Sie sind auf Seite 1von 1
2 T F5 3 0,4 bar F3 3,1 bar 16 F1 B2 P 120 43
2
T
F5
3
0,4 bar
F3
3,1 bar
16
F1
B2
P
120
43
82
F
L
M1
F2
F4
A
B
M7
T2
4
40
42
9
T3
T4
T1
M2
M
M1
P3
1
9
G
B
B10
P2
V
P4
P1
Θ
3bar
B21
LS
87
10
44
67
7
A1
V
B9
B1
T1
A1
T
Zb1
B
B1
10
R2
6
M
A1
A
S1
A1
Za1
R1
T2
36
B2
88
S
B1
B
A
A2
16
T
107
P
M 3
P
89
4
M 3
9
10
2
A2
1
C
9
Zb2
B
B1
B2
8
3
Za2
41
85
8
86
A
B
A2
21
B2
A
90
9
A1
X4
X3
Zb1
Za1
M 2
P
9
45
64
46
T
A3
1
4
Zb3
A
B
M15
83
3
2
Za3
84
Y4
B11
B3
M 27
P
Z2
Z3
Z1
209
66
35
5
210
81
P
LS
B7
A1
A
9
63
213
214
65a
B
11
C1
C
61a
61
26
T7
P
F
F12
P2
P3 P5
T0
T5
T3
T9
T4
55
P0
1(6)
B1
58
55
P1
P7
P8
T11
T2
T8
T1
T10
T6
P4
P6
K9
+ 49
61b
9
Y13
Y2
1
A1
108
64
M 4
22
2,35
10
54
105
P
17
F
23
Y5
B2
25
12
S24
27
T
211
B5
A
P
61c
7
P
A2
B
B3
A
B
61d
P
8
61e
B
A3
T
32a
106
SC 3
C
105
4
A
57
53
B4
16
A
107
Y14
15
manu
9
Z
214
B8
T
9
MB
F
G
G
T
G
P
SC 2
6
P
auto
Y11
106
M 18
B
54
A4
219
215
B'
52
83
M 6
B1
B
53
29
65b
Za1
Y27
5
Y26
B5
B50
53
33a
P
R
A
Zb1
105
SC 4
A4
51
24
50
50
K14
A1
A
34
49
105
A5
51
101
A'
MP MF
53
P3
Y
G
G'
B53
P
49
LS
MA
63
82
B2
X
63
63
Za2
2
49
104
103
Sh
61f
M 22
110
Zb2
49
3
B
A3'
A3
A2'
A2
F2
F1
A4
A1
P1
P
S
94
9
P
P
II
84
91
A2
B
237
9h
102
65
W
66
33b
I
113
ALTER
B12
M 8
+
B52
III
(12V)
98
B51
30c
A
62
11
T1
112
F
P
K3
31
A
B
B
30a
30b
I
111
A
9
94
Y16
20360
20360
MF
MP
202
B
B
P
201
90b
90c
32b
L
14
28
T
R
109
788 P
13
CASE
204
205
204
204
205
Centre de formation
15 - 03 - 96
204
P
+
P
A
III
A
II
M
M
T
T
X

HYDRAULIKANLAGE DES 788P

Beschreibung :

1

- Hydraulikölbehälter

30c - Druckspeicher auf Bremsleitung der Hinterachsbrücke

86 Löffelzylinder (mit Endlagendämpfung auf der kleinen Kammer)

-

2

- Behälterfüllverschluß mit Druckaufbauventil und Filtersieb

31

- Bremsdruckschalter für Fahrbereichswechsel

87 Verteilerventilblock zur Durchflußmengenaufteilung auf die Auslegerzylinder mit Durchflußbegrenzungsventil auf den großen Zylinderkammern.

-

3

-

Sammelrückleitung mit Patronenfiltern und Verschmutzungsanzeige

32a - Druckschalter für den Steuerdruck des Fahrantriebes automatische Lösung der Blockierung der Vorderachsbrücke) 32b - Druckschalter (Bremslicht) 33a - Druckschalter für Feststellbremse

4

- Filter in der Leckölrückleitung

5

- Druckwahlventil in den LS-Leitungen von Ausrüstungen/Optionen und Fahrantrieb/Abstützungen

88 Auslegerzylinder (mit Endlagendämpfung auf den kleinen und großen Kammern)

-

6

- Hochdruckhydraulikpumpe mit zwei Verstellpumpenteilen für Ausrüstung, Fahrantrieb/Abstützungen und Optionen, 1 Pumpenteil mit festem Verdrängungsvolumen für Schwenkung

33b - Druckschalter für Mindestbremsdruck

89 - Absperrhahn auf der großen Kammer der Auslegerzylinder (für Transportstellung)

34

- Druckschalter für Mindestdruck der Lenkung

35

- Druckwahlventil für Schwenkungssteuerdruck (automatische Bremslösung und Bremsung und AUTO-IDLE)

90b & 90c - Druckwahlventil in den Bremsleitungen (Arbeitsbremse und dynamische Bremse)

7

- Niederdruckhydraulikpumpe für Lenkung und Bremssteuerung Niederdruckhydraulikpumpe für Servofunktionen

36

- Handsteuerventilblock für die Funktionen Ausrüstung - Löffel

8

- Schlauch/Druckspeicher an der LS-Informationsleitung der Verstellpumpe

41

- Verteilerventilblock für Schwenkung

91

- Drehgelenk mit 16 Durchgängen

42

- Sicherheitsventil- und Nachfüllventilflansch der Schwenkfunktion

9

- Druckmeßanschlüsse M1 : Ausrüstungen/Fahrantrieb oder Optionen M2 : Druck im Schwenkungskreis M3 : LS-Informationsleitung der Pumpe M4 : Versorgungsdruck der Servofunktionen M6 : Steuerleitung für Fahrantrieb (vorwärts) M7 - Versorgungsschlauch der Schwenkbremse. M8 : Bremssteuerung M18 : Versorgungsleitung des Verteilerventils für Fahrantrieb/Abstützungen M22 : Verdrängungsvolumen-Umstellung des Fahrhydraulikmotors M27 : Steuerdruck des Drehmomentregelventils (vom Proportionalventil)

43

- Schwenkhydraulikmotor mit statischer Bremse

101

- Verteilerventilblock für Fahrantrieb und Abstützungen/Planierschild

45

- Drosselventile in der Ansteuerung des Verteilerventilschiebers für Schwenkung

102

- Fahrhydraulikmotor (mit variablem Verdrängungsvolumen)

103

- Nachfüllventilflansch für Fahrmoto

61

- Servoventilblock mit :

104

- Geschwindigkeitsbegrenzer- und Sicherheitsventilblock

61a - Magnetverteilerventil (Y2 und Y13) für Sicherheitsschaltung über Armlehne sowie Blockierung und Entblockierung der Vorderachsbrücke 61b - Magnetventil für Sicherheitsschaltung über Armlehne sowie Blockierung und Entblockierung der Vorderachsbrücke 61c - Ventilblock (Y5) für automatische Bremsung und Bremslösung der Schwenkung 61d - Druckbegrenzer 35 bar (P35) 61e - Magnetverteilerventil für Umstellung des Fahrantrieb - Verdrängungsvolumens (Y11: Baustellenfahrbereich, Y12 : Straßenfahrbereich)

105

- Zweiganggetriebe mit Feststellbremse und Steuerzylinder für Fahrbereichswechsel

106

- Rast- und Sicherheitsventilblock für Fahrbereichswechsel

107

- Auskoppelblock des Fahrhydraulikmotors (für Fahrbereichswechsel)

108

- Dosierdüse im Feststellbremskreis

109

- Bremsen der Vorderachsbrücke und Lenkzylinder

110

- Bremsen der Hinterachsbrücke

111

- Blockierzylinder der Vorderachsbrücke

112

- Umstellhahn Abstützungen/Planierschild

113

- Anschlußblock für die Versorgung der vorderen Abstützungen oder des Planierschildes

10

- Dämpfungsventil und Filter in der LS-Leitung

11

- Filter für Lenkung/Bremsanlage

61f

- Magnetverteilerventil für Abstützungen und Planierschild (Y26: heben - Y27: senken)

120

- Hydrauikölkühler

12

- Dosierdüse für Kühlungskreis

21

- Handsteuerventilblock für die Funktionen Pendelarm Schwenkung

62

- Magnetverteilerventil für Arbeitsbremse (Y16)

201

- Planierschildzylinder mit einfachem Fremdsteuerventil auf der großen Kammer

22

- Pedalsteuerventil für Fahrantrieb

63

- Elektrohydraulisches Proportionalventil

23

- Fahrtrichtungsumkehrschalter für Fahrantrieb (INCHING, Kriechgang)

64

- Druckaufnehmer für LS-Information

202

- Dosierdüse auf der Versorgung der kleinen Kammern der Planierschildzylinder

24

- Druckwahlventil für Fahrantriebssteuerdruck (AUTO-IDLE)

65a - Druckschalter für Schwenkungssteuerdruck

25

- Notfallfußpumpe

65b - Druckschalter für Fahrantriebssteuerdruck

203

- Durchflußbegrenzer auf der kleinen Kammer der Abstützungszylinder

26

- Sammelleitung für Versorgung und Rückleitung der Servofunktionen

66

- Elektronische Steuerung

27

- Druckschalter für Mindeststeuerdruck

67

- Drehzahlaufnehmer auf dem Schwenkhydraulikmotor

204

- Abstützungszylinder mit einfachem Fremdsteuerventil auf der großen Kammer

28

- Lenkungssteuerung (ORBITROL)

81

- Ausrüstungsverteilerventilblock (Ausleger, Löffel, Pendelarm)

29

- Bremssteuerung

82

- Gegendruckventilblock P10

205

- Einfaches Fremsteuerventil der kleinen Kammer der Abstützungs- oder Planierschildzylinder

30

- Hochdruckverstellpumpe für die Schwenkung

83

- Durchflußbegrenzer auf der kleinen Kammer des Pendelarmzylinders

30a - Druckspeicher auf Feststellbremsleitung 30b - Druckspeicher auf Bremsleitung der Vorderachsbrücke

84

- Pendelarmzylinder (mit Endlagendämpfung auf der kleinen und großen Kammer)

85

- Wahlventilblock Tieflöffel - Greifer

ELEKTRISCHER SCHALTPLAN DER FUNKTIONEN: BLOCKIERUNG DER VORDERACHSBRÜCKE, ZWEIGANGGETRIEBE, ABSTÜTZUNGEN

BESCHREIBUNG

Auf der Lenksäule

SC2 :

Wahlschalter für automatische oder manuelle Betätigung der Vorderachsblockierung

SC3

:

Blockierschalter für Vorderachsbrücke

SC4 :

Steuerschalter für Abstützungen und Planierschild

V14 :

Diode für die automatische Entblockierung der Vorderachsbrücke

V15 :

beim Absenken der Abstützungen Diode für die automatische Entblockierung der Vorderachsbrücke beim Anheben der Abstützungen

Auf dem Armaturenbrett

H16 :

Kontrollampe für die Entblockierung der Vorderachsbrücke (auf dem Armaturenbrett)

Auf dem Fahrantriebsteuzr block

B54 :

Druckschalter für den Fahrantriebsteuerdruck am Fahrtrichtungsumschalter zur automatischen Entblockierung der Vorderachsbrücke beim Fahren

Auf dem linken Steuerarm

S24 :

Auf dem rechten Steuerarm

S22 :

Sicherheitsschalter für das Anheben der linken Armlehne

Steuerkonsole für den Gangwechsel im Getriebe mit :

L.E.D 1 : für den Langsamfahrgang L.E.D 2 : Grüne Kontrollampe für den Schnellfahrgang

Im elektrischen Schaltschrank

K52

: Relais für den Gangwechsel

Auf der leiterplate

F12-10A

: Sicherung

K3

: Lichtmaschinenrelais

K9

: Relais zur Entblockierung der Vorderachsbrücke

S4

: Vorschaltwiderstand für den Sicherheitstrennschalter in der

V2

Armlehne : Diode

V18

: Leuchtdiode für die Entblockierung der Vorderachsbrücke

Auf der Magnetverteilerventilblock

Y2

: Sicherheitsmagnetventil mit Betätigung durch Anheben der linken

Y13

Armlehne : Magnetventil für Entblockierung der Vorderachsbrücke

Y11

: Magnetventil für Langsamfahrgang

Y12

: Magnetventil für Schnellfahrgang

Y26

: Magnetventil zum Anheben von Abstützungen/Planierschild

Y27

: Magnetventil zum Absenken von Abstützungen/Planierschild

Andere

A2

: Eleektronische Steuerung

B57

: Bremsdruckschalter für den Getriebegangwechsel

G2

: Lichtmaschine

A1 M L F E D C B A 4 G M2 M27 63 M3
A1
M
L
F
E
D
C B
A
4 G
M2
M27
63
M3
8
385
380
140
395
395
125
405
100 150
410
N
190
LS
41
P
22
6
190
RC
81
Q
H
380
395
M1
R
140
10
82
61
112
K
395
43
J
T
PP
395
168
>34
Z
M7
315
U
42
7
395
AD
32a
11
360
V
S
23
395 22
113
168
Y
29
91
315
203
203
M4
A3
M8
45
105
X 103
M6
395
28 A2
26
M5
102
158 104
M12
M11
A4
110
250
M10
M22
W
395
EINBAUORT DER HYDRAULISCHEN HAUPTKOMPONENTEN 00 - Position der Komponente im Hydraulikschaltplan 4 - Verteilerventil
EINBAUORT DER HYDRAULISCHEN HAUPTKOMPONENTEN
00 -
Position der Komponente im Hydraulikschaltplan
4
-
Verteilerventil fur Optionen mit kleiner Durchflussmenge (1 oder 2 Elemente)
M1
zu
M27 -
Position der Messstelle im Hydraulikschaltplan
A
-
Überströmventil der Ausrüstungsfunktionen (bar)
B
-
Fördermengenregelventil des Auslegers (l/min)
C
-
Fördermengenregelventil des Löffels (l/min)
D
-
Sicherheitsventil der kleinen Kammer des Auslegers (bar)
E
-
Fördermengenregelventil des Pendelarms (l/min)
F
-
Sicherheitsventil der kleinen Kammer des Löffels (bar)
G
-
Sicherheitsventil der kleinen Kammer des Pendelarms (bar)
H
-
Sicherheitsventil der grossen Kammer des Pendelarms (bar)
J
-
Sicherheitsventil der grossen Kammer des Löffels (bar)
K
-
L
-
Sicherheitsventil der grossen Kammer des Auslegers (bar)
Sicherheitsventil des Drehgreifers (bar) OPTION
M
-
Sicherheitsventil des Nackenverstellauslegers (bar) OPTION
N
-
Sicherheitsventil des Seitenknickauslegers (bar) OPTION
P
-
Sicherheitsventil des Seitenknickauslegers (bar) OPTION
Q
-
Sicherheitsventil des Nackenverstellauslegers (bar) OPTION
R
-
Sicherheitsventil des Drehgreifers (bar) OPTION
S
-
Fördermengenregelventil Fahrantrieb (l/min)
-
T
Fördermengenregelventil Abstützung/Schild (l/min)
U
-
Sicherheitsventil Abstützung/Schild (bar)
V
-
Sicherheitsventil Abstützung/Schild (bar)
-
W
Sicherheitsventil des Fahrantriebs (bar)
X
-
Sicherheitsventil des Fahrantriebs (bar)
Y
-
Sicherheitsventil der Schwenkung (bar)
Z
-
Sicherheitsventil der Schwenkung (bar)
A1
-
Überströmventil der Schwenkung (l/min)
A2
-
Überströmventil der Lenkung (l/min)
A3
-
Durchflussbegrenzer der kleinen Zylinderkammer der Abstützung (l/min)
A4
-
Einstellung zur Änderung des Schluckvolumens des Fahrmotors (bar)
AD
-
Höchstdruck der Ausrüstungsfunktionen und des Fahrantriebs
LS
-
Load Sensing Ventil, Differenzdruck zwischen M1 und M3
PP
-
Servosteuerdruck (bar)
RC-
Einstellung des Drehmomentregelventils
HYDRAULIKANLAGE 788P
Diese unterlage kann unter dem hennzeichen : 7-80200 GE bestellt werden
Wahlschalter
Sélection
Sélection
A2
A2
de la
de la
fûr
F12
F12
Gangskala
gamme de
gamme de
(10A)
(10A)
vitesse
vitesse
49
49
37(2)
37(2)
237
237
1
1
2
2
S4
S4
Travel
Travel
105
105
P
P
B57
B57
S22
S22
219
219
S24
S24
105
105
105
105
37(3)
37(3)
54
54
57
57
57
57
54
54
54
54
64
64
49
49
V2
V2
2 2
3 3
14
14
3 3
K9
K9
K52
K52
24
24
51
51
53
53
1 1
5
5
4
4
SC4
SC4
4
4
5
5
V15
V15
106
106
4 4
25
25
50
50
58
58
52
52
0
0
K3
K3
55
55
58
58
3 3
1 1
37(5)
37(5)
V14
V14
V18
V18
2
2
2
2
Y13
Y13
Y2
Y2
37(4)
37(4)
B54
B54
A6
A6
1
1
1
1
4(4)
4(4)
P P
2(4)
2(4)
H16
H16
2(3)
2(3)
2
2
2
2
Y12
Y12
Y11
Y11
1
1
1 1
B3
B3
D+
D+
51
51
50
50
B+
B+
2
2
2
2
G2
G2
Y27Y26
Y27Y26
W
W
1
1
1
1
4
4
2
2
1
1