Sie sind auf Seite 1von 2
D urchführungsort: Die Lehrgänge finden statt am Standort der IQR Innovation & Qualifikation Ruhr GmbH
D urchführungsort: Die Lehrgänge finden statt am Standort der IQR Innovation & Qualifikation Ruhr GmbH
D urchführungsort: Die Lehrgänge finden statt am Standort der IQR Innovation & Qualifikation Ruhr GmbH
D urchführungsort: Die Lehrgänge finden statt am Standort der IQR Innovation & Qualifikation Ruhr GmbH
D urchführungsort: Die Lehrgänge finden statt am Standort der IQR Innovation & Qualifikation Ruhr GmbH
D urchführungsort: Die Lehrgänge finden statt am Standort der IQR Innovation & Qualifikation Ruhr GmbH

Durchführungsort:

Die Lehrgänge finden statt am Standort der

IQR Innovation & Qualifikation Ruhr GmbH Eingang: Am Walzwerk 17 45527 Hattingen

Organisatorisches

Die Lehrgänge beginnen voraussichtlich im April 2010 und umfassen je nach Ihrem Kenntnisstand - zwischen 120 und 180 Unterrichtsstunden.

Information und Beratung:

Bettina Schneider Tel.: 02324-918 121 Bettina.schneider@iqruhr.de Fax: 02324-918 200

Ihr Weg zu uns:

Hans Batteux Tel.: 02324-918 120 hans.batteux@iqruhr.de

uns: Hans Batteux Tel.: 02324-918 120 hans.batteux@iqruhr.de AdAMZu EN / Ruhr A usbildung d er A
uns: Hans Batteux Tel.: 02324-918 120 hans.batteux@iqruhr.de AdAMZu EN / Ruhr A usbildung d er A
uns: Hans Batteux Tel.: 02324-918 120 hans.batteux@iqruhr.de AdAMZu EN / Ruhr A usbildung d er A
uns: Hans Batteux Tel.: 02324-918 120 hans.batteux@iqruhr.de AdAMZu EN / Ruhr A usbildung d er A

AdAMZu EN / Ruhr

Ausbildung der Ausbilder für Menschen mit Zuwanderungshintergrund

im ENnepe-Ruhr-Kreis und südlichen Ruhrgebiet

AdAMZu EN / Ruhr
AdAMZu
EN / Ruhr

Ein Projekt in Kooperation mit

der IHK zu Bochum

EN / Ruhr Ein Projekt in Kooperation mit der IHK zu Bochum IQR Innovation & Qualifikation

IQR Innovation & Qualifikation Ruhr GmbH Ruhrallee 19 (Eingang: Am Walzwerk 17) 45525 Hattingen Tel.: 02324-918 0 info@iqruhr.de www.iqruhr.de

AdAMZu EN / Ruhr
AdAMZu
EN / Ruhr
AdAMZu EN / Ruhr D as Projekt Sie haben Spaß am Umgang mit jungen Menschen und

Das Projekt

AdAMZu EN / Ruhr D as Projekt Sie haben Spaß am Umgang mit jungen Menschen und

Sie haben Spaß am Umgang mit jungen Menschen und möchten Ihre beruflichen Möglichkeiten erweitern? Sie verfügen über die nötigen persönlichen und fachlichen Voraussetzungen*, um Ihre beruflichen Fertigkeiten und Kenntnisse an andere weiter zu geben?

Dann sprechen Sie uns an und nutzen Sie die Möglichkeiten von AdAMZu EN / Ruhr!

Wir bieten Ihnen die Gelegenheit der für Sie kostenfreien Teilnahme an einer Qualifizierung, die Sie auf den Erwerb der Ausbildereignung (IHK) gemäß Ausbildereignungsverordnung (AEVO) 2009 vorbereitet und bis zur IHK-Prüfung

führt.

Das aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds geförderte Projekt AdAMZu EN / Ruhr richtet sich speziell an Menschen, die ursprünglich nicht aus Deutschland stammen und eventuell auch (noch) mit Problemen in der deutschen Sprache kämpfen.

Neben einer vertieften Einarbeitung in das deutsche (Aus-) Bildungssystem hel- fen wir Ihnen, Ihre Sprachkenntnisse zu verbessern und bereiten Sie intensiv auf die IHK-Prüfung Ausbildereignung gemäß AEVO 2009 vor.

Der Kursaufbau

I. Einführung

II. Vermittlung vorbereitender Kenntnisse

III. ADA-Kursmodule in Kooperation mit der IHK zu Bochum

III. ADA-Kursmodule in Kooperation mit der IHK zu Bochum IV. Prüfungsvorbereitung, begleitende Beratung, Abschluss

IV. Prüfungsvorbereitung, begleitende Beratung, Abschluss

V. Prüfung nach der AEVO 2009 vor der IHK ZU Bochum

* Falls Sie hier unsicher sind, sprechen Sie uns bitte an, wir beraten Sie gerne!

sind, sprechen Sie uns bitte an, wir beraten Sie gerne! A us dem Inhalt:  Das
sind, sprechen Sie uns bitte an, wir beraten Sie gerne! A us dem Inhalt:  Das
sind, sprechen Sie uns bitte an, wir beraten Sie gerne! A us dem Inhalt:  Das

Aus dem Inhalt:

Das deutsche Berufsbildungssystem und die Rolle der Erstausbildung

Wie erkennt man Berufsorientierung und Ausbildungsreife

Die Rolle des Ausbildenden mit Information über alle notwendigen Nachweise

Die Bedeutung von Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

Ausbildungsvoraussetzungen prüfen / Ausbildung planen

Ausbildung vorbereiten & bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken

Ausbildung durchführen und Ausbildung abschließen

Prüfungsvorbereitung auf die schriftliche und die mündliche Prüfung

Ablegung der Ausbildereignungsprüfung vor der IHK Bochum

Zielgruppe:

Das vorliegende Angebot richtet sich an Menschen mit Zuwanderungshin- tergrund (Selbstständige oder Arbeitnehmer/innen). Sie müssen über ein- schlägige Berufserfahrung im technisch-gewerblichen sowie kaufmänni- schen oder Dienstleistungsbereich verfügen. Das Vorliegen eines Fachar- beiterbriefes ist nicht zwingend erforderlich.

Durchführungsform:

Sie können wählen zwischen 3 Modellen:

I. Blockunterricht:

Montag-Freitag, 08.30 Uhr 15.45 Uhr

II. Einer Kombination aus Block-, Abend- und Samstagsveranstaltungen

III. Unterricht an 1-3 Tagen die Woche (für Menschen in Kurzarbeit)

Kosten:

Die Teilnahme an der Qualifizierung ist für Sie kostenfrei. Gefördert wird die Maßnahme vom BMBF und der EU. Übernommen werden müssen von Ihnen bzw. Ihrem Arbeitgeber lediglich die IHK-Prüfungsgebühren von derzeit € 170,00.

Übernommen werden müssen von Ihnen bzw. Ihrem Arbeitgeber lediglich die IHK-Prüfungsgebühren von derzeit € 170,00.