Sie sind auf Seite 1von 1
Nynke van den Bergh, Regisseurin Nynke van den Bergh wurde 1979 in Amsterdam (Niederlande) geboren.

Nynke van den Bergh, Regisseurin Nynke van den Bergh wurde 1979 in Amsterdam (Niederlande) geboren. Sie wohnt momentan in Bielefeld, Deutschland.

2003 hat sie ihr Magisterst udium der Theaterwissenschaft an der Universität von Amsterdam abgeschlossen. Während ihres Studiums hat sie ein Semester an der Freien Universität Berlin studiert und eine Regie- und Dramaturgiehospitanz am Schauspielhaus Leipzig gemacht. Nach ihrem Studium war sie an verschiedenen Orten als Regieassistentin und Regisseurin tätig, anfangs im Bereich des Theaters, in den letzten Jahren vor allem im Bereich der Oper. Von 2008 bis 2010 war sie als Regieassistentin und Dramaturgin bei der Opera Zuid in Maastricht (Niederlande) fest engagiert. Sie arbeitete dort mit vielen Regisseuren, w ie zum Beispiel Katja Czellnik, Bruno Berger- Gorski, Nicola Glück und Frank Van Laecke. 2011 hatte sie die Ehre den berühmten Regisseur Harry Kupfer bei seiner Kát'a Kabanová zu assistieren. Diese Produktion hat sie für die Janáček - Festspiele in Brno im November 2012 wiederaufgenommen.

2010 fing ihre Karriere als freischaffende Opernregisseurin bei Opera Zuid (Maastricht , Niederlande) mit einer Co- Regie von Le Nozze di Figaro (mit Sybrand van der Werf) an. Bei der gleichen Gesellschaft inszenierte sie wei terhin Le Tableau Parlant (2012), Pagliacci (mit Intendantin Miranda van Kralingen, 2013) und Carmen (2015). Außerdem führte sie noch Regie über viele kleinere Projekte, so wie Iphigenie en Aulide (2011),

Alceste (2012),

In der Spielzeit 2015/2016 inszeniert e van den Bergh Don Giovanni anno 1815 für die Barok Opera Amsterdam (Première 6. November 2015). Sommer 2016 macht e sie für Opera Nijetrijne (Friesland, NL , Freilichtb ühne) Mondo aan de Scheene (eine Bearbeitun g von Haydns Il Mondo della Luna), und die Radsportoper De berg van Tom r Op era 2.0 . In der Spielzeit 2016/2017 macht De Berg van Tom einen Tour durch Limburg (NL) und wird van den Bergh Le Nozze di Figaro für Barok Opera Amsterdam und eine neue Produktion fü r Opera Nijetrijne inszenieren.

La Sonnambula (2013), Carmen , Cavalleria Rusticana und El Rey (2015).

Weitere informationen , Fotos, Videos und Daten finden sie auf www.nynkevandenbergh.com