Sie sind auf Seite 1von 39

Suzuki Modelle 2010

Inhalt

04 –11 Neuheiten

12 –13 Das Jubiläum. GSX-R: 25 Jahre atemlos.

14 –21 Supersport

22 –33 Street

34 –35 Sport Enduro Tourer

36 – 43 Cruiser

44 –51 Scooter

52 –53 Offroad

54 –57 Motocross

58 –63 Utility ATV

64– 69 Sport ATV

70 –71 Kids ATV

72 –75 Technische Daten

2 3
Suzuki Neuheiten 2010:
Die GSX1250F ABS.
Mehr Sport, mehr Tour, mehr Spaß. Die brandneue
GSX1250F ABS gibt alles. Die schnittige Vollverkleidung
des neuen Allround-Sporttourers beherbergt pure High-
End-Technik. Mit dem drehmomentstärksten Motor sei-
ner Klasse, einem einstellbaren Fahrwerk und üppiger
Instrumentenausstattung. Mehr auf Seite 25.

Neuheiten
4 5
Suzuki Neuheiten 2010:
Die Bandit 1250 ABS
Kraft in neuem Kleid. Die neue, nackte Bandit 1250
ABS sticht ins Auge. Modernes Design, ein neuer mar-
kanter Scheinwerfer, ein schlankes Heck und einige
technische Neuerungen geben dem Banditfahrer das
beruhigende Gefühl, jederzeit überlegen zu sein. Weil
ihm die neue Bandit einen nie dagewesenen Mix aus
Leistung, Stil und Wert bietet. Und weil sie sich trotz
aller Leistung butterweich fährt. Mehr auf Seite 27.

6 7
Suzuki Neuheiten 2010:
Die Intruder M800.
Chrom de la Chrom. Der perfekte Mittelklasse-Cruiser
in fetter Chopperoptik. Viel Chrom, viel Leistung, viel
Spaß. Die neue Intruder M800 überzeugt mit kinder-
leichtem Handling, überragenden Fahreigenschaften
und einem satten Durchzug aus dem tiefsten Keller der
Drehzahlen. Das Drehmoment von 69 Nm steht schon
bei 3.200 Umdrehungen zur Verfügung und schiebt die
M800 ordentlich an. Mehr auf Seite 43.

8 9
Suzuki Neuheiten 2010:
RMX450Z und RM-Z250
RMX450Z: Das Herz eines Champions mit dem RM-Z250: Die neue 2010er RM-Z250 profitiert
Geschmack des Abenteuers. Die RMX450Z ist direkt von den Erfolgen von Ken Roczen und
die technologische Schwester der überlegenen bringt die MX2 Weltmeisterschafts-Technik zum
RM-Z450 mit elektronischer Kraftstoffeinsprit- Suzuki-MX-Händler. Erstmals in einer Suzuki
zung. „Es ist, als würde man seine Motocross- 250er-Motocross Maschine kommt eine elektro-
Maschine zum Endurofahren nutzen. Nur bes- nische Einspritzung zum Einsatz. Mehr auf
ser. Viel besser!“ Mehr auf Seite 52/53. Seite 55.

Ken Roczen auf der RM-Z250 in der MX2 Weltmeisterschaft


10 11
GSX-R:
25 Jahre atemlos.
1985: Doppelsieg in Le Mans mit der ersten GSX-R750.
Ihren kometenhaften Aufstieg verdanken die GSX-R
Modelle sensationellen Motorisierungen und überra-
genden Fahreigenschaften. 25 Jahre und unglaubliche
950.000 GSX-R Motorräder später sind es die Fans auf
der ganzen Welt, die dieses Motorrad zu einer Legende
machen. Fans, die die GSX-R Modelle lieben. Weil sie die
Technik der Rennstrecke so konsequent auf die Straße
bringen wie kaum ein anderes. Und weil sie immer auch
100 %ig alltagstauglich geblieben sind.

Das Jubiläum
12 13
Suzuki Supersport.
Adrenalin serienmäßig.
Fahren Sie einen Suzuki Supersportler! Vielleicht die
superleichte GSX-R600. Oder die GSX-R750 – die einzige
in ihrer Hubraumklasse auf dem gesamten Markt. Oder
die 1000er mit ihrem wahnsinnigen Antrieb. Und für alle
Sporttourer mit hohen Ansprüchen bietet die inzwi-
schen legendäre Hayabusa in der offenen Klasse alles,
was das Herz begehrt.

Hayabusa 1300
GSX-R1000
GSX-R750
GSX-R600

Professioneller Fahrer auf Rennstrecke


Supersport
15
Hayabusa 1300
Die Hayabusa fühlt sich am wohlsten, wenn sie mit Lebenserfahrung, Technische Daten:
Stil und vor allem mit einem großen Motorradherz auf den Straßen 4-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 1.340 cm3 • 145 kW (197 PS) bei
dieser Welt bewegt wird. Und dafür gibt sie dann auch alles doppelt 9.500 min-1 • 155 Nm bei 7.200 min-1 • DOHC • SDTV-Benzineinspritzung •
und dreifach zurück. Die Zeitschrift „MOTORRAD“ schreibt über den Abgasreinigung G-Kat und Suzuki PAIR-System • Höchstgeschwindig-
Wanderfalken: „Das echte Gefühl von Überlegenheit gibt es nur mit ihr. keit über 200 km/h • 6 Gänge • Sitzhöhe 805 mm • Leergewicht fahr-
Alles andere ist Kindergarten.“ (Ausgabe 8/2009) fertig 260 kg • Tankinhalt 21 Liter • Farben: Schwarz, Blau, Weiß

16
Abbildung GSX-R1000 Editionsmodell

GSX-R1000
Seit die erste GSX-R1000 auf den Markt kam, zeigt sie in beein- Technische Daten:
druckender Manier, wie man Rennen gewinnt. Und mit jedem neu- 4-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 999 cm3 • 136 kW (185 PS) bei
en Modell fährt sie sich auch tiefer in die Herzen der Superbike-Fans. 12.000 min-1 • DOHC • SDTV-Benzineinspritzung • Abgasreinigung G-Kat
Kein Wunder – denn keine andere verbindet so perfekt ein aufregen- und Suzuki PAIR-System • Höchstgeschwindigkeit über 200 km/h •
des Design mit einer faszinierenden Rennsporttechnik. Dynamik und 6 Gänge • Sitzhöhe 810 mm • Leergewicht fahrfertig 205 kg • Tankin-
Handling der 1000er GSX-R sind unerreicht. halt 17,5 Liter • Farben: GSX-R1000 Edition Weiß/Silber, GSX-R1000
Weiß/Blau, Schwarz/Silber

Professioneller Fahrer auf Rennstrecke


19
GSX-R750 GSX-R600
Die GSX-R750 ist einzigartig. Nicht nur, weil in dieser Klasse kein Technische Daten: Leicht, agil und handlich: Die GSX-R600 ist ein Musterbeispiel dafür, Technische Daten:
anderer Hersteller antritt, um sich mit dem Suzuki Powerpaket zu 4-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 750 cm3 • 110,3 kW (150 PS) bei wie sich Power und Fahrbarkeit miteinander vereinbaren lassen. Ihr 4-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 599 cm3 • 92 kW (125 PS) bei
messen. Dieser Supersportler ist einfach der pure Motorradgenuss. 13.200 min-1 • 86,3 Nm bei 11.200 min-1 • DOHC • SDTV-Benzinein- Verhältnis von Kraft und Gewicht verleiht eine explosive Beschleu- 13.500 min-1 • 68,6 Nm bei 11.500 min-1 • DOHC • SDTV-Benzinein-
Kompakt und leicht, optimiert in Schwerpunkt und Aerodynamik. Mit spritzung • Abgasreinigung G-Kat und Suzuki PAIR-System • Höchstge- nigung. Ihre Fahrwerksabstimmung gewährleistet perfekte Harmonie. spritzung • Abgasreinigung G-Kat und Suzuki PAIR-System • Höchst-
einer harmonischen Kraftentfaltung und einer spontanen Leistungs- schwindigkeit über 200 km/h • 6 Gänge • Sitzhöhe 810 mm • Leerge- Ihre innovative Technik direkt von der Rennstrecke ist zuständig für geschwindigkeit über 200 km/h • 6 Gänge • Sitzhöhe 810 mm • Leer-
explosion. Mit perfekt ausbalanciertem Fahrwerk und absolut renn- wicht fahrfertig 198 kg • Tankinhalt 17 Liter • Farben: Weiß/Blau, Silber/ Höchstleistungen. Sie gibt immer alles – und in erster Linie dem Fahrer gewicht fahrfertig 196 kg • Tankinhalt 17 Liter • Farben: Weiß/Blau,
streckentauglicher Performance. Braun stets das Gefühl, jederzeit alles im Griff zu haben. Schwarz, Blau/Grau

20 21
Suzuki Street Bikes.
Asphalt zum Frühstück.
Wer beeindruckende Kraft spüren will, kombiniert mit
einem Fahrwerk, das keine Wünsche offen lässt, sitzt auf
den Street Bikes von Suzuki goldrichtig. Mit spektaku-
lären Motorisierungen, überragenden Fahreigenschaften
und Preis-Leistungs-Verhältnissen, die ihresgleichen
suchen. Dicker Fahrspaß für alle, die Motorrad pur wollen
und das Leben mit dem großen Löffel essen.

B-King ABS Bandit 650S ABS


GSX1250F ABS Bandit 650 ABS
Bandit 1250S ABS Gladius 650 ABS
Bandit 1250 ABS GSR600 ABS
GSX650F ABS DR125SM

Street
23
B-King ABS GSX1250F ABS
Warum sich mit der Hälfte zufrieden geben? Warum nicht noch ein Technische Daten: Tour de Sport. Die GSX1250F ABS ist der vollverkleidete Sporttou- Technische Daten:
paar Reserven dabei haben? Warum eigentlich nicht eines der stärks- 4-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 1.340 cm3 • 135 kW (184 PS) bei rer mit maximaler Flexibilität und sinnvoller Ausstattung – und das in 4-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 1.255 cm3 • 72 kW (98 PS) bei
ten Naked-Bikes der Welt? Herzlich willkommen bei der durch und 9.500 min-1 • 146 Nm bei 7.200 min-1 • DOHC • SDTV Benzineinspritzung • höchster Qualität. Die Motorisierung der neuen GSX1250F ABS passt 7.500 min-1 • 108 Nm bei 3.700 min-1 • DOHC • SDTV Benzineinspritzung •
durch aufregenden B-King. Der wassergekühlte Vierzylinder mit 1.340 Abgasreinigung G-Kat und Suzuki PAIR-System • Höchstgeschwindig- zu sportlichen und komfortablen Touren. Der 1.255 Kubik DOHC-Ein- Abgasreinigung G-Kat und Suzuki PAIR-System • Höchstgeschwindig-
Kubik sorgt für packenden Biss, blitzschnelle Beschleunigung und ein keit über 200 km/h • 6 Gänge • Sitzhöhe 805 mm • Leergewicht fahr- spritzmotor (Double-Overhead-Camshaft) besticht mit sattem Dreh- keit über 200 km/h • 6 Gänge • Sitzhöhe einstellbar 805 oder 825 mm •
unbeschreibliches Drehmoment: Die B-King ist das richtige Motorrad fertig 259 kg • Tankinhalt 16,5 Liter • Farben: Weiß/Blau moment von 108 Nm schon bei 3.700 Umdrehungen. Serienmäßig mit Leergewicht fahrfertig 257 kg • Tankinhalt 19 Liter • Farben: Schwarz,
für alle, die mehr wollen. ABS. Grau, Blau

24 25
Bandit 1250S ABS Bandit 1250 ABS
Die Zeitschrift „2Räder“ schreibt (Ausgabe 11/2009): „Die Bandit ist Technische Daten: Wer beeindruckende Kraft spüren will, kombiniert mit einem Fahr- Technische Daten:
stark wie ein Bulle …“ So wird die Bandit mit Halbverkleidung und ho- 4-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 1.255 cm3 • 72 kW (98 PS) bei werk, das keine Wünsche offen lässt, sitzt auf der muskulösen Bandit 4-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 1.255 cm3 • 72 kW (98 PS) bei
hem Fahrkomfort, gerade auch auf langen Strecken zur dynamischen 7.500 min-1 • 108 Nm bei 3.700 min-1 • DOHC • Abgasreinigung G-Kat 1250 ABS goldrichtig. Die neue Bandit sticht ins Auge. Mit einer spek- 7.500 min-1 • 108 Nm bei 3.700 min-1 • DOHC • Abgasreinigung G-Kat
Tourbegleiterin. Wie bei der unverkleideten Version spürt der Fahrer und Suzuki PAIR-System • Höchstgeschwindigkeit über 200 km/h • takulären Motorisierung, überragenden Fahreigenschaften und einem und Suzuki PAIR-System • Höchstgeschwindigkeit über 200 km/h •
auch hier die stets kontrollierbare und immer präsente Kraft des Big- 6 Gänge • Sitzhöhe einstellbar 805 oder 825 mm • Leergewicht fahr- neuen Design. Wer Motorrad pur will und das Leben mit dem großen 6 Gänge • Sitzhöhe einstellbar 805 oder 825 mm • Leergewicht fahr-
Block-Motors. fertig 254 kg • Tankinhalt 19 Liter • Farben: Schwarz, Grau, Hellgrau Löffel isst, ist hier richtig. Und erlebt das große Gefühl von Freiheit. fertig 251 kg • Tankinhalt 19 Liter • Farben: Schwarz, Grau, Hellgrau

26 27
GSX650F ABS Bandit 650S ABS
Ihr Konzept und die sinnvolle, umfangreiche Ausstattung machen Technische Daten: Dieser Straßenräuber verbindet modernste Motorradtechnik mit Technische Daten:
die GSX650F ABS zu einem ausgereiften Motorrad, das jede Situati- 4-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 656 cm3 • 63 kW (86 PS) bei aufregendem Design. Und er hat sich perfekt in Schale geworfen: 4-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 656 cm3 • 63 kW (86 PS) bei
on souverän meistert. Deshalb sagt auch „MOTORRAD“ (1/2008): „Viel 10.500 min-1* • 62 Nm bei 8.900 min-1 • DOHC • SDTV Benzineinsprit- Die sportliche Halbverkleidung ist nicht nur für das dynamische Outfit 10.500 min-1* • 62 Nm bei 8.900 min-1 • SDTV-Benzineinspritzung •
Motorrad für wenig Geld.“ Warum nicht sportlich fahren und auch in zung • Abgasreinigung G-Kat und Suzuki PAIR-System • Höchstge- zuständig, sondern schützt Fahrer und Sozius auch gegen Wind und DOHC • Abgasreinigung G-Kat und Suzuki PAIR-System • Höchst-
der Stadt flink seine Runden drehen? Die GSX650F ABS schafft diesen schwindigkeit über 200 km/h • 6 Gänge • Sitzhöhe 790 mm • Leer- Wetter. Zur kompromisslosen Bandit-Power passen unter anderem ein geschwindigkeit über 200 km/h • 6 Gänge • Sitzhöhe einstellbar 790
Spagat locker. Dafür sorgen der drehfreudige Motor, das ausgereifte gewicht fahrfertig 245 kg • Tankinhalt 19 Liter • Farben: Blau/Silber, hochstabiler Doppelrohr-Rahmen mit verstärkten Unterzügen, Höhen- oder 810 mm • Leergewicht fahrfertig 250 kg • Tankinhalt 19 Liter •
Fahrwerk und das gute Handling. Schwarz/Weiß, Schwarz verstellung für Sitz und Lenker und natürlich ABS. Farben: Schwarz, Grau, Blau
* 25 kW oder 57 kW Leistungsreduzierung auf Anfrage bei Ihrem Suzuki Vertragshändler möglich * 25 kW oder 57 kW Leistungsreduzierung auf Anfrage bei Ihrem Suzuki Vertragshändler möglich

28 29
Bandit 650 ABS Gladius 650 ABS
Die 650er Bandit bietet, was andere gerne hätten. Ein Spaßpaket Technische Daten: Dynamik im Blut und handlich wie kaum eine andere. Die Gladius Technische Daten:
aus kraftvollem und immer präsentem Antrieb, überragenden Fahrei- 4-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 656 cm3 • 63 kW (86 PS) bei begeistert durch überragende Fahreigenschaften und perfektes Hand- 90°-V2-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 645 cm3 • 53 kW (72 PS) bei
genschaften, viel Komfort und ebenso viel Sicherheit (inklusive ABS). 10.500 min-1* • 62 Nm bei 8.900 min-1 • SDTV-Benzineinspritzung • ling. Der spritzige, kraftvolle 90°-V2-Motor mit quirligen 64 Nm Dreh- 8.400 min-1* • SDTV-Benzineinspritzung • DOHC • Abgasreinigung G-Kat
Alles in allem ist die 650er Bandit ein durch und durch erwachsenes DOHC • Abgasreinigung G-Kat und Suzuki PAIR-System • Höchst- moment bei 6.400 Umdrehungen sorgt für fetten Fahrspaß auf jeder und Suzuki PAIR-System • 6 Gänge • Sitzhöhe 785 mm • Tankinhalt 14,5
Motorrad, das vor allem beim Preis-Leistungs-Verhältnis noch einen geschwindigkeit 200 km/h • 6 Gänge • Sitzhöhe einstellbar 790 oder Strecke. Die Zeitschrift „PS“ schreibt in einem Vergleichstest: „Gold Liter • Farben: Schwarz, Blau/Weiß, Rot, Grau
echten Gegner sucht. 810 mm • Leergewicht fahrfertig 244 kg • Tankinhalt 19 Liter • Farben: geht an die Suzuki Gladius 650. Ihr Triebwerk ist in dieser Klasse eine * 25 kW Leistungsreduzierung auf Anfrage bei Ihrem Suzuki Vertragshändler möglich
Schwarz, Grau, Blau Wucht.“ (Ausgabe 11/2009)
* 25 kW oder 57 kW Leistungsreduzierung auf Anfrage bei Ihrem Suzuki Vertragshändler möglich

30 31
GSR600 ABS DR125SM (Modell 2009)
Fahrspaß mit Suchtgefahr. Für die GSR600 ABS wurde der Racingmo- Technische Daten: Handlich, flink, agil. Das Supermoto-Funbike DR125SM meistert Am- Technische Daten:
tor mit breitem Drehzahlband und dynamischem Durchzug in den un- 4-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 599 cm3 • 72 kW (98 PS) bei pelstarts und enge Gassen genauso cool wie lange Ausritte auf der 1-Zylinder • 4-Takt • luftgekühlt • 125 cm3 • 8,1 kW (11 PS) bei 9.000
teren und mittleren Drehzahlen optimiert. Das Ergebnis ist sportliche 12.000 min-1* • 64,7 Nm bei 9.600 min-1 • DOHC • SDTV-Benzineinspritzung • Landstraße und kleine Ausflüge in unwegsames Gelände. Der luftge- min-1* • 9,5 Nm bei 7.500 min-1 • Abgasreinigung G-Kat • Ausgleichswelle •
Fahrkultur vom Feinsten. Hinzu kommen die ebenfalls rennerprobte Abgasreinigung G-Kat und Suzuki PAIR-System • Höchstgeschwindigkeit kühlte Einzylinder-Viertakter mit elektronischer Benzineinspritzung OHC • 5 Gänge • Höchstgeschwindigkeit 100 km/h • Elektro-Starter •
Bremsanlage und das digitale ABS. Die GSR600 ABS kombiniert viele über 200 km/h • 6 Gänge • Sitzhöhe 800 mm • Leergewicht fahrfertig überzeugt auch mit geringem Verbrauch. Katalysator und Lambdason- Leergewicht fahrfertig 130 kg • Sitzhöhe 836 mm • Tankinhalt 9 Liter •
Vorteile zu einem rundum alltagstauglichen und überaus sportlichen 213 kg • Tankinhalt 16,5 Liter • Farben: Schwarz, Grau, Weiß de reduzieren die Emissionen. Farben: Schwarz, Blau, Schwarz/Gelb
Naked-Bike. * 25 kW Leistungsreduzierung auf Anfrage bei Ihrem Suzuki Vertragshändler möglich
* 80 km/h Leistungsreduzierung auf Anfrage bei Ihrem Suzuki Vertragshändler möglich

32 33
Sport Enduro Tourer:
Zu allem bereit.
Der Tag kann kommen. Enge Kurven, steile
Pässe, Schotter, Straße oder endlose Weite. Die
V-Strom 650 ABS vereint die besten Eigenschaf-
ten aus der Enduro-, Tourer- und Sportwelt.

V-Strom 650 ABS


Topaktuelle Motoren- und Fahrwerkstechnik machen die V-Strom Technische Daten:
zum Alltagsfreund und zum sportlich-bequemen Wochenendbegleiter. 90°-V2-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 645 cm3 • 49 kW (67 PS) bei
Zwei Drosselklappen pro Zylinder sorgen für direktes Ansprechverhal- 8.800 min-1* • 60 Nm bei 6.400 min-1 • DOHC • SDTV-Benzineinspritzung •
ten und begeisternden Durchzug. Das angenehme Ergebnis: sattes Abgasreinigung G-Kat und Suzuki PAIR-System • Höchstgeschwindigkeit
Drehmoment, effiziente Kraftstoffausnutzung und ruckfreie Lastwech- 180 km/h • 6 Gänge • Sitzhöhe 820 mm • Leergewicht fahrfertig 220 kg •
sel. Das exzellente Fahrwerk sorgt für traumhaftes Handling und beru- Tankinhalt 22 Liter • Farben: Schwarz, Grau, Weiß, Orange
higende Stabilität auf jedem Untergrund. * 25 kW Leistungsreduzierung auf Anfrage bei Ihrem Suzuki Vertragshändler möglich

Sport
Enduro
Tourer
35
Vergessen Sie nicht
das Wichtigste!
Denken Sie auch mal an sich! Natürlich ist es wichtig,
dass es Ihrer Familie gut geht, dass Ihr Chef zufrieden
ist. Und die Freunde, klar! Aber was ist mit Ihnen? Ge-
nießen Sie das Leben in vollen Zügen, lassen Sie keinen
Sonnenuntergang aus, machen Sie Nägel mit Köpfen.
Gönnen Sie sich eine Suzuki Intruder.

Intruder C1800RT
Intruder M1800R/M1800RZ
Intruder M1500
Intruder C800/C800C
Intruder M800

Cruiser
37
Intruder C1800RT Intruder M1800R/M1800RZ
Das Besondere im Außergewöhnlichen. Diese Intruder hat wirklich Technische Daten: Muskulöses Outfit, schnörkelloser Auftritt: Der faszinierenden Technische Daten:
nichts Alltägliches an sich. Ihre überlegene Gelassenheit nimmt sie 54°-V2-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 1.783 cm3 • 84 kW (114 PS) Anziehung dieses Power-Cruisers kann sich niemand entziehen. 54°-V2-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 1.783 cm3 • 92 kW (125 PS)
aus satten 1.783 Kubik und einem Drehmoment, von dem andere bei 6.000 min-1 • 155 Nm bei 3.500 min-1 • DOHC • SDTV Benzinein- Warum auch? Sie gibt alles, was man zum Highway-Feeling braucht: bei 6.200 min-1 • 160 Nm bei 3.200 min-1 • DOHC • SDTV Benzin-
Cruiser heimlich träumen. Die C1800RT begeistert zusätzlich mit der spritzung • Abgasreinigung G-Kat und Suzuki PAIR-System • Höchst- Gelassenheit, Komfort, Sicherheit und bei der M1800RZ sogar eine einspritzung • Abgasreinigung G-Kat und Suzuki PAIR-System •
aufwändig verarbeiteten Sitzbank, einer hochwertigen Zweifarben- geschwindigkeit über 200 km/h • 5 Gänge • Sitzhöhe 705 mm • Leer- auffallende Zweifarbenlackierung. Dazu eine Kraft, die mit Super- Höchstgeschwindigkeit über 200 km/h • 5 Gänge • Sitzhöhe 705 mm •
lackierung, einem verstärkten Rahmen und dem auffälligen weißen gewicht fahrfertig 383 kg • Tankinhalt 19 Liter • Farben: Schwarz/Grau, sport-Technik tief aus dem Drehzahlkeller losmarschiert. Leergewicht fahrfertig 347 kg • Tankinhalt 19,5 Liter • Farben: Intruder
Tacho-Ziffernblatt. Easy Riding at its best. Rot/Weiß M1800R Schwarz, Blau, Intruder M1800RZ Schwarz/Orange

Intruder M1800R Intruder M1800RZ

38 39
Intruder M1500 (Modell 2009)
Viel Technik für ein einziges Ziel – möglichst dicker Fahrspaß. Das Technische Daten:
fängt bei dem mächtigen Doppelauspuff mit bassigem Sound an und 54°-V2-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 1.462 cm3 • 59 kW (80 PS)
geht bei dem bulligen V2-1,5-Liter-Motor weiter. Das Aggregat mit 96 bei 4.800 min-1 • 126 Nm bei 2.700 min-1 • OHC • SDTV Benzineinsprit-
mm Bohrungen wird von zwei Doppel-Drosselklappen gefüttert. Je zung • Höchstgeschwindigkeit 190 km/h • 5 Gänge • Sitzhöhe 716 mm •
eine wird direkt vom Gasgriff gesteuert, die zweite elektronisch an- Leergewicht fahrfertig 328 kg • Tankinhalt 18 Liter • Farben: Schwarz,
gepasst. Power, ein sattes Drehmoment von 126 Nm schon bei 2.700 Blau
Umdrehungen und ein erstaunlich moderater Verbrauch.

41
Intruder C800/C800C Intruder M800
Zugegeben: Wir haben die Intruder C800 ganz schön vollgepackt. Technische Daten: Wer den perfekten Mittelklasse-Cruiser sucht, muss auf fette Technische Daten:
In ihr stecken ein bärenstarker V-Twin mit sattem Durchzug und alles 45°-V2-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 805 cm3 • 39 kW (53 PS) bei Chopperoptik nicht verzichten. Die neue M800 macht auch optisch 45°-V2-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 805 cm3 • 39 kW (53 PS) bei
für ganz entspannten Fahrkomfort. Sie bringt elegante Formen und 6.000 min-1 • 69 Nm bei 4.000 min-1 • OHC • SDTV-Benzineinspritzung • viel Welle, wobei sich die inneren Werte nicht hinter dem Chrom ver- 6.000 min-1 • 69 Nm bei 4.000 min-1 • OHC • SDTV-Benzineinspritzung •
exklusive Details mit. Die C800C begeistert mit Guss-Speichenrädern Abgasreinigung G-Kat und Suzuki PAIR-System • Höchstgeschwindig- stecken müssen. Sie macht Spaß mit kinderleichtem Handling, über- Abgasreinigung G-Kat und Suzuki PAIR-System • Höchstgeschwindig-
und Zweifarbenlackierung und die C800 mit Speichenrädern und klas- keit 160 km/h • Kardanantrieb • 5 Gänge • Sitzhöhe 700 mm • Leer- ragenden Fahreigenschaften und einem satten Durchzug aus dem keit 160 km/h • Kardanantrieb • 5 Gänge • Sitzhöhe 700 mm • Leer-
sischem Schwarz. Beide sind ausgestattet mit massig Chrom, tief ge- gewicht fahrfertig 277 kg • Tankinhalt 15,5 Liter • Farben: Intruder tiefsten Keller der Drehzahlen. gewicht fahrfertig 269 kg • Tankinhalt 15,5 Liter • Farben: Schwarz
zogenen Kotflügeln, breiten Lenkern und mächtigen Walzen. C800 Schwarz, Intruder C800C Schwarz/Grau, Rot/Weiß

Intruder C800 Intruder C800C

42 43
Fahrspaß durch
und durch.
Die Presse schreibt über die BURGMAN Scooter: „Keine
andere Rollerfamilie erfreut sich bei Tourenfahrern grö-
ßerer Wertschätzung als die Burgmänner von Suzuki.“
(Motoretta 123/2009) – Das liegt sicher an dem Fahr-
spaßkonzept, das allen BURGMAN Scootern zugrunde
liegt. Ob die bequeme Sitzposition, das High-Tech-
Fahrwerk oder die quirligen Motorisierungen. Jeder
BURGMAN gibt viel und nimmt wenig. Denn der Ver-
brauch ist bei allen Suzuki Scootern dank modernstem
digitalen Motormanagement erfreulich niedrig.

BURGMAN 650 Executive


BURGMAN 400Z ABS
BURGMAN 400 ABS
BURGMAN 200
BURGMAN 125

Scooter
45
BURGMAN 650 Executive BURGMAN 400Z ABS
Wer lässig tourt, den bringt nichts aus der Ruhe. Überragende Technische Daten: Die Scooter-Mittelklasse wird in Sachen Ausstattung neu definiert. Technische Daten:
Touring-Eigenschaften bringt er von Hause aus mit, wie zum Beispiel 2-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 638 cm3 • 41 kW (56 PS) bei Der neue BURGMAN 400Z ABS gibt Scooter-Fans vieles serienmäßig 1-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 400 cm3 • 24 kW (33 PS) bei
bequemste Polsterung und eine Motorisierung, die Spaß macht. Und 7.000 min-1 • 62 Nm bei 5.000 min-1 • DOHC • elektronische Benzin- mit, worauf sie sonst verzichten müssten: bequeme Sissi-Bar für mehr 7.000 min-1 • 34,4 Nm bei 5.000 min-1 • DOHC • SDTV Benzineinsprit-
oben drauf gibt es jede Menge Stauraum inklusive 12 Volt Stroman- einspritzung • Abgasreinigung G-Kat • Höchstgeschwindigkeit 160 km/h • Komfort, Handprotektoren und Griffheizung, Instrumentenabdeckung zung • Abgasreinigung G-Kat • Höchstgeschwindigkeit 140 km/h •
schluss, die höhenverstellbare Windschutzscheibe, elektrisch anklapp- elektronisch geregeltes CVT • Sitzhöhe 750 mm • Leergewicht fahr- in Holzoptik, brauner Sitzbank und titangrauen Felgen. Selbstverständ- Keilriemenvariomatik • Sitzhöhe 710 mm • Leergewicht fahrfertig
bare Rückspiegel, Sissi-Bar, Griff- und Sitzheizung und ABS. fertig 277 kg • Tankinhalt 15 Liter • Farben: Grau, Weiß lich: Das agile Handling und die dynamische Motorleistung. 225 kg • Tankinhalt 13,5 Liter • Farben: Weiß, Braun

46 47
BURGMAN 400 ABS
Volle Power, spielerisches Handling – der BURGMAN 400 ABS vereint Technische Daten:
beides. Mit hohem Drehmoment über den gesamten Drehzahlbereich 1-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 400 cm3 • 24 kW (33 PS) bei
geht er in der City ebenso flott voran wie über die Autobahn: Der stabile 7.000 min-1 • 34,4 Nm bei 5.000 min-1 • DOHC • SDTV Benzinein-
Rahmen und das exakt abgestimmte Fahrwerk sind dabei zuständig spritzung • Abgasreinigung G-Kat • Höchstgeschwindigkeit 140 km/h •
für Fahrkomfort. Für Fahren auf Nummer sicher sorgen die große Dop- Keilriemenvariomatik • Sitzhöhe 710 mm • Leergewicht fahrfertig
pelscheibenbremse vorne und das ABS. 222 kg • Tankinhalt 13,5 Liter • Farben: Grau

Farbe nur bei BURGMAN 400Z erhältlich.


48
BURGMAN 200 BURGMAN 125
Technik und Komfort aus den oberen Preisregionen. Neben dem Technische Daten: Der 125er Cityflitzer passt auf die Landstraße, in die engen Gas- Technische Daten:
spritzigen 200 Kubik Motor wartet der BURGMAN 200 mit Leckerbissen 1-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 200 cm3 • 13,5 kW (18 PS) bei sen der Stadt und genauso gut vor das Café. Er ist leicht, handlich, 1-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 125 cm3 • 9,1 kW (12 PS) bei
aus der Spitzenklasse auf: ein modernstes digitales Motormanage- 8.000 min-1 • 17 Nm bei 6.000 min-1 • OHC • elektronische Benzinein- robust und immer für einen da. Die Zeitschrift „Motoretta“ schreibt: 9.000 min-1 • 10,8 Nm bei 6.500 min-1 • OHC • elektronische Benzinein-
ment, einem Fahrwerk das neben der Sicherheit den Fahrspaß nicht spritzung • Abgasreinigung G-Kat • Höchstgeschwindigkeit 120 km/h • „Dabei erstaunt der mit 159 Kilo leichteste Testvertreter mit aus- spritzung • Abgasreinigung G-Kat • Höchstgeschwindigkeit 105 km/h* •
vergisst und mit einer Sitzposition inklusive Lendenwirbelstütze, die Sitzhöhe 735 mm • Leergewicht fahrfertig 160 kg • Tankinhalt 11 Liter • geprägter Handlichkeit …“ (Ausgabe 123/2009). Kein Wunder, der Elektro-Starter • Sitzhöhe 735 mm • Leergewicht fahrfertig 159 kg •
zu den bequemsten auf dem Markt gehört. Farben: Schwarz, Grau, Rot, Weiß BURGMAN 125 bietet Fahrkomfort, wie ihn die Großen haben. Tankinhalt 11 Liter • Farben: Schwarz, Grau, Rot, Weiß
* 80 km/h Leistungsreduzierung auf Anfrage bei Ihrem Suzuki Vertragshändler möglich

50 51
Suzuki Offroader:
Power für Stock und
Stein.
Dreck, Schlamm und Abenteuer machen am
meisten Spaß auf den High-Performance-
Maschinen von Suzuki. Leistung, Agilität,
Robustheit und bestes Handling helfen zu sie-
gen. Feinschliff und gezielte Abstimmung im
Detail, machen die RMX450Z zu einer überle-
genen Sportenduro. Maximale Performance -
keine Kompromisse.

RMX450Z
Die RMX450Z ist ein ausgereiftes Offroad Bike, das viele Enduro- Technische Daten:
Piloten überzeugen wird. Das kraftvolle und drehmomentstarke, 1-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 449 cm3 • DOHC • Bohrung x Hub
wassergekühlte 449-ccm-Viertakt-Aggregat stammt direkt von der 96 x 62,1 mm • Elektro- und Kickstarter • 5 Gänge • Federweg vorne/hinten
erfolgreichen MX1-Werksmaschine RM-Z450 ab. Mit Fokus auf eine 310/310 mm • Bereifung vorne 80/100-21 • Bereifung hinten 110/100-18 •
optimierte Leistungsentfaltung im unteren und mittleren Drehzahl- Sitzhöhe 950 mm • Leergewicht fahrfertig 124 kg • Tankinhalt 6,2 Liter •
bereich wurden der Einlasstrakt und die Nockenwellenprofile über- Farbe: Schwarz/Gelb • Wettbewerbsmodell ohne Straßenzulassung
arbeitet.

Offroad Foto: Marco Campelli


53
RM-Z450 RM-Z250
Suzuki Motocross:
Alles, was Siegfahrer brauchen. Die neue RM-Z450 ist das Ergebnis Diese 250er vereint Kraft, Stabilität und Wendigkeit. Das Leicht-
kontinuierlicher Weiterentwicklung, basierend auf den Erfahrungswer- gewicht kommt 2010 mit einem extrem stabilen Alu-Rahmen und
ten aus der MX1 Weltmeisterschaft und wurde in zahlreichen Details überzeugenden Federelementen auf die Strecke. Vorne steckt die

Zum Siegen geboren.


optimiert. Die Mehrleistung über das gesamte Drehzahlband ist jetzt 47-mm-Upside-Down-Teleskopgabel die Schläge weg. Und dann das
noch besser kontrollierbar. Der Twin-Spar Aluminiumrahmen erhielt Sahnestück: Der überarbeitete 250er Viertaktmotor mit modernster
zahlreiche Detailveränderungen um die Balance zwischen Steifigkeit elektronischer Benzineinspritzung. „MotoX“ schreibt in der Ausgabe
und Flexibilität weiter zu verbessern. RM-Z450 - the winning Balance! 01/2010 darüber: „Das Triebwerk ist ein Hammer!“

Die Suzuki Motocross Maschinen wollen Technische Daten: Technische Daten:


1-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 449 cm3 • DOHC • Bohrung x Hub 1-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 249 cm3 • DOHC • Bohrung x Hub
unbedingt gewinnen. Und sie bringen einiges 96 x 62,1 mm • Kickstarter • 5 Gänge • Federweg vorne/hinten 310/310 77 x 53,6 mm • Kickstarter • 5 Gänge • Federweg vorne/hinten 310/
dafür mit. Das optimale Verhältnis von Hand- mm • Bereifung vorne 80/100-21 • Bereifung hinten 110/90-19 • Sitz- 310 mm • Bereifung vorne 80/100-21 • Bereifung hinten 100/90-19 •
höhe 955 mm • Leergewicht fahrfertig 112 kg • Tankinhalt 6,2 Liter • Sitzhöhe 955 mm • Leergewicht fahrfertig 105 kg • Tankinhalt 6,5 Liter •
ling, Stabilität, einem überragenden Motor und
Farbe: Schwarz/Gelb • Wettbewerbsmodell ohne Straßenzulassung Farbe: Schwarz/Gelb • Wettbewerbsmodell ohne Straßenzulassung
Fahrwerk, das einstecken kann. Jetzt braucht
es noch einen Fahrer mit feiner Technik und
genau soviel Siegeswillen.

Motocross Ken Roczen auf der RM-Z250 in der MX2 Weltmeisterschaft


55
RM250 RM125 RM85L RM85
Ein Fahrwerk in Höchstform, ein durchtrainierter Motor – damit Die RM125 beweist die neue Leichtigkeit beim Handling. Agil und Alle Kids mit Rennambitionen haben hier das ideale Einsteiger- Die Körpergröße ist nicht entscheidend, wenn man zu den ganz
zeigt die RM250 ihre Dominanz im Parcours. Die leichte Hand- stabil, wendig und spurtreu geht sie durch das Gelände. Die digitale bike. Der Motor bringt mächtig Schub, um vorne mitzumischen. Das Großen im Motocross gehören will. Die RM85 ermöglicht vor allem
lichkeit macht ihre ausgewogene Performance aus, modernste AC-CDI-Zündung (Alternating Current Capacitive Discharge Ignition) individuell einstellbare SHOWA-Progressive-Valve Dämpfersystem den kleineren Nachwuchspiloten, spielerisch leicht in den Cross-
Motorentechnik ihre Power. Z.B. die asymmetrisch ausgewuchtete passt dabei den Zündzeitpunkt der Gasgriffstellung und der Drehzahl lässt sich auf jeden Parcours abstimmen. Und das stabile Fahrwerk Sport einzusteigen. In der Motorisierung identisch mit der RM85L,
Kurbelwelle oder das CDI-Mapping (Capacitive Discharge Ignition). an und sorgt so immer für den optimalen Schub. steckt einiges weg und verzeiht auch den einen oder anderen ist sie vor allem durch eine andere Felgengröße niedriger, kompak-
Fehler. ter und leichter.
Technische Daten: Technische Daten:
1-Zylinder • 2-Takt • wassergekühlt • 249 cm3 • Bohrung x Hub 1-Zylinder • 2-Takt • wassergekühlt • 124 cm3 • Kickstarter • 6 Gänge • Technische Daten: Technische Daten:
66,4 x 72 mm • Kickstarter • 5 Gänge • Federweg vorne/hinten 310/ Federweg vorne/hinten 310/310 mm • Bereifung vorne 80/100-21 • 1-Zylinder • 2-Takt • wassergekühlt • 85 cm3 • Kickstarter • 6 Gänge • 1-Zylinder • 2-Takt • wassergekühlt • 85 cm3 • Kickstarter • 6 Gänge •
310 mm • Bereifung vorne 80/100-21 • Bereifung hinten 110/90-19 • Bereifung hinten 100/90-19 • Sitzhöhe 950 mm • Leergewicht fahr- Federweg vorne/hinten 275/277 mm • Sitzhöhe 875 mm • Leer- Federweg vorne/hinten 275/277 mm • Sitzhöhe 850 mm • Leer-
Sitzhöhe 950 mm • Leergewicht fahrfertig 106 kg • Tankinhalt 8 Liter • fertig 97 kg • Tankinhalt 8 Liter • Farbe: Gelb • Wettbewerbsmodell gewicht fahrfertig 74 kg • Tankinhalt 5 Liter • Farbe: Gelb • Wett- gewicht fahrfertig 73 kg • Tankinhalt 5 Liter • Farbe: Gelb • Wett-
Farbe: Gelb • Wettbewerbsmodell ohne Straßenzulassung ohne Straßenzulassung bewerbsmodell ohne Straßenzulassung bewerbsmodell ohne Straßenzulassung

56 57
Suzuki Utility ATVs:
Nichts hält sie auf.
Pionierleistung: Vor über 25 Jahren begeisterte Suzuki
mit den ersten ATVs. Auch heute noch geben sie den
Takt vor im Markt: die robusten Arbeitstiere von Suzuki.
Zuverlässig, agil und vielseitig. Wie Sie es vom Erfinder
der ATVs erwarten können.

KingQuad 750AXi/Power Steering


KingQuad 500AXi Power Steering
KingQuad 450AXi

Utility ATV
59
KingQuad 750AXi/Power Steering
Wer mit diesem Quad unterwegs ist, den hält nichts auf. Der Technische Daten:
722 cm3 Motor liefert die Power, das robuste QuadMatic-Getriebe 1-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 722 cm3 • DOHC • elektr. Benzin-
sorgt für die Umsetzung – wahlweise im Zweirad-, Vierrad- oder Vier- einspritzung • CVT-Automatik mit 2-Gang Vorgelege und Rückwärts-
radantrieb mit Differentialsperre. Weitere Highlights: Servolenkung*, gang, zuschaltbarer Allradantrieb • Elektro- und Seilzugstarter • Sitz-
vollelektronische Einspritzung, Einzelradaufhängung, zwei hydraulische höhe 860 mm • Leergewicht fahrfertig 304/307 kg • Tankinhalt 17,5
Scheibenbremsen vorn, wartungsarme Mehrscheibenbremse im Ölbad Liter • Farben: Rot, Grün, Blau • ohne Straßenzulassung
hinten. Dazu stabile Gepäckträger vorne und hinten.

* nur bei Modell KingQuad 750AXi Power Steering

60
KingQuad 500AXi Power Steering (Modell 2009) KingQuad 450AXi
Das dynamische Kraftpaket ergänzt die KingQuad-Familie im mitt- Technische Daten: Robust, stark, vielseitig – das KingQuad 450AXi geht überall sei- Technische Daten:
leren Leistungsbereich. Mit robustem Rahmen und Einzelradaufhän- 1-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 493 cm3 • OHC • elektr. Benzin- nen Weg. Der stabile Stahlrahmen und die unabhängigen Querlenker 1-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 454 cm3 • DOHC • elektronische
gung ist das KingQuad 500AXi bestens gerüstet für jedes Gelände. einspritzung • CVT-Automatik mit 2-Gang Vorgelege und Rückwärts- packen jedes Gelände und jeden Untergrund. Der Antrieb überzeugt Benzineinspritzung • CVT-Automatik mit 2-Gang Vorgelege und Rück-
Schwer was drauf hat der kraftvolle 4-Takt-Einzylinder – und die elek- gang, zuschaltbarer Allradantrieb • Elektro- und Seilzugstarter • Sitz- mit vollelektronischer Einspritzung und 4 Ventilen. Und das QuadMatic- wärtsgang, zuschaltbarer Allradantrieb • Elektro- und Seilzugstarter •
trische Servolenkung macht dabei das Handling leicht. Für die richtige höhe 860 mm • Leergewicht fahrfertig 302 kg • Tankinhalt 17,5 Liter • Getriebe mit Untersetzungs-Vorgelege lässt Ihnen die Wahl: Zweirad-, Sitzhöhe 860 mm • Leergewicht fahrfertig 305 kg • Tankinhalt 17,5 Liter •
Traktion sorgt das bewährte QuadMatic-Getriebe – wahlweise im Zwei- Farben: Rot, Grün, Blau • ohne Straßenzulassung Vierrad- oder Vierradantrieb mit Differentialsperre. Farben: Grün, Rot, Blau • ohne Straßenzulassung
rad-, Vierrad- oder Vierradantrieb mit Differentialsperre.

62 63
Suzuki Sport ATVs:
Offroad auf vier Rädern.
Wenn es ein bisschen mehr Spaß sein darf, kommt
man an den schnittigen und äußerst agilen Sport ATVs
von Suzuki kaum vorbei. Zuverlässige Technik, perfektes
Fahrwerk und vieles mehr garantieren dicken Spaß im
Gelände.

QuadRacer R450
QuadSport Z400/Z400Z
QuadSport Z250

Sport ATV
65
QuadRacer R450 (Modell 2009)
Aufsitzen, starten, siegen – dann sind Sie hier genau richtig. Ein Technische Daten:
Triebwerk voller Rennelemente bringt den sattesten Durchzug und die 1-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 450 cm3 • DOHC • elektr. Benzin-
beste Beschleunigung seiner Klasse: Alu-Schmiedekolben, 4 Titan- einspritzung • 5 Gänge • Sitzhöhe 780 mm • Leergewicht fahrfertig
ventile, elektronische Benzineinspritzung und 16-bit-Motormanage- 179 kg • Tankinhalt 10 Liter • Farbe: Gelb • Wettbewerbsmodell ohne
ment. Ebenfalls Klassenbester ist der R450 beim Radstand, bei der Straßenzulassung
Spurbreite, beim tiefen Schwerpunkt und bei den Federwegen.

Dustin Wimmer auf QuadRacer R450,


2009 AMA PRO ATV Motocross Champion
67
QuadSport Z400/Z400Z QuadSport Z250 (Modell 2008)
Sie wollen der Konkurrenz zeigen, wie man im Gelände auf Sieg Technische Daten: Die ideale Kombination von agilem Leichtgewicht und sportlichem Technische Daten:
fährt? Dann sitzen Sie auf dem neuen QuadSport Z400 genau richtig. 1-Zylinder • 4-Takt • wassergekühlt • 398 cm3 • DOHC • elektr. Benzin- Kraftpaket. Der stabile Stahlrohrrahmen, die langen Federwege und 1-Zylinder • 4-Takt • luftgekühlt • 246 cm3 • OHC • 5 Gänge, Rück-
Der kraftvolle 4-Takter und die elektronische Benzineinspritzung einspritzung • 5 Gänge, Rückwärtsgang • Sitzhöhe 810 mm • Leerge- die Einzelradaufhängung stecken jedes Gelände weg. Außerdem mit wärtsgang • Sitzhöhe 810 mm • Leergewicht fahrfertig 177 kg • Tank-
garantieren dynamische Beschleunigung aus dem Drehzahlkeller. wicht fahrfertig 193 kg • Tankinhalt inkl. Reserve 9,5 Liter • Farben: dabei: automatische Fliehkraftkupplung und wartungsarmer Kardan- inhalt inkl. Reserve 10,6 Liter • Farbe: Gelb • ohne Straßenzulassung
Cool: das Motortemperatur-Management mit effizienterem Lüfter, op- Weiß, Schwarz/Grün • ohne Straßenzulassung antrieb.
timiertem Thermostat, Kühler und Lüftersteuerung.

Z400 Z400Z

68 69
Suzuki Kids ATVs:
Statt Videospiel.
Für großen Fahrspaß bei den Kleinen.
Hohe Sicherheit, robuste Fahreigenschaf-
ten und einfaches Handling machen die
ersten Erfahrungen im Quadsport zum
Rumdum-Spaß.

QuadSport Z90 (Modell 2009) QuadSport Z50 (Modell 2009)


Komfort, Sicherheit und Stabilität – alles, was im Gelände Das Größte für alle kleinen Cross-Fans. Robust und langlebig,
gebraucht wird. Perfekt für ATV-Neulinge: Das leistungsstarke steckt dieses Quad einiges weg. Kinderleichte Bedienung und um-
Leichtgewicht mit CVT-Automatikgetriebe (Continuosly Variable fassende Sicherheitsausstattung, z. B. einstellbare Motorleistung,
Transmission) wählt immer die passende Übersetzung. Reißleine und Stoppschalter.

Technische Daten: Technische Daten:


1-Zylinder • 4-Takt • gebläsegekühlt • 90 cm3 • Keilriemenvariomatik • 1-Zylinder • 4-Takt • luftgekühlt • 49 cm3 • Keilriemenvariomatik •
Elektro- und Seilzugstarter • Sitzhöhe 650 mm • Leergewicht fahr- Elektro- und Seilzugstarter • Sitzhöhe 535 mm • Leergewicht fahr-
fertig 127 kg • Tankinhalt inkl. Reserve 6 Liter • Farben: Gelb, Weiß • fertig 78 kg • Tankinhalt inkl. Reserve 2,6 Liter • Farben: Gelb, Weiß •
ohne Straßenzulassung ohne Straßenzulassung

Kids ATV
70 71
Technische
Daten

Modelle Motor/Bauart Hubraum Leistung Drehmoment Getriebe/Antrieb Reifen vorne/hinten Länge/Breite/Höhe Leergewicht Tankinhalt
(cm3) (mm) fahrfertig (kg)
Supersport
Hayabusa 1300 4-Zylinder, 4-Takt, DOHC, SDTV-Benzineinspritzung 1.340 145 kW (197 PS) bei 9.500 min-1 155 Nm bei 7.200 min-1 6 Gänge, O-Ring-Kette 120/70ZR17 – 190/50ZR17 2.190 / 735 / 1.165 260 21
GSX-R1000 4-Zylinder, 4-Takt, DOHC, SDTV-Benzineinspritzung 999 136 kW (185 PS) bei 12.000 min -1
117 Nm bei 10.000 min -1
6 Gänge, O-Ring-Kette 120/70ZR17 – 190/50ZR17 2.045 / 710 / 1.130 205 17,5
GSX-R750 4-Zylinder, 4-Takt, DOHC, SDTV-Benzineinspritzung 750 110,3 kW (150 PS) bei 13.200 min-1 86,3 Nm bei 11.200 min-1 6 Gänge, O-Ring-Kette 120/70ZR17 – 180/55ZR17 2.040 / 715 / 1.125 198 17
GSX-R600 4-Zylinder, 4-Takt, DOHC, SDTV-Benzineinspritzung 599 92 kW (125 PS) bei 13.500 min -1
68,6 Nm bei 11.500 min -1
6 Gänge, O-Ring-Kette 120/70ZR17 – 180/55ZR17 2.040 / 715 / 1.125 196 17

Street
Bandit 1250S ABS 4-Zylinder, 4-Takt, DOHC, SDTV-Benzineinspritzung 1.255 72 kW (98 PS) bei 7.500 min-1 108 Nm bei 3.700 min-1 6 Gänge, O-Ring-Kette 120/70ZR17 – 180/55ZR17 2.130 / 790 / 1.235 254 19
Bandit 1250 ABS 4-Zylinder, 4-Takt, DOHC, SDTV-Benzineinspritzung 1.255 72 kW (98 PS) bei 7.500 min-1
108 Nm bei 3.700 min -1
6 Gänge, O-Ring-Kette 120/70ZR17 – 180/55ZR17 2.130 / 790 / 1.095 250 19
Bandit 650S ABS (1) 4-Zylinder, 4-Takt, DOHC, SDTV-Benzineinspritzung 656 63 kW (86 PS) bei 10.500 min-1 62 Nm bei 8.900 min-1 6 Gänge, O-Ring-Kette 120/70ZR17 – 160/60ZR17 2.145 / 780 / 1.230 250 19
Bandit 650 ABS (1)
4-Zylinder, 4-Takt, DOHC, SDTV-Benzineinspritzung 656 63 kW (86 PS) bei 10.500 min -1
62 Nm bei 8.900 min -1
6 Gänge, O-Ring-Kette 120/70ZR17 – 160/60ZR17 2.145 / 780 / 1.095 244 19
B-King ABS 4-Zylinder, 4-Takt, DOHC, SDTV-Benzineinspritzung 1.340 135 kW (184 PS) bei 9.500 min-1 146 Nm bei 7.200 min-1 6 Gänge, O-Ring-Kette 120/70ZR17 – 200/50ZR17 2.220 / 800 / 1.085 259 16,5
Gladius 650 ABS (2)
90°-V2-Zylinder, 4-Takt, DOHC, SDTV-Benzineinspritzung 645 53 kW (72 PS) bei 8.400 min-1
64 Nm bei 6.400 min -1
6 Gänge, O-Ring-Kette 120/70ZR17 – 160/60ZR17 2.130 / 760 / 1.080 205 14,5
GSX1250F ABS 4-Zylinder, 4-Takt, DOHC, SDTV-Benzineinspritzung 1.255 72 kW (98 PS) bei 7.500 min-1 108 Nm bei 3.700 min-1 6 Gänge, O-Ring-Kette 120/70ZR17 – 180/55ZR17 2.130 / 760 / 1.235 257 19
GSX650F ABS 4-Zylinder, 4-Takt, DOHC, SDTV-Benzineinspritzung 656 63 kW (86 PS) bei 10.500 min -1
62 Nm bei 8.900 min -1
6 Gänge, O-Ring-Kette 120/70ZR17 – 160/60ZR17 2.130 / 760 / 1.235 245 19
GSR600 ABS (1) 4-Zylinder, 4-Takt, DOHC, SDTV-Benzineinspritzung 599 72 kW (98 PS) bei 12.000 min-1 64,7 Nm bei 9.600 min-1 6 Gänge, O-Ring-Kette 120/70ZR17 – 180/55ZR17 2.090 / 795 / 1.07 213 16,5
DR125SM (3)(4)
1-Zylinder, 4-Takt, OHC, elektr. Benzineinspritzung 125 8,1 kW (11 PS) bei 9.000 min -1
9,5 Nm bei 7.500 min -1
5 Gänge, Rollenkette 130/70-17 – 100/80-17 2.040 / 800 / 1.135 130 9

Sport Enduro Tourer


V-Strom 650 ABS (2) 90° V2-Zylinder, 4-Takt, DOHC, SDTV-Benzineinspritzung 645 49 kW (67 PS) bei 8.800 min-1 60 Nm bei 6.400 min-1 6 Gänge, O-Ring-Kette 110/80R19 – 150/70 R17 2.290 / 840 / 1.390-1.450 220 22

Cruiser
Intruder C1800RT 54° V2-Zylinder, 4-Takt, DOHC, SDTV Benzineinspritzung 1.783 84 kW (114 PS) bei 6.000 min-1 155 Nm bei 3.500 min-1 5 Gänge, Kardan 150/80R16 – 240/55R16 2.585 / 985 / 1.165 383 19
Intruder M1800R/RZ 54° V2-Zylinder, 4-Takt, DOHC, SDTV Benzineinspritzung 1.783 92 kW (125 PS) bei 6.200 min-1 160 Nm bei 3.200 min-1 5 Gänge, Kardan 130/70-R18 – 240/40-R18 2.480 / 875 / 1.185 347 19,5
Intruder M1500 (4)
54° V2-Zylinder, 4-Takt, OHC, SDTV Benzineinspritzung 1.462 59 kW (80 PS) bei 4.800 min-1
126 Nm bei 2.700 min -1
5 Gänge, Kardan 120/70ZR18 – 200/50ZR17 2.410 / 870 / 1.100 328 18
Intruder C800/C 45° V2-Zylinder, 4-Takt, OHC, SDTV Benzineinspritzung 805 39 kW (53 PS) bei 6.000 min-1 69 Nm bei 3.200 min-1 5 Gänge, Kardan 130/90-16 – 170/80-15 2.500 / 955 / 1.110 277 15,5
Intruder M800 45° V2-Zylinder, 4-Takt, OHC, SDTV Benzineinspritzung 805 39 kW (53 PS) bei 6.000 min-1 69 Nm bei 3.200 min -1
5 Gänge, Kardan 130/90-16 – 170/80-15 2.420 / 890 / 1.105 269 15,5

(1)
25 kW oder 57 kW Leistungsreduzierung auf Anfrage bei Ihrem Suzuki Vertragshändler möglich
(2)
25 kW Leistungsreduzierung auf Anfrage bei Ihrem Suzuki Vertragshändler möglich
(3)
80 km/h Leistungsreduzierung auf Anfrage bei Ihrem Suzuki Vertragshändler möglich
(4)
Modell 2009

72 73
Modelle Motor/Bauart Hubraum Leistung Drehmoment Getriebe/Antrieb Reifen vorne/hinten Länge/Breite/Höhe Leergewicht Tankinhalt
(cm3) (mm) fahrfertig (kg)
Scooter
BURGMAN 650 2-Zylinder, 4-Takt Reihenmotor, DOHC, 638 41 kW (56 PS) bei 7.000 min-1 62 Nm bei 5.000 min-1 CVT, Automatik, 120/70 R15 – 160/60 R14 2.260 / 810 / 1.430-1.505 277 15
Executive elektr. Benzineinspritzung 6 Stufen manuell schaltbar
BURGMAN 400 ABS 1-Zylinder, 4-Takt, DOHC, SDTV-Benzineinspritzung 400 24 kW (33 PS) bei 7.000 min-1 34,4 Nm bei 5.800 min-1 Keilriemenvariomatik 120/80-14 – 150/70-13 2.270 / 760 / 1.385 222 13,5
BURGMAN 400Z ABS 1-Zylinder, 4-Takt, DOHC, SDTV-Benzineinspritzung 400 24 kW (33 PS) bei 7.000 min-1 34,4 Nm bei 5.800 min-1 Keilriemenvariomatik 120/80-14 – 150/70-13 2.270 / 760 / 1.385 225 13,5
BURGMAN 200 1-Zylinder, 4-Takt, OHC, elektr. Benzineinspritzung 200 13,5 kW (18 PS) bei 8.000 min -1
17 Nm bei 6.000 min -1
Keilriemenvariomatik 110/90-13 – 130/70-12 2.055 / 740 / 1.240 160 11
BURGMAN 125 (3) 1-Zylinder, 4-Takt, OHC, elektr. Benzineinspritzung 125 9,1 kW (12 PS) bei 9.000 min-1 10,8 Nm bei 6.500 min-1 Keilriemenvariomatik 110/90-13 – 130/70-12 2.055 / 740 / 1.240 159 11

Offroad
RMX450Z 1-Zylinder, 4-Takt, DOHC, elektr. Benzineinspritzung 449 - - 5 Gänge, Rollenkette 80/100-21 – 110/100-18 2.185 / 840 / 1.265 124 6,2

Motocross
RM-Z450 1-Zylinder, 4-Takt, DOHC, elektr. Benzineinspritzung 449 - - 5 Gänge, Rollenkette 80/100-21 – 110/90-19 2.185 / 830 / 1.260 112 6,2
RM-Z250 1-Zylinder, 4-Takt, DOHC, elektr. Benzineinspritzung 249 - - 5 Gänge, Rollenkette 80/100-21 – 100/90-19 2.165 / 830 / 1.270 105 6,5
RM250 1-Zylinder, 2-Takt 249 - - 5 Gänge, Rollenkette 80/100-21 – 110/90-19 2.170 / 830 / 1.280 106 8
RM125 1-Zylinder, 2-Takt 124 - - 6 Gänge, Rollenkette 80/100-21 – 100/90-19 2.145 / 830 / 1.275 97 8
RM85L 1-Zylinder, 2-Takt 85 - - 6 Gänge, Rollenkette 70/100-19 – 90/100-16 1.895 / 735 / 1.165 74 5
RM85 1-Zylinder, 2-Takt 85 - 6 Gänge, Rollenkette 70/100-17 – 90/100-14 1.805 / 735 / 1.100 73 5

Utility ATV -
KingQuad 750AXi/ 1-Zylinder, 4-Takt, DOHC, elektr. Benzineinspritzung 722 - Keilriemenvariomatik/2-Gang- AT 25x8-12 – AT 25x10-12 2.135 / 1.250 / 1.220 304/307 17,5
Power Steering (4) - Vorgelege/Rückwärtsgang
KingQuad 500AXi 1-Zylinder, 4-Takt, OHC, elektr. Benzineinspritzung 493 - Keilriemenvariomatik/2-Gang- AT 25x8-12 – AT 25x10-12 2.115 / 1.210 / 1.285 302 kA
Power Steering (4) - Vorgelege/Rückwärtsgang
KingQuad 450AXi 1-Zylinder, 4-Takt, OHC, elektr. Benzineinspritzung 454 - Keilriemenvariomatik/2-Gang- AT 25x8-12 – AT 25x10-12 2.135 / 1.250 / 1.220 307 17,5
Vorgelege/Rückwärtsgang

Sport ATV
QuadRacer R450 (4) 1-Zylinder, 4-Takt, DOHC, elektr. Benzineinspritzung 450 - - 5 Gänge, O-Ring-Kette AT 20x7R10 – AT 18x10R8 1.845 / 1.245 / 1.085 179 10
QuadSport Z400/Z 1-Zylinder, 4-Takt, DOHC, elektr. Benzineinspritzung 398 - - 5 Gänge/Rückwärtsgang AT 22x7R10 – AT 20x10R9 1.830 / 1.190 / 1.145 193 9,5
QuadSport Z250 (5) 1-Zylinder, 4-Takt, OHC 246 - - 5 Gänge/Rückwärtsgang AT 22x7-10 – AT 20x10-9 1.720 / 1.070 / 1.090 177 10,6

Kids ATV
QuadSport Z90 (4) 1-Zylinder, 4-Takt, OHC 90 - - Keilriemenvariomatik AT 19x7-8 – AT 19x7-8 1.505 / 875 / 915 127 6
QuadSport Z50 (4) 1-Zylinder, 4-Takt, OHV 49 - - Keilriemenvariomatik AT 16x8-7 – AT 16x8-7 1.270 / 770 / 765 78 2,6

(3)
80 km/h Leistungsreduzierung auf Anfrage bei Ihrem Suzuki Vertragshändler möglich
(4)
Modell 2009
(5)
Modell 2008

74 75
Best.-Nr: 240912591 01/10, www.huebner-sturk.de, Printed in Germany.
Ihr Suzuki Vertragshändler:

ABS
Antiblockier-
SAIS
Elektronische
O2 Sensor
Geregelter
Fuel Injection
Kraftstoff-
www.suzuki.de
Bremssystem Wegfahrsperre Katalysator einspritzung Suzuki International Europe GmbH,
Wichtig! Die Suzuki International Europe GmbH behält sich das Recht vor, Ausrüstung, technische Angaben, Suzuki Allee 7, 64625 Bensheim
Farben, Materialien und ähnliche Dinge entsprechend den örtlichen Bedingungen ohne Ankündigung zu ändern. Aktuelle Suzuki Motorradsport-News
Es ist zulässig, Fertigung oder Vertrieb eines bestimmten Modells ohne Mitteilung einzustellen. Im Falle solcher
Änderungen erkundigen Sie sich bitte bei Ihrem örtlichen Händler. Die tatsächlichen Farbtöne der Karosserieteile unter: www.suzuki.de
können sich leicht von der Wiedergabe der Farben in dieser Broschüre unterscheiden. Irrtümer sind vorbehalten. und www.suzuki-racing.com

Click for Clips: