Sie sind auf Seite 1von 16

Das ebitize Prinzip

Ein Instrument zur wirkungsvollen Unternehmenssteuerung & Führung

Das ebitize Prinzip Ein Instrument zur wirkungsvollen Unternehmenssteuerung & Führung

Vorwort

Am Ende zählt nur das Ergebnis.

Liebe Unternehmenslenker und Entscheider,

nur das Ergebnis. Liebe Unternehmenslenker und Entscheider, jeden Tag arbeiten Sie mit aller Kraft daran, Ihre

jeden Tag arbeiten Sie mit aller Kraft daran, Ihre Organisation weiterzu- entwickeln und die gesteckten Unternehmensziele zu erreichen. Es ist ein Balanceakt diese Ziele möglichst schnell zu erreichen, ohne dabei ein zu großes Risiko einzugehen oder gar die Organisation zu überfordern.

Daher möchte ich gemeinsam mit Ihnen meinen Blick auf Menschen richten, mit denen Sie so manches gemeinsam haben: die Piloten im Formel-Rennsport.

Viele Herausforderungen lassen sich durchaus vergleichen: So steuern und führen Sie ein starkes Unternehmen, während der Rennwagenpilot einen PS-starken Boliden durch eine Rennsaison führt. Entscheidungen, die Sie heute treffen, beeinflussen unmittelbar das Gesamtergebnis über einen längeren Zeitraum hinweg. Um Erfolg zu haben, benötigen Sie jedoch vor allem eine ausgeklügelte Strategie, ein optimal eingespieltes Team sowie ein konkur- renzfähiges Produkt. Und häufig entscheiden nur Nuancen zwischen Erfolg und Niederlage – ganz genau so, wie im Motorsport.

Kurz gesagt: Um dauerhaft erfolgreich zu sein, müssen sowohl Sie, als auch ein Renn- wagenfahrer, immer die richtigen Entscheidungen treffen, um die bestmögliche Leistung auf die Straße zu bekommen!

In der Vergangenheit war Vieles überschaubarer als heute. Ein Top-Manager allein konnte damals noch Berge versetzen und Wunder vollbringen. Interne Prozesse hatten längst noch nicht die Bedeutung, die sie heute haben. Übrigens: Dies gilt dies auch für den Formel-Rennsport. Ein Senna, ein Lauda oder ein Mansell konnten früher durchaus allein ein Rennen entscheiden. Heute ist das alles anders.

Heute gelten zum großen Teil ganz andere und sehr viel strengere Regeln – Stichwort „Compliance“. Sehr viele Freiheiten, die den Top-Managern von einst selbstverständlich erschienen, wurden systematisch beschränkt oder gar beseitigt.

Vielleicht ist das ist auch der Grund, warum ein Instrument wie ebitize vor Jahren noch undenkbar gewesen wäre. Man hätte es vermutlich nicht gebraucht. Heute jedoch benötigen Sie unbedingt die bestmögliche Abstimmung, um Ihre Erfolgsstrategie zu verwirklichen: alles muss optimal ineinandergreifen und funktionieren. Dann können Sie eine perfekte Performance abliefern, Ihre Ziele erreichen und die wichtigen Punkte einfahren.

Erleben Sie auf den nächsten Seiten die Faszination und die vielfältigen Nutzungsmöglich- keiten von ebitize und entdecken Sie, wie Sie mit ebitize genau die nötigen Nuancen zu Ihren Gunsten ausnutzen können, um als Sieger ins Ziel zu kommen. Eine gute Lektüre wünscht Ihnen,

Gunsten ausnutzen können, um als Sieger ins Ziel zu kommen. Eine gute Lektüre wünscht Ihnen, Ralf

Ralf Schröder-Bußmann

Agend A

Das wird Sie interessieren:

I Was ist ebitize?

3

II ebitize in der Praxis

6

III Führen mit ebitize

9

IV Leistungsangebote

10

V Test: Hilft ebitize mir weiter?

12

!
!

ebitize [aebitais]

Methode, mit der man alle Maßnahmen auf die maximale Erreichung strategischer Ziele ausrichtet, um seinen Ertrag zu erhöhen.

wA s ist ebitize?

Die großen Erwartungen stets übertreffen

wA s ist ebitize? Die großen Erwartungen stets übertreffen Der Druck ist gewaltig. Man hat Sie

Der Druck ist gewaltig. Man hat Sie verpflichtet, um Weltmeister zu werden.

Nicht irgendwann: spätestens in 3 Jahren. Erste Akzente sollen sofort sichtbar werden, um das Team, die Sponsoren und die Fans auf Ihre Seite zu ziehen. Alle sind von Ihnen überzeugt. Schließlich haben Sie in der Vergangenheit gezeigt, dass Sie Großes zu leisten im Stande sind. Alle glauben an Sie: Ihr Teamchef, Ihr Boxen-Team, die Konstrukteure, die Fans. Einfach alle. Trotzdem spüren Sie, dass noch nicht alles so zusammenpasst, wie es soll. Irgendwo gibt es Rädchen, die noch nicht ineinander greifen. Umstände, die Sie daran hindern könnten, alle angestrebten Erfolge zu erreichen.

3

wA s ist ebitize?

wA s ist ebitize? Erfolg in der Unternehmenssteuerung ist das Ergebnis einer Vielzahl richtiger Entschei- dungen,

Erfolg in der Unternehmenssteuerung ist das Ergebnis einer Vielzahl richtiger Entschei- dungen, die man zum richtigen Zeitpunkt getroffen hat.

In der Praxis zeigt sich jedoch, dass die getroffenen Maßnahmen keinen optimalen Strategiebeitrag leisten. Quick-Wins gehen aufgrund zu großer Komplexität verloren. Risiken laufen aus dem Ruder. Das Team kann nicht wie gewünscht in time und quality liefern.

Je größer und komplexer Vorhaben werden, desto schwieriger fällt die Abwägung über deren wahren Wert für das Unternehmen bzw. den Markterfolg. Und je mehr Vorhaben es gibt, desto komplizierter wird es, eine ein- heitliche und transparente Rangliste festzule- gen. Alles auf einmal geht nun mal nicht. Was sollte bevorzugt werden? Und was kann man auf die lange Bank schieben? Führt man eine reine Kostenbetrachtung in die Vergangenheit durch, gelangt man zwar zu einem stichhal- tigen Ergebnis. Es ist aber nur eine einzelne Facette. Die Folgen für das Unternehmen lassen sich damit nicht überblicken und – wer im Rennen immer in den Rückspiegel schaut, kann nicht mit Vollgas fahren.

Die Konsequenz: Die planerisch richtigen Entscheidungen, sind nicht zwangsläufig

diejenigen, die den optimalen Strategie- beitrag leisten könnten. Die Rangliste der Maßnahmen scheint für Viele subjektiv getroffen. Eine belastbare Argumentation ist nur schwer möglich und verursacht weitere Reibungsverluste. Sie haben nicht die volle Rückendeckung Ihres Teams. Es werden auto- matisch unterschiedliche Ziele verfolgt – Einzelinteressen nehmen mehr Raum ein. Die Durchschlagskraft sinkt rapide. Was also tun?

Die smarte Antwort lautet:

ebitize your company!

Mit ebitize richten Sie Ihre Vorhaben optimal auf Ihre Unternehmensstrategie aus, natürlich unter Betrachtung von Nutzen-, Kosten- und Risikoaspekten. Zur Visualisierung des Erfüllungsgrades einzelner Vorhaben oder des gesamten Portfolios gibt es einen Index, der jederzeit die aktuelle Verfassung widerspiegelt. Sie sehen sofort, wo Ihr Portfolio Stärken und Schwächen hat und können entsprechend agieren. Aber Sie haben auch die Möglich- keit, Ihren Mitarbeitern den Index zur Verfügung zu stellen, um die Akzeptanz von Entscheidungen nachhaltig zu erhöhen.

4

wA s ist ebitize?

Im Ergebnis finden sich dabei ausschließlich Gewinner:

Sie: Denn Sie können Ihre Strategie schneller und effizienter in der Breite des Unternehmens ausrollen. Sie Denn Sie können Ihre Strategie schneller und effizienter in der Breite des Unternehmens ausrollen. Sie sind jederzeit auskunftsfähig und können Ihre Entscheidungen begründen und belegen.

Die Gesellschafter: Diese erhalten kurz-, mittel- und langfristig eine höhere Rendite. Das Vertrauen zwischen Vorstand bzw. Geschäftsfüh- Diese erhalten kurz-, mittel- und langfristig eine höhere Rendite. Das Vertrauen zwischen Vorstand bzw. Geschäftsfüh- rung und Gesellschafter wird nachhaltig verbessert.

Die Mitarbeiter: Diese erhalten Orientierung und ein höheres Selbstwert- gefühl durch Partizipation. Entscheidungen können sachlich geführt und nachvollzogen werden. Dies wird die Zufriedenheit nachhaltig fördern und dazu führen, dass alle am gleichen Strang ziehen. Erfolge stellen Die Mitarbeiter: sich schneller ein. sich schneller ein.

!
!
! A propos: Hätten Sie gewusst, dass ebitize bereits vor über 15 Jahren entwickelt wurde? Zunächst

A propos:

Hätten Sie gewusst, dass ebitize bereits vor über 15 Jahren entwickelt wurde? Zunächst war es nur für die IT-Abteilungen gedacht und kam im Portfolioma- nagement zum Einsatz. Dann aber zeigte sich schnell: Mit einigen weiteren Funktionen ist ebitize ein komplettes Instrument zur Steuerung und Führung.

5

ebitize in der Pr A xis

Erfolge sind planbar

Die kommende Strecke ist schwierig. Viele schnelle Kurven, zwei Schikanen, ein kurzer Tunnel und eine lange Gerade. Der Motor wird stark beansprucht. Dazu schlägt das Wetter Kapriolen. Und: Die Reifen der Konkurrenz waren zuletzt beständiger als Ihre. Jetzt aber schlägt die Stunde der Strategen. Das ist Ihr großer Augenblick. Alle strategischen Optionen müssen zunächst auf die Zielerreichung hin perfekt abgestimmt werden: Wie muss die Aerodynamik konzipiert sein? Welche Reifen bringen den Erfolg? Mit wie viel Sprit sollte man in das Qualifying und das Rennen gehen? All diese Fragen entscheiden über den erfolgreichen Rennverlauf und tragen für Sie dazu bei, dass Sie mit Ihrer Abstimmung Ihre eigene Rennstrategie verwirklichen.

Ihrer Abstimmung Ihre eigene Rennstrategie verwirklichen. Die Steuerung und Führung eines Unterneh- mens unterliegt

Die Steuerung und Führung eines Unterneh- mens unterliegt keinem Selbstzweck, son- dern folgt klaren Zielvorgaben. Dabei kommt es immer auf die spezifischen Gegebenheiten im Unternehmen und am Markt an. Sie

geben gemeinsam mit den Zielen und der Strategieausrichtung den Rahmen vor, in den sich alle möglichen Entscheidungen über die Realisierung von Vorhaben einordnen.

6

den Rahmen vor, in den sich alle möglichen Entscheidungen über die Realisierung von Vorhaben einordnen. 6

ebitize in der Pr A xis

Mit ebitize beherrschen Sie dabei alle Szenarien der Unternehmensführung:

Plan-the-Business Change-the-Business Run-the-Business
Plan-the-Business
Change-the-Business
Run-the-Business

Die Art und Weise wie ebitize funktioniert, bietet gerade Ihnen als

Entscheider vielfältige Vorteile in unterschiedlichen Szenarien, u.a.:

ü Investitions- bzw. De-Investitionsvorhaben lassen sich auf einen Klick bewerten

ü Verschiedene Szenarien können in Sekundenschnelle durchgespielt und die Auswirkungen auf das Portfolio analysiert werden.

Mitarbeiter erhalten ein konkreteres Verständnis für die ü Entscheidungsgrundlagen und fokussieren ihren Blick auf die angestrebten Aufgaben

Damit Sie mit ebitize Ihre Erfolge möglichst sofort einfahren können, sind nur einige wenige Parameter erforderlich: Im Kern muss eine Gewichtung verschiedener Stellgrößen vorgenommen werden. Diese

Stellgrößen können sein: Nutzen-, Kosten-, Risikoaspekte und – ganz wichtig – der in die Zukunft gerichtete Strategiebeitrag. Das Ergebnis: nachhaltig mehr Wertschöpfung.

7

ebitize in der Pr A xis

In der Simulation lassen sich alle möglichen Szenarien durch- spielen. Im konkreten Einsatz vollzieht sich die Implementie- rung von ebitize dann jedoch in 4 Runden:

1. Runde: Strategie Definition der wichtigsten Steuerungsparameter und deren Messkriterien zur Bildung der Kennzahlen
1. Runde: Strategie
Definition der wichtigsten Steuerungsparameter und deren Messkriterien zur Bildung der
Kennzahlen (KPIs) durch das Topmanagement.
2. Runde: Training
Entwicklung einer Vergleichsvorlage als One-Pager, um künftige Projekte bzw. Vorhaben an-
hand Ihrer Wertigkeit für die Zielerreichung messbar zu machen. Befüllung der One-Pager mit
laufenden und geplanten Vorhaben. Erstes Forced-Ranking durch das eingesetzte Gremium.
3. Runde: Qualifying
Priorisierte Vorhaben des Forced-Rankings werden detailliert geplant. Risikobehaftete
Vorhaben ggf. genauer untersucht. Gesamtbegutachtung der Forced-Ranking-Matrix und
Erstellen eines Portfoliovorschlages zur finalen Freigabe durch das Topmanagement.
4. Runde: Startaufstellung
Das Topmanagement entscheidet final über das Portfolio auf Jahresbasis und gibt die
Budgets formal frei. Das Gremium steuert unterjährig das Portfolio.
Nach diesen 4 Runden verfügen Sie über alle Bestandteile, die Sie zur
Erreichung Ihrer Unternehmensziele benötigen.
You can‘t manage what you can‘t measure!
!
!

A propos:

Mit ebitize verfügen Sie über einen individuellen Ansatz zur erfolgreichen Unter- nehmenssteuerung und Führung – dennoch sind die Implementierung und der Umgang mit ebitize vergleichsweise einfach und unkompliziert.

8

Führen mit ebitize

Sie sind der Leader Kleinigkeiten machen den Unterschied aus zwischen Sieg und Niederlage. Es geht
Sie sind der Leader
Kleinigkeiten machen den Unterschied aus zwischen Sieg und Niederlage.
Es geht um Feinheiten, um Tausendstel-Sekunden, um Millimeter. Der Motor
strotzt vor Kraft. Das Fahrwerk ist optimal auf das Rennen abgestimmt. Jeder
Einzelne im Team hat sein Bestes gegeben. Alle wollen unbedingt den Erfolg.
Der Sieg ist greifbar, wenn Ihr Team die Strategie versteht und nachvollziehen
kann. Sie sind dann bis in die Fußspitzen motiviert. Arbeiten perfekt zusam-
men. Gewinnen wird am Ende der Top-Fahrer mit dem besten Gesamtpaket
aus Konstrukteuren, Team und Wagen.
Ein wesentlicher Vorteil von ebitize gegen-
über allen anderen Methoden der Unterneh-
menssteuerung besteht darin, dass Sie mit
der Methode einen modernen Führungsan-
satz definieren können – und diesen dann
im gesamten Unternehmen bzw. Bereich
implementieren.
Das ebitize Prinzip beruht darauf, Kriterien
für Entscheidungen zu definieren, diese
dann zu kommunizieren und in die nächsten
Ebenen weiterzutragen. Schließlich sind
die Kriterien, die Sie festgelegt haben, die
Messlatte für das Tagesgeschäft Ihrer zahl-
reichen Mitarbeiter.
Ebene nicht mehr verstanden und somit auch
inhaltlich nicht geteilt werden. ebitize hinge-
gen gibt Orientierung: Wo geht die Reise hin?
Was muss, was soll wann und wie erreicht
werden? Und mit dieser Orientierung stärken
Sie Ihre Mitarbeiter und Sie stärken gezielt
deren Commitment. Neue Stärken werden
sowohl team- als auch ebenenübergreifend
hinzugewonnen – Verweigerungshaltungen
frühzeitig beseitigt. Partizipation wird so zu
einem Motiv, mit dem Sie als Leader deutlich
bessere Ergebnisse einfahren werden.
Oft ist es so, dass die Begründungen für Ent-
scheidungen bereits in der nächstniedrigeren
Denn bei aller Partizipation: Es braucht immer
einen entschlossenen Unternehmenslenker,
der die Ziele und Strategie sowie die Ge-
schwindigkeit vorgibt – auch und gerade bei
ebitize. Und genau dieser Leader sind Sie.

9

Leistungs A ngebote

Alles was notwendig ist, um zu gewinnen

Der Motor läuft. Reifen sind frisch. Bestzeit in Sektor 1. Schnell durch die Schikane. Sektor 2 läuft gut. Wolken am Himmel. Wenig drift in der Kurve vor Start und Ziel. Wenig Risiko. Der Boxenfunk meldet Ihnen: „Keine Probleme“. Wieder Bestzeit.

Die harte Arbeit der letzten Wochen und Monate zahlt sich aus. Die kurz- fristigen Optimierungen am Motor scheinen zu fruchten. Kombiniert mit den Fahrwerksabstimmungen und den neuen Reifen ist der Bolide beherrschbar geworden. Endlich können Sie als Pilot Ihre Qualitäten ausspielen.

Endlich können Sie als Pilot Ihre Qualitäten ausspielen. Das Motto von ebitize lautet: start small –

Das Motto von ebitize lautet: start small – think big. Daher braucht es auch nicht viel, um mit ebitize zu starten. Die Anwendung für einen Proof of Concept besteht aus einem individuellen Excel-Modul, das sich über KPIs und wenige Kennzahlen konfigurieren lässt.

Das eigentliche Geheimnis von ebitize liegt vielmehr in der Methodik, die hinter der Anwendung steht: einem Denk- und

Handlungsmodell, das eben nicht nur Steu- erungsrelevanz, sondern vor allem auch Führungsrelevanz hat.

Darüber hinaus gibt es unterschiedliche Services und Ausbaustufen: Integration in eine SHaREPoINT-Umgebung, Schnittstel- len zu ERP-Systemen sowie ein Dashboard, mit dem Sie jederzeit auf einen Klick den Vor- haben-Status auch grafisch abrufen können.

10

Leistungs A ngebote

Leistungs A ngebote Sie können sich bei ebitize zwischen diesen Angeboten entscheiden: 1. ebitize BASIC ü

Sie können sich bei ebitize zwischen diesen Angeboten entscheiden:

1. ebitize BASIC

ü Implementierung einer Stand-Alone- Anwendung zur eigenständigen Parametrisierung auf Excel-Basis

ü Auftakt-Workshop zur optimalen Orientierung

2. ebitize ENTERPRISE

ü alle Leistungen aus ebitize BASIC

ü Integration von ebitize in SHaREPoINT

ü Dashboard für Ihr mobiles Endgerät

ü Auf Wunsch Schnittstellen zu ERP-Systemen (z. B. S a P, Navision etc.) für den Datenimport

3. ebitize CLOUD

ü alle Leistungen aus ebitize ENTERPRISE ü Bereitstellung von ebitize in der Cloud

Auf Wunsch optional für Sie zubuchbar: unsere FIRST CLASS SERVICES

optional für Sie zubuchbar: unsere FIRST CLASS SERVICES WARM-UP – das Vorstands-, und Führungskräfte-Sparring

WARM-UP – das Vorstands-, und Führungskräfte-Sparring

Kurze intensive Specials zu Ihren Top-Themen rund um ebitize

INSTALL – der Komponentenwechsel

Wir integrieren ebitize in Ihre bestehende IT-System-Landschaft

TUNING – das Teamtraining

Spezifisches Intensiv-Consulting, mit dem wir Ihr Team auf Touren bringen

Und viele weitere attraktive Services auf Nachfrage.

Wenn Sie mehr über unsere Angebote – insbesondere unsere FIRST CLASS SERVICES erfahren möchten, nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf:

COPiTOS GmbH Ihr Ansprechpartner: Ralf Schröder-Bußmann Mobil: +49 151 68166606 E-Mail: schroeder@ebitize.de www.ebitize.de

11

s e L bst-t e s t

Kurzer Check beim Boxenstopp

Testfahrt. Eine wichtige Momentaufnahme. Wie verhält sich der Wagen? Wie gut arbeitet das Team? Wo können Sie zulegen? Brauchen Sie ein neues Steuerungssystem? Machen Sie den Kurz-Test: Beantworten Sie einfach schnell unsere Fragen. Die Auswertung verrät Ihnen schnell, inwieweit ebitize sich für Sie auszahlen wird:

1. Sind Sie der Meinung, dass Ihre Rennstrategie

immer perfekt umgesetzt wird? Dass die Dinge hervorragend ineinander greifen?

5. Verfügen Sie jenseits von Excel über ein

Steuerungsinstrument, mit dem Sie Ihre Erfolge strategisch planen?

Ja, das habe ich bereits und ich bin sehr zufrieden

a)

Ja, voll und ganz

a)

b)

Ja, grundsätzlich schon

b)

c)

Nicht immer zur Gänze

d)

Es könnte durchaus besser laufen

c)

 

d)

2.

Werden Ihre Entscheidungen von Ihren

Ja, ich habe so etwas, es läuft aber nicht so wie ich mir das vorstelle

Nein, ich arbeite mit verschiedenen Excel-Varianten

Nein, aber ich brauche das eigentlich auch gar nicht

Mitarbeitern stets loyal mitgetragen?

a)

Ja, voll und ganz

b)

Ja, grundsätzlich schon

c)

Nicht immer zur Gänze

d)

Ich würde mir hier Verbesserungen wünschen

3.

Können Sie mit absoluter Sicherheit sagen,

dass alle in Ihrem Team an einem Strang ziehen?

a)

Ja, voll und ganz

b)

Ja, grundsätzlich schon

c)

Nicht immer zur Gänze

d)

Nein, da bin ich mir nicht ganz sicher

4. Haben Sie das Gefühl, dass Sie jederzeit und umfassend gut informiert sind über alle aktuellen Entwicklungsstände?

6. Verfügen Sie über eine grafische Darstellung Ihres Portfolios?

a)

Ja, und ich bin voll und ganz zufrieden

b)

Ja, aber ich bin da nicht vollkommen zufrieden

c)

Nein, das fehlt mir noch

d)

Nein, aber ich brauche das eigentlich auch nicht

7.

Können Sie den Wertbeitrag Ihres Geschäfts-

bereiches zum Unternehmenserfolg darstellen?

a)

Ja, absolut

b)

Ja, aber das könnte besser funktionieren

c)

Nein, das ist leider mit erheblichen Schwierigkeiten verbunden

d)

Nein, aber ich brauche das eigentlich auch nicht

a)

Ja, voll und ganz

b)

Ja, im Großen und Ganzen schon

c)

Nicht immer zur Gänze

d)

Hieran hapert es tatsächlich zu oft

12

s e L bst-t e s t

So, das war es auch schon fast. Wir haben noch eine letzte kurze Frage, die Sie ganz frei für sich beantworten können: Stellen Sie sich bitte kurz vor, Sie würden sich morgen dazu entschließen, die ebitize Methode auf Ihren Bedarf abgestimmt bei Ihnen zu implementieren. Woran würden Sie dann in zwei Jahren den Erfolg dieser Maßnahme bemessen?

dann in zwei Jahren den Erfolg dieser Maßnahme bemessen? Sie haben 7 mal die Antwort 1

Sie haben 7 mal die Antwort 1 gewählt:

Herzlichen Glückwunsch! Sie sind ein wahrer Champion. An Ihnen kommt so leicht niemand vorbei. Sie verfügen über perfekte Steuerungsinstrumente und brauchen ver- mutlich gar kein ebitize. Doch gerade jetzt gilt es, die Erfolge der zukunft zu planen. Falls Sie also mehr über eines der modernsten Steuerungsinstrumente in Erfahrung bringen möchten: Let’s talk!

Sie haben sich sehr oft für die Antworten 2 und 3 entschieden:

Gratulation: Sie sind sehr schnell unterwegs – ein Top-Fahrer. Sie gehören mit Sicherheit zu den Besten und haben auch ein sehr

gutes Team. Dennoch könnten Sie weitere Unterstützung gebrauchen. Lassen Sie uns darüber sprechen, wie Sie mit ebitize die kommenden Rennen gewinnen können.

Sie haben sich überwiegend in Antwort 4 wiedergefunden:

Chapeau: Sie sind wirklich einer der Besten. Leider können nicht alle Ihr Tempo mitgehen und Sie bei der Umsetzung Ihrer Strategie so unterstützen, wie es notwendig wäre, um eine Siegesserie starten zu können. Mit ebitize können Sie die Probleme aber erheb- lich entschärfen und als Top-Pilot künftig mit einem starken Gesamtpaket an den Start gehen und so zum Seriensieger werden.

13

i hre n otizen

Kontakt & weitere Informationen:

COPiTOS GmbH · Gutleutstr. 96 · 60329 Frankfurt am Main · www.ebitize.de Standorte der COPiTOS: Ravensburg, Frankfurt am Main

Reduce to the Max

Projekt-Portfoliomanagement

Führung

Compliance

Wertschöpfung

Dashboard

Commitment

Erfolg

Steuerungsinstrumente

Strategie

Nachhaltigkeit

IKS
IKS

Erträge

GOBS
GOBS

Stärke

Linie
Linie

Maximum

Geschäftsfeldbewertung

Erträge GOBS Stärke Linie Maximum Geschäftsfeldbewertung www.ebitize.de Konzept & Entwicklung: VisualizeIT

www.ebitize.de