Sie sind auf Seite 1von 12
Vorbrecher Diesel / Elektro Typ 450/650/750/850/950
Vorbrecher Diesel / Elektro Typ 450/650/750/850/950

Vorbrecher

Diesel / Elektro

Typ 450/650/750/850/950

Vorbrecher Diesel / Elektro Typ 450/650/750/850/950
Vorbrecher Diesel / Elektro Typ 450/650/750/850/950
Vorbrecher Diesel / Elektro Typ 450/650/750/850/950
Vorbrecher Diesel / Elektro Typ 450/650/750/850/950
Vorbrecher Diesel / Elektro Typ 450/650/750/850/950
Vorbrecher Diesel / Elektro Typ 450/650/750/850/950
„Wir beweisen Stärke“– Technische Daten Der HAMMEL-Vorbrecher zerkleinert extrem schwieriges Material, wie z. B.
„Wir beweisen Stärke“– Technische Daten Der HAMMEL-Vorbrecher zerkleinert extrem schwieriges Material, wie z. B.
„Wir beweisen Stärke“– Technische Daten Der HAMMEL-Vorbrecher zerkleinert extrem schwieriges Material, wie z. B.
„Wir beweisen Stärke“– Technische Daten Der HAMMEL-Vorbrecher zerkleinert extrem schwieriges Material, wie z. B.
„Wir beweisen Stärke“– Technische Daten Der HAMMEL-Vorbrecher zerkleinert extrem schwieriges Material, wie z. B.

„Wir beweisen Stärke“– Technische Daten

Der HAMMEL-Vorbrecher zerkleinert extrem schwieriges Material, wie z. B. Altholz, Bahn- schwellen, Wurzelstöcke, Grünschnitt, Industrie- und Gewerbemüll, Papierrollen, Altreifen und Au- towracks. Durch seine robuste und übersichtliche Bauweise wird der HAMMEL-Zerkleinerer zu dem zuverlässigen Arbeitsgerät. Er arbeitet mit zwei langsam laufenden Werkzeugwellen, die sich mit einer Geschwindigkeit von maximal 46 U/min drehen. Somit zählt der HAMMEL-Zerkleinerer zu den extremen Langsamläufern und besitzt eine große Zahl an Vorzügen.

Gewichte

450

D/E

8 t

450

DK

11 t

650

D/E

16 t

650

DK

19 t

750

D/E

17 t

750

DK

20 t

850

D/E

25 t

850

DK

30 t

950

E

30 t

950

DK

42 t

Motorleistungen

450

D/DK

140 PS

450

E

110 kW

650

D/DK

280 PS

650

E

160 kW

750

D/DK

350 PS

750

E

260 kW

850

D/DK

480 PS

850

E

320 kW

950

DK

710 PS

950

E

500 kW

350 PS 750 E 260 kW 850 D/DK 480 PS 850 E 320 kW 950 DK
*circa Angaben Arbeitslänge* Transportlänge (eingeklapptes Band)* Typ 450: 7,50 m 6,05 m Typ 650: 9,70
*circa Angaben Arbeitslänge* Transportlänge (eingeklapptes Band)* Typ 450: 7,50 m 6,05 m Typ 650: 9,70
*circa Angaben Arbeitslänge* Transportlänge (eingeklapptes Band)* Typ 450: 7,50 m 6,05 m Typ 650: 9,70

*circa Angaben

Arbeitslänge* Transportlänge (eingeklapptes Band)* Typ 450: 7,50 m 6,05 m Typ 650: 9,70 m 8,03
Arbeitslänge*
Transportlänge
(eingeklapptes Band)*
Typ 450:
7,50 m
6,05 m
Typ 650:
9,70 m
8,03 m
Typ 750:
9,70 m
8,18 m
Typ 850:
11,40 m
9,64 m
Typ 950:
15,00 m
12,67 m
**
**

Gesamtbreite*

Typ 450:

1,70 m

Typ 650:

2,50 m

Typ 750:

2,50 m

* Typ 450: 1,70 m Typ 650: 2,50 m Typ 750: 2,50 m Gesamthöhe * Typ

Gesamthöhe*

Typ 450:

2,10 m

Typ 650:

2,70 m

Typ 750:

2,70 m

Typ 850:

3,00 m

Typ 950:

3,20 m

Typ 850:

2,50 m

Typ 950:

3,00 m

VORTEILE

***
***

** Abbildung inklusive Sonderausstattung *** als Sonderausstattung erhältlich

hohe Leistung

geringe Geräuschentwicklung

minimale Staubentwicklung

hohe Standzeit der Werkzeuge

keine Wurfgeschosse

keine Brandgefahr

kundenspezifisch angepasst

geringer Verbrauch/niedrige Betriebskosten

2

3

Das patentierte „2-Wellen-Prinzip“ Die speziell ineinandergreifenden Werkzeuge mit ihren aggressiven Reißhaken und
Das patentierte „2-Wellen-Prinzip“ Die speziell ineinandergreifenden Werkzeuge mit ihren aggressiven Reißhaken und
Das patentierte „2-Wellen-Prinzip“ Die speziell ineinandergreifenden Werkzeuge mit ihren aggressiven Reißhaken und
Das patentierte „2-Wellen-Prinzip“ Die speziell ineinandergreifenden Werkzeuge mit ihren aggressiven Reißhaken und
Das patentierte „2-Wellen-Prinzip“ Die speziell ineinandergreifenden Werkzeuge mit ihren aggressiven Reißhaken und
Das patentierte „2-Wellen-Prinzip“ Die speziell ineinandergreifenden Werkzeuge mit ihren aggressiven Reißhaken und
Das patentierte „2-Wellen-Prinzip“ Die speziell ineinandergreifenden Werkzeuge mit ihren aggressiven Reißhaken und
Das patentierte „2-Wellen-Prinzip“ Die speziell ineinandergreifenden Werkzeuge mit ihren aggressiven Reißhaken und

Das patentierte

„2-Wellen-Prinzip“

Die speziell ineinandergreifenden Werkzeuge mit ihren aggressiven Reißhaken und Klingen ziehen das aufgegebene Material direkt ein. Die- ses wird gerissen und gebrochen und fällt direkt vom Werkzeug auf das Aus- tragsband. Wird bei extrem schwierigen Materialien, wie z.B. Teppichen und Ma- tratzen ein hydraulischer Enddruck er- reicht, schalten die Werkzeugwellen auto- matisch auf Reversieren. Dabei drehen die Wellen rückwärts, werfen das Material auseinander, reinigen sich, schalten wieder auf Vorwärtslauf und führen ihren norma- len Brechvorgang weiter. Dadurch wird ga- rantiert, dass jegliche Materialien komplett zerkleinert werden und die Werkzeugwel- len sich selbst reinigen. Ein Aufwickeln von Drähten, Schnüren und langfaserigen Stof- fen ist durch einen besonderen Wickel- schutz weitestgehend ausgeschlossen.

Das erreichte Endkorn ist abhängig von der Art der Wellenkonfiguration. Generell sind Endkorngrößen zwischen ca. 120 mm und 500 mm möglich. Dank langjähriger Erfahrung im Bereich der Holz- und Müll- zerkleinerung erreichen wir Standzeiten der Werkzeuge bis zu mehreren tausend Betriebsstunden.

1 2 3 4 5 6
1
2
3
4
5
6

Alles inklusive

4

5

Jeder HAMMEL-Vorbrecher verfügt über eine attraktive Grundausstattung, welche auch qualitativ Ihren Anforderungen entspricht.

Grundausstattung

1. Antriebe

Elektro- oder Dieselmotor

2. Transportfähigkeit

stationär verbaut auf Hakenliftrahmen

3. Zugdeichsel

schnelles Umsetzen des Zerkleinerers auf dem Werksgelände

4. geräuscharm

lärmreduzierte Bauweise

5. Fernbedienung

mit verschiedenen kundenspezifischen Funktionen

6. Kipptrichter

zur optimalen Beschickung

1
1
2
2
Im Holz sind wir geboren! 1984 wurde die erste HAMMEL-Maschine zur Zerkleinerung von Wurzelstöcken entwickelt
Im Holz sind wir geboren! 1984 wurde die erste HAMMEL-Maschine zur Zerkleinerung von Wurzelstöcken entwickelt
Im Holz sind wir geboren! 1984 wurde die erste HAMMEL-Maschine zur Zerkleinerung von Wurzelstöcken entwickelt
Im Holz sind wir geboren! 1984 wurde die erste HAMMEL-Maschine zur Zerkleinerung von Wurzelstöcken entwickelt
Im Holz sind wir geboren! 1984 wurde die erste HAMMEL-Maschine zur Zerkleinerung von Wurzelstöcken entwickelt
Im Holz sind wir geboren! 1984 wurde die erste HAMMEL-Maschine zur Zerkleinerung von Wurzelstöcken entwickelt

Im Holz sind wir geboren!

Im Holz sind wir geboren! 1984 wurde die erste HAMMEL-Maschine zur Zerkleinerung von Wurzelstöcken entwickelt und
Im Holz sind wir geboren! 1984 wurde die erste HAMMEL-Maschine zur Zerkleinerung von Wurzelstöcken entwickelt und

1984 wurde die erste HAMMEL-Maschine zur Zerkleinerung von Wurzelstöcken entwickelt und im Laufe der Zeit für die Aufbereitung unterschiedlichster Materialien modifiziert.

Der Recyclingmarkt hat uns bis heute gefordert und unsere Entwicklungen voran getrieben. Dadurch wird unsere Zerkleinerungstechnik stets den Bedürfnissen der Zeit gerecht und lässt den HAMMEL-Zerkleinerer zu dem führenden Vorbrecher für alle Holzarten im Recyclingbereich werden.

Die jahrelange Erfahrung aus direkten Kontakten mit Kunden weltweit, geben wir an Sie weiter, indem wir die Maschinen und Werkzeuge auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen anpassen.

Dadurch gewährleisten wir enorme Wirtschaftlichkeit mit sehr geringem Verschleiß, geringem Energieaufwand und hohen Leistungen.

Leistungsdaten 6 7 Recyclingmaterial HAMMEL-Zerkleinerer Typ             Vorbrecher
Leistungsdaten 6 7 Recyclingmaterial HAMMEL-Zerkleinerer Typ             Vorbrecher
Leistungsdaten 6 7 Recyclingmaterial HAMMEL-Zerkleinerer Typ             Vorbrecher
Leistungsdaten 6 7 Recyclingmaterial HAMMEL-Zerkleinerer Typ             Vorbrecher

Leistungsdaten

6

7

Recyclingmaterial

HAMMEL-Zerkleinerer Typ

   
     
 

Vorbrecher *

 
 

450 D/E

650 D/E

750 D/E

850 D/E

950 D/E

Altholz

10

t/h

30 t/h

60 t/h

120 t/h

230 t/h

Paletten

8

t/h

25 t/h

50 t/h

90 t/h

200 t/h

Mischholz

12

t/h

30 t/h

60 t/h

100 t/h

190 t/h

Kabeltrommeln

6

t/h

***

25 t/h

40 t/h

60 t/h

130 t/h

Bahnschwellen

 

15

t/h

25 t/h

50 t/h

70 t/h

Telefonmasten

 

15

t/h

25 t/h

50 t/h

70 t/h

Wurzelstöcke

8

t/h

**

25 t/h

40 t/h

50 t/h

90 t/h

Grünschnitt

15

t/h

25 t/h

50 t/h

80 t/h

120 t/h

* Leistungen bis ca.

Je nach Werkzeugbestückung werden Endkorngrößen zwischen ca. 120 mm und 500 mm mit unseren Vorbrechern erreicht.

** bis Ø 400 mm *** bis Ø 1.000 mm

 
„Reden Sie mit uns, bevor Sie im Müll ersticken!“ Anfang der 90er Jahre wurde der
„Reden Sie mit uns, bevor Sie im Müll ersticken!“ Anfang der 90er Jahre wurde der
„Reden Sie mit uns, bevor Sie im Müll ersticken!“ Anfang der 90er Jahre wurde der
„Reden Sie mit uns, bevor Sie im Müll ersticken!“ Anfang der 90er Jahre wurde der
„Reden Sie mit uns, bevor Sie im Müll ersticken!“ Anfang der 90er Jahre wurde der
„Reden Sie mit uns, bevor Sie im Müll ersticken!“ Anfang der 90er Jahre wurde der

„Reden Sie mit uns,

bevor Sie im Müll ersticken!“

„Reden Sie mit uns, bevor Sie im Müll ersticken!“ Anfang der 90er Jahre wurde der HAMMEL-Zerkleinerer
„Reden Sie mit uns, bevor Sie im Müll ersticken!“ Anfang der 90er Jahre wurde der HAMMEL-Zerkleinerer

Anfang der 90er Jahre wurde der HAMMEL-Zerkleinerer an die Anforderungen der Müllzerkleinerung angepasst und hat sich seitdem erfolgreich als ein marktführendes Produkt zur Zerkleinerung verschiedenster Müllarten etabliert.

Vielseitige Werkzeugkonfigurationen machen es möglich, dass die Ausgangsmaterialien auf die gewünschte Endkorngröße vorzerkleinert werden. Unsere HAMMEL-Zerkleinerer finden ihren Einsatz in Verbrennungsanlagen, in der Aufbereitung von Ersatzbrennstoffen, als Vorzerkleinerung vor Sortierlinien oder zur Volumenreduzierung. Durch das 2-Wellen-Prinzip wird das Material zu einem homogenen Endkorn vorzerkleinert und für den weiteren Einsatz optimal aufbereitet.

Volumenreduzierung – erneuerbare Energien – Gewinn

Leistungsdaten 8 9 Recyclingmaterial HAMMEL-Zerkleinerer Typ             Vorbrecher
Leistungsdaten 8 9 Recyclingmaterial HAMMEL-Zerkleinerer Typ             Vorbrecher
Leistungsdaten 8 9 Recyclingmaterial HAMMEL-Zerkleinerer Typ             Vorbrecher
Leistungsdaten 8 9 Recyclingmaterial HAMMEL-Zerkleinerer Typ             Vorbrecher

Leistungsdaten

8

9

Recyclingmaterial

HAMMEL-Zerkleinerer Typ

   
     
 

Vorbrecher *

 
 

450 D/E

650 D/E

750 D/E

850 D/E

950 D/E

Hausmüll

10 t/h

20 t/h

50 t/h

100 t/h

200 t/h

Industriemüll/Gewerbemüll

 

45

t/h

80 t/h

150 t/h

Sperrmüll

 

30

t/h

60 t/h

110 t/h

Baumischabfälle

 

35

t/h

80 t/h

150 t/h

Papier

 

10

t/h

20 t/h

45 t/h

70 t/h

Papierrollen

 

10

t/h

15 t/h

30 t/h

60 t/h

Altreifen

 

20

t/h

30 t/h

50 t/h

Aluminiumprofile

5 t/h

12 t/h

20 t/h

40 t/h

Autokarosserien

 

50 t/h

Ersatzbrennstoffe 150 mm

 

20

t/h

30 t/h

70 t/h

* Leistungen bis ca.

Je nach Werkzeugbestückung werden Endkorngrößen zwischen ca. 120 mm und 500 mm mit unseren Vorbrechern erreicht.

1 2 6 7 8
1
2
6
7
8

Unsere Innovationen - Ihre Wahl

1 2 6 7 8 Unsere Innovationen - Ihre Wahl Für optimale Ergebnisse die passende Ausstattung
1 2 6 7 8 Unsere Innovationen - Ihre Wahl Für optimale Ergebnisse die passende Ausstattung
1 2 6 7 8 Unsere Innovationen - Ihre Wahl Für optimale Ergebnisse die passende Ausstattung
1 2 6 7 8 Unsere Innovationen - Ihre Wahl Für optimale Ergebnisse die passende Ausstattung
1 2 6 7 8 Unsere Innovationen - Ihre Wahl Für optimale Ergebnisse die passende Ausstattung
1 2 6 7 8 Unsere Innovationen - Ihre Wahl Für optimale Ergebnisse die passende Ausstattung

Für optimale Ergebnisse die passende Ausstattung

1 2 6 7 8 Unsere Innovationen - Ihre Wahl Für optimale Ergebnisse die passende Ausstattung
1 2 6 7 8 Unsere Innovationen - Ihre Wahl Für optimale Ergebnisse die passende Ausstattung
1 2 6 7 8 Unsere Innovationen - Ihre Wahl Für optimale Ergebnisse die passende Ausstattung
5 5 9 10 11
5
5
9
10
11

Optionen

1. Metallabscheidung

selektieren von FE-Metallen durch Permanent-Überbandmagneten

2. Trichtererhöhung

größeres Fassungsvermögen, verhindert Herausfallen des aufgegebenen Materials

3. Ausführung

Radachse, Kettenlaufwerk, stationär oder mit getrennter PU

4. Nachbrechbalken

für ein homogenes, kleines Endprodukt

5. Wasserberieselung

zur Bindung bei Staubentwicklung

6. Rußpartikelfilter

zur Reduzierung der im Abgas vorhandenen Partikel

7. Sichellüfter

zur Minimierung der Schallemission

8. hydraulische

Bandhöhenverstellung

schnelle Anpassung der Bandhöhe

9. alternative Kraftstoffe

Umbau auf Nutzung von Biodiesel, Rapsöl

10. Sonderlackierungen

passend zu Ihren Firmenfarben

11. Steinbeißerausführung

zur Zerkleinerung von Steinen oder Betonschwellen

4
4
4
4
4
4
4
4

10

11

1104-0622/deutsch/Hammel/H0053

HAMMEL - zentral in Deutschland

HAMMEL - zentral in Deutschland Bad Salzungen HAMMEL Recyclingtechnik GmbH Leimbacher

Bad Salzungen

HAMMEL - zentral in Deutschland Bad Salzungen HAMMEL Recyclingtechnik GmbH Leimbacher Straße 103 D-36433
HAMMEL - zentral in Deutschland Bad Salzungen HAMMEL Recyclingtechnik GmbH Leimbacher Straße 103 D-36433
HAMMEL - zentral in Deutschland Bad Salzungen HAMMEL Recyclingtechnik GmbH Leimbacher Straße 103 D-36433
HAMMEL - zentral in Deutschland Bad Salzungen HAMMEL Recyclingtechnik GmbH Leimbacher Straße 103 D-36433
HAMMEL - zentral in Deutschland Bad Salzungen HAMMEL Recyclingtechnik GmbH Leimbacher Straße 103 D-36433
HAMMEL - zentral in Deutschland Bad Salzungen HAMMEL Recyclingtechnik GmbH Leimbacher Straße 103 D-36433
HAMMEL - zentral in Deutschland Bad Salzungen HAMMEL Recyclingtechnik GmbH Leimbacher Straße 103 D-36433
HAMMEL - zentral in Deutschland Bad Salzungen HAMMEL Recyclingtechnik GmbH Leimbacher Straße 103 D-36433
HAMMEL - zentral in Deutschland Bad Salzungen HAMMEL Recyclingtechnik GmbH Leimbacher Straße 103 D-36433
HAMMEL - zentral in Deutschland Bad Salzungen HAMMEL Recyclingtechnik GmbH Leimbacher Straße 103 D-36433
HAMMEL - zentral in Deutschland Bad Salzungen HAMMEL Recyclingtechnik GmbH Leimbacher Straße 103 D-36433

HAMMEL Recyclingtechnik GmbH Leimbacher Straße 103 D-36433 Bad Salzungen

Telefon:

+49 (0) 36 95/69 91-0

Telefax:

+49 (0) 36 95/69 91-93

Internet: www.hammel.de

e-mail:

info@hammel.de

Telefon: +49 (0) 36 95/69 91-0 Telefax: +49 (0) 36 95/69 91-93 Internet: www.hammel.de e-mail: info@hammel.de