Sie sind auf Seite 1von 1

Zitronen-Creme und -Gelee mit Thymian

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.


Khl stellen: ca. 2 Std.
fr 4 hohe Glser von je ca. 3 dl

Wasser
Zitronensirup
Zucker
unbehandelte Zitrone,
abgeriebene Schale und Saft
3 Zweiglein Thymian
(z. B. Zitronenthymian)
2 dl
1 dl
3 Esslffel
1

Teelffel Agar-Agar (z. B. Morga), mit


Esslffel Wasser angerhrt

1,8 dl Rahm, sehr kalt

1 unbehandelte Zitrone,
in feinen Scheiben

zusammen in einer Pfanne aufkochen,


auf ca. 3 dl einkochen. Absieben, 2 dl in die
Pfanne zurckgiessen, Rest in einer
Chromstahlschssel auskhlen, zugedeckt
ca. 1 Std. khl stellen
zur Flssigkeit in die Pfanne geben, unter
Rhren aufkochen, Hitze reduzieren,
ca. 2 Min. kcheln, in die Glser giessen,
abkhlen, mit Folie bedecken. Glser
schrg in eine Cakeform stellen, ca. 2 Std.
khl stellen, bis das Gelee fest ist
die Hlfte unter stndigem Rhren mit
dem Schwingbesen oder den Schwingbesen
des Handrhrgertes langsam in die khl
gestellte Flssigkeit giessen. Zu einer
schaumigen Creme schlagen. Restlichen
Rahm steif schlagen, mit dem Gummischaber sorgfltig darunter ziehen, auf
dem Gelee verteilen
verzieren

Serviervorschlag:
Zitronen-Creme ohne Gelee
zubereiten (siehe Tipp), mit
Thymianzweiglein verzieren.

Tipp
Zitronen-Creme ohne Gelee zubereiten: die auf 3 dl eingekochte Flssigkeit
auskhlen, in einer Chromstahlschssel zugedeckt ca. 1 Std. khl stellen.
Mit der Hlfte des Rahms zu einer schaumigen Creme schlagen. Restlichen
Rahm steif schlagen, sorgfltig darunter ziehen, anrichten.
Pro Person: 16 g Fett, 1 g Eiweiss, 19 g Kohlenhydrate, 907 kJ (217 kcal)

Aus Desserts fr alle, 2003


Copyright, Bezugsquelle
Betty Bossi Verlag AG, 8021 Zrich