Sie sind auf Seite 1von 28

164. Corinphila Auktion · 5. – 6.

MÄRZ 2010
164 Corinphila auctions · MARCH 5 – 6, 2010

katalog 164 · Schweiz · lIechtenstein

Catalogue 164 · switzerland · Liechtenstein

LOT 7577 – 7760

Spezialsammlung Flugpost Schweiz und Liechtenstein,

inkl. SCADTA, Zeppelin, Katapult- und Nachbringeflüge

Corinphila Auktionen AG
Wiesenstrasse 8 · 8034 Zürich
Schweiz · Switzerland
www.corinphila.ch
164. Corinphila Auktion · 5. & 6. März 2010 253

7577

7582

7583
254 164. Corinphila Auktion · 5. & 6. März 2010

Scadta
 Schweiz & Liechtenstein Scott 2008 Ausrufpreis in Ausrufpreis
CHF ca. €
7577M 1923 (19. Dez.): Handstp. 'S' auf 1 peso grauschwarz plus Handstp. 'S' auf 50 c. blau
(schwacher Aufdruck), beide Werte einzeln gest. "Servizio Postal Aereo Scadta Barranquilla
26.II.1923" in Rot, auf getrenntem und rücks. wieder mit Falz zusammengesetzten Briefstück
mit Teilabschlag des Poststp. 'ZH-Rämistrasse'. Attest Vuagniaux (SLH = CHF 15'000 für 1 peso auf
Brief). (Photo = 1 253) SC5+7 5 1'500 (€ 1'005 )

7578
7578M 1923 (19. Dez.): Handstp. 'S' auf 30 c. grün (Zähnung min. fleckig und oben leicht
unregelm.), gest. "Servizio Postal Aereo Scadta Barranquilla 7.I. 1924" in Rot zus. mit 40
Rp. 'Helvetia mit Schwert' auf portogerecht frankiertem Brief von Bern nach Bogotà mit
rücks. Eingangsstp. von Barranquilla (16. Jan.) und Ankstp. vom 19. Januar. Briefumschlag
etwas knittrig und bedarfsbedingt mit div. kl. Risschen. Ein schöner und seltener Beleg (SLH
SC2.a = CHF 4'500+). SC2 6 3'500 (€ 2'345 )

7579

7579M 1924 (16. Feb.): Maschinenaufdruck 'S' auf 5 c. gelborange, 10 c. grün und Einschreibemarke
zu 20 c. grau, gest. "Servizio Postal Aereo Scadta Barranquilla 17.III.1924" zus. mit
Tellbrustschild 25 Rp. plus Pro Juventute Zusatzfrankatur auf  R-Brief von Zürich nach
Bogotà, mit rücks. Ankstp. vom 19. März. Der unterfrankierte Brief wurde in Barranquilla SC10+
mit 15 c. nachtaxiert. Umschlag oben leicht verkürzt, attraktive Frankatur (SLH = ohne Preis). 11+21 6 2'500 (€ 1'675 )
164. Corinphila Auktion · 5. & 6. März 2010 255

7580
 Scott 2008 Ausrufpreis in Ausrufpreis
CHF ca. €
7580M 1927 (1. Dez.): Maschinenaufdruck 'S' auf 5 c. gelborange im senkr. Paar + 20 c. grau (kl.
Fleck) + Einschreibemarke 20 c. zus. mit Pro Juventute 1927 5 Rp. + 30 Rp. je im senkr.
Paar, alle Werte sauber entw. am Ersttag auf portogerecht frankiertem R-Brief von Zug nach
Bogotà mit vorders. Aufgabestp. "Servizio de Transportes Aereos Barranquilla 28.XII.1927"
sowie  Ankstp. vom 2. Januar 1928. Attraktive und seltene Mischfrankatur vom Ersttag SC10+
(SHL SC 3.d+n +PJ Ersttag). 13+21 6 3'000 (€ 2'010 )

7581

7581M 1927 (28. April): 5 c. gelborange ohne Aufdruck im senkr. Dreierstreifen in Kombination
mit Maschinenaufdruck 'S' auf 15 c. karmin plus Einschreibemarke 20 c. grau zus. mit CH-
Flugpost 20 Rp. und Pro Juventute 1926 10 Rp. + 30 Rp. im waagr. Paar. Ganze Frankatur
entw. mit Tagesstp. von Wallenstadt/SG auf R-Brief nach Bogotà mit Aufgabestp. "Servizio
de Transportes Aereos Barranquilla 16.V.1927" und rücks. Ankstp. vom 18. Mai. Zähnung
teils min. getönt. Eine attraktive und seltene Mischfrankatur mit und ohne Scadta Aufdruck SC(10)+
(SHL SC 3.r = CHF 800 Zuschlag). 12+21 6 2'500 (€ 1'675 )
256 164. Corinphila Auktion · 5. & 6. März 2010

 Scott 2008 Ausrufpreis in Ausrufpreis


CHF ca. €
7582M 1929 (27. Juli): Maschinenaufdruck 'S' auf 10 c. grün (drei Werte) + Einzelwert 30 c. blau 
zus. mit 50 Rp. 'Helvetia mit Schwert', alle Marken gest. "Bâle Outre Mer 27.VII.29"
auf portogerecht frankiertem Firmenbrief der 'Imprimerie Paul Attinger S.A., Neuchatel'
nach Medellin, mit vorders Aufgabestp. "Servizio de Transportes Aereos Scadta Colon
14.VIII.1929" sowie  rücks. Ankstp. vom 17. August. Umschlag bedarfsbedingt etwas
knittrig, Ecke unten links defekt, Zähnung min. tropische Flecken. Eine attraktive Frankatur
der zweiten Gewichtsstufe (SHL SC 3.d). (Photo = 1 253) SC11+14 6 1'000 (€ 670 )
7583M 1924 (14. Mai): Maschinenaufdruck 'S' auf 20 c. grau plus 1 peso grauschwarz, gest. "Servizio
Postal Aereo Scadta Barranquilla 5.IV.1924" (Stempelfehler IV statt VI sic!) zus. mit zwei
Werten 40 Rp. 'Helvetia mit Schwert', portogerecht frankiert auf illustr. 'Ovomaltine' Brief
der Firma Dr. A. Wander AG nach Bogotà mit rücks. zwei versch. Ankstp. vom 4. Juni.
Umschlag oben leicht verkürzt und bedarfsbedingt leicht knittrig, Scadta Marken nicht
tangierend. Bedarfsbrief der 4. Gewichtsstufe mit sehr seltener 1 Peso Frankatur (SLH SC 3.h).
(Photo = 1 253) SC12+17 6 2'500 (€ 1'675 )
7584M 1924 (18. Dez.): Maschinenaufdruck 'S' auf 15 c. karmin und Einschreibemarke zu 20
c. grau, gest. "Servizio Postal Aereo Scadta Barranquilla 19.I.1925" zus. mit kompl. Pro
Juventute Serie auf  portogerecht frankiertem R-Brief von Zürich nach Neiva, mit vorders.
Ankstp. vom 22. Januar. Eine attraktive Pro Juventute Satzfrankatur in Kombination mit
Scadta Marken, selten (SLH = ohne Preis). (Photo = 1 257) SC12+21 6 2'000 (€ 1'340 )
7585M 1927 (1. Dez.): Maschinenaufdruck 'S' auf 15 c. karmin im waagr. Paar plus Einschreibemarke
zu 20 c. grau, gest. "Servizio de Transportes Aereos Barranquilla 28.XII.1927" zus. mit Pro
Juventute 1927 20 Rp. (2) und 30 Rp. auf portogerecht frankiertem R-Brief  von Zug nach
Bogotà mit rücks. Transitstp. von Barranquilla (27. Dez.) und Ankst. vom 2. Januar 1928.
Schöner Pro Juventute Ersttagsbrief, ganze Frankatur inkl. Scadta Marken sauber entw. vom
Ersttag "Zug 1 XII 27-9" (SLH SC 3.c +n + PJ Ersttag). (Photo = 1 257) SC12+21 6 2'000 (€ 1'340 )
7586M 1925 (16. Juli): Maschinenaufdruck 'S' auf 20 c. grau plus 30 c. blau (2 Werte),  gest.
"Servizio Postal Aereo Scadta Barranquilla 8.VIII.1925" zus. mit 20 Rp. 'Tellbrustschild'
und 40 Rp. 'Helvetia mit Schwert' auf portogerecht frankiertem R-Brief der 2. Gewichtsstufe
von Zürich nach Bogotà mit vorders. Aufgabestp. "Zürich 19 Selnau 16.VII.25"  und rücks.
Ankstp. vom 12. August von Barranquilla. Umschlag und Frankatur an der Oberkante
bedarfsbedingt bestossen bzw. stumpfe Zähnung (70 Rp. Ecke oben links defekt). Anstelle
der dafür vorgesehenen Einschreibemarke wurde für das Rekoporto eine normale Scadta
Marke zu 20 c. verwendet. Trotz Mängel ein seltener Einschreibebeleg (SLH = ohne Preis).
(Photo = 1 257) SC13+14 6 750 (€ 505 )
7587M 1926 (16.Aug.): Maschinenaufdruck 'S' auf 20 c. grau + 4 x 60 c. braun + 4 x 1 peso grau
zus. mit Schweizer Frankatur 3 Fr. +1.50 Fr., portogerecht auf grossformatigem BBC-
Brief  von Baden nach Medellin,  vorders. gest. "Servizio Postal Aereo Scadta Barranquilla 
6.IX.1926" und rücks. Ankstp. vom 8. September. Umschlag gefaltet mit drei senkr.
Bügen, Frankatur bzw. Zähnung etwas getönt, seltene hohe Peso-Frankatur zu 6 p.60 c. SC13+
(SLH SC 3.l = CHF 2'500-3'500). 16+17 6 1'500 (€ 1'005 )
7588M 1927 (11. April): Maschinenaufdruck 'S' auf 30 c. blau plus 30 Rp. 'Tellbrustschild', beide
Werte gest. Zürich 3 Hauptbahnhof 11.IV.27. 14" auf portogerecht frankiertem Brief nach
Medellin mit vorders. Aufgabenebenstp. "Servizio De Transportes Aereos Barranquilla
2.V.1927". Umschlag an der Oberkante bedarfsbedingt leicht knittrig, Zähnung min.
unregelm. (SLH SC 3.b = CHF 550). (Photo = 1 263) SC14 6 200 (€ 135 )
7589M 1925 (13. Mai): Maschinenaufdruck 'S' auf 30 c. blau gest. "Servizio Postal Aereo Scadta
Barranquilla 10.VI.1925" und 30 Rp. 'Tellbrustschild' auf portogerecht frankiertem Brief
von Basel nach Medellin mit rücks. Aufgabestp. von Barranquilla. Umschlag oben min.
beschnitten, bedarfsbedingt leicht knittrig und etwas bügig, Marken nicht tangierend
(SLH SC 3.b = CHF 550). (Photo = 1 263) SC14 6 200 (€ 135 )
7590M 1929: Kombinationsbeleg Zeppelin-Scadta frankiert mit Adler 2 Mk. für die Orientfahrt,
gest. "Friedrichshafen Luftpost 24.MRZ.29" und rücks. Ankstp.  "Er Ramle 26 MR 29" in
Mischfrankatur mit drei Werten Schweiz und Scadta Maschinenaufdruck 'S' 30 c. entw. mit
viol. "Servicio Transportes Aereos Scadta Colon 24 ABR. 1929" nach Apulo, mit rücks.
Ankstp. vom 29. April. Sollte auf Verlangen des Absenders (Hotel Reber Locarno) nach der
Orientfahrt über Zürich nach Kolumbien geleitet werden, was jedoch nicht befolgt wurde.
Daher wurden die Briefmarken Schweiz und die  Scadta-Marken beim Transit in Colon,
Panama, entwertet (SHL 3.z.2.B = CHF 4'000). (Photo = 1 261) SC14 2'000 (€ 1'340 )
7591M 1927 (1. Dez.): Maschinenaufdruck 'S' auf 30 c. blau (Zahnfehler oben links) +
Einschreibemarke 20 c. zus. mit Pro Juventute 1927 20 Rp. im senkr. Paar + 30 Rp.
Einzelwert, ganze Frankatur sauber entw. am Ersttag auf portogerecht frankiertem R-Brief
von Zug nach Bogotà mit vorders. Aufgabestp. "Servizio de Transportes Aereos Barranquilla 
28.XII.1927" sowie  Ankstp. vom 2. Januar 1928. Attraktive Mischfrankatur vom Ersttag
(SHL SC 3.b+n + PJ Ersttag). (Photo = 1 261) SC14+21 6 2'000 (€ 1'340 )
164. Corinphila Auktion · 5. & 6. März 2010 257

7584

7585

7586
258 164. Corinphila Auktion · 5. & 6. März 2010

7592
 Scott 2008 Ausrufpreis in Ausrufpreis
CHF ca. €
7592M 1927 (1. Dez.): Maschinenaufdruck 'S' auf 30 c. blau + Einschreibemarke 20 c. zusammen mit
Pro Juventute 1927 20 Rp. im senkr. Paar + 30 Rp. Einzelwert, ganze Frankatur sauber entw.
"Basel 2 Briefexpedition 11.I.28" auf portogerecht frankiertem R-Brief nach Buenoventura
mit vorders Aufgabestp. "Servizio de Transportes Aereos Barranquilla 6.II.1928" sowie
rücks. div. Transitstp. und Ankstp. vom 4. März 1928. Seltener Beleg der Linie Barranquilla
- Buenoventura (SHL SC 3.b+n). SC14+21 6 3'000 (€ 2'010 )

7593
7593M 1927 (11. Jan.): Maschinenaufdruck 'S' auf 50 c. grünblau + 1 peso grauschwarz + 3 peso
lila zus. mit sechs Werten Schweiz (Fr. 1.35) auf Brief von Bern nach Bogotà, ganze
Frankatur gem. der im März 1926 erlassenen Anweisung, bei der Aufgabe in Bern 7 entw.,
vorders. gest. "Servizio Postal Aereo Scadta Barranquilla 7.II.1927" und rücks. Ankstp. vom
9. Januar. Nur wenige Briefe mit hohen Peso-Frankaturen aus der Schweiz bekannt. Attest SC15+
Bohler (SLH SC 3.j = CHF 7'000). 17+19 6 3'500 (€ 2'345 )
7594M 1924 (6. Mai): Maschinenaufdruck 'S' auf 60 c. hellbraun, gest. "Servizio Postal Aereo
Scadta Barranquilla 2.VI.1924" zus. mit 'Helvetia mit Schwert' 30 Rp. im waagr. Paar,
auf illustr. 'Ovomaltine' Brief der Firma Dr. A. Wander AG nach Bogotà mit  rücks. zwei
versch. Ankstp. vom 4. Juni. Marke und Umschlag bedarfsbedingt leicht knittrig bzw. bügig.
Seltener Brief mit 60 c. Einzelfrankatur (SLH SC 3.g = CHF 1'200). (Photo = 1 261) SC16 6 750 (€ 505 )
164. Corinphila Auktion · 5. & 6. März 2010 259

7595
 Scott 2008 Ausrufpreis in Ausrufpreis
CHF ca. €
7595M 1930 (7. März): Golddollar 10 c. lilabraun + 20 c. hellkarminrot  zus. mit Pro Juventute 1929
30 Rp., gest. "Basel rf+Exp. 17.III.30" auf portogerecht frankiertem Brief  vom 'Hotel Reber
Locarno' nach Bogotà, mit vorders. Aufgabestp. "Servizio de Transportes Aereos Scadta
Colon 20.IV.1930" sowie rücks. Ankstp. vom 4. bzw. 5. April. Ab 1. Juni 1929 löste die sog.
'Golddollar'-Ausgabe die Konsularmarken ab. Seltene Frankatur  (SHL SC 4.b). SC23+24 6 2'000 (€ 1'340 )

7596

7596M 1931 (10. Juni): 4 c. Ganzsachen-Umschlag von Kolumbien, sog. Henning Brief, frankiert
mit Zeppelin-Sondermarke zu Fr. 1.- im waagr. Paar, sauber entw. mit SStp. der Fahrt Vaduz-
Lausanne mit beigef. Aufgabenebenstp. von Vaduz und Ankstp. "Lausanne Poste Aérienne
Suisse 10.VI.31.13", weitergeleitet nach Basel (11.6.) und zusätzl. frankiert mit Golddollar 5
c. gelb + 10 c. lilabraun + 15 c. grün zusammen mit vier  Werten Kolumbien gest.  "Servizio
de Transportes Aereos Barranquilla 30.VI.1931" für den anschliessenden Flug nach Cali.
Attest Marxer (LBK 2e = CHF 3'000/SHL = CHF 2'800). SC6.c.1 6 2'000 (€ 1'340 )
260 164. Corinphila Auktion · 5. & 6. März 2010

 Scott 2008 Ausrufpreis in Ausrufpreis


CHF ca. €
7597M 1932 (2. Feb.): Flugpost 20 Rp. + 90 Rp. im Paar zus. mit  Zusatzfrankatur 60 Rp. auf
portogerecht frankiertem R-Brief  von Zug via New York nach Bogotà, mit vorders.
Aufgabestp. "Servizio de Transportes Aereos Barranquilla 15.II.1932" sowie  rücks. NY-
Transit und Ankstp. vom 16. Februar. Umschlag oben rechts etwas unsanft geöffnet. Ab 1.
Januar 1932 waren die Gebühren nicht mehr in Scadtamarken zu entrichten. Schöner Beleg
der Linie New York - Bogotà. (Photo = 1 www) 6 150 (€ 100 )
7598M 1932 (2. Feb.): Flugpost 90 Rp. plus Pro Juventute 1931 20 rp. + 30 Rp. auf portogerecht
frankiertem R-Brief von Zug via New York nach Bogotà, mit vorders Aufgabestp. "Servizio
de Transportes Aereos Barranquilla "23.II.1932". Schöner Pro Juventute Flugbrief nach
Kolumbien. (Photo = 1 www) 6 120 (€ 80 )
7599M 1922/23: Lot zwei frühe Scadta Belege ab Bogotà nach Arbon, dabei Geschäftsbrief vom
25. Mai 1922 mit 30 ctv. Einzelfrankatur (Ausg. 1921) sowie Brief mit 30 ctv. blau (Ausg.
1923/28) mit rücks. Hinweisstp. "Benuetzt die Kolumbianische Flugpost! Laufzeit der Briefe
um 10 Tage verkürzt! Auskunft und Flugmarken durch M. Roethlisberger A., Amtshausgasse
3, Berna" in Violett. Dieser Stempel beweist, dass bereits 1923 die Scadta-Marken durch die
Agentur Röthlisberger in Bern verkauft wurden (Scott C29 + C 42). (Photo = 1 www) 6 250 (€ 170 )
7600M 1924 (17. März): Scadta 5 c. + 10 c. + 15 c. (rücks.) + Einschreibemarken zu 20 c. zus. mit
sieben Werten Kolumbien, alle gest. "Servicio Postal Aereo Scadta Bogotà 17.III.1924" in
Rot auf Einschreibebrief nach Bern mit rücks. Ankstp. vom 15. April. (Photo = 1 www) 6(6) 150 (€ 100 )
7601M 1926/34: Eingehende Post - Lot acht Scadta Briefe und eine Vorderseite in die Schweiz,
dabei R-Brief vom ersten Direktflug Barranquilla - Miami - NY vom 17./18. Juni 1931
(Müller 72). 6 250 (€ 170 )
7602M Sammlungen und Lots 1923: Handstp. 'S' auf 10 c., 30 c. und 60 c. ungebr. mit
Originalgummi, dazu 30 c. Einzelmarke gest. sowie zus. mit 40 Rp. 'Helvetia mit Schwert'
als portogerechte Frankatur auf Briefvorderseite von Bern nach Bogotà (SHL = CHF 4'500 für 30c.
Einzelfrankatur auf Brief). SC2+4+6 1'000 (€ 670 )
7603M 1924 (1. Januar): Maschinenaufdruck 'S' kompl. Serie elf Werte plus beide Einschreibemarken
mit grossem bzw. kleinem 'R', ungebr. mit Originalgummi, farbfr. und gut zentriert, dazu vier
zusätzl. Werte ungebr. (SHL = CHF 1'270). SC10-21a * 300 (€ 200 )
7604M 1927: Lot zwei interessante Briefvorderseiten frankiert mit Maschinenstp. 'S', dabei
Mischfrankatur Scadta-Pro Juventute mit 30 c. blau sowie Scadta 10 c. + 15.c in Kombination
mit 5c. ohne Aufdruck, dazu waagr. Paar der 5 c. gelb gest. "Basel 15.VIII.27" (SHL 3.b + r = CHF SC10-
2'350 für Brief). 12+14 (6) 500 (€ 335 )

Die Ausrufpreise in unserem Katalog sind in Schweizer Franken (CHF) angegeben; 1 CHF = ca. 0.67 EUR resp.
1 EUR = ca. 1.50 CHF - 100 CHF = ca. 67 EUR / 1’000 CHF = ca. 670 EUR (dies entspricht dem durchschnittlichen
Umrechnungskurs per Ende Januar 2010 - Angaben ohne Gewähr). Rechnungsstellung erfolgt ausschliesslich in CHF.
Die im Katalog angegebenen Ausrufpreis in Euro (EUR) haben nur informativen Charakter.
Für Ihre schriftlichen Gebote verwenden Sie bitte IMMER Schweizer Franken (CHF)!
164. Corinphila Auktion · 5. & 6. März 2010 261

7590

7591

7594
262 164. Corinphila Auktion · 5. & 6. März 2010

Zeppelin
 Schweiz & Liechtenstein Sieger 2001
Scott 2008 Ausrufpreis in
Ausrufpreis in Ausrufpreis
Ausrufpreis
CHF
CHF ca.
ca. €€
7605M Schweiz 1928 (11. Okt.):  Amerika-Fahrt, Postkarte mit Abwurfstp. in Blau "Basel 11.X.28
Kreispostdirektion", nebenstehend zwei rote Bordpoststp. sowie austaxiert mit 35 Rp. in
Blau (LHB ZF-4 = CHF 1'400). (Photo = 1 263) 21c. 6 400 (€ 270 )
7606M 1929 (2. Okt.): 4. Schweiz-Fahrt, Zeppelin-Karte frankiert mit 15 Pf. + 35 Rp. Pilot, Abwurf
in Zürich Fluntern am "2.X.29-11" (LHB ZF 15A.c = CHF 550+). (Photo = 1 www) 39.c 6 150 (€ 100 )
7607M 1929: 4. Schweizfahrt vom 2. Oktober, Brief vom Abwurf Biel, frankiert mit 10/15 Rp.
Tellbrustschild im Viererblock plus waagr. Paar, sauber zentrisch entw. " Biel/Bienne
Luftpost 2.X.29.16" mit Bordpoststp. nach Basel (SHL ZF15.Db = CHF 800). (Photo = 1 263) 39.d 6 200 (€ 135 )
7608M 1929: (2. Oktober) 4. Schweizfahrt - Zeppelin Ansichtskarte vom Abwurf Biel frankiert mit
Flugpostmarke zu 35 Rp., mit beigef. Bordpoststp. nach Zürich (SLH ZF 15.D = CHF 800).
(Photo = 1 263) 39.d 6 200 (€ 135 )
7609M 1929: Fahrt nach Zürich-Dübendorf vom 2.November, Lot zwei portogerecht frankierte
Postkarten (LBK Nr. 4+6) mit guten Zusatzfrankaturen, gest. "Balzers 26.X.29" mit
Bordpoststp. und Ankstp. "St.Gallen Luftpost 2.XI.29" (SHL ZF18.D.b1). (Photo = 1 www) 46 6 100 (€ 65 )
7610M 1930: Südamerikafahrt 18. Mai bis 6. Juni, Lot zwei portogerecht frankierte Karten ab
Liechtenstein mit guten Zusatzfrankaturen der Etappe bis Sevilla, dabei Luftschiffpostkarte
vom 24. Mai ab Vaduz sowie 10/25 Rp. GA (LBK Nr.4) von Balzers vom 10. Mai (SHL ZF116.A
= CHF 200/SBK = CHF 470). (Photo = 1 263) 57.I 6 150 (€ 100 )
7611M 1930: Südamerikafahrt 18. Mai bis 6. Juni, Zeppelinkarte von Romanshorn frankiert mit
sieben Werten inkl. Wappenmuster Fr. 1.20 mit Plattenfehler 'HFLVETIA' nach Sao Paulo
mit Ankstp. Rio de Janeiro vom 25. Mai (SHL ZF116.E = CHF 200/SBK = CHF 350).
(Photo = 1 www) 57.M 6 120 (€ 80 )
7612M 1930: Landungsfahrt nach Darmstadt 4. bis 5. August, 40 Rp. Flugpost-Bundesfeierkarte
(Knabe auf Schulbank), sauber gest. "Zürich Flugplatz 1.VIII.30", zugeleitet via Böblingen
und zusätzl. frankiert mit 1 Mk. Luftpost Dt. Reich, entw. mit Bordpoststp. vom 3. August
und Ankstp. "Darmstadt *2c 4.8.30.18-19" nach Friedrichshafen und weitergeleitet nach
Frankreich. Seltene Mischfrankatur CH-D (SHL ZF127 = CHF 400). (Photo = 1 263) 76.A 6 150 (€ 100 )
7613M 1930: Ostseefahrt 23. bis 25. September, 20 Rp. Bildpostkarte (Vitznau) mit Zusatzfrankatur
Fr. 1.25 vom Abwurf Riga, sauber gest. "Romanshorn 11.VIII.30", mit rotem LpBSt Berlin
C2 und seltenem Ankstp. "RIGA LATWIJA K 24.9.30", nach Osnabrück (SHL ZF136.Bc = CHF 800/
SBK = CHF 370). (Photo = 1 263) 88.Ab 6 250 (€ 170 )
7614M 1930: Kurzfahrt in die Schweiz vom 12. Oktober, Karte vom Abwurf Kreuzlingen frankiert
mit 73 Rp., gest. "Vaduz 9.X.30", rotem SStp. 'Basel-Flugplatz' und Ankstp. von Zürich. Die
mit 2 Rp. unterfrankierte Karte wurde bei der Ankunft in Herisau (13. Okt.) nachtaxiert und
mit einem Strafporto von 5 Rp. versehen (SHL ZF 38.D.b1 = CHF 200/SBK = CHF 135+). = 1 www)
(Photo 95 6 100 (€ 65 )
7615M 1931: Landungsfahrt nach Ungarn 28. bis 30. März, portogerecht frankierte Karte, vier Werte
gest. "Vaduz 26.III.31" mit Aufgabestp. von Friedrichshafen und Ankstp. von Budapest vom
29. März, nach Herisau (SHL ZF 144 = CHF 150/SBK = CHF 335). (Photo = 1 www) 101 6 100 (€ 65 )
7616M 1931: Fahrt Vaduz-Lausanne vom 10. Juni, Brief frankiert mit beiden Zeppelinmarken zu
Fr. 1.- und Fr. 2.-, sauber entw. mit rotem SStp., beigef. Aufgabestp. von Vaduz und vorders.
Ankstp. von Lausanne (SHL ZF 47.d = CHF 900). (Photo = 1 263) 110C 6 220 (€ 145 )
7617M 1931: Fahrt Vaduz-Lausanne vom 10. Juni, Zeppelinkarte frankiert mit Flugpost 25 Rp. plus
'Schloss Vaduz' zu Fr. 1.20, sauber entw. Tagesstp., von Vaduz ( 10.VI.31) mit Vermerkstp.
"Nur vollständig mit Zeppelin Marken frankierte Post zum Zeppelinflug zugelassen",
Ankstp. von Lausanne sowie LpStp. von St.Gallen und Basel, nach Olten/SO (SHL ZF 4.i = CHF
1'200/SBK = CHF 660). (Photo = 1 263) 0110/I 6 600 (€ 400 )
7618M 1931: 3. Südamerikafahrt 17. bis 28. Oktober, seltenes R-Streifband zu 5 cts. mit
Zusatzfrankatur Fr. 1.50, gest. "Genève 3 Rive 15.X.31" mit Aufgabestp. von Friedrichshafen
vom 17. Oktober und rotem Werbestp. "Achtung! Benutzen Sie Zeppelin-Rückfahrt ...".
Erstmals waren bei dieser Fahrt Drucksachen und Einschreiben zugelassen; portogerecht
frankiertes Streifband nach Rio de Janeiro mit rücks. Ankstp. vom 20. Oktober (SHL ZF164.B).
(Photo = 1 263) 133 6 200 (€ 135 )
7619M 1931: 3. Südamerikafahrt 17. bis 28. Oktober, Ansichtskarte nach Innsbruck, frankiert mit
vier Werten, entw. "Vaduz 9.X.31" mit Aufgabestp. von Friedrichshafen nach Pernambuco
(SHL ZF164.A/SBK = CHF 390). (Photo = 1 www) 133 6 100 (€ 65 )
7620M 1932: Schweizfahrt vom 28. Juni - 250. Fahrt, Auflieferung Vaduz, portogerecht frankierter
Briefumschlag nach Bern, drei Werte (Fr. 2.-) sauber entw. mit blauem SStp., vorders.
Tagesstp. von Vaduz und rücks. Ankstp. von F'hafen (SHL ZF 59.Bb = CHF 100/SBK = CHF 490).
(Photo = 1 www) 167 6 120 (€ 80 )
7621M 1932: 5. Südamerikafahrt 29. August bis 7. September, Drucksachenbrief nach Buenos
Aires, frankiert mit vier Werten zu total Fr. 2.- (Drucksachen-Tarif Fr. 2.30 bis 50 g), gest.
"Triesenberg 25.VIII.32" und Aufgabestp. von F'hafen mit rücks. Ankstp. vom 3. September.
Obwohl der Brief 30 Rp. unterfrankiert war, wurde dieser ohne Beanstandung als normaler
Brief bis 20g befördert (SHL ZF173 = CHF 200/SBK = CHF 310). (Photo = 1 263) 171 6 150 (€ 100 )
164. Corinphila Auktion · 5. & 6. März 2010 263

7605

7607
7588

7608

7613
ex 7610

7589

7612

7618

7616
7617
7622

7625 7621 7624


264 164. Corinphila Auktion · 5. & 6. März 2010

 Sieger
Scott 2001
2008 Ausrufpreis in Ausrufpreis
CHF ca.
ca. €€
7622M 1932: 8. Südamerikafahrt 9. bis 19. Oktober, R-Brief nach Pernambuco, frankiert mit drei
Werten (Fr. 2.35, 5 Rp. überfrankiert), sauber und zentrisch entw. "Triesenberg 4.X.32", mit
beigef. Tagesstp. von F'hafen (10.10.32 0-1 sic!) und rücks. Ankstp. vom 13.Oktober (SHL ZF
176 = CHF 250/SBK = CHF 860). (Photo = 1 263) 189 6 250 (€ 170 )
7623M 1932: 9. Südamerikafahrt 24. Oktober bis 3. November, Karte nach Buenos Aires, frankiert
mit sechs Werten (inkl. F2-F6), sauber entw. "Vaduz 12.X.32", mit beigef. Tagesstp. von
F'hafen (SHL ZF 177 = CHF 250/SBK = CHF 400). (Photo = 1 www) 195 6 150 (€ 100 )
7624M 1933: 5. Südamerikafahrt 19. bis 29. August, Brief nach Buenos Aires, portogerecht frankiert
mit 1933 'Naafkopf' 25 Rp. im Viererblock plus Luftpost 1 Fr., sauber und zentrisch entw.
"Triesenberg 14.VIII.33", mit beigef. Tagesstp. von F'hafen  und rücks. Ankstp. vom 22.
August (SHL ZF 186 = CHF 200/SBK = CHF 780). (Photo = 1 263) 226 6 200 (€ 135 )
7625M 1933: Chicagofahrt 14. Oktober bis 2. November, R-Karte nach Akron, portogerecht mit drei
Werten (Fr. 3.80) frankiert, sauber entw. "Triesenberg 12.X.33", mit beigef. Tagesstp. von
F'hafen und rücks. Ankstp. vom 25. Oktober (SHL ZF 190.D = CHF 800/SBK = CHF 850+).
(Photo = 1 263) 238Bb 6 350 (€ 235 )
7626M 1933: Chicagofahrt 14. Oktober bis 2. November, Brief von der Rundfahrt, frankiert mit 
attraktiver Flugpostfrankatur (Fr. 5.15), gest. "Romanshorn 14.X.33" mit beigef. Tagesstp.
von F'hafen und rücks. Ankstp. in grün (SLH ZF 190.G = CHF 300/SBK = CHF 550/Sieger = € 300).
(Photo = 1 www) 238.Cba 6 150 (€ 100 )
7627M 1934: 11. Südamerikafahrt 27. Oktober bis 5. November, amtl. Brief nach Recife/
Pernambuco, portogerecht frankiert mit Dienstmarken, drei Werte (Fr. 2.-), sauber  entw.
"Vaduz 23.X.34", mit beigef. Tagesstp. von F'hafen  und rücks. Ankstp. vom 20.Oktober.
Umschlag und Zähnung min. fleckig, ansonsten ein schöner Dienstbrief (SHL ZF 203 = CHF 250/
SBK = CHF 650). (Photo = 1 265) 283 6 200 (€ 135 )
7628M 1936: LZ 129 Hindenburg 13. Südamerikafahrt 9. bis 13. September, fragiler Luftpostbrief 
(Klappe l. defekt) frankiert mit Fr. 2.30, gest. "Oberrieden (Zürich) 8.IX.36.15" mit rücks.
Bahnpoststp. 'Frankfurt-Basel' und Maschinenstp. von Buenos Aires. Selten (SHL ZF 248 = CHF
250). (Photo = 1 www) 367 6 100 (€ 65 )
7629M 1936: LZ 129 Hindenburg 1. Nordamerikafahrt  6. bis 14. Mai, R-Brief frankiert mit beiden
Zeppelinmarken 1936 ' Zeppelin über Liechtenstein', beide Marken sauber gest. "Vaduz
3.V..36-17", mit rücks. Transitstp. von New York (9. Mai), Ankstp. Lachen/SZ vom 16. Mai
(SHL ZF 230/SBK = CHF 300). (Photo = 1 www) 406 6 80 (€ 55 )
7630M 1936: LZ 129 Hindenburg Olympiafahrt vom 1. August, illustr. Briefumschlag (Vaduzer
Weinstube) vom Abwurf Berlin, portogerecht frankiert mit drei Werten (Fr. 1.40), gest. "Vaduz
25.VII.36" mit Flughafenstp. 'Rhein-Main' und rücks. Ankstp. 'Berlin-Zentralflughafen',
nach Wallenstadt. Umschlag an Oberkante leicht verkürzt, unten min. bestossen, jedoch gute
Frankatur (SHL ZF 242 = CHF 200/SBK = CHF 265). (Photo = 1 www) 427 6 100 (€ 65 )
7631M 1936: LZ 129 Hindenburg Olympiafahrt vom 1. August, R-Brief frankiert mit 1933 'Fürstin
Elsa' 2 Fr. plus 10 Rp. Luftpost, beide Werte sauber gest. "Triesenberg 28.VII.36", mit rücks.
Ankstp. 'Berlin-Zentralflughafen', nach Wil/SG. Gute Frankatur (SHL ZF 242 = CHF 200/SBK = CHF
750). (Photo = 1 265) 427 6 200 (€ 135 )
7632M 1936 (5./8. Okt.): Luftschiff Hindenburg 10. Nordamerikafahrt 5. bis 8. Oktober, Karte
frankiert mit kompl. Serie Pro Patria 'Wehranleihe' plus Flugpost Zusatzfrankatur, sauber
entw. am zweiten Tag der Gültigkeit "Basel 2.X.36" mit BStp., rücks. Bahnpoststp.
"Frankfurt-Basel 6.10.36" und Ankstp. von New York vom 8. Oktober. Attraktive Frankatur
(SBK = CHF 165/SLH = CHF 200). (Photo = 1 www) 441 6 50 (€ 35 )
7633M 1929/32: Lot zwei Briefe und eine Ansichtskarte von versch. Fahrten,  gute Frankaturen und
gute Erhaltung. 6 150 (€ 100 )
7634M 1930/31: Lot sechs Belege mit teils besseren Frankaturen von versch. Fahrten, dabei
Polarfahrt bis Malyguin, Ägyptenfahrt und Ungarnfahrt (2). 6 150 (€ 100 )

Katapult-
 und Nachbringeflüge Schweiz & Liechtenstein Haberer 1985 Ausrufpreis in Ausrufpreis
CHF ca. €
7635M 1929 (1. Okt.): Nachbringe- und Schleuderflug Dampfer "Bremen" - New York, portogerecht
frankierter Brief,  entw. "Basel 25. IX. 29.17" nach Union City/NJ. Briefumschlag leicht
fleckig und etwas bestossen, jedoch mit  guter Frankatur (LHB KF.2 = CHF 350/SBK = CHF 430).
(Photo = 1 265) 7 6 250 (€ 170 )
7636M 1929 (1. Okt.): Nachbringe- und Schleuderflug Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe
Bern, Brief  frankiert mit vier Flugpostmarken (1 Fr. leichter Eckbug o.r.), sauber entw.
"Bern 23. IX. 29".  (LHB KF.2 = CHF 350/SBK = CHF 340). (Photo = 1 265) 7 6 200 (€ 135 )

Ihre schriftlichen Gebote erreichen uns am schnellsten per email: info@corinphila.ch oder Fax: +41-44-389 91 95.
164. Corinphila Auktion · 5. & 6. März 2010 265

7631
7627 7636

7635 7638
7637

7642
7644
7641

7643 7645

7640

7646 7649 7647


266 164. Corinphila Auktion · 5. & 6. März 2010

 Haberer
Scott 2008
1985 Ausrufpreis in Ausrufpreis
CHF ca.
ca. €€
7637M 1930 (6. Juni): Dampfer "Bremen" - New York, Brief frankiert mit kompl. Serie Pro Juventute
(1929) plus Flugpost Ikarus 65 cts., sauber entw. "Basel Flugplatz 30.V.30", Leitvermerk
"via Bremen" sowie beigef. Transitstp. "Postamt 5 Bremen", befS ca. 16 (LHB KF.6 = CHF 650/SBK
= CHF 150). (Photo = 1 265) 14 6 300 (€ 200 )
7638M 1930 (25. Juni): Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Liechtenstein - Brief portogerecht
frankiert mit vier Werten (Fr. 1.30), sauber entw. "Triesenberg 17.VI.30", nur wenige Belege
bekannt (LHB KF.7 = CHF1'200/SBK = CHF 250). (Photo = 1 265) 16Li 6 450 (€ 300 )
7639M 1930 (19. Aug.): Dampfer "Bremen" - New York, portogerecht frankierter Brief, sauber
entw. "Basel Flugplatz 14.VIII.30", beigef. Leitvermerk: "Mit Luftpost Basel Cerbourg &
Katapultflug S.S.Bremen" sowie Flugbeststp., befS ca. 122 (LHB KF.10 = CHF 300/SBK = CHF 150).
(Photo = 1 www) 22 6 150 (€ 100 )
7640M 1930 (4. Sept.): Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Liechtenstein, 1 Rp überfrankierter
Brief mit Mischfrankatur Flugpost-Landschaftsbilder (Fr. 1.31) , vier Werte sauber
entw. "Triesenberg 28.VIII.30", nach Nassau/Bahamas und rücks. Ankunftsstp. vom 10.
September. Nur wenige Belege bekannt (LHB KF.11 = CHF 1'200/SBK = CHF 460). (Photo = 1 265) 24Li 6 450 (€ 300 )
7641M 1930 (15./21. Sept.): Kombinationsbeleg Dampfer "Europa" - New York und Dampfer
"Europa" - Southampton, R-Brief frankiert mit fünf Werten, entw. "Bern 1 6.IX.30" nach
New York, wieder aufgegeben und zusätzlich für den Rückflug frankiert mit 3 Werten USA, 
entw. "New York N.Y. Reg'y. Div. 15.9. 1930"  mit rücks. Ankstp. von Bremerhaven. Nur
wenige Belege aus der Schweiz bekannt, dem ersten Katapultflug des Dampfers "Europa"
(LHB KF.12A = CHF 750/SBK = CHF 260+). (Photo = 1 265) 31+32 6 350 (€ 235 )
7642M 1930 (1. Okt.) Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe Liechtenstein - Brief frankiert mit
drei Werten (F1+F4+F6), sauber entw. "Triesenberg 9.IX.30", adressiert nach Akron/Ohio.
Nur wenige Belege bekannt (LHB KF.14 = CHF 1'300/SBK = CHF 215). (Photo = 1 265) 35Li 6 400 (€ 270 )
7643M 1930: Katapultflug ausgefallen Seepost Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe
Liechtenstein, portogerecht frankierter Brief, vier Werten (F3 - F6, Fr. 1.30), sauber entw.
"Vaduz 16.X.30", adressiert nach Lancaster/PA mit rücks. Ankstp. vom 23. Oktober. Nur
wenige Belege bekannt (LHB KF.16 = CHF 1'600/SBK = CHF 340). (Photo = 1 265) 38Li 6 400 (€ 270 )
7644M 1931 (2. Juni): Nachbringe- und Schleuderflug Dampfer "Europa" - New York, portogerecht
frankierter Brief, drei Werte sauber entw. "Basel 27. V. 31" nach New York City; befS ca. 25
(LHB KF.20 = CHF 650). (Photo = 1 265) 45 6 200 (€ 135 )
7645M 1931 (12. Juni): Nachbringe- und Schleuderflug Dampfer "Bremen" - New York, Brief
von Olten nach Newark N.Y. frankiert mit zwei Werten, entw. "Olten 29.V.32", Jahreszahl
handschriftl. korrigiert "1"  statt "32", mit allen Flugbeststp., befS ca. 30 (LHB KF.21 = CHF 550).
(Photo = 1 265) 48 6 200 (€ 135 )
7646M 1931 (12. Juni): Nachbringe- und Schleuderflug Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe
Liechtenstein - Brief frankiert mit zwei Flugpostmarken, sauber entw. "Triesenberg
3.VI.31", mit allen Flugbeststp.; Nachbringeflüge von Liechtenstein sind sehr selten, nur
wenige Belege bekannt (LHB KF.21 = CHF 1'800/SBK = CHF 240). (Photo = 1 265) 48Li 6 500 (€ 335 )
7647M 1931 (28. Juni): Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Liechtenstein, portogerecht
frankierter Brief,  vier Flugpostwerte, sauber entw. "Vaduz 19.VI.31" nach New Jersey, befS
12 (LHB KF.23 = CHF 1'000/SBK = CHF 315). (Photo = 1 265) 52Li 6 350 (€ 235 )
7648M 1931 (6. Aug.): Dampfer "Europa" - New York, portogerecht frankierter Brief, vier Werte
sauber entw. "Basel Flugplatz 29.VII.31" nach Union City/NJ; befS ca. 28 (LHB KF.28 = CHF 500/
SBK = CHF 215). (Photo = 1 www) 62 6 130 (€ 85 )
7649M 1931 (5. Sept.): Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Liechtenstein - portogerecht
frankierter Brief,  zwei Werte, sauber entw. "Triesenberg 21.VIII.31" nach New Jersey. Nur
wenige Belege bekannt (LHB KF.32  = CHF 1'200). (Photo = 1 265) 68Li 6 400 (€ 270 )
7650M 1931 (21. Sept.): Dampfer "Bremen" - New York, Brief frankiert mit drei Werten, sauber
entw. "Basel Flugplatz 11.IX.31" nach New Jersey, befS ca. 40 (LHB KF.33 = CHF 400/SBK = CHF
330). (Photo = 1 www) 72 6 150 (€ 100 )
7651M 1931 (21. Sept.): Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Liechtenstein - Brief frankiert
mit fünf Werten (oben minim getönt), sauber entw. "Triesenberg 12.IX.31" nach Astoria
Long Island N.Y.; nur wenige Belege bekannt (LHB KF.32 = CHF 1'100/SBK = CHF 210). = 1 267)
(Photo 72Li 6 400 (€ 270 )
7652M 1932 (9./10. Mai): Dampfer "Europa" - New York, Brief frankiert mit drei Werten sauber
entw. "Lausanne 3.V.32", Transitstp. "Basel Flugplatz 4.V.32" nach New York; befS ca. 100
(LHB KF.35 = CHF 300). (Photo = 1 www) 77 6 100 (€ 65 )
7653M 1932 (9./10. Mai): Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe Liechtenstein - Brief frankiert mit
vier Werten sauber entw. "Vaduz 30.IV.32" nach Union City/NJ; sehr seltene Liechtenstein
Zuleitung,befS 4 sic! (LHB KF.35 = CHF 1'800/SBK = CHF 340). (Photo = 1 267) 77Li 6 600 (€ 400 )
7654M 1932 (18./19. Mai): Dampfer "Bremen" - New York, R-Brief frankiert mit kompl. Satz
Abrüstungskonferenz (drei Werte F16-F18), sauber entw. "Basel 13.V.32" nach New York
(LHB KF.36 = CHF 300/SBK = CHF 120). (Photo = 1 www) 79 6 150 (€ 100 )
164. Corinphila Auktion · 5. & 6. März 2010 267

7653 7655 7666

7651

7658 7660

7665
7670
7656

7667 7663
7669

7673 7674 7671


268 164. Corinphila Auktion · 5. & 6. März 2010

 Haberer
Scott 2008
1985 Ausrufpreis in Ausrufpreis
CHF ca.
ca. €€
7655M 1932 (18./19. Mai): Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Liechtenstein - Brief frankiert
mit vier Werten, entw. "Triesenberg 11.V.32" nach New York, befS 20 (LHB KF.36 = CHF 800/SBK =
CHF160). (Photo = 1 267) 79Li 6 400 (€ 270 )
7656M 1932 (25./26. Mai): Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe Liechtenstein - Brief frankiert
mit vier Werten (F1 - F4), sauber entw. "Vaduz 18.V.32" nach Union City/NJ; befS 12 (LHB
KF.37 = CHF 900/SBK = CHF 200). (Photo = 1 267) 81Li 6 350 (€ 235 )
7657M 1932 (4./5.Juni): Dampfer "Bremen" - New York, portogerechter Brief frankiert mit drei
Werten, sauber entw. "Bern Obstberg 28.V.32" nach Nassau/Bahamas. Sauberer und
attraktiver Beleg mit seltener Destination (LHB KF.36 = CHF 300/SBK = CHF 65).
(Photo = 1 www) 83 6 150 (€ 100 )
7658M 1932 (4./5. Juni): Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Liechtenstein - Brief frankiert mit
zwei Werten, entw. mit Werbedatumsstp. "Triesenberg 30.V.32" nach Medford/Wisconsin.
Nur wenige Belege bekannt (LHB KF.38 = CHF 900). (Photo = 1 267) 83Li 6 400 (€ 270 )
7659M 1932 (12./13. Juni): Dampfer "Europa" - New York, portogerecht frankierter Brief, vier
Werte sauber entw. "Basel Luftpost 7.IV.32" nach Medford/Wisconsin; befS ca. 100 (LHB
KF.39 = CHF 300). (Photo = 1 www) 85 6 120 (€ 80 )
7660M 1932 (12./13. Juni): Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe Liechtenstein - portogerecht
frankierter Brief zwei Werte (F4+F5), sauber entw. mit Werbestp. "Triesenberg 7.VII.32"
nach Medford/Wisconsin; befS ca. 17 (LHB KF.39 = CHF 800/SBK = CHF 210). (Photo = 1 267) 85Li 6 350 (€ 235 )
7661M 1932 (20./21. Juni): Dampfer "Bremen" - New York, R-Brief frankiert mit kompl. Satz
Abrüstungskonferenz (drei Werte F16-F18), entw. "Basel 1 15.VI.32" nach New York (LHB
KF.40 =CHF 300/SBK = CHF 120). (Photo = 1 www) 87 6 120 (€ 80 )
7662M 1932 (28./29. Juni): Dampfer "Europa" - New York, portogerecht frankierter Brief, drei
Werte sauber entw. "Basel Flugplatz 21.V.32" nach Nassau/Bahamas mit rücks. Ankstp. vom
5. Juli; befS ca. 100 (LHB KF.41 = CHF 300). (Photo = 1 www) 89 6 100 (€ 65 )
7663M 1932 (28./29. Juni): Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe Liechtenstein - Brief frankiert
mit drei Werten, sauber entw. "Vaduz 22.VI.32" nach Nassau/Bahamas mit rücks. Ankstp.
vom 5. Juli. Nur wenige Belege bekannt (LHB KF.41 = CHF 800). (Photo = 1 267) 89Li 6 300 (€ 200 )
7664M 1932 (7.  Juli): Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Lausanne Conférence des
Réparations - portogerechter Brief  frankiert mit zwei Werten, sauber entw. "Lausanne
29.IV.32" nach Medford/Wisconsin (LHB KF.42 = CHF 350). (Photo = 1 www) 91 6 120 (€ 80 )
7665M 1932 (7. Juli): Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Liechtenstein - Brief  frankiert mit
vier Werten (F1-F4), sauber entw. "Vaduz  30.VI.32" nach New Jersey, befS 9 sic! (LHB KF.42
= CHF 900/SBK = CHF 200). (Photo = 1 267) 91Li 6 400 (€ 270 )
7666M 1932 (15./16. Juli): Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe Liechtenstein - Brief frankiert
mit vier Werten, sauber entw. "Vaduz 8.VII.32" nach Union City/NJ; befS 16 (LHB KF.41 = CHF
700/SBK = CHF 175). (Photo = 1 267) 93Li 6 300 (€ 200 )
7667M 1932 (24.  Juli): Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Liechtenstein - portogerechter
Brief  frankiert mit vier Werten, sauber entw. "Vaduz  18.VII.32" nach Nassau/Bahamas, nur
wenige Belege bekannt (LHB KF.42 = CHF 700/SBK = CHF 230). (Photo = 1 267) 95Li 6 400 (€ 270 )
7668M 1932 (2./3. Aug.): Dampfer "Europa" - New York, portogerecht frankierter Brief, vier Werte
sauber entw. "Basel Flugplatz 28.VII.32" nach Medford/Wisconsin mit rücks. Ankstp. vom
4. August; befS ca. 80 (LHB KF.45 = CHF 350). (Photo = 1 www) 97 6 100 (€ 65 )
7669M 1932 (2./3. Aug.): Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe Liechtenstein - portogerecht
frankierter Brief, vier Werte (Zähnung leicht getönt) sauber entw. "Vaduz 27.VII.32" nach
Nassau/Bahamas mit rücks. Ankstp. vom 8. August. Brief etwas unfrisch, trotzdem ein
attraktiver und seltener Beleg mit guter Frankatur; befS 17 (LHB KF.45 = CHF 650/SBK = CHF 880).
(Photo = 1 267) 97Li 6 350 (€ 235 )
7670M 1932 (10./11. Aug.): Dampfer "Bremen" - New York, R-Brief frankiert mit kompl. Satz
Abrüstungskonferenz (drei Werte mit Bogenrand, bzw. Bogenecke F16-F18), entw. "Basel
1 1.VIII.32" und rücks. Seepoststp. D'BREMEN (6.8.32) sowie Ankstp. "New York REG'Y
DIV 8.11. 32", befS 60 (LHB KF.46 = CHF 400/SBK = CHF 120). (Photo = 1 267) 99 6 120 (€ 80 )
7671M 1932 (10./11. Aug.): Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Liechtenstein - portogerechter
Brief  frankiert mit zwei Werten, sauber entw. mit Werbestp.  "Triesenberg 5.VIII.32" nach
Medford/Wisconsin mit rücks. Seepoststp. D'BREMEN (6.8.32) und Ankstp. vom 13.
August. Nur wenige Belege bekannt (LHB KF.42 = CHF 500/SBK = CHF 210). (Photo = 1 267) 99Li 6 300 (€ 200 )
7672M 1932 (20./21. Aug.): Dampfer "Europa" - New York, portogerecht frankierter Brief, vier
Werte sauber entw. "Basel Flugplatz 15.VIII.32" nach Medford/Wisconsin mit rücks.
Ankstp. vom 22. August; befS ca. 75 (LHB KF.47 = CHF 300). (Photo = 1 www) 101 6 100 (€ 65 )
7673M 1932 (20./21. Aug.): Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe Liechtenstein - Brief frankiert
mit vier Werten (3 Rp. überfrankiert), sauber entw. "Vaduz 13.VIII.32" nach Union City/NJ;
nur wenige Belege bekannt (LHB KF.47 = CHF 900/SBK = CHF 175). (Photo = 1 267) 101Li 6 350 (€ 235 )
164. Corinphila Auktion · 5. & 6. März 2010 269

 Haberer
Scott 2008
1985 Ausrufpreis in Ausrufpreis
CHF ca.
ca. €€
7674M 1932 (26./27. Aug.): Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Liechtenstein - Brief  frankiert
mit vier Werten, sauber entw. " Vaduz 19.VIII.32" nach New Jersey. Nur wenige Belege
bekannt (LHB KF.48 = CHF 700/SBK = CHF 175). (Photo = 1 267) 102Li 6 350 (€ 235 )
7675M 1932 (6./7. Sept.): Dampfer "Europa" - New York, R-Brief frankiert mit kompl. Serie
Abrüstungskonferenz (F16-F18), sauber entw. "Bern 1 30.VIII.32" nach West New York/NJ
mit rücks. Transit und Ankstp. vom 6. bzw. 7. September; befS ca. 75 (LHB KF.49 = CHF 300/SBK =
CHF 120). (Photo = 1 www) 105 6 100 (€ 65 )
7676M 1932 (6./7. Sept.): Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe Liechtenstein - Brief frankiert
mit vier Werten, sauber entw. "Vaduz 30.VIII.32" und beigef. Transitstp. von Basel (31.
VIII.) als Drucksache nach New York. Nur wenige Belege bekannt (LHB KF.49 = CHF 700/SBK =
CHF 135). (Photo = 1 271) 105Li 6 300 (€ 200 )
7677M 1932 (12./13. Sept.): Dampfer "Bremen" - New York, portogerechter Brief  frankiert mit
zwei Werten, entw. " Basel 2 8.IX. 32" nach Medford/Wisconsin; befS 75 (LHB KF.48 = CHF 300).
(Photo = 1 www) 106 6 100 (€ 65 )
7678M 1932 (22./23. Sept.): Dampfer "Europa" - New York, portogerecht frankierter Brief, drei
Werte sauber entw. "Bern 15 16.IX.32" nach Nassau/Bahamas mit rücks. Ankstp. vom 27.
September; befS ca. 75 (LHB KF.51 = CHF 300/SBK = CHF 200). (Photo = 1 www) 109 6 150 (€ 100 )
7679M 1932 (22./23. Sept.): Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe Liechtenstein - portogerecht
frankierter Brief, zwei Werte sauber entw. "Triesenberg 17.IX.32" nach Medford/Wisconsin
mit rücks. Ankstp. vom 24. September; befS 6 sic! (LHB KF.51 = CHF 1'400/SBK = CHF 180).
(Photo = 1 271) 109Li 6 550 (€ 370 )
7680M 1932 (28./29. Sept.): Dampfer "Bremen" - New York, portogerechter Brief  frankiert mit
zwei Werten, entw. " Bern 23.IX. 32" nach Nassau/Bahamas mit rücks. Ankstp.; befS ca. 75
(LHB KF.52 = CHF 300). (Photo = 1 www) 110 6 120 (€ 80 )
7681M 1932 (28./29.Sept.): Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Liechtenstein - R-Brief 
frankiert mit vier Werten (F1+F3-F5), sauber entw. " Vaduz 21.IX.32" und rücks. Ankstp.
von New York (28.9.). Briefumschlag leicht fleckig und teils schwach getönte Zähnung;
befS 9 (LHB KF.52 = CHF 900/SBK = CHF 300). (Photo = 1 271) 110Li 6 350 (€ 235 )
7682M 1933 (11./12.Mai): Dampfer "Europa" - New York, portogerecht frankierter Brief, 20 Rp im
senkr. Viererstreifen, sauber entw. "Basel Flugplatz 6.V.33" nach Medford/Wisconsin mit
rücks. Ankstp. vom 14. Mai; befS 60 (LHB KF.53 = CHF 400). (Photo = 1 www) 113 6 130 (€ 85 )

7683

7683M 1933 (11./12.Mai): Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe Liechtenstein - portogerecht
frankierter R-Brief, drei Werte sauber entw. "Triesenberg 5.V.33" nach New York City mit
rücks. Ankstp. vom 12. Mai. Sehr seltene Liechtenstein Zuleitung, befS 3 sic! Attest Marxer
(LHB KF.53 = CHF 2'000/SBK = CHF 350). 113Li 6 1'000 (€ 670 )
270 164. Corinphila Auktion · 5. & 6. März 2010

 Haberer
Scott 2008
1985 Ausrufpreis in Ausrufpreis
CHF ca.
ca. €€
7684M 1933 (13. Mai): Dampfer "Bremen" - New York - Flug ausgefallen, portogerechter Brief 
frankiert mit zwei Werten, entw. " Bâle Outre Mer 13.V.33" adressiert nach Medford/
Wisconsin und rücks. Ankstp. vom 22. Mai (LHB KF.54 = CHF 280/SBK =CHF160). (Photo = 1 www) 114 6 120 (€ 80 )
7685M 1933 (13. Mai): Dampfer "Bremen" - New York - Flug ausgefallen, Aufgabe Liechtenstein:
portogerechter Brief  frankiert mit zwei Werten (F4+F5), sauber entw. " Triesenberg
12.V.33", adressiert nach Medford/Wisconsin mit rücks. Ankstp. vom 22. Mai (LHB KF.54 = CHF
900/SBK = CHF 210). (Photo = 1 271) 114Li 6 350 (€ 235 )
7686M 1933 (28./29.Mai): Dampfer "Europa" - New York, portogerecht frankierter Brief, zwei
Werte sauber entw. "Bern 1 19.V.33" nach Long Island City/NY mit rücks. Seepoststp.
D'EUROPA vom 23. Mai; befS 116 (LHB KF.55 = CHF 250/SBK = CHF 340). (Photo = 1 www) 117 6 100 (€ 65 )
7687M 1933 (28./29.Mai): Dampfer "Europa" - New York, portogerecht frankierter Brief, zwei
Werte sauber entw. "Vaduz 13.V.33" nach Long Island City/NY mit rücks. Seepoststp.
D'EUROPA vom 23. Mai; befS 9 sic! (LHB KF.55 = CHF 1'200/SBK = CHF 210). (Photo = 1 271) 117Li 6 400 (€ 270 )
7688M 1933 (6./7. Juni): Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Liechtenstein - portogerechter
Brief  frankiert mit zwei Werten (F4+F5), sauber entw. " Vaduz 30.V.33", adressiert nach
Long Island/N.Y. und rücks. Ankstp. vom 22. Mai. Nur wenige Belege bekannt (LHB KF.56 =
CHF 1'000/SBK = CHF 210). (Photo = 1 271) 119Li 6 400 (€ 270 )
7689M 1933 (14./15. Juni): Dampfer "Europa" - New York, R-Brief frankiert mit kompl. Satz zu
drei Werten (F16-F18), sauber entw. "Basel 1 9.VI.33" nach New York City, mit vorder- und
rücks. Flugbeststp. und Ankstp. vom 15. Juni; befS 114 (LHB KF.57 = CHF 250/SBK = CHF 120).
(Photo = 1 www) 121 6 120 (€ 80 )
7690M 1933 (14./15. Juni): Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe Liechtenstein - Brief frankiert
mit zwei Werten (F4+F5), sauber entw. "Triesenberg 9.VI.33" nach Medford/Wisconsin mit
rücks. Ankstp. vom 16. Juni; befS 14 (LHB KF.57 = CHF 800/SBK = CHF 210). (Photo = 1 271) 121Li 6 300 (€ 200 )
7691M 1933 (22./23.Juni): Dampfer "Bremen" - New York, R-Brief frankiert mit kompl. Satz
Abrüstungskonferenz (F16-F18), entw. "Basel 1 17.VI.33" und rücks.  Ankstp. "New York
REG'Y DIV 23.6.33", befS 86 (LHB KF.58 = CHF 320/SBK = CHF 120). (Photo = 1 www) 123 6 120 (€ 80 )
7692M 1933 (22./23. Juni): Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Liechtenstein - portogerecht
frankierter Brief,  Landschaftsbilder 30 Rp. gez. 10 1/2 und 50 Rp. gez. 11 1/2, beide Werte
sauber entw. " Vaduz 16.VI.33", adressiert nach Nassau/Bahamas mit rücks. Ankstp. vom
28. Juni; befS 21 (LHB KF.56 = CHF 850/SBK = CHF 515). (Photo = 1 271) 123Li 6 350 (€ 235 )
7693M 1933 (1./2. Juli): Dampfer "Europa" - New York, Brief frankiert mit zwei Werten, sauber
entw. "Basel Flugplatz 26.VI.33" nach Medford/Wisconsin, mit rücks. Ankstp. vom 3. Juli
(LHB KF.59 = CHF 200/SBK = CHF 160). (Photo = 1 www) 125 6 100 (€ 65 )
7694M 1933 (1./2.  Juli): Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe Liechtenstein - portogerecht
frankierter Brief, zwei Werte (F4+F5) sauber entw. "Triesenberg 24.VI.33" nach Medford/
Wisconsin, mit rücks. Ankstp. vom 3. Juli, befS 16  (LHB KF.59 = CHF 800/SBK = CHF 210).
(Photo = 1 271) 125Li 6 300 (€ 200 )
7695M 1933 (9./10. Juli): Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Liechtenstein - portogerecht
frankierter Brief, zwei Werte (F4+F5) sauber entw. " Vaduz 29.VI.33", adressiert nach Long
Island City/N.Y. mit rücks. Seepoststp.  D'Bremen vom 5. Juli; befS 19 (LHB KF.60 = CHF 700/SBK
= CHF 210). (Photo = 1 271) 127Li 6 350 (€ 235 )
7696M 1933 (19./20. Juli): Dampfer "Europa" - New York, R-Brief frankiert mit kompl. Satz zu drei
Werten (F16-F18), sauber entw. "Basel 1 14.VII.33" nach New York City, mit rücks. Ankstp.
vom 20. Juli; befS 87 (LHB KF.61 = CHF 300/SBK = CHF 120). (Photo = 1 www) 129 6 100 (€ 65 )
7697M 1933 (19./20. Juli): Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe Liechtenstein - Brief frankiert
mit drei Werten (F1+F2+F5), sauber entw. "Vaduz 12.VII.33" nach Nassau/Bahamas mit
rücks. Ankstp. vom 24. Juli; befS 18 (LHB KF.61 = CHF 700/SBK = CHF 210). (Photo = 1 271) 129Li 6 280 (€ 190 )
7698M 1933 (25./26. Juli): Dampfer "Bremen" - New York, R-Brief frankiert mit kompl. Satz
Abrüstungskonferenz (F16-F18), entw. "Basel 1 20.VIII.33" und rücks.  Ankstp. "New York
REG'Y DIV 25.7.33", befS 76 (LHB KF.62 = CHF 340/SBK = CHF 120). (Photo = 1 www) 130 6 100 (€ 65 )
7699M 1933 (25./26. Juli): Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Liechtenstein - portogerecht
frankierter Brief (kl. Einriss rechts, ohne Bedeutung) zwei Werte (F4+F5) sauber entw. "
Vaduz 19.VII.33", adressiert nach Long Island City/N.Y.; Nur wenige Belege bekannt  (LHB
KF.62 = CHF 700/SBK = CHF 210). (Photo = 1 271) 130Li 6 350 (€ 235 )
7700M 1933 (6./7. Aug.): Dampfer "Europa" - New York, portogerecht frankierter Brief,  zwei
Werte sauber entw. "Basel Flugplatz 21.VII.33" nach Medford/Wisconsin mit rücks. Ankstp.
vom 3. August; befS 85 (LHB KF.63 = CHF 300/SBK = CHF 150). (Photo = 1 www) 133 6 100 (€ 65 )
7701M 1933 (6./7. Aug.): Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe Liechtenstein - portogerecht
frankierte R-Drucksache frankiert mit  zwei Werten, sauber entw. "Triesenberg 29.VII.33"
nach New York mit rücks. Ankstp. vom 6. August; befS 18 (LHB KF.63 = CHF 750/SBK = CHF 105).
(Photo = 1 271) 133Li 6 300 (€ 200 )
164. Corinphila Auktion · 5. & 6. März 2010 271

7676
7679 7681

7685 7695
7687

7688 7694
7690

7692 7699
7697

7701 7702 7704


272 164. Corinphila Auktion · 5. & 6. März 2010

 Haberer
Scott 2008
1985 Ausrufpreis in Ausrufpreis
CHF ca.
ca. €€
7702M 1933 (6./7. Aug.): Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe Liechtenstein - portogerecht
frankierte Drucksache (rücks. Briefklappe fehlend), zwei Werte sauber entw. "Vaduz
31.VII.33" mit rücks. Ankstp. "New York Reg'Y. Div. Aug 7 1933". Befs 18 (LHB KF.63 = CHF
750/SBK = CHF 160). (Photo = 1 271) 133Li 6 280 (€ 190 )
7703M 1933 (12./13. Aug.): Nachbringe und Schleuderflug Dampfer "Bremen" - New York,
portogerecht frankierter Brief  zwei Werte (F3+F10) sauber entw. " Basel Flugplatz
5.VIII.33", adressiert nach Medford/Wisconsin mit rücks. Chicago Transitstp. (14. Aug.)
und Ankstp. vom 15. August; befs 69  (LHB KF.64 = CHF 350). (Photo = 1 273) 134 6 150 (€ 100 )
7704M 1933 (12./13. Aug.): Nachbringe und Schleuderflug Dampfer "Bremen" - New York,
Aufgabe Liechtenstein - portogerecht frankierter Brief  zwei Werte (F4+F5) sauber entw. "
Vaduz 4.VIII.33", adressiert nach Long Island City/N.Y.; befS 6 sic! Nachbringeflüge von
Liechtenstein sind sehr selten (LHB KF.64 = CHF2'000/SBK = CHF 210). (Photo = 1 271) 134Li 6 650 (€ 435 )
7705M 1933 (22./23.  Aug.): Dampfer "Europa" - New York, R-Brief frankiert mit kompl. Serie
Abrüstungskonferenz (F16-F18), entw. "Basel 1 17.VIII.33-12" und rücks. Ankstp. "New
York Reg'Y. Div. Aug 23 1933"; befs 67 (LHB KF.65 = CHF 350/SBK = CHF 120). (Photo = 1 www) 137 6 120 (€ 80 )
7706M 1933 (22./23. Aug.): Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe Liechtenstein - portogerecht
frankierte R-Drucksache, vier Werte (Zähnung gummibedingt leicht getönt) sauber entw.
"Triesenberg 10.VIII.33" mit rücks. Ankstp. "New York Reg'Y. Div. Aug 23 1933". Befs 18
(LHB KF.63 = CHF 750/SBK = CHF 125). (Photo = 1 273) 137Li 6 280 (€ 190 )
7707M 1933 (7./8.Sept.): Dampfer "Europa" - New York, portogerecht frankierter Brief, zwei Werte
sauber entw. "Bern 1 30.VIII.33-19" nach Long Island City/NY; befs 70 (LHB KF.67 = CHF 330).
(Photo = 1 www) 141 6 120 (€ 80 )
7708M 1933 (7./8.Sept.): Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe Liechtenstein - portogerecht
frankierter Brief vier Werte 80. Geburtstag des Fürsten Franz I (SBK 101-103, inkl. 20 Rp.
doppelt), sauber entw. "Vaduz 31.VIII.33" nach Nassau/Bahamas mit rücks. Ankstp. vom
12. September; befs 19 (LHB KF.67 = CHF 700/SBK = CHF 320). (Photo = 1 273) 141Li 6 350 (€ 235 )
7709M 1933 (14./15. Sept.):  Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Liechtenstein - portogerecht
frankierter Brief,  zwei Werte (F4+F5) sauber entw. " Vaduz 6. IX..33", adressiert nach Long
Island City/N.Y.mit rücks. Seepoststp. D'BREMEN vom 10.9.33; befS 17 (LHB KF.68 = CHF 750/
SBK = CHF 210). (Photo = 1 273) 143Li 6 350 (€ 235 )
7710M 1933 (23./24.Sept.): Dampfer "Europa" - New York, R-Brief frankiert mit kompl. Serie
Abrüstungskonferenz (F16-F18), entw. "Basel 1 18.IX.33-15" und rücks. Ankstp. "New
York Reg'Y. Div. Sep 23 1933"; befs 77 (LHB KF.69 = CHF 340/SBK = CHF 120). (Photo = 1 www) 145 6 100 (€ 65 )
7711M 1933 (1./2. Okt.):  Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Liechtenstein - portogerecht
frankierter Brief,  zwei Werte (F4+F5) sauber entw. " Vaduz 23. IX..33", adressiert nach
Long Island City/N.Y.; befS 14 (LHB KF.70 = CHF 900/SBK = CHF 210). (Photo = 1 273) 147Li 6 400 (€ 270 )
7712M 1934 (7./8. Mai):  Dampfer "Bremen" - New York, portogerechte Einzelfrankatur auf  Brief,
sauber entw. "Bern 1 2.V.34", adressiert nach Long Island City/N.Y.; befS 66 (LHB KF.71 = CHF
350/SBK = CHF 120). (Photo = 1 www) 149 6 120 (€ 80 )
7713M 1934 (13./14.Mai): Dampfer "Europa" - New York, portogerecht frankierte R-Drucksache,
drei Werte sauber entw. "Basel 2 6.V.34 11" mit rücks. Ankstp. "New York Reg'Y. Div. 5-14
1934". Befs 64 (LHB KF.72 = CHF 360/SBK = CHF 160). (Photo = 1 273) 150 6 120 (€ 80 )
7714M 1934 (13./14.Mai): Dampfer "Europa" - New York, portogerecht frankierter Brief mit zwei
Flugpostwerten plus vorder- bzw. rücks. Pro Juventute Zusatzfrankatur, sauber entw. "Bern
1 4.V.34 10" nach Weehawken/N;. befs 64 (LHB KF.72 = CHF 360/SBK = CHF 220). (Photo = 1 www) 150 6 120 (€ 80 )
7715M 1934 (13./14.Mai): Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe Liechtenstein - portogerecht
frankierte R-Drucksache, zwei Werte sauber entw. "Triesenberg 7.V.34" nach Schenectady/
NY; befs 6 sic! (LHB KF.72 = CHF 1'400). (Photo = 1 273) 150Li 6 500 (€ 335 )
7716M 1934 (23./24. Mai):  Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Liechtenstein - portogerechte
Einschreibe-Drucksache frankiert mit F4 im waagr. Paar (Zähnung o.r. minim getönt) plus
F3 Einzelwert, übergehend entw. " Vaduz 16.V.34", nach New York mit rücks. Seepoststp.
D'BREMEN (19.5.34)  und Ankstp.  vom 23. Mai. Eingeschr. Drucksachen portogerecht
verwendet sind schon sehr selten; befS 17,(LHB KF.73 = CHF 900/SBK = CHF 195). (Photo = 1 273) 153Li 6 400 (€ 270 )
7717M 1934 (30./31.Mai): Dampfer "Europa" - New York, Brief frankiert  mit drei Werten
(Hinweisstp. fälschlicherweise angebracht, Brief mit 5Rp. überfrankiert), entw. "Bern 1
23.V.34 11" nach Weehawken/NY; befs 58 (LHB KF.74 = CHF 380). (Photo = 1 www) 154 6 120 (€ 80 )
7718M 1934 (30./31.Mai): Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe Liechtenstein - Brief
mit Einzelfrankatur Landschaftsbilder Fr. 1.50, sauber entw. "Vaduz 24.V.34-8" nach
Weehawken/NY; befs 22 (LHB KF.74 = CHF 550/SBK = CHF 300). (Photo = 1 273) 154Li 6 250 (€ 170 )
7719M 1934 (10./11. Juni):  Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Liechtenstein - portogerechte
Einzelfrankatur auf Brief, 90 Rp. Schloss Gutenberg, sauber entw. " Vaduz 2.VI.34", nach
Nassau/Bahamas mit rücks. Ankstp. vom 20. August. Nur wenige Belege bekannt (LHB KF.75 =
CHF 550/SBK = CHF 300). (Photo = 1 273) 157Li 6 400 (€ 270 )
164. Corinphila Auktion · 5. & 6. März 2010 273

7703 7706 7708

7719

7709 7711

7715 7713
7718

7720 7716 7721

7722 7723 7727


274 164. Corinphila Auktion · 5. & 6. März 2010

 Haberer
Scott 2008
1985 Ausrufpreis in Ausrufpreis
CHF ca.
ca. €€
7720M 1934 (15./16.Juni): Dampfer "Europa" - New York, Brief  frankiert mit drei Werten (5 Rp.
überfrankiert), entw. "Bern 1 3.VI.34" mit rücks. Seepoststp. D'EUROPA vom 13. Juni, nach
Weehawken/NY;. befs 43 (LHB KF.76 = CHF 450). (Photo = 1 273) 158 6 120 (€ 80 )
7721M 1934 (15./16.Juni): Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe Liechtenstein - R-Brief  mit
Einzelfrankatur 2 Fr. Fürstenpaar, sauber entw. "Vaduz 8.VI.34-9" mit rücks. Seepoststp.
D'EUROPA vom 11. Juni und Transitstp. von New York , nach Weehawken/NY; befs 19 (LHB
KF.76 = CHF 750/SBK = CHF 325). (Photo = 1 273) 158Li 6 330 (€ 220 )
7722M 1934 (27./28. Juni.):  Dampfer "Bremen" - New York,  portogerecht frankierter Brief, drei
Werte (F4+F5+F8) sauber entw. " Vaduz 23. IX..34", adressiert nach Weehawken/N.Y.; befS
61 (LHB KF.77 = CHF 360). (Photo = 1 273) 161 6 100 (€ 65 )
7723M 1934 (27./28. Juni.):  Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Liechtenstein - portogerechte
Einzelfrankatur auf Brief, 90 Rp. Schloss Gutenberg, sauber entw. " Triesenberg 20.VI..34",
nach Lebanon/PA  USA mit rücks. Ankstp. vom 28. Juni. Nur wenige Belege bekannt (LHB
KF.77 = CHF 750/SBK = CHF 300). (Photo = 1 273) 161Li 6 400 (€ 270 )
7724M 1934 (4./5.Juli): Dampfer "Europa" - New York, Brief  portogerecht frankiert mit drei
Werten, entw. "Bern 1 29.VI.34.11" mit rücks. Seepoststp. D'EUROPA vom 29. Juni (sic!),
nach Weehawken/NY; befs 42 (LHB KF.78 = CHF 400). (Photo = 1 www) 162 6 120 (€ 80 )
7725M 1934 (15./16. Juli.):  Dampfer "Bremen" - New York, Brief, frankiert mit drei Werten
(F3+F5+F11) sauber entw. "Bern 1 9. VII.34", adressiert nach Weehawken/N.Y.; viol. Kastenstp.
"Mit Vorausflug ...." leicht verschmiert. BefS 35 (LHB KF.79 = CHF 450). (Photo = 1 www) 165 6 120 (€ 80 )
7726M 1934 (22./23. Juli): Dampfer "Europa" - New York, Brief  portogerecht frankiert mit drei
Werten, entw. "Bern 1 17.VII.34.10" nach Weehawken/NY; befs 47 (LHB KF.78 = CHF 400).
(Photo = 1 www) 167 6 120 (€ 80 )
7727M 1934 (22./23.Juli): Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe Liechtenstein - Drucksache
portogerecht frankiert mit zwei Werten (35 Rp. kl. Flecken über Bogenrand o.r.), sauber entw.
"Vaduz 16.VII.34.11", nach Schenectady/NY;. befs 20 (LHB KF.78 = CHF 700). (Photo = 1 273) 167Li 6 280 (€ 190 )
7728M 1934 (1./2. Aug.):  Dampfer "Bremen" - New York, Brief, frankiert mit drei Werten
(F6+F8+F16) sauber entw. "Bern 1 27.VII.34", adressiert nach Weehawken/N.Y.; befS 57
(LHB KF.81 = CHF 350). (Photo = 1 275) 169 6 150 (€ 100 )
7729M 1934 (1./2. Aug.):  Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Liechtenstein - Brief
portogerecht als Drucksache frankiert mit zwei Werten, sauber entw. "Schaan 26.VII.34",
adressiert nach Schenectady/N.Y. mit viol. Kastenstp. "mit Vorausflug nach New York".
Attraktiver Beleg (schwach bügig) dieses seltenen Flugs, befS 13 (LHB KF.81 = CHF 1'100).
(Photo = 1 275) 169Li 6 450 (€ 300 )
7730M 1934 (8./9. Aug.): Dampfer "Europa" - New York,  Brief frankiert mit drei Werten, sauber
entw. "Bern 3.VIII.34.12"  mit rücks. Seepoststp. D'EUROPA vom 4. Aug., nach Weehawken/
NY;. befs 53 (LHB KF.82 = CHF 370). (Photo = 1 www) 170 6 100 (€ 65 )
7731M 1934 (22./23. Aug.):  Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Liechtenstein - portogerecht
frankierter Brief, vier Werte sauber entw. "Vaduz 14.VIII.34", adressiert nach Weehawken/
N.Y.; befS 17 (LHB KF.83 = CHF 1'000/SBK = CHF 190). (Photo = 1 275) 173Li 6 400 (€ 270 )
7732M 1934 (8./9. Aug.): Nachbringe- und Schleuderflug Dampfer "Europa" - New York,  Brief
frankiert mit drei Werten, sauber entw. "Bern 1 3.VIII.34.12" nach Weehawken/NY; befs 44
(LHB KF.84 = CHF 450/SBK = CHF 160). (Photo = 1 www) 174 6 140 (€ 95 )
7733M 1934 (9./10. Sept.):  Dampfer "Bremen" - New York, Brief frankiert mit drei Werten
(F4+F14+F15) sauber entw. "Bern 1 3.IX.34", adressiert nach Weehawken/N.Y.; Flugbeststp.
minim verschmiert, ansonsten ein schöner Beleg. BefS 59 (LHB KF.85 = CHF 350/SBK = CHF 340).
(Photo = 1 275) 177 6 150 (€ 100 )
7734M 1934 (14./15.  Sept.): Dampfer "Europa" - New York,  Brief frankiert mit drei Werten, sauber
entw. "Bern 1 8.IX.34.12" nach Weehawken/NY; befs 44 (LHB KF.86 = CHF 420/SBK = CHF 160).
(Photo = 1 www) 178 6 120 (€ 80 )
7735M 1934 (26./27. Sept.):  Dampfer "Bremen" - New York, Brief frankiert mit drei Werten
(F3+F8+F14) sauber entw. "Bern 1 20.IX.34", adressiert nach Weehawken/N.Y.; befS 54
(LHB KF.87 = CHF 360/SBK = CHF 175). (Photo = 1 www) 181 6 130 (€ 85 )
7736M 1934 (26./27. Sept.):  Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Liechtenstein - Brief frankiert
mit drei Werten sauber entw. "Vaduz 18..IX.34", adressiert nach Nassau/Bahamas mit rücks.
Ankstp. von 28 September. Brief teils minim fleckig, jedoch ein seltener Flugbeleg; befS 17
(LHB KF.87 = CHF 900/SBK = CHF 190). (Photo = 1 275) 181Li 6 350 (€ 235 )
7737M 1934 (3./4.Okt.): Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe Liechtenstein - Drucksache
portogerecht frankiert mit drei Werten, sauber entw. "Triesenberg 19.IX.34" mit beigef.
Werbestp. der Landesausstellung, nach New York;. befs 19 (LHB KF.88 = CHF 850/SBK = CHF 250).
(Photo = 1 275) 182Li 6 400 (€ 270 )
7738M 1935 (8./9. Mai):  Nachbringe- und Schleuderflug Dampfer "Bremen" - New York, Brief
frankiert mit drei Werten (F3+F8+F14) sauber entw. "Bern 1 30.IV.35", adressiert nach
Weehawken/N.Y.; befS 54 (LHB KF.89 = CHF 360/SBK = CHF 130). (Photo = 1 www) 185 6 180 (€ 120 )
164. Corinphila Auktion · 5. & 6. März 2010 275

7728 7729 7731

7733 7736

7737

7741 7748
7739

7744

7742 7746

7756 7753 7754


276 164. Corinphila Auktion · 5. & 6. März 2010

 Haberer
Scott 2008
1985 Ausrufpreis in Ausrufpreis
CHF ca.
ca. €€
7739M 1935 (26./27. Mai):  Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Liechtenstein - Brief frankiert
mit vier  Werten (F9/10 +F12/13) sauber entw. "Vaduz 18..V.35", adressiert nach Nassau/
Bahamas mit rücks. Ankstp. von 31. Mai. Sehr seltener Katapultbeleg, befS 10 (LHB KF.91 = CHF
1'200/SBK = CHF 320). (Photo = 1 275) 189Li 6 550 (€ 370 )
7740M 1935 (12./13. Juni): Dampfer "Bremen" - New York, Brief frankiert mit drei Werten
(F5+F9+F19a) entw. "Bern 1 5.VI.35", adressiert nach Weehawken/N.Y.; befS 75 (LHB KF.93 =
CHF 300/SBK = CHF 150). (Photo = 1 www) 192 6 130 (€ 85 )
7741M 1935 (26./27. Juni): Dampfer "Europa" - New York, Brief frankiert mit zwei Werten, beide
sauber entw. "Bern 1 18.VI.35.14"  nach Weehawken/N.Y.; befs 64 (LHB KF.94 = CHF 350).
(Photo = 1 275) 195 6 100 (€ 65 )
7742M 1935 (26./27. Juni): Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe Liechtenstein - Brief frankiert
mit zwei Werten, beide sauber entw. "Vaduz 18.VI.35"  nach Nassau/Bahamas; befs 16 (LHB
KF.94 = CHF 900/SBK = CHF 130). (Photo = 1 275) 195Li 6 350 (€ 235 )
7743M 1935 (3./4. Juli): Dampfer "Bremen" - New York, portogerechter Brief, frankiert als
Drucksache mit zwei Werten, sauber entw. "Basel Flugplatz 27.VI.35", adressiert nach
Schenectady/N.Y. mit rücks. Seepoststp. D'BREMEN vom 29.6.35. Ehem. handschriftl.
Notizen am unteren Briefrand, ohne Belang; befS 56 (LHB KF.95 = CHF 360). (Photo = 1 www) 196 6 130 (€ 85 )
7744M 1935 (3./4. Juli): Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Liechtenstein - portogerechter
Brief, frankiert mit zwei Werten (F12+F13), sauber entw. "Vaduz 26.VI.35", adressiert nach
Weehawken/N.Y. mit rücks. Seepoststp. D'BREMEN vom 29.6.35. Sehr seltener Beleg,
befS 7 (LHB KF.95 = CHF 1'400). (Photo = 1 275) 196Li 6 550 (€ 370 )
7745M 1935 (14./15.Juli): Dampfer "Europa" - New York, Brief portogerecht frankiert mit drei
Werten, sauber entw. "Bern 1 8.VII.35.18"  nach Weehawken/N.Y.; befs 64 (LHB KF.96 = CHF
350). (Photo = 1 www) 199 6 100 (€ 65 )
7746M 1935 (14./15.Juli): Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe Liechtenstein - Brief frankiert
mit zwei Werten (5 Rp. unterfrankiert), sauber entw. "Vaduz 8.VII.35.12",  mit beigef.
Hinweisstp. "L'affranchissement manquant" und rücks. Transit- und Ankstp. vom 15. Juli,
nach Weehawken/N.Y.; befs 16 (LHB KF.96 = CHF 900/SBK = CHF 190). (Photo = 1 275) 199Li 6 350 (€ 235 )
7747M 1935 (24./25. Juli): Dampfer "Bremen" - New York, Brief frankiert mit drei Werten, entw. "Bern
18.VII.35", adressiert nach Weehawken/N.Y.; befS 64 (LHB KF.97 = CHF 340). (Photo = 1 www) 201 6 150 (€ 100 )
7748M 1935 (24./25. Juli): Dampfer  "Bremen" - New York, R-Eilbrief ab Brunnen/SZ nach Japan,
frankiert mit zwei Werten Fr. 2.- braun + 10/15 Rp. rot/gelbgrün, entw. "Brunnen (Schwyz)
19.VII.35.11" via New York und Seattle nach Yokohama (8.8.35), dort umadressiert,
zusätzlich mit total vier Werten nachfrankiert und via Sibirien retourniert, mit rücks. Ankstp.
vom 29. August. Interessanter und portogerecht frankierter 'Round the World' - Beleg mit
seltener Zweiländerfrankatur Schweiz-Japan. (Photo = 1 275) 6 600 (€ 400 )
7749M 1935 (11./12. Aug.): Dampfer "Bremen" - New York, Brief frankiert mit drei Werten, entw.
"Interlaken 6.VIII.35", adressiert nach Weehawken/N.Y. mit rücks. Seepoststp. D'BREMEN
vom 6. August; befS 68 (LHB KF.99 = CHF 330). (Photo = 1 www) 205 6 130 (€ 85 )
7750M 1935 (21./22. Aug.): Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe Liechtenstein - Brief
portogerecht frankiert mit drei Werten, sauber entw. "Vaduz 13.VIII.35-12",  nach Nassau/
Bahamas mit rücks. Ankstp. vom 27. August; befs 24 (LHB KF.100 = CHF 600). (Photo = 1 www) 207Li 6 250 (€ 170 )
7751M 1935 (8./9. Sept.): Dampfer "Europa" - New York, Brief portogerecht frankiert mit drei
Werten, entw. "Bern 1 2.IX.35-19",  nach Weehawken/NY; befs 62 (LHB KF.102 = CHF 330/SBK =
CHF 140). (Photo = 1 www) 211 6 100 (€ 65 )
7752M 1935 (25./26. Sept.): Dampfer "Europa" - New York, Brief portogerecht und attraktiv
frankiert mit acht Werten, entw. "Bern 1 20.IX.35-10", nach Weehawken/NY; befs 69
(LHB KF.104 = CHF 310). 215 6 100 (€ 65 )
7753M 1935 (25./26. Sept.): Dampfer "Europa" - New York, Aufgabe Liechtenstein - R-Brief mit
attraktiver Satzfrankatur fünf  Werte (F9y-F13y), sauber entw. "Triesenberg  17.IX.35", nach
Paterson/NJ; befs 23 (LHB KF.104 = CHF 800/SBK = CHF 380). (Photo = 1 275) 215Li 6 300 (€ 200 )
7754M 1936 (30. Juni.): Nachbringeflug Köln - Cherbourg zum Dampfer "Europa", Aufgabe
Liechtenstein - Brief frankiert mit zwei Werten, sauber entw. "Vaduz 17.IX.35" mit rücks.
Transitstp. "Köln Flughafen 1.7.36 und Ankstp. "New York N.Y. Gen. Del. Jul 22 1936"; nur
wenige Belege von Liechtenstein bekannt (LHB s.S. 316 = CHF 600). (Photo = 1 275) 215Li 6 250 (€ 170 )
7755M 1935 (2./3. Okt.): Dampfer "Bremen" - New York, portogerecht frankierter Brief
(Drucksache) frankiert mit zwei Werten, entw. "Basel Flugplatz 26.IX.35", adressiert nach
Schenectady/N.Y.; befS 92 (LHB KF.105 = CHF 300). (Photo = 1 www) 217 6 130 (€ 85 )
7756M 1935 (2./3. Okt.) Dampfer "Bremen" - New York, Aufgabe Liechtenstein - R-Brief frankiert
mit fünf  Werten, sauber entw. "Vaduz 27.IX.35", adressiert nach Warren/Ohio mit rücks.
Transitstp. von NY und Ankstp.; befS 12 (LHB KF.105 = CHF 2'000). (Photo = 1 275) 217Li 6 600 (€ 400 )
164. Corinphila Auktion · 5. & 6. März 2010 277

 Haberer
Scott 2008
1985 Ausrufpreis in Ausrufpreis
CHF ca.
ca. €€
7757M Lufthansa Katapultpost Südatlantik 1936 (30. Januar): Portogerecht frankierter Brief zu
Fr. 2.10 nach Buenos Aires, sauber gest. "Luzern 1 28. I.36" mit Flugbeststp. Stuttgart und
rücks Ankstp. vom 2. Februar. Brief an der Oberkante leicht reduziert, dennoch ein seltener
Beleg (Haberer  436a). (Photo = 1 www) 6 120 (€ 80 )
7758M 1934/38: Lot drei Südatlantik-Belege aus der Schweiz, Lufthansa-Katapultpost, dabei
R-Brief frankiert mit 2.- Fr plus Zusatzfrankatur nach Rio de Janeiro (1934), Brief mit
Freistempel zu Fr. 2.20 von Rüti/ZH nach Buenos Aires (1937) plus Luftpostbrief nach
Santiago de Chile. (Photo = 1 www) 6 100 (€ 65 )
7759M 1929/35: Lot 16 Belege verschiedener Katapultflüge Dampfer "Bremen" - New York, dabei
teils bessere Flüge und Frankaturen Schweiz, eine seltene Liechtenstein-Zuleitung zum
Schleuderflug vom 18. Mai 1932 sowie eine Originalfotografie des Dampfers "S.S. Bremen"
der Norddt. Lloyd. 6 1'500 (€ 1'005 )
7760M 1930/34: Lot 7 Belege verschiedener Katapultflüge Dampfer "Europa" - New York, dabei
teils bessere Flüge und Frankaturen Schweiz sowie eine Originalfotografie des Dampfers
"S.S. Europa" der Norddt. Lloyd. 6 500 (€ 335 )

Bei Abgabe Ihrer schriftlichen Gebote wissen Sie noch nicht, welche Lose Ihnen wirklich zugeschlagen werden - andererseits wären
Sie aber (wenn Sie nach der Auktion feststellen müssen, dass die von Ihnen abgegebenen Gebote nicht erfolgreich waren) auch
noch an weiteren Losen interessiert gewesen: mit der Abgabe von Alternativ-Geboten und/oder der Limitierung des Gesamt-
betrages für Ihre Ankäufe erhöhen sich Ihre Chancen, als schriftliche Bieter erfolgreich zu sein, ohne dass der von Ihnen
vorgegebene finanzielle Rahmen überschritten wird. Mit der Abgabe von Alternativ-Geboten und/oder der Begrenzung der
Gesamtsumme Ihrer Ankäufe können Sie eine individuelle schriftliche Wunsch-Gebotsliste einreichen.
IHRE EINLIEFERUNG IST BEI UNS IN BESTER GESELLSCHAFT

YOUR CONSIGNMENT WILL BE IN THE BEST COMPANY

Corinphila Auktionen AG
Wiesenstrasse 8 · 8034 Zürich · Schweiz
Telefon +41(0)44-389 9191 · Telefax +41(0)44-389 9195
info@corinphila.ch · www.corinphila.ch