Sie sind auf Seite 1von 1

Lhaki & Achim Appel in Uganda Oktober 2008

“Lass dir wohl gefallen die Rede meines Mundes und das Gespräch
meines Herzens vor dir, HERR, mein Hort und mein Erlöser ...”
Psalm 19, 15

Hallo lieber Freund, liebe Freundin,


häufig versuchen wir andere zu beein- Update
drucken oder ihnen zu gefallen; geht es dir auch von Achims Arbeit
so? Viel wichtiger ist es aber Gott zu gefallen. MAF plant neue Landepisten auf den Inseln
David hat diesen Herzenswunsch im oben des Victoria Sees zu bauen. Sam, der Leiter der
genannten Psalm sehr gut ausgedrückt. Nur Jesus-Film Arbeit, sieht dies als einen Schwer-
jemand, dessen Herz so sehr für Gott schlägt, punkt, weil die Inselbewohner in missionarischer
wie das von David, kann den Herrn in solch Hinsicht sehr vernachlässigt wurden. Des-
einer Weise anbeten. So soll uns dieser Vers weiteren können wir den Menschen in medi-
ermutigen es ihm gleich zu tun und Gott mit zinischen Notfällen helfen.
Worten und Gedanken zu loben. Um dem MAF-Kongo Team zu helfen, haben
wir jetzt die Route von Entebbe (Uganda) nach
Hattest du einen guten Sommer? Bunia (Ostkongo) übernommen.
Wir hatten einen interessanten und schönen Wir haben jede Menge Anfragen unseren
Sommer. Endlich haben uns Freunde aus Hong Flugdienst für mehre Missionen in Norduganda
Kong hier in Uganda besucht. Die meisten von auszubauen. Damit stoßen wir leider auf die
ihnen sind hierher gekommen, um ein Haus für Grenze des für uns Machbaren. So Gott will,
Waisenkinder zu bauen und haben das mit werden wir eine dritte „Caravan“ bekommen,
einem Besuch bei uns verbunden. So konnten um diesen Anfragen nachzukommen. Wir sind
sie auch sehen was wir hier so machen. mal gespannt wie das alles wird.
Während verschiedenen evangelistischen Ver-
anstaltungen haben sich viele Ugander und Eine ungewöhnliche Invasion
Chinesen bekehrt. Das war Fliegen in Afrika bringt so
sehr ermutigend. Aber leider einige Herausforderungen mit
konnte niemand Achim auf sich. Als ich, das Flugzeug auf
einen seiner Flüge begleiten, einem entlegenen Flugplatz
da alle Sitze ausgebucht parkte, hatte ein Bienen-
waren. Sicherlich wird es aber schwarm die Maschine in Besitz
das nächste Mal klappen, genommen. Es war nicht ganz
vielleicht dann auch mit Be- so einfach die Bienen wieder
suchern aus Deutschland?! loszuwerden. Aber letzten
Also kommt, wir freuen uns Endes hatte es geklappt, ohne
auf euch. dass jemand gestochen wurde.
Der Vorfall wurde dann auch in Zeitungen und
Update von Lhakis Arbeit im Fernsehen berichtet (siehe Bild, New Vision).
Endlich ist unsere chinesische Gemeinschaft
von einem Parkplatz in einen eigenen Saal um- Bitte bete für:
gezogen. Wir haben auch einen Pastor aus • Geistliches Wachstum der Neu-Bekehrten
China bekommen. Hinzu kommt, dass mehr und • Die neuen Arbeitsbereiche von MAF-Uganda
mehr Chinesen hier nach Uganda kommen. • Segen und Weisheit für die Jesus-Film Arbeit,
Gemeinsam mit dem Pastor versuche ich genau dass noch viele zum Herrn finden
diese Chinesen mit dem Evangelium zu er- • Bewahrung, denn leider ist die Kriminalität
reichen und Jüngerschaftskurse für die Neu- hier in Kampala gestiegen
bekehrten anzubieten bevor sie wieder zurück
nach China gehen. Mittlerweile missionieren Viel Segen,
auch Mormonen unter den Chinesen. Da merken
wir wieder einmal, dass der geistliche Kampf P.S. Wir haben im Juli unsere Webseite aktualisiert:
real ist. www.appel-family.org
________________________________________________________________________________
Lhaki & Achim Appel, c/o MAF, PO Box 1, Kampala, Uganda
(+256-772-777431), achimappel@gmail.com, lhakitang@hotmail.com, www.appel-family.org