Sie sind auf Seite 1von 3

A ls aufgeklärter Mensch kommst du auch ohne Gott klar.

Technischer Fortschritt, medizinische Errungenschaften, gesell-


schaftspolitische Veränderungen und die Ereignisse der jüngs-
ten Vergangenheit bestätigen deine Auffassung und geben dir
keine Zeit zu sentimentalen Gedanken. Nein, du bist totaler Rea-
list und orientierst dich an messbaren und sichtbaren „Werten“.

Oder hältst du es eher wie der Rocker, der immer lachen musste,
wenn ihm einer mit Jesus kam? Bist du vielleicht wie jener Iro- dass Gott, wenn es darauf ankommt, mit dir ganz zufrieden sein
kese, der Hamburgs Unterwelt prägte? Er strotzte nur so vor Bru- wird? Dann hör einmal, was Gott sagt:
talität, aber er verdrückte sich immer, wenn jemand auf einen „Da ist ein Weg, der einem Menschen gerade erscheint, aber
frommen Trip ging. Vielleicht gleichst du mehr der Frau, die mit sein Ende sind Wege des Todes.“ (Die Bibel: Sprüche 16 Vers 25) Jesus
Hilfe von Alkohol, Tabletten und Drogen ihrem verpfuschten sagt: „Wer nicht mit mir ist, ist gegen mich.“ (Die Bibel: Lukas 11 Vers 23)
Leben einen vernünftigen Anstrich zu geben suchte. Immer,
wenn sie wieder ganz tief unten war, klagte sie Gott an. Klarer
Fall, dass Er und kein anderer an ihrer Misere schuld war. Vielleicht hältst du auch diese Aussage wieder für völlig fehl am
Platz. Dass du ein Gegner Gottes sein sollst, dagegen sträubst
Wahrscheinlich bist du jetzt total empört. Du fragst dich viel- du dich auch.
leicht, was das Ganze soll, denn so eine(r) bist du ja nicht. Weder
Rocker noch Punker oder Alkies sind für dich repräsentativ. Du Dann höre, was Er weiter sagt: „Sechs sind es, die der HERR
zählst dich eher zu den „ordentlichen Bürgern“ unseres Landes. (Gott) hasst, und sieben sind seiner Seele ein Gräuel: hohe
Dass solche wie die eben Erwähnten natürlich mit Gott niemals (stolze) Augen, eine Lügenzunge, und Hände, die unschuldi-
klar kommen, ist ohne weiteres einsehbar – aber du? Gott kann ges Blut vergießen; ein Herz, das böse Pläne schmiedet, Füße,
mit dir zufrieden sein! die schnell zum Bösen hinlaufen; wer Lügen ausspricht als fal-
scher Zeuge, und wer Zwietracht ausstreut zwischen Brüdern.“
A lso: Fertig mit Gott!? Ist das auch deine Überzeugung? (Die Bibel: Sprüche 6 Vers 16-19)
– Außerdem ist der Glaube an Gott doch sowieso eine anti-
quierte Weltanschauung, ein Lückenbüßer für alle, die sich allein U nd: „Da ist keiner, der Gutes tut, da ist auch nicht einer."
gelassen fühlen oder ihr Leben nicht ohne Hilfe in die Reihe be- (Die Bibel: Römer 3 Vers 12) So hart redet Gott über dich. Und weiter:
kommen. Denkst du auch so, oder so ähnlich? Glaubst du auch, „Nachdem nun Gott die Zeiten der Unwissenheit übersehen hat,
gebietet er jetzt den Menschen, dass sie alle überall Buße tun sollen,
weil er einen Tag festgesetzt hat, an dem er den Erdkreis richten
wird in Gerechtigkeit …“ (Die Bibel: Apostelgeschichte17 Verse 30 u. 31)
Hast du aufmerksam gelesen? Gott gebietet dir, Buße zu tun!!
Aber was bedeutet das Wort Buße? Buße heißt Richtungswech-
sel. Das Gebet Davids in Psalm 51 kann dir zeigen, wie das geht.
„Ich kenne meine Übertretungen, und meine Sünde ist beständig
vor mir. Gegen dich (Gott), gegen dich allein habe ich gesündigt,
und ich habe getan, was böse ist in deinen Augen; … Schaffe mir,
Gott, ein reines Herz, …“ (Die Bibel: Psalm 51 Verse 5 - 6 und 12)

Das ist die Lösung deines Problems! Frei werden von dieser Ge-
bundenheit der Sünde und des ewigen Todes. Nimm das Gnaden-
angebot Gottes im Glauben an. ER gab Jesus Christus, Seinen Sohn
am Kreuz für dich in den Tod, um dort deine Schuld zu sühnen.
Gib Gott eine Antwort auf Seine unergründliche Liebe. Dann
wirst du echten Frieden, ewiges Leben und innere Ruhe finden.
Seine Zusage gilt auch dir:

Denn wer mich findet, hat das Leben gefunden.


(Die Bibel: Sprüche 8 Vers 35)

Bitte lies die Bibel – das Wo


Wort Gottes!
Gottes!
Auf Wunsch senden wir Dir kostenlos und unverbindlich ein
Neues Testament (2. Teil d. Bibel) u. ausführliche Informationsschriften.
Hast Du Fragen? Gern darfst Du sich vertraulich an uns wenden.
VdHS © – 19173 Gott?

Für Verteilzwecke können kostenlose Kleinschriften angefordert werden.

Verbreitung der Heiligen Schrift · KNR 19173 · D-35713 Eschenburg


Versandstelle für die Schweiz: Verbreitung der Heiligen Schrift · Postfach · 8038 Zürich

Garantie: Wir werben für keine Sekte oder christliche Sondergruppe