Sie sind auf Seite 1von 2

Einzigartige Texte durch Article- und Text Spinning

Bei dem Thema "Inhalts- oder Content-Generierung" für Internetauftritte geht es häufig um Begriffe wie "Unique Content", Text Spinning Software , "Article Spinning" oder "Text Spinning". Häufig geht es in diesem Kontext auch um Themen wie die ominöse Google Sandbox, oder die Google Penalty. Wir möchten diese Begriffe an dieser Stelle auflisten und erklären, was sich dahinter eigentlich verbirgt.

Was ist Unique Content?

Um die Frage beantworten zu können, muss man sich den Ursprung des Begriffs verdeutlichen. Dieser Begriff stammt von Google. Für Berteiber von Suchmaschinen wie Google, Bing, Yahoo, etc. ist Stillstand in den Suchergebnissen per Definition der Wegfall der Geschäftsgrundlage. Hintergund sind hier die monetären Interessen. Damit die Suchmaschine für den suchenden Anwender nicht langweilig wird, ist es wichtig, Abwechslung in die Ergebnislisten der Suchen zu bringen. Abwechslung wird durch gewollte Unvorhersehbarkeit erreicht und diese erreicht man dadurch, indem man die “Mitspieler” über die Spielregeln im Dunkeln tappen lässt. Auf den Punkt gebracht heisst das: Unique Content ist keine Eigenschaft eines Textes, sondern einzig die nicht näher spezifizierte Anforderung der Suchmaschinen an Internet, bzw. deren Content!

Ein kleiner gedanklicher Exkurs:

Auf Webseiten werden Produkte, Dienstleistungen und Informationen angeboten. Wenn es jemanden gibt, der im Web ohne Konkurrenz ein bestimmtes Produkt bewirbt, oder über ein spezielles Thema bloggt, würde derjenige per Defintion immer Unique Content erstellen - leider existiert dieser jemand aber in der aktuellen Informationslandschaft nicht! 30 Rezept-Foren, die beschreiben, wie Spaghetti gekocht werden, erklären in ihren Beschreibungen, wie Spaghetti zubereitet werden. Inhaltlich beschreiben alle diese Texte das gleiche, dass man dazu Wasser zum Kochen bringen muss, anschließend die Spaghetti hinein gibt und diese nach einer gewissen Zeit wieder heraus nimmt und anrichtet. Der Inhalt dürfte in allen Fällen nahezu der selbe sein. Unique Content als Begriff selbst scheint zusätzlich noch falsch gewählt, denn einzigartiger Content, dem das selbe Thema inhaltlich zu Grunde liegt, kann per Definition nur ein Widerspruch in sich sein!

Unique Content und Text Spinning

Der Anforderung nach einzigartigen Inhalten folgt, dass jeder Webseitenverantwortliche ständig auf der Jagd nach frischem Content ist, um damit eine Verbesserung der Positionierung in den Suchergebnissen zu erreichen. Die höhere Position bedeutet in der Regel auch ein erhöhtes finanzielles Einkommen durch Werbeeinnahmen oder erhöhten Produktumsatz bei kommerziellen Webseiten. Dieser künstlich erzeugte Bedarf führte dann dazu, dass kommerzielle Inhalte-Anbieter auf den Markt gekommen sind, die für Bezahlung unique Content erstellen. Häufig können dort auch Inhalte verschiedener Qualitätsgrade in Auftrag gegeben werden -natürlich teurer, je höher die angeforderte Qualität ist. Uniqueness gestellt werden dürfen, was einen qualitativ guten Text ausmacht? Häufig wird die Textqualität mit Aussagen beworben wie zum Beispiel sehr gute Grammatik, keine Schreibfehler und kein Duplikat. Mehr Beispiele rund um das Thema Article Spinning finden Sie auf unserer Webseite. Dazu

folgende Anmerkungen: Es wäre neu, dass Suchmaschinen die Satzstruktur bewerten und dass der zu produzierende Content kein Duplikat zu sein hat, ist ja sozusagen exakt der Grund, weswegen man sich an einen kostenpflichtigen Textbroker gewendet hat! Mit den Verfahren des Article Spinning s sowie einer entsprechenden Article Spinning Software können SEOler das Problem der Artikelerstellung preiswert selber umsetzen. Beachten Sie bitte, nur ein Werkzeug zu benutzen, die auch vom Entwickler kontinuierlich gepflegt wird.