Sie sind auf Seite 1von 114

AUKTION 166

SAMSTAG, 14. MÄRZ 2015 SCHLOSS DÄTZINGEN MALTESERSAAL

ANTIKE UHREN

ARMBANDUHREN

BEGINN 13.30 Uhr

Vorbesichtigung Mittwoch, 11. März 2015, von 10 - 18 Uhr Donnerstag, 12. März 2015, von 10 - 18 Uhr Freitag, 13. März 2015, von 10 - 18 Uhr Samstag, 14. März 2015, von 9 - 12 Uhr

Telefon während der Auktion (07033) 4 34 84 Fax (07033) 4 46 19

während der Auktion (07033) 4 34 84 Fax (07033) 4 46 19 SEIT 1976 GALERIE +

SEIT 1976

GALERIE + AUKTIONSHAUS PETER KLÖTER

Inhaber: Roland Zeifang

SCHLOSS DÄTZINGEN - SCHLOSSSTR. 1 71120 GRAFENAU (BEI SINDELFINGEN)

POSTFACH 1150 71117 GRAFENAU TELEFON (07033) 4 34 84 - FAX 4 46 19

www.kloeter-auktionen.de E-Mail: kontakt@kloeter-auktionen.de

STÄNDIGE

VERKAUFSAUSSTELLUNG

ANTIKE UHREN ARMBANDUHREN VARIA

BERATUNG SCHÄTZUNG GUTACHTEN ANKAUF - VERKAUF

Besuchen Sie auch unseren ONLINESHOP:

www.armbanduhren-kloeter.de

www.antike-uhren-kloeter.de

GESCHÄFTSZEITEN:

Montag bis Mittwoch 10 - 17 Uhr Donnerstag und Freitag 10 - 18 Uhr Außerhalb der Auktionsbesichtigungszeiten empfehlen wir Terminvereinbarung

Katalogpreis € 15,- (inkl. Porto) Abonnement für vier Kataloge € 50,- (inkl. Porto)

Commerzbank Reutlingen - IBAN: DE46 6404 0033 0414 4499 00 - BIC: COBADEFFXXX Postbank Stuttgart - IBAN: DE29 6001 0070 0021 6667 00 - BIC: PBNKDEFF

Versteigerungsbedingungen

1.

Die Firma Galerie + Auktionshaus Peter Klöter (im Nachfolgendem Versteigerer) versteigert die zur Versteigerung kommenden Gegenstände im eigenen Namen und für Rechnung der Einlieferer (Kommittenten), die unbe- nannt bleiben.

2.

Das Versteigerungsgut kann vor der Versteigerung besichtigt und - auf Gefahr des Interessenten - geprüft werden. Bei der Besichtigung ist größte Vorsicht zu empfehlen, da jeder Besucher für den von ihm verursachten Schaden in vollem Umfange haftet. Die Gegenstände sind in der Regel gebraucht und werden in dem Zustand zugeschlagen, in dem sie sich beim Zuschlag befinden. Die nach bestem Wissen vorgenommenen Katalogbeschreibungen sind keine zugesi- cherten Eigenschaften i.S.d. § 459 ff. BGB. Das gilt insbesondere für jegliche Angaben über Ursprung, Zustand, Alter, Echtheit und Zuschreibung, die grund- sätzlich als Meinungsäußerungen und nicht als Tatsachenbehauptungen anzu- sehen sind. Nach erfolgtem Zuschlag können Beanstandungen, gleich welcher Art, nicht mehr berücksichtigt werden.

3.

Der Bieter erwirbt auf eigene Rechnung, wenn er nicht vor Beginn der

Versteigerung Namen und Anschrift eines Auftraggebers angibt.

4.

Der Versteigerer hat das Recht, Katalognummern zu vereinen, zu trennen, außerhalb der Reihe anzubieten oder zurückzuziehen.

5.

Der Zuschlag erfolgt nach dreimaligem Aufruf an den Meistbietenden. Der Versteigerer hat das Recht, ein Gebot abzulehnen oder unter Vorbehalt zuzu- schlagen. Wird ein Gebot abgelehnt, bleibt das vorangegangene Gebot ver- bindlich. Wird unter Vorbehalt zugeschlagen, bleibt der Bieter an sein Gebot für vier Wochen vom Tage des Ausrufs ab gebunden. Das Angebot zum Limit an die Allgemeinheit bleibt jedoch bestehen. Der Gegenstand kann im Falle eines Nachgebots zum Limit auch ohne Rücksprache anderen Bietern zugeschlagen oder im Freihandverkauf veräußert werden. Der vorbehaltlose Zuschlag wird mit der Absendung der schriftlichen Benachrichtigung (Rechnung) an die vom Bieter genannte Anschrift wirksam.

6.

Geben mehrere Personen ein gleichlautendes Gebot ab, entscheidet das Los. Uneinigkeit über das letzte Gebot oder einen Zuschlag wird durch nochmaliges Angebot der Sache behoben. Dies gilt auch dann, wenn irrtümlich ein rechtzei- tig abgegebenes, höheres Gebot übersehen worden ist.

7.

Der Zuschlag verpflichtet zur Abnahme und Zahlung des Kaufpreises an den Versteigerer. Mit der Erteilung des Zuschlags gehen Besitz und Gefahr unmit- telbar an den Käufer über; das Eigentum wird erst nach vollständiger Zahlung des Kaufpreises übertragen.

8.

Gem. § 25 a UstG. unterliegen alle Lieferungen der Differenzbesteuerung für SAmmlerstücke und Antquitäten/Sonderregelung: Auf die Zuschlagsumme wird ein Aufgeld in Höhe von 23 % erhoben. In diesem Aufgeld ist die gesetzliche Mehrwertsteuer auf die Gesamtdifferenz enthalten. Die Mehrwertsteuer wird bei der Rechnungsstellung nicht ausgewiesen. Bei Einlieferungen aus Drittländern, die mit Einfuhrumsatzsteuer belastet sind (Kennzeichnung durch * bei der Lot- Nr.) erfolgt die Fakturierung mit der Regelbesteuerung: auf die Zuschlagsumme

wird ein Aufgeld von 17 % erhoben. Auf die Zuschlagsumme zzgl. Aufgeld ist die gesetzliche Mehrwertsteuer zu entrichten.

9.

Die gesetzliche Mehrwertsteuer beträgt z. Zt. 19 %.

10.

Für innergemeinschaftliche Ausfuhrlieferungen ist die Steuerbefreiung ausge- schlossen. Bei Auslieferungen in Drittländer wird dem Erwerber die Umsatzsteuer erstattet, sobald dem Versteigerer der Ausfuhr- und Abnehmernachweis vorliegt.

11.

Der Kaufpreis wird mit dem Zuschlag fällig und ist an den Versteigerer in bar oder mit bankbestätigtem Scheck zu bezahlen. Bei Erwerbern, die schriftlich

oder telefonisch geboten haben, wird die Forderung mit Zugang der Rechnung fällig. Nach Zahlungseingang und Gutschrift auf dem Konto der Firma Galerie + Auktionshaus Peter Klöter erfolgt die Zusendung des Ersteigerungsgutes auf Kosten und Gefahr des Käufers.

12.

Bei Zahlungsverzug wird mit Zugang der zweiten Mahnung ein Säumniszuschlag in Höhe von 3 % der Gesamtforderung erhoben. Bei Zahlungsverzug werden Verzugszinsen in Höhe von 4 % über den jeweiligen Diskontsatz der Deutschen Bundesbank berechnet.

13.

Verweigert der Käufer Abnahme oder Zahlung oder gerät er mit der Zahlung in Verzug, kann der Versteigerer wahlweise entweder Erfüllung des Kaufvertrages oder Schadenersatz wegen Nichterfüllung verlangen. Der Käufer gerät in Verzug, wenn die mit einer Mahnung verbundene Nachfrist fruchtlos verstrichen ist.

14.

Verlangt der Versteigerer Erfüllung, steht ihm neben dem Kaufpreis der Verzugsschaden zu. Dazu gehören auch ein etwaiger Währungsverlust, der Zinsverlust nach Maßgabe der Ziffer 12 sowie der Kostenaufwand für eine eventuelle Rechtsverfolgung.

15.

Verlangt der Versteigerer Schadenersatz wegen Nichterfüllung, so ist er berechtigt, das Versteigerungsgut bei Gelegenheit noch einmal zu versteigern. Mit dem Zuschlag erlöschen die Rechte des Käufers aus dem früher ihm erteil- ten Zuschlag. Der Käufer haftet für jeden Ausfall, hat keinen Anspruch auf einen evtl. Mehrerlös und wird zur Wiederversteigerung nicht zugelassen. Für die Wiederversteigerung gilt er als Einlieferer und hat wie dieser eine Kommissionsprovision von 16 % zu entrichten. Der Versteigerer kann jederzeit vom Erfüllungs- zum Schadenersatzanspruch übergehen. Verlangt er Schadenersatz wegen Nichterfüllung, ist der Erfüllungsanspruch erloschen.

16.

Kaufaufträge auswärtiger Interessenten können nur berücksichtigt werden, wenn sie schriftlich erteilt werden, konkrete Angaben enthalten und spätestens einen Tag vor Versteigerungsbeginn beim Versteigerer eingehen. Die darin genannten Preise gelten als Limite für den Zuschlag, das Aufgeld wird zusätz- lich in Rechnung gestellt. Der auf dem schriftlichen Auftrag vermerkte Preis gilt als Höchstgebot. Der Zuschlag kann also auch zu einem niedrigeren Preis erfolgen. Bei der Übermittlung schriftlicher Aufträge, per Post oder über Telefax, wird um deutliche Schrift gebeten. Aufträge unbekannter Kunden können nur ausgeführt werden, wenn ausreichende Deckung nachgewiesen ist.

17.

Telefonbieter werden vor Aufruf der gewünschten Lot-Nummer angerufen, wenn hierfür 24 Stunden vor Auktionsbeginn ein schriftlicher Auftrag vorliegt. Anmeldungen zum telefonischen Bieten können erst ab einem Ausrufpreis von € 100,- angenommen werden. Darunter liegende Angebote bitten wir freund- lichst über ein schriftliches Gebot zu bieten. Der Versteigerer übernimmt keine Haftung für das Zustandekommen oder die Aufrechterhaltung der Telefonverbindung.

18.

Jede Lagerung erfolgt grundsätzlich für Rechnung und Gefahr des Käufers.

19.

Hinweis zur Wasserdichtheit von Uhren: Bei den Angaben zur Wasserdichtheit von Uhren handelt es sich um Herstellerangaben. Da es sich bei den hier ange- botenen Uhren um gebrauchte Uhren handelt, empfehlen wir, die Uhren vor Gebrauch auf Wasserdichtheit prüfen und ggf. die Dichtungen erneuern zu las- sen.

20.

Diese Versteigerungsbedingungen gelten sinngemäß auch für den

Nachverkauf und den Freihandverkauf.

21.

Erfüllungsort ist Böblingen. Ist der Einlieferer Vollkaufmann oder hat er keinen

allgemeinen Gerichtsstand im Inland, so ist Gerichtsstand Böblingen. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluß des UN-Kaufrechts.

22.

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Versteigerungsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt.

Der Auktionator

1

13

26

Anton Kreuzer, Die Uhr aus der Fabrik - Die American Waltham Watch Co., (1850-1957), Ame-

Karl-Ernst Becker/Hatto Küffner, Uhren - Batten- berg Antiquitäten-Kataloge, der Katalog für Sammler

Aus der Uhrzeit - Die Uhrensammlungen des Mu- seums für angewandte Kunst und des

rikanische Taschenuhren, Band 1, 1987, 200 Seiten

und Liebhaber, großer Bildteil mit über 300 Objekten,

Kölnischen Stadtmuseums, 1987, 312 Seiten mit

mit 100 Textabbildungen und 40 Bildtafeln,

187

Seiten, viele s/w-Abbildungen, ferster Einband

vielen s/w- und Farbabbildungen, fester Einband

Großformat, fester Einband (6330) o.Limit

(6342)

o.Limit

(5233)

o.Limit

2

14

27

Anton Kreuzer, Die Uhr aus der Fabrik - Zeit aus zarter Hand - Amerikanische Taschenuhren, Band 2,

Dr. K. Giebel/A. Helwig, Feinstellung der Uhren, Teil I und II, Ein Anleitungs- und Nachschlagewerk in

The Lyle, Clocks & Watches, Price Guide, mit s/w- Abbildungen und Preisen von über 2000 Uhren,

Die frühen Fabriksgründungen und ihre

zwei Teilen, 1952, (Callwey-Reprint 1982, 608 Seiten

1988, fester Einband (5234) o.Limit

Nachfolgefirmen, 1987, 168 Seiten mit s/w- und Farbabb.,Großformat, fester Einband (6331) o.Limit

mit 502 Bildern im Text, fester Einband (6135) o.Limit

28

Georg Andrich, Die

Uhren

und

ihre

3

15

Konstruktionen, Eigenschaften, Behandlung und

Anton Kreuzer, Die Uhr aus der Fabrik - Jedem

Taschenuhren Sammlung Philipp Weber Pforz-

Reparaturen kleiner Fehler durch den Laien, Ein

seine Uhr - Amerikanische Taschenuhren, Band 3, Columbus, Illinois, Rockford, South Bend, 1988, 164

heim, Sparkasse Pforzheim 1997, 215 Seiten mit vielen Farbabbildungen, die Sammlung besteht aus

Ratgeber für jeden Käufer und Besitzer alter Uhren, 1921, 140 Seiten mit 84 s/w-Abbildungen, fester

Seiten mit s/w- und Farbabbildungen, Großformat,

212

Taschenuhren aus den Jahren 1550 bis 1923,

Einband (5235)

o.Limit

fester Einband (6332) o.Limit

fester Einband (6136) o.Limit

 
 

29

4

16

Jürgen Abeler, Zeit-Zeichen, Die tragbare Uhr

30

Anton Kreuzer, Die Uhr aus der Fabrik - sichtbar

Gedichte von Balduin, Der Uhrmacher unter dem

von Henlein bis heute, 1989, Taschenbuch mit 212

gemachte Zeit - Amerikanische Taschenuhren, Band 4, Hamilton, Seth Thomas, 1988, 198 Seiten mit s/w- und Farbabbildungen, Großformat, fester

Werktisch, 1949 (genehmigter Nachdruck von M. Pohlmann, 56 Seiten, fester Einband (6137) o.Limit

Seiten u. über 180 Farb- u. s/w- Abb.(5236) o.Limit

Einband (6333)

o.Limit

17

H.

Jendritzki, Die Reparatur der Armbanduhr,

 

Fritz von Osterhausen, Taschenuhren, 2003, 172

1949, 154 Seiten mit 106 Textabb. (5237) o.Limit

5

Seiten mit über 400 s/w- und Farbabbildungen, von

Anton Kreuzer, Die Uhr aus der Fabrik - Der tägli-

Renaissance-Hals- und Taschenuhren bis Anfang

31

che Begleiter - Amerikanische Taschenuh-ren, Band

des 20. Jh., fester Einband (6341) o.Limit

Konvolut 2 Hefte: Das Wuppertaler Uhrenmuseum,

5, Dollar Watches, 1989, 120 Seiten mit s/w- und

22

Seiten, und: Deutsche Uhrenstraße, Zeit-

Farbabbildungen, Großformat, fester Einband (6334) o.Limit

18

Dieter Riefler, Riefler-Präzisionspendeluhren 1890-1965, 1981, 152 Seiten mit vielen s/w-Abbil-

Geschichten aus dem Schwarzwald, (5238) o.Limit

6

dungen, fester Einband (5971) o.Limit

32

Patrizzi/Sturm, Schmuckuhren 1790-1850, 1979,

7

A.

Gruber, Leitfaden für die Gehilfen- und

92 Seiten mit vielen s/w- und Farbabbildungen und einer Liste der Uhrmacher in Genf 1750-1850,

19

Meisterprüfung im Uhrmacher-Handwerk, Ein Vorbereitungsbuch für die Gehilfen- und Meister-prü-

fester Einband (6335) o.Limit

Hans-Jochen Kummer, Ludwig Strasser, Ein Uhrenfachmann aus Glashütte, Präzisionsuhren aus Sachsen, 1994, 194 Seiten, viele s/w-Abb., fes- ter Einband, Großformat (5972) o.Limit

fung, ein Leitfaden zum Gebrauch an den Uhr- macher-Berufsschulen und zum Selbstunterricht. 3. Aufl.1928, 229 Seiten mit 9 Abb.und 4 Zeichentafeln, fester Einband, stark gebraucht (5564) o.Limit

Die Uhr - Zeitmesser und Schmuck in fünf Jahr- hunderten, Ausstellung im Schmuckmuseum

20

Pforzheim, 1967, 358 Seiten mit vielen s/w- und

Cecil Clutton/George Daniels, Taschenuhren -

33

Farbabbildungen von interessanten Taschen- und

Geschichte und Technik, 1982, 336 Seiten mit

Schmidt/Jendritzki/Brauns,Lehrbuch für das Uhr-

Großuhren, fester Einband (6336) o.Limit

Biographien berühmter Uhrmacher und Verzeichnis der Fachausdrücke, mit 100 Farbabbildungen auf 16

macherhandwerk, Band II, 1.-3. Auflage, 1951, 420 Seiten mit 350 Text-Abbildungen, fester Einband

Tafeln und 855 s/w-Abbildungen auf 120 Tafeln,

(5565)

o.Limit

8

fester Einband, Großformat, (5973) o.Limit

Alle Zeit der Welt, Von Uhren und anderen

34

Zeitzeugen,

Katalog

zur

Ausstellung

des

21

A. Romershausen, Das Fachrechnen des Uhrma-

Landesmuseums

für

Technik

und

Arbeit

in

Patrizzi/Sabrier/Bull, Breguet - Meisterwerke klas-

chers, Lehr- und Aufgabenheft, 1. Heft, 5. Auflage,

Mannheim

2002-2003,

295

Seiten,

viele

sischer Uhrmacherkunst, 1991, 380 Seiten mit vie-

112

Seiten (5566)

o.Limit

Farbabbildungen (6337)

o.Limit

len Farbabbildungen, Großformat, fester Einband,

 

gute Erhaltung, im Schuber (5227) o.Limit

35

9

G.

A. Krumm, Uhrmacher-Fachunterricht 1930,

Libuse Uresova, Alte Uhren, 1986, 240 Seiten, vie- le Farb- und s/w-Abbildungen, fester Einband (6338) o.Limit

22

Lukas Stolberg, Lexikon der Taschenuhr, Die Taschenuhr von A-Z, 4. Auflage, 1995, 408 Seiten

Leitfaden für den Fachunterricht an Uhrmacher- Fachschulen und -Fachklassen sowie zum Selbst- unterricht, Teil VII mit 33 Abbildungen, fester

mit Farbtafeln, mit Literatur-Verzeichnis rund um die

Einband (5569)

o.Limit

10

Taschenuhr, Großformat, fester Einband (5228),

Martin Huber, Die Uhren von A. Lange & Söhne,

o.Limit

36

Glashütte/Sachsen, 1982, 4.Aufl., 146 S.m. s/w- u. Farbabb., chronologischer Übersicht u. Nummern-

23

Jan Divis, Gold-Stempel aus aller Welt, 3. Auflage 1996, 256 S., fester Einband (5975) o.Limit

verzeichnis, fester Einband (6339) o.Limit

Karl-Ernst Becker/Hatto Küffner, Uhren - Batten-

berg Antiquitäten-Kataloge, der Katalog für Sammler

37

11

Reinhard Meis, Taschenuhren, Von der Halsuhr zum Tourbillon, 1. Auflage, 1979, 316 Seiten mit

und Liebhaber, großer Bildteil mit über 300 Objekten, 6. Auflage, 1991, 187 Seiten, viele s/w-Abbildungen, ferster Einband (5230) o.Limit

Franco Cologni, Cartier, Die Tank-Uhr, 1998, 263 Seiten mit vielen Farb- und s/w-Abbildungen, Großformat, fester Einband (5968) o.Limit

über 1000 Farb- und s/w-Abbildungen und 160

24

38

Textzeichnungen, Großformat, fester Einband, guter

Mühe, Kahlert, Techen, Kuckucks-Uhren, 1988,

Roland Carrera, Swatchissimo, 1991, 510 Seiten

Zustand (6340)

o.Limit

114

Seiten mit vielen s/w- und Farbabbildungen,

mit

vielen

Farbabbildungen,

Großformat,

fester

 

fester Einband (5231)

 

o.Limit

Einband (5974)

o.Limit

12

25

39

Reinhard Meis, Das Tourbillon - Faszination der

Karl

Christian

Schlenker,

Uhren

bauen

leicht

Peter Braun, Deutsche Armbanduhren, 2010, 142

Uhrentechnik, 1986, 366 Seiten mit vielen Farb-

gemacht, 1984, 95 Seiten mit Farb- und s/w-

Seiten mit vielen Farbabbildungen, fester Einband

und s/w-Abbildungen, fester Einband (5969) o.Limit

Abbildungen (5232)

 

o.Limit

(5229)

 

o.Limit

40

41

42

43

44

45

46

50 47 49 48 51 52 53 54 55 56
50
47
49
48
51
52
53
54
55
56

40

50

Goldene Taschenuhrkette, 14-ct.-Panzerglieder

Silberne Taschenkette, Panzer-

(4997), 29 cm

550,-

glieder verlaufend mit Anhän- ger, 32 cm (6101) 100,-

41

51

Goldene englische Taschenuhrkette, 9-ct.-

Silberne Taschenkette, Panzer-

Rotgold-Panzerglieder (5092), 41 cm 550,-

glieder verlaufend, 35 cm

(6102)

100,-

42

52

Goldener Taschenuhrschlüssel mit Taschen-

uhrkette, 14-ct.-Hohlpanzerglieder, 30 cm (6105)

58
58

58

Hornkette mit Silberfas-

sung und Hornanhänger

(6326), 30 cm 190,-

59

Anhänger

Bärenklaue

mit 18-ct.-Fassung(6325)

150,-

60

Goldener Taschenuhr-

schlüssel, beidseitig mit Schmucksteinen ausge-

100,-

fasst (5893)

61

59
59
60
60
Taschenuhrschlüssel, geschliffener Zitrit-Stein (6323) 290,- 62 Silbertaschenuhrschlüs sel mit grünem Stein
Taschenuhrschlüssel,
geschliffener Zitrit-Stein
(6323)
290,-
62
Silbertaschenuhrschlüs
sel
mit
grünem
Stein
(6327)
120,-
63
Goldener Taschenuhr-
schlüssel mit stehendem
61
Hahn (5172)
190,-
62
63

Silberne Taschenkette, Panzerglieder verlau-

fend, doppelt mit Münzanhänger, 27 cm (6103)

 

300,-

150,-

 

53

43

Silberne Taschenuhrkette, 27 cm (6328)

70,-

Goldene Taschenuhrkette, Frackuhrkette, 14-ct.,

 

41 cm (6324),

550,-

54

 

Silberne Taschenuhrkette Panzerglieder, 32 cm

(6321)

90,-

44

Feine goldene 14-ct.-Taschenuhrkette mit

55

Stäbchengliedern (5093), 36 cm 350,-

Silberne Taschenuhrkette mit Hundekopf (4998),

39 cm

120,-

45

56

Feine 14-ct.-Gelbgold/Weißgoldtaschenuhr-

Haarkette mit vergoldeten Schiebern, 39 cm

kette, Stäbchen (5091), 31 cm

220,-

(6153)

50,-

46

Patek Philippe Damengoldkette mit Schieber, 66

cm doppelt (6107)

1700,-

47

Tulasilberkette mit vergoldeten Zwischenglie-

dern, 46 cm (6104)

150,-

48

Eisenkette "in eisener Zeit, 1916", 31 cm (6329)

90,-

49

Silbernes Chatelain mit Silberschlüssel und

Anhängern, 30 cm (6322)

290,-

57
57

57

Konvolut mit 4 alten Taschenuhrschlüsseln, 1 Silberdekor vor rotem Grund, 1 vergoldet, 1 vergol- det als Kurbelschlüssel, 1 mit Glaskugel als vergol- deter Kurbelschlüssel (6013) 450,-

-6-

64

Versilberte Motivtaschenuhr, zwei Fischer beim Fischen im Boot, E.Z. mit arab. Zahlen,

kl.Sek., gebläute Zeiger, vergoldetes Werk mit Ankergang, um 1920, intakt (6356), D = 50 mm

300,-

65

Versilberte Motivtaschenuhr pro Patria mit Schützenmotiv verziert, E.Z. mit arab. Zahlen, kl.Sek., vergoldete Zeiger, vergoldetes Werk, bez."Viking", mit Ankergang, um 1920, Intakt (5984), D = 50 mm 290,-

66

Versilberte Motivuhr, Ferrovia Chronomet-

ro, die Werkschale zeigt in feiner Reliefarbeit eine Schweizerin mit Schweizer Flagge und das Datum 1914, E.Z. mit arab. Zahlen, im Zentrum geflügeltes Rad, gebläute Zeiger, ver- goldetes Werk mit Ankergang, intakt (6215), D

= 52 mm

120,-

67

Versilberte Doxa Eisenbahnertaschenuhr,

mit reliefierter Darstellung einer Dampflo- komotive verzierte Werkschale, E.Z.(Risse), arab. Zahlen, kl.Sek., vergoldete Zeiger, Nickelwerk mit Ankergang, um 1900, intakt

(5200), D = 55 mm

190,-

68

Große Doxa Motivtaschenuhr, versilbertes

Nickelgehäuse mit reliefierter Darstellung meh- rerer Reiter bei der Jagd, E.Z.(Risse) mit arab. Zahlen, kl.Sek., gebläute Zeiger, Nickelwerk mit Ankergang, um 1900, intakt (4816), D = 70

mm

250,-

69

Eisenbahnertaschenuhr, mit reliefierter Dampflokomotive verziertes, versilbertes Gehäuse, E.Z. mit röm. Zahlen, kl.Sek., vergol- dete Zeiger, vergoldetes Werk mit Roskopf- hemmung, um 1900, intakt (6234), D = 48 mm

180,-

70

Omega Tulasilbertaschenuhr, mit Jugendstil- Ornamenten verziertes Gehäuse, E.Z. mit

arab. Zahlen, kl.Sek., gebläute Zeiger, vergol- detes Werk mit Ankergang, um 1910, intakt

(6083), D = 50 mm

290,-

71

Reliefierte Eisenbahner Taschenuhr, Che- min de Fer, E.Z. mit röm. Zahlen, kl.Sek., ge- bläute Zeiger, vergoldetes Werk mit Roskopf- hemmung, um 1900, intakt (6357), D = 55 mm

350,-

72

Tulasilbertaschenuhr, mit Blattwerk und Monogramm verziertes Gehäuse, E.Z. mit arab. Zahlen, rote 12, kl.Sek. gebläute Zeiger, vergoldetes Werk mit Ankergang, um 1900, intakt (6081), D = 50 mm 250,-

73 o.Abb.

Konvolut mit 3 Tulasilbertaschenuhren, 1 Omega, 1 Longines, 1 IAXA, alle mit beschä-

digten Gehäusen, 1 mit versilbertem Zifferblatt

2 mit E.Z., alle mit arab. Zahlen, kl.Sek.,

gebläute und vergoldete Zeiger, alle Ankergang, intakt (6084), D = 50 mm 360,-

74 o.Abb.

Konvolut mit 2 Tulasilber-Damentaschenuh- ren, beide mit Ornamenten verziert und mit E.Z. mit arab. Zahlen, 1 mit kl.Sek., vergoldete Zeiger, 1 Ankergang, 1 Zylindergang, beide intakt (6085), D = 30 mm 190,-

64 65 66 67 68 69 72 70 71
64
65
66
67
68
69
72
70
71

75

Konvolut mit 6 silbernen Taschenuhren, 5 mit guillochierten Gehäuse und E.Z. mit arab. Zahlen, 1 mit versilbertem Zifferblatt und gebläuten Zeigern, alle mit kl.Sek., 5 mit vergoldeten Zeigern, 4 mit

Ankerwerken, 2 mit Zylindergang, alle intakt (4446),

220,-

o.Abb.

76

Konvolut mit 5 silbernen Taschenuhren und 1 versilberten Taschenuhr, alle mit E.Z., 3 mit röm. Zahlen, 3 mit arab. Zahlen, alle mit kl.Sek., 5 mit Zylindergang davon 2 mit Schlüsselaufzug, 1 mit

Ankergang, alle intakt (4447)

220,-

o.Abb.

77

Konvolut mit 6 Taschenuhren, davon 2 vergoldete mit Sprungdeckel und Ankergang, 1 silberne mit Sprungdeckel und Ankergang, 1 versilberte Jung- hans mit Ankergang, 2 silberne mit Zylindergang, 5

mit E.Z. mit arab. Zahlen, alle mit kl.Sek., alle intakt

(4448)

220,-

o.,Abb.

78

Konvolut mit 2 silbernen Damentaschenuhren, beide mit Ornamenten graviert, 1 mit E.Z. röm. Zahlen, kl.Sek., , 1 mit E.Z. und arab. Zahlen, beide mit Zylinderwerk, intakt (5820), D = 41 + 30 mm

130,-

o.Abb.

79

Große Nickeltaschenuhr, Doxa, glattes Gehäuse, E.Z.(bei der 2 rest.), arab. Zahlen, kl.Sek., gebläute Zeiger, Nickelwerk mit Streifendekor, Ankergang, um 1900, intakt (5720), D = 67 mm 190,-

80

Große Omega Nickeltaschenuhr mit 8-Tagewerk, E.Z. mit arab. Zahlen, im Zentrum arab. Zahlenskala von 13-24, vergoldete Zeiger, vergoldetes Werk mit Ankergang, intakt (6233), D = 70 mm 250,-

81

Große Doxataschenuhr, glattes Nickelgehäuse, sehr gut erhaltenes E.Z. mit arab. Zahlen, kl.Sek., gebläute Zeiger, Nickelwerk mit Ankergang, um 1910, intakt (6093), D = 68 mm 190,-

82

Damen Silbertaschenuhr mit Mehrfarbengold- verzierung, E.Z. mit arab. Zahlen, vergoldete Zei- ger, Zylinderwerk intakt (6311), D = 29 mm 190,-

83

Kleine Damen Silbertaschenuhr, guill. Gehäuse,

sehr gut erhaltenes E.Z. mit arab. Zahlen, vergolde-

te Zeiger, Zylinderwerk, um 1900, intakt(5987). D =

31 mm

70,-

84

Tulasilbertaschenuhr, Ultimo, mit Streifendekor verziertes Gehäuse, E.Z mit arab. Zahlen, rote Minuterie, kl.Sek., gebläute Zeiger, vergoldetes

Werk mit Ankergang, um 1920, intakt (6082), D = 50

mm

200,-

85

Tulasilber-Taschenuhr, datiert 1903, gut erhalte- nes, mit Ornamenten beidseitig verziertes Gehäuse,

feines E.Z. mit arab. Zahlen, vergoldete Zeiger, ver- goldetes Brückenwerk mit Ankergang, intakt (5993),

D = 43 mm

190,-

86

Silvana Tulasilbertaschenuhr mit Sprungdeckel und Tulasilberkette, sehr gut erhaltenes mit Streifendekor verziertes Gehäuse, vergoldetes Zifferblatt mit arab. Zahlen, kl.Sek., vergoldetes

Werk mit Ankergang, um 1900, intakt (6295), D = 51

mm

290,-

87

Englische Silbertaschenuhr mit Metallkette, auf Werk sign. Miller Dudley (Lit. Loomes S. 160), ca. 1868-76, guill. Gehäuse, versilbertes Zifferblatt mit röm. Zahlen, kl.Sek., vergoldete Zeiger, im Zentrum Blumendekor, vergoldetes Werk mit Spitzzahnankergang über Schnecke und Kette, Staubschutz, intakt (3698), D = 53 mm 270,-

88

Silberne Taschenuhr, auf Zifferblatt und Werk sign. Dent, Watchmaker to the Queen, Strand und Royal Exchange, London Nr. 41518 (Lit.Baillie S.82), ca. 1790-1853, glattes Gehäuse -HM 1874-, mit aufgesprengtem Werkdeckel, sehr gut erhalte- nes E.Z. mit röm. Zahlen, kl.Sek., bei der "9", gebläu-

te Zeiger, vergoldetes Werk mit Spitzzahnanker- gang, 5 geschraubte Chatons, Diamantdeckstein,

intakt (2385), D = 50 mm

700,-

89

Große Metalltaschenuhr, Regulateur, bruniertes Gehäuse, sehr gut erhaltenes E.Z. mit röm. Zahlen,

kl.Sek., vergoldete Zeiger, Nickelbrückenwerk mit Ankergang, um 1900, intakt (6095), D = 60 mm 190,-

90

Konvolut mit 10 alten Taschenuhr- schlüssel, z.T. Metall und Elfenbein, 1

Wanduhr Kurbelschlüssel mit Elfenbeingriff

(5085)

150,-

91

Konvolut mit 6 Taschenuhrschlüssel,

z.T. Gold, vergoldet mit Schmucksteinen,

Metall (2747)

480,-

92

Konvolut mit 15 alten Taschenuhr- schlüssel, z.T. Silber mit Schmucksteinen, z.T. vergoldet und Metall, z.T. mit Ornamenten verziert (4612) 450,-

93

Vergoldeter Email-Taschenuhrschlüs- sel mit emailliertem Pferdekopf und transluzidem, roten Emailrand und Doppeladler auf der Rückseite (3419)

320,-

94

Konvolut mit 5 Sterlingsilber-Anhänger

für Taschenuhrketten (5086) 120,-

90
90
91
91
92
92

95 o.Abb.

Große silberne Taschenuhr mit schwerer Silber- Taschenuhrkette und Anhängern, guill. Gehäuse, sehr gut erhaltenes E.Z. mit röm. Zahlen, kl.Sek., vergoldete Zeiger, vergoldetes Vollplatinenwerk mit Schnecke und Kette, Ankergang, Staubschutz, Schlüsselaufzug, um 1900, intakt (5700), D = 65 mm, Kette mit Panzergliedern = Länge 42 cm 360,-

96 o.Abb.

Silbertaschenuhr mit Sprungdeckel und Schlüsselaufzug, auf Werk sign. AB Savory & Son London (Lit. Baillie S. 283), ca. 1815-1828, guill. doppelbödiges Gehäuse, sehr gut erhaltenes E.Z. mit röm. Zahlen, kl.Sek., Goldzeiger, vergoldetes Vollplatinenwerk mit Schnecke und Kette, Spitzzahnankergang, Diamantdeckstein, Staub- schutz, intakt (5690), D = 52 mm 220,-

93
93
94
94
80 81 79 82 83 86 84 85 89 87 88
80
81
79
82
83
86
84
85
89
87
88

97

106

o.Abb.

116

o.Abb.

Vergoldete skelettierte Taschenuhr, Dugena, beidseitig verglastes Gehäuse, auf der Vorderseite

Kleine Silbertaschenuhr mit Schlüsselaufzug, mit Ornamenten und Blumendekor graviertes Gehäuse,

Jean Perret, Genève, Silber-Emailkugeluhr mit vergoldeter Kette, kobaltblaues Transluzid-

Emailzifferring mit röm. Zahlen, im Zentrum sichtba- res Zeigerwerk, auf der Rückseite, sichtbarer

E.Z. mit röm. Zahlen, gebläute Zeiger, vergoldetes Brückenwerk mit Zylindergang, um 1870, intakt

Emailgehäuse allseitig mit Golddekor verziert, versil- bertes Zifferblatt mit Stundenindex, Nickel-

Ankergang, intakt (6100), D = 55 mm 190,-

(5696), D = 40 mm

190,-

Brückenwerk mit Ankergang, Schraubenunruh, im

107 o.Abb.

1900, intak t(6012), D = 20 mm 450,-

98

Kleine Blindentaschenuhr mit Sprungdeckel, auf

117

o.Abb.

Große Motivtaschenuhr, versilbertes Gehäuse mit

Werk bez. mit der Fabrikmarke "Felsenburg", gulll.

Dreieckige vergoldete Freimaurer-Taschenuhr,

reliefierter Darstellung eines Jägers beim Jagen, sehr gut erhaltenes E.Z. mit röm. Zahlen, kl.Sek., vergoldete Zeiger, vergoldetes ¾.Platinenwerk mit

Nickelgehäuse, versilbertes Zifferblatt mit reliefierten röm. Zahlen, gebläute Zeiger, vergoldetes Werk mit Zylindergang, um 1900, intakt (5714), D = 42 mm

Hiram, sehr gut erhaltenes 3-eckiges Gehäuse, all- seitig mit reliefierten Motiven der Freimaurerei ver- ziert, Zifferblatt mit Freimaurer-Symbolen als

Roskopfhemmung, um 1900, intakt (3926), D = 70

 

120,-

Zahlenindikation, gebläute Zeiger, Zentralsekunde,

mm

300,-

Ankergang, intakt (5983), H = 67 mm mit Bügel 160,-

 

108

Silbertaschenuhr mit silberner Taschenuhrkette,

o.Abb.

Schlüsselaufzug, um 1870, intakt (5604), D = 38 mm

99

mit Blumendekor verziertes Gehäuse, sehr gut

118

o.Abb.

Vergoldete skelettierte Taschenuhr, Hebdomas, beidseitig verglastes Gehäuse, Vorderseite mit klei- nem Zifferblatt mit röm. Zahlen und Unruhbrücke mit

erhaltenes E.Z. mit röm. Zahlen, gebläute Zeiger, vergoldetes Brückenwerk mit Zylindergang,

Silbertaschenuhr mit vergoldeter Taschenuhr- kette mit Herzanhänger, guiil. Gehäuse, E.Z. mit röm. Zahlen, kl.Sek., vergoldete Zeiger, vergoldetes

sichtbarem Ankergang verziert, Rückseite zeigt die Aufzugsfeder, intakt (6099), D = 50 mm 190,-

 

190,-

Brückenwerk mit Ankergang, Schlüsselaufzug, um 1870, intakt (5995), D = 50 mm 130,-

109 o.Abb.

 

Rechteckige vergoldete Lanco Frackuhr mit

119 o.Abb.

 

100

Anhänger, vergoldetes Zifferblatt mit Stundenindex,

Silbertaschenuhr, BKN, guill. Gehäuse, vergolde-

Vergoldete skelettierte Taschenuhr, beidseitig ver-

Datumsfenster, vergoldete Zeiger, Ankerwerk, intakt

tes Zifferblatt mit arab. Zahlen, kl.Sek., vergoldete

glaste Taschenuhr,

C.Melchers, vergoldeter

(5819), M = 43 x 35 mm

130,-

Zeiger, vergoldetes Werk mit Ankergang, um 1900,

Zifferring mit Stundenindex, gebläute Zeiger. auf der Werkseite sichtbares Ankerwerk, intakt (6354) D =

 

intakt (5981), D = 50 mm

 

120,-

55 mm

250,-

110

o.Abb.

 

Silbertaschenuhr, Union Horlogere, mit Blumen-

120

o.Abb.

dekor grav. Gehäuse, E.Z.(Risse), röm. Zahlen, ver-

Nickeltaschenuhr

mit

Roskopfwerk,

glattes

goldete Zeiger, vergoldetes Werk mit Roskopfhem-

Gehäuse, E.Z. mit röm. Zahlen, rote Skala von 13-

101

mung, um 1900, intakt (5823), D = 54 mm 120,-

24, kl.Sek., vergoldete Zeiger,

vergoldetes

¾-

Kleine Silbertaschenuhr mit Schlüsselaufzug, mit

Platinenwerk mit Roskopfhemmung, intakt (6068), D

Ornamenten und Blumendekor graviertes Gehäuse,

=

53 mm

 

120,-

Silberzifferblatt mit Ornamenten und röm. Zahlen,

111

o.Abb.

gebläute Zeiger, vergoldetes ¾-Platinenwerk mit Zylindergang, um 1870, intakt (5697), D = 40 mm

Englische Silbertaschenuhr, John Wilson Shef- field, guill. doppelbödiges Gehäuse -HM 1874-, sehr

121

o.Abb.

190,-

gut erhaltenes E.Z. mit röm. Zahlen, kl.Sek., gebläu-

Nickeltaschenuhr

mit

Roskopfwerk,

glattes

te Zeiger, vergoldetes Werk mit Schnecke und Kette, Spitzzahnankergang, Schlüsselaufzug, Staubschutz,

180,-

intakt (5824), D = 50 mm

102

Silberne Spindeltaschenuhr, auf Werk sign. M.J.Tobias Liverpool (Lit. Baillie S. 314), ca. 1805- 1829, glattes Gehäuse mit graviertem Mittelteil, ver- goldetes ziseliertes Zifferblatt mit röm. Zahlen, kl.Sek., gebläute Zeiger, feuervergoldetes Werk mit Schnecke und Kette, Spindelgang, gravierter Kloben mit Diamantdeckstein, intakt (5692), D = 52 mm

112 o.Abb.

Silberner Taschenuhr-Chronograph mit Zähler gegen den Uhrzeigersinn, Chronograph- Compteur, glattes Gehäuse, Werkschale mit aufge- legtem Monogramm, sehr gut erhaltenes E.Z. mit

350,- röm. Zahlen, 1/5-Sekunden-Einteilung, 30-Minuten- Zähler, gebläute Zeiger, vergoldetes ¾-Platinenwerk mit Ankergang, um 1900, intakt (5831), D = 55 mm

600,-

103

Vergoldete Schiebeuhr, Stowa, glattes lederbezo- genes Gehäuse, das durch Öffnen den Blick auf das viereckige versilberte Zifferblatt mit arab. Zahlen

und vergoldete Zeiger frei gibt, Ankerwerk um 1950,

150,-

intakt (5818), M = geschlossen 32 x 47 mm

113 o.Abb.

Polar, Silber-Emailkugeluhr mit Original- Silberemail Kette, weißes Emailgehäuse allseitig mit bunten Emailblumen verziert, versilbertes Zifferblatt mit Stundenindex, ovales Nickel- Brückenwerk mit Ankergang, Schraubenunruh, im

1900, intakt (5930), D = 20 mm 220,-

Gehäuse, E.Z. mit arab. Zahlen, blaue Skala von 13-

¾-

24, kl.Sek., vergoldete Zeiger,

Platinenwerk mit Roskopfhemmung, intakt (6087), D

= 52 mm

120,-

vergoldetes

122 o.Abb.

mit Roskopfwerk, glattes

Gehäuse, E.Z. mit röm. Zahlen, rote Skala von 13-

24, Zentralsekunde, gebläute Zeiger, vergoldetes ¾- Platinenwerk mit Roskopfhemmung, intakt (6088), D

= 52 mm

250,-

Nickeltaschenuhr

123

Alpina Nickeltaschenuhr mit Metallkette, glattes Gehäuse, E.Z. mit arab. Zahlen, rote Skala von 13-

24, kl.Sek.,gebläute Zeiger, vergoldetes Brücken- werk mit Ankergang. Schwanenhals-Feinregulie- rung, um 1900, intakt (6090), D = 53 mm 170,-

o.Abb.

124 o.Abb.

104

Nickeltaschenuhr, glattes Gehäuse, E.Z. mit roten

intakt (6310), D = 52 mm

190,-

 

Englische Silbertaschenuhr, Charles Simmse Stamford, guill., doppelbödiges Gehäuse, -HM

Emailkartuschen und röm. Zahlen, gebläute Zeiger,

114

o.Abb.

1833-, sehr gut erhaltenes E.Z. mit röm. Zahlen,

verglastes Werk mit Roskopfhemmung, um 1900,

Nickeltaschenuhr mit Roskopfwerk, glattes Gehäuse, E.Z.(Randfehler) mit grünen arab.

hemmung, intakt (5909), D = 52 mm 120,-

kl.Sek., Goldzeiger, feuervergoldetes Werk mit Schnecke und Kette, Spitzzahnankergang,

Zahlenkartuschen, ¾-Platinenwerk mit Roßkopf-

Schlüsselaufzug, intakt (6092), D = 52 mm 190,-

105

Kleine Silbertaschenuhr mit Schlüsselaufzug, mit Ornamenten und Blumendekor graviertes Gehäuse,

Silberzifferblatt mit Ornamenten und röm. Zahlen, gebläute Zeiger, vergoldetes Brückenwerk mit Zylindergang, um 1870, intakt (5698), D = 38 mm

115 o.Abb.

Chronometre Solvil, Nickelgtaschenuhr, sehr gut erhaltenes E.Z. mit arab. Zahlen, kl.Sek., gebläute Zeiger, Nickel-Brückenwerk mit Ankergang, um

190,- 1920, intakt (6020), D = 50 mm 390,-

125 o.Abb.

Sehr große Metalltaschenuhr, Regulateur, bru-

niertes Gehäuse, sehr gut erhaltenes E.Z. mit röm. Zahlen, kl.Sek., vergoldete Zeiger, Nickelbrücken- werk unter Glasschutz mit Ankergang, um 1900,

450,-

intakt (6096), D = 82 mm

99

97

100

103

101

98

104

102

105

126

Große Nickeltaschenuhr mit Zentralsekunde, Henry Martens, glattes Gehäuse, sehr gut erhalte- nes E.Z. mit röm. Zahlen, ausgeschriebene rote Minuterie, im Zentrum Zahlenkreis von 13-24, Zentralsekunde, vergoldete Zeiger, vergoldetes

Werk mit Ankergang, um 1900, intakt (6094), D = 67

135

Silbertaschenuhr mit Viertel-Repetition, beidseitig verglastes Gehäuse, E.Z.(Risse), röm. Zahlen, ver- goldete Zeiger, vergoldetes Werk mit Zylindergang, Schlagabruf auf 2 Tonfedern über Pendant, Schlüsselaufzug, um 1840, intakt (5710), D = 58 mm

1200,-

o.Abb.

mm

400,-

127

136

o.Abb.

Großer silberner Taschenuhr-Chronograph mit Taschenuhrschlüssel, auf Zifferblatt sign. Marine Chronograph, glattes Gehäuse mit seitlichem Schieber zum Sekundenstopp, E.Z. (1f.Riss) mit

röm. Zahlen, 1/5-Sekunden-Einteilung, Goldzeiger, vergoldetes ¾-Platinenwerk mit Spitzzahnankergang Schlüsselaufzug, um 1885, intakt (5113), D = 60 mm

320,-

Große Nickeltaschenuhr mit Mondphasenkalen- der, The Atlas Watch, glattes Gehäuse, E.Z. mit röm. Zahlen (bei der VII besch.), Skalen für Datum, Wochentag, kl.Sek. mit halbrundem Fenster für die Mondphase, gebläute Zeiger(1 Zeiger fehlt), vergol- detes Brückenwerk mit Ankergang, um 1900, intakt

750,-

(6202), D = 70 mm

128

Große Nickeltaschenuhr mit Mondphasenkalen- der, glattes Gehäuse, sehr gut erhaltenes E.Z. mit röm. Zahlen, Skalen für Datum, Wochentag und

Monatsangaben, kl.Sek. mit halbrundem Fenster für die Mondphase, vergoldete Zeiger, vergoldetes Brückenwerk mit Ankergang, um 1900, intakt (6098),

D = 70 mm

650,-

137 o.Abb.

Silberne Taschenuhr, doppelbödiges Gehäuse -HM

1866-, feines E.Z. mit röm. Zahlen, kl.Sek., Goldzeiger, vergoldetes Werk mit Schnecke und

Kette, Spitzzahnankergang, Schlüsselaufzug, grav. Kloben mit Diamantdeckstein, intakt (6171), D = 53

mm

220,-

129

Großer silberner Taschenuhr-Chronograph, auf Zifferblatt und Werk sign. Thomas Russel & Son Lliverpool, glattes Gehäuse mit seitlichem Schieber zum Sekundenstopp, sehr gut erhaltenes E.Z. mit röm. Zahlen, 1/5-Sekunden-Einteilung, vergoldete Zeiger, vergoldetes ¾-Platinenwerk mit Spitzzahn- ankergang, Schlüsselaufzug, um 1891, intakt (5693),

D

= 60 mm

290,-

130

Große Motivtaschenuhr, reliefierte

Darstellung

zweier Jäger mit Hund, sehr gut erhaltenes E.Z. mit

arab. Zahlen, kl.Sek., gebläute Zeiger,

Nickel-

Brückenwerk mit Ankergang, um 1910, intakt (6303),

D = 70 mm

290,-

131

Große Metalltaschenuhr mit Mondphasenkalen-

der, bruniertes Gehäuse, sehr gut erhaltenes E.Z. mit röm. Zahlen, Skalen für Datum, Wochentag und Monatsangaben, kl.Sek. mit halbrundem Fenster für die Mondphase, vergoldete Zeiger, vergoldetes Werk mit Ankergang um 1900, intakt (6097), D = 65

mm

550,-

132

Kleine Alpenländische Silbertayschenuhr mit doppelter Silberkette, mit Blumendekor verziertes Gehäuse, Fantasieausschnitt ovaler Form, E.Z. mit röm. Zahlen, zentraler Mehrfarbendekor, Zylinder- gang, um 1900 intakt (6318), D = 30 mm 360,-

133

Alpenländische Silbertaschenuhr, mit Ornamen- ten und Blumen reich graviertes Gehäuse,

Zifferblattausschnitt in Fantasieform, E.Z. mit röm. Zahlen bunter Blumendekor, kl.Sek., vergoldete Zeiger, vergoldetes Brückenwerk mit Zylindergang, Schlüsselaufzug, um 1870, intakt (5713), D = 42 mm

190,-

138 o.Abb.

Silberne Taschenuhr mit Sprungdeckel, John Narbury & Sohn Liverpool, guill. doppelbödiges Gehäuse, -HM 1877-, E.Z. mit röm.Zahlen, kl.Sek., vergoldetes Werk mit Schnecke und Kette,

Spitzzahnankergang, Staubschutz, intakt (6172), D =

48 mm

250,-

139 o.Abb.

Silberne Taschenuhr, John Forrest London, dop- pelbödiges Gehäuse -HM1876- sehr gut erhaltenes

E.Z. mit röm. Zahlen, kl.Sek., vergoldete Zeiger, ver- goldetes Werk mit Schnecke und Kette, Spitzzahnankergang, Staubschutz, intakt (6173), D =

55 mm

250,-

140 o.Abb.

Russische Einbauuhr, Nickelgehäuse, weißes

Zifferblatt

Zeiger,

Zentralsekunde, Ankerwerk, intakt (6174), D = 44

120,-

mm

mit

arab.

Zahlen,

gebläute

141 o.Abb.

Neuwertige vergoldete Frackuhr, Chevalier Prestige, beidseitig verglastes Werk mit schwarzem

Zifferblatt arab. Zahlen, kl.Sek., runden Fester mit sichtbarem Ankergang, vergoldetes Werk, intakt

300,-

(6150), D = 50 mm

142 o.Abb.

Omega Silbertaschenuhr mit Sprungdeckel, gut

erhaltenes E.Z. mit röm. Zahlen, kl.Sek., vergoldete Zeiger, vergoldetes Werk mit Ankergang, um 1900,

120,-

intakt (6148), D = 48 mm

134

Silberne Damentaschenuhr, glattes Gehäuse, Werkschale mit vergoldeten Blattornamenten reich verziert, E.Z. mit röm. Zahlen, vergoldete Zeiger,

Zylinderwerk, um 1900, intakt (6079), D = 30 mm

143 o.Abb.

Kleine Damentaschenuhr, bruniertes Gehäuse, mit Haarkette, glattes Gehäuse, schwarzes Zifferblatt mit arab. Zahlen, Zylinderwerk um 1900, intakt

120,-

190,- (6143), D = 30 mm

144

Alpenländische Silbertaschenuhr mit silberner

Taschenuhrkette und Anhänger, guill. Gehäuse, sehr gut erhaltenes zweifarbiges E.Z. mit röm. Zahlen, kl.Sek., gebläute Zeiger, ausgeschnittenes, mit Blumendekor verziertes Werk mit Zylindergang, Schlüsselaufzug, um 1870, intakt (4594), D = 48 mm

250,-

o.Abb.

145 o.Abb.

Nickeltaschenuhr mit Chronograph, glattes Gehäuse, sehr gut erhaltenes E.Z. mit arab. Zahlen, bunte Tachymeterskalen, im Zentrum rote Skala von 13-24, kl.Sek., 30 Minutenzähler, Nickelwerk mit Ankergang cal. Valjoux 5, intakt (5260), D = 52 mm

600,-

146

Silberne Taschenuhr in doppeltem Gehäuse mit

Rechenanker-Hemmung, mit Taschenuhrkettchen, auf Werk sign. J.Pierpoint Liverpool, Nr. 2890 (Lit. Baillie S. 252) ca. 1820, glatte Gehäuse, sehr gut erhaltenes E.Z. mit röm. Zahlen, gebläute Zeiger, feuervergoldetes Werk mit Rechenankerhemmung über Schnecke und Kette, 3-schenklige Unruh, grav. Kloben mit Diamantdeckstein, intakt (1302), D = 55

mm

750,-

o.Abb.

147 o.Abb.

Silbertaschenuhr mit Duplexhemmung, auf Werk sign. Richard Cripps, Bath (Lit. Baillie S. 70) ca. 1819, doppelbödiges Gehäuse, sehr gut erhaltenes E.Z. mit röm. Zahlen, kl.Sek., feuervergoldetes Werk mit runden Pfeilern, Duplexgang über Schnecke und Kette, 3-schenklige Stahlunruh, Diamantdeckstein,

Staubschutz, intakt (4043), D = 55 mm 950,-

148 o.Abb.

Nickeltaschenuhr, Cortebert Watch. Co., die Werkschale ist mit einer Dampflokomotive graviert, E.Z. mit arab. Zahlen, rote ausgeschriebene Minuterie, kl.Sek., rote Skala von 13-24, gebläute Zeiger, um 1920, intakt (6358), D = 55 mm 290,-

149 o.Abb.

Nickeltaschenuhr mit Roskopfwerk, glattes Gehäuse, E.Z. mit arab. Zahlen, Skala von 13-24., kl.Sek., vergoldete Zeiger, vergoldetes Roskopfwerk, um 1900, intakt (6297), D = 50 mm 160,-

150 o.Abb.

Metalltaschenuhr mit Anhänger, glattes Gehäuse, E.Z. mit arab. Zahlen, kl.Sek., vergoldete Zeiger, ver-

goldetes Werk mit Zylindergang, um 1900, intakt

90,-

(6298), D = 42 mm

151 o.Abb.

Silberne Taschenuhr, glattes, doppelbödiges Gehäuse, E.Z. mit röm. Zahlen, vergoldetes Zeiger,

kl.Sek., vergoldetes Werk mit Spitzzahnankergang über Schnecke und Kette, Staubschutz, um 1879,

250,-

intakt (6300), D = 50 mm

152 o.Abb.

Silberne Jugendstiltaschenuhr, E.Z. mit arab. gel-

kl.Sek, vergoldete

Zeiger, Zylinderwerk um 1900, inakt (6301), D = 43

mm

120,-

ben Transluzid-Emailzahlen,

153 o.Abb.

Feuerzeug mit eingesetztem kleinen Taschen- uhrwerk, Gisa, Benzinfeuerzeug, im Mittelteil einge- setztes Werk mit Zylindergang, versilbertes Zifferblatt mit arab. Zahlen, vergoldete Zeiger, um 1900, intakt (6305), 59 mm 250,-

154 o.Abb.

Silberne Damentaschenuhr, guill. Gehäuse, E.Z.

mit röm. Zahlen, gebläute Zeiger, Zylindergang, mit Schlüßelaufzug, um 1870, intakt (6306), D = 42 mm

100,-

126

129

132

127

130

133

128

131

134

155
155

155

Spazierstockuhr "Kavaliersuhr" mit Aufzug über Drehlunette, Messingknauf mit ornamenta- lem Dekor, E.Z.m.röm.Zahlen, rote "12", arab.

Minuterie, ausgeschnittene vergoldete Zeiger, Zylinderwerk, um 1900, intakt (6015), D = 40 mm

162

Metalltaschenuhr mit Datum, Cyma Monitor, glat- tes bruniertes Gehäuse, sehr gut erhaltenes E.Z. mit arab. Zahlen, kl.Sek., rote Skala für das Datum, gebläute Zeiger, vergoldetes Werk mit Ankergang,

730,- um 1920, intakt (5341), D = 50 mm

250,-

156

163

Brunierte Taschenuhr mit Mondphasen- Kalender, glattes Gehäuse, E.Z. (Risse), röm.

Brunierte Metalltaschenuhr mit 24-Std.-Blatt, bru- niertes Gehäuse, E.Z. mit 24-Stunden-Einteilung,

Zahlen, kl.Sek mit halbrundem Fenster für die Mondphase, Skalen, für Datum, Wochentag und

kl.Sek., rote Halbskala von 0-12-Std.-Einteilung, kl.Sek., vergoldete Zeiger, Nickel-Brückenwerk unter

490,-

Monat, vergoldetes Zeiger, Nickel-Brückenwerk mit Ankergang, um 1900, intakt (6316), D = 53

Glasschutz, um 1900, intakt (6272), D = 65 mm

mm

450,-

 

164

157

Silbertaschenuhr mit Sprungdeckel, der Srung-

Sehr große Silbertaschenuhr mit Viertel- Repetition und skelettiertem Zeigerwerik, glattes Gehäuse. Zifferring mit arab. Zahlen, unter Glas sichtbares Zentrum mit skelettiertem

deckel ist mit Kaiserkone und Franz Josef 1916 graviert, E.Z. mit arab. Zahlen, kl. Sek., vergoldetes Werk mit Ankergang, Schwanenhals-Feinregulie- rung, intakt (6359). D = 50 mm 800,-

Zeigerwerk, vergoldetes Werk mit Zylindergang, Schlüsselaufzug, um 1820, intakt (3740), D = 70

mm

1950,-

165

o.Abb.

 

Silbertaschenuhr, mit

Ornamenten verziertes

Gehäuse, E.Z- mit röm. Zahlen, kl.Sek., vergoldete

158

Zeiger, Zylindergang, um 1900, intakt (6307), D = 48

Große Silbertaschenuhr mit 24-Std.-Ziffer- blatt, auf Werk sign. Frodsham London, doppel- bödiges Gehäuse -HM 1823- , E.Z.(1f.Riss) mit

mm

120,-

24-Stundenanzeige, kl.Sek., Goldzeiger, vergol-

166

o.Abb.

detes Werk mit Schnecke und Kette, Spitzzahn- ankergang, Schlüsselaufzug, intakt (5994), D =

Longines Silbertaschenuhr, guill. Gehäuse, E.Z.

mit röm. Zahlen, kl.Sek., Goldzeiger, vergoldetes

52 mm

850,-

Werk mit Ankergang, um 1900, inakt (6312), D = 50

 

mm

250,-

159

Nickeltaschenuhr mit Nickelkette, Regulateur,

167

o.Abb.

glattes Gehäuse, E.Z. mit röm. Zahlenkartu- schen, kl.Sek., vergoldete Zeiger, Nickel- Brückenwerk mit Ankergang, um 1900, intakt

Silbertaschenuhr mit Schlüsselaufzug, mit Ornamenten verziertes Gehäuse, E.Z. mit röm. Zahlen, kl.Sek., vergoldete Zeiger, Zylindergang,

(6302), D = 67 mm

290,-

Schlüsselaufzug, um 1870, intakt (6313), D = 45 mm

 

100,-

160

Metalltaschenuhr mit Chronograph, Lip, glat- tes Gehäuse, sehr gut erhaltenes E.Z. mit arab. Zahlen, kl.Sek., 30-Minuten-Zähler, rote Skala von 13-24, vergoldete Zeiger, vergoldetes Werk

mit Ankergang, um 1920, intakt (5709), D = 53

168 o.Abb.

Silbertaschenuhr mit Sprungdeckel, guill. Gehäuse, E.Z. mit röm. Zahlen, kl.Sek., gebläute Zeiger, vergoldeter Zylindergang, Schlüssellaufzug,

um 1880, intakt (6319), D = 48 mm 190,-

mm

250,-

161

169

o.Abb.

Doxa Motivtaschenuhr, reliefierte Darstellung eines Oldtimers, E.Z. mit röm. Zahlen, kl.Sek.,

gebläute Zeiger, Nickelbrückenwerk mit Anker- gang, um 1910, intakt (5907), D = 70 mm 250,-

Silbertaschenuhr, mit Ornamenten grav. Gehäuse, E.Z. mit röm. Zahlen, kl.Sek., gebläute Zeiger,

Zylindergang, mit Schlüsselaufzug, intakt (6320), D

= 47 mm

150,-

170
170

170

Silberne Schmucktaschenuhr mit Freimaurer-

symbolen, verschraubtes Gehäuse, blaues Zifferblatt mit weißem Dreieck und goldenen Symbolen der Freimaurerei als Stundenindikation, vergoldete Zeiger, Ankerwerk, um 1975, intakt

(6149), M = 67 x 45 mm

950,-

Ankerwerk, um 1975, intakt (6149), M = 67 x 45 mm 950,- 171 Met alluhr mit

171

Metalluhr mit Tintenschreiber-Chronograph "Ink writer", glattes Nickelgehäuse, im lederbezogenen Etui mit Beschreibung im Deckel, E.Z. mit 60- Sekundeneinteilung, gebläuter Tintenhalter, stopp- bar über seitlichen Schieber, 30- Minutenzähler über Pendant zu stoppen, Zylinderwerk mit Aufzug von der Werkseite, intakt (5315), D = 64 mm 550,-

156

159

162

157

160

163

158

161

164

172
172

172

Silbertaschenuhr mit Sprungdeckel und unabhängiger springender Zentralsekunde und blitzender ¼-Sekunde, auf Cuvette und Zifferblatt sign. Jules Huguenin Locle, guill. Gehäuse, sehr gut erhaltenes E.Z. mit röm. Zahlen, kl. ¼-Sekunde, gebläute Zeiger, unab- hängige Zentralsekunde, Nickelbrückenwerk mit Ankergang, 26 Rubis, zwei Federhäuser mit Schlüsselaufzug, um 1860, intakt (5830), D = 54 mm 1600,-

175

Versilberte Taschenuhr mit Mondphasen-Kalender, glattes, Gehäuse, gut erhaltenes E.Z. mit röm. Zahlen, Skalen für Datum, Wochentag und Monat, im unteren Teil kl.Sek. im Zentrum halbrundes Fenster mit der Mondphase, gebläute Zeiger, versilbertes Werk mit Ankergang, um 1900, intakt (5694), D = 51 mm 440,-

176

Silberne Digitaltaschenuhr, Cortebert Watch Co., glat- tes Gehäuse, E.Z. (am Rand rest.), mit 2 Fenster für Stunden- und Minutenangaben, kl.Sek., vergoldetes Werk mit Ankergang, um 1900, intakt (5890), D = 50 mm 550,-

177

Englische Silbertaschenuhr, guill. doppelbödiges Gehäuse -HM 1877-, sehr gut erhaltenes versilbertes Zifferblatt mit röm. Zahlen und Blumendekor, kl.Sek., gebläute Zeiger, vergoldetes Werk mit Schnecke und Kette, Spitzzahnankergang, Schlüsselaufzug, Staub- schutz, intakt (5825), D = 43 mm 180,-

178

Silbertaschenuhr mit Sprungdeckel und Viertel- Repetition, glattes Gehäuse, E.Z. (bei 12 restauriert), arab. Zahlen, kl.Sek., vergoldete Zeiger, vergoldetes Brückenwerk mit Ankergang unter Glasschutz, Schlagabruf auf 2 Tonfedern über seitlichen Schieber, um 1900, intakt (3265), D = 55 mm 1200,-

173

Englische Silbertaschenuhr, doppelbödiges Gehäuse -HM 1882-E.Z. mit röm. Zahlen, kl.Sek., vergoldete Zeiger, vergoldetes Werk mit Schecke und Kette, Spitzzahnankergang,

Staubschutz, intakt (5985), D = 53 mm

290,-

174
174

174

Silbertaschenuhr mit Chinesischem Ankergang für den fernöstlichen Markt, glattes Gehäuse mit chinesischen Schriftzeichen, weißes Zifferblatt mit röm. Zahlen, Zentralsekunde, gebläute Zeiger, vergoldete reich graviertes Werk unter Glasschutz mit Ankergang, freistehendes Federhaus, um 1860, intakt (6212), D = 55 mm 500,-

179
179

179

Silberne Taschenuhr mit Minuten-Repetition, Union Horlogère, glattes Gehäuse mit goldenen Scharnieren, à- goutte Schlüssen und Repetitionsschieber, sehr gut erhal-

tenes E.Z. mit arab. Zahlen, kl.Sek., gebläute Zeiger, ver- goldetes Brückenwerk mit Ankergang, um 1900, intakt

(6019), D = 52 mm

2600,-

180

Silbertaschenuhr mit Sprungdeckel und Viertel-Repetition, glattes Gehäuse, sehr gut erhaltenes E.Z. mit röm. Zahlen, kl.Sek., vergoldete Zeiger, vergoldetes Brückenwerk mit Ankergang, Schlagabruf auf 2 Tonfedern über seitlichen Schieber, um 1900, intakt (3925), D = 53

mm

980,-

172

175

178

173

179

176

174

177

180

-18- 181 Konvolut mit 5 S t ahlarmbanduhren im vergla - sten Thermex-Holzetui, 1 BWC-Auto-matic
-18- 181 Konvolut mit 5 S t ahlarmbanduhren im vergla - sten Thermex-Holzetui, 1 BWC-Auto-matic
-18- 181 Konvolut mit 5 S t ahlarmbanduhren im vergla - sten Thermex-Holzetui, 1 BWC-Auto-matic
-18- 181 Konvolut mit 5 S t ahlarmbanduhren im vergla - sten Thermex-Holzetui, 1 BWC-Auto-matic
-18-
-18-

181

Konvolut mit 5 Stahlarmbanduhren im vergla- sten Thermex-Holzetui, 1 BWC-Auto-matic im verschraubten, vergoldeten Gehäuse mit versil- bertem Zifferblatt, Datum, Ankerwerk mit Rotor- aufzug, um 1970, 1 Lanco-Sport Stahlarmband-

uhr, verschraubtes Gehäuse, versilbertes Zifferblatt mit arab. Zahlen, kl.Sek., Ankerwerk um 1965, 1 vergoldete Experta Armbanduhr im rechteckigen Gehäuse, versilbertes Zifferblatt mit arab. Zahlen, kl.Sek., Form-Ankerwerk, um 1940, 1 vergoldete Kienzle Armbanduhr, versil- bertes Zifferblatt mit Stundenindex, Ankerwerk um 1965, 1 vergoldete Du Bois Armbanduhr, ver- goldetes Zifferblatt mit Stundenindex, Datum, Zentralsekunde, Ankerwerk um 1969, alle Uhren

intakt (5766)

600,-

182

Konvolut mit 5 Stahlarmbanduhren im vergla- sten Thermex-Holzetui, 1 vergoldete Oxford- Antimagnetic im viereckigen Gehäuse, versilber- tes Zifferblatt mit Stundenindex, Datum, 1 vergol- dete Lanco, verschraubtes Gehäuse, vergolde- tes Zifferblatt mit Stundenindex, arab. 12 + 6, 1 vergoldete Junghans, versilbertes Zifferblatt, Stundenindex, Zentralsekunde, 1 viereckige Dugena mit Automatic, verschraubtes Gehäuse, versilbertes Zifferblatt mit Stundenindex, Zen-

tralsekunde, 1 Dugena, vergoldetes Gehäuse, versilbertes Zifferblatt mit Stundenindex, kl.Sek., alle Uhren mit Ankergang, um 1960-70, intakt

(5767)

600,-

183

Konvolut mit 5 Dugena Armbanduhren im verglasten Thermex-Holzetui, alle mit Auto- matic, 2 mit Kalender, 3 mit Datum, 1 vergoldet mit vergoldetem Gliederband, 1 vergoldet im viereckigen Gehäuse, beide mit vergoldetem Zifferblatt, 1 im echteckigen Stahlgehäuse mit grauem Zifferblatt, 1 im viereckigen Stahlge- häuse mit versilbertem Zifferblatt, alle mit Stundenindex, 2 mit Kalenderfenster, alle Anker- gang, Rotoraufzug, um 1970, intakt (5768) 850,-

184

Konvolut mit 5 Stahlarmbanduhren im vergla- sten Thermex-Holzetui, 1 Ruhla im verschraub- ten Stahlgehäuse, versilbertes Zifferblatt, Datum, Zentralsekunde, Ankerwerk, um 1955, 1 Tissot im 14-ct.-Gehäuse, versilbertes Zifferblatt mit arab. Zahlen, Zentralsekunde, Ankerwerk mit Schraubenunruh, um 1960, 1 Revista Day-Date, Stahlgehäuse, blaues Zifferblatt mit Stunden- index, Ankerwerk mit Rotoraufzug um 1970, 1 Lucerne, vergoldetes Gehäuse, versilbertes Zifferblatt mit arab. Zahlen, um 1960, 1 Dugena Automatic im Stahlgehäuse, versilbertes Ziffer- blatt mit Stundenindex, Zentralsekunde, Anker-

werk, Rotoraufzug, alle Uhren intakt(5781), 250,-

185

Konvolut mit 5 Stahlarmbanduhren im front- verglasten Thermex-Holzetui, 1 Voumard 2000, Stahlgehäuse, vergoldetes Zifferblatt mit röm. Zahlen, Datum, Ankerwerk mit Aufzug auf dem Werkboden, um 1970, 1 vergoldete, vierek- kige Belforte, Zifferblatt mit arab. Zahlen, Ankerwerk, 30er Jahre, 1 vergoldete Fero, versil- bertes Zifferblatt mit Stundenindex, Ankerwerk mit Schraubenunruh, um 1964, 1 vergoldete Jean Cordot, vergoldetes Zifferblatt mit Stunden- index, kl.Sek., Schraubenunruh, um 1965, 1 ver- goldete Anker-Sport mit Datum, verschraubtes Gehäuse, vergoldetes Zifferblatt mit arab. Leuchtzahlen, Datumskreis, kl.Sek.,um 1960, alle Uhren mit Ankergang, intakt (5782) 300,-

186 Konvolut mit 5 S tahlarmbanduhren im verglasten Thermex- Holzetui, 1 Rado "Cape Horn" Automatic,

186

Konvolut mit 5 Stahlarmbanduhren im verglasten Thermex- Holzetui, 1 Rado "Cape Horn" Automatic, im verschraubten Stahlgehäuse mit Stahlgliederband und Kalender, versilbertes Zifferblatt mit Stundenindex, Kalender, Ankerwerk, um 1970, 1 Zentra Digital-Automatic Stahlarmbanduhr, rechteckiges stahl- blaues Zifferblatt mit digitaler Stunden-, Minuten- und Sekun- denanzeige, Ankerwerk mit Rotoraufzug, um 1970, 1 vergolde- te, verschraubte Stowa, versilbertes Zifferblatt mit Stunden- index, Zentralsekunde, Ankerwerk um 1960, 1 vergoldete Stowa-Digitalarmbanduhr mit Gliederband, ovales Zifferblatt mit digitaler Stunden und Minutenanzeige, ca. 1970, 1 Stowa-Auto- matic im Stahlgehäuse, versilbertes Zifferblatt mit Stundenin- dex, Rotoraufzug, um 1970, alle Ankergang, intakt (5783) 300,-

190
190
um 1970, alle Ankergang, intakt (5783) 300,- 190 190 Konvolut mit 2 T rias Automatic-S tahlarm-

190

Konvolut mit 2 Trias Automatic-Stahlarm- banduhren im Verkaufs-Etui, 1 mit digitaler springender Stunde, Ref. T21009-105, beidsei- tig verglastes Gehäuse, beigefarbenes Ziffer- blatt mit Fenster für die springende Stunde, halbrundes Fenster für die retrograde Eintei- lung der Minuten und Sekunden, Ankerwerk cal. T282-105, mit Rotoraufzug, 1 Trias Welt- zeit-Stahlarmbanduhr, versilbertes Zifferblatt mit röm. Zahlen und Stundenindex, Angabe der Weltstädte, zweifarbige 24-Stundenskala, Zen- tralsekunde, vergoldete Zeiger, Ankerwerk, beide Uhren intakt (5809) 190,-

Zeiger, Ankerwerk, beide Uhren int akt (5809) 190,- 187 Konvolut mit 3 S t ahlarmbanduhren, 1
Zeiger, Ankerwerk, beide Uhren int akt (5809) 190,- 187 Konvolut mit 3 S t ahlarmbanduhren, 1
Zeiger, Ankerwerk, beide Uhren int akt (5809) 190,- 187 Konvolut mit 3 S t ahlarmbanduhren, 1

187

Konvolut mit 3 Stahlarmbanduhren, 1 Corsar, 1 S.B.W. mit Datum, beide im verschraubten Gehäuse, versilberte Zifferblät- ter mit Stundenindex, beide Zentralsekunde, 1 Russische mit versilbertem Zifferblatt und arab. Zahlen, kl.Sek., alle gebläute Zeiger, alle Ankergang, 70er Jahre, intakt (5817) 120,-

Zeiger, alle Ankergang, 70er Jahre, int akt (5817) 120,- 188 188 Konvolut mit 2 Damen- Armbanduhren,
188
188

188

Konvolut mit 2 Damen- Armbanduhren, 1 Silber mit Darstellung der Mut-

ter Gottes grav. Gehäu- se, feines E.Z. mit arab. Zahlen, vergoldete Zei- ger, Zylinderwerk um 1900, 1 Metall mit aufge- sprengter Werkschale, versilbertes Zifferblatt mit arab. Leuchtzahlen, Leuchtzeiger, vergolde- tes ¾-Platinenwerk mit Ankergang, beide intakt

120,-

(5775)

191

Neuwertige Lukado Stahlarmbanduhr mit Mondphasen- Kalender, beidseitig verglastes, ver- schraubtes Gehäu- se, versilb. Zifferblatt mit kleiner Stunden- skala mit röm. Zah- len, retrograde kl. Sek., Großdatum halbrundes Fenster für die Mondphase mit Skala für das Mondalter, Anker- werk mit Rotoraufzug, intakt (5806), D = 45 mm 120,-

189
189

189

Konvolut mit 2 Stahl- armbanduhren,1 Felco- Dienstuhr mit besonde- ren Anstößen, schwar- zes Zifferblatt mit arab. Zahlen, Leuchtzeiger, kl.Sek., Ankerwerk cal. AS 1130, 1 Kienzle, me- dium, versilbertes Ziffer-

blatt mit arab. und Strich- zahlen, kl.Sek., Leucht- zeiger, Stiftankerwerk, cal. 051a/53, beide intakt

80,-

(6400)

Stiftankerwerk, cal. 051a/53, beide intakt 80,- (6400) 192 Große Stahlarm- banduhr , Kaufmann, beidseitig

192

Große Stahlarm- banduhr, Kaufmann, beidseitig verglastes Gehäuse, schwarzes Zifferblatt mit arab.

Leuchtzahlen, Leucht- zeiger, kl.Sek., bei "9", Ankerwerk, intakt (5981), D = 44 mm

120,-

193

Große neuwertige Pacardt Stahlarm- banduhr im Origi- nal-Verkaufs-Etui mit Garantie, beid- seitig verglastes, verschraubtes Ge- häuse, stahlblaues Zifferblatt mit arab. Leuchtzahlen, Leuchtzeiger, kl. Sek. bei "9", Anker- werk mit Stoßs., intakt (5804), D = 43 mm 120,-

194

Neuwertige "Uhr- Kraft" Stahlarm- banduhr retrogra- de automatic mit zweiter Zeitzone, im Verkaufs-Etui, beidseitig Vergla- stes Gehäuse, wei- ßes Zifferblatt mit Stundenindex,

zweite kleine Stunden-

skala mit röm. Zahlen für die zweite Zeitzone, darunter retrograde Sekundenanzeige, ge- bläute Zeiger, Anker- werk mit Rotoraufzug, intakt (5805), D = 42

mm

120,-

195

Neuwertige, zweisei- tige Stahlarmband- uhr mit Mondphasen- kalender und zweiter Zonenzeit, Lukado Automatic, zweiseiten verglastes Gehäuse, versilbertes Zifferblatt mit röm. Zahlen, im Zentrum Skalen für Datum, Wochentag, Monat und Mondpha- se, gebläute Zeiger,

auf der Rückseite blau- es Zifferblatt mit arab. Zahlen, im Zentrum Sternhimmel, Anker- werk mit Rotoraufzug, intakt (5808), D = 42

mm

130,-

196

Neuwertige Stahlarm- banduhr mit Auto- matic, Bucher & Bo- valier, beidseitig ver- glastes, verschraubtes Gehäuse, Ref. 12-11- 2-2, versilbertes Ziffer- blatt mit zweifarbigen retrograden Minuten- skalen, digitale Stun- denanzeige, im unte- ren Teil Unruhbrücke, Ankerwerk mit Rotor- aufzug, intakt (5807),

D = 41 mm 70,-

Stun- denanzeige, im unte- ren Teil Unruhbrücke, Ankerwerk mit Rotor- aufzug, intakt (5807), D = 41
Stun- denanzeige, im unte- ren Teil Unruhbrücke, Ankerwerk mit Rotor- aufzug, intakt (5807), D = 41
Stun- denanzeige, im unte- ren Teil Unruhbrücke, Ankerwerk mit Rotor- aufzug, intakt (5807), D = 41
Stun- denanzeige, im unte- ren Teil Unruhbrücke, Ankerwerk mit Rotor- aufzug, intakt (5807), D = 41
Stun- denanzeige, im unte- ren Teil Unruhbrücke, Ankerwerk mit Rotor- aufzug, intakt (5807), D = 41
197
197
197
197
197 197 197 Schwere, feine Silbert aschenuhr mit S prung- deckel, Minuten-Repetition, Chronograph und ewigem Kalender

197

Schwere, feine Silbertaschenuhr mit Sprung- deckel, Minuten-Repetition, Chronograph und ewigem Kalender "Bissextile Q(antièm)e Perpétuel" und Mondphase, auf Zifferblatt und Staubschutz sign. Chronometro Repeticion Fix Watch. Co. "El Trust Madrid" 1a-Clase, glattes,

massives Gehäuse mit Golddrückern, feines Emailzifferblatt mit arab Zahlen, 1/5-Sekunden-Einteilung, randversetzte Indikationen für Wochentag- und Datumsangaben, 4-Jahreskalender mit Berücksichtigung des Schaltjahres, kl.Sek. mit Fensterausschnitt für

die Mondphase, Skala für das Mondalter, vergoldetes Brückenwerk mit Ankergang, Kompensationsunruh mit Goldschrauben und Breguetspirale, Schlagabruf auf 2 Tonfedern über seitlichen Drücker, intakt (6360), D = 58

202
202

202

Sehr seltene Silbertaschenuhr mit Duplexhem- mung, auf Werk sign. Christoph Strubel in Schorndorf (Lit. Abeler 2.Auflage S. 549), ca. 1784 (Strubel war Schwager des berühmten Philipp Mathäus Hahn), glattes Gehäuse, sehr gut erhalte- nes E.Z. mit arab. Zahlen, gebläute Zeiger, feuerver- goldetes Werk mit runden Pfeilern, Duplexhemmung mit Stahlduplexrad über großes Federhaus, außer- gewöhnlicher, filigran gearbeiteter Kloben mit Regulierskala, 3 schenklige Messingunruh mit Rubindeckstein, intakt (5843), D = 55 mm 3100,-

203

Silbertaschenuhr mit Sprungdeckel und Viertel- Repetition, guill. Gehäuse, sehr gut erhaltenes E.Z.

mit röm. Zahlen, kl.Sek., gebläute Zeiger, vergolde- tes Werk mit Ankergang, Schlagabruf auf 2 Tonfedern über seitlichen Schieber, um 1900, intakt

(5829), D = 53 mm

950,-

204

Große englische Silbertaschenuhr, auf Staub- schutz sign. John Forrest London, mit Ornamenten graviertes, doppelbödiges Gehäuse -HM 1834-, mit Blumendekor verziertes Silberzifferblatt mit golde-

nen röm. Zahlen, kl.Sek., gebläute Zeiger, vergolde- tes Vollplatinenwerk mit Schnecke und Kette, Spitzzahnankergang, Staubschutz, intakt (5691), D =

57 mm

290,-

mm

11500,-

198

200

Seltene Zylindertaschenuhr in Philipp-Mathäus- Hahn-Bauweise, in doppeltem Gehäuse, auf Werk sign. Richard Andreas Eulhardt in Nordhausen, glattes Gehäuse mit Außenscharnier, reich mit Landschaft bemaltes Schildpattübergehäuse mit

Ziernägeln verziert, E.Z. mit röm. Zahlen, vergoldete Zeiger, skelettiertes Werk mit besonderem Zeigerantrieb über 3 Zahnräder mit seitlichem Antrieb, Zylinderwerk um 1756-1834, intakt (6372),

D = 60 mm

3700,-

199

Silbertaschenuhr mit Chronometerhemmung, glattes englisches Gehäuse -HM 1900-, sehr gut erhaltenes E.Z. mit röm. Zahlen, kl. Sek., poliertes Nickel-Brückenwerk mit Schnecke und Kette, Chronometerhemmung mit Wippe, freischwingende, gebläute zylindrische Spirale mit Endkurven, Kompensationsunruh, 3 geschraubte Chatons, Schlüsselaufzug, intakt (9725), D = 49 mm 2200,-

Silbernes Taschenuhr-Chronometer, auf Werk und Zifferblatt sign. Dent London, glattes Gehäuse, sehr gut erhaltenes E.Z. mit röm. Zahlen, kl.Sek., ziseliertes Nickel 4/5-Platinenwerk Nr. 43796 mit Schnecke und Kette, Wippenchronometer, Kompensationsunruh mit Goldregulierschrau-ben, seltene, kugelförmige, gebläute Spirale mit Endkurven, goldene Laufräder, 3 geschraubte

Chatons, Schlüsselaufzug, um 1880, intakt (5841), D

= 53 mm

1800,-

Vermutlich handelt es sich hier um ein Export-

Taschenchronometer für Dent, das mit den von Girard Perregaux gebauten Taschenuhr- Chronometern baugleich ist .

205

Silberne Taschenuhr in doppeltem Gehäuse mit Duplexhemmung, auf Werk und Staubschutz sign. John Peterkin London (Lit. 249), ca. 1811-1840, glatte Gehäuse, sehr gut erhaltenes E.Z. mit röm.

Zahlen, kl.Sek., Goldzeiger, feuervergoldetes Werk mit Schnecke und Kette, runde Pfeiler, Duplexhemmung mit großem Stahlduplexrad, grav. Kloben mit Diamantdeckstein, 3-schenklige Messingunruh, Staubschutz, intakt (5301), D = 57

1800,-

mm

206

Heuer Nickeltaschenuhr mit Chronograph, glattes Gehäuse, sehr gut erhaltenes E.Z. mit arab. Zahlen,

bunte Tachymeterskalen, kl.Sek., 30 Minutenzähler, Nickelwerk mit Ankergang cal. Valjoux 5, intakt

 

(5261), D = 52 mm

600,-

201

207

Silbertaschenuhr mit Chronograph, Minerva,

Jugendstil Silbertaschenuhr, mit Jugenstildekor

besonderer Feinregulierung, um 1900, intakt (5990),

guill. Gehäuse, sehr gut erhaltenes E.Z. mit arab. Zahlen, kl.Sek., 30-Minuten-Zähler, vergoldete Zeiger, vergoldetes Werk mit Ankergang, um 1900,

verziertes Gehäuse, sehr gut erhaltenes E.Z. mit arab. Zahlen kl.Sek., Goldzeiger, Ankerwerk mit

intakt (5715), D = 53 mm

250,-

D = 50 mm

120,-

198

200

205

201

206

199

203

204

207

208
208

208

Vergoldete Elgin Natl. Watch. Co. mit vergoldeter Taschenuhrkette, E.Z. mit röm. Zahlen, kl.Sek., gebläute Zeiger, Nickel-Brückenwerk mit Ankergang, um 1900, intakt (6296), D = 50 mm 290,-

209

Viereckige vergoldete Elgin Natl. Watch Co., E.Z. mit arab. Zahlen, kl.Sek., gebläute Zeiger, Anker- werk, um 1900, intakt (6355), D = 43 mm 390,-

210

Nickeltaschenuhr mit Duplexhemmung, Water-

bury Watch Co., glattes Gehäuse, weißes Zifferblatt mit röm. Zahlen, kl.Sek., gebläute Zeiger, vergolde- tes ¾-Platinenwerk mit Duplexgang, intakt (5355), D

250,-

= 52 mm

211

Damen Goldtaschenuhr mit Sprungdeckel, American Waltham Watch Co., guill. 14-ct.- Gehäuse mit Goldcuvette, feines E.Z. mit arab.

Zahlen, rote Minuterie, kl.Sek., gebläute Zeiger, zise- liertes Nickelwerk mit Ankergang, um 1899, intakt

(3538), D = 36 mm

 

520,-

212

Kleine

Taschenuhr

mit

Sprungdeckel,

auf

Zifferblatt und Werk sign. Waltham Mass., guill.

Gehäuse

mit

Metallcuvette,

E.Z.

(Risse),

arab.

Zahlen,

rote

"12",

kl.Sek.,

gebläute

Zeiger,

Nickelwerk mit Ankergang, um 1918, intakt (2831), D

= 35 mm

190,-

213

A.W.W.Co Waltham Riverside Goldtaschenuhr, glattes 18-ct.-Gehäuse, feines E.Z. mit röm. Zahlen, kl.Sek., gebläute Zeiger, Nickel-Brückenwerk mit Ankergang, Feinregulierung mittels Goldstern, gol-

denes Minutenrad, 5 geschraubte Chatons, 19 Jewels, um 1906, intakt (6249), D = 50 mm 850,-

214

Vergoldete Jllinois Watch Co., verschaubtes Gehäuse, E.Z. mit arab. Zahlen, rote Minuterie, kl.Sek., gebläute Zeiger, Nickelwerk mit Ankergang, 4 geschraubte Chatons, Schwanenhals-Feinregulie- rung, um 1908, intakt (6067), D = 50 mm 190,-

215

Vergoldete Elgin Natl. Watch Co. verschraubtes Gehäuse, versilbertes Zifferblatt mit arab. Zahlen,

kl.Sek., bei der "3", gebläute Zeiger, Nickelwerk mit Ankergang, 5 geschraubte Chatons, um 1911, intakt

290,-

(6065), D = 50 mm

219

Nickel-Stoppuhr Elgin Timer, glattes Gehäuse mit 60-Sekundenskala, 1/5-Sekunden-Einteilung, ge- bläuter Zeiger, vergoldetes Werk mit Ankergang, um 1900, intakt (5716), D = 50 mm 180,-

o.Abb.

220 o.Abb.

Nickelfrackuhr, Waltham, verschraubtes Gehäuse, versilbertes Zifferblatt mit arab. Zahlen, kl.Sek.,

gebläute Zeiger, Ankerwerk um 1926, intakt (5821),

D = 45 mm

120,-

216
216

216

8-eckige 14-ct.-vergoldete Taschenuhr, Burling-

ton Watch, monogrammiertes Gehäuse, E.Z. mit

arab. Zahlen, ausgeschriebene Minuterie, kl.Sek., gebläute Zeiger, Nickel-Brückenwerk mit Streifen- dekor, Ankergang, 21 Jewels, 5 geschraubte Chatons, Schwanenhals-Feinregulierung, um 1930,

250,-

intakt (5357), M = 43 mm

217
217

217

Ball Watch. Cleveland, verschraubtes Gehäuse, Werkschale mit Dampflokomotive verziert, E.Z. mit arab. Zahlen, kl.Sek., gebläute Zeiger, Ankerwerk mit 4 geschraubten Chatons, Schwanenhals-

Feinregulierung, um 1920, intakt (5908), D = 50 mm

221 o.Abb.

Vergoldete Elgin Natl. Watch Co., verschraubtes

Gehäuse, E.Z. mit arab. Zahlen rote Minuterie, kl.Sek., gebläute Zeiger, Nickel-Vollplatinenwerk mit Ankergang, 6 geschraubte Chatons, um 1880, intakt

120,-

(5822), D = 54 mm

222 o.Abb.

Vergoldete Waltham Taschenuhr mit Sprungde-

ckel, glattes Gehäuse, sehr gut erhaltenes E.Z. mit arab. Zahlen, kl.Sek., Goldzeiger, vergoldetes Werk mit Ankergang, 3 geschraubte Chatons, um 1900,

190,-

intakt (5992), D = 50 mm

223 o.Abb.

Vergoldete Waltham Taschenuhr mit Sprungde-

ckel, glattes monogrammiertes Gehäuse, sehr gut erhaltenes E.Z. mit röm. Zahlen, kl.Sek., Goldzeiger, Nickel-Werk mit Ankergang, 3 geschraubte Chatons, goldene Laufräder, um 1900, intakt (6064), D =50

mm

220,-

224 o.Abb.

Vergoldete Rockford Watch, verschraubtes Ge- häuse, E.Z. mit arab. Zahlen, rote Minuterie, kl.Sek., gebläute Zeiger, Nickelwerk mit Ankergang, 4 geschraubte Chatons, Schwanenhals-Feinregulie- rung, um 1900, intakt (6066), D = 50 mm 170,-

225 o.Abb.

Vergoldete Taschenuhr, H.R. Boving, verschraub- tes Gehäuse, E.Z. mit arab. Zahlen, rote Minuterie, kl.Sek., Goldzeiger, nach vorn herausklappbares Werk mit Ankergang, Schwanenhals-Feinregulie- rung, um 1900, intakt( 6068), D = 53 mm 190,-

226 o.Abb.

American Watch Co., Silbertaschenuhr mit Schlüsselaufzug, guill. Gehäuse, E.Z. mit röm.

Zahlen, kl.Sek., vergoldete Zeiger, vergoldetes Werk mit Ankergang, 4 geschraubte Chatons, um 1899,

190,-

intakt (6091), D = 52 mm

227 o.Abb.

Hamilton Nickeltaschenuhr, beidseitig verglastes Gehäuse, sehr gut erhaltenes E.Z. mit arab. Zahlen,

kl.Sek., gebläute Zeiger, vergoldetes Werk mit Ankergang bez. P.S.Bartlett, Ankergang, 4 geschraubte Chatons, Feinregulierung mittels Goldstern, um 1900, intakt (5105), D = 54 mm

250,-

228 o.Abb.

gut

Vergoldete Taschenuhr mit Sprungdeckel und

Taschenuhrkette, Waltham, guill.Gehäuse, ,sehr

kl.Sek.,

250,- Goldzeiger, vergoldetes Werk mit Ankergang, 3 geschraubte Chatons, um 1900, intakt (5449), D =

150,-

erhaltenes

E.Z.

mit

arab.

Zahlen,

50 mm

218

8-eckige Silber-Frackuhr, Elgin Natl. Watch. Co., "Lohengrin", innenvergoldetes Gehäuse, die

Werkschale ist mit Mehrfarbengold-Blumendekor reich verziert, E.Z. mit arab. Zahlen, kl.Sek., vergol- detes Ankerwerk, um 1916, intakt (2784), D = 44 mm

229 o.Abb.

Vergoldete Frackuhr, Hamilton, versilbertes

Zifferblatt mit arab. Zahlen, kl.Sek., gebläute Zeiger, Nickel-Brückenwerk mit Ankergang cal. 900, mit Goldrädern, 5 geschraubte Chatons, um 1923, intakt

230,-

490,- (1732), D = 45 mm

216

208

213

211

209

214

217

212

215

218

210

230 Stahl-Armbanduhr, Glashütte, Stahlgehäu- se mit Goldhaube, versil- bertes Zifferblatt mit Stundenindex, Zentral-

230

Stahl-Armbanduhr, Glashütte, Stahlgehäu- se mit Goldhaube, versil- bertes Zifferblatt mit Stundenindex, Zentral- sekunde, Ankerwerk cal. GUB 70.1 mit Ringunruh, Stoßs., um 1965, intakt (4805), D = 34 mm 190,-

Ringunruh, Stoßs., um 1965, intakt (4805), D = 34 mm 190,- 231 Stahlarmbanduhr, Lucien Piccard, vergol-

231

Stahlarmbanduhr, Lucien Piccard, vergol- detes Zifferblatt mit blau- en röm. Zahlen, gebläute Zeiger, Ankerwerk cal. LP 488, Ringunruh, Stoßs., um 1980, intakt (6037), D = 32 mm

190,-

Ringunruh, Stoßs., um 1980, intakt (6037), D = 32 mm 190,- 232 Große rechteckige Tissot seven

232

Große rechteckige Tissot seven Stahl- armbanduhr mit

Automatic, graues Zifferblatt mit Stun- denindex, Datums- fenster, Ankerwerk mit Rotoraufzug, um 1970, intakt (5795), D = 40 x 32 mm

120,-

Rotoraufzug, um 1970, intakt (5795), D = 40 x 32 mm 120,- 233 Vergoldete Armband- uhr,

233

Vergoldete Armband- uhr, Revue Thommen GT 1885, beidseitig ver- glastes Gehäuse, wei- ßes Zifferblatt mit golde- nen röm. Zahlen, kl.Sek., gebläute Zeiger, Anker- werk cal. 81, Schrauben- unruh, intakt (5756), D =

34 mm

290,-

-24-
-24-

234

Stahlarmbanduhr mit Wecker, Columbus 1492-1992, verschraub- tes Gehäuse, Lunette mit röm. Zahlen, schwarzes Zifferblatt mit Stundenin- dex, Zentralsekunde, zentraler Weckerstell- zeiger, Ankerwerk, intakt (5061), D = 36 mm

130,-

235

Viereckige silberne

Damenarmbanduhr,

versilbertes Zifferblatt mit arab. Zahlen, kl.Sek., gebläute Zeiger, Anker- werk um 1920, intakt (5776), M = 26 x 26 mm

120,-

236

Vergoldete viereckige S t ahlarmbanduhr Precimax mit vergolde-

tem Band, versilbertes Zifferblatt mit Stundenin- dex, vergoldete Zeiger, Ankerwerk mit Incabloc- Stoßs., um 1970, intakt (5761), M = 27 x 27 mm

120,-

237

Rechteckige Belora

Stahlarmbanduhr, ver-

silbertes Zifferblatt mit arab. Leuchtzahlen, kl. Sek., Leuchtzeiger, Formankerwerk mit Schraubenunruh, um 1930, intakt (5774), M =

30 x 23 mm 120,-

238

Vergoldete viereckige

Stahlarmbanduhr Fa- vor, versilbertes Ziffer- blatt mit Stundenindex, vergoldete Zeiger, Zen- tralsekunde, Ankerwerk mit Incabloc-Stoßs., um 1970, intakt (5762), M =

30 x 30 mm 120,-

239

Neuwertige rechtecki- ge Carucci Automatic- Stahlarmbanduhr im Original-Verkaufs-Etui mit Beschreibung, beidseitig verglastes, verschraubtes Gehäuse, versilbertes Regulator- Zifferblatt mit kleiner Skala und röm. Zahlen, große Minuterie, kl.Sek., gebläute Zeiger, Anker- werk mit Stoßs., Rotor- aufzug, intakt (5803), M

= 40 x 30 mm 100,-

Stoßs., Rotor- aufzug, intakt (5803), M = 40 x 30 mm 100,- 240 Großer russischer Me-
Stoßs., Rotor- aufzug, intakt (5803), M = 40 x 30 mm 100,- 240 Großer russischer Me-
Stoßs., Rotor- aufzug, intakt (5803), M = 40 x 30 mm 100,- 240 Großer russischer Me-
Stoßs., Rotor- aufzug, intakt (5803), M = 40 x 30 mm 100,- 240 Großer russischer Me-
Stoßs., Rotor- aufzug, intakt (5803), M = 40 x 30 mm 100,- 240 Großer russischer Me-

240

Großer russischer Me-

tallarmbanduhr-Chro-

nograph, Scharnierge- häuse mit beweglichen Anstößen, weißes Zif-

ferblatt mit arab. Leucht- zahlen, kl.Sek., 30-Mi-

nuten-Zähler, verglastes Ankerwerk cal.P 3133 mit Ringunruh, Stoßs., intakt (5777), D = 43 mm

290,-

241

Stahlarmbanduhr mit Automat, mit Darstel- lung des Bob Marley

verziertes Zifferblatt, der

seine Hand mit Zigarette im Sekundentakt be- wegt, Stundenindex, An- kerwerk, intakt (5616), D

= 35 mm

40,-

Stundenindex, An- kerwerk, intakt (5616), D = 35 mm 40,- 242 Stahlarmbanduhr mit Automat, auf der
Stundenindex, An- kerwerk, intakt (5616), D = 35 mm 40,- 242 Stahlarmbanduhr mit Automat, auf der

242

Stahlarmbanduhr mit Automat, auf der Werk- schale chinesische Schriftzeichen, ver- schraubtes Gehäuse, rotes Zifferblatt mit Darstellung des "Mao Tse Tung" der seinen Arm im Sekundentakt bewegt, arab. Zahlen, Leuchtzeiger, Ankerwerk mit 20 Jewels, intakt (5615), D = 35 mm 40,-

, Ankerwerk mit 20 Jewels, intakt (5615), D = 35 mm 40,- 243 Neuwertige große Automatic-Stahl-

243

Neuwertige große

Automatic-Stahl-

armbanduhr Arvis, verschraubtes Ge- häuse, schwarzes Zifferblatt mit arab. "12" und Stundenin- dex, Zentralsekun- de, Datumsfenster,

Ankerwerk mit Ro- toraufzug, intakt

(5836), D = 40 mm

60,-

244

Trias Stahlarm- banduhr, ver- schraubtes, beidsei- tig verglastes Ge-

häuse, schwarzes Zifferblatt mit arab. Leuchtzahlen, kl. Sek. bei "9", Leucht- zeiger, Unitas An- kerwerk, intakt (5913), D = 43 mm

110,-

mit arab. Leuchtzahlen, kl. Sek. bei "9", Leucht- zeiger, Unitas An- kerwerk, intakt (5913), D =
mit arab. Leuchtzahlen, kl. Sek. bei "9", Leucht- zeiger, Unitas An- kerwerk, intakt (5913), D =
245 V ergoldeter BWC S t ah- larmbanduhr-Chrono- graph, verschraubtes Gehäuse, Zifferblatt mit Stundenindex,
245 V ergoldeter BWC S t ah- larmbanduhr-Chrono- graph, verschraubtes Gehäuse, Zifferblatt mit Stundenindex,
245 V ergoldeter BWC S t ah- larmbanduhr-Chrono- graph, verschraubtes Gehäuse, Zifferblatt mit Stundenindex,
245 V ergoldeter BWC S t ah- larmbanduhr-Chrono- graph, verschraubtes Gehäuse, Zifferblatt mit Stundenindex,
245 V ergoldeter BWC S t ah- larmbanduhr-Chrono- graph, verschraubtes Gehäuse, Zifferblatt mit Stundenindex,

245

Vergoldeter BWC Stah-

larmbanduhr-Chrono-

graph, verschraubtes Gehäuse, Zifferblatt mit Stundenindex, 45-Minu-

tenzähler, kl.Sek., Anker- werk cal. Val. 7733, um 1970, intakt (5769), D =

35 mm

240,-

246

Dugena-Automatic Stahlarmbanduhr mit Datum, verschraubtes Gehäuse mit Sekunden- Drehlunette, graues Zifferblatt mit Stunden- Leuchtindex, Leuchtzei- ger, Ankerwerk mit Ro-

toraufzug, um 1970, intakt (5770), D = 38 mm

 

190,-

247

Stowa Seatime Stahl- armbanduhr mit Auto- matic und Stahlglieder- band, verschraubtes Gehäuse, zweifarbiges

Zifferblatt, Datum, Stun- denindex, 24-Stunden- skala, Ankerwerk mit Rotoraufzug, um 1970, intakt (5771), D = 38 mm

 

190,-

248

Rechteckige Arsamatic mit Kalender, ver- schraubtes Gehäuse, zweifarbiges Zifferblatt mit Stundenindex, Da- tum und Wochentag, An-

kerwerk mit Rotoraufzug, um 1970, intakt (5772),

D = 40 mm 190,-

249

Vergoldeter viereckiger

Stahlarmbanduhr-

Chronograph, Lanco, schwarzes Zifferblatt mit Stundenindex, Ta-

chymeterskala, kl.Sek.,

45-Minuten-Zähler,

Ankerwerk mit Incabloc,

um 1970, intakt (5773),

D = 39 mm

190,-

mit Incabloc, um 1970, intakt (5773), D = 39 mm 190,- 250 255 Große Stahlarm- banduhr
mit Incabloc, um 1970, intakt (5773), D = 39 mm 190,- 250 255 Große Stahlarm- banduhr

250 255

Große Stahlarm- banduhr mit Tier- kreiszeichen, Haas & Co., glat- tes Gehäuse, ver- silbertes Zifferblatt mit arab. Zahlen und darüber das blaue Tierkreiszei- chen, kl.Sek., ge- bläute Zeiger, An- kerwerk mit Schraubenunruh, um 1960, intakt (6030), D = 42 mm 550,-

251

Neuwertiger Vulcain Cricket Stahlarmband- uhr mit Wecker, ver- schraubtes Stahlgehäu- se, stahlbraunes Ziffer- blatt mit Stundenindex, Leuchtzeiger, Zentral- sekunde. Weckerstell-

zeiger, Ankerwerk um

1970, intakt (5801), D =

38 mm

350,-

Longines Stahlarm-

banduhr, versilbertes

Zifferblatt mit Stunden- index, kl.Sek., vergolde-

te Zeiger, Ankerwerk cal

30L, Schraubenunruh, Stoßs., um 1960, intakt (6031), D = 35 mm

390,-

256

Longines Stahlarm- banduhr, E.Z. mit arab. Zahlen, rote "12", kl. Sek., gebläute Zeiger, Ankerwerk mit Schrau- benunruh, um 1940,

intakt (6035), D = 38 mm

700,-

Schrau- benunruh, um 1940, intakt (6035), D = 38 mm 700,- 252 Russischer Bicolor- Stahlarmbanduhr- Chronograph,
Schrau- benunruh, um 1940, intakt (6035), D = 38 mm 700,- 252 Russischer Bicolor- Stahlarmbanduhr- Chronograph,
Schrau- benunruh, um 1940, intakt (6035), D = 38 mm 700,- 252 Russischer Bicolor- Stahlarmbanduhr- Chronograph,

252

Russischer Bicolor-

Stahlarmbanduhr-

Chronograph, Poljot Columbus mit Be- schreibung und Ver- kaufs-Etui, Gehäuse mit Indexlunette, sehr gut erhaltenes E.Z. mit Stundenindex, kl.Sek., 30-Minutenzähler, ver- goldete Zeiger, Anker- werk cal. SU 3133, mit

Ringunruh, Stoßs., um 1992, intakt (5834), D =

257

Longines Stahlarm-

banduhr, verschraubtes

Gehäuse, versilbertes

Zifferblatt mit Stunden- index, kl.Sek,, vergolde-

Zeiger, Nickelwerk mit

Ankergang, cal. 30L, Schraubenunruh, um 1960, intakt (6022), D =

35 mm

390,-

te

38 mm

120,-

253

Stahlarmbanduhr,

258

Equator, verschraubtes

Stahlarmbanduhr mit

Gehäuse, versilbertes

besonderen Anstößen,

Zifferblatt mit arab. Zah- len, Zentralsekunde, An- kerwerk mit Schrauben- unruh, Stoßs., um 1960, intakt (5871), D = 33 mm

Rogelin, versilbertes Zifferblatt mit arab. Zahlen, kl.Sek., vergol- dete Zeiger, Ankerwerk mit Schraubenunruh, um

 

210,-

1950, intakt (5867), D =

 

35

mm

190,-

254

259

Stahlarmbanduhr, auf Zifferblatt sign. Albert le Blanc, verschraubtes

Helvetia Stahlarmband- uhr, zweifarbiges Ziffer- blatt mit arab. Leucht-

Gehäuse, graues Ziffer- blatt mit arab. Leucht- Zahlen, kl.Sek., Datums- fenster, Ankerwerk mit

zahlen, kl.Sek., Leucht- zeiger, Ankerwerk mit Schraubenunruh, Stoßs., um 1960, intakt (6038),

Schraubenunruh, um

D

= 35 mm 190,-

1955, intakt (5868), D =

35 mm

240,-

toßs., um 1960, intakt (6038), Schraubenunruh, um D = 35 mm 190,- 1955, intakt (5868), D
toßs., um 1960, intakt (6038), Schraubenunruh, um D = 35 mm 190,- 1955, intakt (5868), D
toßs., um 1960, intakt (6038), Schraubenunruh, um D = 35 mm 190,- 1955, intakt (5868), D
toßs., um 1960, intakt (6038), Schraubenunruh, um D = 35 mm 190,- 1955, intakt (5868), D
-25-
-25-
260
260
260 260 IWC Goldtaschenuhr im Original- V erkaufsetui in "Qualität Extra", guill. 14-ct.-Roségoldgehäuse Nr.

260

IWC Goldtaschenuhr im Original- Verkaufsetui in "Qualität Extra", guill. 14-ct.-Roségoldgehäuse Nr. 284650, sehr gut erhaltenes E.Z. mit arab. Zahlen und Fabrikmarke, kl.Sek., Goldzeiger, vergoldetes ¾-Platinenwerk Nr. 294598 cal. 52 "Qualität Extra" mit 4 geschraubten Chatons, Schwanen- hals-Feinregulierung, um 1903, intakt (5840), D = 52 mm 2700,-

261

IWC Goldtaschenuhr mit Sprungdeckel, strahlen- förmig verziertes 14-ct.-Gehäuse Nr. 365937 mit Goldcuvette, feines E.Z. mit arab. Zahlen, kl.Sek., Goldzeiger, vergoldetes ¾-Platinenwerk in 1AQualität mit Ankergang cal. 53, Nr. 339977, Regulierung mittels Kurvenscheibe, 4 geschraubte Chatons, um 1906, intakt (5184), D = 53 mm 1200,-

262

IWC Goldfrackuhr mit Stammbuchauszug, mit Streifendekor verziertes sehr gut erhaltenes 14-ct.- Gehäuse Nr. 881573 mit Metallcuvette, versilbertes Zifferblatt mit arab. Zahlen, kl.Sek., gebläute Zeiger, vergoldetes Brückenwerk cal. 73 mit Ankergang Nr. 851635, Schraubenunruh, Schwanenhals-Feinregu- lierung, um 1928, intakt (3929), D = 47 mm 800,-

263

IWC Goldtaschenuhr mit Sprungdeckel, guill.14- ct.-Roségoldgehäuse mit Metallcuvette, feines E.Z.

mit röm. Zahlen, kl.Sek., gebläute Zeiger, vergolde- tes ¾-Platinenwerk mit Ankergang cal. 53, Nr. 560571, Schwanenhals-Feinregulierung, 3 ge- schraubte Chatons, um 1914, intakt (5412), D = 52

mm

1600,-

264

IWC Goldtaschenuhr mit Sprungdeckel und Stammbuch-Auszug, glattes 14-ct.-Rotgoldgehäu- se Nr. 502239 mit Goldcuvette, E.Z. (Risse), arab. Zahlen, kl.Sek., Goldzeiger, vergoldetes ¾- Platinenwerk cal. 53 mit Ankergang in 1A-Qualität Nr.478423, Schraubenunruh, Schwanenhals- Feinregulierung, 4 geschraubte Chatons, um 1911, intakt (3930), D = 52 mm 1300,-

265

Goldene Frackuhr, Vacheron & Constantin

Genève, glattes 14-ct.-Gehäuse, feines Emailziffer- blatt mit arab. Zahlen, kl.Sek., Goldzeiger, Nickelbrückenwerk, Ankergang Nr. 392243, Kompensationsunruh, schrägverzahnter Aufzug, Schwanenhals-Feinregulierung, um 1930, intakt

(5891), D = 45 mm

1800,-

266

Goldene Taschenuhr, auf Zifferblatt und Werk sign.

Vacheron & Constantin, Genève Nr. 345969, guill. 18-ct.- Gehäuse mit Goldcuvette, feines E.Z. mit

arab. Zahlen, kl.Sek., Goldzeiger, vergoldetes Brückenwerk mit Ankergang, um 1900, intakt (4463),

D = 48 mm

2200,-

267

IWC Goldtaschenuhr im Original-Verkaufsetui mit Zertifikat, glattes 18-ct.-Roségoldgehäuse Nr. 665234, feines E.Z. mit arab. Zahlen, rote Minuterie, kl.Sek., gebläute Zeiger, vergoldetes ¾- Platinen- werk Nr. 595386 mit Ankergang cal. 52, 3 geschraubte Chatons, Schwanenhals- Feinregulie-

rung, um 1914, intakt (4695), D = 48 mm 1400,-

268

IWC Goldtaschenuhr, glattes monogrammiertes 14- ct.-Gehäuse Nr. 749889, Metallcuvette, sehr gut

erhaltenes E.Z. mit arab. Zahlen, kl.Sek., vergoldete Zeiger, vergoldetes Werk cal. 57 Nr. 692627 mit Ankergang, um 1918, intakt (5888), D = 50 mm

700,-

269

IWC Goldtaschenuhr, guill. 14-ct.- Gehäuse Nr. 493291 mit Metallcuvette, sehr gut erhaltenes E.Z. mit arab. Zahlen, kl.Sek., Goldzeiger, vergoldetes ¾- Platinenwerk Nr. 475961 mit Ankergang cal. 52 mit 3 geschraubten Chatons, Schwanenhals-Feinregulie- rung, um 1910, intakt (1960), D = 48 mm 900,-

270

IWC Goldtaschenuhr mit Metallcuvette, 14-ct.- Gehäuse, E.Z. mit arab. Zahlen, kl.Sek., vergoldete Zeiger, vergoldetes ¾-Platinenwerk cal. 57, Ankergang, um 1898, intakt(6351), D = 50 mm

750,-

271 o.Abb.

Silberne IWC Taschenuhr mit Sprungdeckel

(abgegriffen), mit Blumendekor graviertes Gehäuse, sehr gut erhaltenes E.Z. mit arab. Zahlen, rote Minuterie, kl.Sek., Goldzeiger, vergoldetes ¾- Platinenwerk Nr. 140148 cal. 53 mit Ankergang, Schwanenhals-Feinregulierung, um 1897, intakt

(5722), D = 53 mm

290,-

272 o.Abb.

Flache Goldfrackuhr, IWC, sehr gut erhaltenes 14- ct.-Gelbgoldgehäuse Nr. 1048096, Metallcuvette, versilbertes Zifferblatt mit arab. Zahlen, kl.Sek., Goldzeiger, Nickel-Brückenwerk Nr 995294 cal. 95, um 1938, intakt (5845), D = 46 mm 1200,-

273 o.Abb.

IWC Tulasilbertaschenuhr, mit Tulasilberornamen- ten reich verziertes Gehäuse, feines E.Z. mit arab.

Zahlen, rote "12" ,kl.Sek., gebläuter Zeiger, vergol- detes Werk cal. 73 mit Ankergang, 4 geschraubte Chatons, Schwanenhals-Feinregulierung, um 1908,

550,-

intakt (6080), D = 52 mm

274 o.Abb.

IWC Goldtaschenuhr mit Stammbuchauszug, glattes 14-ct.-Rotgoldgehäuse mit Metallcuvette, gut

erhaltenes E.Z. mit röm. Zahlen, kl.Sek., vergoldete Zeiger, vergold.¾-Platinenwerk cal. 52 mit Ankerang Schraubenunruh, 3 geschraubte Chatons, um 1901,

750,-

intakt (3931), D = 48 mm

275 o.Abb.

IWC Silbertaschenuhr, guill. Gehäuse, E.Z. mit röm. Zahlen, kl.Sek., vergoldete Zeiger, Ankerwerk Nr. 182752, cal. 52 mit 4 geschraubten Chatons, um 1898, intakt (5336), D = 52 mm 400,-

276 o.Abb.

IWC Silbertaschenuhr, guill. Gehäuse Nr. 471455, E.Z. (Risse), mit arab. Zahlen, kl.Sek., gebläute Zeiger, vergoldetes Werk Nr. 441247 cal.52 mit

Ankergang, 3 geschraubte Chatons, um 1909, intakt

(4467), D = 50 mm

250,-

277
277

277

Taschenuhr-Etui, Vacheron & Constantin (6393)

90,-

261

268

264

269

262

267

265

263

266

270

278
278
278 278 Goldtaschenuhr mit Chronograph, Patek Philippe & Co.Genève, guill. 18-ct.-Gehäuse mit à-goutte-Schlüssen,