Sie sind auf Seite 1von 2

Arbeitsanweisung

AREVA Energietechnik GmbH


Bereich Schorch Transformatoren

AW51061:Montage von DIN-Durchfhrungen


Zweck
Dieses Verfahren beschreibt die Montage von DIN-Durchfhrungen.
Geltungsbereich
Diese Arbeitsanweisung gilt fr die
AREVA Energietechnik GmbH Bereich Schorch Transformatoren (AGM und DSM).
Beschreibung der Anweisung und Verantwortlichkeit
Alle Regelungen der nachfolgenden Arbeitsanweisung sind einzuhalten!

Umfang
Start des Prozesses:

Reinigen der Dichtflche.

Ende des Prozesses

Montierter Durchfhrungskopf.

Prozessbeschreibung
Montage von DIN - Durchfhrungen.
1. Dichtflche mit Acetonspray und Putzlappen gut reinigen.
Die mitgelieferte Flachgummidichtung auf die Dichtflche
legen. Den Kupferbolzen in die Anschlussfahne unter
Deckel eindrehen. Mit dem Porzellan die Hhe des
Kupferbolzen so einstellen, das die Dichtflche des
Porzellans die Flachgummidichtung nur berhrt. Dann das
Porzellan wieder abnehmen und den Kupferbolzen mit der
Messingmutter kontern.

2. Die Flachgummidichtungen nochmals positionieren. Die


Druckstcke und den Druckring ber die Stiftschrauben
legen und den Porzellankrper ber den Kupferbolzen
fhren. Den Porzellankrper mit Hilfe der Muttern und
Scheiben des Blindflansches vorsichtig (6kt-Mu
berkreuz festschrauben) befestigen.

Ausgabedatum: 31.01.2008
AW 51061

Seite 1 +

Arbeitsanweisung
AREVA Energietechnik GmbH
Bereich Schorch Transformatoren
3. Die mitgelieferte Flachgummidichtung auf den
Porzellankopf positionieren und den Messingteller
auflegen. Das mitgelieferte Formgummi ber den
Kupferbolzen schieben. Dann den Messingkopf ber den
Bolzen fhren und mit der Messingmutter festziehen.

Mitgeltende Dokumente

Datum / Abteilung / Verfasser


31.01.08 / AGM/P2M / H.Weber

Datum / Abteilung / Genehmigung


31.01.08 / AGM/T / H.Hofmann

(Unterschrift)

(Unterschrift)

Ausgabedatum: 31.01.2008
AW 51061

Seite 2 +