Sie sind auf Seite 1von 1

Futterautomat mit variablem Vorrat fr Geflgel (Innenbereich)

Material: (alt oder neu, je nach Vorrat und Sperrmlllage)


1 HT Rohr, kann ohne Einschub sein (Abfall) (3)
1 HT Bogen 45 Grad
(1)
1 HT Bogen 90 Grad
(2)
Margarinetopf oder hnliches
etwas Bindedraht
Werkzeug:
Eventuell Schmierseife oder Gleitmittel
Akkuschrauber/ 6er Holzbohrer
Beim Zusammenstecken ist zu beachten, das erst der 45 Grad Bogen auf das gerade Rohr gesteckt wird und dann der
90 Grad Bogen, nur so rutscht das Futter bis nach vorne. Nicht die Dichtungen aus den Muffen entfernen, sie sorgen
fr sicheren Zusammenhalt! Oben zwei Lcher in das gerade Rohr bohren und einen Draht zum Aufhngen
durchziehen. Volumen kann vergrert werden durch eine Abzweigmuffe (4) mit zweitem Rohr, oder Reduzierstck
auf greren Durchmesser.