Sie sind auf Seite 1von 3

17. BIS 20.

JANUAR 2010

COGNAC COLLINS
ORIGINAL ml COGNAC COLLINS 2010

Cognac V.S.O.P. 50 ml Cognac V.S.O.P


Zucker 3 Scheiben Ananas
Zitronensaft 3 Scheiben frischer Ingwer
Mineralwasser mit Kohlensäure 15 ml Zuckerrohrsirup
30 ml Zitronensaft
5 ml Bénédictine
5 ml Vanillesirup
Auffüllen mit selbstgemachter Limonade

1. Zuckerrohrsirup in einen Shaker geben


2. Die 3 Ananasscheiben und die 3 dünnen Ingwerscheiben dazugeben und zerdrücken
3. Bénédictine, Vanillesirup und Zitronensaft dazugeben
4. Eiswürfel einfüllen, Shaker verschließen und schütteln.
5. In ein mit Eiswürfeln gefülltes Longdrinkglas abseihen
6. Mit der Limonade auffüllen
7. Mit einem Ananasblatt verzieren

STINGER
ORIGINAL ml STINGER 2010

V.S.O.P Cognac 50 ml Cognac X.O.


Klare Crème de menthe 15 ml Crème de menthe (klar)
5 ml Zuckerrohrsirup
3 Frische Minzeblätter
1 Zitronenschale
1 Limettenschale

1. Cognac, Crème de menthe und Zuckerrohrsirup in einen Mixbecher geben


2. Die 3 Minzeblätter und Zitronenschalen dazugeben, 15 Sekunden zerkleinern
3. Mit Eiswürfeln auffüllen.
4. Eine halbe Minute lang gut umrühren
5. In ein Cocktailglas abseihen
6. Mit einem Minzeblatt und fein geschnittener Zitronen- und Limettenschale dekorieren.
17. BIS 20. JANUAR 2010

SIDECAR
ORIGINAL ml SIDECAR 2010

Cognac V.S.O.P 50 ml Cognac X.O


Zitronensaft 3 TL Orange Pekoe Tee
Curaçao triple sec 30 ml Zitronensaft
Orangenschale (auf Wunsch) 20 ml Sauternes
20 ml Honigsirup
3 Spritzer Orange Bitters
1 Spritzer Eiweiß

1. Den Tee 3 bis 5 Minuten im Cognac X.O. ziehen lassen


2. Den Cognac in einen Shaker geben
3. Zitronensaft, Sauternes, Honigsirup, Bitter und Eiweiß dazugeben
4. Mit Eiswürfeln auffüllen und schütteln
5. In ein Cocktailglas abseihen
6. Mit einigen Teezweigen auf dem Schaum dekorieren

MOJITO N°3
ORIGINAL ml MOJITO N°3 2010

Cognac V.S.O.P 45 ml Cognac V.S.O.P


Minzeblätter 6 Minzeblätter
Limettensaft 15 ml Limettensaft
Zucker 15 ml Grapefruitsaft
Mineralwasser mit Kohlensäure 15 ml Zuckersirup
15 ml Swedish Punch

1. Minzeblätter im Zuckersirup in einem Shaker ausdrücken


2. Limetten-, Grapefruitsaft und Swedish Punch dazugeben
3. Mit Eiswürfeln auffüllen und schütteln
4. Inhalt des Shakers in ein „Old-fashioned-Glas“ umfüllen
5. Den Rand mit etwas Grapefruitschale verzieren
17. BIS 20. JANUAR 2010

MINT JULEP
ORIGINAL ml MINT JULEP 2010

Cognac V.S.O.P 45 ml Cognac V.S.O.P


Minzeblätter 10 Frische Minzeblätter
Zucker 2 TL Rohrzucker
1/2 Fruchtfleisch einer Passionsfrucht
20 ml Grand Marnier

1. Minzeblätter, Zucker und Fruchtfleisch in ein „Old-fashioned-Glas“ geben


2. Zehn Sekunden lang leicht zerdrücken.
3. Den Cognac und den Grand Marnier dazugeben
4. Glas mit gestoßenem Eis auffüllen
5. Umrühren.
6. Mit der halben Schale einer Passionsfrucht und geriebener Tonka-Bohne verzieren

ALEXANDER
ORIGINAL ml ALEXANDER 2010

Cognac V.S.O.P 50 ml Cognac V.S.O.P


Braune Crème de cacao 25 ml Crème de cacao (braun)
Sahne 1 Kugel Vanilleeis
Muskat 1 Spur Muskatnuss
1 Spur Zimtpulver
1 Spur geriebene dunkle Schokolade

1. Das Vanilleeis mit Muskatnuss, Zimt und Schokolade bestäuben


2. Eine Eiskugel abstechen und in ein Cocktailglas geben
3. Cognac und Crème de cacao in einen Shaker geben
4. Mit Eiswürfeln auffüllen und schütteln
5. Neben das Eis in das Cocktailglas abseihen
6. Auf einem Tablett mit einem Löffel und diversen Gewürzen (Muskatnuss, Zimtstange,
Vanilleschote) und Schokolade servieren