You are on page 1of 3

Gleitschirmfliegen

Flug-Lizenz
Infos Tipps Antworten

„Loslaufen und spüren, dass die Luft trägt!“

Schulungstermine und Dauer der Ausbildung Die Flug-Lizenz beinhaltet die
komplette Ausbildung vom Fußgänger bis zum Gleitschirmpiloten. Zu dieser
Schulung kannst du kommen, wenn im Terminplaner „Flug-Lizenz“ ausgeschrieben
ist. Es ist jedoch unrealistisch, dass du in 2 Wochen das Gleitschirmfliegen erlernst.
Solltest du die Lehrinhalte im Rahmen eines Kurses nicht erreichen, so kannst du
diese an einem anderen Flug-Lizenz-Termin innerhalb von 15 Monaten kostenfrei
nachholen. Auch kannst du nach Absprache mit uns während aller Sicherheitstrainingstermine am Achensee Höhenflüge sammeln.

Grundkurs plus Höhenflüge plus Sicherheitstraining Intensiver und effizienter
kann deine Ausbildung zum Gleitschirmpiloten nicht sein. Als erste Gleitschirmschule weltweit, haben wir in deine Schulung ein Sicherheitstraining am Achensee
integriert. Du übst also nicht nur die gewöhnlichen Lehrinhalte einer herkömmlichen Gleitschirmschulung (Starten, Kurvenflug, Landung), sondern lernst auch
wichtige Flugmanöver wie Abstiegshilfen, Deformationen etc. kennen. Dieser
Termin ist für dich in deiner Ausbildungszeit frei wählbar.

„Die Sache mit der Zeit“ - bitte bedenke: Fliegen erfordert gewisse Fähigkeiten und Wissen. Damit diese Fertigkeiten wachsen können brauchst du genügend
Zeit. Am Ende deiner Ausbildung wirst du alles gelernt haben um deinen
Entscheidungen bezüglich des Fliegens voll vertrauen zu können.
Für dieses Wachsen brauchst du Zeit. Sei es dir wert und gönne dir die dazu
erforderlichen Tage und Wochen.

wenn du bei uns deine eigene Ausrüstung kaufst.hubertus-achensee. www. Rettungssystem 10.com/dekassian. Ganz besonders gut und familiär aufgehoben bist du bei „Traudl“ im Haus Dekassian in Maurach. Solltest du deine ersten Höhenflüge mit unserer versicherten Ausrüstung machen wollen.at. 10 Gehminuten von der Flugschule entfernt findest du den Hubertushof. Die Höhenflugschulung wird idealerweise mit der eigenen Ausrüstung gemacht. Dadurch lernst du dein Material am Besten kennen.bergland-pertisau. erfährst du auf unserer Internetseite. 0043 5243 5141.. 0043 5243 5308.achensee. .. Die Leihgebühr von maximal 5 Flügen wird verrechnet. Tel.at.Euro. Leihausrüstung Für die Flüge am Übungshang (etwa 5 Tage) wird die Ausrüstung kostenfrei zur Verfügung gestellt. Unterkunft Wenn du direkt am Fuße unseres Übungshang in Pertisau wohnen möchtest. Direkt am See. berechnen wir pro Flug für das Gurtzeug inkl. Tel. empfehlen wir dir das Haus Bergland.„Die Flugschule Achensee passt gut auf dich auf!“ Gretchenfrage Ob die Schulung statt findet oder wetterbedingt abgesagt werden muss. Familie Niederrist. www. www.Euro und für den Gleitschirm 10.

Turnschuhe oder leichte Schuhe für unseren Schulungsraum. T-Shirts zum Wechseln. Spezielle Angebote für Flugschüler Für unsere Schüler haben wir jederzeit interessante Sonderangebote. Lust und Laune. ein paar Schäfchenwolken. einen blauen Himmel. Schreibzeug.„Zu Füßen von Cordula liegt unser Übungshang und ihr Landeplatz“ Kauf der eigenen Ausrüstung Erfahrungsgemäß raten wir dir von einem Ausrüstungskauf vor Ausbildungsbeginn ab. dünne Handschuhe... Sonnenbrille. strapazierfähige Sportbekleidung. sonnige Gesichter und Gemüter.Euro.450. einen braven Wind und jede Menge Humor.950. Erst nach den ersten Übungshangerfahrungen kann dir dein Lehrer. . Neuausrüstungen ab 2. Bitte mitbringen Knöchelhohe Trekking. Wir beraten dich beim Kauf deiner Ausrüstung ganz individuell entsprechend deinen Fähigkeiten und den Anforderungen die du an deine Gleitschirmausrüstung stellst. Außerdem nicht vergessen Viele Fragen.Euro. Trinkflasche. Gebrauchtausrüstungen ab 1. Brotzeit.oder Bergschuhe.. den für dich passenden Schirm und das richtige Gurtzeug empfehlen. Sonnenschutz.. Wetterschutzbekleidung.