Sie sind auf Seite 1von 1

Dirk Bernemann denkt an die Zukunft.

Aber nicht im Sinne von Bausparer und Leben


sversicherungsabsolve nt. Nein, eher hat er das groe Ganze im Visier. Deswegen ha
t er eine Utopie geschrieben. Die Welt in 113 Jahren. Und wissen Sie was? Nein?
Diese Welt ist wunderbar. Der Autor von "Ich hab die Unschuld kotzen sehen" und
diversen anderen popliterarischen Machenschaften legt mit "Die Zukunft ist schn"
eine Sozialstudie hin, die die bestmgliche aller Welten beschreibt. Und wissen Si
e noch was? Schon wieder Nein? Diese Welt ist verdammt nochmal mglich