Sie sind auf Seite 1von 8

Burrata su spinacetti freschi.

Zutaten / Ingredients
Burrata/Mozzarella mit Frischkäsecreme/Cream filled mozzarella
Spinaci/Spinat/Spinach
Olio di oliva/Olivenöl/Olive oil
Info
Burrata auf Spinatsalat. Burrata ist ein italienischer Frischkäse vom Typ Filata.
Burrata ist eine Sonderform des Mozzarella, wird aber immer aus Kuhmilch gemacht
und hat 44% Fett i. Tr.. Er hat die Form eines kleinen Säckchens, das einem
Mozzarella sehr ähnlich ist und in dessen Innerem sich eine dickflüssige
Frischkäsecreme bestehend aus Sahne und nicht behandelten Mozzarellasträngen
befindet. Typischerweise wird der Burrata in grünen Blättern des Liliengewächses
Affodill verpackt, was ihn auch optisch sehr ansprechend macht. Burrata bedeutet
auf Italienisch so viel wie „gebuttert“, womit auf die cremige Konsistenz hingedeutet
wird.
Preis € 8,50

Tagliatelle con ragu' di carne


Zutaten / Ingredients
Tagliatelle/Bandnudeln/Tagliatelle
Carne di manzo/Rindsfleisch/Beef meat
Carne di vitello/Kalbsfleisch/Veal Meat
Carne di maiale/Schweinefleisch/Pork meat
Verdure/Gemüse/Vegetables
Info
Pasta mit Fleischragout. Ragù alla bolognese ist ein gehaltvolles Ragout, das
vorwiegend zu Nudeln (z. B. Tagliatelle, Maccheroni oder Penne) gereicht wird. Es
stammt aus dem norditalienischen Bologna und ist auch unter dem französischen
Namen Sauce bolognaise bekannt. In Deutschland und auch in anderen Ländern
werden häufig Spaghetti mit Ragù alla bolognese (Spaghetti bolognese) angeboten,
was in Italien unüblich ist.
Preis € 9,00
Fragole al fragolino.
Zutaten / Ingredients
Fragole/Erdbeeren/Strawberries
Vino bianco/Weißwein/White wine
Panna/Sahne/cream
Info
Erdbeeren in Fragolinowein. Fragolino wird aus der Clinton Rebe erzeugt (auch
Clinto, Plant des Carmes oder Worthington genannt) ist eine rote Rebsorte, die vor
allem in norditalien (hier auch als Fragola oder Fragolino bekannt, nach dem
typischen Erdbeergeschmack), verbreitet ist. Sie ist vermutlich eine natürliche
Kreuzung amerikanischer Reben und somit eine Hybridrebe. Ein Sämling dieser
Hybride wurde schon um 1835 im Staat New York entdeckt und selektioniert. Gerne
werden die Reben wegen ihrer großen Blättern auch zur Begrünung von Pergolen etc.
verwendet.
Preis € 4,50

Insalata di pomodori con caprino e olio di oliva


Zutaten / Ingredients
Pomodori/Tomaten/Tomatoes
Caprino fresco/Ziegenfrischkäse/Fresh goat cheese
Olio di oliva/Olivenöl/Olive oil
Info
Tomatensalat mit Ziegenfrischkäse und Oliven Öl.
Preis € 8.00
Insalata di spinaci e suprema di faraona
Zutaten / Ingredients
Faraona/Perlhuhnbrust/Guinea Fowl Breast
Insalata/Blattsalat/Salad
Info
1/2 Hänchen Supreme aus dem Ofen auf Salat.
Preis € 10,00

Mozzarella di bufala in manto di crudo alla griglia su


insalata.
Zutaten / Ingredients
Mozzarella di bufala/Büffelmozzarella/Buffalo mozzarella
Prosciutto crudo/Rohschinken/Ham
Insalata/Blattsalat/Salad
Olio di oliva/Olivenöl/Olive oil
Info
Gegrillter Tominokäse im Rohschinkenmantel auf Salat. Weichkäse aus
Piemont, Weiß und weich wie eine Schneeflocke, aber geschmackvoll und einladend
wie ein Käse, der etwas auf sich hält. In der Mitte der Reifezeit mit Edelschimmel
versetzt, hebt sich der schneeweiße Tomino-Käse durch seinen besonderen und
zarten Geschmack hervor.
Preis € 9,00
Panna cotta con rabarbaro.
Zutaten / Ingredients
Panna/Sahne/cream
Rabarbaro
Zucchero/Zucker/Sugar
Info
Panna cotta mit Rhabarbar. Zubereitung wird Sahne mit Zucker und einer
Vanillestange vorsichtig erhitzt und bis zu einer Viertelstunde leise gekocht. Dieser
Masse wird gerade soviel Gelatine untergerührt, dass die Creme nach dem Erkalten
ihre Form behält, aber nicht zu fest ist. Die Mischung wird in Förmchen gegossen und
nach dem Erstarren auf Dessertteller gestürzt.
Panna cotta wird meist mit Fruchtsaucen oder eingemachten Früchten serviert.
Preis € 3,50

Ravioli ripieni di asparagi, ricotta e patate


Zutaten / Ingredients
Ravioli/Gefüllte Teigtaschen/Wrapped filled pasta
Ricotta/Frischkäse aus Molke und Rahm/Italian whey cheese
Asparagi/Spargel/Asparagus
Info
Ravioli mit Spargel-Ricotta-Kartoffel-füllung. Ravioli (vom Genueser
Dialektwort rabioli für „Reste“) sind eine gefüllte Nudelspezialität der ligurischen
Küche. Erfunden wurden sie vermutlich im Mittelalter von Dienstboten oder
Seeleuten zur Verwertung von Speiseresten. In Akten zur Seligsprechung des
Guglielmo Malavalle († 1157) wird von einem Wunder berichtet, durch das mit Spreu
gefüllte Ravioli durch seinen Segen in mit würzigem Quark gefüllte Ravioli ersetzt
wurden.
Preis € 9,50
Ris8 ai verdure e caciotta
Zutaten / Ingredients
Riso/Reis/Rice
Verdure/Gemüse/Vegetables

Caciotta/Brühkäse/Caciotta cheese
Burro/Butter/Butter
Grana/Parmesan/Parmesan cheese
Info
Risotto mit Pilzen und Caciottakäse. Austernseitlinge sind beliebte
Speisepilze und werden in großen Mengen kultiviert. Sie kommen als Kalbfleischpilz
(und unter anderen Fantasienamen) in den Handel. Der Taleggio in der heutigen
Form und unter diesem Namen wurde möglicherweise schon vor dem 10.
Jahrhundert in Höhlen im gleichnamigen Tal bei Bergamo in der Lombardei erzeugt.
Aus dem 13. Jahrhundert sind Dokumente erhalten, die den Handel mit diesem Käse
belegen, womit er einer der ältesten Weichkäse sein dürft
Preis € 8,50

Salmone selvatico dell' Alaska al vino bianco.


Zutaten / Ingredients
Salmone/Lachs/Salmon
Vino bianco/Weißwein/White wine
Pomodori/Tomaten/Tomatoes
Info
Wildlachs in Weisswein-sauce und Tomaten.
Lachs gehört heute zu den am meisten geschätzten Speisefischen. Sein orangerosa bis
dunkelrotes Fleisch ist reich an Omega-3-Fettsäuren. Er kann roh, gekocht, gebraten
und geräuchert verzehrt werden.
Preis € 14.50
Tagliata di manzo con spinaci e pecorino di fossa.
Zutaten / Ingredients
Carne di manzo/Rindsfleisch/Beef meat
Spinaci/Spinat/Spinach

Pecorino stagionato/Reifer Schafskäse/Old sheeps milk cheese


Info
Scheiben vom gegrilltem Roastbeef auf Spinat und Reifer Schafskäse.
Das Roastbeef wird in zwei Teile untergliedert: Das vorn gelegene, zungenartig
auslaufende Ende ist das runde Roastbeef. Das runde Roastbeef ragt in die kopfseitig
angrenzende Hochrippe (regional auch Hohes Roastbeef genannt) hinein und bildet
das magere Kernstück (Rib-Eye) der Hochrippe. Das dahinter befindliche flache
Roastbeef liegt im unteren Rückenbereich und wird regional auch Rostbraten,
Lende, Lendenbraten, Contrefilet, Schlossstück oder Englischer Braten genannt. Das
flache Roastbeef mit Rückenknochen und anhaftendem Filet bezeichnet man als
Große Lende, aus der T-Bone-Steaks und Porterhouse-Steaks geschnitten werden.
Preis € 15,50

Curvette al ragu' di pesce.


Zutaten / Ingredients
Tagliatelle/Bandnudeln/Tagliatelle
Steinbeißerfilet
Merluzzo/Kabeljau/Atlantic cod

Info
Tagliatelle mit Fischragout.
Preis € 10,00
Tagliere di affettati misti, formaggi e verdure
Zutaten / Ingredients
Prosciutto crudo/Rohschinken/Ham
Finocchiona/Fenchelsalami/Fennel salami
Coppa/Kopfnackenwurst/cold cut of pork
Pecorino giovane/Junger Schafskäse/Young sheeps milk cheese
Verdure/Gemüse/Vegetables
E altro/und mehr/and more
Info
Gemischte italienische Aufschnitt und Käseplatte mit eingelegtem
Gemüse.

A selection of italian cold cuts and cheese with marinated vegetables.


Preis € Klein 9.00 / Mittel 14,00 /
Magnum 24,00

Tagliere di formaggi misti


Zutaten / Ingredients
Pecorino giovane/Junger Schafskäse/Young sheeps milk cheese
Pecorino stagionato/Reifer Schafskäse/Old sheeps milk cheese
Toma/Frischkäse aus Piemont/Fresh cheese from Piemonte
E altro/und mehr/and more
Info
Käse Variation aus Italien mit Hönig

Mixed plate of Italian Cheese with Honey.


Preis € Klein 7,00 / Groß 13,00
Vitello tonnato
Zutaten / Ingredients
Carne di vitello/Kalbsfleisch/Veal Meat
Tonno in scatola/Thunfisch aus der Dose/Tuna
Maionese
Capperi/Kapern/Capers
Acciughe/Anchovis/Anchovy fillets
Info
Vitello tonnato. Ist ein Antipasto, d.h. eine Vorspeise der italienischen Küche, die
aus Piemont stammt. Es handelt sich um dünn aufgeschnittenes, mit Weißwein und
Gemüsen gekochtes Kalbfleisch, das erkaltet mit einer Thunfischsauce überzogen
wird. Diese feinpürierte Sauce besteht meist aus eingelegtem Thunfisch, Mayonnaise,
ein wenig Kochwasser des Fleisches, Sardellen und Kapern, jedoch gibt es regional
abweichende Rezepturen. Das Gericht wird gekühlt und mariniert serviert und mit
Zitronenscheiben und Kapern dekoriert
Preis € 9,00