Sie sind auf Seite 1von 8

Gesundheitsratgeber

Natürlich wirksam bei Entzündungen


im Nasen-Rachenraum.
Sinusitis Hevert SL ist ein homöopathisches Arzneimittel, das bei Entzün-
dungen des Nasen-Rachenraumes und der Nasennebenhöhlen eingesetzt
wird. Es wirkt auf natürliche Art abschwellend, schleimlösend, entzün-
Sinusitis und
dungshemmend und regenerierend. Begleiterscheinungen wie Zerschla-
genheitsgefühl, Kopfdruck, Nies- und Juckreiz werden schnell gelindert.
Sinusitis Hevert SL wird auch von Kindern gut vertragen, da es schnell und
Erkältung
zuverlässig wirkt, ohne den Körper durch chemische Stoffe zu belasten. Es
ist besonders für Menschen mit empfindlichem Magen geeignet. Sinusitis Hevert® SL
befreit die Nase,
löst den Schleim

Sinusitis Hevert SL Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern
ab. Dazu gehören: Entzündungen des Hals-Nasen-Rachenraumes und der Nasennebenhöhlen (Sinusitis).

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Überreicht von:
09/2009
2 3

Krankheitsursache
und Verlauf
Schnupfen? Nase zu? Das homöopathische Arzneimittel Sinusitis Hevert SL kann den Ab-
wehrerfolg unseres Körpers gegenüber Viren, Bakterien und Allerge-
Wer denkt da schon an die Belastungen, denen unsere Nase aus-
nen steigern. Besonders die darin enthaltenen Naturstoffe Luffa und
gesetzt ist? Viren, Bakterien, reizende Dämpfe, Blütenpollen, Haus-
Echinacea wirken entzündungshemmend und immunstimulierend.
staub, Tierhaare und vieles mehr, „was in der Luft liegt“.

Im Zusammenspiel aller Wirkstoffe erzielt Sinusitis Hevert SL eine


Meist beginnt es mit einem Kribbeln in der Nase, geht über in Jucken
effektive und nebenwirkungsarme Behandlung von Erkrankungen
oder Brennen der Schleimhäute, Niesen und Abgeschlagenheit.
der oberen Luftwege.

Nehmen die Fremdkörper in der Atemluft überhand, versucht der


Körper mit Nasenausfluss und tränenden Augen die Eindringlinge
wieder los zu werden. Das ist eine gesunde Reaktion. Erst wenn es
zum Sekretstau kommt, entzündet sich die Schleimhaut.

Sehr leicht kommt es dann zu einer Sekundärinfektion: Bakterien


attackieren die geschädigten Schleimhäute und breiten sich in den
Nebenhöhlen und oberen Luftwegen aus.

Wie erfolgreich unsere Atemwege die Fremdkörper abwehren,


hängt von unserer Widerstandskraft ab.

Bei Entzündungen, die von Viren verursacht werden, ist eine Anti-
biotikatherapie erfolglos. In der Regel ist die körpereigene Abwehr in
der Lage, virale Erkrankungen der Luftwege zu bekämpfen.

Wenig hilfreich ist dabei der häufige Gebrauch von abschwellenden


Nasentropfen oder Nasensprays. Sie können die Nasenschleimhaut
austrocknen und das Riechvermögen vermindern.
4 5

Gesund durch
Homöopathie
Homöopathie Die Simile-Regel
Die Homöopathie ist eine traditionelle Behandlungsmethode in der Wer das verstanden hat, beherrscht schon den Hauptgrundsatz
Naturheilkunde. Das Wort stammt aus dem Griechischen und be- der Homöopathie „Similia similibus curentur“, wie es der Arzt und
deutet „ähnliche Leiden“. Das ist so zu verstehen: Begründer der homöopathischen Lehre Dr. Samuel Hahnemann for-
mulierte, zu deutsch: „Ähnliches wird durch Ähnliches geheilt.“
In der Homöopathie wird eine Krankheit mit dem Mittel behandelt,
das am gesunden Menschen ähnliche Erscheinungen, also ein „ähn- Man kann es sich wie eine Art Reiztherapie vorstellen. Feine Reize
liches Leiden“ hervorruft. So wird quasi die echte Krankheit, natür- wirken im Körper als Signal. Blockierte und geschwächte Körper-
lich in abgeschwächter Form, nachgeahmt. Das aktiviert den Körper, funktionen werden mobilisiert.
mobilisiert die Abwehrkräfte und bringt den Heilungsprozess in
Gang.
Komplexmittel
Bei homöopathischen Komplexmitteln wie Sinusitis Hevert SL sind
die einzelnen Wirkstoffe so aufeinander abgestimmt, dass sie sich
sinnvoll ergänzen.

Jeder Bestandteil gibt dem Körper gezielte Reize, die die Selbsthei-
lungskräfte in verschiedenen Bereichen und damit ganzheitlich ak-
tivieren.

Erstverschlimmerung
Ganz am Anfang der Behandlung kommt es manchmal zu einer Ver-
stärkung der Krankheitssymptome. „Erstverschlimmerung“ nennt
es die Homöopathie, obwohl es besser „Heilreaktion“ heißen sollte,
weil sie ein positiver Hinweis auf die richtige Wahl des Mittels ist.
Der Körper spricht auf die Behandlung an und der Heilungsprozess
setzt ein. Die Erscheinung verschwindet meist innerhalb von 1 bis
2 Tagen wieder.

Homöopathie ist aktive Hilfe zur Selbsthilfe. Immer mehr Menschen


wählen diese Heilmethode als ihren Weg zur Gesundheit. Es ist eine
natürliche Ganzheitsbehandlung, gut verträglich und ohne Gewöh-
nungsgefahr.
6 7

die Hilfe aus der


Natur
Umfassende Wirkung bei Erkrankungen der oberen Lachesis
Atemwege
Lachesis, das Gift der Buschmeisterschlange, hat sich in der homöo-
Für die Wirksamkeit ist das Zusammenspiel der verschiedenen pathischen Therapie besonders bei entzündlichen Erkrankungen der
homöopathischen Stoffe in Sinusitis Hevert SL entscheidend. Atemwege bewährt.

Luffa operculata
Apis
„Luffa“ (Früchte eines Schwammkürbisses), homöopathisch zube-
reitet, löst zähschleimiges Nasensekret und wirkt bei Heuschnupfen Die Honigbiene, Apis mellifica,
antiallergisch. Außerdem erhöht es die Durchblutung der Nasen- wirkt schleimhautabschwellend,
schleimhäute und wirkt Kopfschmerzen entgegen. besonders im Rachen.

Echinacea Spongia
Echinacea, der Sonnenhut, er- Die Zubereitung aus dem gerösteten Meerschwamm lindert Nies-
höht unspezifisch die körper- und Hustenreize, besonders bewährt bei akuten Atemwegsinfekten.
eigenen Abwehrkräfte, regt
die Phagozytoseaktivität der
Kalium bichromicum und Cinnabaris
weißen Blutkörperchen an, d. h.
Fresszellen stülpen sich über Diese beiden Substanzen lindern Stockschnupfen und wirken dem
Viren, Bakterien und andere Gefühl des Druckes auf die Nasenwurzel entgegen.
Fremdstoffe und machen sie
unschädlich.
Hepar sulfuris, Mercurius bijodatus und Silicea
Diese Wirkstoffe helfen bei eitrigen Prozessen. Sie lindern hartnäcki-
Baptisia
ge Entzündungen der Nasennebenhöhlen.
Baptisia, der wilde Indigo, steigert die Abwehrkräfte, wirkt gegen
ein allgemeines Zerschlagenheitsgefühl und gegen starke Kopf-
schmerzen.
8 9

Sinusitis Hevert® 

Schnupfen und Erkältung natürlich behandeln


Sinusitis Hevert SL ist ein homöopathisches Arzneimittel, das bei
Entzündungen des Nasen-Rachenraumes und der Nasennebenhöh-
len eingesetzt wird.

Es wirkt auf natürliche Art


• abschwellend
• schleimlösend
• entzündungshemmend
• regenerierend

Begleiterscheinungen wie Zerschlagenheitsgefühl, Kopfdruck, Nies-


und Juckreiz werden schnell gelindert. Sinusitis Hevert SL wird auch
von Kindern gut vertragen, da es schnell und zuverlässig wirkt, ohne
den Körper durch chemische Stoffe zu belasten. Es ist besonders für
Menschen mit empfindlichem Magen geeignet.

Wie ist Sinusitis Hevert SL anzuwenden?


Am besten lässt man die Sinusitis Hevert SL Tabletten auf oder unter
der Zunge langsam zergehen.

Die übliche Dosierung ist für Erwachsene und Kinder ab drei Jahren
4 x täglich 2 Tabletten

und für Kinder unter drei Jahren


4 x täglich 1 Tablette

Sinusitis Hevert SL Tabletten sind somit auch für Kleinkinder und


Säuglinge geeignet. Die Tabletten können zerdrückt dem Brei bzw.
der Flasche zugegeben werden.

Sinusitis Hevert SL Tabletten machen nicht müde und sie haben sich
besonders in der Kinderpraxis bewährt.
10 11

Was Sie selbst tun


können
Tipps für die kalte Jahreszeit Was tun im Krankheitsfall?
• Die beste Vorbeugung gegen Erkältungskrankheiten sind gesun- • Ärgern nützt nichts! Im Gegenteil, positive Gedanken sind die na-
de Ernährung, viel Bewegung an der frischen Luft und ausreichen- türlichen Verbündeten im Kampf gegen Viren und Bakterien. Wär-
der Schlaf. Multivitaminpräparate stärken das Immunsystem und me und Ruhe, leichte Kost, Tee, Mineralwasser sowie Säfte statt
helfen, Infektionskrankheiten vorzubeugen. Alkohol – und kein Nikotin – sind jetzt die besten Maßnahmen.

• Die körpereigenen Abwehrkräfte steigert Ausdauersport wie Rad • Heiße (Fuß-)Bäder beschleunigen den Heilungsprozess. Vorsicht
fahren, Joggen, Schwimmen, Gymnastik oder zügiges Wandern. jedoch bei älteren und kreislaufschwachen Menschen sowie bei
Auch Arzneimittel mit dem Wirkstoff Echinacea (Sonnenhut) bestehenden fieberhaften Erkrankungen.
stärken die Widerstandskraft; am besten im Spätherbst kurmäßig
über 4 Wochen einnehmen. • B
 itte keine Schwitzkur mit dem „starken Grog“. Viel besser wirken
Erkältungstees mit Lindenblüten, Holunderblüten oderThymian.
• Abhärtungsmaßnahmen in der Schnupfenjahreszeit sind regel-
mäßige Saunabesuche oder Kneippsche Wassergüsse. Tempera- • B
 ettruhe ist bei einem banalen Schnupfen natürlich nicht erfor-
turreize trainieren den Blutkreislauf, damit er sich wechselnden derlich - wohl aber, wenn die Erkältung von Fieber oder stärkeren
Außentemperaturen schneller anpasst. Kopf- und Gliederschmerzen begleitet wird. Erholsamer Schlaf ist
dann die beste Medizin. Außerdem werden so die Mitmenschen
• Seien Sie ruhig mal ungesellig. Weniger Körperkontakt mit allen nicht auch noch angesteckt.
Verschnupften und häufiges Händewaschen verringert die
Ansteckungsgefahr. • D
 amit Sie wieder frei durchatmen können helfen Inhalationen
ätherischer Öle, feuchte Raumluft und Nasenspülungen mit
Kochsalzlösung. Bei quälendem trockenen Husten hilft ein Kräu-
tertee, z. B. mit Eibischwurzel, Spitzwegerich oder Anis.
12 13

Die häufigsten Fragen

Darf ich Sinusitis Hevert SL weiter einnehmen, Wie lange darf ich mich selbst behandeln?
wenn der Arzt ein Antibiotikum verordnet hat?
Eine unkomplizierte Erkältung dauert in der Regel höchstens eine
Ja, das unterstützt sogar die Antibiotika-Therapie, weil Sinusitis Woche. Bei Krankheitsverläufen, die länger anhalten oder trotz
Hevert SL die gesamte Immunabwehr steigert. Antibiotika wirken Einnahme von Medikamenten z.B. mit hohem Fieber oder star-
nur gegen Bakterien, sind aber gegen Viren machtlos ken Schmerzen im Nasen-Rachenraum einhergehen, ist in jedem
Fall medizinischer Rat einzuholen. Dies gilt besonders für Kinder,
Schwangere und ältere Menschen.
Hat Sinusitis Hevert SL Nebenwirkungen?
In Einzelfällen können verstärkt Speichelfluss oder Überempfind-
lichkeitsreaktionen auftreten. In diesen Fällen sollte das Arzneimit-
tel vorübergehend abgesetzt werden.

Wie bei jedem homöopathischen Arzneimittel können bei Einnah-


me von Sinusitis Hevert SL Erstverschlimmerungen der Krankheits-
symptome auftreten (z.B. verstärktes Druckgefühl über der Nasen-
wurzel). Das ist keine Nebenwirkung im eigentlichen Sinn, sondern
zeigt, dass die Behandlung anspricht. Gegebenenfalls ist die Dosis
auf die Hälfte zu reduzieren bzw. eine Einnahmepause einzulegen.

Sind abschwellende Nasentropfen schädlich?


Bei längerer Anwendung ja. Die enthaltenen Wirkstoffe verengen
die Gefäße, drosseln die Blutzufuhr und wirken abschwellend. Das
verschafft kurzzeitig freie Nasenatmung, trocknet aber die Schleim-
haut aus und schädigt sie bei Dauergebrauch.

Deshalb höchstens eine Woche anwenden und abwechselnd nur


einen Nasenflügel mit Nasentropfen „befreien“.
14 15

Die Heilkraft der


Natur
Kompetenz in der Naturheilkunde
Das Pharmazeutische Unternehmen Hevert wurde 1956 von Doro- Die umfangreiche Arzneimittelpalette umfasst neben zahlreichen
thea und Emil Hevert in Bad Sobernheim an der Nahe gegründet. homöopathischen Komplex- und Einzelmitteln überwiegend pflanz-
Ein kleines Sortiment homöopathischer Arzneimittel und Phytothe- liche Arzneimittel sowie hoch dosierte Vitaminpräparate.
rapeutika aus einheimischen Pflanzen bildete damals den Grund-
stein. Unter der Führung von Apotheker Dr. med. Wolfgang Hevert Diese therapeutische Vielfalt ermöglicht auch in Zukunft allen The-
entwickelte sich das Unternehmen in der Folgezeit zu einem der rapeuten, Apothekern und Patienten eine schonende und effektive
führenden Hersteller von Naturheilmitteln in Deutschland. Therapie. Weitere Gesundheitsratgeber und ausführliche Informati-
onen zu den Hevert-Arzneimitteln finden Sie unter www.hevert.de
Heute wird Hevert-Arzneimittel in dritter Generation von seinem im Internet.
ältesten Sohn, dem Dipl.-Kaufmann Mathias Hevert geleitet.

Der vor wenigen Jahren in Nussbaum bei Bad Sobernheim errichtete


zukunftsweisende Pharmaneubau ermöglicht dem unabhängigen
Familienunternehmen Hevert die Produktion und Entwicklung sei-
ner Arzneimittel auf modernstem Stand der Technik im Einklang mit
der Naturlandschaft des Nahetales.

Hevert-Arzneimittel
GmbH & Co. KG
In der Weiherwiese 1
D-55569 Nussbaum
E-Mail: info@hevert.de

www.hevert.de