Sie sind auf Seite 1von 5

Kapitel 9 Endlich Urlaub

1 Wortschatz: Reisen.

Welches Wort passt nicht?

Lernfortschrittstest

Reisen. Welches Wort passt nicht? Lernfortschrittstest 1. a Weltreise – b Hochzeitsreise – c Fernreise –

1.

a Weltreise – b Hochzeitsreise – c Fernreise – d Flugreise

2.

a Reiseprospekt – b Reisepass – c Reiseversicherungsschein – d Visum

3.

a Gebiet – b Region – c Landschaft – d Ballungsraum

4.

a Gewinn – b Entschädigung – c Wiedergutmachung – d Ausgleichszahlung

5.

a Tourist – b Forschungsreisender – c Geschäftsmann – d Globetrotter

 

/2,5

Punkte

2

Grammatik: Reisen zu Goethes Zeiten.

Setzen Sie die passenden temporalen Konnektoren ein.

Vor über zweihundert Jahren, (1)

fuhr, war das Reisen noch sehr mühsam. (2)

musste man umfangreiche Vorbereitungen treffen. (3)

einigermaßen bequeme Kutsche und gute Pferde organisiert hatte, vergingen oft schon Wochen.

Immer wieder musste man tagelang an Poststationen ausharren, (4)

sich erholten. Warm anziehen musste man sich auch, (5)

querte. An einem etwas milderen Klima konnte man sich dann erst erfreuen, (6)

man die Ebenen Norditaliens erreicht hatte.

(7)

Transportmittel zu nutzen, ist das Reisen deutlich bequemer geworden.

Johann Wolfgang von Goethe nach Italien

man überhaupt aufbrechen konnte,

man sich eine

die Pferde

man die Alpen über-

die Dampflokomotive erfunden wurde und es möglich geworden ist, den Zug als

/7

Punkte

Kapitel 9 Endlich Urlaub

3 Leseverstehen: Reisetypen

Zu wem passt welches Reiseziel? Lesen Sie die Texte auf der nächsten Seite und ordnen Sie zu.

Lernfortschrittstest

der nächsten Seite und ordnen Sie zu. Lernfortschrittstest A Herr Eckstein will seinem Sohn, der sich

A Herr Eckstein will seinem Sohn, der sich schon lange für den Tierschutz engagiert, zum bestandenen Abitur eine besondere Reise schenken.

B Familie Menden (Vater, Mutter, zwei Jungs), sucht einen Urlaub, bei dem sich die Kinder mal so richtig austoben können.

C Herr und Frau Häberle aus Süddeutschland fliegen nicht gern und lieben die Alpen.

D Anne und Kathrin, Kunststudentinnen, wollen Kultur erleben, aber auch Spaß am Strand haben.

E Frau Rudolph will zu ihrem fünfzigsten Geburtstag eine weite Reise in ein möglichst exotisches Land machen.

1. Oberstdorf: Ungetrübtes Naturerlebnis im Allgäu

Oberstdorf, die am südlichsten gelegene Stadt Deutschlands, bietet zu jeder Jahreszeit etwas. Ob Wandern, Skifahren oder entspannen in unserem Wellenbad mit großzügiger Saunalandschaft – erholen Sie sich in der traumhaften Berglandschaft des Allgäus!

2. Bangkok – der Reiz der Ferne

Exotik pur, ein Fest der Farben, der Reiz einer völlig anderen Kultur, buddhistische Tempel und ganz in der Nähe traumhafte Strände – das ist Bangkok! Wenn Sie einmal in eine traumhafte Welt eintauchen wollen, sind Sie hier richtig!

3. „La dolce vita“ greifbar nah – besuchen Sie Italien!

In Italien finden Sie alles, was Ihr Herz begehrt: Wunderschöne Strände, Geschichte auf Schritt und Tritt, erlesene mediterrane Küche, Kunst und Kultur in Fülle. Und all das nur eineinhalb Flugstunden entfernt!

4. Träume leben im Naturschutz

Urlaub machen und sich gleichzeitig für den Naturschutz engagieren – das können Sie bei Biosphere Expeditions. Laien in jedem Alter können an Naturschutzexpeditionen teilnehmen und beim Schutz bedrohter Arten helfen. Einzige Teilnahmevoraussetzungen: Englischkenntnisse und die Bereitschaft, aktiv mit anzupacken. Bewerben Sie sich jetzt bei www.biosphere-expeditions.org!

5. Kinderträume werden wahr: Einmal Indianer sein!

Einen Abenteuerurlaub ganz anderer Art bietet unser Indianercamp in der Lüneburger Heide: Leben wie die Indianer in Wigwams, reiten, am Lagerfeuer sitzen, … Ihre Kinder werden begeistert sein!

/5

Punkte

Kapitel 9 Endlich Urlaub

4 Wortschatz: Getrübte und ungetrübte Urlaubsfreuden. Ergänzen Sie die passenden Wörter aus dem Kasten.

Lernfortschrittstest

die passenden Wörter aus dem Kasten. Lernfortschrittstest geringfügige vornehm unaufdringlic h verkehrsgünstig

geringfügige

vornehm

unaufdringlich

verkehrsgünstig

aufstrebenden

Dieses Hotel hier hat, finde ich, einen ziemlich hohen Standard – es ist ja geradezu luxuriös! So

(1)

Na ja, wir befinden uns hier ja auch, was den Tourismus angeht, in einer (2) Gegend – da gibt man sich noch Mühe!

Ja, allerdings müssen sie an der Anbindung noch arbeiten. Nur nach zwei Stunden mit dem

Landrover über Sandpisten erreichbar – das finde ich nicht gerade (3) Und in meinem Zimmer gibt es doch ein paar Probleme: Der Wasserhahn tropft ein bisschen und der Vorhang geht nicht ganz zu. Aber wenn ich mich da beim Veranstalter beschwere, wird der in seinem

Juristendeutsch sagen, das seien doch nur (4)

Dafür stimmt aber der Service. Das Personal ist sehr aufmerksam und dabei gleichzeitig angenehm

(5)

habe ich im Urlaub noch nie gewohnt!

-

Mängel!

/2,5

Punkte

5 Grammatik: Reisegewohnheiten.

Ergänzen Sie die passenden temporalen Präpositionen und, wo nötig, den Artikel im richtigen Kasus.

(1)

vor

gefahren, aber (2)

wir auch öfters.

Früher konnten wir natürlich auch (3)

paar Jahren sind wir immer mit dem Auto in Urlaub

drastischen Reduzierung der Flugpreise fliegen

Schulferien wegfahren, aber

mit unseren schulpflichtigen Kindern können wir jetzt nur noch (4)

Ferien verreisen. (5)

Ostern bleiben wir immer zu Hause, aber

(6)

Weihnachten und Neujahr besuchen wir meistens meine Schwiegereltern. Seit

sie (7)

zwei Jahren in Rente gegangen sind, haben sie mehr Zeit für ihre

Enkelkinder.

/7

Punkte

Kapitel 9 Endlich Urlaub

6 Schreiben: Ein Wochenende in der Sächsischen Schweiz. Antworten Sie auf die folgende Anzeige.

Lernfortschrittstest

Antworten Sie auf die folgende Anzeige. Lernfortschrittstest Brauchen Sie eine Auszeit? Dann kommen Sie zu uns!

Brauchen Sie eine Auszeit? Dann kommen Sie zu uns! Erholen Sie sich in der wildromantischen Sächsischen Schweiz:

Bizarre Felsen und wilde Schluchten prägen diese Landschaft, die schon seit Jahrhunderten Menschen magisch anzieht. Aber auch kulturell haben wir einiges zu bieten! Wandern Sie auf dem Malerweg, der als Deutschlands schönster Wanderweg gilt! Oder klettern Sie auf unsere berühmten Sandsteinfelsen. Oder besuchen Sie ein Freiluftkonzert vor traumhafter Naturkulisse. Genießen Sie eine Flussfahrt auf der Elbe – oder machen Sie einen Tagessausflug ins nahe Dresden!

Weitere Informationen beim Tourismusverband

Bahnhofstraße 21

Sächsische Schweiz e. V.

01796 Pirna

Schreiben Sie etwas zu folgenden Aspekten:

Unterkunft

Erkundigen Sie sich näher nach den in der Anzeige genannten Aktivitäten.

Tagesausflug nach Dresden

Bitte um Informationsmaterial

/6

Punkte

4 Punkte für die Erfüllung der Vorgaben, 1 Punkt für die kommunikative Gestaltung, 1 Punkt für die sprachliche Richtigkeit.

Gesamtpunktzahl:

/30

Punkte

Kapitel 9 Endlich Urlaub

Lernfortschrittstest

Punkteverteilung

30–27 = sehr gut 26–24 = gut 23–21 = befriedigend 20–18 = genügend ab 17,5 = ungenügend