Sie sind auf Seite 1von 2

© Copyright Games Workshop Limited 2004. Alle anderen Rechte vorbehalten. Games Workshop, der zweiköpfige/imperiale Adler, das Games Workshop Logo, In Nomine Imperatoris, Wirbel des Chaos, Citadel, das Citadel Logo, Chaos, die Chaosfraktionen, die Logos der Chaosfraktionen, Space Marine, Space Marine Orden, Space Marine Ordenssymbole, Codex, Eldar, das Eldarsymbol, Ork, Orksymbole, Tau, die Tau Kastensymbole, Kroot, Necron, Tyraniden, der „In der Finsternis der fernen Zukunft“-Slogan, Kampf um Macragge, Straßenkampf, Warhammer, das Warhammer 40.000 Logo und alle zugehörigen Marken, Logos, Namen, Völker, Völkersymbole, Fahrzeuge, Orte, Einheiten, Charaktere, Illustrationen und Abbildungen des Warhammer 40.000 Universums sind entweder ®, TM und/oder © Games Workshop Ltd 2000-2004, wo zutreffend in Großbritannien und anderen Ländern weltweit eingetragen.

Großbritannien und anderen Ländern weltweit eingetragen. A WAFFEN-REFERENZTABELLE A v4.3-05/2005 NAME REICHW.

A WAFFEN-REFERENZTABELLEA

v4.3-05/2005

NAME

REICHW.

S

DS

TYP

Imperiale Armee

Boltpistole

12

Zoll

4

5

Pistole

Bolter

24

Zoll

4

5

Schnellfeuer

Sturmbolter

24

Zoll

4

5

Sturm 2

Schwerer Bolter

36

Zoll

5

4

Schwer 3

Maschinenpistole

12

Zoll

3

Pistole

Sturmgewehr

24

Zoll

3

Schnellfeuer

Schrotflinte

12

Zoll

3

Sturm 2

Maschinengewehr

36

Zoll

4

6

Schwer 3

Maschinenkanone

48

Zoll

7

4

Schwer 2

Laserpistole

12

Zoll

3

Pistole

Lasergewehr

24

Zoll

3

Schnellfeuer

HE-Laserpistole

12

Zoll

3

5

Pistole

HE-Lasergewehr

24

Zoll

3

5

Schnellfeuer

Multilaser

36

Zoll

6

6

Schwer 3

Laserkanone

48

Zoll

9

2

Schwer 1

Flammenwerfer

Flammen

4

5

Sturm 1 5

Schwerer Flammenwerfer

Flammen

5

4

Sturm 1 5

Melter

12

Zoll

8

1

Sturm 1 4

Multimelter

24

Zoll

8

1

Schwer 1 4

Scharfschützengewehr

36

Zoll

Spezial

6

Schwer 1 7,9

Ogryn Sturmgewehr

12

Zoll

4

6

Sturm 2

Raketenwerfer (Spreng)

48

Zoll

8

3

Schwer 1

(Fragment)

48

Zoll

4

6

Schwer 1; Explosiv

Granatwerfer (Spreng)

24

Zoll

6

4

Sturm 1

(Fragment)

24

Zoll

3

6

Sturm 1; Explosiv

Sprengladung

6

Zoll

8

2

5

Zoll*

Mörser

S48 Zoll

4

6

Schwer 1; Explosiv 6,9

Plasmapistole

12

Zoll

7

2

Pistole 2

Plasmawerfer

24

Zoll

7

2

Schnellfeuer 2

Plasmakanone

36

Zoll

7

2

Schwer 1, Explosiv 2

Kampfgeschütz

72

Zoll

8

3

Geschütz 1

Demolisher

24

Zoll

10

2

Geschütz 1

Tremorkanone

120

Zoll

9

3

Geschütz 1

(indirekt)

S36-240 Zoll

9

3

Geschütz 1 6,9

Infernokanone

24

Zoll

6

4

Schwer 1; Flammen 5

Radarsuchkopfrakete

unbegrenzt

8

3

Schwer 1

Blitzschlag

24 Zoll

3

6

Schwer W6

Todesweltveteranen

Improvisierte Falle

 

-

3

6

Explosiv*

Plasmamine

 

-

7

2

*

Schrapnellmine

 

-

3

5

Flammen* ,5

Springmine

 

-

4

6

5

Zoll*

Für weitere Waffen der Todesweltveteranen siehe Imperiale Armee.

   

Inquisiton - Dämonenjäger, Hexenjäger & Alienjäger

Erlöser-Flammenwerfer

Flammen

5

4

Sturm 1* ,5

Nadelpistole

12

Zoll

Spezial

6

Pistole*

Exituspistole

12

Zoll

5

2

Pistole*

Exitus-Scharfschützengewehr

36

Zoll

Spezial

2

Schwer 1* ,7,9

Animus Speculum

12

Zoll

5

1

Sturm 2*

Neuralschredder

Flammen

Spezial

1

Sturm 1* ,5

Psibolter

18

Zoll

6

4

Sturm 3*

36

Zoll

6

4

Schwer 3*

Kombi-Armbrust

24

Zoll

3

5

Sturm 2*

Feuerwaffe

24

Zoll

4

6

Schnellfeuer 2

Infernopistole

6

Zoll

8

2

Pistole 4

Schwerer Deathwatch-Bolter

18

Zoll

5

4

Sturm 3

(Höllenfeuer)

36

Zoll

5

4

Schwer 1; Explosiv*

Deathwatch-Boltermunition

       

M.40 Zielgerät/schallgedämpft

24

Zoll

5

4

Schwer 2*

Fragmentmunition

18

Zoll

3

-

Sturm 2

Infernogeschosse

24

Zoll

4

5

Schnellfeuer*

Kraken-Penetratorgeschosse

30

Zoll

4

4

Schnellfeuer

 

1 Lanzenwaffe

2 Überhitzen

3 Synchronisiert

4 Melter

5 Flammenwaffe

NAME

REICHW.

S

DS

TYP

Exorzist-Raketenwerfer

48

Zoll

8

1

Schwer W6

 

Anti-Psi-Bombe

 

- 9

 

1

*

Lanzenschlag

 

- 10

 

1

Geschütz 1* ,6,9

 

Meltertorpedo

 

- 8

 

3

Geschütz 1* ,4,6,9

Magmabombe

 

- 6

 

4

Geschütz 1* ,6,9

 

Vernichtung

18

Zoll

5

5

Sturm W6

Seelenfrost

18

Zoll

4

-

Sturm 2W6*

 

Für weitere Waffen der Inquisition siehe Imperiale Armee und Space Marines.

       

Space Marines

Sturmkanone

24

Zoll

6

4

Schwer 4 8

 

Deathwind-System

12

Zoll

5

6

Schwer 1; 5 Zoll*

Typhoon-Mehrfachwerfer

48

Zoll

5

5

Schwer 1; Explosiv 3

 

Hurricane-Boltersystem

24

Zoll

4

5

Schnellfeuer 3* ,3

Whirlwind (Vergelter)

S12-48 Zoll

5

4

Geschütz1 9

 

(Kastellan)

S12-48 Zoll

-

-

Geschütz 1*

Zorn des Imperators

12

Zoll

4

2

Sturm 1; Explosiv

Für weitere Waffen der Space Marines siehe Imperiale Armee.

 

Chaos Space Marines

Zwillingsbolter

24

Zoll

4

5

Schnellfeuer 3

 

Zwillingsmaschinenkanone

36

Zoll

7

4

Schwer 2 3

Schockbooster

Flammen

4

5

Sturm 1 5

 

Sonic Blaster

24

Zoll

4

5

Sturm 2 oder Schwer 3*

Blastmaster (einfach)

36

Zoll

8

4

Schwer 1; Explosiv

 

(überlagernd)

36

Zoll

5

5

Sturm 2*

Ätherlanze

Flammen

4

3

Sturm 1* ,5

Kaibolter

24

Zoll

6

3

Sturm 2*

 

Strahl des Verderbens

18

Zoll

5

4

Sturm 3

Dämonenfeuer

12

Zoll

4

6

Sturm 2

 

Für weitere Waffen des Chaos siehe IImperiale Armee.

       

Orks

Donnabüxe

12

Zoll

3

Sturm 1

 

Knarre

12

Zoll

4

6

Pistole

Wumme

24

Zoll

4

6

Schnellfeuer

 

Fette Wumme

36

Zoll

5

5

Sturm 3

Bazzukka

24

Zoll

8

3

Sturm 1

 

Brenna

Flammen

4

5

Sturm 1 5

Kanonä (Fragment)

36

Zoll

5

5

Schwer 1; Explosiv

 

(Spreng)

36

Zoll

8

3

Schwer 1

Mega-Blasta

24

Zoll

7

2

Schwer 1; Explosiv 2

Schleuda

S48 Zoll

5

5

Schwer 1; Explosiv 6,9

 

Gitbrenna

Flammen

5

4

Sturm 1

Zzapwaffe

24

Zoll

2W6

2

Schwer 1*

 

Für Posaz- und erbeutete Waffen der Orks siehe Imperiale Armee

       

und Space Marines.

Necrons

Gauss Desintegrator

24

Zoll

4

5

Schnellfeuer*

 

Gauss Annihilator

24

Zoll

5

4

Sturm 2*

Desintegratorkanone

36

Zoll

6

4

Schwer 3*

 

Schwere Desintegratorkanone

36

Zoll

9

2

Schwer 1*

Gauss Fluxprojektor

12

Zoll

5

4

Schwer W6*

 

Partikelemitter

24

Zoll

9

3

Geschütz 1

Stab des Lichts

12

Zoll

5

3

Sturm 3

 

Dark Eldar

       

Schattenkatapult

12

Zoll

8

2

Sturm 1 1

 

Schattenlanze

36

Zoll

8

2

Schwer 1 1

Toxin-Evaporator

Flammen

4

W6

Sturm 1*

 

Schattenkanone (max)

36

Zoll

7

2

Schwer 1; Explosiv

(Salve)

24

Zoll

4

3

Schwer 3

Shredder

12

Zoll

6

Sturm 1; Explosiv

 

Splitterpistole

12

Zoll

3

5

Pistole

Splitterkatapult

24

Zoll

3

5

Schnellfeuer

 

Splitterkanone

24

Zoll

4

5

Sturm 4

Toxinnadler

12

Zoll

-

6

Sturm 1*

 

Terrorfex

12

Zoll

-

-

Sturm 1; Explosiv*

Xenofex

12

Zoll

3

3

Sturm 1; Explosiv*

 

6 Sperrfeuer

7 Scharfschützen

8 Rüstungsbrechend

9 Niederhalten

* siehe Codex

© Copyright Games Workshop Limited 2004. Alle anderen Rechte vorbehalten. Games Workshop, der zweiköpfige/imperiale Adler, das Games Workshop Logo, In Nomine Imperatoris, Wirbel des Chaos, Citadel, das Citadel Logo, Chaos, die Chaosfraktionen, die Logos der Chaosfraktionen, Space Marine, Space Marine Orden, Space Marine Ordenssymbole, Codex, Eldar, das Eldarsymbol, Ork, Orksymbole, Tau, die Tau Kastensymbole, Kroot, Necron, Tyraniden, der „In der Finsternis der fernen Zukunft“-Slogan, Kampf um Macragge, Straßenkampf, Warhammer, das Warhammer 40.000 Logo und alle zugehörigen Marken, Logos, Namen, Völker, Völkersymbole, Fahrzeuge, Orte, Einheiten, Charaktere, Illustrationen und Abbildungen des Warhammer 40.000 Universums sind entweder ®, TM und/oder © Games Workshop Ltd 2000-2004, wo zutreffend in Großbritannien und anderen Ländern weltweit eingetragen.

NAME

REICHW.

S

DS

TYP

Eldar

Shurikenpistole

12

Zoll

4

5

Pistole

Shurikenkatapult

12

Zoll

4

5

Sturm 2

Shurikenkanone

24

Zoll

6

5

Schwer 3

Monofilamentschleuder

12 Zoll

6

Schnellfeuer

Monofilamentschleuder (Paar)

12

Zoll

6

Sturm 2

Fusionsstrahler

12

Zoll

6

1

Sturm 1 4

Feuerpike

18

Zoll

8

1

Sturm 1 4

Phantomstrahler

12

Zoll

Spezial

1

Sturm 1 *

Ranger-Jagdgewehr

36

Zoll

Spezial

6

Schwer 1* ,7

Flammenwerfer

Flammen

4

5

Sturm 1 5

Impulslaser

36

Zoll

6

6

Schwer W6

Raketenwerfer (Spreng)

48

Zoll

8

 

3 Schwer 1

(Plasma)

48

Zoll

4

4 Schwer 1; Explosiv*

Laserlanze

36

Zoll

8

2

Sturm 1 1

Sternenkanone

36

Zoll

6

2

Schwer 3

Laserblaster

24

Zoll

3

6

Sturm 2

Falkenklaue

24

Zoll

4

6

Sturm 3

Falkengranatwerfer

Spezial

4

6

5 Zoll*

Impulslanze

 

-

5

5

Sturm 1*

Prismakanone

60

Zoll

9

2

Schwer 1; Explosiv

Warpkanone

S24 Zoll

10

2

Schwer 1; Explosiv* ,6,9

Monofilamentweber

S48 Zoll

6

-

Schwer 1; Explosiv 6,9

Infraschallkanone

36

Zoll

4

-

Schwer 1*

Khaindar Raketenwerfer

48

Zoll

5

3

Schwer 2

Runenspeer

12

Zoll Spezial -

   

Sturm 1*

Schädelbola

24

Zoll

4

5

Sturm 1*

Pulsar

48

Zoll

8

2

Schwer W3

Flammen der Wut

Flammen

5

4

Sturm 1 5

Tau& Kroot

       

Pulsgewehr

30

Zoll

5

5

Schnellfeuer

Pulssturmgewehr

18

Zoll

5

5

Sturm 1 9

Pulskanone

18

Zoll

5

5

Sturm 3

Flammenwerfer

Flammen

4

5

Sturm 1 5

Raketenmagazin

36

Zoll

7

4

Sturm 2

Plasmabeschleuniger

24

Zoll

6

2

Schnellfeuer

Fusionsblaster

12

Zoll

8

1

Sturm 1 4

Lenkrakete

unbegrenzt

8

3

Schwer 1*

Zielmarker

36

Zoll

-

-

Schwer 1*

Massebeschleuniger (Massiv)

72

Zoll

10

1

Schwer 1

(Streu)

72

Zoll

6

4

Schwer 1; 5 Zoll

Ionenkanone

60

Zoll

7

3

Schwer 3

Schwärmer Raketensystem

24

Zoll

5

5

Schwer 4*

Massebeschleunigergewehr

36

Zoll

6

3

Schwer 9

Kroot Langbüchse

24

Zoll

4

6

Schnellfeuer*

Schwere Krootbüchse

48

Zoll

7

4

Schnellfeuer

Tyraniden

       

Bohrkäferschleuder

12

Zoll

S+1

Sturm A

Stachelfaust

12

Zoll

S

5

Sturm A

Neuralfresser

12

Zoll

S-1

6

Sturm 2xA

Säurespucker

18

Zoll

S+1

5

Sturm 1; Explosiv

Stachelwürger

24

Zoll

S-2

-

Sturm 1, 5 Zoll

Biozidkanone

36

Zoll

S+2

4

Sturm A*

Sporenmine (Gift)

48

Zoll

wie Ziel

4

Schwer 1; 5 Zoll*

(Explosiv)

48

Zoll

4

5

Schwer 1; 5 Zoll*

(Biosäure)

48

Zoll

3

3

Schwer 1; Flammen*

Warpblitz (ohne Psitest) (mit Psitest)

24

Zoll

5

3

Sturm 1; Explosiv

18

Zoll

10

2

Sturm 1

1

2

Lanzenwaffe

Überhitzen

3

4

Synchronisiert

Melter

5

6

Flammenwaffe

Sperrfeuer

7

8

Scharfschützen

Rüstungsbrechend

9 Niederhalten * siehe Codex

WAFFENTYPEN

Schnellfeuer: Modelle mit Schnellfeuerwaffen können mit diesen zwei Schüsse auf ein Ziel innerhalb von 12 Zoll abgeben, egal ob sie stationär geblieben sind oder sich bewegt haben, oder einen Schuss auf maximale Waffenreichweite, wenn sie stationär geblieben sind. Sie dürfen nicht angreifen, wenn sie in der Schussphase des Spielzugs gefeuert haben. Pistole: Modelle mit Pistolen können einen Schuss auf ein Ziel innerhalb von 12 Zoll abgeben, wenn sie sich bewegt haben, und dürfen danach noch angreifen. Wenn sie stationär geblieben sind, dürfen sie zwei Schüsse auf 12 Zoll abgeben, aber nicht mehr angreifen. Sturm: Modelle mit Sturmwaffen können diese in der Schussphase gemäß dem Waffenprofil abfeuern und in der Nahkampfphase normal angreifen. Schwer: Schwere Waffen können nur abgefeuert werden, wenn sich der Schütze in dem Spielzug nicht bewegt hat (denk daran, dass ein Modell als bewegt gilt, wenn sich Teile seiner Einheit bewegt haben). Infanterieeinheiten, die schwere Waffen in ihrer Schussphase abfeuern, dürfen in der Nahkampfphase nicht angreifen. Fahrzeuge, Monströse Kreaturen, Bikes, Jetbikes, Terminatoren und bestimmte andere Modelle dürfen sich bewegen und dank ihrer Stärke, Konstruktion etc. trotzdem frei mit ihren schweren Waffen schießen.

Geschütz: Einheiten, die Geschützwaffen verwenden, dürfen in der Nahkampfphase nicht angreifen. Bestimme das Ziel und platziere darüber (sofern nicht anders im Waffenprofil angegeben) die 5-Zoll-Schablone unter Berücksichtigung der folgenden Einschränkungen: Du darfst die Schablone nicht so platzieren, dass sich irgendeines deiner Modelle oder Fahrzeuge (abgesehen

von Wracks) darunter befindet. Du musst die Schablone so platzieren, dass sich ein feindliches Modell unter dem Mittelloch befindet; du kannst die Schablone

nicht über leerem Raum platzieren. Prüfe dann, ob das Ziel getroffen wurde. Wenn

das Loch in der Mitte der Schablone über der maximalen Reichweite der Waffe liegt

oder keine Sichtlinie gezogen werden kann, geht der Schuss automatisch daneben

und hat keinen weiteren Effekt. Liegt der Zielpunkt in Reich- und Sichtweite, dann

wirf den Abweichungswürfel und einen W6, um zu sehen, wo der Schuss landet.

Wenn der Abweichungswürfel das Treffersymbol zeigt, landet der Schuss auf

dem Ziel. Wenn ein Pfeil gewürfelt wird, wird die Schablone in Pfeilrichtung um

die auf dem W6 gewürfelte Zahl in Zoll verschoben. Wenn das Geschütz von

einem sich bewegenden Fahrzeug abgefeuert wurde, werden 2W6 geworfen und das höchste Ergebnis zur Bestimmung der Abweichungsdistanz verwendet.

Abweichungswürfe können die Schablone außerhalb von Sichtlinien oder der

Reichweite der Waffe bringen, was Querschläger, vom Geschoss durchbrochene

Deckung oder Ähnliches darstellt.

WAFFENSONDERREGELN

Explosiv/5 Zoll: Wenn du eine Explosivwaffe (Typ: Explosiv oder 5-Zoll) abfeuerst,

führst du einen normalen Trefferwurf durch; geht der Schuss daneben, hat er keinen

weiteren Effekt. Wenn er trifft, nimm die Explosionsschablone (entweder die 3-Zoll-

Explosiv- oder die 5-Zoll-Schablone) und platziere sie über der Zieleinheit, sodass

ein Modell unter dem Mittelloch ist. Modelle, deren Bases sich teilweise unter der

Schablone befinden, werden bei einem W6-Wurf von 4 oder höher getroffen,

Modelle, deren Bases sich vollständig unter der Schablone befinden, auto-

matisch. Der verteidigende Spieler kann verursachte Verluste aus der ganzen

Einheit entfernen, nicht nur von den Modellen, die sich unter der Schablone

befinden. Wenn eine Einheit mehrere Explosivwaffen abfeuert, platziere erst eine

Schablone, ermittle die Verluste, platziere dann die nächste Schablone, und so

weiter. Denk daran, dass Verluste aus der ganzen Einheit entfernt werden können,

nicht nur von den Modellen unter der Schablone.

1 Lanzenwaffen: Für Lanzenwaffen zählt Panzerung, die höher als 12 ist, als

Panzerung 12 für den Panzerungsdurchschlag.

2 Überhitzen: Wenn du beim Trefferwurf eine 1 würfelst, hat sich die Waffe über-

hitzt und das Modell, das sie abfeuern wollte, verletzt. Das Modell muss einen

Rüstungswurf bestehen, oder es verliert einen Lebenspunkt (dies ist eine

Ausnahme zu den normalen Regeln für das Entfernen von Verlusten) – nur das

Modell mit der überhitzten Waffe kann den Lebenspunktverlust erleiden. Die

Chance, Lebenspunktverluste zu erleiden, ist gleich der Anzahl der abgefeuerten

Schüsse. Wenn man zwei Schüsse abgibt, überhitzt die Waffe bei Trefferwürfen von 1 und 2, bei drei Schüssen bei 1, 2 oder 3. Vergiss nicht, ein Modell kann sich immer entscheiden, nicht zu schießen oder weniger als die maximale Anzahl an

Schüssen abzugeben. Waffen auf Fahrzeugen werden vom Überhitzen nicht

betroffen. Es ist möglich, dass ein Modell mit einem Schuss trifft, der gleichzeitig

auch überhitzt – die Treffer werden ganz normal abgehandelt, selbst wenn der

Schütze Opfer seiner eigenen Waffe wird.

3 Synchronisiert: Synchronisierte Waffen dürfen den Trefferwurf wiederholen,

wenn er misslingt. Wenn das zweite Ergebnis jedoch ebenfalls daneben geht,

kannst du den Würfel nicht noch einmal werfen. Synchronisierte Waffen erhalten

nicht mehr Schüsse als normale Waffen, aber die Chance, mit ihnen zu treffen, ist

höher.

4 Melter und Multimelter: Melterwaffen werfen auf halber Reichweite oder darunter

einen zusätzlichen W6 für den Panzerungsdurchschlag.

5 Flammenwaffen: Dies sind alle Waffen mit Reichweite „Flammen“ statt einer Zahl

bzw. mit Typ „Flammen“. Führe keinen Trefferwurf durch, sondern platziere die

tropfenförmige Flammenschablone so, dass das schmale Ende das Base des

Schützen berührt und der Rest der Schablone so viele gegnerische Modelle wie

möglich in der Zieleinheit bedeckt, ohne dabei befreundete Modelle zu berühren. Gegen Fahrzeuge muss die Schablone so platziert werden, dass sie so viel wie

möglich vom Fahrzeug bedeckt, ohne dabei ein befreundetes Modell zu berühren.

Jedes Modell, das sich vollständig oder auch nur teilweise unter der Schablone befindet, wird automatisch getroffen. Verwende bei Fahrzeugen die Richtung, in

der der Schütze steht, um zu ermitteln, welche Panzerungsart betroffen ist.

Flammenwaffen ignorieren Deckungswürfe. Wie bei Explosivwaffen müssen Verluste durch Flammenwaffen nicht von Modellen direkt unter der Schablone entfernt werden. Die Modelle müssen aber in Reichweite des Schützen sein.

Wenn eine Einheit mehrere Flammenwaffen abfeuert, handelst du sie nacheinan-

der ab.

6 Sperrfeuerwaffen: Sperrfeuerwaffen brauchen niemals zu testen, ob sie auf den

am nächsten stehenden Gegner schießen müssen. Platziere die Schablone

genau wie bei Geschützwaffen (Beachte, dass Sperrfeuer innerhalb der Minimal-

und Maximalreichweite liegen muss, um zu treffen). Wirf einen

Abweichungswürfel und einen W6, wenn du eine Sichtlinie hast, oder 2W6, wenn

du keine hast, und nimm das höhere Ergebnis, um zu ermitteln wo der Schuss

landet (siehe Geschützwaffen für Abweichung). Bei Sperrfeuerwaffen wird das

Mittelloch der Schablone auch dazu verwendet, um bei Deckungswürfen zu

bestimmen, aus welcher Richtung der Schuss kommt. Sperrfeuerwaffen ver-

ursachen immer Niederhalten (Geschützsperrfeuerwaffen mit einem zusätzlichen

Malus von -1 auf den Moralwert der Zieleinheit). Wenn eine Einheit mehr als eine

Sperrfeuerwaffe abfeuert, werden alle zusammen in einer Salve abgefeuert.

Dabei landet für jede Waffe, die in Reichweite ist, eine Schablone.

7 Scharfschützengewehr: Eine Scharfschützenwaffe trifft unabhängig vom BF

des Schützen immer auf 2+ und verwundet immer auf 4+, unabhängig vom

Widerstand des Ziels, und wirft 2W6 für den Panzerungsdurchschlag gegen Fahr- zeuge, doch ohne zusätzlichen Bonus für die Stärke.

8 Rüstungsbrechend: Jeder Trefferwurf von 6 durch eine rüstungsbrechende Waffe verursacht automatisch einen Lebenspunktverlust, gegen den keine Rüstungswürfe erlaubt sind. Gegen Fahrzeuge darf für jeden Panzerungs- durchschlagswurf von 6 ein weiterer W6 geworfen werden, der zum Ergebnis dazu addiert wird. Beachte, dass nur ein weiterer Würfel geworfen wird, selbst wenn der zusätzliche Wurf auch eine 6 ist; es werden keine weiteren Würfel addiert.

9 Niederhalten: Wenn eine Einheit durch den Beschuss einer feindlichen Einheit mit Niederhalten-Waffen Verluste erleidet, muss sie einen Test auf den Moralwert bestehen, um nicht niedergehalten zu werden. Wenn der Test misslingt, darf sie sich in ihrem nachfolgenden Spielzug nicht bewegen, schießen, angreifen oder andere Aktionen durchführen. Es kann durchaus sein, dass eine Einheit in einem einzigen Spielzug mehrere Niederhaltentests ablegen muss. Eine Einheit, die niedergehalten wird, muss keinen Moraltest ablegen, wenn sie 25% Verluste durch feindlichen Beschuss erleidet, denn die Tatsache, dass sie niedergehalten wird, macht den Moraltest nichtig – am Boden panisch Deckung suchende Truppen springen nicht auf und laufen weg. Wenn sie von einer feindlichen Einheit angegriffen wird, hört der Effekt des Niederhaltens sofort auf und die Einheit kämpft normal.

* Spezielle Waffensonderregel: Für diese Waffe gelten zusätzliche Sonderregeln, die du im entsprechenden Codexbuch ausführlich beschrieben findest.