Sie sind auf Seite 1von 2

die vorteile der homepage analyse

Webseitenanalyse - was ist das Ziel? Das Ziel einer fachkundigen Websiteanalyseist, dass der Betreiber von Websitesim Anschluss an die Analyse weiß wo die Webpräsenz steht und das er erfährt was er tun kann, um seine Webpräsenz bekannter zu machen. Eine erfolgreiche Webpräsenz hat genugqualifizierte Besucher, damit daraus resultierend, Interessenten-Anfragen über die Website generiert werden, die letztendlich zu Kunden und Umsatzvolumen führen. Doch wie sollte eine Onlinepräsenz gemacht sein, damit diese Ziele erreicht werden? In dem aktuellen Beitrag stellen werden drei Faktoren präsentiert, diedas Gelingen einer Onlinepräsenz entscheiden. Ob diese Erfolgsfaktoren bei Ihrer Webseite berücksichtigt wurden, kann Ihnen eine Webseitenanalyse verdeutlichen.

Homepage Analyse Faktor Nr. 1: Überblicken die Besucher Ihrer Webseite ohne langes Überlegen um was es geht? Kann ein neuer Besucher Ihrer Internetpräsenz innerhalb von Sekunden erkennen, was Ihre Webpräsenz bezweckt? Wird ohne langes Überlegen klar welches Produkt beziehungsweise welche Serviceleistung Sie anbieten? Ist Ihre Webseite auf ein zentralen Themenkreis fokussiert und wird dasjenige Thema klar und deutlich auf der Website dargestellt? Nur für den Fall, dass Sie diese Fragen mit Ja beantworten können, haben Sie die erste Barriere genommen und haben die Chance, daß der neue Besucher sowie potentielle Kunde sich eingehender mit Ihrer Internetseite beschäftigt. Aus welchem Grund ist das so? Weil der Internetuser ein riesiges Angebot von Homepages im Web findet und er sich nur ein paar Sekunden Zeit nimmt, um herauszufinden, ob er auf Ihrer Webseite richtig ist und die Informationen, Artikel oder Serviceleistungen findet, die er braucht. Diesen wichtigen Bestandteil einer Homepageanalyse können Sie leicht selbst überprüfen. Zeigen Sie einfach Bekannten oder Kunden (welche Ihre Onlinepräsenz noch nicht kennen) Ihre Website und hinterfragen Sie hinterher, in wie weit Sie das Thema der Internetseite verstanden haben.

Homepageanalyse Faktor Nr. 2: Ist Ihre Webseite mobilfähig? Mobilfähig bedeutet, dass Ihre Homepage auf einem kleinen Display eines Tablets oder eines Smartphones in Gänze sichtbar ist und nicht von links nach rechts gescrollt werden muss. Nur für den Fall, dass Ihre Website mobilfähig ist, kann Sie von dem mobilen Anwender einfach bedient und angeschaut werden. Ist Ihre Internetpräsenz nicht mobilfähig, wird der Besucher Ihre Internetseite ohne langes Überlegen wieder verlassen, da es viel zu mühselig ist, Ihre Webpräsenz auf seinem kleinen Display anzusehen.

Homepage Analyse Erfolgsfaktoren Nr. 3: Ist Ihre Website in Bezug auf themenrelevante Schlüsselwörter im Internet sichtbar? Um ebendiese Fragestellung beantworten zu können, sollte erstmal geklärt werden was „themenrelevante Keywords" sein können. Themenrelevante Keywords sind Suchbergriffe, welche von Ihren zukünftigen Kunden in die Suchmaschine Google eingegeben werden und die einen unmittelbaren Bezug zu Ihrem Geschäft aufweisen. Sofern Sie z.B. einen Büroservice in Berlin ausüben, dann ist der Suchbegriff „Büroservice Berlin" ein themenrelevantes Keyword. Ob dieses Keyword für Sie wirklich wichtig ist, offenbart eine Nachforschung wie oft das Keyword pro

Monat in die Suchmaschine Google eingetippt wird. In diesem Kontext wird über das Suchwort 260 mal je Kalendermonat ein Büroservice in der Hauptstadt gesucht. „Büroservice Berlin" ist somit ein ausgesprochen gutes sowie themenrelevantes Keyword. Für den Fall, dass Sie nun bei Eingabe dieses Schlüsselwortes mit Ihrer Internetseite auf S. 1 bei Google erscheinen, können Sie davon ausgehen, dass bis zu fünfzig Prozent der Suchenden auf Ihrer Website landen - also fast 100 potentielle Kunden Monat für Monat. Die Keywordanalyse ist somit ein ausgesprochen bedeutender Aspekt einer professionellen Webseitenanalyse.

Sofern dieser Themenkomplex Sie neugierig gemacht hat und Sie noch weitere Infos brauchen, klicken Sie bitte jetzt das YouTube-Video an: Noch mehr Infos hier