Sie sind auf Seite 1von 2

…DER DU BIST IN DEN HIMMEL

Aos que não entendem alemão, uma pequena explicação:

- O texto abaixo se refere a uma análise pessoal do PAI NOSSO usando como base
meus conhecimentos e o livro de A.A.B: ILUSÃO, UM PROBLEMA MUNDIAL, o qual
escrevi em 2003, quando ainda morava na Suíça e que encontrei por acaso esses
dias, numa limpa que fiz em uma pasta virtual ainda da Suiça!

(Traduzi livremente o título do livro de AAB, não sei como foi de fato traduzido para
o português e neste momento não estou online para checar).

Helena Schaffner Kaiseraugst, Swiss, 8.6.2003

Was bedeutet für mich das VATER UNSER GEBET!

Anhand Kapitel 24 vom e-Buch


„VERBLENDUNG EIN WELTPROBLEM“
von Alice A. Bailey, ist es:

„einer Formel zur Zerstreuung der Illusion... [und] lässt sich wie folgt einteilen:

- als Anruf des Sonnenlogos


- Sieben Sätze mit Sieben Schlüsseln zur Zerstreuung von Verblendung
- Eine abschließende Bejahung der Göttlichkeit.“
-
Dazu habe ich meine eigene Version unter jeder der Sieben Sätze hinzugefügt.

Einheit
VATER UNSER DER DU BIST IN DEN HIMMEL

(ABSOLUTES GEISTIGES REICH = TAO)

...IN DEN WAHREN GÖTTLICHEN HIMMEL, NICHT IM HIMMEL DER


ASTRAL- ODER MENTALSPHÄRE

Dreieinheit
1. Geheiligt werde Dein Name (Schöpfer/Vater//Macht-Kraft)
...durch unseres geistiges Wesen in Wort, Tat, Gedanke und Gefühl

2. Dein Wille geschehe (Heiliger Geist/Mutter//Liebe-Weisheit)


...so dass wir nicht irreführen unter unseren kleinen persönlichen beschränkten
Wille

3. wie im Himmel so auf Erden (Sohn/Materie//Intelligenz-Aktivität)


...hier auf Erden, aber auch in allen geistige Sphären möge Dein (geistige) Wille in
uns und durch uns gelebt werden und nicht unsere egoistische, persönliche Wille

HELE NA S CHAFF NE R <<> > BY S CRIBD 05 .0 5.20 10 - PALOT INA - PR – BRAS IL << >> PG 1 - 2
…DER DU BIST IN DEN HIMMEL

Vierheit
4. Unser täglich Brot gibt uns heute (Liebe-Weishei-Kraft=Einsicht+
Macht)
...unseres tägliches geistiges Brot, so dass wir nicht falsches, menschliches Brot als
geistig halten, menschliche Gedanken und Glaubensrichtungen, sei es Eigene oder von
Dritten die nicht eine wahre geistige Entfaltung erreicht haben um deine Wahrheit, Ziel
und Plan richtig auszulegen wie Du es Dir gedacht hattest, erfüllt mit wahre freie geistige
Liebe, mit wahre geistige klare Wahrheit und mit wahre geistige unpersönliche Macht!

5. Vergib unsere Schuld als wir auch unsere Schuldner vergeben (Karma)
... wir können uns nicht vergeben, weder können wir abwarten bis alle unsere
Schuldner um Vergebung bitten, somit können wir nur die Gnade erhoffen, von Dir,
Heiliger Geist, frei gesprochen werden und dadurch, dass wir frei sind, als Befreite
unsere Schuldner „frei sprechen“ im geistigen Sinn

6. Lass uns nicht in Versuchung führen (Astral/niedriges Mental/Kausal)


...unseres kleines Ego, das Persönliche Ego als das Ziel des Menschenseins zu
betrachten und dabei stehen bleiben, und damit uns „zufrieden“ stellen oder Es als die
göttliche Seele sehen; unsere persönliche Wünsche wenn auch geistig gemeint, als geistig
zu betrachten, dasselbe mit unseren mentalen geistigen Vorhaben und Ideen

7. Befreie uns von dem Bösen


...in uns und außer uns! ...das Böse im Sinne von falsche Glaube, eine falsche oder
zu einseitige Auslegung Deiner geistigen Wahrheit, so dass sie eher die Seele tiefer
versklavt, weil es subtiler ist als sie Sie vom Kerker der Persönlichkeit und ihre
Maßstäben befreit!

Achtheit/Ewigkeit
Denn Deiner ist das Reich und die Kraft und die Herrlichkeit in aller
Ewigkeit.
...denn es gibt nur ein wahres geistiges Reich, eine wahre geistige Kraft und eine
wahre geistige Herrlichkeit in einer göttlichen Ewigkeit!

AMEN

HELE NA S CHAFF NE R <<> > BY S CRIBD 05 .0 5.20 10 - PALOT INA - PR – BRAS IL << >> PG 2 - 2