Sie sind auf Seite 1von 7

Der Katholik und die Welt: Warum progressive "Katholiken

http://derkatholikunddiewelt.blogspot.de/2014/10/warum-p

4 More Next Blog» Create Blog Sign In
4 More Next Blog» Create Blog Sign In
4
4

More

More
4 More Next Blog» Create Blog Sign In

Next Blog»

Create Blog

Sign In

Der Katholik und die Welt "Liebet nicht die Welt*, noch was in der Welt ist."
Der Katholik und die Welt
"Liebet nicht die Welt*, noch was in der Welt ist." ( 1. Joh. 15) "Und werdet dieser Welt nicht gleichförmig,
Johannes die Prinzipien der gottentfremdeten Menschheit.
"
(Röm. 12,2) *Die Welt bedeutet im Evangelium des heil.
DIE WICHTIGSTEN STUNDEN
DER GESCHICHTE
DIENSTAG, 21. OKTOBER 2014
MEIN NEUESTES BLOG
Kirchenkrise-Snippets
Warum progressive "Katholiken" sehr interessante Leute
sind
"Nostra Aetate" aus
jüdischer Sicht
Seit einiger Zeit schon habe ich erkannt, dass man heute nicht um die progressiven
"Katholiken" herumkommt, wenn man wissen will, was wirklich in der
katholischen Kirche abläuft.
Mindestens zweimal wöchentlich beschäftige ich mich seit über einem Jahr mit
ihren Schriften. Mittlerweile muss ich sagen, man kann wirklich von ihnen lernen.
DER ENGE WEG
Allerdings muss man wissen, was man von ihnen lernen kann, ihr progressives
Gedankengut jedenfalls nicht, denn: Neuerungen im Glauben sind unstatthaft.
Was also kann man von den Progessiven abgucken?
Kalvaria, das Kreuzesopfer Christi -
Klick auf dieses Bild führt zu einer
Erklärung
Die Progressiven haben missionarischen Eifer und wie. Leider in die ganz falsche
Richtung. Sie wollen eine andere Kirche gestalten, die den Bauchgelüsten aller
Menschen schmeichelt oder sie wollen die katholische Kirche sogar ganz zerstören.
CHRISTUS, DER KÖNIG
Und zur Mithilfe in diesem Kampf wollen sie so viele Leute wie möglich gewinnen.
Deshalb predigen sie ohne Unterlass ihr Neues Evangelium.
Das alles kann man leicht aus ihren Schriften entnehmen, denn sie sind ziemliche
Plaudertaschen nicht nur in Schrift, sondern auch in Wort, wie Kardinal Kasper
kürzlich vorgeführt hat.
UBI PETRUS, IBI ECCLESIA, ET UBI
ECCLESIA VITA AETERNA
Wenn die Progressiven ihren Eifer nur in die richtige Richtung lenken wollten, so
wäre in maximal 10 Jahren der ganze Erdkreis katholisch, ja wirklich, das ist nicht
übertrieben.
Der Herr, vor dem jedes Knie sich
beugen muss - Klick auf dieses Bild
führt zu einer Erklärung
Da die Progressiven solche Plaudertaschen sind, kann man bei ihnen alles, wirklich
alles über die Kirchenkrise lernen.
JESUS DULCIS MEMORIA
Zwei Monate nachdem Papst Franziskus auf den Balkon getreten war,
allerspätestens, nachdem ich gelesen hatte, dass P. Juan Carlos Scannone SJ., der
Erfinder der argentinischen Spielart der Befreiungstheologie, sein Freund und
Lehrer ist, konnte ich nicht mehr länger meine selbst verordnete rosarote Brille
aufsetzen und musste mir eingestehen, dass etwas noch schwerer in Unordnung war,
als ich bis dahin dachte.
Ich hatte bis zu diesem Zeitpunkt schon viel Kirchengeschichte gelesen, leider,
möchte ich fast sagen, nur aus ziemlich alten Büchern und aus neueren Schriften
von Traditionskatholiken und letzteren fehlen leider entscheidende Fakten.
DIE AUFERSTEHUNG JESU
CHRISTI VON DEN TOTEN
Hymnus, zum Hören Bild anklicken
SALVE REGINA
So studiere ich also seit einem Jahr privat Kirchengeschichte aus progressiven
Quellen. Was man da lernen kann! Die Progressiven wissen alles, da sie hinter
allem stecken (hier ein kleines Beispiel). So viel kann man zu Lebzeiten gar nicht
studieren, wie sie allein im Internet über ihre Kirchenbekämpfung veröffentlicht
haben.
DIESES BLOG DURCHSUCHEN
Suchen
Anklicken und singen lernen
FOLLOW BY EMAIL
ÜBER MICH
Submit
Martina Katholik
Folgen
30
Bei so einem Studium wird einem irgendwann klar, dass ihnen ihre Macht nur von
jemand anderem gegeben wurde. Jeder Katholik weiß, dass das letztendlich Gott ist,
Der vor 2000 Jahren auch den Verfolgern des göttlichen Heilandes zeitliche Macht
gegeben hat und Der generell durch Schlechte die Guten prüft, und den Schlechten
Möglichkeit gibt, Gute zu werden, sofern sie mit Seiner Gnade mitwirken
wollen; aber ich meine hier mächtige Menschen, die hinter den Progressiven stehen.
3
Glückliche Konvertitin zur
katholischen Kirche, allerdings sehr
leidend unter solchen Gliedern des
Mystischen Leibes Christi, die die
Kirche der gottlosen Welt
gleichförmig machen wollen, anstatt
die gottlose Welt zu Christus, dem
König, zu führen.
ABONNIEREN VON
In alten Kirchengeschichtsbüchern kann man lesen, dass sich das Christentum in
den ersten Jahrhunderten noch viel schneller ausgebreitet hätte, wenn nicht die
römische Weltmacht hinter seinen Feinden gestanden hätte, bzw. sein Feind
gewesen wäre.
Posts
Kommentare
TRANSLATE
Mein Profil vollständig anzeigen
So ist es auch jetzt, jetzt steht wieder eine Weltmacht hinter den Feinden der Kirche
und zwar die Vereinten Nationen (UN).
Um Kirchenkampf zu machen, haben sie hier besonders ihre Unterabteilung
Sprache auswählen
Powered by
Übersetzer

Der Katholik und die Welt: Warum progressive "Katholiken

http://derkatholikunddiewelt.blogspot.de/2014/10/warum-p

DER "LÖWE VON MÜNSTER" UNESCO eingesetzt. Es ist erstaunlich wie viele Progressive ihren Lehrstuhl von
DER "LÖWE VON MÜNSTER"
UNESCO eingesetzt.
Es ist erstaunlich wie viele Progressive ihren Lehrstuhl von der UNESCO finanziert
bekommen. In Bologna gibt es z. B. einen solchen Lehrstuhl, der sich besonders
bemüht, das Vatikanum II und den dort erfundenen "Dialog mit den anderen
Religionen" umzusetzen, damit es "Frieden" gibt.
KONVERTIERE
zur heiligen römisch-katholischen Kirche
Da die UNESCO seit Jahrzehnten alle Schulbücher kontrolliert (das kann an neben
vielem mehr in diesem genialen Buch nachlesen), ist es kein Wunder, dass es immer
schwieriger wird, Kinder katholisch zu erziehen.
BELIEBTE POSTS
Sel. Kardinal von Galen, bitte für
uns, dass die Bischöfe so starkmütig
werden wie Du!
Ich wollte schon lange einen Post schreiben, dass ich denke, dass sie UN die
Weltmacht am Ende der Zeiten sind, die laut Offenbarung des heil. Johannes die
Menschen zur Unkeuschheit verführt und dadurch auch kontrolliert (kann man in
den lehramtlichen Erklärung in dieser Vulgata lesen), denn die UN sind der
Hauptverbreiter und –förderer von LGBT und allen anderen Unzuchtssünden.
Die Homosex-Synode
Michael Voris von
Churchmilitant fasst im
obigen Video zusammen,
was jeder, der sich seit
über einem Jahr mit der
„Familien“-Synode nä
Wie schon die Jugend von ihnen absichtlich in unvorstellbarer Weise verdorben
wird, kann man eindrücklich (Shame on you, United Nations) bei dieser
BLOG-ARCHIV
Live-Blogging über die
schon jetzt abgekartete
Synode
Die Journalistin Hilary
White, deren Berichten
aus Rom man trauen kann, beschreibt im
verlinkten Artikel, wie es auf der Synode
zugehen wird
amerikanischen Ärztin nachlesen, die versucht hat auf einer UN-Sitzung gegen das
► 2015 (79)
"Menschenrecht auf Sex für Kinder" (!!) zu kämpfen.
▼ 2014 (198)
(Ganz aktuell: UN erwägt "sexuelle Rechte" für 10jährige Kinder.)
► Dezember (31)
► November (15)
▼ Oktober (41)
Zumindest englische Version
des Synodenschlussberi
Was haben das
Konzilsdokument "Gaudium
et Spes" un
Außerdem kann man bei den Progressiven lernen, niemals aufzugeben. Als sie
angefangen haben, gegen die katholische Kirche zu kämpfen, muss es aussichtslos
ausgesehen haben, aber da sie schon seit mindestens 15 Jahrzehnten mit allen
Mitteln kämpfen und nie nachlassen, haben sie scheinbar gesiegt.
Das merkwürdige
Handzeichen von Papst
Franziskus und Kardinal
Tagle
Allein dass der Sprecher
des "Satanic Temple", die eine Statue zu
Ehren Satans aufstellen wollen,
öffentlich solche Handzeic
Ich las einmal sinngemäß in einer katholischen Zeitschrift, dass Gott Arbeit und
Papst Franziskus "induktiver"
Kampf gegen "die rec
Mühe belohnt und deshalb lässt er die Progressiven auch zeitlichen Erfolg haben,
eben weil sie so viel arbeiten.
Papst Franziskus Sieg auf
ganzer Linie: Der erste
Spätestens nach ihrem letzten Atemzug wird natürlich abgerechnet, wenn sie sich
Vom heiligen
Kreuzzeichen und seiner
Bedeutung.
Am Kreuzzeichen erkennt
man auch den
katholischen Christen. Dieses heiligen
Zeichens bedienten sich schon die
heiligen Apostel und die Chri
nicht vorher bekehren und Buße tun wollen, denn niemand kämpft ungestraft gegen
Der heil. Papst Pius X. hat vor
der kommenden Eine
Gott.
Kardinal Kasper plaudert
wieder: "mehr
Anerkennung
Fällt mir noch was ein? Im Moment nicht. Nur dass, wenn man sich zu viel mit den
Über große Gefahren für
Katholiken durch
glaubensw
Progressiven beschäftigt, man mit der Unwissenheit der
Traditionskatholiken bezüglich der wirklichen Lage in der Kirche ziemlich
10.000 neue "Flüchtlinge"
am Tag und wo ist Frau
Merkel?
Die Deutschen fragen
sich in diesem
Kommentarbereich, wo Frau Merkel,
früher gern genannt "Mutti", wohl
abgetaucht ist angesichts
Katholische "Pop"-
ungeduldig werden kann. Außerdem machen sich leider viele "konservative"
Ordensschwester singt
Katholiken über Progressive lustig, weil sie diese nicht ernst nehmen, was ein sehr
Madonnas "
schwerer Fehler und damit ein enormer strategischer Vorteil für die Progressiven
Vereinte Nationen erwägen
"sexuelle Rechte" für 10
Warum progressive
ist.
Wenn man den Feind nicht ernst nimmt, kann dieser noch leichter siegen.
Papst lädt führende Gegner der
katholischen Lehre zur Bischofsynode
ein
Die Liste der 279 an der im Oktober
stattfindenden Bischofsynode zur
"Familie" teilnehmenden Bischöfe,
Prälaten und Priester wurde
"Katholiken" sehr
interessante L
Amerikanischer „LGBT
Katholiken“-Verband outet
sic
Kardinal Kaspers Skandal-
Interview über afrikanisc
Es gibt leider viele Konservative, die immer noch meinen, die Progressiven würden
in einer Generation aussterben, nicht wissend, dass sich letztere jede Menge
Nachwuchs herangezogen haben. Außerdem ist heute ohnehin fast jeder Katholik
ein Progressiver, wenn auch meist ohne es selbst zu merken.
"Nur auf einen ist hinter den
hohen Mauern für Fra
Wie viele Flüchtlinge
werden 2016 kommen?
Vor zwei Tagen
berichteten viele
internationale Medien
darüber, dass die Vereinten Nationen
Prognosen bezüglich der
Flüchtlingszahlen in 20
Und was sollte man von den Progressiven niemals lernen?
Papst Franziskus klassifiziert
erneut die eifrigen
Der "Kardinal-Burke-Effekt"
oder: "Breaking News"
Twittern mit Kardinal Napier
über die Punkte 50 bi
Sie lügen und zwar wie gedruckt, zwar nicht, wenn sie ihre Generalstabsmäßig
geplante Attacke gegen die katholische Kirche beschreiben, aber wenn sie sich
darüber auslassen, was angeblich "katholisch" ist. Und sie lassen sich reichlich über
ihr Neues Evangelium aus.
Ersatz-Migration: UN
erwägen bis bis zu 3
Millionen Immigranten
JÄHRLICH für
Deutschland
Quelle Wieso kommen auf einmal
800.000 "Flüchtlinge" nach Deutschland
und weshalb deutet der Innenminister an,
das könne
Dank Kardinal Kaspers
Aussagen über Afrikaner
denk
Das ist oft ein solch unglaublicher Agitprop, dass selbst die Autoren der
schrecklichen Agitpropbücher gegen die katholische Kirche, die in der DDR
"Ist nichts heilig?" Papst
Franziskus vermietet Si
erschienen sind, noch etwas hätten lernen können.
Kardinal Burke: "In dieser Zeit
zu leben verursach
Wieder errichteter jüdischer "Hoher Rat"
will Papst Franziskus verurteilen
Papst Franziskus widerspricht nie, wenn
ihm Talmud-jüdisches Gedankengut
präsentiert wird , hat gerne auch mal die
jüdische Menora beim Ess
Der heil. Augustinus und der
heil. Petrus Canisius
Was gibt es zu lachen?
„Richtungsweisende
Veränderung in Rom“,
twittert g
Jüdischer Hoher Rat
gegen Papst Franziskus -
Update
Am 9. September hat sich
der (noch) inoffizielle
Hohe Rat auf dem Berg Zion getroffen,
um die Anklage gegen Papst Franziskus
in absentia z
Das falsche Christentum
Gott sei Dank, Kardinal Burke
hat sich ermannt! Mi
Daher kann es sehr gefährlich sein, bei den Progressiven zu lesen, denn wer nicht
ganz genau die katholische Lehre und die katholische Morallehre kennt, kann bei
ihnen sehr leicht infiziert werden, denn sie kennen sich sehr gut mit Psychologie
und auch mit Masseneinflussungstechniken wirklich sehr gut aus, ganz wie ihre
mächtigen Freunde bei den UN. (Papst Franziskus z. B. hat als junger Mann u. a.
auch Psychologie studiert laut Biographie, man kann etliche davon bei
Google-books durchforsten.)
Daher ist das meiste, was sie sagen und schreiben mit allen Wassern der
Werbepsychologie gewaschen.
Blogger der Weltkirche über
die Synode
HL. MESSEN IN DER FORMA
EXTRAORDINARIA DES
RÖMISCHEN RITUS
Vorsitzender der polnischen
Bischofskonferenz find
Spätestens übermorgen gibt es einen Post über induktiv versus deduktiv, ein schon
seit Jahrzehnten angewendetes Zaubermittel zur Glaubenszerstörung, besonders in
Lateinamerika, auch bekannt als "sehen, urteilen, handeln", das jetzt auch erstmals
Synodenzwischenbericht aus

Der Katholik und die Welt: Warum progressive "Katholiken

http://derkatholikunddiewelt.blogspot.de/2014/10/warum-p

dem Vatikan redet himme

auch auf einer Synode angewandt wurde und offensichtlich zum neuen innerkirchlichen Standard werden soll. Das
auch auf einer Synode angewandt wurde und offensichtlich zum neuen
innerkirchlichen Standard werden soll.
Das kann man auch alles bei den immer gut informierten Progressiven lesen,
sowohl auf Englisch als auch auf Deutsch.
Eingestellt von Martina Katholik um 13:53
+4
Auf Google empfehlen
Labels: Befreiungstheologie, Kirchenfeinde, Kirchenkrise, LGTB, Neues Evangelium, Papst Franziskus,
Scannone SJ, Sprachcode der Progressiven, UN, UNESCO
Karte der Meßorte in D-A-CH-B-NL

Karte der Meßorte in D-A-CH-B-NL

Die Gestaltung einer "Neuen Kirche" durch Bischöfe

Menora auf dem Esstisch des Papstes- Welche Religi

„Christliche“ LGBT-Gruppen sind zufrieden mit der

Kardinal Burke reagiert öffentlich auf "umstritten

 

LABELS

Beraterpaare auf Synode dürfen ungestraft katholis

"Team Bergoglio" (3)

Kategorisierung von Sündern nein, Beschimpfung von

"Ökumene" (4)

 

. Migration (6)

Zum ersten Ebolafall in Europa

Neuerer Post

Startseite

Älterer Post

Ablass (4)

Ehepaar fordert auf Bischofssynode: Pfarreien soll

 

Abtreibung (7)

Abtötung (3)

Was bedeuten die Formulierungen des Papstes zur Sy

Adam und Eva (2)

Advent (9)

Agenda 21 (6)

Highlights der Papstpredigt zur Synodeneröffnung

Agitprop (2)

Allerheiligste Dreifaltigkeit (3)

Moslemmission: warum nimmt sich Papst Franziskus k

Allerheiligstes Altarssakrament (5)

Kardinal Kasper weiß, dass „wiederverheiratete Ges

 

Allerseligste Jungfrau Maria (32)

Alte Messe (3)

Der “In actu”-Predigtstil

Altes Testament (1)

Das Schweigen der Priester zu den Vorgängen im Vat

 

Andacht (1)

Anglikaner (3)

September (16)

Anti-Terror-Gesetze (3)

August (12)

Antichrist (7)

Juli (24)

 

Antisemitismus (1)

 

Juni (21)

 

Apostel (6)

Apostolat (2)

Mai (19)

Arabischer Frühling (1)

April (8)

Armut (2)

März (11)

Atheismus (5)

2013 (500)

Auferstehung (2)

2012 (158)

Aufopferung (1)

Barmherzigkeit Gottes (3)

DAS RÖMISCHE

Befreiungstheologie (15)

MARTYROLOGIUM

Begierlichkeit (1)

  Beharrlichkeit (1)
 

Beharrlichkeit (1)

Beichte (7)

Bekehrung (3)

Beliebte Posts (4)

Bergpredigt (7)

 

Bevölkerungsreduzierung (1)

EMPFEHLENSWERTE BÜCHER (ANKLICKEN)

 

Bibel (1)

Biblische Geschichte (2)

Bischofssynode (22)

Bischofssynode (22)

Bischöfe (10)

Blasphemien (1)

Buße (6)

CELAM (2)

Christenverfolgung (2)

Christi Himmelfahrt (1)

Christkönig (2)

Christliche Kindererziehung (4)

 

Wie beichte ich richtig?

Christliche Vollkommenheit (33)

deduktiv (6)

  Deutsche Bischofskonferenz (3)
 

Deutsche Bischofskonferenz (3)

Dogmatismus (3)

Dogmen (12)

Dritter jüdischer Tempel (5)

Drittes Geschlecht (6)

Ehe (13)

Eheannullierung (4)

Ehebruch (14)

Eine-Welt-Religion (9)

Einheit der Christen (1)

 

Die Heilige Schrift mit lehramtlichen Erklärungen

 

Einsiedler (3)

Engel (1)

 

Entchristlichung (3)

Enzykliken (5)

Erbsünde (9)

Erdcharta (2)

Der Katholik und die Welt: Warum progressive "Katholiken

http://derkatholikunddiewelt.blogspot.de/2014/10/warum-p

Erklärung des Evangelium (1) Erlösungsgnade (2) Ewigkeit (7) Falsche Propheten (1) Familie (4) Familiensynode (6)
Erklärung des Evangelium (1)
Erlösungsgnade (2)
Ewigkeit (7)
Falsche Propheten (1)
Familie (4)
Familiensynode (6)
Fasten (1)
Fastengebot (1)
Fatima (9)
FBO (3)
Fegfeuer (2)
Feminismus (2)
Fernsehen (1)
Franziskus von Assisi (1)
Frauenbild (1)
Frauenpriestertum (1)
Freimaurer (11)
Fremde Sünden (5)
Friede auf Erden (1)
Fronleichnam (2)
Fünfte Kolonne (2)
Gebete (36)
Geduld (2)
Gender-Programme (1)
Gerechtigkeit Gottes (2)
Gericht (4)
Gewissen (1)
Glaube (3)
Glaubensabfall (2)
Gnade (12)
Goffine (2)
Google (1)
Gottes Eigenschaften (2)
Gottes Gebote (3)
Gottes Güte (1)
Gottes Tiergarten (3)
Gottesliebe (2)
Gottesmutter (1)
gute Bücher (5)
Gute Werke (3)
guter Wille (1)
Hans Küng (6)
Hegelsche Dialektik (2)
Heiland (2)
Heilige (72)
heilige drei Könige (2)
heilige Familie (2)
Heiligenverehrung (6)
heiligmachende Gnade (5)
Heilsplan Gottes (1)
Hermeneutik (1)
Herz Mariä (1)
Himmel (7)
Hitler (1)
Hl. Alphons v. Liguori (14)
Hl. Herz Jesu (8)
Hl. Joseph (6)
Hl. Kommunion (2)
hl. Mutter Kirche (1)
Hl. Petrus (1)
Hl. Wandlung (1)
Homo-Indoktrinierung (12)
Hymnus (1)
Häresie (3)
Hölle (8)
Hünermann P. (2)
induktiv (6)
Internationales Recht (1)
interreligiöser Dialog (1)
Interreligiöses Netzwerk (2)
Irrlehren (4)
Islam (8)
Islamisierung (4)
Jesuiten (2)

Der Katholik und die Welt: Warum progressive "Katholiken

http://derkatholikunddiewelt.blogspot.de/2014/10/warum-p

Jesus Christus (51) Joan Veon (8) Juden (16) Kardinal Burke (8) Kardinal Kasper (7) Kardinal
Jesus Christus (51)
Joan Veon (8)
Juden (16)
Kardinal Burke (8)
Kardinal Kasper (7)
Kardinal Marx (1)
Kardinaltugenden (2)
Kardinäle (9)
Karwoche (1)
Katechismus (3)
Katholikenverfolgung (1)
katholische Kirche (6)
Katholische Soziallehre (5)
Keuschheit (1)
Kinder (5)
Kirchen"tanz" (4)
Kirchenaustritt (3)
Kirchenfeinde (14)
Kirchenkrise (105)
Kirchenlehrer (4)
Kirchenlieder (1)
Kirchenverfolgung (9)
Kirchenväter (4)
Kirchenzerstörung (3)
Klugheit (4)
Kommunismus (18)
Konklave (10)
Konkubinat (1)
Konvertiten (3)
Konzil (4)
Koran (1)
kostbares Blut Christi (1)
Kreuz (4)
Kreuznachfolge (4)
Kreuzweg (1)
Kreuzzeichen (2)
Königin von England (1)
Lateinamerika (1)
Lehramt (2)
Leiden (13)
Leiden Christi (19)
Letzte Dinge (4)
Letzte Ölung (2)
LGBT (21)
LGTB (15)
Litaneien (1)
Liturgiereform (2)
Lucis Trust (4)
Maimonat (3)
Marienfeste (10)
Martyrium (1)
Massenbeeinflussung (5)
Materialismus (1)
Menschenrechte (9)
Menschwerdung Gottes (1)
Messias (3)
Mission (7)
Mittelalter (2)
Modernismus (7)
Moraltheologie (5)
Märtyrer (8)
Nachhaltigkeit (7)
Name Jesus (2)
Natur (1)
Neues Evangelium (1)
Neuheidentum (3)
Noahidismus (1)
Nächste Gelegenheit (2)
Nächstenliebe (2)
O-Antiphonen (3)
Orden (6)
Organspende (1)
Orthodoxe (2)
Ostern (1)

Der Katholik und die Welt: Warum progressive "Katholiken

http://derkatholikunddiewelt.blogspot.de/2014/10/warum-p

Papst Benedikt XVI. (17) Papst Franziskus (99) Papst Leo XIII. (1) Papst Pius X. (4)
Papst Benedikt XVI. (17)
Papst Franziskus (99)
Papst Leo XIII. (1)
Papst Pius X. (4)
Papstamt (1)
Pfingsten (2)
Post-2015 Agenda (3)
Predigten (18)
Pressefreiheit (1)
Priester (17)
Priestertum (8)
Prince Charles (8)
Protestantismus (4)
Prüfung (1)
Pädophilie (2)
Päpste (31)
Radio Vatikan (2)
Rechtfertigung (1)
Reformator (1)
Restaurationisten (2)
Reue (2)
Roboter (1)
Rorate-Messen (1)
Rotary (1)
Russland (2)
Sakramente (1)
Scannone (1)
Scannone SJ (9)
Scharia (1)
Schlechter Umgang (3)
Schmerzen Mariens (1)
Schule (1)
Schutzengel (1)
Schöpfung (3)
Sedisvakanz (2)
Seelenrettung (1)
Sehen-Urteilen-Handeln-Dreischritt (5)
Sexualerziehung (2)
Sinn des Lebens (1)
sittsame Kleidung (5)
Sodomie (1)
Sprachcode der Progressiven (6)
Sterbehilfe (1)
Stiftung Weltethos (2)
Subversion (1)
Symbolismus (3)
Sühne (1)
Sünde (10)
Sünden (19)
Talkshows (1)
Taufe (3)
Teufel (4)
Tod (8)
Todsünde (9)
Transgender (7)
Tugenden (3)
UN (82)
UN-Kinderrechtskonvention (2)
Unbefleckte Empfängnis (2)
UNCHR (1)
UNESCO (32)
Unfehlbarkeit (4)
Unkeuschheit (15)
URI (4)
USA (1)
Vatikanum II (7)
Verherrlichung Gottes (1)
Versuchung (3)
Verzweiflung (1)
Weihnachten (8)
Weihnachtskrippe (3)
Weltgericht (1)
Weltkirche (1)
Weltkirchenrat (2)

Der Katholik und die Welt: Warum progressive "Katholiken

http://derkatholikunddiewelt.blogspot.de/2014/10/warum-p

   

Weltliebe (1)

 

Weltregierung (13)

Werke der Barmherzigkeit (2)

Wiederkunft Christi (2)

Worte von Heiligen (4)

Wunder (2)

WWF (1)

Zölibat (3)

Ärgernis (5)

Ölbergandacht (4)

DIESES BLOG IST UNSERER LIEBEN FRAU VON FATIMA GEWIDMET  

DIESES BLOG IST UNSERER LIEBEN FRAU VON FATIMA GEWIDMET

 
DIESES BLOG IST UNSERER LIEBEN FRAU VON FATIMA GEWIDMET  
 
     
   

Prälat Holböck über die Mahnungen Mariens in Fatima (Click auf das Bild)

 

Picture Window-Vorlage. Vorlagenbilder von Nikada. Powered by Blogger.