Sie sind auf Seite 1von 9

Caponata di melanzane su insalata

Zutaten / Ingredients
Melanzane/Auberginen/Eggplant
Salsa pomodoro/Tomatensauce/Tomato sauce
Mandorle/Mandeln/Almonds
Sultanina/Sultaninen/Sultanas
Aceto/Essig/Vinegar
Zucchero di canna/Rohzucker/Brown sugar
Info
Sizilianischer Auberginensalat. Ein süßsaures Gemüsegericht aus der
sizilianischen Küche. Die Zutaten und die Zubereitung der Caponata variieren je
nach Region. Hauptbestandteile sind Auberginen und Tomaten, meist auch
Paprikaschoten und Sellerie oder Fenchel. Das Gemüse wird in Würfel geschnitten,
gesalzen und zusammen mit Oliven, Zwiebeln, Knoblauch, Mandeln oder
Pinienkernen in Olivenöl angebraten. Anschließend wird in der Mitte der Pfanne
Zucker zum Schmelzen und Karamellisieren gebracht und das Ganze mit Essig
gelöscht, um den süßsauren Geschmack zu erzielen. Caponata wird kalt als Antipasto
serviert oder warm als Beilage zu Pasta und Fischgerichten.
Preis € 8,50

Carpaccio di fesa marinata con rucola e pecorino


Zutaten / Ingredients
Fesa marinata/Mar. Rinderoberschale/Marinated Topserloin slices
Pecorino giovane/Junger Schafskäse/Young sheeps milk cheese
Rucola/Rauke/Garden rocket
Olio di oliva/Olivenöl/Olive oil
Olive/Oliven/Olives
Limone/Zitrone/Lemon
Info
Carpaccio mit Rucola und Schafskäse.
Carpaccio ist eine Vorspeise der italienischen Küche aus rohem Rindfleisch.
Erfunden wurde es um 1950 in Harry's Bar in Venedig von deren Inhaber Giuseppe
Cipriani – der Legende nach für seine Stammkundin Contessa Amalia Nani
Mocenigo, der der Arzt den Verzehr gekochten Fleischs verboten hatte.
Preis € 9,00
Coda di rospo alla griglia con pomodorini e capperi
Zutaten / Ingredients
Coda di rospo/Seeteufel/Angler
Pomodorini/Kirschtomaten/Cherry tomatoes
Capperi/Kapern/Capers
Info
Seeteufel vom Grill mit Kirschtomaten-Kapernsauce. Der Seeteufel lebt im
nordöstlichen Atlantik von der Küste Marokkos bis nach Norwegen und der Südküste
Islands, aber auch bei den Azoren, im westlichen Mittelmeer, Adria, der nördlichen
Ägäis und im Schwarzen Meer. Er hält sich in Tiefen von 20 bis 1000 Metern auf.
Preis € 16,00

Curvette al pomodoro, bufala e basilico.


Zutaten / Ingredients
Curvette/Krumme Kurznudeln/Short pasta
Mozzarella di bufala/Büffelmozzarella/Buffalo mozzarella
Salsa pomodoro/Tomatensauce/Tomato sauce
Basilico/Basilikum/Bazil
Info
Pasta mit Büffelmozzarella Tomaten und Basilikum. Ursprünglich stammt
der Büffelmozzarella wohl aus Aversa, der ersten normannischen Grafschaft in
Italien. Das erste erhaltene Dokument, welches den Mozzarella aus Aversa erwähnt,
geht auf den Beginn des 15. Jahrhunderts zurück. Angeblich boten die Mönche der
Abtei „San Lorenzo ad Septinum“ an den Toren Aversas den Mitgliedern des
„Capitolo“ (Kapitels), welche alljährlich eine Prozession dorthin durchführten, eine
„Mozza“ (abgeschnittenes Stück) des Käses mit einem Stück Brot an.Einige
Vermutungen bezüglich der Entstehung des Mozzarella geben die Normannen als
dessen Erfinder an. Laut anderen Quellen waren es die Anjou.

Preis € 8,50
Filetto di vitello con carciofi freschi
Zutaten / Ingredients
Carne di vitello/Kalbsfleisch/Veal Meat
Carciofi/Artischocken/Artichoke
Info
Kalbsfilet mit frischen Artischocken.
Preis € 16,00

Insalata di pomodori con caprino e olio di oliva


Zutaten / Ingredients
Pomodori/Tomaten/Tomatoes
Caprino fresco/Ziegenfrischkäse/Fresh goat cheese
Olio di oliva/Olivenöl/Olive oil
Info
Tomatensalat mit Ziegenfrischkäse und Oliven Öl.
Preis € 8.00
Panna cotta fragole fresche
Zutaten / Ingredients
Panna/Sahne/cream
Fragole/Erdbeeren/Strawberries
Zucchero/Zucker/Sugar
Info
Panna cotta mit frische Erdbeeren. Zubereitung wird Sahne mit Zucker und
einer Vanillestange vorsichtig erhitzt und bis zu einer Viertelstunde leise gekocht.
Dieser Masse wird gerade soviel Gelatine untergerührt, dass die Creme nach dem
Erkalten ihre Form behält, aber nicht zu fest ist. Die Mischung wird in Förmchen
gegossen und nach dem Erstarren auf Dessertteller gestürzt.
Panna cotta wird meist mit Fruchtsaucen oder eingemachten Früchten serviert.
Preis € 4,50

Pappardelle con fettine di petto d’anitra e verdure


Zutaten / Ingredients
Tagliatelle/Bandnudeln/Tagliatelle
Petto d'anitra/Entenbrust/Duck breast
Verdure/Gemüse/Vegetables
Info
Pasta mit Entenbrustscheibchen und Gemüse. Der Ententanz oder
Vogerltanz ist ein Partytanz. Es war der Sommerhit des Jahres 1981 in West- und
Mitteleuropa. Der Tanz besteht darin, mit den Ellenbogen wie mit Flügeln zu
schlagen, mit zusammengedrückten Knien dem Twist ähnliche Kniebeugen zu
machen, um dann viermal in die Hände zu klatschen. Komponiert hat dieses Lied
1957 der Schweizer Werner Thomas, die erste Veröffentlichung auf Tonträger war
1973. Seitdem haben sich verschiedene Versionen des Ententanzes in 42 Ländern
mehr als 340 Millionen mal verkauft.
Preis € 9,00
Pecorino di Fossa con radicchio rosso stufato.
Zutaten / Ingredients
Pecorino stagionato/Reifer Schafskäse/Old sheeps milk cheese
Radicchio/Radicchiosalat/Radicchiosalad
Miele/Honig/Honey
Info
Geschmorter Radicchiosalat mit pecorino di Fossa.
Die "Fossa" ist ein in den Tuffstein gegrabenes, rundes, 3m tiefes Loch mit einem
Basisdurchmesser von ca. 2 m. Ursprungsregion sind die Gemeinden Sogliano al
Rubicone und Talamello. Bei der Produktion von "formaggio di fossa" werden die
Käse Mitte August in die Fossa geschichtet, diese wird hermetisch verschlossen und
erst am 25. November, zu "Santa Caterina" wieder geöffnet. Weiche, braune, mit
Schimmel bewachsene Aussenhaut. Mürber, bröckliger Teig, von schmutzigweißer
Farbe, die auch hellgelb oder hellbraun sein kann. Durch die aussergewöhnlichen
Konditionen in der Fossa, entwickeln sich bittere Noten aber auch Aromen von
Waldboden, Pilzen und Trüffel. Zudem ist der Käse leicht verdaulich.

Preis € 7,50

Ris8 con asparagi e Taleggio.


Zutaten / Ingredients
Riso/Reis/Rice
Asparagi/Spargel/Asparagus
Taleggio/Lombardischer Grottenkäse/washed rind Italian cheese
Grana/Parmesan/Parmesan cheese
Burro/Butter/Butter
Info
Risotto mit Spargel und Taleggiokäse. Gemüsespargel oder Gemeiner Spargel
(Asparagus officinalis L.) ist eine Art aus der Gattung Spargel (Asparagus).
Umgangssprachlich wird er meist kurz Spargel genannt. Die jungen Triebe
(griechisch asp(h)áragos, „junger Trieb“) werden in Europa je nach Region von März
bis Juni geerntet und sind als Gemüse besonders geschätzt. Die Heimat des
Gemüsespargels sind die warmen und gemäßigten Regionen Süd- und Mitteleuropas,
Algeriens und Vorderasiens, besonders an Flussufern. Er wird in mehreren
Cultivaren als Gemüsepflanze kultiviert.
Preis € 9,50
Scamorza affumicata fresca su spinaci.
Zutaten / Ingredients
Scamorza/Brühkasesorte/Scamorzacheese
Spinaci/Spinat/Spinach
Info
Frischer geräucherter Scamorzakäse auf Salat.
Typisch für diesen Käse aus Mittel- und Süditalien ist seine Birnenform. Wie alle
Filata-Sorten wird der frische Käsebruch des Scamorza mit 80°C heißem Wasser
überbrüht. Die heiße Masse wird unter Rühren zu einem weichen und formbaren
Teig verarbeitet. Danach werden gleichmäßige Stücke abgetrennt. Der Scamorza wird
dabei zu einem Zopf oder zu seiner typischen Gestalt geformt und danach zum
Abkühlen in ein kaltes Wasserbad und anschließend in eine Salzlake gelegt. Er besitzt
einen Fettgehalt von etwa 40% bis 50% in der Trockenmasse und wird neben der
normalen Variante auch als geräucherter Käse verkauft.
Preis € 8,00

Tagliata di manzo su rucola e scaglie di pecorino.


Zutaten / Ingredients
Carne di manzo/Rindsfleisch/Beef meat
Rucola/Rauke/Garden rocket
Pecorino giovane/Junger Schafskäse/Young sheeps milk cheese
Info
Scheiben vom gegrilltem Entrcôte auf Rucola und Schafskäse. Das
Entrecôte (Franz. entre „zwischen“, côte „Rippe“) ist ein Steak aus dem
Zwischenrippenstück oder der Hochrippe des Rinds, ähnlich dem Rib-Eye-Steak bei
der englischen Art der Fleischzerlegung. Je nach Verwendung hat das Fleisch ein
Gewicht von 350g bis 550g und ist vier bis sechs Zentimeter dick.
In der modernen Küche wird der Begriff auch für andere Fleischgerichte und als
Fleisch manchmal auch Roastbeef verwendet, und das Portionsgewicht wird den
Ernährungsgewohnheiten entsprechend auf 200g bis 300g reduziert.
Preis € 12,00
Tagliere di affettati misti, formaggi e verdure
Zutaten / Ingredients
Prosciutto crudo/Rohschinken/Ham
Finocchiona/Fenchelsalami/Fennel salami
Coppa/Kopfnackenwurst/cold cut of pork
Pecorino giovane/Junger Schafskäse/Young sheeps milk cheese
Verdure/Gemüse/Vegetables
E altro/und mehr/and more
Info
Gemischte italienische Aufschnitt und Käseplatte mit eingelegtem
Gemüse.

A selection of italian cold cuts and cheese with marinated vegetables.


Preis € Klein 9.00 / Mittel 14,00 /
Magnum 24,00

Tagliere di formaggi misti


Zutaten / Ingredients
Pecorino giovane/Junger Schafskäse/Young sheeps milk cheese
Pecorino stagionato/Reifer Schafskäse/Old sheeps milk cheese
Toma/Frischkäse aus Piemont/Fresh cheese from Piemonte
E altro/und mehr/and more
Info
Käse Variation aus Italien mit Hönig

Mixed plate of Italian Cheese with Honey.


Preis € Klein 7,00 / Groß 13,00
Torta caprese
Zutaten / Ingredients
Cioccolato/Schokolade/Chocolate
Cacao/Kakao/Cocoa
Zucchero/Zucker/Sugar
Uova/Eier/Eggs
Mandorle/Mandeln/Almonds
Info
Schokoladenkuchen aus Capri. Dieser Mandelkuchen mit Schokolade ist eine
typische Spezialität aus Capri. Er wird dort im Sommer besonders gerne mit
Zitronen- oder Vanilleeis serviert. Der Kuchen sollte innen weich und außen eher
knusprig sein. Limoncello [limon'tʃɛlːo] ist ein Zitronenlikör, der im Golf von Neapel
und entlang der Amalfiküste sowie in Sizilien hergestellt wird.Zur Herstellung
werden die Aromen/ätherischen Öle aus Zitronenschale mit Alkohol gelöst und der
aromatisierte Alkohol mit einer Wasser-Zucker-Lösung verdünnt. Normalerweise
wird er im Gefrierfach aufbewahrt und eiskalt getrunken.

Preis € 4,50

Vitello tonnato
Zutaten / Ingredients
Carne di vitello/Kalbsfleisch/Veal Meat
Tonno in scatola/Thunfisch aus der Dose/Tuna
Maionese
Capperi/Kapern/Capers
Acciughe/Anchovis/Anchovy fillets
Info
Vitello tonnato. Ist ein Antipasto, d.h. eine Vorspeise der italienischen Küche, die
aus Piemont stammt. Es handelt sich um dünn aufgeschnittenes, mit Weißwein und
Gemüsen gekochtes Kalbfleisch, das erkaltet mit einer Thunfischsauce überzogen
wird. Diese feinpürierte Sauce besteht meist aus eingelegtem Thunfisch, Mayonnaise,
ein wenig Kochwasser des Fleisches, Sardellen und Kapern, jedoch gibt es regional
abweichende Rezepturen. Das Gericht wird gekühlt und mariniert serviert und mit
Zitronenscheiben und Kapern dekoriert
Preis € 9,00
Ravioli di salmone e Gamberi di fiume con pomodorini
Zutaten / Ingredients
Ravioli/Gefüllte Teigtaschen/Wrapped filled pasta
Salmone/Lachs/Salmon
Gamberi di Fiume/Flusskrebse/Crayfish
Pomodorini/Kirschtomaten/Cherry tomatoes
Info
Ravioli mit Lachs-Flußkrebsfüllung mit Kirschtomaten. Safran schmeckt
bitter-herb-scharf, was bei normaler Dosierung – anders als der typische Duft – nicht
zum Tragen kommt, und enthält Carotinoide, vor allem Crocin, die dafür
verantwortlich sind, dass mit Safran gewürzte Gerichte sich intensiv goldgelb färben.
Weiter enthält er den Bitterstoff Safranbitter, aus dem sich beim Trocknen teilweise
der für das Safranaroma verantwortliche Aldehyd Safranal bildet.
Preis € 9.50