Sie sind auf Seite 1von 2

Leuphana Universität Lüneburg Scharnhorststraße 1 21335 Lüneburg

Koordination College

Nora Maas

Fon 04131.677-1800

nora.maas@leuphana.de

www.leuphana.de

Fon 04131.677-1800 nora.maas@leuphana.de www.leuphana.de Co llege Checkliste: Der Start ins Leuphana Semester 2009/10

Co llege

Checkliste: Der Start ins Leuphana Semester 2009/10

Das erste Semester — Informationen zu den fachübergreifenden Modulen

Der Start ins Leuphana Semester 2009/10 Das erste Semester — Informationen zu den fachübergreifenden Modulen

Das erste semester — InformatIonen zu Den fachübergreIfenDen moDulen

Modul „Wissenschaft trägt Verantwortung“

Welche Veranstaltungen besuche ich im Modul?

Vorlesung vom 12. Oktober bis 30. November 2009

12.15 -13.45 h oder 14.15 -15.45 h

Tutorien vom 19. Oktober bis 30. November 2009

10.15 -11.45 h oder 12.15 -13.45 h

Projektseminare vom 12. Oktober 2009 bis 25. Januar 2010

16.15 -17.45 h oder 18.15 -19.45 h oder Blocktermine

Abschließende Konferenz vom 22. bis 24. Februar 2010

Die Konferenz findet in den drei Tagen ganztägig auf dem Univer- sitätscampus statt.

Wozu muss ich mich jeweils anmelden? Anmeldung zu den Veranstaltungen über myStudy:

Sie melden sich über das digitale Vorlesungsverzeichnis (www.myStudy.leuphana.de) verbindlich an:

zu einem der 45 Tutorien: Die Inhalte der Tutorien sind identisch, daher melden Sie sich einfach zu einem Tutorium an. Die Inhalte der Tutorien sind identisch, daher melden Sie sich einfach zu einem Tutorium an.

zu einer der beiden identischen Vorlesungen: Welche Vorlesung Sie besuchen richtet sich aus schließlich nach der Zeit des gewählten Tutoriums. : Welche Vorlesung Sie besuchen richtet sich aus schließlich nach der Zeit des gewählten Tutoriums. Melden Sie sich so an, dass die Vorlesung direkt an ihr Tutorium anschließt.

zu einem Projektseminar Ihrer Wahl, WICHTIG : Um Ihrem Wunsch möglichst zu entsprechen, gibt es ein zweistufiges Losverfahren. Soll- , WICHTIG: Um Ihrem Wunsch möglichst zu entsprechen, gibt es ein zweistufiges Losverfahren. Soll- ten Sie in der ersten Runde (vom 30. September 10 h bis 4. Oktober

23.59 h, zwei Seminare können gewählt werden) in beide ausgewähl-

ten Seminare gelost werden, entscheiden Sie sich bitte für eins davon. Melden Sie sich unbedingt aus einem überzählig erhaltenen Semi-

nar ab! Sollten Sie kein Seminar zugelost bekommen haben, können Sie die Prozedur im zweiten Losverfahren (vom 5. Oktober 0.00 h bis 8. Oktober 9.59 h) wiederholen. Bei erneutem Misserfolg erfolgt die Anmeldung zu den noch freien Plätzen direkt über ein Listenverfahren, das heißt ohne Auslosen. Bitte blockieren Sie nicht die Seminarplätze Ihrer Kommiliton(inn)en!

zur Konferenz.Sie nicht die Seminarplätze Ihrer Kommiliton(inn)en! Anmeldung zu „moodle“ Alle Informationen zum Inhalt und

Anmeldung zu „moodle“ Alle Informationen zum Inhalt und Ablauf des Moduls „Wissen- schaft trägt Verantwortung“ werden auf dem gleichnamigen Kurs

der Online-Plattform „moodle“ bereitgestellt. Sie gelangen über die myStudy-Startseite oder http://myStudy.uni-lueneburg.de/moodle2/ dorthin und können sich mit ihrem bestehenden myStudy-Zugang Ihr Profil einrichten. Im Kurs „Wissenschaft trägt Verantwortung 09/10“ müssen sich alle Studierenden des Leuphana-Semesters anmelden (Zugangsschlüssel: verantwortung). Der Zugang und die Nutzung von moodle werden während der Startwoche sowie in der ersten Vor- lesung vorgestellt, weitere Guides sind auf der Plattform eingestellt.

weitere Guides sind auf der Plattform eingestellt. Beim moodle-Kurs „Wissenschaft trägt Verantwortung

Beim moodle-Kurs „Wissenschaft trägt Verantwortung 09/10“ anmel- den! (Benutzername wie in myStudy, Zugangsschlüssel: verantwor- tung)

Anmeldung zu der Prüfungsleistung WICHTIG: Die Anmeldung zur Prüfungsleistung Referat erfolgt über die Lehrenden im Seminar.

Modul „Wissenschaft nutzt Methoden“ (fächerübergreifend)

Welche Veranstaltungen besuche ich im Modul? Es gibt Veranstaltungen aus drei Bereichen: Mathematik, Forschungs- methoden und Statistik. Sie müssen Veranstaltungen in mindestens zwei von drei Bereichen belegen. Die Veranstaltungen im Modul enden bereits nach sieben Wochen!

Bereich Mathematik Vorlesung „Mathematik für alle“, dienstags und donnerstags, jeweils in zwei Gruppen. (1) Di 8.15 - 9.45 h und Do 10.15 - 11.45 h oder (2) Di 10.15 - 11.45 h und Do 8.15 - 9.45. h nur bis 26. November 2009 Responsorium am 28. November 2009, Lernplattform Moodle:

Eine Einführung in Moodle erfolgt in den Vorlesungen

Bereich Forschungsmethoden Ringvorlesung „Forschungsmethoden für alle“, dienstags 16.15 -17.45. h nur bis 24. November 2009 27 Seminare dienstags oder donnerstags 12.15-13.45 h oder 14.15- 15.45 h oder 18.15 -19.45 h und Do 16.15 -17.45 h, Lernplattform Moodle: Eine Einführung in Moodle erfolgt in der Vorlesung

Bereich Statistik Vorlesung „Statistik für alle“, dienstags (Gruppe 1) oder donnerstags (Gruppe 2), 12.15 – 3.45 h nur bis 26. November 2009, 30 Tutorien direkt im Anschluss an die Vorlesung.

Wozu muss ich mich jeweils anmelden? Anmeldung zu den Veranstaltungen über MyStudy:

Sie melden sich über das digitale Vorlesungsverzeichnis www.mystudy.leuphana.de) verbindlich an

Bereich Mathematik

zu einer der beiden identischen Vorlesungen (Gruppe 1 oder 2) Für das Responsorium ist keine gesonderte Anmeldung nötig Für das Responsorium ist keine gesonderte Anmeldung nötig

Bereich Forschungsmethoden

zur Vorlesungkeine gesonderte Anmeldung nötig Bereich Forschungsmethoden zu einem der 27 Seminare: 1. Schritt: zwei gewünschte

zu einem der 27 Seminare: 1. Schritt: zwei gewünschte Seminare anmelden. 2. Schritt: nach Losung das nicht besuchte Seminar ab- 1. Schritt: zwei gewünschte Seminare anmelden. 2. Schritt: nach Losung das nicht besuchte Seminar ab- melden.

Bereich Statistik

zu einer der beiden identischen Vorlesungen (Gruppe 1 oder 2)das nicht besuchte Seminar ab- melden. Bereich Statistik zu einem der 30 Tutorien: 1. Schritt: zwei

zu einem der 30 Tutorien: 1. Schritt: zwei gewünschte Tutorien anmelden. 2. Schritt: das nicht besuchte Tutorium abmelden. 1. Schritt: zwei gewünschte Tutorien anmelden. 2. Schritt: das nicht besuchte Tutorium abmelden.

WICHTIG: Zweistufiges Losverfahren. Melden Sie sich unbedingt nach erster Losung aus dem überzählig erhaltenen Seminar ab!

Anmeldung zu den Prüfungen WICHTIG: Die Anmeldung zu der Klausur erfolgt zusätzlich und eigenverantwortlich über das Programm POS (QIS)! Weitere Informationen unter http://qis.uni-lueneburg.de/ Klausur-Termin ist der 5. Dezember 2009 Wiederholungstermine sind am 17. Februar 2010 und 17. April 2010. Sie können sich die Termine NICHT aussuchen!

Modul „Wissenschaft macht Geschichte“

Welche Veranstaltungen besuche ich im Modul?

Vorlesung: 16. Oktober 2009 bis 22. Januar 2010,

10.15 - 11.45 h oder 14.15 - 15.45 h; plus Podiumsdiskussion

am 29. Januar 2009: 18 - 20 h

Seminare: in der Regel freitags, zweistündig zwischen 08.15 und

19.45 h, oder montags 8.15 -9.45 h, oder Blocktermine

Veranstaltungen zur Informationskompetenz:

23. beziehungsweise 30. Oktober und 6. beziehungsweise 13. November 2009

Wozu muss ich mich jeweils anmelden? Anmeldung zu den Veranstaltungen über myStudy:

Sie melden sich über das digitale Vorlesungsverzeichnis (www.mystudy.leuphana.de) verbindlich an

zu einer der beiden identischen Vorlesungen, diese richtet sich wahrscheinlich nach der Zeit des gewählten Seminars. , diese richtet sich wahrscheinlich nach der Zeit des gewählten Seminars.

zu einem der begleitenden Seminare (zwei Wahlmöglichkeiten).sich wahrscheinlich nach der Zeit des gewählten Seminars. zu jeweils einem Vortrag „Basisinformation

zu jeweils einem Vortrag „Basisinformation Informationskompe- tenz 2“ (23. Oktober oder 30. Oktober 2009) und Basisinformation Informationskompetenz 3“ (6. November oder 13. November (23. Oktober oder 30. Oktober 2009) und Basisinformation Informationskompetenz 3“ (6. November oder 13. November 2009)

In das Seminar ist ein Tutorium zum wissenschaftlichen Arbeiten integriert. Eine gesonderte Anmeldung ist NICHT erforderlich.

WICHTIG: Es gibt ein zweistufiges Losverfahren. Sollten Sie in der ersten Runde (vom 30. September 10.00 h bis 4. Oktober 23.59 h, zwei Semi- nare können gewählt werden) in beide ausgewählten Seminare gelost werden, entscheiden Sie sich bitte für eins davon. Melden Sie sich un- bedingt aus einem überzählig erhaltenen Seminar ab! Sollten Sie kein Seminar zugelost bekommen haben, können Sie die Prozedur im zweiten Losverfahren (vom 5. Oktober 0.00 h bis 8. Oktober bis 9.59 h) wie- derholen. Bei erneutem Misserfolg erfolgt die Anmeldung zu den noch freien Plätzen direkt über ein Listenverfahren, das heißt ohne Auslosen. Bitte blockieren Sie nicht die Seminarplätze Ihrer Kommiliton(inn)en!

Anmeldung zu den Prüfungsleistungen Die verbindliche Anmeldung zur Hausarbeit erfolgt bei den Lehrenden im Seminar.

Wo bekomme ich alle weiteren Informationen?

Weitere Informationen finden Sie in der jeweiligen Modulbeschrei- bung in myStudy oder im „Kompass“.

Für allgemeine Fragen zum Studienablauf im ersten Semester gibt Ihnen das Info-Portal Auskunft (Campus Geb. 8, Erdgeschoss). Na- türlich stehen Ihnen darüber hinaus auch die jeweiligen Modulkoordi- natorinnen zur Verfügung.

Welche Lehrveranstaltungen Sie im fachspezifischen Teilmodul „Wissen- schaftkenntdisziplinäreGrenzen“beziehungsweiseindenFachrichtungen und Unterrichtsfächern der Lehrerbildungsstudiengänge im Leuphana College belegen, erfahren Sie während der Startwoche und unter www.

leuphana.de/college/studiengang-leuphana-bachelor/leuphana-semes-

ter/kurswahl/modul-wissenschaft-kennt-disziplinaere-grenzen.html