Sie sind auf Seite 1von 1
Neue Perspektive. Ve rantwortung und Fl exibilit ä t. Die Bundesagentur für Arbeit, ku rz

Neue Perspektive. Ve rantwortung und Fl exibilit ä t.

Die Bundesagentur für Arbeit, ku rz „BA“, ist ein moder ner und mit bundesweit ru nd 10 0.000 Mit arbeiter innen und Mit arbeiter n außer dem der gr ößte Dienstleis ter am deutschen Arbeitsmar kt. Wi r erbr ingen kompete nt und ku ndenor ientier t für alle Bür ge ri nnen und Bürger ein vielf ältiges Diens tleistungsangebot. Dafür benötigen wir motivier te und engagier te Mitarbeiter innen und Mit arbeiter, die sich dur ch Komp etenz und Ku ndenor ientier ung auszeichnen.

Für vielseitige arbeits- und sozialmedizinische Tätigkeiten im Är ztlichen Dienst (ÄD) der Agen tu ren für Arbeit suchen wir ab sofor t bzw. demnächst

Ä rztinnen und Ä rzte bundesweit an fo lgenden St andor te n:

Vo llzeit : Vollzeit oder Te ilzeit : Vollzeit : Te ilzeit : Vo llzeit
Vo llzeit :
Vollzeit oder Te ilzeit :
Vollzeit :
Te ilzeit :
Vo llzeit :
Vo llzeit :
Kiel (Dienstor t Heide)
Bielefeld (Dienstor t
Pa derbor n)
Köln (Dienstor t Bonn)
Dor tmund (Diens tort
Siegen)
Essen (Ober hausen)
Frankfur t/M.
Kassel (befr istet bis
31.12.2016
)
Au gsburg (Dienstor t
Ke mpten)
Re ge nsburg
Würzburg (Dienstor t
Aschaf fenbur g)
Chemnitz (Diens tort
Hainichen)
Berlin Mitte
Potsdam (Dienstor t
Fr ankfur t/O.)
Halle (Dienstor t
Sanger hausen)
Er fur t (Dienstor t Jena)
Te ilzeit :
Te
ilzeit :
Bielefeld (Dienstor t
Detmold)
Essen (Dienstort
Duisburg)
Gießen (Dienstor t
Wiesbaden)
Frankfur t/M. 2 Stellen
Mainz (Dienstor t
Lu dwigshafen)
Mainz
Saarland (Dienstor t
Saarbrücken)
Saarland (Dienstor t
Ka iser slauter n)
Mainz (Dienstor t Landau)
Saarland (Diens tort
Saarbrücke n)
Stuttgar t
Freiburg (Dienstor t
Of fenbur g)
Ulm (Dienstor t Konstanz)
Vo llzeit oder Te ilzeit :
Potsdam
(Dienstor t Cottbus)
Freiburg (Dienstort Rottweil) Mannheim (Dienstor t
Karl sruhe-Rastatt
3 Stel len (Di ens to rt
Schwäbisch Hall)
Ka rl sr
uhe)
Chemnitz (Diens tort
Zwicka u)
Dresden (Dienstort Riesa)
Dresden (Dienstort Pirna,
befr ist et bis 31.07. 2017 )
Fachliche Au skünf te er halten
Sie von den zust ändigen Anspr echpar tner n des jeweiligen ÄD-Regional verbundes (ÄD-RV):
ÄD-RV No rd
Her r Dr. Bebensee
Te l.: 0511 9885 2914
ÄD-RV West
Fr au Dr. Hauchler-Dill
Te l.: 0211 4306 484
ÄD-RV Südwest
Fr au Dr. Lotz-Metz
Te l.: 069 6670 207
ÄD-RV Südost
Her r Dr. Ohneber g
Te l.: 0911 17 9 4113
ÄD-RV Ost
Her r Dr. Tr auth
Te l.: 030 5555 99 5291
Wi r biete n Ihnen:
Wi r er warten von Ihnen:
• Flexible Arbeitszeiten bei einer wöchentlichen Regelarbeitszeit von Vollzeit
39 Stunden/Teilzeit 19,5 Stunden, ohne Schicht-, Nacht- und Wochenend-
dienste oder Dienstbereitschaf t
• Medizinstudium sowie Approbation als Är ztin/Arzt
• Promotion er wünscht
• Grundsätzlich unbefristete Beschäf tigung
• Zusatzbezeichnung „Sozial- bzw. Betriebsmedizin“ (soweit kein Fachar zt für
Arbeitsmedizin) er wünscht
• Auf Chancengleichheit ausgerichtete Personalpolitik, insbesondere Verein-
barkeit von Beruf und Familie/Privatleben (z. B. Möglichkeit der Teilzeit-
beschäf tigung, mobiles Arbeiten, Organisationsser vice für Kinder und Pflege,
Kinderbetreuung – je nach regionalen Gegebenheiten)
• Vier Jahre är ztliche Tätigkeit oder Fachar ztanerkennung, insbesondere für
Arbeitsmedizin, Allgemeinmedizin, Innere Medizin, Or thopädie, Chirurgie,
Neurologie, Psychiatrie und Psychotherapie, physikalische/rehabilitative
Medizin oder öf fentliches Gesundheitswesen
• Die Möglichkeit der Nebentätigkeit
• Eigenverantwor tliches Arbeiten mit fachlicher Freiheit an einem moder nen
Arbeitsplatz bei einem bundesweit agierenden Arbeitgeber des öf fentlichen
Dienstes mit einem großen ärztlichen Fachdienst
Ihre Aufgaben:
• Sozialmedizinische Begutachtungs- und Beratungstätigkeit sowie sozial-
medizinische Systemberatung in der Agentur für Arbeit
• Förderung arbeits- und sozialmedizinischer Qualifizierung und Weiterbildung
• Durchführung der är ztlichen Aufgaben im Gesundheitsmanagement
• Ein attraktives und leistungsorientier tes Bezahlungssystem nach dem
Tarifver trag für die Arbeitnehmerinnen u. Arbeitnehmer der Bundesagentur
für Arbeit (T V BA) durch leistungsorientierte Bezahlungsbestandteile
(z. B. aufgaben- bzw. qualifikationsbezogene Funktionsstufen, individuelle
är ztliche Spezialisten- bzw. Führungs- und Verantwortungskomponente)
• Organisation des är ztlichen Dienstes der Agentur mit Vertragsar ztmanagement
• Ggf. Fachaufsicht über das nichtärztliche Personal des är ztlichen Dienstes im
übertragenen Rahmen
• Ggf. Referententätigkeit in der internen und externen Weiterbildung
• Schwer punktaufgabe gem. individueller Über tragung: regelmäßige Über nahme
von Begutachtungen mit besonders komplexen sozialmedizinischen Fragestellungen
(sofer n entsprechende Schwer punktaufgaben wahrgenommen werden).
Wi r we isen darauf hin:
Die Bundesagentur für Arbeit ist ein Arbeitgeber, der Chancengleichheit und Vi elf alt seiner Mitarbeiter innen und Mit arbeiter förder t. Hierbei unter stützen wir auch die
Beschäf tigung von Menschen mit Behinder ung. Für diese vorbildliche Pe rs onalpolitik sind wir zum wieder holten Male ausgezeichnet wo rden (www.total-e-quality.de).
Haben Sie Interesse? Infor mationen über die Bundesagentur für Arbeit sowie aktuelle Stellenausschr eibungen finden Sie unter : www.arbeitsagentur.de/kar ri er e
Ihr e Bewerbung senden Sie bitte inner halb von dr ei Woch en nach Er scheinen dieser Anzeige unter Angabe der Ke nnzif fer BA -01/2016 sowie dem gew ünschten
St andor t an: Bundesagentur für Arbeit, IS Köln – St andor t Bonn (ZAV), Ber eich Pe rs onalr ekr utier ung, Vi llemombler St r. 76 , 53123 Bonn oder per E-Mail an:
Ko eln.AerzteRekrutierung@arbeitsagentur.de
Bundesagentur für Arbeit