Sie sind auf Seite 1von 25
Mit moderner Webseite Kunden gewinnen eBusiness-Lotsen Seminar, Anger eBusiness-Lotse Südostbayern Kostenlose Angebote
Mit moderner Webseite Kunden gewinnen eBusiness-Lotsen Seminar, Anger eBusiness-Lotse Südostbayern Kostenlose Angebote

Mit moderner Webseite Kunden gewinnen

eBusiness-Lotsen Seminar, Anger

Webseite Kunden gewinnen eBusiness-Lotsen Seminar, Anger eBusiness-Lotse Südostbayern Kostenlose Angebote für

eBusiness-Lotse Südostbayern

Kostenlose Angebote für unsere Unternehmen!

Referent: Cornelius Roth, Freilassing

Anger eBusiness-Lotse Südostbayern Kostenlose Angebote für unsere Unternehmen! Referent: Cornelius Roth, Freilassing
Anger eBusiness-Lotse Südostbayern Kostenlose Angebote für unsere Unternehmen! Referent: Cornelius Roth, Freilassing
Anger eBusiness-Lotse Südostbayern Kostenlose Angebote für unsere Unternehmen! Referent: Cornelius Roth, Freilassing

Unser Team

Bei uns erhalten sie konkrete Hilfestellungen!

Unser Team Bei uns erhalten sie konkrete Hilfestellungen! Sie denken zukunftsorientiert, wissen aber nicht wie sie

Sie denken zukunftsorientiert, wissen aber nicht wie sie sich im Dschungel neuer Medien, Technologien und Online-Diensten zurechtfinden sollen?

Technologien und Online-Diensten zurechtfinden sollen? Cornelius Roth (Konsortialführung, Geoinformatik) Maria
Technologien und Online-Diensten zurechtfinden sollen? Cornelius Roth (Konsortialführung, Geoinformatik) Maria
Technologien und Online-Diensten zurechtfinden sollen? Cornelius Roth (Konsortialführung, Geoinformatik) Maria

Cornelius Roth (Konsortialführung, Geoinformatik)

Maria Vorlaufer (Projektassistenz)

Christan Kleinert (Schwerpunkt: Social Media, Online Marketing)

Alexander Dalzio (Schwerpunkt: Allgemeine IKT)

Christan Kleinert (Schwerpunkt: Social Media, Online Marketing ) Alexander Dalzio (Schwerpunkt: Allgemeine IKT ) 2
Christan Kleinert (Schwerpunkt: Social Media, Online Marketing ) Alexander Dalzio (Schwerpunkt: Allgemeine IKT ) 2
Christan Kleinert (Schwerpunkt: Social Media, Online Marketing ) Alexander Dalzio (Schwerpunkt: Allgemeine IKT ) 2

2

Geoinformatik für Unternehmen Seminare

Geoinformatik für Unternehmen Seminare
Geoinformatik für Unternehmen Seminare
Geoinformatik für Unternehmen Seminare

Social Media und Onlinemarketing Seminare

Social Media und Onlinemarketing Seminare 4
Social Media und Onlinemarketing Seminare 4
Social Media und Onlinemarketing Seminare 4
Geoinformatik, Social Media und Onlinemarketing 5

Geoinformatik, Social Media und Onlinemarketing

Geoinformatik, Social Media und Onlinemarketing 5
Geoinformatik, Social Media und Onlinemarketing 5
Geoinformatik, Social Media und Onlinemarketing 5
Geoinformatik, Social Media und Onlinemarketing II 6

Geoinformatik, Social Media und Onlinemarketing II

Geoinformatik, Social Media und Onlinemarketing II 6
Geoinformatik, Social Media und Onlinemarketing II 6
Geoinformatik, Social Media und Onlinemarketing II 6

Veranstaltungsorte in Südostbayern

Veranstaltungsorte in Südostbayern 7
Veranstaltungsorte in Südostbayern 7
Veranstaltungsorte in Südostbayern 7

Moderne Webseite ist wichtig…

Moderne Webseite ist wichtig… WARUM? 8

WARUM?

Das Internet als Informationszugang

Das Internet als Informationszugang • Zielgruppe und Produkte
Das Internet als Informationszugang • Zielgruppe und Produkte

Zielgruppe und Produkte

Das Internet als Informationszugang • Zielgruppe und Produkte
WAS tun? 10

WAS tun?

Über die eigene Homepage Kunden ansprechen 3. Vorab Überlegung zu Homepage: • Ziele & Zielgruppen

Über die eigene Homepage Kunden ansprechen

3. Vorab Überlegung zu Homepage:

Ziele & Zielgruppen definieren

Gefunden werden

Kunden ins Geschäft

Online verkaufen

Inhalte

Unternehmensziel erklären

Abläufe/Produkte vorstellen

Geschichte darstellen

Personen, die dahinter stehen

Alleinstellungsmerkmale

Transparenz erzeugen (Herkunft der Rohstoffe zeigen)

regionale und ökologische Produkte zeigen

Veranstaltungen ankündigen

Usability (Verstehen von Navigation)

Design

Viele Fotos (Emotionen wecken)

Kurze Texte

Icons

Viele Fotos (Emotionen wecken) – Kurze Texte – Icons 1. Bilder 2. Bildunterschriften 3. Titel/ Headline

1. Bilder

2. Bildunterschriften

3. Titel/ Headline

4. Einführungstext

5. Artikel

Mein Unternehmen in Google mybusiness eintragen …verbessert ihre Reihung in Google, -maps + Infos 

Mein Unternehmen in Google mybusiness eintragen …verbessert ihre Reihung in Google, -maps + Infos

…verbessert ihre Reihung in Google, -maps + Infos  Gefunden werden! Dynamische Anfahrtsskizze zum

Gefunden werden!

Dynamische Anfahrtsskizze zum Unternehmen

…verbessert ihre Reihung in Google, -maps + Infos  Gefunden werden! Dynamische Anfahrtsskizze zum Unternehmen 12
Rechtssichere Anfahrtsskizze (Alternative zu Google) • • Als iframe in die eigene Webseite einbinden:

Rechtssichere Anfahrtsskizze (Alternative zu Google)

• •

Als iframe in die eigene Webseite einbinden:

Nutzungsbedingungen

für den Bayernatlas

13

Sind Ihnen 80 Euro für ein Shirt zu viel?

Sind Ihnen 80 Euro für ein Shirt zu viel? Icebeaker macht es vor! Durch die anschaulich

Icebeaker macht es vor!

80 Euro für ein Shirt zu viel? Icebeaker macht es vor! Durch die anschaulich vermittelte Produktherkunft

Durch die anschaulich vermittelte Produktherkunft können Sie die Qualität ihrer Produkte belegen und Ihre Kunden überzeugen

vermittelte Produktherkunft können Sie die Qualität ihrer Produkte belegen und Ihre Kunden überzeugen 14

Beispiel: Mit Transparenz und Information von Ihrer Qualität überzeugen!

Transparenz und Information von Ihrer Qualität überzeugen! Stellen Sie ihre Besonderheit heraus! Regional und Bio
Stellen Sie ihre Besonderheit heraus!
Stellen Sie ihre
Besonderheit
heraus!

Regional und Bio wird immer mehr nachgefragt:

Mit transparenten Informationen kann man seine Kunden von seiner Qualität überzeugen:

In einer Karte die Herkunft seiner Rohstoffe aufzeigen.

In einer Karte die Standorte seiner

Zulieferer aufzeigen.

Informationen zu den einzelnen Lieferanten geben.

Persönlichen, regionalen Bezug der Kunden

zu ihren Produkten aufbauen.

Mit Informationen kann man folgende Fragen vorbeugen:

Ist das wirklich regional?

Woher kommt das Mehl die Milch das Holz?

Kommen die Produkte, die Sie verarbeiten aus der Region?

Über die eigene Homepage Kunden ansprechen 1. Wichtig Informationen müssen auf die erste Seite gut

Über die eigene Homepage Kunden ansprechen

1. Wichtig Informationen müssen auf die erste Seite gut sichtbar platziert sein!

(Adresse, Tel., eMail, Öffnungszeiten)

Für Smartphone Nutzer

• „Responsive Website“

• Für Smartphone Nutzer • „ Responsive Website“ http://www.brillenwerkstatt.at/home.html

http://www.brillenwerkstatt.at/home.html

Nutzer • „ Responsive Website“ http://www.brillenwerkstatt.at/home.html http://www.baeckerei-unterreiner.de/

http://www.baeckerei-unterreiner.de/

Über die eigene Homepage Kunden ansprechen 2. Integrierte Karten erleichtern den Kunden den Weg ins

Über die eigene Homepage Kunden ansprechen

2. Integrierte Karten erleichtern den Kunden den Weg ins Geschäft zu finden.

Alle Filialen in einer Karte darstellen, zeigt dem Kunden die nächste Filiale.

Option der persönlichen Anfahrtsroute mit anbieten, lenkt den Kunden direkt zur nächsten Filiale. [Online Routing]

Anfahrt und Kontakt auf der Startseite sichtbar anzeigen, um auch per

Smartphone schnell gefunden zu werden

anzeigen, um auch per Smartphone schnell gefunden zu werden http://www.zoettl.de
anzeigen, um auch per Smartphone schnell gefunden zu werden http://www.zoettl.de

http://www.zoettl.de

http://www.edelweiss-berchtesgaden.com/lage-anreise

Beispiele: Mit Stimmungsbildern überzeugen und Emotion erzeugen

: Mit Stimmungsbildern überzeugen und Emotion erzeugen • Professionelle, stimmungsvolle Bilder und passende

Professionelle, stimmungsvolle Bilder und passende Formulierungen wecken Emotionen

Nahaufnahmen von Arbeitsprozessen geben Einblicke in das Unternehmen

und passende Formulierungen wecken Emotionen • Nahaufnahmen von Arbeitsprozessen geben Einblicke in das Unternehmen

Aufgaben in Anger und Umgebung

Neuer Publikumsmagnet Porschemuseum

Gewerbeverein und Gemeinde

Webseiteninfos leicht zugreifbar machen.

Webseiten modern gestalten.

leicht zugreifbar machen. • Webseiten modern gestalten. – Informationszugriff vereinfachen (Smartphone, Internet)

Informationszugriff vereinfachen (Smartphone, Internet)

Emotionen erzeugen

Webseite gut verlinken > Partner, Infoportal, Google, Google+

In Onlinekarten eintragen (OpenStreetMap)

Ein Publikumsmagnet in direkter Nähe

Ein Publikumsmagnet in direkter Nähe Vergleichende Besucherzahlen Museen und Publikumsmagnete: • Porschemuseum

Vergleichende Besucherzahlen Museen und Publikumsmagnete:

Porschemuseum Stuttgart 2014: 182.000 Besucher in ersten 6 Monaten

Spielzeugmuseum Nürnberg 2006: 106.528 Besucher pro Jahr

Rupertustherme Bad Reichenhall 2013: 520.000 pro Jahr

Haus der Natur, Salzburg: 2010: 500.000 pro Jahr

Bestehende Infoterminals, Beispiele

• • • • terminal.html
terminal.html

Sächsische Schweiz:

Bsp.: Scheidegg im Allgäu

Standortinformationen

Touristische Themen (Sehenswürdigkeiten,

Rad- und Wandertouren

Wanderwege, Ausflugsziele)

Gastgeber

Schnittstelle zu Reserviergungssystemen

E-Cards

Wettervorhersage

Internetzugang

Veranstaltungen Informationen über die Websites der

Gast wird direkt auf die Website geleitet

Anbieter

http://www.scheidegg.de/service/ansprechpartner-kontakt/24-h-info-

http://verband.saechsische-

schweiz.de/kooperationsangebote/infoterminals.html

Publikumsmagnet Salzburg und Umgebung

Publikumsmagnet Salzburg und Umgebung 21 Demo
Publikumsmagnet Salzburg und Umgebung 21 Demo

21

Demo

Gute Lage, gut zu erreichen Das muss der Besucher sehen!

Gute Lage, gut zu erreichen  Das muss der Besucher sehen! Erreichbarkeit 5 min (Auto)
Erreichbarkeit 5 min (Auto)
Erreichbarkeit 5 min (Auto)

Was möchte der Besucher nach dem Museumsbesuch?

Einkehren
Einkehren
Übernachten
Übernachten
Einkaufen Die Kinder rumtoben lassen Durch den Ort bummeln www.tis-touristik.de
Einkaufen
Die Kinder
rumtoben lassen
Durch den Ort
bummeln
www.tis-touristik.de
lassen Durch den Ort bummeln www.tis-touristik.de In die Natur Essen und Trinken Zu einer Veranstaltung
In die Natur
In die Natur
Essen und Trinken
Essen und
Trinken
Zu einer Veranstaltung
Zu einer
Veranstaltung
Spazieren gehen
Spazieren gehen

Zielgruppen?

Lokales Klientel Einheimische Anger

Zielgruppen? Lokales Klientel  Einheimische  Anger Nahversorgung, Alltags-Dienstleistungen, Freizeit, Outdoor

Nahversorgung, Alltags-Dienstleistungen, Freizeit, Outdoor

Regionales Klientel Einheimische,

Rupertiwinkel, Salzburg, Traunstein

Überregionales Klientel Touristen

DE/AT + Durchreisende Autobahn

Internationales Klientel Ausländische Touristen

Arbeitsweg, Naherholung, gezielte Anfahrt, Museumsbesuch

Naherholung, Besichtigung, Freizeit,… Verpflegung, Einkaufen, Attraktionen?

Attraktionen, Wanderungen, Unterkunft,

Erholung, Verpflegung

, IKT echnologie
,
IKT
echnologie

Geoinformatik

Social Media, Online Marketing und

Querschnittst

, IKT echnologie Geoinformatik Social Media, Online Marketing und Querschnittst
, IKT echnologie Geoinformatik Social Media, Online Marketing und Querschnittst