Sie sind auf Seite 1von 4

Firmware-Aktualisierungsanleitung

Sehr geehrter Bosch Vertriebs- und Installationspartner,

Sehr geehrter Bosch Vertriebs- und Installationspartner, Bosch Power Tec GmbH Herrenberger Straße 130 71034

Bosch Power Tec GmbH Herrenberger Straße 130 71034 Böblingen Germany Tel. +49 (0)1801 2783 04 Serv ice.BoschPowerTec@de.bosch.com www.bosch-power-tec.com

1. April 2015

Firmware-Aktualisierung für die String-Wechselrichter der Serie BPT- S 3-4.6 mit e.Data.

ANMERKUNG: Es empfiehlt sich, vor dem Starten der Firmware-Aktualisierung die

Firmware-Datei

von

der

Bosch

Power

Tec

Website

herunterzuladen.

Zum

Herunterladen

der

Firmware

auf

den

nachfolgend

angegebenen Links folgen:

Unternehmen > Download > Strangwechselrichter > Dokumente BPT-S 3-4.6

ANMERKUNG: Es gibt keine Vorgaben hinsichtlich des Zeitpunkts der Firmware - Aktualisierung. Sie können die Firmware auf Ihrem Wechselrichter tagsüber oder nachts aktualisieren. Die Firmware-Aktualisierung dauert ca. 15 Minuten.

Schritt 1: Laden der Software e.Data:

- Direkte Verbindung zwischen Wechselrichter und PC (Laptop) über ein Ethernet-Kabel.

ANMERKUNG: Sobald das Ethernet-Kabel angeschlossen wurde, wird dem Wechselrichter automatisch eine IP -Adresse zugewiesen. Die IP-Adresse des Wechselrichters wird am Display angezeigt. Wischen Sie mit der Hand über das Display, bis Sie den entsprechenden Bildschirm erreichen.

- WiFi-Zugang.

Wenn der Wechselrichter mit einem Router verbunden ist, können Sie auf e.Data zugreifen, indem Sie Ihren Laptop mit dem WiFi-Netzwerk verbinden.

Zum Laden von e.Data öffnen Sie einen Webbrowser (Mozilla, IE etc) und geben edata oder die IP-Adresse des PVI in der Adresszeile ein.

Registered Of f ice: Böblingen, Registration Court: Handelsregister des Amtsgericht Stuttagrt, HRB 750868. Ust.IdNr. DE249766464, Steuer-Nr. 27/190/00854 Managing Directors: Georges Andary ; Markus Schmidt Bosch and the sy mbol are registered trademarks of Robert Bosch GmbH, Germany Banking connection: Deutsche Bank SWIFT: DEUTDESSXXX IBAN: DE34 6007 0070 0168 0164 00

Wenn e.Data geladen wird, wurde die Verbindung zwischen dem Laptop und dem PVI hergestellt. 1.

Wenn e.Data geladen wird, wurde die Verbindung zwischen dem Laptop und dem PVI hergestellt.

1. April 2015 Seite 2 v on 4

WICHTIG: Bitte darauf achten, dass die Verbindung zwischen Ihrem Gerät und dem Wechselrichter während der Aktualisierung bestehen bleibt. Auch darf der Webbrowser, über den e.Data geladen wird, nicht geschlossen werden.

Firmware-Aktualisierung

Schritt 2: Der Bildschirm Firmware aktualisieren ist über den Reiter Einstellungen zu erreichen. Bitte folgende Optionen auswählen:

Einstellungen > Firmware aktualisieren

den Reiter Einstellungen zu erreichen. Bitte folgende Optionen auswählen: Einstellungen > Firmware aktualisieren

Schritt 3: Suchen Sie über die Schaltfläche Durchsuchen die Firmwaredatei auf Ihrem Computer. Die Erweiterung der Firmwaredatei lautet .ecf. Wenn Sie die Datei gefunden haben, wählen Sie Öffnen, um die Datei auf e.Data hochzuladen.

wählen Sie Öffnen , um die Datei auf e.Data hochzuladen. 1. April 2015 Seite 3 v

1. April 2015 Seite 3 v on 4

Datei auf e.Data hochzuladen. 1. April 2015 Seite 3 v on 4 Schritt 4: Nach dem

Schritt 4: Nach dem Hochladen der Datei wählen Sie Senden, um die Firmwaredatei auf den Wechselrichter zu übertragen.

um die Firmwaredatei auf den Wechselrichter zu übertragen. Anmerkung : An diesem Punkt startet e.Data die

Anmerkung : An diesem Punkt startet e.Data die Übertragung der Firmwaredatei auf den Wechselrichter. Dieser Vorgang dauert weniger als 10 Minuten; Sie werden über eine Statusleiste in e.Data über den Fortschritt informiert. Während der Übertragung bleibt der Wechselrichter in Betrieb und führt den Verbrauchern/dem Netz den verfügbaren Strom zu.

WICHTIG: Bitte darauf achten, dass die Verbindung zwischen Ihrem Gerät und dem Wechselrichter während der

WICHTIG: Bitte darauf achten, dass die Verbindung zwischen Ihrem Gerät und dem Wechselrichter während der Übertragung bestehen bleibt. Auch darf der Webbrowser, über den e.Data geladen wird, nicht geschlossen werden. Bei einer Unterbrechung der Übertragung leuchtet die OBERE LED (Ready) ROT. Zur Behebung dieses Problems müssen Sie den Wechselrichter neu starten. Bitte führen Sie den Shutdown-Vorgang entsprechend der vom Installateur zur Verfügung gestellten Beschreibung durch. Anschließend müssen Sie die Firmware-Aktualisierung neu starten.

1. April 2015 Seite 4 v on 4

neu starten. 1. April 2015 Seite 4 v on 4 Schritt 5: Nach der Übertragung der

Schritt 5: Nach der Übertragung der Firmwaredatei wird die neue Firmware auf den

Mikrocontroller der Einheit hochgeladen. Sie können jetzt die Verbindung zwischen

Ihrem Computer und dem Wechselrichter trennen. Das Hochladen der Firmware

dauert 5-10 Minuten; während dieses Vorgangs führt der Wechselrichter den

Verbrauchern/dem Netz keinen Strom zu.

Schritt 6: Nach Abschluss des Ladevorgangs wird der Wechselrichter neu gestartet und das Einspeisen von Strom beginnt entsprechend dem Netzbedarf.

Weitere Unterstützung erhalten Sie unter unserer Servicenummer +49 (0)1801 78304 oder per E-Mail unter Service.BoschPowerTec@de.bosch.com.

Mit freundlichen Grüßen

Bosch Power Tec GmbH