Sie sind auf Seite 1von 122

Februar 2001

Februar 2001 Benutzer-Handbuch TNC 124
Februar 2001 Benutzer-Handbuch TNC 124

Benutzer-Handbuch

TNC 124

MOD INFO HELP 7 8 9 4 5 6 1 2 3 0 – CE
MOD
INFO
HELP
7
8 9
4
5
6
1
2
3
0
CE
ENT
GOTO
Z
´ Y +
X +´
X –´
Y
´
Z
+
NC
I
I
100
NC
0
0
50
150
F
%
HEIDENHAIN

´ Z + NC I I 100 NC 0 0 50 150 F % HEIDENHAIN PROGRAMM-EINSPEICHERN/

PROGRAMM-EINSPEICHERN/ EDITIEREN PROGRAMMLAUF

HEIDENHAIN PROGRAMM-EINSPEICHERN/ EDITIEREN PROGRAMMLAUF MOD 7 4 1 0 CE INFO 8 5 2 HELP ENT

HEIDENHAIN PROGRAMM-EINSPEICHERN/ EDITIEREN PROGRAMMLAUF MOD 7 4 1 0 CE INFO 8 5 2 HELP ENT

MOD

7

4

1

0

CE

INFO

8

5

2

HELP

ENT

9

6

3


X

Y –

´ Y +

Z –

X –´

´

Z +

ENT 9 6 3 – X +´ Y – ´ Y + Z – X –´

50

100

X

Y

´

Z –

´

Z +

150

F

%

Y

+

–´

X

GOTO

 

NC

I

I

NC

0

0

HEIDENHAIN

 

100

50 150

F %

MOD INFO HELP 7 8 9 4 5 6 1 2 3 0 – CE
MOD
INFO
HELP
7
8 9
4
5
6
1
2
3
0
CE
ENT
GOTO
Z
´ Y +
MOD
INFO
HELP
X +´
X –´
Y
´
Z
+
NC
I
I
100
NC
0
0
50
150
F
%
HEIDENHAIN
7
8
9
4
5
6
1
2
3
0
CE
ENT
GOTO
MOD
INFO
HELP
7
8 9
POSITIONIEREN
4
5
6
1
2
3
MIT HANDEINGABE
PROGRAMMLAUF
0
CE
ENT
GOTO
Z
´ Y +
X +´
X –´
MANUELLER
PROGRAMM-
Y
´
Z
+
NC
I
I
100
BETRIEB
EINSPEICHERN/
NC
0
0
50
150
EDITIEREN
F
%
HEIDENHAIN
NC
I
I
I
NC
0
0

Eingabe - Aufforderung

Eingabe - Aufforderung

Eingabe - Aufforderung

60° Greenwich 30° 0° 30° 60° 90° 0° 90°
60°
Greenwich
30°
30°
60°
90° 0° 90°

+Y +Z +Z +X +Y +X
+Y
+Z
+Z
+X
+Y
+X
60° Greenwich 30° 0° 30° 60° 90° 0° 90° +Y +Z +Z +X +Y +X Z

Z Y B+ W+ C+ V+ A+ X U+
Z
Y
B+
W+
C+
V+
A+
X
U+

Z Y X Z Y X 1 5 10
Z Y X
Z
Y
X

Z Y X 1 5 10
Z
Y
X
1
5
10

Y=10mm Z IY=10mm 1 Y 15 X 10 I X=20mm Z 10 3 IZ=–15mm Y
Y=10mm
Z
IY=10mm
1
Y
15
X
10
I
X=20mm
Z
10
3
IZ=–15mm
Y
2
20
20
X
5
I
I
I
IX=10mm
5
0
10
10
0
15
Z=15mm

+Y +Z +X Z Y X

+Y +Z +X
+Y
+Z
+X

Z Y X
Z
Y
X
+Y +Z +X Z Y X

+Y +Z +X Z Y X

Y –270° +45° +180° X –180°
Y
–270°
+45°
+180°
X
–180°

SPEICHER-TEST STROM-UNTERBRECHUNG CE STROM-UNTERBRECHUNG
SPEICHER-TEST
STROM-UNTERBRECHUNG
CE
STROM-UNTERBRECHUNG
S T E U E R -S P A N N U N G F
S T E U E R -S P A N N U N G
F Ü R
R E L A I S
F E H L T
REFERENZPUNKTE ÜBERFAHREN
NC
X +´
Y +
X-ACHSE, Y-ACHSE, Z-ACHSE
´
Z +
MANUELLER BETRIEB

MANUELLER

BETRIEB

BETRIEB

POSITIONIEREN

POSITIONIEREN

MIT

HANDEINGABE

PROGRAMM-

EINSPEICHERN/

EINSPEICHERN/

EDITIEREN

PROGRAMM-

PROGRAMM-

LAUF

HELP

HELP
HELP

MOD

MOD
MOD

INFO

INFO
INFO

T S F     IST SOLL REF SCHPF ∗ → → → →

T S F     IST SOLL REF SCHPF ∗ → → → →

T S F     IST SOLL REF SCHPF ∗ → → → →
T S F     IST SOLL REF SCHPF ∗ → → → →

T S F     IST SOLL REF SCHPF ∗ → → → →

T

S

F

 

 
 

IST

SOLL

REF

SCHPF

→ →

→ →

T S F     IST SOLL REF SCHPF ∗ → → → →

ANTASTEN MITTELLINIE ANTASTEN MITTELLINIE

MANUELLER BETRIEB ANTAST-FUNKTIONEN

Mittellinie

ANTASTEN MITTELLINIE

ANTAST-FUNKTIONEN Mittellinie ANTASTEN MITTELLINIE ANTASTEN ANTASTEN MITTELLINIE ANTASTEN MITTELLINIE

ANTASTEN

ANTAST-FUNKTIONEN Mittellinie ANTASTEN MITTELLINIE ANTASTEN ANTASTEN MITTELLINIE ANTASTEN MITTELLINIE

ANTASTEN MITTELLINIE

ANTAST-FUNKTIONEN Mittellinie ANTASTEN MITTELLINIE ANTASTEN ANTASTEN MITTELLINIE ANTASTEN MITTELLINIE

ANTASTEN MITTELLINIE

inch mm inch mm inch inch

inch

mm inch mm inch

inch mm inch mm inch inch

inch

SOLL IST SCHPF SOLL – IST REF 1 2 3 Z A W 4 M

SOLL IST SCHPF SOLL – IST REF

SOLL IST SCHPF SOLL – IST REF 1 2 3 Z A W 4 M Posit

1 2 3 Z A W 4 M
1
2
3
Z
A
W
4
M

Posit

Z Y max X Z max min X max Y Z min min Y X
Z
Y
max
X
Z max
min
X
max
Y
Z
min
min
Y
X

MANUELLER BETRIEB POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE 50 100 150 F % 0 –

MANUELLER BETRIEB POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE 50 100 150 F % 0 –

MANUELLER BETRIEB POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE

POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE

50

100 150 F % 0
100
150
F %
0
– ´ Z Y + X +´ X –´ Y – ´ Z + 100
´
Z
Y +
X
X –´
Y
´
Z
+
100
50 150
F %

S Spindeldrehzahl ? 9 5 0 Spindeldrehzahl S NC Spindeldrehzahl S        

S Spindeldrehzahl ? 9 5 0 Spindeldrehzahl S NC Spindeldrehzahl S        

S
S
Spindeldrehzahl ? 9 5 0 Spindeldrehzahl S
Spindeldrehzahl ?
9
5
0
Spindeldrehzahl S
NC Spindeldrehzahl S
NC
Spindeldrehzahl S

 

 

   

 

100

100
 

50

150

 

S %

0

 

 

 

M
M
 

Zusatz-Funktion M ?

 
3 Zusatz-Funktion M
3 Zusatz-Funktion M

NC Zusatz-Funktion M
NC
Zusatz-Funktion M

MANUELLER BETRIEB ´ Z – Y + X +´ X –´ Y – ´ Z

MANUELLER BETRIEB

MANUELLER BETRIEB ´ Z – Y + X +´ X –´ Y – ´ Z +
´ Z – Y + X +´ X –´ Y – ´ Z +
´
Z –
Y +
X +´
X –´
Y –
´
Z
+

Z Y X
Z
Y
X
´ Z +
´
Z +
MANUELLER BETRIEB ´ NC Z + I NC 0
MANUELLER BETRIEB
´ NC
Z +
I
NC
0

1 2 3 4 X IV 5 Y V Z 6 7 – + 8

1 2 3 4 X IV 5 Y V Z 6 7 – + 8

1 2 3 4 X IV 5 Y V Z 6 7 – + 8
1
2
3
4
X
IV
5
Y
V
Z
6
7
+
8
FCT
FCT
FCT
A
B
C

MANUELLER BETRIEB

Elektronisches Handrad
Elektronisches Handrad
Y
Y
1 2 3 4 X IV 5 Y V Z 6 7 – + 8 FCT
1 2 3 4 X IV 5 Y V Z 6 7 – + 8 FCT

Zustellung ≤ ≤ MANUELLER BETRIEB Z 5 5 5 10 X Schrittmaß Zustellung : 0

Zustellung

MANUELLER BETRIEB

Zustellung ≤ ≤ MANUELLER BETRIEB Z 5 5 5 10 X Schrittmaß Zustellung : 0 .

Z 5 5 5 10 X
Z
5
5
5
10
X
Schrittmaß Zustellung : 0 . 0 0 0 Zustellung Zustellung 5 ENT Zustellung : 0
Schrittmaß
Zustellung :
0
. 0
0 0
Zustellung
Zustellung
5 ENT
Zustellung :
0
. 0 0
0
5
.
0
0 0
X +´

MOD
MOD

Z

T 1 T 2 T 3 R R 1 R 2 3 ∆L 3 <0
T 1
T 2
T 3
R
R 1
R 2
3
∆L 3 <0
X
∆L 1 =0
∆L 2 >0

Z

T 0 T 7 R 7 L 0 =0 L 7 >0
T 0
T 7
R
7
L
0 =0
L
7 >0

X

MOD
MOD
Wkz.-Tabelle
Wkz.-Tabelle
Werkzeug-Tabelle
Werkzeug-Tabelle
Werkzeug - Nummer ? 7 Werkzeug-Nummer ENT Werkzeug - Länge ? Werkzeug-Länge 1 2 ENT
Werkzeug - Nummer ?
7
Werkzeug-Nummer
ENT
Werkzeug - Länge ?
Werkzeug-Länge
1
2
ENT

MOD
MOD
MOD Werkzeug - Radius ? 8 Werkzeug-Radius ENT MOD Wkz.-Aufruf TOOL CALL MOD Wkz.-Tabelle Werkzeug-Tabelle Werkzeug
MOD Werkzeug - Radius ? 8 Werkzeug-Radius ENT MOD Wkz.-Aufruf TOOL CALL MOD Wkz.-Tabelle Werkzeug-Tabelle Werkzeug
Werkzeug - Radius ? 8 Werkzeug-Radius ENT
Werkzeug - Radius ?
8
Werkzeug-Radius
ENT
MOD
MOD

Wkz.-Aufruf

- Radius ? 8 Werkzeug-Radius ENT MOD Wkz.-Aufruf TOOL CALL MOD Wkz.-Tabelle Werkzeug-Tabelle Werkzeug -
- Radius ? 8 Werkzeug-Radius ENT MOD Wkz.-Aufruf TOOL CALL MOD Wkz.-Tabelle Werkzeug-Tabelle Werkzeug -

TOOL CALL

Radius ? 8 Werkzeug-Radius ENT MOD Wkz.-Aufruf TOOL CALL MOD Wkz.-Tabelle Werkzeug-Tabelle Werkzeug - Nummer ?
Radius ? 8 Werkzeug-Radius ENT MOD Wkz.-Aufruf TOOL CALL MOD Wkz.-Tabelle Werkzeug-Tabelle Werkzeug - Nummer ?

MOD
MOD
Wkz.-Tabelle
Wkz.-Tabelle
Werkzeug-Tabelle
Werkzeug-Tabelle
MOD Wkz.-Aufruf TOOL CALL MOD Wkz.-Tabelle Werkzeug-Tabelle Werkzeug - Nummer ? Werkzeug-Nummer 5 ENT Werkzeug-Achse

Werkzeug - Nummer ?

Werkzeug-Nummer 5 ENT
Werkzeug-Nummer
5
ENT
Werkzeug-Achse
Werkzeug-Achse

MOD
MOD

Bezpkt.-Tabelle.

Bezpkt.-Tabelle.

MOD ➤ Bezpkt.-Tabelle. ➤ Bezpkt.-Tabelle. ➤ ➤ ➤ ➤

➤ Wkz.-Tabelle Wkz.-Tabelle Wkz.-Aufruf. Z Y X 1 2

Wkz.-Tabelle Wkz.-Tabelle

Wkz.-Aufruf.

Z Y X 1 2
Z
Y
X
1
2

MANUELLER BETRIEB Bezugspunkt Bezugspunkt - Setzen X = + 0 5 ENT Bezugspunkt - Setzen

MANUELLER BETRIEB

Bezugspunkt
Bezugspunkt
MANUELLER BETRIEB Bezugspunkt Bezugspunkt - Setzen X = + 0 5 ENT Bezugspunkt - Setzen Y
Bezugspunkt - Setzen X = + 0 5 ENT Bezugspunkt - Setzen Y = –
Bezugspunkt - Setzen
X
=
+ 0
5
ENT
Bezugspunkt - Setzen
Y =
– 5
ENT
- Setzen X = + 0 5 ENT Bezugspunkt - Setzen Y = – 5 ENT
- Setzen X = + 0 5 ENT Bezugspunkt - Setzen Y = – 5 ENT
Bezugspunkt - Setzen Z = – 5 0 ENT
Bezugspunkt - Setzen
Z =
– 5
0
ENT

Kante Mittellinie Kreismitte Kreismitte Wkz.-Tabelle Wkz.-Tabelle Wkz.-Aufruf Abbruch Mittellinie

Kante Mittellinie Kreismitte Kreismitte

Kante Mittellinie Kreismitte Kreismitte Wkz.-Tabelle Wkz.-Tabelle Wkz.-Aufruf Abbruch Mittellinie

Wkz.-Tabelle Wkz.-Tabelle

Wkz.-Aufruf

Abbruch

Mittellinie Kreismitte

Mittellinie Kreismitte

Abbruch

MANUELLER BETRIEB/ELEKTRONISCHES HAND- RAD/SCHRITTMASS Z X? Y X Kante Antasten in X-Achse Wert für X

MANUELLER BETRIEB/ELEKTRONISCHES HAND- RAD/SCHRITTMASS

Z X?
Z
X?

Y

X

HAND- RAD/SCHRITTMASS Z X? Y X Kante Antasten in X-Achse Wert für X eingeben + 0
Kante
Kante
Antasten in X-Achse Wert für X eingeben + 0 2 0 ENT
Antasten in X-Achse
Wert für X eingeben
+ 0
2
0
ENT

MANUELLER BETRIEB/ELEKTRONISCHES HANDRAD/SCHRITTMASS Z Y 2 1 M X? X Mittellinie 1 . Kante in

MANUELLER BETRIEB/ELEKTRONISCHES HANDRAD/SCHRITTMASS Z Y 2 1 M X? X Mittellinie 1 . Kante in

MANUELLER BETRIEB/ELEKTRONISCHES HANDRAD/SCHRITTMASS

Z Y 2 1 M X? X
Z
Y
2
1
M
X?
X
HANDRAD/SCHRITTMASS Z Y 2 1 M X? X Mittellinie 1 . Kante in X antasten 2
Mittellinie
Mittellinie
HANDRAD/SCHRITTMASS Z Y 2 1 M X? X Mittellinie 1 . Kante in X antasten 2
1 . Kante in X antasten 2 . Kante in X antasten
1
.
Kante
in
X
antasten
2
.
Kante in X antasten
2 1 M X? X Mittellinie 1 . Kante in X antasten 2 . Kante in
2 1 M X? X Mittellinie 1 . Kante in X antasten 2 . Kante in
Wert für X eingeben + 0 5 ENT
Wert für X eingeben
+ 0
5
ENT

MANUELLER BETRIEB/ELEKTRONISCHES HANDRAD/SCHRITTMASS Y 2 3 4 0 X? X 1 Kreismitte X / Y

MANUELLER BETRIEB/ELEKTRONISCHES HANDRAD/SCHRITTMASS

Y 2 3 4 0 X? X 1
Y
2
3
4
0
X?
X
1
HANDRAD/SCHRITTMASS Y 2 3 4 0 X? X 1 Kreismitte X / Y - Ebene 1
Kreismitte
Kreismitte
X / Y - Ebene 1 . Punkt in X/Y antasten Merke Mittelpunkt X eingeben
X / Y - Ebene
1
.
Punkt in
X/Y
antasten
Merke
Mittelpunkt X eingeben
X = 0
5
0
ENT
Mittelpunkt Y eingeben
Y = 0
ENT

POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE Wkz.-Tabelle Wkz.-Aufruf.

POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE

POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE

POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE

Wkz.-Tabelle

Wkz.-Aufruf.

Y R 0 R+ R– X
Y
R
0
R+
R–
X

POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE F Vorschub ? 5 0 0 Vorschub F ENT

POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE

POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE

F Vorschub ? 5 0 0 Vorschub F
F
Vorschub ?
5
0
0
Vorschub F
ENT Vorschub F
ENT
Vorschub F

50

100 150 F % 0
100
150
F %
0
– ´ Z Y + X +´ X –´ Y – ´ Z + 100
´
Z
Y +
X
X –´
Y
´
Z
+
100
50
150
F %

S Spindeldrehzahl ? 9 5 0 Spindeldrehzahl S NC Spindeldrehzahl S 50 100 0 150

S Spindeldrehzahl ? 9 5 0 Spindeldrehzahl S NC Spindeldrehzahl S 50 100 0 150

S
S
S Spindeldrehzahl ? 9 5 0 Spindeldrehzahl S NC Spindeldrehzahl S 50 100 0 150 S
Spindeldrehzahl ? 9 5 0 Spindeldrehzahl S
Spindeldrehzahl ?
9
5
0
Spindeldrehzahl S
NC Spindeldrehzahl S
NC
Spindeldrehzahl S

? 9 5 0 Spindeldrehzahl S NC Spindeldrehzahl S 50 100 0 150 S % M

50

100

? 9 5 0 Spindeldrehzahl S NC Spindeldrehzahl S 50 100 0 150 S % M

0

150

S %

0 Spindeldrehzahl S NC Spindeldrehzahl S 50 100 0 150 S % M 3 Zusatz-Funktion M
0 Spindeldrehzahl S NC Spindeldrehzahl S 50 100 0 150 S % M 3 Zusatz-Funktion M

M
M
Spindeldrehzahl S NC Spindeldrehzahl S 50 100 0 150 S % M 3 Zusatz-Funktion M Zusatz-Funktion
3 Zusatz-Funktion M
3 Zusatz-Funktion M

Zusatz-Funktion M ?

NC Zusatz-Funktion M
NC
Zusatz-Funktion M

POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE 5 0 20 0 Y 3 4 1 2

POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE

POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE

50

20

0

Y 3 4 1 2 X 0 30 60
Y
3
4
1
2
X
0
30
60
MIT HANDEINGABE 5 0 20 0 Y 3 4 1 2 X 0 30 60 Positions-Sollwert
Positions-Sollwert ? 2 0 NC Positions-Sollwert ? 3 0
Positions-Sollwert ?
2
0
NC
Positions-Sollwert ?
3
0
NC
NC

Positions-Sollwert ? 5 0 NC Positions-Sollwert ? 6 0 NC

Positions-Sollwert ? 5 0 NC Positions-Sollwert ? 6 0
Positions-Sollwert ?
5
0
NC
Positions-Sollwert ?
6
0
NC
NC

POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE
POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE
POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE
POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE
POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE

POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE

TIEFBOHREN POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE A C B Y X 20 0 0 30 Positions-Sollwert ?

TIEFBOHREN

TIEFBOHREN POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE A C B Y X 20 0 0 30 Positions-Sollwert ? 3

POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE

A C B Y X 20 0
A
C
B
Y
X
20
0

0
30

POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE A C B Y X 20 0 0 30 Positions-Sollwert ? 3 0
Positions-Sollwert ? 3 0 Positions-Sollwert NC Positions-Sollwert ? 2 0 Positions-Sollwert
Positions-Sollwert ?
3
0
Positions-Sollwert
NC
Positions-Sollwert ?
2
0 Positions-Sollwert
NC
NC

Tiefbohren Sichere Höhe ? 5 0 ENT Sichere Höhe + 50 Sicherheits - Abstand ?

Tiefbohren Sichere Höhe ? 5 0 ENT Sichere Höhe + 50 Sicherheits - Abstand ?
Tiefbohren
Sichere Höhe ?
5 0
ENT
Sichere Höhe + 50
Sicherheits - Abstand ?
2
ENT
Sicherheits-Abstand 2
Oberfläch e ?
Oberfläche
0
0
ENT
Bohrtiefe ?
Bohrtiefe
– 15
1
5
ENT
Zustell - Tiefe ?
Zustell-Tiefe
5
5
ENT
Verweilzeit ? 0 5 ENT Verweilzeit 0.5 Vorschub ? 8 0 ENT Vorschub F =
Verweilzeit ?
0 5
ENT
Verweilzeit 0.5
Vorschub ?
8 0
ENT
Vorschub F = 80
NC

GEWINDEBOHREN S F S POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE 0 30 A B Y X 20 0

GEWINDEBOHREN

GEWINDEBOHREN

S

F S

POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE

0
30

A B Y X 20 0
A
B
Y
X
20
0
S POSITIONIEREN MIT HANDEINGABE 0 30 A B Y X 20 0 Positions-Sollwert ? 3 0
Positions-Sollwert ? 3 0 Positions-Sollwert NC Positions-Sollwert ? 2 0 Positions-Sollwert
Positions-Sollwert ?
3
0
Positions-Sollwert
NC
Positions-Sollwert ?
2
0 Positions-Sollwert
NC
NC

Gewindebohren Sichere Höhe ? 5 0 ENT Sichere Höhe + 50 Sicherheits - Abstand ?

Gewindebohren Sichere Höhe ? 5 0 ENT Sichere Höhe + 50 Sicherheits - Abstand ?
Gewindebohren
Sichere Höhe ?
5
0
ENT
Sichere Höhe + 50
Sicherheits - Abstand ?
3
ENT
Sicherheits-Abstand
3
Oberfläch e ?
0
0
ENT
Oberfläche
Bohrtiefe ?
2
0
ENT
Bohrtiefe
– 20
Verweilzeit ?
0
4
Verweilzeit 0.4
ENT
Vorschub ?
8
0
ENT
Vorschub 80
NC