Sie sind auf Seite 1von 12

24.11.2014

WEB.DE - Neues von Herrn Engelen - Termin im Amtsgericht 27. November 2014 um 12.00 Uhr im Sitzungssaal 88 - und Firma Amtsgericht Duisburg…

Engelen - Termin im Amtsgericht 27. November 2014 um 12.00 Uhr im Sitzungssaal 88 - und

Neues von Herrn Engelen - Termin im Amtsgericht 27. November 2014 um 12.00 Uhr im Sitzungssaal 88 - und Firma Amtsgericht Duisburg und US Department of Justice, Alliierten und so weiter

Von:

freie.energiegeladenheit@web.de

An:

bfg-hq-g9-0gpmailbox@mod.uk, poststelle@bmfsfj.bund.de, poststelle@bmi.bund.de, s.link@stadt-

duisburg.de, buergerreferat@stadt-duisburg.de, info@spk-du.de, info@stadtwerke-duisburg.de, du.gs_duisburg@rh.aok.de, d.gs_stadtmitte@rh.aok.de, info@bauverein-rheinhausen.de, post@lvr.de, landesdirektorin@lvr.de, poststelle@gsta-duesseldorf.nrw.de, geschaeftsstelle@contergan.bund.de, Kanzlei@klockers- tillmann.de, k.bruck@stadt-duisburg.de, duisburg@rae-blatt.de, dinslaken@rae-blatt.de, poststelle.lzpd@polizei.nrw.de, poststelle.duisburg@polizei.nrw.de, wma@wma.net, lamine.smaali@wma.net, info@baek.de, birgit.richterich@phg-du.de, wemepes@googlemail.com, Duisburg@jobcenter-ge.de, Krefeld@arbeitsagentur.de, info@stadt-duisburg.de, kommunikation@stadt-duisburg.de, politikundverwaltung@stadt-duisburg.de, oberbuergermeister@stadt-duisburg.de, w.regitz@stadt-duisburg.de, w.rabe@stadt-duisburg.de, umweltdezernat@stadt-duisburg.de, gesundheitsamt@stadt- duisburg.de, r.spaniel@stadt-duisburg.de, d.freer@stadt-duisburg.de, l.oezmal@stadt-duisburg.de, r.holstein@stadt-

duisburg.de, h.beckmann@stadt-duisburg.de, e.schmoock@stadt-duisburg.de, poststelle@rpks.hessen.de, oberbuergermeister@bielefeld.de, posteingang@bielefeld.de, petra.stender@herford.de, info@herford.de, rechtsanwalt@klapdor.org, info@drb.de, reiner.lindemann@drb-nrw.de, jochen.hartmann@drb-nrw.de, poststelle@sta- duisburg.de, Entscheidungsversand@bgh.bund.de, poststelle@bgh.bund.de, email@landtag.nrw.de, pressestelle@ltg.hessen.de, service@ltg.hessen.de, autoschroergmbh@aol.com, adac@adac.de, info@kalo.de, info@schlichtungsstelle-energie.de, info@telekom.de, info@oberhausen.de, poststelle@generalbundesanwalt.de, klaus.gohlke@oberhausen.de

CC:

"Presse Redaktion Rheinische Post" <Redaktion.Duisburg@rheinische-post.de>, "Presse Rheinische Post Rheinhausen Sandra Kaiser" <Sandra.Kaiser@rheinische-post.de>, "bild_anfragen Presse" <anfragen@bild.de>, "Escher Presse MDR" <Escher@mdr.de>, "Hr Pressestelle" <hr-pressestelle@hr.de>, "Sabine Tillmann" <kanzlei@klockers- tillmann.de>, "Tina Jaeger_You_FM_Presse" <Tina.Jaeger@you-fm.de>, "Redaktion Studio47" <info@studio47.de>, "Prfesse_Redaktion TAZ-Bremen" <redaktion@taz-bremen.de>, "Redaktion Rheinische Post Wesel Presse" <redaktion.wesel@rheinische-post.de>, Redaktion-Radio-DU <redaktion@radioduisburg.de>, "Nena Schink Focus" <nena.schink@gmx.de>, duisburg@rae-blatt.de, muenchen@rae-blatt.de, Presse_Britta_Voigt_HR3 <Britta.Voigt@hr3.de>, "Monika Hemmer Polizei" <Monika.Hemmer@polizei.nrw.de>, "Matina Schuermann - Polizei - Ulmenstr" <matina.schuermann@polizei.nrw.de>, "Volkmar Schmitz Polizei- Versammlungen" <Volkmar.Schmitz@polizei.nrw.de>, gerwin90@web.de, Haus-und-Hof@web.de, dinslaken@rae-blatt.de, servicebuero@bvfbev.de, poststelle.wesel@polizei.nrw.de, dr.p.kulendik@stadt-duisburg.de, Service@fa-5182.fin-nrw.de, info@abr.alexianer- suchtberatung.de, "Jennifer Schiefer" <Jennifer.Schiefer@ag-duisburg.nrw.de>, Querkopf <info@querkopf.de>, krefeld@pro-non.de, Poststelle@sta-moenchengladbach.nrw.de, bfvinfo@verfassungsschutz.de, Karin_Binder_Bundestag <karin.binder@bundestag.de>, "Timo Richter" <timo.richter@richter-nachrichten.de>, "Axel Sauer-Presse" <info@axelsauerpresse.de>, "Heiner Augustin" <heiner.augustin@aufdemwege.de>, "B Rosenbaum" <b.rosenbaum- kolrep@t-online.de>, "Hartmut Wolters" <hartmut@familiewolters.de>, planung-nrwaktuell@wdr.de, nicola.cramer@gmx.net, s.frenzel@faz.de, e.hageboelling@dieharke.de, "Petra Kulendik" <dr.p.kulendik@stadt- duisburg.de>, "Andrea Jacob_Gutachterin" <andrea_jacob@gmx.de>, jan-philippwindt@gmx.de, WCWSCHUCK@aol.com, kreisverband@cdu-duisburg.de, U.Vohl@t-online.de, jcbrandt1955@t-online.de, tabel@papatour.eu, jingo47@gmx.de, heike.dietrich@vafk.de, fsx@blickpunktx.de, Bonn@vafk.de, fabricius@papatour.eu, hartmut@familiewolters.de, web- redaktion@vafk.de, me@franz-romer.com, detlev.helmecke@web.de, Guido.R.Lieder@web.de, andre.catania@freenet.de, burkhart.tabel@vafk.de, bv@vafk.de, sonnenberger@vafk.de, ibaj@inbox.com, koeln@vafk.de, vafk@uwe-ritzmann.de, Klaus.Gerosa@gmx.de, franz.kohl@vafk.de, khpramor@hotmail.com, juergen.kreth@vafk.de, dietmar@dezembersonne.de, Raphael.Arlitt@maple.de, "Rainer Mueller_KHK_Polizei_Duisburg" <rainer.Mueller@polizei.nrw.de>, TSochart@vaeter- aktuell.de, Pirat_Andreas_Ronig <andreas.ronig@landtag.nrw.de>, Pirat_Presse <presse@piratenfraktion-nrw.de>, "Piraten Moers" <moers@lists.piratenpartei.de>, "karin sommer-loeffen diakonie" <k.sommer-loeffen@diakonie-rwl.de>, i_p_i_p@gmx.de, Wolfgang.Schoenlau@polizei.nrw.de, poststelle@sta-duisburg.nrw.de, Piraten-NRW-Liste <nordrhein- westfalen@lists.piratenpartei.de>, meyer-spelbrink@vafk.de, vafk-ka@gmx.de, "Papa Info" <papa-info@listen.jpberlin.de>, "M Pojana" <m.pojana@stadt-duisburg.de>

BCC:

Juliana <engelenjuliana@googlemail.com>, u.gall@stadt-duisburg.de, j.toepper@stadt-duisburg.de, k.bandurski@stadt-duisburg.de, e.dewitte@stadt-duisburg.de, j.jordan@stadt-duisburg.de, r.biedziak@stadt-duisburg.de,

t.apler@stadt-duisburg.de, b.kruesken@stadt-duisburg.de, lothar.boos@mail.ru, freie.energiegeladenheit@zoho.com, c.steppuhn@stadt-duisburg.de, h.stieler@stadt-duisburg.de, freie.energiegeladenheit@mail.ru

Datum:

"simple-fax.de" <support+id14935@simplefax.zendesk.com>, support@macbay.de, region_nrw@bvbev.de,

"Tanja Engelen" <tanengelen@googlemail.com>, "Engelen Jasmin" <engelenjasmin@googlemail.com>,

24.11.2014 07:28:10

24.11.2014 WEB.DE - Neues von Herrn Engelen - Termin im Amtsgericht 27. November 2014 um 12.00 Uhr im Sitzungssaal 88 - und Firma Amtsgericht Duisburg…

Brandaktuell: Am 27.11.2014 findet vor dem Amtsgericht Duisburg eine Verhandlung gegen Herrn Frank Engelen statt (Pfefferspray-Attacke auf Frank Engelen), bei der auch die Menschenrechtlerin und Zeugin Simone Pfeiffer gehört wird. Es handelt sich hierbei um eine konstruierte Geschichte, die unglaublich und an Dreistigkeit nicht zu übertreffen ist. Frank Engelen wird von der zuständigen Richterin per Haftbefehl gesucht. Da terminiert wurde, kann davon ausgegangen werden, dass Herr Engelen inzwischen inhaftiert wurde. Ferner ist Frank für Bekannte seit 11 Tagen nicht mehr erreichbar, was ebenfalls auf die Inhaftierung hindeutet. Tom Ice und ich werden zu dieser Verhandlung fahren bzw. dieser beiwohnen. Ich gehe davon aus, dass uns auch mein Kollege Josef Mehl begleiten wird. Menschen aus der Gegend von Duisburg sind eingeladen, dieser Verhandlung beizuwohnen, damit wir im Gerichtssaal Präsenz zeigen. Tom Ice, ich und voraussichtlich auch Josef Mehl werden am Donnerstag von München mit dem ICE nach Duisburg fahren. Hier passieren ungeheuerliche Sachen, die völlig unakzeptabel sind.

Herzliche Grüße von Christoph Klein

[12.00 Uhr - Sitzungssatz 88 - von mir ergänzt!]

***

Adresse hineinkopiert:

Selbstverwaltung Freie Energiegeladenheit der Karin Regorsek Karin aus dem Hause R e g o r s e k Ferdinandstraße 4 [47228] Hochemmerich / Kreis Mörs Königreich Preußen Feststellung Mein erster Bevoll- mächtigter wurde seit dem 03. November 2014, gemäß seiner Vollmacht, daran gehindert vom vor- sätzlichen Tot- schläger und Volks- verhetzer Michael Lanfer, meine Thalidomid- Gelder zu bringen in B a r , oder in Form eines Schecks!!! Mir wurde auch per Postzustellung ein Scheck per 7000,27 € immer noch nicht zuge- stellt!!! 14. November 2014 Karin a. d. H. Regorsek

02065 98857260203 7991230124

Beginn: 14. Nov. 2014, 14:52

Ende: 14. Nov. 2014, 14:52OK

02065 98857260203 9928444

Beginn: 14. Nov. 2014, 14:51

Ende: 14. Nov. 2014, 14:58OK

02065 98857260203 9928444

Beginn: 14. Nov. 2014, 14:50 Ende: 14. Nov. 2014, 14:50Besetzt

02065 98857260203 9928444

Beginn: 14. Nov. 2014, 14:49

Ende: 14. Nov. 2014, 14:49Besetzt

02065 98857260203 9928444

Beginn: 14. Nov. 2014, 14:48 Ende: 14. Nov. 2014, 14:48

02065 98850450721 8191590

Beginn: 14. Nov. 2014, 15:09

24.11.2014 WEB.DE - Neues von Herrn Engelen - Termin im Amtsgericht 27. November 2014 um 12.00 Uhr im Sitzungssaal 88 - und Firma Amtsgericht Duisburg…

Ende: 14. Nov. 2014, 15:10OK

02065 98850450721 1592512

Beginn: 14. Nov. 2014, 15:09 Ende: 14. Nov. 2014, 15:10OK

02065 98850450228 995808325

Beginn: 14. Nov. 2014, 15:09 Ende: 14. Nov. 2014, 15:15OK

02065 98850450203 7991230124

Beginn: 14. Nov. 2014, 15:09 Ende: 14. Nov. 2014, 15:09OK

02065 98850450211 9016200

Beginn: 14. Nov. 2014, 15:08

Ende: 14. Nov. 2014, 15:16OK

02065 98850490203 9938888

Beginn: 14. Nov. 2014, 15:22 Ende: 14. Nov. 2014, 15:29OK

02065 98850490203 9938888

Beginn: 14. Nov. 2014, 15:21

Ende: 14. Nov. 2014, 15:21Besetzt

02065 98850490203 2801009

Beginn: 14. Nov. 2014, 15:21

Ende: 14. Nov. 2014, 15:28OK

02065 98850490203 2832213

Beginn: 14. Nov. 2014, 15:21 Ende: 14. Nov. 2014, 15:27OK

02065 98850490203 7991230124

Beginn: 14. Nov. 2014, 15:20 Ende: 14. Nov. 2014, 15:21OK

02065 98850490203 2833976

Beginn: 14. Nov. 2014, 15:20 Ende: 14. Nov. 2014, 15:21OK

https://de.scribd.com/doc/246848644/P1040937-Kopie-Feststellung-14-November-2014-Kopie

Selbstverwaltung Freie Energiegeladenheit der Karin Regorsek Karin aus dem Hause R e g o r s e k Ferdinandstraße 4 [47228] Hochemmerich / Kreis Mörs Königreich Preußen

17. November 2014 Fernkopierzustellung Landgericht Duisburg - Unterabteilung Amtsgericht Duisburg - 0203 9928 444 und 0203 9928 507 Ihre GESCHÄFTSZEICHEN: 108 XVII R 1134 / 108 XII 117/11 R

Versorgung ist seit 17 Tagen enorm gefährdet

Wie Sie vom Landgericht Duisburg: Frau Peters, Herrn Müller, Frau Muckelmann, Frau Traud wissen, ist die Versorgung aus mir unerklärlichen Gründen NICHT mehr gewährleistet, warum MIR MEINE GELDER vorenthalten werden, trotz meines FREIEN WILLENS und WUNSCHS, der schriftlich VORLIEGT, wie bereits im März 2014, April 2014 und Anfang Mai 2014! Kann es sein, daß Michael Lanfer, der vorsätzlichen Totschlag begeht, bereits seinen, von Ihnen nicht rechtmäßigen Auftrag, enthoben wurde? Lassen Sie es mich wissen, ob aufgrund der derzeitigen GESUNDHEITSGEFAHR, und LEBENSGEFAHR der Termin vom 24. November 2014 aufrecht erhalten wird, oder vorzeitig die ILLEGALE Betreuung, die GEGEN MEINEN FREIEN WILLEN ALS MENSCH, bereits rückwirkend zum 09. Mai 2011 BEENDET wurde! ALLES hier nachlesbar, wie Sie wissen:

https://de.scribd.com/doc/245652230/NEUIGKEITEN-DER-BEGANGENEN-VERBRECHEN-DER-LANDES-UND-

HOCHVERFASSUNGSVERRA-TER-INNEN-03-November-2014

https://de.scribd.com/doc/245666003/AN-GSTA-D-Kurze-Zusammenfassung-und-vorab-FAZIT-Michael-

Lanfer-BESTEHT-auf-seinen-VORSA-TZLICHEN-TOTSCHLAG-indem-er-meine-CONTERGANSTIFTUNGSGELDE

https://de.scribd.com/doc/245672787/WEB-DE-AN-GSTA-D-Kurze-Zusammenfassung-und-vorab-FAZIT-

Michael-Lanfer-BESTEHT-auf-seinen-VORSA-TZLICHEN-TOTSCHLAG-indem-er-meine-CONTERGANSTIFT

https://de.scribd.com/doc/246137736/GSTA-Du-sseldorf-An-ihren-Taten-sollt-ihr-sie-erkennen-09-November-

2014

https://de.scribd.com/doc/246165893/GMX-Re-Polizeiu-berfall-und-das-gnadenlose-Vorgehen-des-Willku-

rstaates-09-November-2014-Kopie-3

https://de.scribd.com/doc/246370531/P1040934-Kopie-Fragen-11-November-2014

https://de.scribd.com/doc/246372061/OFFENE-Willensbekundung-Mit-Fragen-11-November-2014

https://de.scribd.com/doc/246459533/Bundesarbeitsgericht-Erfurt-US-Department-of-Justice-Alliierten-Und-

So-Weiter-12-November-2014-Und-13-November-2014

Sehr geehrte Firma Amtsgericht Duisburg!

24.11.2014 WEB.DE - Neues von Herrn Engelen - Termin im Amtsgericht 27. November 2014 um 12.00 Uhr im Sitzungssaal 88 - und Firma Amtsgericht Duisburg…

https://de.scribd.com/doc/246473190/WEB-de-Neues-Von-Herrn-Engelen-Und-Zum-Schlu%C3%9F-

Bundesarbeitsgericht-Erfurt-US-Department-of-Justice-Alliierten-Und-So-Weiter-12-November-2014-Un

https://de.scribd.com/doc/246848644/P1040937-Kopie-Feststellung-14-November-2014-Kopie . Festzustellen ist, das ALLE Mitwissenden, wie auch Lars Mückner KEINEN STRAFANTRAG GEGEN Michael Lanfer stellten, was nach StGB § 138 IHRE Pflicht wäre, ich mußte heute Frau Muckelmann mal wieder juristisch aufklären TELEFONISCH, obwohl sie ALLE, seit dem 03. November 2014 in Kenntnis gesetzt wurden bezüglich seiner (Michael Lanfers) Straftaten, und ebenso wurde Lars Mückner telefonisch von meinem ersten Bevollmächtigten telefonisch in Kenntnis gesetzt! Hochachtungsvoll

Karin aus dem Hause [R e g o r s e k]

Landgericht und Amtsgericht Duisburg - 17. November 2014 +492039928444, 17.11.2014 21:56:08 Download als PDF Editieren Löschen

Landgericht und Amtsgericht Duisburg - 17. November 2014 +492039938888, 17.11.2014 21:55:53 Download als PDF Editieren Löschen

Landgericht und Amtsgericht Duisburg - 17. November 2014 +492039928507, 17.11.2014 21:55:02 Download als PDF Editieren Löschen

Landgericht und Amtsgericht Duisburg - 17. November 2014 +492037991230124, 17.11.2014 21:55:01 Download als PDF Editieren Löschen

Landgericht und Amtsgericht Duisburg - 17. November 2014 +492119016200, 17.11.2014 21:54:54 Download als PDF Editieren Löschen

Landgericht und Amtsgericht Duisburg - 17. November 2014 +497218191590, 17.11.2014 22:18:54 Download als PDF Editieren Löschen

Landgericht und Amtsgericht Duisburg - 17. November 2014 +492119396941, 17.11.2014 22:18:52 Download als PDF Editieren Löschen

Landgericht und Amtsgericht Duisburg - 17. November 2014 +49228995808325, 17.11.2014 22:18:08 Download als PDF Editieren Löschen

Landgericht und Amtsgericht Duisburg - 17. November 2014 +492037991230124, 17.11.2014 22:18:01 Download als PDF Editieren Löschen

Landgericht und Amtsgericht Duisburg - 17. November 2014 +497211592512, 17.11.2014 22:17:59 Download als PDF Editieren Löschen

Landgericht und Amtsgericht Duisburg - 17. November 2014 +492032838310, 17.11.2014 22:31:04 Download als PDF Editieren Löschen

Landgericht und Amtsgericht Duisburg - 17. November 2014 +492037991230124, 17.11.2014 22:31:03

24.11.2014 WEB.DE - Neues von Herrn Engelen - Termin im Amtsgericht 27. November 2014 um 12.00 Uhr im Sitzungssaal 88 - und Firma Amtsgericht Duisburg…

Download als PDF Editieren Löschen

Landgericht und Amtsgericht Duisburg - 17. November 2014 +492032832213, 17.11.2014 22:30:11 Download als PDF Editieren Löschen

Landgericht und Amtsgericht Duisburg - 17. November 2014 +492032833976, 17.11.2014 22:30:00 Download als PDF Editieren Löschen

Landgericht und Amtsgericht Duisburg - 17. November 2014 +492032801009, 17.11.2014 22:29:57 Download als PDF Editieren Löschen

https://de.scribd.com/doc/246909452/Landgericht-Und-Amtsgericht-Duisburg-17-November-2014

Selbstverwaltung Freie Energiegeladenheit der Karin Regorsek Karin aus dem Hause R e g o r s e k Ferdinandstraße 4 [47228] Hochemmerich / Kreis Mörs - Königreich Preußen Fax: +49 (0) 203 7991230124

19. November 2014 The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts 950 Pennsylvania avenue NW Washington D. C. 20530-0001 USA FAX +12025144001 Sehr geehrte Damen und Herren, Hiermit möchte ich Sie an meine gestellten Strafanträge GEGEN ALLE BETEILIGTE, deren Identitäten ich generell nicht überprüfen konnte, die ich nahezu Alle ermitteln konnte (mit echten Namen und/oder

Decknamen), was ich auf https://de.scribd.com/FreieEnergie veröffentlichte und nachzulesen sind - der Vorgang wurde fast vollständig veröffentlicht - Vergehen nach Kontrollratsgesetz Nr. 2 (MRG Gesetz Nr. 2) insb. Art. I, III, IV, V, VI Kontrollratsgesetz Nr. 4 Art. I (Umgestaltung des Deutschen Gerichtswesens SHAEF Gesetz Nr. 53 Proklamation Nr. 1 und sowie aus allen anderen rechtlichen Gesichtspunkten. vom 12. November 2014 erinnern, auch hier nachzulesen: https://de.scribd.com/doc/246411213/The-US-Department-of-Justice-Hiermit-stelle-ich- Strafantra-ge-GEGEN-ALLE-BETEILIGTE-12-November-2014 . Den neuesten Stand können Sie hier nachlesen, der Ihnen teilweise bereits bekannt ist:

https://de.scribd.com/doc/246389038/Bundesarbeitsgericht-Erfurt-Entlassung-ALLER-Bediensteten-die-

GEGEN-mich-dem-SOUVERA-N-des-Ko-ni

und

https://de.scribd.com/doc/246419236/An-die-Alliierten-und-Besatzungsmacht-und-den-Nuntius-13-

November-2014

und

https://de.scribd.com/doc/246459533/Bundesarbeitsgericht-Erfurt-US-Department-of-Justice-Alliierten-Und-

So-Weiter-12-November-2014-Und-13-November-2014

und

https://de.scribd.com/doc/246835796/EPost-Reaktionen-Am-13-November-2014-Und-14-November-2014-

WEB-de-Neues-Von-Herrn-Engelen-Und-Zum-Schlu%C3%9F-Bundesarbeitsgericht-Erfurt-US-Departme

und

https://de.scribd.com/doc/246835796/EPost-Reaktionen-Am-13-November-2014-Und-14-November-2014-

WEB-de-Neues-Von-Herrn-Engelen-Und-Zum-Schlu%C3%9F-Bundesarbeitsgericht-Erfurt-US-Departme

und

https://de.scribd.com/doc/246848644/P1040937-Kopie-Feststellung-14-November-2014-Kopie

und https://de.scribd.com/doc/246909452/Landgericht-Und-Amtsgericht-Duisburg-17-November-2014 . Es handelt sich um den DRITTEN MORDVERSUCH, der von Lars Mückner, der behauptet Richter zu sein, in Auftrag gegeben wird - der erste Mordversuch war im Juli 2011 bis fast den ganzen Oktober 2011, den Klaus- Peter Stilkerig durchführte, und zwei Mordversuche, die Michael Lanfer durchführte von März 2014 bis Anfang

24.11.2014 WEB.DE - Neues von Herrn Engelen - Termin im Amtsgericht 27. November 2014 um 12.00 Uhr im Sitzungssaal 88 - und Firma Amtsgericht Duisburg…

Mai 2014 und im November 2014 derzeitig ausführt, indem Michael Lanfer sich verweigert, meinem ersten Bevollmächtigten meine gesamten Thalidomid-Gelder von 7000,27€ in BAR auszuhändigen oder in Form eines Schecks an die Unterzeichnerin zustellen läßt! Meine Frage ist, soll Lars Mückner, der im Komplott mit der Firma Landgericht Duisburg, Dr. Wilfried Bünten/Ulf-Thomas Bender, mit der Firma Staatsanwaltschaft Duisburg, der gesamten Firmenjustiz des Bundes, mit der Firma Polizei und der Firma Stadt Duisburg der MORD an die Unterzeichnerin in IHREM Namen ausgeführt werden? Sollte der MORD an die Unterzeichnerin in Ihrem Namen erfolgen, würde sich selbstverständlich das Ermitteln von Straftaten erübrigen. Sollte der DRITTE MORDVERSUCH NICHT in Ihrem Namen erfolgen, so ist aus Sicht der Unterzeichnerin Ermittlungen mehr als DRINGEND geboten! Bitte teilen Sie der Unterzeichnerin zeitnah die Vorgangsnummer mit, unter der vorliegende(r) Strafanzeige/Strafantrag bearbeitet wird. Hochachtungsvoll

Karin aus dem Hause [R e g o r s e k] An die Botschaft der Russischen Föderation, seine Exzellenz Wladimir M. Grinin mit der Bitte um Weiterleitung an den Hauptmilitärstaatsanwal in Moskau, Botschaft der U.S.A z.Hd. Des Hohen Kommissars der Militärregierung Herrn Botschafter S.E. Philip D. Murphy, Botschaft des Vereinigten Königreichs von England zu Händen Des Hohen Kommissars der Militärregierung, Herrn Botschafter S.E. Simon McDonald, Botschaft der Volksrepublik China zu Händen Des Hohen Kommissars der Militärregierung Herrn Botschafter S.E. Herr Hongbo Wu, Botschaft von Frankreich zu Händen Herrn Botschafter S.E. Maurice Jacques Jean-Marie Gourdault-Montagne , weiterleiten bitte an U.S. Court of Appeals for the Armed Forces to hands of Chief Judge Mr. Andrew S. Effron (sowie mein erstes Schreiben vom 12. November 2014), Internationaler Strafgerichtshof (ISTGH), International Criminal Court (ICC), Botschaft Heiliger Stuhl an den Nuntius.

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 +492037991230124, 19.11.2014 15:42:23 Download als PDF Editieren Löschen 032 2210907270203 7991230124 Beginn: 19. Nov. 2014, 15:32 Ende: 19. Nov. 2014, 15:38

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 +12025144001, 19.11.2014 15:33:54 Download als PDF Editieren Löschen

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +492037991230124, 19.11.2014 16:10:32 Download als PDF Editieren Löschen

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +49308314926, 19.11.2014 16:10:31 Download als PDF Editieren Löschen an mich nur eine Seite The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +49302299397, 19.11.2014 16:35:33 Download als PDF Editieren Löschen

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +492037991230124, 19.11.2014 16:35:31 Download als PDF Editieren Löschen Es ist ein Fehler beim Versenden ihres Fax aufgetreten. Der Grund des Fehlers ist unten aufgeführt. Bitte kontrollieren Sie die Faxnummer und versuchen Sie es ggf. zu einem späteren Zeitpunkt erneut. Empfänger: +493020457594 Datum: 2014-11-19 15:58:02 Fehler: Das Zielgerät hat nicht geantwortet

http://fax.pdf24.org

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +492037991230124, 19.11.2014 16:46:32 Empfänger: +493027588252 Datum: 2014-11-19 16:18:02 Fehler: Das Zielgerät hat nicht geantwortet

24.11.2014 WEB.DE - Neues von Herrn Engelen - Termin im Amtsgericht 27. November 2014 um 12.00 Uhr im Sitzungssaal 88 - und Firma Amtsgericht Duisburg…

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +492037991230124, 19.11.2014 17:06:32 Download als PDF Editieren Löschen The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +4930590039039, 19.11.2014 17:30:33 Download als PDF Editieren Löschen

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +492037991230124, 19.11.2014 17:30:32

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +31705158555, 19.11.2014 18:01:57 Download als PDF Editieren Löschen

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +492037991230124, 19.11.2014 18:01:31 Download als PDF Editieren Löschen

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +493061624300, 19.11.2014 18:29:39 Download als PDF Editieren Löschen

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +492037991230124, 19.11.2014 18:29:32

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +49228995808325, 19.11.2014 18:42:41 Download als PDF Editieren Löschen

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +492037991230124, 19.11.2014 18:42:29 Download als PDF Editieren Löschen

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +492037991230124, 19.11.2014 22:16:32 Download als PDF Editieren Löschen

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +497211592512, 19.11.2014 22:16:30

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +492037991230124, 19.11.2014 22:33:35 Download als PDF Editieren Löschen

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +497218191590, 19.11.2014 22:33:24

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +492037991230124, 19.11.2014 22:44:31 Download als PDF Editieren Löschen

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +492119016200, 19.11.2014 22:44:30

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +492039938888, 19.11.2014 22:56:35 Download als PDF Editieren Löschen

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 .

24.11.2014 WEB.DE - Neues von Herrn Engelen - Termin im Amtsgericht 27. November 2014 um 12.00 Uhr im Sitzungssaal 88 - und Firma Amtsgericht Duisburg…

+492037991230124, 19.11.2014 22:56:31

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +492037991230124, 19.11.2014 23:08:31 Download als PDF Editieren Löschen

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +492119396941, 19.11.2014 23:08:23

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +492037991230124, 19.11.2014 23:20:31 Download als PDF Editieren Löschen

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +492032801009, 19.11.2014 23:20:31

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +492039928444, 19.11.2014 23:35:39 Download als PDF Editieren Löschen

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +492037991230124, 19.11.2014 23:35:31

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +492037991230124, 19.11.2014 23:45:31 Download als PDF Editieren Löschen

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +492032833976, 19.11.2014 23:45:29

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +492032832213, 19.11.2014 23:54:50 Download als PDF Editieren Löschen

The US Department of Justice of Chief Judge Mr.John Roberts - 19. November 2014 . +492037991230124, 19.11.2014 23:54:31

https://de.scribd.com/doc/247255213/The-US-Department-of-Justice-of-Chief-Judge-Mr-John-Roberts-19-

November-2014

Schreiben meines 1. Bevollmächtigten per Fernkopie vorab versendet an das Amtsgericht Duisburg

Amtsgericht Duisburg

Kardinal-Galen-Straße 124-132

47051 Duisburg

GESCHÄFTSZEICHEN: 108 XVII R 1134 / 108 XII 117/11 R

Sehr geehrtes Gericht!

Meine Mutter bekam bis zum heutigen Tage Ihre Gelder nicht.

21. November 2014

24.11.2014 WEB.DE - Neues von Herrn Engelen - Termin im Amtsgericht 27. November 2014 um 12.00 Uhr im Sitzungssaal 88 - und Firma Amtsgericht Duisburg…

Sie gab mir eine Vollmacht, die dem Gericht vorliegen müßte, daß ich berechtigt sei bei Herrn Lanfer die gewünschten Conterganstiftungsgelder von 7000,27 € in bar, oder in Form eines Schecks entgegen nehmen zu dürfen.

Leider ließ sich Herr Lanfer nicht darauf ein, sodaß ich 14 Tage lang weder mit Geld noch mit einem Scheck auf den Namen meiner Mutter aus seiner Kanzlei ging.

Ich verstehe nicht, warum ich als 1. Bevollmächtigter, den meine Mutter in der Bundesnotarkammer eintrug, in dieser Funktion von Herrn Lanfer übergangen werde.

Mir liegt es am Herzen, daß zum Einen die Grundversorgung meiner Mutter gewährleistet wird, und zum Anderen auch der Wunsch meiner Mutter respektiert wird, die Conterganstiftungsgelder von 7000,27 € haben zu wollen.

Da es dringlich ist, weil meine Mutter nach 21 Tagen immer noch keine Gelder erhielt, ist es nun erforderlich, daß gehandelt und eine Lösung gefunden wird.

Freundliche Grüße

02065 98830740203 9928507

Beginn: 21. Nov. 2014, 17:46

Ende: 21. Nov. 2014, 17:52Verbindungsfehler

02065 98830740203 9928441

Beginn: 21. Nov. 2014, 17:33

Ende: 21. Nov. 2014, 17:44OK

02065 98830740203 7991230124

Beginn: 21. Nov. 2014, 17:20 Ende: 21. Nov. 2014, 17:21OK

02065 98830740203 9928507

Beginn: 21. Nov. 2014, 17:20 Ende: 21. Nov. 2014, 17:32Verbindungsfehler

image (8) Kopie +492039928441, 21.11.2014 18:55:37 Download als PDF Editieren Löschen

image (8) Kopie +492039928441, 21.11.2014 18:37:34 Download als PDF Editieren Löschen

image (8) Kopie +492039928507, 21.11.2014 18:29:10 Download als PDF Editieren Löschen

image (8) Kopie +492037991230124, 21.11.2014 18:21:28 Download als PDF Editieren Löschen

https://de.scribd.com/doc/247953497/image-8-Kopie-2-Schreiben-meines-ersten-Bevollma-chtigten-an-das-

Amtsgericht-Duisburg-21-November-2014

https://de.scribd.com/doc/247964453/OFFENE-WILLENSBEKUNDUNG-plus-Schreiben-meines-1-Bevollma-

chtigten-21-November-2014

OFFENE WILLENSBEKUNDUNG plus Schreiben meines 1. Bevollmächtigten - 21. November 2014 +492039928444, 23.11.2014 21:39:52 Download als PDF Editieren Löschen

OFFENE WILLENSBEKUNDUNG plus Schreiben meines 1. Bevollmächtigten - 21. November 2014 +492037991230124, 23.11.2014 21:39:46

24.11.2014 WEB.DE - Neues von Herrn Engelen - Termin im Amtsgericht 27. November 2014 um 12.00 Uhr im Sitzungssaal 88 - und Firma Amtsgericht Duisburg…

OFFENE WILLENSBEKUNDUNG plus Schreiben meines 1. Bevollmächtigten - 21. November 2014 +492037991230124, 23.11.2014 22:18:42 Download als PDF Editieren Löschen

OFFENE WILLENSBEKUNDUNG plus Schreiben meines 1. Bevollmächtigten - 21. November 2014 +49228995808325, 23.11.2014 22:18:27 Download als PDF Editieren Löschen

OFFENE WILLENSBEKUNDUNG plus Schreiben meines 1. Bevollmächtigten - 21. November 2014 +492037991230124, 23.11.2014 22:44:46 Download als PDF Editieren Löschen

OFFENE WILLENSBEKUNDUNG plus Schreiben meines 1. Bevollmächtigten - 21. November 2014 +497211592512, 23.11.2014 22:44:43

OFFENE WILLENSBEKUNDUNG plus Schreiben meines 1. Bevollmächtigten - 21. November 2014 +492037991230124, 23.11.2014 23:35:42 Download als PDF Editieren Löschen

OFFENE WILLENSBEKUNDUNG plus Schreiben meines 1. Bevollmächtigten - 21. November 2014 +497218191590, 23.11.2014 23:35:39

OFFENE WILLENSBEKUNDUNG plus Schreiben meines 1. Bevollmächtigten - 21. November 2014 +492119016200, 24.11.2014 01:17:46 Download als PDF Editieren Löschen

OFFENE WILLENSBEKUNDUNG plus Schreiben meines 1. Bevollmächtigten - 21. November 2014 +492037991230124, 24.11.2014 01:17:46 Download als PDF Editieren Löschen

OFFENE WILLENSBEKUNDUNG plus Schreiben meines 1. Bevollmächtigten - 21. November 2014 +492039938888, 24.11.2014 02:38:50 Download als PDF Editieren Löschen

OFFENE WILLENSBEKUNDUNG plus Schreiben meines 1. Bevollmächtigten - 21. November 2014 +492037991230124, 24.11.2014 02:38:42 Download als PDF Editieren Löschen

OFFENE WILLENSBEKUNDUNG plus Schreiben meines 1. Bevollmächtigten - 21. November 2014 +492037991230124, 24.11.2014 03:33:42 Download als PDF Editieren Löschen

OFFENE WILLENSBEKUNDUNG plus Schreiben meines 1. Bevollmächtigten - 21. November 2014 +492119396941, 24.11.2014 03:33:36

OFFENE WILLENSBEKUNDUNG plus Schreiben meines 1. Bevollmächtigten - 21. November 2014 +492037991230124, 24.11.2014 05:00:45 Download als PDF Editieren Löschen

OFFENE WILLENSBEKUNDUNG plus Schreiben meines 1. Bevollmächtigten - 21. November 2014 +492032801009, 24.11.2014 05:00:39 Download als PDF Editieren Löschen

OFFENE WILLENSBEKUNDUNG plus Schreiben meines 1. Bevollmächtigten - 21. November 2014 +492032833976, 24.11.2014 06:02:46 Download als PDF Editieren Löschen

OFFENE WILLENSBEKUNDUNG plus Schreiben meines 1. Bevollmächtigten - 21. November 2014

24.11.2014 WEB.DE - Neues von Herrn Engelen - Termin im Amtsgericht 27. November 2014 um 12.00 Uhr im Sitzungssaal 88 - und Firma Amtsgericht Duisburg…

+492037991230124, 24.11.2014 06:02:46

OFFENE WILLENSBEKUNDUNG plus Schreiben meines 1. Bevollmächtigten - 21. November 2014 +492037991230124, 24.11.2014 06:47:43 Download als PDF Editieren Löschen

OFFENE WILLENSBEKUNDUNG plus Schreiben meines 1. Bevollmächtigten - 21. November 2014 +492032832213, 24.11.2014 06:47:34

Nicht gelesen: Neues von Herrn Engelen und zum Schluß Bundesarbeitsgericht Erfurt, US Department of Justice, Alliierten und so weiter - 12. November 2014 und 13. November 2014

Von:

"GS Stadtmitte (D)" <d.gs_stadtmitte@rh.aok.de>

An:

Kein Empfänger

Datum:

20.11.2014 15:39:08

https://de.scribd.com/doc/247951016/WEB-DE-Nicht-gelesen-Neues-von-Herrn-Engelen-und-zum-

Schlu%C3%9F-Bundesarbeitsgericht-Erfurt-US-Department-of-Justice-Alliierten-und-so-weiter-12-N

Gesendet: Donnerstag, 13. November 2014 um 16:08 Uhr Von: "Michael Schulze" <mschulze9721@googlemail.com> An: freie.energiegeladenheit@web.de Cc: "Sabine Tillmann" <kanzlei@klockers-tillmann.de>, info@baek.de, "Papa Info" <papa- info@listen.jpberlin.de>, Presse_Britta_Voigt_HR3 <Britta.Voigt@hr3.de>, info@kalo.de, oberbuergermeister@stadt-duisburg.de, "Tina Jaeger_You_FM_Presse" <Tina.Jaeger@you-fm.de>, dietmar@dezembersonne.de, duisburg@rae-blatt.de, poststelle@sta-duisburg.de, "Presse Redaktion Rheinische Post" <Redaktion.Duisburg@rheinische-post.de>, "bild_anfragen Presse" <anfragen@bild.de>, "Andrea Jacob_Gutachterin" <andrea_jacob@gmx.de>, info@oberhausen.de, servicebuero@bvfbev.de, rechtsanwalt@klapdor.org, klaus.gohlke@oberhausen.de, "Redaktion Rheinische Post Wesel Presse" <redaktion.wesel@rheinische-post.de>, gerwin90@web.de, andre.catania@freenet.de, info@bauverein- rheinhausen.de, s.link@stadt-duisburg.de, poststelle@bgh.bund.de, info@telekom.de, "Presse Rheinische Post Rheinhausen Sandra Kaiser" <Sandra.Kaiser@rheinische-post.de>, burkhart.tabel@vafk.de, autoschroergmbh@aol.com, jcbrandt1955@t-online.de, support@macbay.de, nicola.cramer@gmx.net, "Piraten Moers" <moers@lists.piratenpartei.de>, h.beckmann@stadt-duisburg.de, poststelle@sta- duisburg.nrw.de, geschaeftsstelle@contergan.bund.de, Poststelle@sta-moenchengladbach.nrw.de, Haus- und-Hof@web.de, jingo47@gmx.de, info@stadtwerke-duisburg.de, "Jennifer Schiefer" <Jennifer.Schiefer@ag-duisburg.nrw.de>, "karin sommer-loeffen diakonie" <k.sommer-loeffen@diakonie- rwl.de>, poststelle@gsta-duesseldorf.nrw.de, post@lvr.de, "Hr Pressestelle" <hr-pressestelle@hr.de>, adac@adac.de, fabricius@papatour.eu, planung-nrwaktuell@wdr.de, dinslaken@rae-blatt.de, wma@wma.net, "Nena Schink Focus" <nena.schink@gmx.de>, heike.dietrich@vafk.de, pressestelle@ltg.hessen.de, poststelle.wesel@polizei.nrw.de, U.Vohl@t-online.de, Pirat_Presse <presse@piratenfraktion-nrw.de>, posteingang@bielefeld.de, r.holstein@stadt-duisburg.de, TSochart@vaeter-aktuell.de, web-redaktion@vafk.de, "Heiner Augustin" <heiner.augustin@aufdemwege.de>, Bonn@vafk.de, lamine.smaali@wma.net, jochen.hartmann@drb- nrw.de, buergerreferat@stadt-duisburg.de, "Prfesse_Redaktion TAZ-Bremen" <redaktion@taz- bremen.de>, landesdirektorin@lvr.de, ibaj@inbox.com, Entscheidungsversand@bgh.bund.de, bv@vafk.de, vafk@uwe-ritzmann.de, muenchen@rae-blatt.de, me@franz-romer.com, e.hageboelling@dieharke.de, gesundheitsamt@stadt-duisburg.de, Pirat_Andreas_Ronig <andreas.ronig@landtag.nrw.de>, info@stadt-duisburg.de, info@spk-du.de, hartmut@familiewolters.de, khpramor@hotmail.com, Wolfgang.Schoenlau@polizei.nrw.de, petra.stender@herford.de, Klaus.Gerosa@gmx.de, d.gs_stadtmitte@rh.aok.de, i_p_i_p@gmx.de, Querkopf <info@querkopf.de>, tabel@papatour.eu, "Petra Kulendik" <dr.p.kulendik@stadt-duisburg.de>, e.schmoock@stadt- duisburg.de, w.rabe@stadt-duisburg.de, "M Pojana" <m.pojana@stadt-duisburg.de>, Duisburg@jobcenter-ge.de, "Timo Richter" <timo.richter@richter-nachrichten.de>, region_nrw@bvbev.de, vafk-ka@gmx.de, kommunikation@stadt-duisburg.de, "Matina Schuermann - Polizei - Ulmenstr" <matina.schuermann@polizei.nrw.de>, service@ltg.hessen.de, detlev.helmecke@web.de, poststelle@rpks.hessen.de, bfvinfo@verfassungsschutz.de, "B Rosenbaum" <b.rosenbaum-kolrep@t-online.de>, info@schlichtungsstelle-energie.de, "Rainer

24.11.2014 WEB.DE - Neues von Herrn Engelen - Termin im Amtsgericht 27. November 2014 um 12.00 Uhr im Sitzungssaal 88 - und Firma Amtsgericht Duisburg…

Mueller_KHK_Polizei_Duisburg" <rainer.Mueller@polizei.nrw.de>, reiner.lindemann@drb-nrw.de, "Axel Sauer-Presse" <info@axelsauerpresse.de>, politikundverwaltung@stadt-duisburg.de, kreisverband@cdu- duisburg.de, Raphael.Arlitt@maple.de, poststelle.lzpd@polizei.nrw.de, r.spaniel@stadt-duisburg.de, juergen.kreth@vafk.de, birgit.richterich@phg-du.de, "Volkmar Schmitz Polizei- Versammlungen" <Volkmar.Schmitz@polizei.nrw.de>, info@herford.de, Krefeld@arbeitsagentur.de, jan- philippwindt@gmx.de, "Redaktion Studio47" <info@studio47.de>, l.oezmal@stadt-duisburg.de, WCWSCHUCK@aol.com, s.frenzel@faz.de, info@abr.alexianer-suchtberatung.de, Guido.R.Lieder@web.de, poststelle@generalbundesanwalt.de, email@landtag.nrw.de, sonnenberger@vafk.de, bfg-hq-g9- 0gpmailbox@mod.uk, d.freer@stadt-duisburg.de, Redaktion-Radio-DU <redaktion@radioduisburg.de>, poststelle.duisburg@polizei.nrw.de, franz.kohl@vafk.de, umweltdezernat@stadt-duisburg.de, w.regitz@stadt-duisburg.de, "simple-fax.de" <support+id14935@simplefax.zendesk.com>, k.bruck@stadt-duisburg.de, Piraten-NRW-Liste <nordrhein-westfalen@lists.piratenpartei.de>, "Escher Presse MDR" <Escher@mdr.de>, poststelle@bmi.bund.de, "Monika Hemmer Polizei" <Monika.Hemmer@polizei.nrw.de>, poststelle@bmfsfj.bund.de, fsx@blickpunktx.de, Service@fa- 5182.fin-nrw.de, wemepes@googlemail.com, Karin_Binder_Bundestag <karin.binder@bundestag.de>, du.gs_duisburg@rh.aok.de, krefeld@pro-non.de, info@drb.de, koeln@vafk.de, oberbuergermeister@bielefeld.de, meyer-spelbrink@vafk.de Betreff: Re: [papa-info] Neues von Herrn Engelen und zum Schluß Bundesarbeitsgericht Erfurt, US Department of Justice, Alliierten und so weiter - 12. November 2014 und 13. November 2014

Und ich würde dazu nur zu gern mal die andere Seite hören/lesen. Vlt. Bekäme man dann mal ein

reelles Bild von der Sache. Hatte Familienwohl hier nicht auch die schreibrechte verloren. Oder galt das nur für die gmx Adresse? Hier geht's doch bitte mal wieder nicht um Eltern-kinder Probleme sondern um was anderes. Hat sowas etwas in diesem verteiler seine Berechtigung? Am 13.11.2014 15:27 schrieb <freie.energiegeladenheit@web.de>:

>

>

Frank Engelen <familienwohl@yahoo.com> schrieb am 11:57 Sonntag, 9.November 2014:

>

Mailingliste papa-info - immer gut informiert

>

e-mail an die Liste schreiben: papa-info@listen.jpberlin.de

>

web: https://listen.jpberlin.de/mailman/listinfo/papa-info

>

>

>

https://de.scribd.com/doc/247951016/WEB-DE-Nicht-gelesen-Neues-von-Herrn-Engelen-und-zum-

Schlu%C3%9F-Bundesarbeitsgericht-Erfurt-US-Department-of-Justice-Alliierten-und-so-weiter-12-N

***Selbstverwaltung Freie Energiegeladenheit der Karin Regorsek***

Karin aus dem Hause [R e g o r s e k]

Ferdinandstraße 4

[47228] Hochemmerich / Kreis Mörs

Königreich Preußen / Deutsches Reich