Sie sind auf Seite 1von 2

Heute lernen, was morgen wichtig ist.

Heute lernen, was morgen wichtig ist. «Wir legen grossen Wert auf die Weiterbil- dung unserer Mitarbeitenden,

«Wir legen grossen Wert auf die Weiterbil- dung unserer Mitarbeitenden, denn gute Sprachkenntnisse sind die Voraussetzung für hohe Qualität und Sicherheit im Bahn- betrieb. Die von der Klubschule Migros individuell abgestimmten Sprachkurse haben hervorragend funktioniert.»

Martin Wüthrich BLS, Leiter Ausbildung, Prüfung und Fahrsicherheit

www.klubschule.ch/firmen

Unternehmen BLS AG Branche Eisenbahn- unternehmen Mitarbeitende 1 000 Schulungen mit der Klubschule Diverse

Unternehmen

BLS AG

Branche

Eisenbahn-

unternehmen Mitarbeitende 1 000

Schulungen mit der Klubschule Diverse Sprachenkurse in den Sprachen Deutsch, Französisch, Italienisch sowie ein fachspezifi- scher mündlicher Sprachkurs für das Zugpersonal

den Sprachen Deutsch, Französisch, Italienisch sowie ein fachspezifi- scher mündlicher Sprachkurs für das Zugpersonal

Herr Wüthrich, vor welchem Hintergrund haben Sie sich entschieden, Sprachschulungen für Ihre Mitarbeitenden durchzuführen? Sprachenkenntnisse in Deutsch, Französisch, Italienisch und teilweise Englisch sind für unsere Mitarbeitenden von grosser Bedeutung. Stellen Sie sich vor, Sie sitzen im Zug, und das Personal versteht Sie nicht! Um das zu vermeiden, haben wir in enger Zusammenarbeit mit der Klubschule Migros Leistungsniveaus für unsere Mitarbei- tenden definiert.

Müssen Zug- und Lokpersonal über einen bestimmten Wortschatz verfügen? Absolut, deshalb hat die Klubschule auf unseren besonde- ren Wunsch hin einen fachspezifischen mündlichen Kurs entwickelt, damit das Personal auf den Zügen bestimmte Redewendungen und Schlüsselwörter wie «Anschluss- zug» oder «Umsteigezeit», aber auch das Verhalten bei Störungen erlernen kann.

Ihre Mitarbeitenden hatten sicher unterschiedliche Vorkenntnisse. Wie haben Sie dieses Problem gelöst? Ein Einstufungstest verscha te Klarheit. Manche Mitarbei- tenden konnten gleich die Prüfung machen – weil sie zum Beispiel Muttersprachler waren –, andere belegten zuerst 12- bis 15-monatige Kurse, bevor sie ihre Prüfung ablegten. Das war alles individuell abgestimmt, so dass niemand unnötig lange Kurse besuchen musste und alle genau das lernten, was sie brauchten.

Kann man denn überhaupt in 15 Monaten eine Fremdsprache erlernen? Wir waren erstaunt über die hervorragenden Ergebnisse:

Von den 1 000 Kursteilnehmenden haben mit ganz wenigen Ausnahmen alle die Prüfung bestanden.

Wie war das Feedback nach dem Kurs und wie war Ihr Eindruck? Die Rückmeldungen waren durchgehend sehr positiv, und das, obwohl die Mitarbeitenden den Kurs in ihrer Frei- zeit absolvieren mussten. Besonders erfreut waren die Schichtarbeiter, die aufgrund von E-Learning-Angeboten nicht an bestimmte Kurszeiten gebunden waren. Die individuell auf das Lernniveau abgestimmten Kurse waren ein voller Erfolg.

das Lernniveau abgestimmten Kurse waren ein voller Erfolg. Wer viel mit Sprache arbeitet, wird immer auch

Wer viel mit Sprache arbeitet, wird immer auch mit kulturellen Unterschieden konfrontiert. Wie waren die kulturspezifischen Kenntnisse der Kursleiter? Wir hatten Tessiner und Westschweizer Lehrpersonen, die sehr genau darauf achteten, dass nicht ein allgemei- nes Italienisch bzw. Französisch unterrichtet wird, son- dern dass die regionalen Eigenarten des Tessins und der Westschweiz berücksichtigt werden.

Warum sind aus Ihrer Sicht Sprachen ein Schlüssel zum unternehmerischen Erfolg? Sprachkenntnisse sind die Voraussetzung für Qualität und Sicherheit im Bahnbetrieb. Die Lokführer zum Beispiel müs- sen Signale in fremden Sprachen beherrschen, um einen reibungslosen Ablauf sicherzustellen, und das Zugpersonal muss die Sprache der Fahrgäste beherrschen. Das ist die Voraussetzung für unseren hervorragenden Service. Ich bin mit den Kursen der Klubschule sehr zufrieden.

Die Klubschule Migros ist die grösste Erwachsenenbildnerin der Schweiz und die ideale Partnerin für massgeschneiderte Firmenschulungen.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

• Persönliche Beratung

• Massgeschneiderte Kurse

• Freie Wahl des Kursortes

• Erfahrene und kompetente Lehrpersonen

Weitere Informationen und Kundenstimmen auf www.klubschule.ch/firmen

• Erfahrene und kompetente Lehrpersonen Weitere Informationen und Kundenstimmen auf www.klubschule.ch/firmen