Sie sind auf Seite 1von 2

E I N E

G E G E N B E R S T E L L U N G

Aus dem
Jesuitenschwur

Auerdem
verspreche ich, da
ich,
wenn
sich
Gelegenheit bietet,
unbarmherzig den
Krieg erklre und
geheim oder offen
gegen alle Ketzer,
Protestanten
und
Liberale
vorgehe,
wie es mir zu tun
befohlen ist, um sie
mit
Stumpf
und
Stiel
auszurotten
und sie von der
Erdoberflche
verschwinden
zu
lassen; und ich will
weder vor Alter,
gesellschaftlicher
Stellung
noch
irgendwelchen
Umstnden
halt
machen. Ich werde
sie
hngen,
verbrennen,
verwsten, kochen,
enthaupten,
erwrgen und diese
Ketzer
lebendig
vergraben,
die
Buche der Frauen
aufschlitzen
und
die
Kpfe
ihrer
Kinder gegen die

Und Jesus sprach


Ihr habt gehrt, da gesagt
ist: Auge um Auge und Zahn
um Zahn! Ich aber sage
euch: Ihr sollt dem Bsen
nicht widerstehen; sondern
wenn dich jemand auf deine
rechte Backe schlgt, so
biete ihm auch die andere
dar; und dem, der mit dir vor
Gericht
gehen
und
dein
Hemd nehmen will, dem la
auch den Mantel; und wenn
dich jemand ntigt, eine
Meile weit zu gehen, so geh
mit ihm zwei. Gib dem, der
dich bittet, und wende dich
nicht ab von dem, der von dir
borgen will!
Ihr habt gehrt, da gesagt
ist: Du sollst deinen Nchsten
lieben und deinen Feind
hassen. Ich aber sage euch:
Liebt eure Feinde, segnet, die
euch fluchen, tut wohl denen,
die euch hassen, und bittet
fr
die,
welche
euch
beleidigen
und
verfolgen,
damit ihr Shne eures Vaters
im Himmel seid. Denn er lt
seine Sonne aufgehen ber
Bse und Gute und lt es
regnen ber Gerechte und
Ungerechte. Denn wenn ihr
die liebt, die euch lieben, was
habt ihr fr einen Lohn? Tun

Wand schlagen, nur


um ihre verfluchte
Brut fr immer zu
vernichten.
Und
wenn ich sie nicht
ffentlich
umbringen kann, so
werde ich das mit
einem
vergifteten
Kelch, dem Galgen,
dem Dolch oder der
bleiernen
Kugel
heimlich tun

nicht
auch
die
Zllner
dasselbe? Und wenn ihr nur
eure Brder grt, was tut ihr
Besonderes? Machen es nicht
auch die Zllner ebenso?
Darum sollt ihr vollkommen
sein, gleichwie euer Vater im
Himmel vollkommen ist!

Matthus 5,38-48

Wenn jemand der Erste sein


will, so sei er von allen der
Letzte und aller Diener!

Markus 9,35