Sie sind auf Seite 1von 7

ACADEMIA LIMBOLOGICA publicat

Opus veritatis
scientiæque
16. Praios im 29. Götterlauf nach Hal
I. Ausgabe

Leserpost aus Brabak


Es erreichte und ein schwarzer Brief aus Brabak, welcher mit einem in rotes
Wachs eingeprägtem Dämonenzeichen versiegelt war. Trotz der
offensichtlichen Brisanz des Inhaltes, wollen wir unserer Leserschaft keine
eingelangte Leserpost vorenthalten. Diese Postille will damit aber in keinster
Weise irgendwelche eigenen Standpunkte kundtun. Wir behalten uns vor,
jeden Protest an den Autor weiterzuleiten.

Sei Er gegrüßt, Publicatius! Doch Menschen, es gibt Hoffnung!


BORbarad gibt euch die Freiheit
Wir verfaßten ein Traktat, welches wieder,
Wir gerne der magischen er hat die Götter unterworfen, sie
Öffentlichkeit zukommen lassen machtlos gemacht wider SEIne
möchten. Doch leset selbst. Eine Horden. Mögt ihr auch die eine oder
Disputatio ist erwünscht, Andere Schlacht gewinnen, die
man wirke die Thesis Geschichte kennt den Sieger, und sie
oasekeft@geocities.com ist unabänderbar. Doch nun zur
Also Tractat: Freiheit zurück: Nur wer sich von
den Göttern löst, ist unabhängig,
Dexter C. O. von Bahrenstein unabhängig von den fixen
Der Neue Weg zur Freiheit Gedanken, welche die Götter in ihrer
erschienen zu Brabak, im Blakharaz ewigen Boshaftigkeit in die Hirne
29 Hal ihrer Anbeter setzen, um sie ins
verderben zu treiben! Wie viele
Wir Dexter C. O. von Bahrenstein, Menschen sind schon im Kampf
der größte Borbaradianer aller gegen SEIne Horden gefallen? Ist
Zeiten, nehmen Uns die Freiheit, die dieses Opfer sinnvoll? Nein! Hättet
Unwissenden welche immer noch am ihr euch sofort IHM unterworfen, so
Boden vor dem Antlitz des wäre auch all dieses erspart
Lichtgötzen kriechen, zu unterweisen geblieben, törichte Unwissende! ER
in der neuen Lehre hätte euch die Freiheit gegeben, frei
des ewigen BORbarad, welcher und ungebunden von jeglichen
lebte, lebt und ewig leben wird. Götzen, die euch vernichten wollen
euer Dasein zu fristen, doch es waren
Ad primum et ad filnalis: Wir alle eure 12e, die zum Selbstzweck euch
wissen, daß es nur ein Spiel ist in den Tot schicken, denn es ist
welches die Götter mit uns treiben, ihnen eine Freude, euch sterben und
ein Spiel das nur einen Sieger kennt, bluten zu sehen! Begreift ihr? Es ist
wenn es richtig gespielt wird: Den ein Jahrhunderte alter Falschglaube,
Menschen. Die Götter sind auf die in den ihr euch verrannt habt, denn
armseligen Menschlein angewiesen, nur BORbarad bringt die Wahrheit,
und wenn wir ihnen unsere nur ER kann euch befreien.
Unterstützung entziehen, werden sei
vergehen wie einst die Echsengötzen, Gepriesen sei die Freiheit! Ewig
denn als die schwache Rasse herrsche BORbarad!
zurückging, schwanden auch ihre
Jünger und die Götzen, welche bis Also spricht Dexter Coroniel Ortheus
dahin wohl recht mächtig wahren, von Bahrenstein
wurden unter dem Strom der Zeit Exficius Magistere Bethanium
zermahlen. Genauso wird es auch Spektabilität der Schule des
den erbärmlichen Götzen gehen, vollendeten Wissens zu Brabak
welche die 12e geheißen. Denn Der größte Borbaradianer aller
solange sie die Menschen im Zeiten
Würgegriff halten, können letztere Autor von "Wider die Inquisition -
nicht die Freiheit erlangen, derer die Die Lügen des Lichtes"
würdig sind. Entwickler der ANIMUS
BLASPHEMIE
Leugner der 12e
Ergebener BORbarads
Mitglied im "Rat der Weisen"
gegeben zu Brabak.

Magietheoretische Grundlagen zur


Zauberwirkung - Matrixtheorie
Dieses Essay beruht auf den neuste Nun zum Zwecke einer Matrix: Mag
Forschungsergebnissen der es dem unerfahrenen Magicus so
Academia Limbologica. Ich hoffe erscheinen, als könne er
dass durch seine Publikation weitere Zauberwirkungen einfach in die Welt
Anregungen zu diesem Thema bei setzen, so weiss der erfahrene, dass
uns eingehen, da die Forschungen dazu stets ein Medium erforderlich
bei weitem noch nicht gänzlich ist. In der Gildenmagie und auch in
abgeschlossen sind. allen anderen intensiv erforschten
Bereichen der Magie ist dies eine
Zuallererst bedarf es einer Definition Matrix art., vom Zaubernden selbst
einiger Begriffe, die dem erfahrenen erschaffen. Um die Kraftfäden zu
Magicus zwar sicher nicht mehr erzeugen und in der Welt zu
unbekannt sind, nichtsdestotrotz aber verankern bedarf es grosser
aus unserer Sicht erläutert werden magischer Kraft, welche vom
müssen. menschlichen Geist, selbst eine
Matrix. Als Matrix bezeichnen wir Matrix arc. (oder nat., je nach
ein Netz oder Gitter aus Kraftlinien, persönlicher Ansicht) abgezweigt
das einen Raumbereich durchzieht. werden muss - dieses Phänomen ist
Diese Definition ist bewusst sehr wohlbekannt. Diese Matrix arc./nat.
allgemein gehalten, da eine weitere hat die Fähigkeit sich mit den Matrix
Unterteilung von Matrices folgt: nat., die uns umgeben zu verbinden
Ad primum: Eine Matrix naturalis und sich so zu 'regenerieren', wie das
(nat.) existiert seit Madas Frevel in auch von hochmagischen Körpern
unserer Welt. Sie sind üblicherweise wie e.g. Karfunkelsteinen bekannt
sehr weitläufig, dafür aber schwach ist. Eine Matrix (art.) kann auch als
und unsymmetrisch, was sie als Tor oder Kanal für eine Invokatio
Trägermedium für Sprüche (dazu oder Conjuratio dienen, und so die
später) fast ungeeignet macht. Macht der Elemente herbeirufen oder
Verstärkte Matrices nat. findet man gar ein Tor zu anderen Sphären
im Limbus, sowie an schaffen.
verschiedenen Orten, wo mehrere Wem es allerdings möglich wäre die
große Kraftlinien zusammentreffen. Matrices nat. als Medium für die
Ad secundum: Eine Matrix Spruchwirkung zu benutzen, dann
artificialis (art.) wird von einem könnte ein Magicus Zauber wirken
Magicus zum Zwecke der ohne dass sein Geist dafür Energie
Zauberwirkung konstruiert und ist freisetzen muesste, die sonst zum
deshalb stets auf den Zauber Aufbau einer
angepasst. Sie sind im Normalfall Matrix art. nötig wäre. Dies ist uns
räumlich klein, dafür gut strukturiert aber noch nie gelungen, was an der
und ermöglichen ein leichtes grossen Unstrukuriertheit und
Einbinden der Spruchwirkung. Das offensichtlichen Schwäche der
Konstruieren einer solchen Matrix Matrices nat. liegen dürfte.
scheint intuitiv möglich zu sein,
weshalb auch noch nicht erforscht Wie gesagt sind unsere Forschungen
werden konnte, wie genau dies noch nicht abgeschlossen. Wir
geschieht. konzentrieren und darauf,
Ad tertium: Die Matrix arcana verschiendene Zauber mittels dieser
(arc.) ist vom Ursprung her mit der Theorie zu analysieren und so
Matrix nat. vergleichbar, jedoch zugleich tieferen Einblick in ihre
scheint ihre Struktur mehr einer Mysterien zu gewinnen und
Matrix art. zu entsprechen. Sie treten andererseits diese Theorie auf den
im Zusammenhang mit Prüfstand zu stellen.
entsprechenden Körpern, welche
allgemein als magisch aktiv In Hochachtung,
bezeichnet werden, auf. Als Beispiel Meisterin Sheddja von der Academia
darf ich die diversen magischen Limbologica
Metalle sowie viele edle Steine
nennen, welche sich auch seit jeher
bei der Artefaktherstellung bewährt
haben. Aber auch der menschliche
Geist scheint diesem Typ
anzugehören.

Announce des Curriculum scientiae


limbologicae
Wir rufen alle Magi auf, ihr Vocabular an magiohermetischen Fachbegriffen
zu veröffentlichen, da der Curriculum und die Academia daran denkt, ein
Compendium dieser Terminologien zu publizieren.
In tiefer Verbeugung,
Meisterin Sheddja

Besinnt euch, collegi et collegae,


wieder auf das Wesentliche!
"In letzter Zeit erreichen uns immer II* ALS NÄCHSTES besinne sich der
häufiger Nachrichten über Zauberkundige auf die magische
geschätzte Kollegen, (...)" die "sich Formel oder Handlung, in
in den pelzverbrämten und bestickten welchselbige die Zauberwirkung
Gewändern von Kaufleuten, in eingebunden ist.
bunten Geckenhosen (...)
einherbewegen. Nun, hat denn schon jemand
Ist solches Verhalten ohnehin schon versucht sich länger als nötig auf den
schandbar, da es doch dem Ansehen Zauber zu konzentrieren, die Formel
des Einzelnen wie auch dem unserer ein weiteres Mal im Geiste
gesamten Profession Schaden zufügt, durchzugehen? Üblicherweise
indem es uns Schimpf und Spott geschieht dies doch in der
aussetzt, so wagen es jene Mindestzeit. Es wäre interessant,
Verblendeten auch noch, diese dazu ein Forschungsprojekt zu
Freiheit der Kleidungswahl als starten - ergibt sich eine doppelte
neurohalistisch zu bezeichnen und so Zauberwirkung aus doppelter
das Ansehen unseres hochgeachteten Konzentration(sdauer)? Wird die
Meisters in den Schmutz zu ziehen." Wirkung verdoppelt?

Wie also bereits Meistermagus und III* HIERNACH SPRECHE der


Wissensbewahrer Sirdon Kosmaar Zaubernde die Formel aus, ohne
des Scheu und so laut und vernehmlich,
Instituts zu Punin im Jahre 1010 BF dass sie von jedermann zu verstehen
aufzeigte, so verfällt der einstmals sei.
gute Ruf der Magier zusehends mehr "Ohne Scheu" spreche der Zaubernde
und mehr. die Formel! Diese durchaus sinnvolle
Doch nicht nur in puncto Einfügung soll das Selbstbewusstsein
Gewandung zeigt sich ein deutlicher des Zaubernden stärken, er/sie soll
und nicht übersehbarer Verfall der sich - ähnlich wie durch die
Sitten. Nein, auch in der Ausbildung Gewandung - als magus/maga
der magi et magae an unseren ausweisen und dies mit dem nötigen
Akademien sind gravierende Mängel Stolz.
beobachtbar. Es scheint mir klüger, Dies verhindert schon allein zwei
dies zwar aus eigenen Erfahrungen Missstände:
zu berichten, dabei aber auf die primo wird die Anwendung
Nennung der jeweiligen Akademien hinterlistiger Zauberei vermieden
zu verzichten. (Anm. d. Autors) secundo wird die Anwendung
Es wird immer mehr darauf geachtet, trügerischer Hexerei unterbunden, da
dass die adepti et adeptae eine solche Art der Magie oft gar kein
Vielzahl an Thesen und Formeln Rezitieren benötigt.
beherrschen, - auch will ich nicht Natürlich findet dieses vorzügliche
bestreiten, dass sie dieser Sprüche Werk noch seine Fortsetzung, doch
wahrlich Herr sind - doch auf die ich möchte jeden magus und jede
Ausführung der korrekten Gesten
und auf das Rezipieren der Formel maga zur weiteren Lektüre anregen.
wird nur noch selten geachtet. Mir bleibt nur noch der Aufruf an
Bestes Beispiel hierfür scheint mir alle hochgeschätzten collegi et
doch der Verfall einer alten, collegae an den Magierakademien:
ehrwürdigen Tradition zu sein. Noch Besinnt euch wieder auf das
vor wenigen Jahren wurde jedem Wesentliche!
adeptus und jeder adepta der
Hilffreyche Leytfaden des Großmeister Erilarion Androstaal,
Wandernden Adepten mitgegeben, Ergründer der Sphären, Theoretiker
ein Brevier, das auf vorzüglichste über
Art und Weise und äußerst die Ordnung der Welt
Hesinde-gefällig obendrein erklärt, Als Anhang diesem Werk beigefügt
wie sich ein magus, eine maga habe ich noch eine Stelle aus dem
außerhalb der Akademiemauern zu CODEX ALBYRICUS, die einem
verhalten hat. jeden magus und einer jeden maga
Im folgenden möchte ich aus eben wohlbekannt sein sollte:
jenem Büchlein zitieren: "Als Magier und Magierinnen im
I* AM ANFANG stehe stets und Sinne dieser Definition gelten all
immer die moralische Selbstprüfung jene, welche die arkanen Kräfte an
des Zauberkundigen. Nur aus ihr einem der unter 2.4 genannten
folge der Entschluß, in das Walten Institute geschult und geübt,
der Welt magisch bewegend gleichfalls unter Supervision
einzugreifen. demonstriert und somit ihre Kenntnis
bewiesen haben.
Welcher magus oder welche maga Zum Zeichen ihrer Rechte und
überdenkt denn wahrhaftig den Sinn Pflichten sollen sie die Siegel ihrer
und Akademie in ihrer Hand tragen und
Zweck seines/ihres Zaubers, unter an ihrer Kleidung als von arkaner
besonderer Bezugnahme der Profession kenntlich sein.
Zauberwirkung auf die Welt? Und An Hand und Hals, Leben, Leib,
wenn dies geschieht, so wahrhaftig Freiheit und Besitz gerichtet werden
nicht unter moralischen Aspekten, sollen sie nicht nach des Greifen
doch vielmehr unter der Frage, ob es Recht und nicht nach der Fürsten
sich auch Recht, sondern nach der Gilden
lohnt, den Zauber anzuwenden, ob Recht, wie allfolgend beschrieben..."
sich dabei für den Anwender
irgendeine Art von Nutzen ergibt
oder auch unter Berücksichtigung
seiner noch vorhandene
Kraftreserven.
Das Zaubern um des Zauberns
Willen ist uns verloren gegangen,
das Zaubern für die Forschung und
das Zaubern als magica adiuvanda -
als Unterstützung.
Publiziert von der Academia Eigene Artkel sind sehr willkommen!
Limbologica Opus Adresse (nur Rein-Text
Der Opus im Schwarzen Limbus Artikel)
Kontakte: Adresse für formatierte Artikel
Markus Penz alias Sheddja
Philipp Schumacher alias Erilarion
(HTML, Doc, Rein-Text, etc.)
Androstaal
(16.01.99, nachbearbeitet am 29.01.99)