Sie sind auf Seite 1von 1
Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen Das KATHOLISCHE KLINIKUM OBERHAUSEN ist der größte

Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen

Das KATHOLISCHE KLINIKUM OBERHAUSEN ist der größte Gesundheitsversorger in Oberhausen. Gemeinsam arbeiten über 2.200 Mitarbeiter/-innen an mehreren Standorten in drei Krankenhäusern mit rund 850 Betten, Senioren- und Pegezentren, ambulanten Pegediensten, einem Reha-Zentrum sowie einem Hospiz für das Wohl der Menschen in der Region. Als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen mit 16 Fachkliniken und neun medizinischen Zentren bietet das Unter- nehmen ein umfassendes Leistungsspektrum auf höchstem medizinischen, wissenschaftlichen und pegerischen Niveau.

Für unsere Klinik für Innere Medizin am Standort St. Josef-Hospital suchen wir ab sofort eine/n

Assistenzärztin/-Assistenzarzt

in Voll- oder Teilzeit

Wir bieten Ihnen Eine Fachklinik für Innere Medizin mit 96 Betten unter der Leitung des Chefarztes Prof. Dr. Claus Niederau •Vielseitige Weiterbildung mit dem gesamten Spektrum internistischer Erkrankungen • Weiterbildungsermächtigung für 3 Jahre Ba- sisweiterbildung in der Inneren Medizin/Allgemeinmedizin sowie 2 Jahre Spezielle Innere Medizin und 3 Jahre im Fach- bereich Gastroenterologie • Alle modernen endoskopischen, sonographischen und echokardiographischenTechniken inkl. Endosonographie, ERCP, Kapselendoskopie, KM-Sonographie, TEE etc. • Enge Kooperation mit dem Herzzentrum

Duisburg mit Präsenz eines Kardiologen • Intensivstation unter internistischer Leitung • Überregionales hepatologisches Kompetenzzentrum und Diabetes-Schulungszentrum • Darmzentrum (zertiziert nach Onkozert) - Prof. Niederau ist stell- vertretender Leiter • Tägliche Röntgenbesprechung (MRT, CT, Nuklearmedizin etc., am Haus verfügbar) • Wöchentliche interdisziplinäre Tumorkonferenz • Geriatrische Kompetenz durch Geriaterin • Palliativmedizinische Betreuung im Team

• Frühe Teilnahme an Funktionsdiagnostik unter ausführlicher Anleitung • Möglichkeit zur Notarzt-Weiterbildung und

zum Leisten von Notarztdiensten • Möglichkeit zur Promotion • Entlastung von nichtärztlichen Tätigkeiten (Blutentnah- medienst, Codierung durch Casemanager) • Tarifgerechte Vergütung und arbeitgebernanzierte Renten- und Zusatz- versicherung • Unkomplizierte Gewährung von Fortbildungsfreistellung und -nanzierung • Eine anspruchsvolle und herausfordernde Tätigkeit in einer innovativen Abteilung und Mitarbeit in einem kollegialen, aufgeschlossenen Team mit

achen Hierarchien • Leben in einem der größten Ballungszentren Europas mit vielfältigen kulturellen Angeboten und besten Verkehrsanbindungen

Für eine Bewerbung ermuntern möchten wir auch

• junge Kolleginnen und Kollegen, die später in die Allgemeinmedizin streben

• Kolleginnen und Kollegen in Teilzeit

• Fachärztinnen und Fachärzte in der späteren Weiterbildungsphase z.B. in der Gastroenterologie

Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte per Post oder E-Mail an Chefarzt Prof. Dr. Claus Niederau, der Ihnen auch für Rückfragen gerne zur Verfügung steht.

der Ihnen auch für Rückfragen gerne zur Verfügung steht. KATHOLISCHES KLINIKUM OBERHAUSEN GMBH | Mülheimer Straße

KATHOLISCHES KLINIKUM OBERHAUSEN GMBH | Mülheimer Straße 83| 46045 Oberhausen Fon: 0208 837 4501 |c.niederau@kk-ob.de | www.kk-ob.de