Sie sind auf Seite 1von 2

SandMatic

B1505

Vollautomatische Einstreumaschine zum exakt dosierten Verfüllen moderner Kunstrasensysteme mit Sand und /oder Gummigranulat

moderner Kunstrasensysteme mit Sand und /oder Gummigranulat Fully automatic spreader for exactly dosage of modern

Fully automatic spreader for exactly dosage of modern synthetic grass surfaces with sand and/or rubber granules

Fully automatic spreader for exactly dosage of modern synthetic grass surfaces with sand and/or rubber granules

www.smg-gmbh.de

B1505-02M 0406
B1505-02M 0406

Funkfernsteuerung mit 25m Reichweite.

Remote control with 25m range.

mit 25m Reichweite. Remote control with 25m range. Bürsteneinheit zum Aufrichten des Flors und Einbürsten des

Bürsteneinheit zum Aufrichten des Flors und Einbürsten des Füllmaterials

Brush unit for straightening and evening out the pile and brushing in the filling material

evening out the pile and brushing in the filling material 4 großdimensionierte Zwillingsräder für minimalen

4 großdimensionierte Zwillingsräder für minimalen Flächendruck und leichtes Manövrieren

4 pairs of large wheels for minimum ground pressure and easy manoeuvring

Die SandMatic B1505 erfüllt besondere Anfor- derungen, wie sie modernste Kunstrasensysteme selbst mit extremer Florhöhe stellen, denn vor- geschriebene Mengen Sand oder Granulat werden exakt verteilt. Eine lose aufgehängte Bürsteneinheit mit einzelnen, gummigelagerten Bürsten richtet den Flor gleichmäßig auf. Gleichzeitig wird der Sand eingestreut und dadurch der Flor stabilisiert. Die nachfolgende oszillierende Bürsteinheit ist höhenverstellbar und arbeitet das Material intensiv und gleichmäßig in einem Arbeitsgang in den Kunst- rasen ein. Die erforderliche Menge an Sand und Gummigranulat wird genau dosiert und proportional zur Fahrgeschwindigkeit ausgestreut. Über einen Schieber lässt sich die Materialmenge stufenlos von 2,5-40 kg/m 2 einstellen. Ebenfalls stufenlos regelbar sind die Oszillation der Bürsten und der Vorschub der Maschine. Fahrgeschwindigkeiten von 1m/min. bis 10m/min. machen die Maschine flexibel im Einsatz. Die Arbeitsbreite beträgt 1,5 Meter. Daraus ergibt sich eine theoretische Arbeitsleistung von 1,5 bis 15 m 2 /min. Die Maschine wird von einem 3-Zylinder-Kubota- Dieselmotor mit einer Leistung von 13,4 kW angetrie- ben. Sämtliche Funktionen lassen sich hydraulisch ausführen. Der Hydraulikölkreislauf ist zusätzlich mit einem Kühler ausgestattet. Oszillationsrichtung und Geschwindigkeit der Bürsten, sowie die Fahrtrichtung und die Arbeitsgeschwindig- keit werden am zentralen Steuerpult eingestellt. Danach wird die B1505 ausschließlich über die Funksteuerung gelenkt. Dies ermöglicht auch die Überwachung aller Funktionen außerhalb des Befüllbereichs. Das Maschinengewicht verteilt sich auf 8 luftbereifte Niederdruckräder. Dadurch ist der Flächendruck der befüllten Maschine dem zulässigen Bodendruck der Rasenfläche angepasst. Die vier Zwillingsräder der Maschine lassen sich um 120° drehen, wodurch sie äußerst wendig und leicht zu manövrieren ist. In den Maschinenkörper integrierte Stapeltaschen gewährleisten Sicherheit beim Verladen und Transport.

The SandMatic B1505 fully meets the special demands placed on it by ultra-modern synthetic grass surfaces

and even when the pile is extremely thick the prescribed amounts of sand or granulate are distributed exactly.

A free-hanging brush unit with separate, rubber-

cushioned brushes straightens and evens out the carpet

pile. The sand is spread at the same time, thus stabilising the pile while the oscillating brush unit which follows carefully, and in one process, works the material into

a level surface.

The required quantities of sand and rubber granulates are exactly dosed and spread in proportion to the speed at which the machine is travelling. A slide valve enables the quantity of material strewn to be constantly variable from 2.5 - 40 kg/m 2 . The oscillation of the brushes and the forward projection of the machine are also

infinitely adjustable. Driving speeds from 1 m/min. to 10 m/min. make the machine flexible in use. The working width is 1.5 metres. This gives a theoretical performance of 1.5 to 15 m 2 /min. The machine is driven by a 3-Cylinder Kubota diesel engine with a performance of 13,4 kW. All the machine's functions can be hydraulically controlled. The cycle of the hydraulic oil is additionally equipped with a radiator. Oscillation direction and speed of the brushes, the travelling direction and the working speed are all pre- set on the central control panel. Thereafter, the B1505

is only steered via the remote control. This also allows

all functions away from the filling area to be supervised. The weight of the machine is supported by 8 air-filled, low-pressure tyres. So the machine when filled conforms to the permitted ground pressure for the synthetic surface. The four pairs of wheels can be pivoted through 120° for extremely easy manoeuvres. Truck-fork slots make loading by a fork-lift truck for a danger-free operation.

Sportplatzmaschinenbau GmbH Robert-Bosch-Straße 3 D-89269 Vöhringen (Germany) Telefon +49 (0) 7306 - 96 65 0 Telefax +49 (0) 7306 - 96 65 50 info@smg-gmbh.de

Chassis / Chassis

Stahlblechrahmenkonstruktion, geschweißt, schlagfest pulverbeschichtet

Welded sheet steel frame construction, impact resistant powder-coated

Antrieb / Drive

3-Zylinder-Kubota-Dieselmotor / 13,4 kW (18 PS)

3-Cylinder Kubota diesel engine / 13,4 kW (18 HP)

Lenkung / Control

Elektrohydraulischer 12V-Gleichstrom

Electro-hydraulic 12V d. c.

Hydraulik / Hydraulics

Hydraulik 6 Liter/min; 120 bar Mobilhydraulik 50 Liter/min; 100 bar

Hydraulic 6 litre/min; 120 bar Mobile hydraulics 50 litres/min; 100 bar

Bereifung / Tyres

8 x ø 420 x 160 mm

8 x ø 420 x 160 mm

Einstreubreite / Spreading width

1.500

mm

1,500 mm

Einstreuleistung /

2,5- 40 kg/m 2

2.5– 40 kg/m 2

Spreading performance

Leergewicht der Maschine / Machine weight when empty

1.300

kg

1,300 kg

Max. Füllgewicht / Behältervolumen Max. filling weight / Container volume

2,5t / 3m 3

2,5t / 3m 3

Abmessungen / Approx. dimensions

L 1.250 x B 2.650 x H 1.350 mm

Technische Änderungen vorbehalten / Subject to technical alterations

L 1,250 x W 2,650 x H 1,350 mm