Sie sind auf Seite 1von 3

)) Textkompetenz im Internet

Kommunizieren mit E-Mails, Foren und dem Web 2.0

5. – 6. Juni 2008

Vom richtigen Betreff einer E-Mail bis zur heftigen Diskussion im Online-Forum. Kommunikation
findet immer mehr im Internet und mithilfe der Neuen Medien statt.

Dieser Workshop bietet Ihnen praxisnahes Training für Ihre professionelle Kommunikation in
den Weiten der virtuellen Welt.

In einem zweitägigen Workshop und einer betreuten Online-Phase über die Lernplattform
Moodle trainieren Sie Ihre Textkompetenz für eine effektive und gelungene
Online-Kommunikation. Sie lernen das Verfassen medien- und zielgruppengerechter Texte und
können Ihren Schreibstil verschiedenen Situationen anpassen. Sie erfahren, wie Sie konstruktiv
mit Online-Konflikten umgehen können.

Zielgruppe
ErwachsenenbildnerInnen, SupervisorInnen, MediatorInnen, BeraterInnen

Trainer
Stefan Kühne, Dipl.-Erwachsenenbildner, Mitherausgeber e-beratungsjournal.net
Ziele

• Sie kennen die Grundlagen der Online-Kommunikation (Theorien, Begriffe,


Anwendungen)
• Sie können Online-Kommunikation professionell einsetzen (E-Mail, Foren, Chat)
• Sie verstehen virtuelle Gruppendynamiken und können konstruktiv in Online-Konflikten
agieren
• Sie können kommunikative Prozesse im Internet gestalten

Inhalte

Grundlagen der Online-Kommunikation

• E-Mail, Foren, Chat – Anwendung, Einsatz und Gestaltung


• Netiquette und Chatiquette – der gute Ton in den Neuen Medien
• Theorien der computervermittelten Kommunikation

Konfliktmanagement online

• Beschwerde E-Mails – Online-Konflikte konstruktiv lösen


• Foren-Moderation und Strategien zur Deeskalation

Kommunikation 2.0

• Profile im Internet und was die/der TrainerIn schon vor dem Kurs von Ihnen wusste
• Strategien zum persönlichen Umgang mit einer weltweiten Öffentlichkeit

Methode(n)

Input, Kleingruppenarbeit, Feedback und Erfahrungsaustausch

Praxisbezogene Übungen aus den Bereichen E-Mail, Forum und Chat

Mischung aus Präsenztraining und E-Learning (blended-learning)


ORGANISATORISCHE HINWEISE:

Ort:
Volkshochschule Floridsdorf, Angererstraße 14, 1210 Wien
Tel.:01 272 43 53-15 / Fax: 01 272 43 53-10 / www.vhs21.ac.at/2.bw / www.elsd.at

Beginn:
Donnerstag, 5. Juni 2008 um 9:00 Uhr

Ende:
Freitag, 6. Juni 2008 um 17:00 Uhr
Online-Phase zwischen 7. Juni und 6. Juli 2008 (ca. 20 UE)

Seminarbeitrag:
€ 200,00

Storno:
Jede Anmeldung kann innerhalb der Anmeldefrist (22. Mai 2008) kostenlos storniert werden. Bei
einem späteren Rücktritt bis zum Seminarbeginn werden 50% berechnet, nach Beginn bzw. bei
Nichtabmeldung der volle Seminarbeitrag.

Anmeldeschluss:
22. Mai 2008

Anmeldung:
Volkshochschule Floridsdorf, Pitkagasse 3, 1210 Wien
Tel.:01 272 43 53-15 / Fax: 01 272 43 53-10
Mag. Barbara Oberwasserlechner, oberwasserlechner@vhs21.ac.at

Leitung:
Mag. Barbara Oberwasserlechner, VHS Floridsdorf
Kooperationsveranstaltung des Bundesinstituts für Erwachsenenbildung bifeb) mit der
VHS Floridsdorf 2. Bildungsweg, Dr. Christian Kloyber

Inhaltliche Konzeption:
Mag. Barbara Oberwasserlechner, VHS Floridsdorf 2. Bildungsweg

Akkreditiert durch die Weiterbildungsakademie Österreich


http://www.wba.or.at www.wba.or.at