereignis ohne vorherige Hinweisreize ohne etwas zu realisieren?
eintritt. Voraussetzung ist, dass eine gegenwärtig wirksame Erwartung
besteht, die sich auf einen bestimmten Inhalt bezieht.‘
zitiert aus aus Philo Wiki

Quellen: Philo Wiki Portal / Überraschungsforschung

lernundenter rosmarie vögtli-bossart + ursula bohren magoni | newsletter Ausgabe 80|12|2008 | ISSN 1660 7090
Überraschung als Reaktionssystem

Überraschung kann als ein probabilistisches


Syndrom von psychischen und physischen • Vergegenwärtigen Sie sich eine
Reaktionen auf unerwartete Ereignisse überraschende Situation aus
der letzten Zeit.
aufgefasst werden.
(probabilistisch = eine Aussage, die nicht streng kausal ist. ) • Vergleichen Sie Ihre Situation
mit den ‚Komponenten des
Die Komponenten des Überraschungssyndroms: Überraschungssyndroms.

• Lesen Sie zur Vertiefung


1. charakteristische kognitive Prozesse Überraschung‘ von A. Martinek,
Universität Wien

2. Erlebenskomponenten • Blättern Sie zur nächsten Seite


das Gefühl der Überraschung weiten der Augen, hochziehen und vergleichen Sie die
der Augenbrauen, öffnen des Situation mit dem
Mundes zu einer ovalen Form. Prozessschema
3. Verhaltenskomponenten

Diese kennzeichnen sich durch Abbruch oder Verzögerung momentan


ablaufender motorischer Handlungen, spontane Fokussierung der
Aufmerksamkeit sowie eines spezifischen mimischen Ausdrucks

4. Physiologische Komponenten
Meyer und Niepel 1994

Quellen: Emotionspsychologie, Otto, Euler, Mandl, Beltzverlag 2000, S. 253ff


Überraschungsforschung, Philo Wiki Portal | Überraschung als prohabilistisches Reaktionssystem, Alexandra Martinek, Universität Wien

lernundenter rosmarie vögtli-bossart + ursula bohren magoni | newsletter Ausgabe 80|12|2008 | ISSN 1660 7090
Ein Prozessmodell der Überraschung
Fortsetzung
der Tätigkeit
Aktiviertes Schema Wahrnehmung
Kognition eines Ereignisses

kongruent Überprüfung auf


Schemadiskrepanz

Schemadiskrepanz > Schwellenwert

Unterbrechung momentan ablaufender Gefühl der Überraschung


Prozesse/ Zuwendung der Aufmerksamkeit zum
schemadiskrepanten Ereignis

Analyse und Bewertung des schemadiskrepanten Ereignisses


Verifikation der Schemadiskrepanz
Kausalanalyse
Bewertung für das Wohlergehen
Überprüfung der Handlungsrelevanz
(Weitere Einschätzungsprozesse)
Vertiefende Lektüre , empfehlenswert zum Verständnis des Prozessmodells

Schemarevision

Quellen: Philo Wiki Portal / Überraschungsforschung


Überraschung als prohabilistisches Reaktionssystem, Alexandra Martinek, Universität Wien

lernundenter rosmarie vögtli-bossart + ursula bohren magoni | newsletter Ausgabe 80|12|2008 | ISSN 1660 7090
Gedächtnis und Überraschung 1

Überraschung
Emotionen

Arbeitsgedächtnis
Umweltreize Ultrakurzzeitgedächtnis
Langzeitgedächtnis

Informationen
Kurzzeitgedächtnis

Überlegen Sie sich eine überraschende Situation, sie sollte bereits länger her
passiert sein.

• Was haben Sie davon noch alles in Erinnerung?

• Würden Sie dem Schema zustimmen? Das Modell sagt aus, dass Emotionen
nahezu direkt ins Langzeitgedächtnis abgespeichert werden.

Quellen: Schema: Armand vereinfachtes Modell von Lern- und Behaltensprozessen nach Prof. Dr. Markowitsch
Neuropädagogik, eine interessante vertiefende Website

lernundenter rosmarie vögtli-bossart + ursula bohren magoni | newsletter Ausgabe 80|12|2008 | ISSN 1660 7090
Gedächtnis und Überraschung 2

ƒ Neu und überraschend ist, was unbekannt ist


ƒ Die Begriffe Neues und Überraschung sind eigentlich wertfrei Meine Überraschungsgeschichte:
ƒ Das ‘Neue und Unbekannte‘ wird einer unvermittelten Die Situation, sie ist wahr!!!
Bewertung unterzogen Ich war bei einem Chirurgen (kannte ihn nicht). Als
Begrüssung sagte er: „Guten Tag, Sie kommen
ƒ Das Gehirn nimmt jede Reizaufnahme über einen ‚emotionalen wegen dem Bein!“
Filter auf
ƒ Jede eingehende Information erfährt eine Überprüfung durch Die Auswertung:
das Gehirn Ich war so erschrocken und überrascht, ich kam
wegen etwas ganz Anderem. Alle anderen
ƒ Subjektiv wertvolle Informationen und emotional Aspekte sind mir nicht in Erinnerung. Eigentlich
bedeutungsvolle Informationen werden direkt im weiss ich nur noch diese Frage, sie wird mir
Langzeitgedächtnis abgespeichert. sicher auch in Erinnerung bleiben. Emotionell
reihe ich es ein als ‘falsche Auswahl des Arztes‘,
ƒ Überraschung stärkt die Erinnerung er hatte eine falsche Krankengeschichte vor sich
oder es ist seine Art der Begrüssung?

Das Schema der vorderen Seite sowie die


Was löst Überraschung aus? Thesen der linken Seite kann ich bejahen. Ob ich
Neues löst eine ‚‘Orientierungsreaktion‘ aus, bei Wiederholung und auch eine Gewöhnungssituation erreiche, kann ich
mit der Zeit tritt eine Gewöhnungsreaktion (Habituation) ein. Über diesen noch nicht beantworten, ich habe es bis jetzt nur
Effekt eignet sich der Mensch physisch und psychisch die Umwelt an. einmal erlebt
Orientierungsreaktion nach Sokolov, 1963
und Ihre Auswertung?

Quellen: Überraschung interdisziplinär betrachtet


Neuropädagogik, eine interessante vertiefende Website
Orientierungsreaktion, Lexikon der Psychologie
lernundenter rosmarie vögtli-bossart + ursula bohren magoni | newsletter Ausgabe 80|12|2008 | ISSN 1660 7090
Reaktionen auf Überraschungen

Eine Auswahl

ƒ Das Überraschende ist erschreckend, angst- und


furchteinflössend

ƒ Überraschung zieht alle Aufmerksamkeit auf sich

ƒ Überraschung löst überschwängliche Freude aus

ƒ Überraschung ist einfach interessant

ƒ Überraschung macht neugierig

ƒ Das Unbekannte ist überwältigend, es entsteht eine


Reizüberflutung

Quellen: Überraschung interdisziplinär betrachtet


Neuropädagogik, eine interessante vertiefende Website

lernundenter rosmarie vögtli-bossart + ursula bohren magoni | newsletter Ausgabe 80|12|2008 | ISSN 1660 7090
Überraschungen beim Lehren und Lernen

Grundsätzlich gehört Überraschung zu den Basisemotionen.


ƒ Nicht die Menge an Belohnung, sondern ihre Unerwartetheit und die
Überraschung optimiert das Lernen.
ƒ Emotionen wirken als Verstärker jeder neuen Information
ƒ Überraschung ist ein Anstoss für Veränderung und Lernprozess
ƒ Staunen ist eine Motivation, Neues und Unbekanntes zu entdecken
ƒ Überraschung ist ein Erinnerungsgenerator

Reflexion aus eigener Unterrichtstätigkeit


ƒ Überraschungen heisst für die Lehrende kreativ zu sein
ƒ Überraschungen benötigen Vertrauen in der Lerngruppe
ƒ Überraschungen sollen anregend und neu sein
ƒ Überraschungen bereiten nicht immer Freude Was ist das?
Lösung auf der Seite
ƒ Überraschungen sind nicht immer möglich „Quellen“
ƒ Überraschen heisst sich selbst auch überraschen zu können

Und Sie?
Gerne würden wir mehr über Ihre Überraschungsarbeit in Zusammenhang
mit Lehren und Lernen erfahren ;-) info@lernundenter.com

Quellen: Kindergartenpädagogik, Online-Handbuch, Aspekte der Überraschung


Stangls Arbeitsblätter, ein Fundus für das Lernen und Lehren
lernundenter rosmarie vögtli-bossart + ursula bohren magoni | newsletter Ausgabe 80¦12|2008 | ISSN 1660 7090
Überraschungsfarben
Welches Päckchen würden
Sie wählen?

Die Werbung/ Bekleidungsindustrie arbeitet mit der Psychologie der Überraschung

ƒ Als überraschende Farben gelten in der Trendforschung allgemein eher grellere Farben
ƒ weniger Farben gemischt mit Graunuancen
ƒ eminent bedeutsam sind ungewohnte Zusammenstellungen des Umfeldes
ƒ Und immer wieder Neukreationen, um zu überraschen und zum Kauf zu animieren

Quellen: Wahrnehmungspsychologie, der Grundkurs, E. Bruce Goldstein Spektrum, Akademischer Verlag, 7. Auflage 2002
die Arbeit und das Wissen als Künstlerin, www.maboart.ch | Handbuch der Farbe, Hans Gekeler, 2000 Dumont Verlag
der Stadtwanderer und die überraschende Farbe | Farbpsychologie und Symbolik
lernundenter rosmarie vögtli-bossart + ursula bohren magoni | newsletter Ausgabe 80|12|2008 | ISSN 1660 7090
Quellen und Auflösungen
Auflösungen: siehe rechts, sind Sie überrascht?

Literatur
ƒ Allgemeine Psychologie, eine Einführung, Christian Becker-Carus, eine Spektrum Akademischer Verlag, 1. Auflage 2004
ƒ Psychologie, Gerrig R.J., Zimbardo P.G.:. 7. Auflage, Springer Verlag, Berlin-Heidelber-New York, 1999
ƒ Herkunftswörterbuch, eine Etymologie der deutschen Sprache | Meyers Lexikon Verlag | Band 7
ƒ Emotionspsychologie, Otto, Euler, Mandl, Beltzverlag 2000, S. 253ff
ƒ Wahrnehmungspsychologie, der Grundkurs, E. Bruce Goldstein Spektrum, Akademischer Verlag, 7. Auflage 2002
ƒ Handbuch der Farbe, Hans Gekeler, 2000 Dumont Verlag

Online Quellen:
ƒ lernundenter Emotion News 63 / Arbeit und Lernen News 59 / Neugier News 57 /
Motivation, Neugier und der Flow News 51
ƒ Wikipedia ‘Überraschung‘
ƒ Das digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, Akademie der Wissenschaften | Berlin Brandenburg | Beispiel Überraschung
ƒ Emotion und die physiologische Prozesse, Universität Saarland
ƒ Wie Emotionen entstehen, eine Leseanleitung zu Josef Le Doux, Universität Graz, Kärnbach
ƒ Emotion und die physiologische Prozesse, Universität Saarland, Vorlesung
ƒ Überraschungsforschung, Philo Wiki Portal
ƒ Überraschung als prohabilistisches Reaktionssystem, Alexandra Martinek
ƒ Artikel ‚Ist Emotion universell?‘ auf den Spuren von Darwin / Universität Giessen, Harald G Wallbott und Klaus R. Scherer, Spiegel der
Forschung 1/87
ƒ Emotionen, die Arbeitsblätter von Werner Stangl, ganze Übersicht zu den menschlichen Emotionen, W. Stangl
ƒ Apocalyse now, Universität Kiel, Autorenge. Florian Hebbel+Hanno Müller-Kalthoff (1+2), Alexander Schubert + Angelika Ribak (3),
Thomas Erbslöh (4), Anja Wollschläger+Hannes Krey (5), Anne Grünert (6), Judith Kerchner (7), Janine Jager (8), Angelika Ribak (9)
ƒ Biografische Angaben zu Robert Plutchik Wikipedia-Artikel mit Verweisen zu Primär- und Sekundärliteratur
ƒ Überraschungsforschung, Philo Wiki Portal Zwei staunende Kollegen
ƒ Überraschung als prohabilistisches Reaktionssystem, Alexandra Martinek, Universität Wien
ƒ Neuropädagogik, Monika Armand Diplom Pädagogin, Website und Blog
ƒ Orientierungsreaktion, Lexikon der Psychologie
ƒ die Arbeit und das Wissen als Künstlerin, www.maboart.ch
ƒ der Stadtwanderer und die überraschende Farbe | Farbpsychologie und Symbolik
ƒ Kindergartenpädagogik, Online-Handbuch, Aspekte der Überraschung
ƒ Stangls Arbeitsblätter, ein Fundus für das Lernen und Lehren

lernundenter rosmarie vögtli-bossart + ursula bohren magoni | newsletter Ausgabe 80|12|2008 | ISSN 1660 7090