Sie sind auf Seite 1von 2

Franz KAFKA (Seine Werke)

Franz KAFKA wurde am 3. Juli 1883 als Sohn eines jdischen Kaufmannes in Prag
geboren. Von 1901 bis 1906 studierte er zunchst kurze Zeit Germanistik, dann Jura.
Nach der Promotion zum Dr. jur. absolvierte er eine einjhrige Rechtspraxis, trat dann
1907 in die Assicurazioni Generali ein und ging 1908 als Jurist zur Arbeiter- UnfallVersicherungs- Anstalt, wo er bis zu seiner Pensionierung im Jahre 1922 blieb. Ende
1917 erlitt Franz Kafka einen Blutsturz; es war der Beginn der Tuberkulose, an der er
einige Jahre spter, am 3.Juni 1924 starb.
Seinen Nachlass hatte er zuvor testamentarisch zur Verbrennung bestimmt.
More infos (Biographie, Zentrale Probleme seines Lebens)
Franz KAFKA und literatur:
http://www.azreferate.com/liste-referate/literatur/index51.php

1. Franz Kafka - Sein Leben und seine Werke - Das Elternhaus


2. FRANZ KAFKA: AMERIKA - Biographie, Titel, Nacherzhlung
3. Franz Kafka: Der Aufbruch