Sie sind auf Seite 1von 2

Ruhestrung ist Brgerpflicht

Am 9. Juli 2015 ist im Manager Magazin dieser Artikel von Marc Oliver Bettzge zu lesen:

Mit einem lautstarken Klick gelangen Sie zum Artikel.


Der Professor fr Volkswirtschaftslehre der Universitt zu Kln und Direktor des
Energiewirtschaftlichen Instituts (EWI) befasst sich seit Langem mit institutionellen und
wirtschaftswissenschaftlichen Grundsatzfragen der Energiewirtschaft und der Energiepolitik.
In seiner Lagebeschreibung finden wir uns vollstndig wieder. Den von Professor Bettzge beklagten
allgegenwrtigen Unwillen, sich mit rationalen Argumenten und Fakten zu befassen, erleben wir
tagtglich. Und ebenso regelmig erleben wir die Auswirkungen, die Ratiophobie und
Faktenresistenz fr unser Land, fr die Natur und fr unsere Lebensqualitt haben.
Vor dem Hintergrund dieser absurden Realitt

Von Argumenten ungestrt schreitet die "Energiewende" voran.


mchten wir Herrn Professor Bettzge nur marginal korrigieren:

Helfen Sie (weiter) mit, Denkanste zu geben.


und ihm fr diesen Beitrag danken.
http://www.vernunftkraft.de/ruhestoerung-ist-buergerpflicht-2/