Sie sind auf Seite 1von 3

Objektiver Bewertungsbogen von Fahrgeschäften in Freizeitparks Die Q-Lines werden in "Szenerie" und "Zustand der Attraktion" miteingebunden! © by freizeitpark-blog.weebly.com Für: Taron im Phantasialand, Brühl

1. Kategorie: Einordnung in Kriterien: (10/10P)

1) Das Geschäft hat den Zweck den Fahrgast auf eine Reise zu nehmen, nicht aber Thrill zu erzeugen (Thematisierung wichtig) 2) Das Geschäft hat den Zweck dem Fahrgast Spaß zu machen, indem die Fahrt nicht zu hart aber dem ein oder anderen schon etwas Angst bereitet (etwas härtere Kindergeschäfte) 3) Das Geschäft hat den Zweck Thrill beim Fahrgast zu erzeugen X

1) Hat das Fahrgeschäft den Zweck erfüllt? Ja = 10P X Nicht ganz = 5P Überhaupt nicht = 0P

2. Kategorie: Sicherheitsgefühl (10/10P)

ist,

1) Falls benötigt um Sicherheitsgefühl zu erzeugen: Sind Fahrgastsicherungen vorhanden? Ja = +2P X Nein == 0P Nein, sind aber auch nicht notwendig = (Kategorie auslassen) 2) Falls vorherige Frage mit "Ja": Macht die Fahrgastsicherung einen guten Eindruck? Ja = +2P X Nein = +1P 3) Falls erste Frage mit "Ja": Liegt die Fahrgastsicherung direkt am Fahrgast an? Ja = +2P X Nein = 0P 4) Falls vorherige Frage mit "Ja": Wie viele Fahrgäste sind an eine Sicherungseinheit angeschlossen?

1 Fahrgast = +2P X

2 Fahrgäste = +1P

Mehr Fahrgäste = 0P 5) Falls dritte Frage mit "Ja": Ist die Fahrgastsicherung stufenlos einstellbar? Ja = +2P X Nein, sind die Abstände zwischen den Rastern sind aber klein genug = +1P

Nein, die Abstände sind auch viel zu groß = 0P

3. Kategorie: Fahrgefühl (10/10P)

1) Gibt es während der Fahrt Vibrationen, die sich auf den Wagen/Gondel übertragen? Ja = -3P Nein = -0P X 2) Gibt es während der Fahrt Vibrationen, die den Fahrgast in Schwingungen versetzen? Ja = -3P Nein = -0P X 3) Erleidet der Fahrgast, aufgrund der Vibrationen Kopfschmerzen oder Nackenbeschwerden? Ja = -4P Nein = -0P X

4. Kategorie: Länge der Fahrt (8/10P)

1) Wie würde der Durchschnittsbesucher die Länge der Fahrt bewerten, im Blick auf Fahrgeschäftstyp und den Andrang an dem Fahrgeschäft(falls Fahrtdauer variabel)? "Also ich habe gedacht, da kommt mehr!" = 1P "Ich habe gedacht 'Das war's schon?!'!" = 2P "Hätte ruhig etwas länger sein können!" = 3P "Hätte ein wenig länger sein können!" = 5P "Hätte ich auch so erwartet, gute Dauer!" = 6P "Ich bin etwas positiv über die Länge der Fahrt überrascht" = 8P X "Ich hätte nicht gedacht, dass das so lange dauert" = 10P

den

5. Kategorie: Spezialeffekte (auslassen)

1) Besitzt die Attraktion Spezialeffekte? Ja = +2P Nein = (Kategorie auslassen) X 2) Sind die Spezialeffekte passend zur Thematisierung? Ja = +2P Teilweise = +1P Nein = 0P 3) Sind die Spezialeffekte beeindruckend? Ja = +2P Teilweise = +1P Nein = 0P 4) Sind die Spezialeffekte an den richtigen Orten und Zeitpunkten gesetzt? Ja = +2P Teilweise = +1P Nein = 0P 5) Waren die Spezialeffekte stimmig und haben sie ihren Zweck bewirkt? Ja = +2P Teilweise = +1P Nein = 0P

6. Kategorie: Szenerie/Thematisierung (8/10P)

1) Besitzt die Attraktion eine Szenerie? Ja = +2P X Nein = 0P in gesamter Kategorie 2) Wie würde der Durchschnittsfahrgast die Szenerie/Thematisierung beschreiben? Sehr gut-gut = +2P X befriedigend-ausreichend = +1P mangelhaft-ungenügend = 0P 3) Hat die Attraktion eine Pre-Show? Ja = +2P Ja, der Sinn ist aber nicht ersichtlich = +1P Nein = 0P X 4) Ist die Q-Line mitthematisiert? Ja = +2P X Teilweise = +1P Nein = 0P 5) Passt der Attraktionstyp in die Umgebung/Szenerie? Ja = +2P X Mehr oder weniger = +1P Nein = 0P

7. Kategorie: Zustand der Attraktion/Gesamteindruck (7/10P)

1) Befindet sich die Attraktion auf den ersten Blick in einem guten Zustand? Ja = +2P X Teilweise = +1P Nein = 0P 2) Wird der Fahrgast während der Fahrt mit Fehlern konfrontiert? (Fahrtunterbrechung etc) Ja, dauerte länger diese zu beheben(länger als 1 Minute) = 0P X Ja, wurde aber schnell behoben = +1P Nein = +2P 3) Hat die Thematisierung an der Witterung/an den Fahrgästen(Verschleiß) sichtbar gelitten? Ja, fällt sehr auf = 0P Ja, fällt aber erst auf den zweiten Blick auf = +1P Nein = +2P X 4) Funktionierten die Spezialeffekte korrekt und zum richtigen Zeitpunkt? Ja = +2P Teilweise/keine = +1P X Nein = +0P 5) Befinden sich in der Q-Line irgendwelche störenden Merkmale der Benutzung? Ja = 0P Teilweise = +1P Nein = +2P X

GESAMT:

53 / 60 Punkten = "sehr gut (minus)"

GESAMT: 53 / 60 Punkten = "sehr gut (minus)"