Sie sind auf Seite 1von 8

CONCEPTNET

Bu si n e ss I n t e rn e t Se r vi ce s

CONCEPTNET

Know-how und Kreativität


seit 1996
CONCEPTNET
Bu s in e ss I n t e rn e t S e rv ice s

Das Unternehmen

Profil

Bereits seit 1996 vertrauen hunderte von Unternehmen auf das Know-how, die
Kompetenz und die Kreativität der CONCEPTNET GmbH. Im Auftrag unserer
Kunden entwickeln wir individuelle Lösungen und elektronische Plattformen, mit
denen Geschäftsprozesse effizient gestaltet und betrieben werden können.

Mit unserem engagierten und dynamischen Expertenteam gehen wir stets auf die
Herausforderungen und individuellen Wünsche unserer Auftraggeber unbüro-
kratisch und flexibel ein. Bei neuen Projekten sind wir dabei nicht nur beratend
sondern vorwiegend in der aktiven Realisierung tätig.

Philosophie

Unser Ziel ist ständige Verbesserung. Denn wer aufhört sich zu verbessern, hört
auf gut zu sein. Wir von CONCEPTNET setzen aktuelle Innovationen umgehend
in die Praxis um und entwickeln Problemlösungen, die auf die jeweiligen Kunden-
bedürfnisse abgestimmt sind. Unsere zentralen Aussagen lauten:

Wir wollen durch unsere Dienstleistungen und Produkte allen Menschen


ein sicheres und nützliches Internet bieten.

Unser Kunde steht mit seinen Bedürfnissen stets im


Mittelpunkt.

Wir funktionieren nur im Team. Unsere Mannschaft definiert sich aus


dem Kunden und uns.
CONCEPTNET
Bu si n e ss I n t e rn e t Se r vi ce s

Geschäftsbereiche

Aufgabenfeld

Wir von CONCEPTNET setzen unser Know-how vorwiegend in der digitalen


Welt ein und erstellen in diesem Umfeld Business-Lösungen für unsere Kunden.
Um dahingehend den unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden, ist
CONCEPTNET in die Unternehmensbereiche Internet Services und EDI-Systeme
gegliedert.

Internet Services

In diesem Geschäftsbereich decken wir die Ansprüche unserer Kunden in Sachen


Web- und Hostinglösungen ab. Unser Leistungsspektrum umfasst hierbei zum
einen die Konzeption, kreative Entwicklung und technische Umsetzung von Internet-
Auftritten, zum anderen den Betrieb eines eigenen Rechenzentrums am Standort
Regensburg. Diese leistungsstarke Infrastruktur ermöglicht uns, auf die ganz
speziellen Wünsche und Anforderungen unserer Kunden einzugehen.

EDI-Systeme

Dieser Geschäftsbereich ist durch den Austausch elektronischer Daten bestimmt.


Mit unserem Datenkommunikationsdienst CNDATA sorgen wir dafür, dass die
Daten unserer Kunden schnell, sicher, zuverlässig und im richtigen Format zwischen
den beteiligten Geschäftspartnern ausgetauscht werden können. Als Clearing-
Center verfügen wir über ein hochverfügbares System, das modular aufgebaut
ist und so für verschiedenste Anforderungen und Prozesse individuell bereitgestellt
werden kann.
CONCEPTNET
Busi ness Inter net Ser vi ces

Internet Services

Webdesign und Programmierung

Individuelle Lösungen sind unsere Stärke. Mit Herz und Verstand setzen wir uns
für Ihre Projekte ein und ebnen Ihnen den Weg für einen erfolgreichen Einsatz des
Internets in Ihrem Unternehmen.

Ob Aufbau einer neuen Web-Site oder Relaunch eines bestehenden Projektes,


wir stehen Ihnen mit dem kreativen Potential unseres Grafiker und Texter zur
Verfügung. Und damit Sie im Netz eine gute und professionelle Figur abliefern,
sorgen unsere Web-Entwickler für eine fachgerechte programmierungstechnische
Umsetzung nach neuesten Standards.

Hosting und Domainservice

CONCEPTNET steht für Qualität: Mit hochperformanten Internet-Anbindungen


sind unsere leistungsstarken Internet-Server im eigenen Rechenzentrum direkt an
das globale Datennetz angebunden. Mit dieser Infrastruktur und Spezialisten vor
Ort können wir auch Ihre individuellen Wünsche in die Praxis umsetzen.

Im Kundenauftrag betreut CONCEPTNET hunderte von Web-Sites. Angefangen


bei kleinen Hosting-Paketen bis hin zu High-End-Lösungen ist das Angebotsspektrum
breit gefächert. Selbstverständlich registrieren wir für Sie auch nationale und
internationale Internet-Domains bei den zuständigen Registrierungsstellen.
Arbeitsbeispiele

Internet mit Idee und Substanz

Mit den nachstehenden Beispielen möchten wir Ihnen einen kurzen Eindruck
unseres Leistungsspektrums im Bereich Internet Services vermitteln.

Beispiel 1:
Sie suchen für ein mittelständisches Unternehmen eine Internet-Agentur, die für
Sie einen repräsentativen Internet-Auftritt entwickelt. Sowohl das Konzept, die
kreative Ausarbeitung und die Text-/Grafikinhalte sollen von der Agentur
ausgearbeitet werden. Außerdem möchten Sie Internet-Adressen der Form
"wunschname.de/.com/.eu" registrieren. Neben dem Web-Hosting ist auch der
E-Mailverkehr durch CONCEPTNET abzuwickeln. Nach Fertigstellung der
Homepage soll die Inhaltspflege per Content Management System (z.B. TYPO3)
direkt durch den Auftraggeber erfolgen.

Beispiel 2:
Sie betreiben ein Handelsunternehmen und suchen zur Gründung eines Online-
Shops einen Partner, der Ihnen den Shop konzipiert und umsetzt. Zur Realisierung
des Shops gehört selbstverständlich auch die Integration eines passenden
Zahlungssystems und die Datenübertragung per Schnittstelle zu Ihrem bestehenden
Warenwirtschaftssystem. Weiterentwicklungen und die Vermarktung Ihres neuen
Online-Shops sollen von der Agentur übernommen werden.

Beispiel 3:
Sie sind Betreiber eines komplexen technischen Systems (z.B. ein Data Warehouse)
und suchen ein Rechenzentrum, das Ihnen nicht nur das Housing Ihrer Server
abnimmt, sondern Ihnen vor allem für die technische Betreuung Ihres Systems zur
Verfügung steht. Außerdem sollte der Anbieter jederzeit das Gesamtsystem
überwachen und auf Performancesteigerungen optimieren.
CONCEPTNET
Bu s in e ss I n t e rn e t S e rv ice s

EDI-Systeme

Eine Plattform stellt sich vor

CNDATA steht als Marke für das gesamte EDI-System (EDI = Electronic Data
Interchange) der CONCEPTNET GmbH. Mit Hilfe der CNDATA-Plattform können
unterschiedliche Geschäftspartner elektronische Daten schnell, sicher und zuverlässig
austauschen. CNDATA zeichnet sich dadurch aus, dass nicht nur alle standardisierten
Dateiformate, sondern auch individuelle Satzarten unterstützt werden.

Ablaufbeschreibung

Der Auftraggeber sendet seine Daten im Inhouse-Format an das CONCEPTNET-


Clearing-Center. Nach Eingang der Daten werden diese vom CNDATA-System
umgehend in das Zielformat des Geschäftspartners konvertiert und an diesen
sofort weitergeleitet. Zur Datenübermittlung kann der Auftraggeber aus einer
Vielzahl von Übertragungsarten wählen oder einen neuen individuellen Weg
definieren.

Mit unseren bestehenden infrastrukturellen Einrichtungen, Softwareprodukten und


Know-how können wir eine sehr gezielte Dienstleistung anbieten. CNDATA passt
sich Ihren Gegebenheiten an. Sie müssen nicht in Hard- oder Software in
Ihrem Betrieb investieren, um ab sofort auch Industriestandards zu genügen.

Features im Überblick

Schneller und zuverlässiger Datenaustausch


Hohe Sicherheitsstandards
Beliebige Datenformate und unterschiedliche Übertragungswege
Mehrstufige Konvertierungen und Plausibilitätsprüfungen
Schnelle und flexible Erweiterbarkeit in allen Bereichen
Niedrige Kosten für Einrichtung und Betrieb
CONCEPTNET
Bu si n e ss I n t e rn e t Se r vi ce s

Anwendungsbeispiele

Daten mit Verstand und Technik

Durch den Austausch von elektronischen Daten können Geschäftsprozesse von


Unternehmen stark optimiert werden. Diese Optimierungen führen unmittelbar zu
großen Einsparmöglichkeiten.

Beispiel 1:
Sie sind Lebensmittelgroßhändler und möchten Bestellprozesse mit Ihren Kunden
optimieren. Zu diesem Zweck ermöglichen Sie Ihren belieferten Einzelhändlern
die Bestelldaten auf elektronischen Weg zu übermitteln. Da die Einzelhändler über
eine Vielzahl von unterschiedlichen Inhouse-Systemen und Kommunikations-
möglichkeiten verfügen, nehmen Sie die CNDATA-Plattform zu Hilfe. Die Einzel-
händler übertragen ab sofort die Bestellungen in den jeweiligen Datenformaten
und Kommunikationswegen an CNDATA. Hier werden die Daten in Ihr spezifisches
Format konvertiert und in einem definierten einheitlichen Übertragungsweg an Sie
übermittelt.

Als weitere Optimierung lokalisieren Sie die Möglichkeit von automatischen


Artikelstammupdates in den Kassensystemen der Einzelhändler. Auch diese wickeln
Sie zukünftig über die CNDATA-Plattform ab. Um die neuen Artikelinformationen
in die Systeme der jeweiligen Einzelhändler einzuspielen, übermitteln Sie diese
an CNDATA. Hier werden die Daten einzelhändlerspezifisch konvertiert und im
Anschluss elektronisch übertragen.

Beispiel 2:
Sie sind Hersteller von unterschiedlichen Büroartikeln. Damit Ihre Artikel auch vom
filialisierten Einzelhandel gelistet werden, müssen Sie Bestellungen und Rechnungen
elektronisch per EDIFACT abwickeln können. Um einer massiven Investition aus
dem Weg zu gehen, entscheiden Sie sich für die die CNDATA-Plattform. Bestellungen
(ORDERS) werden vom Filialisten an CNDATA übertragen, hier in Ihr Inhouse-
Format konvertiert und an Sie übermittelt. Bei den Rechnungen (INVOICE) verhält
es sich genau entgegengesetzt.
CONCEPTNET
Bu s in e s s I n t e r n e t Se rv ice s

Erreichbarkeit

Kontakt Zentrale Regensburg

CONCEPTNET GmbH Weiden


B15 CONCEPTNET GmbH
Bruderwöhrdstr. 15b
93055 Regensburg
Nordgaustr.

Abfahrt
Tel: 0941-208208-0 Pfaffenstein
Frankenstr.
Fax: 0941-208208-99
A93 Donau
www.conceptnet.de Straubinger Str.

B8
info@conceptnet.de
Landshuter Str.
« Nürnberg
» Passau
Abfahrt
Regensburg
Ost
Abfahrt
Burgweinting
Abfahrt
A3 Universität
München

Kontakt Vertriebsbüro Straubing

CONCEPTNET GmbH
Hans-Watzlik-Ring 6
94315 Straubing

Tel: 09421-703722
Fax: 09421-703351