Sie sind auf Seite 1von 2

Volkswagen Original Kühlmittelzusatz G13 – Ihre Pluspunkte

Frostschutz bis -40°COriginal Kühlmittelzusatz G13 – Ihre Pluspunkte Optimales Verhalten bei extremen Temperaturen Die

Optimales Verhalten bei extremen TemperaturenG13 – Ihre Pluspunkte Frostschutz bis -40°C Die Glückszahl für Ihren Motor Schützt den Motor vor

Die Glückszahl

für Ihren Motor

Schützt den Motor vor innerer Korrosion und Verkalkung Hergestellt u.a. aus nachwachsenden Rohstoffen Freigegeben
Schützt den Motor vor innerer Korrosion und Verkalkung
Hergestellt u.a. aus nachwachsenden Rohstoffen
Freigegeben nach VW TL 774 J
Darum sollten Sie auf das Original bestehen
Volkswagen Original Teile ®
− stimmen in der Qualität mit den in der Fahrzeugherstellung
verwendeten Teilen überein,
− sorgen dafür, dass alle Fahrzeugteile weiterhin perfekt zusam-
menspielen und
− bieten Ihnen deshalb die bestmögliche Sicherheit, Zuverlässig-
keit und Leistung.
Damit Ihr Volkswagen ein Volkswagen bleibt.
Weitere Infos unter www.volkswagen-original-teile.de
Diese Kaufsicherheit bietet Ihnen
Ihr Volkswagen Partner
Volkswagen Original Teile ®

© Volkswagen AG | Vertrieb After Sales | Stand: 05/2013

www.volkswagen-original-teile.de

Wussten Sie schon? Volkswagen Original Kühlmittelzusatz G13 …
Wussten Sie schon?
Volkswagen Original Kühlmittelzusatz G13 …

Viele denken, dass das Kühlmittel ein reines Frostschutzmittel ist. Dabei soll es den Motor auch vor Überhitzung und innerer Kor- rosion schützen.

Die im Motor erzeugten Temperaturen von über 2.000 °C könnten diesen bis zur Zerstörung überhitzen. Die überschüssige Wärme muss daher schnell und zuverlässig abgeleitet werden.

Der Kühlkreislauf ist ein geschlossenes System, das unter Druck (bis zu 1,5 bar) steht. Der Ausgleichsbehälter dient daher nicht nur zur Nachfüllung des Kühlmittels, sondern auch als Ausdehnungs- gefäß. Der Füllstand darf deshalb genauso wenig über der „max“- wie unter der „min“-Markierung liegen.

Bei Volllast werden pro Minute bis zu 100 Liter Kühlmittel durch den Kühlkreislauf eines 2-Liter-4-Zylinder-Motors gepumpt.

Bei mangelndem Frostschutz kann das Kühlmittel einfrieren und sich ausdehnen. Die Folge könnten Risse im Zylinderblock oder -kopf bzw. im Kühlsystem sein.

Das Kühlsystem sollte regelmäßig auf Füllstand, Dichtigkeit und Frostschutz kontrolliert werden. Um Schäden hieran und am Mo- tor zu verhindern, sollte man nur von Volkswagen freigegebene Kühlmittelzusätze im richtigen Mischungsverhältnis nachfüllen.

ist für die Volkswagen Motoren entwickelt worden und uneinge- schränkt materialverträglich mit allen im Kühlkreislauf vorkom- menden Metallen sowie Gummi- und Kunststoffmischungen.

bietet im richtigen Mischungsverhältnis Frostschutz bis - 40 °C.

erhöht den Siedepunkt im Kühlsystem auf bis zu 135 °C und ver- hindert so ein Verdampfen des Kühlmittels bei starker Hitze.

enthält spezielle Substanzen, die auf den Metalloberflächen im System einen Schutzfilm bilden, um sie vor Korrosion zu schützen.

verhindert Kalkablagerungen und Übersäuerung wirkungsvoll.

wird anders als konventionelle Zusätze zum Teil aus nachwach- senden Rohstoffen gewonnen. Dadurch wird bei der Herstellung die Emission des Treibhausgases CO 2 um über 10 % reduziert.

wird, wenn es nötig ist, bei der Inspektion Ihres Volkswagen im richtigen Mischungsverhältnis nachgefüllt.

ist mischbar mit G11, G12, G12 plus und G12 plus plus.

gibt es auch als gebrauchsfertige Mischung, die von Ihnen im Bedarfsfall, z. B. nach einem Marderbiss, sofort zum Nachfüllen verwendet werden kann.