Sie sind auf Seite 1von 7

Mit Jesus verbinden

Mit Jesus verbinden


Armin Bachor, Korntal

 In 1. Korinther 3, 11 heißt es: stehenden Techniker in Verbin-


„Denn einen andern Grund kann dung mit Jesus als ihrem Heiland
niemand legen, außer dem, der gelegt zu bringen, ist das Ziel, das wir
ist, welcher ist Jesus Christus.“ uns durch nichts verrücken, auch
So lautet auch das Motto des nicht durch Anfeindung und Spott
Deutschen Christlichen Techniker- trüben lassen.“
Bundes (DCTB). Menschen mit Jesus Christus
Die Aufgabe des DCTB steht in Verbindung zu bringen, darum
in den Richtlinien für die Orts- sollte es bei allen christlichen Ak-
gruppen des DCTB, die in Berlin tivitäten der Gemeinde gehen. Es
1927 abgefasst worden sind: „Die betrifft alle, die zu Jesus Christus
studierenden sowie die im Beruf gehören.

25
Das Fundament 2/2009

Das Markusevangelium beginnt predigte die Taufe der Buße zur


mit einem bedeutungsschweren Vergebung der Sünden. Und es ging
Satz: „Dies ist der Anfang des zu ihm hinaus das ganze jüdische
Evangeliums von Jesus Christus, dem Land und alle Leute von Jerusalem
Sohn Gottes.“ und ließen sich von ihm taufen
Markus, der zunächst in der im Jordan und bekannten ihre
äußeren Mission gescheitert war, Sünden. Johannes aber trug ein Ge-
danach als Evangelist in seiner wand aus Kamelhaaren und einen
Heimat arbeitete und später als ledernen Gürtel um seine Lenden
Mitarbeiter von Paulus und Petrus und aß Heuschrecken und wilden
eine überzeugende Arbeit leistete, Honig und predigte und sprach:
war völlig überzeugt, dass mit Es kommt einer nach mir, der ist
dem Kommen Jesu von Gott her stärker als ich; und ich bin nicht
ein neuer Anfang gesetzt wurde. wert, dass ich mich vor ihm bücke
Hier beginnt etwas einschneidend und die Riemen seiner Schuhe löse.
Neues, das für jeden Menschen Ich taufe euch mit Wasser; aber er
von enorm wichtiger Bedeutung wird euch mit dem heiligen Geist
ist. Jesus ist gekommen, um Men- taufen“ (Markus 1, 1 - 8).
schen zu suchen und zu retten, die
ohne ihn für immer verloren sind. Irgendetwas hat mich stutzig
gemacht, als ich über diese Verse
nachdachte. Da ist zunächst die
große Ankündigung, dass ein ganz
Markusanfang neuer Zeitabschnitt beginne, in
dem es um Jesus geht. Und dann
„Dies ist der Anfang des Evangeli- taucht plötzlich Johannes der Täu-
ums von Jesus Christus, dem Sohn fer auf. Wenn Jesus so zentral und
Gottes. Wie geschrieben steht im wichtig ist, was habe ich dann mit
Propheten Jesaja: »Siehe, ich sende Johannes dem Täufer zu tun?
meinen Boten vor dir her, der Johannes der Täufer ist sehr
deinen Weg bereiten soll.« »Es ist wichtig. Er ist der Bote, der die
eine Stimme eines Predigers in der Eilmeldung verbreitet, die „brea-
Wüste: Bereitet den Weg des Herrn, king news“, die Schlagzeile, dass
macht seine Steige eben!« Johannes Jesus kommen wird. Johannes der
der Täufer war in der Wüste und Täufer ist entscheidend wichtig

26
Mit Jesus verbinden

um zu klären, wie ich persönlich Jerusalem und ließen sich von ihm
zu Jesus stehe und zu der Aufgabe, taufen im Jordan und bekannten
Menschen mit Jesus in Verbindung ihre Sünden“(Markus 1, 5). Viele
zu bringen. lassen sich mit der Bußtaufe des
Drei Beobachtungen über Johannes taufen.
Johannes den Täufer möchte ich
Ihnen mitteilen, die ich in diesen
Versen des Markusevangeliums
gemacht habe: 2. Die Identifikation:
Prophetenkleidung
„Johannes aber trug ein Gewand
1. Der Auftrag: aus Kamelhaaren und einen
Predigen ledernen Gürtel um seine Lenden
und aß Heuschrecken und wilden
„Johannes der Täufer war in der Honig“ (Markus 1, 6).
Wüste und predigte die Taufe der
Buße zur Vergebung der Sünden“ Wieso verwendet Markus immer-
(Markus 1, 2 - 5). hin einen Vers, um die Dienst-
kleidung und die biologische
Johannes hatte einen klar defi- Ernährungsweise des Johannes zu
nierten Auftrag. Er sollte eine Bot- beschreiben? Bei der Kleidung han-
schaft weitersagen, überall öffent- delt es sich offensichtlich um ein
lich predigen, Jesus Christus und äußeres Zeichen, um die Kleidung
sein Kommen bekannt machen. eines Propheten. Warum trägt Jo-
Johannes ruft zum Umdenken hannes so etwas? Musste das sein?
auf, zur Umkehr. Er ruft zurück Warum setzte er sich dadurch von
zu Gott und zu seinem Willen. Jo- anderen ab? War das Angeberei?
hannes lädt ein, Schuld und Sünde Sicherlich nicht. Johannes der
abzuladen. Täufer macht sich gleich mit Elia,
Sein Auftrag zu predigen ist denn es heißt in Lukas 1, 16 - 17:
von großem Erfolg gekrönt: „Und „Und er wird vom Volk Israel viele
es ging zu ihm hinaus das ganze zu dem Herrn, ihrem Gott, bekeh-
jüdische Land und alle Leute von ren. Und er wird vor ihm hergehen

27
Das Fundament 2/2009

im Geist und in der Kraft Elias, zu ein jüdischer Reinigungsritus, die


bekehren die Herzen der Väter zu sogenannte Johannestaufe, ist keine
den Kindern und die Ungehorsamen Show, keine unnötige Zugabe. Sie
zu der Klugheit der Gerechten, zu- unterstützt seinen Auftrag, Men-
zurichten dem Herrn ein Volk, das schen zur Umkehr zu bewegen.
wohl vorbereitet ist.“ Heute gibt es auch Aufkleber,
Johannes der Täufer ist die Er- Logos als Firmenzeichen. Gemein-
füllung der Prophetie aus Maleachi den verwenden Logos und auch der
3, 22 - 24: „Gedenket an das Gesetz DCTB hat grafisch gesehen, bis hin
meines Knechtes Mose, das ich ihm zum Briefpapier, eine gewisse cor-
befohlen habe auf dem Berge Horeb porate identity (Firmenkultur). Es
für ganz Israel, an alle Gebote und gibt akademische Titel, bestimmte
Rechte! Siehe, ich will euch senden Tätigkeits- und Berufsbezeich-
den Propheten Elia, ehe der große nungen und auch ehrenamtliche
und schreckliche Tag des HERRN Titel. In der Arbeit, Menschen
kommt. Der soll das Herz der Väter mit Jesus Christus in Verbindung
bekehren zu den Söhnen und das zu bringen, sind sie aber niemals
Herz der Söhne zu ihren Vätern, das Ziel an sich, sondern lediglich
auf dass ich nicht komme und das Mittel zum Zweck. Sie sollen der
Erdreich mit dem Bann schlage.“ Evangelisation dienen. Tun sie das
nicht, werden sie an sich leer und
hohl und letztlich bedeutungslos.

Keine Show
Johannes der Täufer ist damit auch
äußerlich gesehen ein Hoffnungs-
3. Die Motivation
zeichen, dass die Heilsgeschichte - Jesus groß machen
weiterläuft, trotz einer langen Pau- Es kommt bei dem Bemühen,
se, wenn man die etwa vierhundert Menschen mit Jesus Christus zu
Jahre von Maleachi bis Johannes verbinden, ganz und gar auf die
dem Täufer so bezeichnen wollte. innere Einstellung an. Die Motiva-
Die Kleidung unterstützt den tion zählt. Auch vor Gott.
Auftrag des Johannes. Er veranstal- Johannes der Täufer hat einen
tet keine Show. Auch seine Taufe, klar definierten Auftrag. Er steht in

28
Mit Jesus verbinden

einer heilsgeschichtlichen pro- und dem Wesen nach von dieser


phetischen Linie und hat großen Welt. Die Art der Welt ist selbstge-
Erfolg, weitaus mehr als jeder fällig, egoistisch und angeberisch.
Prophet im Alten Testament. Aber In der Vergangenheit ist die
er schnappt nicht über, er wird Verkündigung des Evangeliums
nicht größenwahnsinnig. Johannes häufig nach militärischem Muster
verkauft nicht sich selbst. Er macht von Eroberungskriegen abgelaufen.
aus seiner Taufe keine Marke, ver- Politik spielte oft eine nicht zu un-
kauft sein Konzept nicht als eine terschätzende Rolle. Das hatte mit
Erfolg versprechende Methode. Er dem Reich Jesu gar nichts zu tun.
will keine charts stürmen, nicht
reich werden mit dem Evangelium.
„Mein Reich ist nicht von dieser
Welt“, wird Jesus später sagen. Das Evangelium als Geschäft
wusste auch schon Johannes der
Täufer. Das Reich Gottes ist in Heute läuft die Weitergabe des
dieser Welt, aber nicht von der Art Evangeliums in zunehmendem

29
Das Fundament 2/2009

Maße nach Marketingmethoden ist, der mehr bewirken kann, der


der Geschäftswelt ab. Da schreibt den entscheidenden Einfluss ausübt
jemand ein Buch mit einem bib- – Jesus. Wahre Selbsteinschätzung!
lischen Inhalt, das es vor diesem Es geht nicht um mich, sagt
schon hundert Mal gab. Aber nun Johannes - was bin ich schon wert?
wird es über eine eigene Webseite Ich bin nicht fit genug, nicht kom-
im Internet professionell vermark- petent genug, nicht fähig genug,
tet. Hier geht es, bei allen guten um Jesus das Wasser zu reichen.
Absichten letztlich um Zahlen, um Echte Demut! Es gibt Aktionen
Absatz und viel Geld. Das alles hat bei Johannes, aber er weiß, dass
nur noch am Rande mit dem Reich er „auch nur mit Wasser wäscht“
Jesu zu tun, was eben nicht von die- – denn es gibt etwas, was er nicht
ser Welt ist. Jesu Reich ist nicht auf geben kann - den Heiligen Geist.
sich selbst bedacht, auf Erfolg, auf Darum können auch wir nur
Größe und Zahlen, sondern allein bitten. Denn den Heiligen Geist
auf Jesus fokussiert. Es geht in erster schenkt Gott allein, wo und wann
Linie um die innere Motivation. er will!
„Am nächsten Tag sieht Jo-
hannes, dass Jesus zu ihm kommt,
und spricht: Siehe, das ist Gottes
Jesus allein Lamm, das der Welt Sünde trägt!“
Johannes dem Täufer geht es ganz (Johannes 1, 29).
allein nur um Jesus. Wir lesen in
Wir können unser Leben
Vers 7 - 8:
überdenken, unseren Alltag auf den
„Johannes predigte und sprach: Es Prüfstand stellen, umkehren, Sünde
kommt einer nach mir, der ist stärker erkennen und bekennen – aber
als ich; und ich bin nicht wert, dass unsere Sünde wegtragen, uns ein
ich mich vor ihm bücke und die neues Herz geben, das schenkt Gott
Riemen seiner Schuhe löse. Ich taufe allein. Das kann keine Methode,
euch mit Wasser; aber er wird euch kein Programm, keine Veranstal-
mit dem heiligen Geist taufen“. tung, auch keine Rhetorik oder
irgendein charmantes Lächeln.
Es geht nicht um mich, sagt Jo- Keine Erziehung oder Bildung, kein
hannes - es gibt jemand der stärker Übungskurs oder Training.

30
Mit Jesus verbinden

Wir können zu anderen Men- dadurch auch seines Standes ihm


schen freundlich sein, sie lieben gegenüber. Und doch oder gerade
– das ist sehr wichtig! –, aber deshalb nennt ihn Jesus einmal
Menschen zum Glauben an Jesus größer als alle anderen (vergleiche
bringen, das können wir nicht. Wir Matthäus 11, 11).
dürfen Menschen, ob es unsere Kin- Ich wünsche uns im DCTB,
der oder Enkel sind, ob Jungscharler dass wir alle Boten Jesu sind mit ei-
oder Teenies, unsere Verwandten, ner Botschaft: dass Jesus die Sünde
Freunde, Kollegen oder Nachbarn der ganzen Welt auf sich genom-
in Verbindung mit Jesus bringen. men hat, damit jeder Mensch von
Wir können ihnen Jesus großma- seiner persönlichen Schuld frei wer-
chen, sie sozusagen an die Hand den kann. Ich wünsche, dass wir
nehmen, aber die einzelnen Schritte alle Menschen sind, die innerlich
muss jeder von ihnen selber gehen angetrieben sind von dem einen
durch die erneuernde Kraft des Hei- Gedanken, nämlich Jesus groß zu
ligen Geistes. Bekehren können wir machen und Menschen mit ihm in
nicht! Das tut nur Gott selber! Verbindung zu bringen. Der Herr
selber kann durch unseren Dienst
neue Menschen schaffen, wann
und wo er will. 
Abstandsregelung
Johannes ist sich seines großen
Abstandes von Gott bewusst und

Kleiner Studienhelfer
Im Januar steigt jeweils die Spannung bei uns in Korntal, wer der
Gewinner der Denksportaufgaben im „Kleinen Studienhelfer“ sein wird.
Unsere Glückwünsche gehen dieses Jahr nach Würzburg zu Linda Weber.
Sie hat einen iPod shuffle gewonnen, den wir mit diversen Vorträgen
bestückt haben. Alle 17 Einsender bekommen in diesem Jahr
eine Mini-CD-ROM-Bibel.

31